Technik - Gadgets und Software

In unserer Rubrik Technik - Gadgets und Software finden Sie die regelmäßige Berichterstattung über technische Produkte und Lösungen aus Sicht eines anspruchsvollen Anwenders.

Unsere Redaktion besteht aus Technik-Fans. Diese treten mit dem Anspruch an, die eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse für Sie als Leser verständlich zusammen zu tragen.

Das Samsung I7410 trägt trotz integriertem Projektor nur ein wenig mehr auf (Bilder: Samsung)
Samsung stellt zwei Geräte vor, die über eine winzige Projektionseinheit Bilder bis zu 50 Zoll Diagonale an die Wand werfen können. Das I7410 ist ein Handy, mit dem auf Wunsch auch in einem größeren Kreis Filme angeschaut und Präsentationen durchgeführt werden könnnen. Der MBP200 enthält diese Einheit als separates Gerät für den Anschluss an einen PC oder die Heimkinoanlage. Die Projektionseinheit des Samsung I7410 sowie des MBP200 arbeitet mit der DLP-Technik, und das verspricht ausreichend helle Bilder auch in…

Weiterlesen

Kodak EasyShare Z915 - Kompaktkamera mit grossem Zoom
Kodak überschwemmt den Markt mit weiteren Digitalkameras, wobei die Kodak EasyShare Z915 ein interessantes Angebot ist. Steht man im Elektrofachhandel vor den Regalmetern mit Digi-Cams ist man schnell überfordert. Im Preissegment zwischen 100 und 200 Euro gibt es ein derartiges Überangebot, dass die Auswahl schwer fällt. Kodak macht einem das Leben in dem Punkt auch nicht leichter. Mit der Kodak EasyShare Z915 kommt eine neue Kamera auf den Markt, die zumindest vom Aussehen her etwas anders ist: Wie man sehen…

Weiterlesen

Mini Video Recorder - Überwachung per Fahrrad
Kleine Videokameras gibt es nicht wenige, aber der Mini Video Recorder ist wohl der einzige, den man auch an einem Fahrrad montieren kann. Das Problem ist einfach die Langsamkeit. Wenn mal wieder ein Autofahrer beim Abbiegen nicht aufpasst und einem den Weg abschneidet, dann ist man erst einmal mit sich und seinem Gleichgewicht beschäftigt. Und dem Ausdenken neuer Schimpfworte. Hat man sich erholt, ist der freundliche Fahrer schon längst weg, und dies auch, wenn man hingefallen ist. Der Mini Video Recorder zeichnet…

Weiterlesen

Sony Ericsson C510 - 3.2 MP Kamera und HSDPA
Das Sony Ericsson C510 soll sich vor allem an Käufer richten, die eher ein einfaches Handy suchen. Auf dem Handymarkt ist der Massenmarkt sehr wichtig. Das vergisst man schnell, wenn man sich nur mit Smartphones beschäftigt, aber die Massen an verkauften Prepaid-Telefonen sind ein guter Indikator. Zu dem geht der Trend zum Zweit-Handy. Eins für das Geschäft, ein anderes für das Privatleben. Damit wenigstens eins mal am Wochenende ausgeschaltet werden kann. Das Sony Ericsson C510 will genau in diese Lücke stossen.…

Weiterlesen

NanoNuno Regenschirm - Macht und wird nicht nass
Der NanoNuno Regenschirm schützt nicht nur vor feuchtem Unbill, sondern reinigt sich auch noch selber. Eigentlich hoffen wir ja, dass das der Winter so langsam mal vorbei ist, die Sonne raus kommt und angenehme Wärme spendiert. Aber regnen wird es ja auch weiterhin. Und die Frage, was man mit einem tropfnassen Regenschirm macht, wenn man nach Hause kommt, wird sich so schnell auch nicht lösen lassen. Es sei denn, man hat den NanoNuno Schirm: Dessen Oberfläche ist, der Name verrät es schon, mit einer…

Weiterlesen

Teac WS-800 funkt das Videobild zum Projektor (Bild: Teac)
Teac stellt schnurlos die Verbindung zwischen Beamer und Vortragsgerät her: der WS-800 überträgt die Signale via Funk. Teac? Moment Mal. Mein Tape-Deck ist von Teac. Aber nachdem Compact-Kassetten irgendwie out sind, sucht der Hersteller nach neuen Marktnischen, und eine davon heißt: Multimedia. Neben Media-Playern für unterwegs und zuhause, Lautsprechern sowie DVB-T-Empfängern gibt es auch so nützliche Geräte wie dieses: Das WS-800 schickt die Daten digital zum Videoprojektor, und zwar mit einer…

Weiterlesen

Pudget System - Vier Quad Prozessoren brauchen Luft
Puget Systems hat einen Computer für die Heimanwendung zusammengebaut, der i7 Core Rechner schlecht aussehen lässt. High-End Systeme für den eigenen Schreibtisch sind meist viel zu teuer, und der Preisverfall der Geräte auf dem Gebrauchtmarkt ist schlimmer als der eines Wagens aus China. Es lohnt sich kaum, 5000 oder mehr Euro für einen Rechner auszugeben, der nach einem halben Jahr vielleicht noch 2000 wert ist. Zumal der technische Vorsprung, den man beim Kauf hat, auch schnell wieder weg ist. Man muss es schon…

Weiterlesen

Bis zu 30% weniger Energieverbrauch (Bild: Samsung)
Niedriger Energieverbrauch, umweltschonende Herstellung und recyclingfreundliche Konstruktion sind die Stichwörter, unter denen Samsung die neue SyncMaster 70er-Reihe vorstellt. Das Jahr 2009 steht ganz im Zeichen der Farbe Grün. Nachdem nun Apple auch den Rest der Desktop-Serie auf "grün" umgestellt hat, ziehen andere Unternehmen nach. Umweltfreundlichkeit ist bei Samsung nicht ganz neu, die 70er-SyncMaster-Monitorserie allerdings schon. Vorgestellt wurden die Modelle P2270 und P2370. Die Namen mögen etwas…

Weiterlesen

Elecom MF-SU2 - Kleiner geht es kaum
Der Elecom MF-SU2 USB ist so klein, dass man sich gar keine Sorgen mehr darüber machen muss, wenn man ihn mal verlegt. Man wird ihn garantiert nicht mehr wiederfinden. Die Minituarisierung der Technik ist ja schön und gut, aber irgendwo stößt sie doch an ihre Grenzen. Nicht unbedingt, weil man man es nicht noch kleiner machen könnte, sondern weil die Nutzung einfach unbequem wird. Man muss noch nicht mal ein Grobmotoriker sein um zu verstehen, dass zu kleine Tasten an einem Handy nicht funktionieren. Der Elecom…

Weiterlesen

AVM FritzFon MT-F - Kann auch Musik übertragen
Das Fritz Fon MT-F soll, geht es nach dem Hersteller, eine Art Schnittstelle für die Heimelektronik sein. Mobiltelefon hin, Skype her - es ist doch zu Hause immer noch etwas bequemer, wenn man ein "richtiges" Telefon hat. Vor allem dann, wenn man lange Gespräche führen möchte. Gleichzeitig sollte das Telefon mittlerweile aber auch ein wenig mehr können, als die meiste Zeit nur sinnlos in der Ladebucht auf seinen Einsatz zu warten. AVM hat seine Vision einer neuen Kommunikationsschnittstelle vorgestellt: Das man…

Weiterlesen

Samsung Q1EX - Kleiner Bildschirm mit großer Auflösung
Mit dem Q1EX versucht sich Samsung auf dem noch recht überschaubarem Markt der Touchbooks einen Platz zu erobern. Vermutlich lauert um die Ecke schon die nächste Revolution. Zumindest in der Technik. Die Frage, ob man sich in Zukunft ein Touchbook oder ein Netbook zulegen möchte, könnte bei einigen Käufern zu Kopfschmerzen führen. Will man einen portablen PC mit einem Keyboard, oder doch lieber eine höhere Auflösung bei einem kleineren Gerät? Beim Samsung Q1EX kann man sich genau diese Frage stellen: Denn das…

Weiterlesen

Onkyo E702A9 Sotec - Ziemlich teurer iPod-Dock
All-In-One PCs sind nicht gerade eine Mode, werden aber immer wieder verlangt. Der japanische Konzern Onkyo stellt mit dem E702A9 Sotec ein weiteres Konzept vor. Schon erstaunlich, welche Firmen sich so auf dem PC Markt tummeln. Onkyo dürfte den meisten Menschen aus der Hifi-Ecke bekannt sein, bei mir selbst steht noch ein altes Onkyo Tapedeck (Kassetten, diese Plastikdinger mit einem Band drin), das alle paar Jahre mal entstaubt wird. Aber warum sollten sie auch nicht - PC-Komponenten sind günstig und…

Weiterlesen

EDAG Auto - Sicherheit dank OLEDs
Der EDAG Wagen ist nur eine Studie, aber die Idee, Warnungen auf der Heckscheibe zu zeigen ist schon clever. Das Problem ist jedem bekannt, der ab und an auf der Autobahn unterwegs. Wenn vor einem jemand bremst, weiß man nie genau, wie stark der Fahrer die Geschwindigkeit verringert. Nur wenige Wagen schalten die Warnblinkanlage an, legt der Fahrer eine Vollbremsung hin. Jetzt gibt es eine Studie, bei alle Warnhinweise auf der Heckscheibe gezeigt werden: Dafür hat man auf der Heckscheibe der Studie eine OLED Folie…

Weiterlesen

BLOBbox - Torrents im Fernsehen
BLOBbox ist ein Mediacenter, dass sich an den Fernseher anschließen lässt und mit der sich auch Streams anschauen lassen. Die Verschmelzung des Internets mit dem Fernsehen geht weiter voran. Philips kommt in diesem Frühjahr mit dem NetTV, was schon mal ein Schritt in diese Richtung ist. Die BLOBbox aus Italien geht noch einen Schritt weiter. Hier kann man Filme und Streams direkt im Fernsehen anschauen: Dafür hat man die Box ziemlich gut ausgestattet. Zum einen gibt es zwei Empfangseinheiten für normales…

Weiterlesen

Panasonic Z1 Plasma - Viel Technik für viel Geld
Panasonic hat den Preis für das lang erwartete Plasma HDTV bekannt gegeben. Und leider macht der einen nicht glücklich. Plasma HDTVs sind in letzter Zeit etwas in den Hintergrund geraten. Zum einen, weil LEDs in der Herstellung deutlich günstiger sind, zum anderen, weil mit der OLED-Technik schon eine neue Technologie um die Ecke schielt, deren Leistungsdaten noch besser sind. Aber noch ist Plasma nicht tot, wie Panasonic mit dem Z1 zeigt: Den Fernseher gibt es mit 54 Zoll, was jetzt nicht so groß ist, dass man…

Weiterlesen

Ulysse Nardin Cellphone - Kinetische Energie fürs Handy
Ulysse Nardin kennt man eher aus dem Uhrensegment, doch der Hersteller will zu einer Messe ein neues Handy vorstellen. Uhren sind fast überflüssig geworden, seit dem jeder ein Handy mit sich rumschleppt. Und wenn man selber mal keins zur Hand hat, dann wird der Nebenmann aushelfen können. Also sind Uhren eher eine Art Schmuck und die Hersteller können sich auf die Funktionalität beschränken. Was sie sich natürlich gut bezahlen lassen, denn die teuren Werke sind kleine Kunstwerke. Ulysse Nardin macht das und nimmt…

Weiterlesen

Sony CyberShot DSC-HX1 - 9 MP und neuer Zoom
Mit der Sony CyberShot DSC-HX1 zeigt der japanische Hersteller eine neue Superzoomkamera. Vom Pixelrennen hat man sich nur zum Teil verabschiedet. Wir hatten es hier schon mehrfach thematisiert, dass es wenig Sinn macht auf einen winzigen Chip möglichst viele Pixel packen. Das liest sich zwar alles immer sehr, besonders wenn man die theoretische Ausdruckgröße eines Bildes sieht. Doch Sinn macht das nur, wenn man wirklich perfektes Licht hat und die ISO Zahl nicht über 100 drückt. Mehr zu den technischen…

Weiterlesen

MID M1 mBook - Sechs Stunden Akku und 3G Empfang
Das MID M1 mBook ist noch ein Versuch, einen UMPC auf dem Markt zu etablieren. Der Hersteller hat vor allem an die Konnektivität gedacht. UMPCs sind weiter eine Variante, wie man unterwegs ins Netz kommt. Die kleinen Geräte sind nicht größer als ein Smartphone, haben aber, wie in diesem Fall, eine volle Tastatur, die man mit dem Daumen benutzen kann. Doch um sich gegen Netbooks behaupten zu können, bedarf es noch etwas mehr: Und das hat der Hersteller aus Korea beim MID M1 mBook schon bedacht. Denn neben dem…

Weiterlesen

Pixavi Xcaster ST5000 - Teuer und hässlich
Die Pixavi Xcaster ST5000 mag die hässlichste Videokamera sein, die man seit langem gesehen hat, aber dafür kann sie eine ganze Menge. Um Bewegtbilder von A nach B zu senden benötigt eine ziemlich große Menge an Technik. Zumindest, wenn die Bilder qualitativ einigermaßen in Ordnung sein sollen. Zwar gibt es für Reporter schon seit langem einige Übertragungskoffer, mit denen man einen Satelliten anzapfen kann, aber selbst die sind noch ziemlich groß und unhandlich. Der norwegische Hersteller Pixavi hat jetzt eine…

Weiterlesen

Die Sony Vaio P-Serie ist exklusiv bei T-Mobile erhältlich (Bild: Sony)
Sony Deutschland hat mit T-Mobile einen exklusiven Kooperationsvertrag für den Vertrieb der Vaio P-Serie abgeschlossen. Zu letzt hatten wir Mitte des Monats über "Sony's Kleinen" berichtet. Auch nach dem Einbau eines neuen Akkus erschien uns das Netbook als ganz schön happig, was den Preis angeht. Nun will Sony mit Exklusivität punkten: das Vaio P ist nur im Sony-Style-Shop erhältlich. Des Weiteren wurde T-Mobile zum offiziellen Vertriebspartner erklärt. Auch in den Shops mit den lustigen rosa Vierecken über der…

Weiterlesen

Winkku - Blinker für das Fahrrad
Winkku soll, so der Hersteller, Leben retten können. Und das, in dem man einen Blinker an sein Fahrrad montiert. Ich fahre wirklich gern mit dem Fahrrad, aber in Berlin gleicht das manchmal auch einem unkoordinierten Selbstmordversuch. Das gilt bei Einmündungen, aber vor allem dann, wenn man auf den dreispurigen Innenstadtstrassen mal die Fahrbahn wechseln muss. Der schnelle Blick über die Schulter mag ja einem selber helfen, Autofahrer übersehen einen dennoch. Winkku sieht gerade für solche Fälle nach einer…

Weiterlesen

Navigon 7310 - Sprachsteuerung und 3D Spielere
Mit dem Navigon 7310 kommt ein Navigationsgerät auf den Markt, dessen Sprachsteuerung auch funktionieren soll. Zu den großen Ärgernissen eines Navigationsgerätes, gehört die Eingabe der Adresse, zu der man fahren möchte. Meist hangelt man sich durch nervige Menüs, bis man endlich an dem Punkt ist, an dem die Software auch mal anfängt zu suchen. Das ist vor allem dann gefährlich, wenn man das während der Fahrt macht. Navigon hat angeblich nun eine funktionierende Sprachsteuerung entwickelt: Und das wäre ja mal…

Weiterlesen

Samsung NX - 60% kleiner als eine DSLR
Mit der neuen NX Series will Samsung einen neuen Trend auf dem Markt setzen. APS-C Sensor aber ohne Spiegel. Zur Zeit hat man auf dem nicht eben kleinen Markt der Digitalkameras in Sachen Sensor wenig Auswahlmöglichkeiten. Entweder, man entscheidet sich für eine große digitale Spiegelreflexkamera mit großem, mehr oder weniger rauschfreien Sensor, oder man nimmt eine kleine Kompaktkamera, hat dann aber auch einen kleinen Sensor, dessen Ergebnisse nicht immer so gut sind. Die NX Serie soll eine Brücke schlagen: …

Weiterlesen

T-Mobile G1 - Die Rückseite des Handys ist einfach gehalten
Ein paar Wochen lang hat mich das T-Mobile G1 im Einsatz begleitet. Am Ende war ich ein wenig traurig, dass ich es zurück schicken musste, auch wenn es gravierende Schwächen hat. Gestern gab es den ersten Teil des G1 Tests, in dem ich mehr auf die Vorzüge des Telefons eingegangen bin. Die sind tatsächlich beträchtlich, doch wo viel Licht ist, da ist leider auch viel Schatten. Man merkt dem Telefon leider an einigen Stellen an, dass man es relativ schnell auf den Markt geworfen hat. Während manchen…

Weiterlesen

Sony HDMS-S1D - 80 GB Speicher für Fotos
Mit dem Sony HDMS-S1D Digital Photo Album kann man sich ein eigenes Gerät zur Archivierung von Bildern erwerben. Die Frage ist nur: Warum? Ich habe am Wochenende 45 GB Bilder kopiert und verschoben und nachdem ich fertig war, habe ich Picasa einen Suchlauf starten lassen, um dann festzustellen, dass ich einen Teil der Bilder beim Backup vergessen hatte. Ich habe einfach zu viele, aber damit stehe ich nicht alleine, denn schnell sammeln sich verschiedene Varianten (bearbeitet, nicht bearbeitet) auf dem Rechner an…

Weiterlesen

Guide Michelin - Die besten Restaurants im iPhone
Das ist doch mal eine Applikation, die einem weiter hilft. Endlich gibt es alle 3-Sterne-Restaurants in einer Programm. [Update 04.03.09: Wir haben mehrere Hinweise bekommen, dass sich der Guide Michelin in der Schweiz nicht im App-Store findet. Wir prüfen das gerade nach!] Gutes Essen ist etwas sehr wichtiges. Es hält die Seele zusammen, tröstet, wenn es mal nicht so gut läuft und liefert Erlebnisse, die man nie mehr in seinem Leben vergisst. Doch wo findet man gute Restaurants, wenn man sich mal in einer…

Weiterlesen

Phone Guardian 3.0 - Macht Symbian sicher
Phone Guardian 3.0 ist eine kleine Software, die ein Symbian Telefon in Sachen Datensicherheit massiv aufwertet. Mittlerweile schleppt man ja sein halbes Leben mittels eines Telefon mit sich rum. Mail, Kontakte, private SMS, Geschäftsdokumente - alles sammelt sich nach und nach auf dem Handy an. Wenn dies gestohlen wird oder auch nur abhanden kommt, ist die Panik da, denn ein einfacher PIN Schutz nutzt nichts, wenn die Daten, wie meist der Fall, auf der Speicherkarte lagern. Phone Guardian soll hier für mehr…

Weiterlesen

T-Mobile G1 - Hält es, was es verspricht?
Ein paar Wochen lang hat mich das T-Mobile G1 im Einsatz begleitet. Am Ende war ich durchaus begeistert, auch wenn es gravierende Schwächen hat. Wir hatten das G1 schon einem Kurztest samt Android Market, aber mich interessiert auch immer, wie sich so ein Handy im Produktiveinsatz bewährt. Nutzt man die Feature, verliert man die Lust, weil man sich lange durch durch irgendwelche Menüs hangeln muss? Was macht den Reiz des Telefon aus? Die Hersteller versprechen immer sehr viel und die Produktdaten klingen alle…

Weiterlesen

ELV WS 3650 mit aktivierter Hintergrundbeleuchtung (Bild: W.D.Roth)
Die ELV Wetterstationen können alles, auch Windmessung und Wetterloggen, haben aber auch ihren Preis. Die WS 3650 bietet viel und kostet weniger als das Spitzenmodell. Was ergab unser Test? Wir haben inzwischen Wetterstationen von 10 bis 450 Euro getestet, einfache Thermometer, Geräte mit "Satellitenempfang" oder Designmodelle, die den Benutzer bei wirklich unangenehmer Kälte nicht mehr mit Meßwerten belästigen. Auch Windstärken, Sonnenscheindauern und Regenmengen werden gemessen. Die WS 3650 von ELV bietet dabei…

Weiterlesen

Mit viel drehen ist jetzt Schluss: Rubik's TouchCube (Bild: Joker)
Zur CeBIT stellt Joker die "HighTech"-Variante des Rubik's Cube vor: Ein Würfel, dessen 54 Quadrate sich nicht mehr durch drehen, sondern durch berühren ändern. Vom Spielprinzip hat sich nichts gegenüber dem Original geändert. Allerdings bietet der Würfel anders als sein mechanisches Pendant (das es für etwa 20 Euro immer noch im Spielwarenhandel gibt) auf Wunsch Hilfe zur Lösung. Schritt für Schritt kann man den Würfel selbst lösen oder lösen lassen oder sogar Schritte zurückgehen. Die Stromversorgung besteht aus…

Weiterlesen

Skross World Adapter 2 und USB-Doppelnetzteil in einem (Bild: Skross)
Skross stellt mit dem "World Travel Adapter 2" ein universell verwendbares Kombinationsgerät zum Anschluss von Geräten an lokale Steckdosen vor. Laut Angaben des Herstellers soll man damit sein Equipment in bis zu 150 Ländern benutzen können. Außerdem gibt es als Aufsatz ein universelles USB-Netzgerät. Die passenden Stecker kommen zum Vorschein, wenn man seitlich einen Schieber betätigt. Das Gerät bietet nicht nur hier passende Metallstifte, sondern obenauf auch Löcher für unterschiedliche Steckernormen. So lassen…

Weiterlesen

Sony Ericsson W705 - 4GB Musik auf einem Handy
Das Sony Ericsson W705 ist eigentlich ein Walkman, dem man ein paar Telefonfunktionen dazu gepackt hat. Dafür ist er aber ganz schön teuer. Es soll ja Leute geben, die ihre Handy einzig und allein zu einem Zweck haben - zum telefonieren. So unglaublich das klingen mag, auch für diese Menschen gibt es diverse Angebote. Das Sony Ericsson W705 ist so ein Mobiltelefon, mit dem Unterschied, dass man einen richtig guten mp3-Player eingebaut hat. So kann man Musik hören und muss nicht zwei verschiedene Geräte mit sich…

Weiterlesen

Wut über Software gefährdet die Hardware (Bild: M. Brinks)
TRA (Technology Related Anger, übersetzt etwa "technikbedingte Wut") gefährdet unsere Hardware. Wer länger als 30 Stunden pro Woche am Computer verbringt, kann leicht handgreiflich werden. Zu dieser Schlussfolgerung kommt die Sozialwissenschaftlerin Marleen Brinks in einer Studie. Sie belegt: Wer über 30 Stunden pro Woche am PC sitzt, ist stark gewaltgefährdet. Zum Glück richtet die sich meist nicht gegen Menschen, sondern gegen unschuldige Peripherie. So weiß die Forscherin, dass schon 31 Prozent aller Anwender…

Weiterlesen

Space shuttle vor dem Andocken an die ISS (Bild: NASA)
Die Erde und den Weltraum aus der Internationalen Space Station zu fotografieren - bestimmt ein Traum so manches Fotografen. Zum 90. Jubiläum von Olympus wird er nun Realität. Was gab es nicht schon alles von der ISS: Funkgespräche mit Kindern, Weihnachtsgrüße mit schwereloser Bescherung, Sanitärprobleme - und nun Urlaubsfotos aus dem All? Naja, etwas ernsthafter ist es schon, was Olympus zusammen mit der JAXA (Japanese Aerospace Exploration Agency, das japanischen Äquivalent der NASA) zum 90. Geburtstag des…

Weiterlesen

Nokia und Skype stehen unter Druck
Nokia und Skype haben angekündigt, dass man in Zukunft Skype als Standardprogramm auf dem N97 finden wird. Die Provider sind nicht erfreut. Die Idee ist für die Verbraucher schon ziemlich gut. Wenn man Skype auf seinem Mobiltelefon hat, kann man zumindest dort, wo man WLAN hat, die meist teuren Gebühren der Provider umgehen. Das gilt vor allem für Telefonate ins Ausland. Doch die Provider wollen die Idee nicht zulassen, denn hier geht es um teure Roaming Verbindungen, an denen diese gut verdienen: Kein Wunder,…

Weiterlesen

LG Versa - Die Tastatur kann man abklemmen
Eine schöne Idee hatte LG für das neue Versa Handy. Das Keyboard kann man optional anschließen. Die Frage, die sich viele Telefonkäufer dieser Tage stellen, lautet: Nehme ich ein Slider, wo ein QWERTZ Keyboard unterhalb des Handys versteckt ist, oder möchte ich ein flaches Telefon, dass dann aber nur über eine Onscreen-Tatstatur verfügt? Keine einfache Entscheidung, haben beide Dinge so ihre Vorteile. Das eine ist leichter, das andere ist leichter zu bedienen. Das LG Versa, dass es bisher nur in den USA geben…

Weiterlesen

Philips NetTV - jetzt kann man komplett im Bett bleiben
Philips bringt mit dem NetTV das Internet in den Fernseher. Und zwar das echte Internet, keine kastrierte Variante. Einer meiner Lieblingssätze lautet immer noch: "Das Internet wird dann zum richtigen Erfolg, wenn es mit dem Fernsehen verschmilzt und ebenso leicht zu bedienen ist." Sage ich mantraartig seit 1999, und offenbar hat Philips jetzt zugehört. Denn nun gibt es das Internet eingebaut in einigen Modellen von Philips. Wer also während einer Kochshow schnell nach den Rezepten schauen will, muss nicht mehr…

Weiterlesen

MSI GT725 - Mit Radeon 4850 Karte ausgestattet
MSI stellt mit dem GT725 ein recht günstiges Gamer Laptop vor, dass über gute Grafikeigenschaften verfügt. Wer sich keinen großen Rechner unter den Tisch stellen möchte, oder gerne mit Freunden zockt, der wird sich überlegen, ob ein Laptop mit der nötigen Rechenpower nicht die bessere Alternative ist. Da die Geräte mittlerweile auch erschwinglich sind, scheinen viele Käufer eher zum Laptop greifen zu wollen. MSI bringt jetzt einen 17 Zoll Rechner raus, der mit einer ziemlich flotten Graikkarte ausgestattet ist: …

Weiterlesen

Toshiba OLED TV Wallpaper - Die Technik ist schon da
Die Toshiba OLED TV Wallpaper ist nur eine Idee, aber weit ist man von einer Produktion entfernt. Seit Jahrzehnten verspricht uns Hollywood, dass wir demnächst riesige Fernseher an der Wand haben werden, die wir per Sprachbefehl oder Berührung steuern können. Doch leider ist bisher sehr wenig bis gar nichts davon in der Realität zu sehen. Zwar sind die Fernseher schon sehr flach geworden, aber als dünne Folie gibt es sie bisher noch nicht. Das könnte sich aber tatsächlich ändern: Toshiba hat eine Studie…

Weiterlesen

Marvell SheevaPlug - Das ist kein Netzteil sondern ein PC
Der Marvell SheevaPlug sieht aus wie ein Netzteil, doch darin verbirgt sich ein kompletter Rechner. PCs werden zwar immer schneller, aber man braucht eigentlich immer nur einen Teil der Leistung, den sie heute bieten. Da die Komponenten gleichzeitig auch kleiner werden, kann man eine Menge damit anstellen. Smartphones haben zum Beispiel heute die Leistung eines Rechners der Mitte der 90er auf dem Schreibtisch stand. Marvell hat jetzt einen winzigen Linux PC gebaut, dessen Leistung schon erstaunlich ist. Auf den…

Weiterlesen

Medion Erazer X7312D - i7 Rechner mit 1TB HDD
Mit dem Erazer X7312 D bietet Medion einen interessanten Rechner mit Intels i7 CPU an. Komisch ist allerdings, dass der Rechner in England günstiger ist. Ob man als Privatanwender wirklich schon einen Quad-Core Rechner benötigt, ist auch eine der schwierigen Fragen. Die meisten Programme für den Heimbereich unterstützen ja nicht mal einen Dual-Core, was soll man also mit einem teuren Vier-Kern-Rechner? Wenn man sich die nächsten vier Jahre Ruhe verschaffen will, ist aber ein solcher Rechner nicht schlecht, zu mal…

Weiterlesen

Öfter mal 'ne Pause: Zu intensive Benutzung der Game-Controller kann zu Problemen führen (Bild: SCEE)
Nach dem Wii-Knie gibt es die nächste Krankheit, die ursächlich auf die zu intensive Benutzung einer Spielekonsole zurückgeführt werden kann: "Playstation palmar hidratiensis" - zu deutsch etwa: Playstation-Handausschlag. Hautärzte haben eine neue Irritation festgestellt, die ursächlich durch den intensive Benutzung von Controllern einer Spielekonsole hervorgerufen wurde. Sie wurde bei einem 12jährigen Mädchen diagnostiziert, das in einer Schweizer Klinik über schmerzhaften Ausschlag an der Hand klagte. Nach zehn…

Weiterlesen

BD-Autoradio-Prototyp mit DVB-T (Quelle: TechOn)
Der Elektronikteil des Mitsubishi-Konzerns hat jetzt ein Autoradio angekündigt, das einen Blu-Ray-Disc-Player sowie einen Diversity-DVB-T-Empfänger enthalten soll. Das Gerät soll in einen normalhohen DIN-Einschub passen, und das bei gerade mal einem Drittel der normalen Blu-Ray-Playergröße. Der Prototyp misst 178 x 50 x 180 mm und unterstützt die Formate BD-ROM, BD-R and BD-RE. Der neue BD-Player wird wahrscheinlich mit Mitsubishis Car Navigation System zum Einsatz kommen und könnte mit entsprechender BD-Datendisk…

Weiterlesen

MP3 Retro Speaker Amp - Guter Stil für Musik
Die MP3 Retro Speaker Amp bringt die 60er und 70er Jahre wieder auf den Schreibtisch. Kleine Boxen für den iPod oder andere mp3 Player gibt es wie Sand am Meer, aber die meisten sind doch eher nicht so schön. Sie erfüllen ihren Zweck und sehen dabei langweilig aus, um dann auch noch schlecht zu klingen. Die Idee, einen Verstärker als Box zu nehmen, ist zwar nicht ganz neu, aber sicher nicht schlecht. Das der Sound der kleinen Box vermutlich nicht der allerbeste sein wird, sollte aber klar sein. Hier geht es nur um…

Weiterlesen

Nokia N95 läuft mit Windows 3.1
Eine polnische Seite zeigt Screenshots von einem N95 auf dem Windows 3.1 läuft. Moderne Smartphones haben mehr Rechenpower als PCs aus den 90er Jahren. Die Verkleinerung der Prozessoren führt dazu, dass dies möglich ist und wenn man offenbar sehr viel Zeit und noch mehr Geduld hat, lässt sich damit allerlei Unsinn anstellen. Zum Beispiel das längst tote Windows 3.1 auf einem N95 zu installieren: Möglich wird das, in dem man eine DOS-Box für Symbian installiert. Innerhalb dieser Box kann man dann alte Windows…

Weiterlesen

Olympus E-620 - 12.3 MP sind viel für Four Third Kameras
Mit der E-620 wertet Olympus sein E-Programm auf und reizt die Four-Third-Serie weiter aus. Ich habe seit einem Jahr die Olympus E-520 mit etlichen Objektiven, die mich auf sämtlichen Reisen begleitet. Bisher hat sie mich nicht im Stich gelassen und die Bildqualität ist durchaus gut. Da auch in der Welt der Fototechnik die Modelle schneller wechseln als man die Datenblätter lesen kann, legt Olympus jetzt nach und zeigt die E-620. Der Name suggeriert einen großen Sprung, doch auf den ersten Blick ist dem nicht so: …

Weiterlesen

Die Samsung WB100 bietet ein Ultra-Weitwinkelobjektiv (Bilder: Samsung)
Zur PMA stellt Samsung sein neues Alleskönnerprodukt im Kompaktkamerabereich vor: die WB100. Zu den Besonderheiten der 12-Megapixel-Kamera gehören das Ultra-Weitwinkelobjektiv sowie ein AMOLED-Bildschirm. Mit den organischen Leuchtdioden hat Samsung es, nach dem neuen Omnia-HD-Handy sollen sie auch beim 7,6 cm großen Bildschirm in der neuesten Kompaktkamera WB100 verwendet werden. OLEDs erzeugen das Licht selbst, mit dem sie leuchten, und zwar sehr hell - die Kamera zeigt also auch noch in der prallen Sonne, was…

Weiterlesen

Panasonic W8 Premium - Starkes Netbook für viel Geld
Das Panasonic W8 Premium Netbook kann schon etwas mehr als die Konkurrenz, ist dafür aber auch deutlich teurer. Die Wirtschaftskrise scheint noch nicht überall angekommen zu sein. In der Tech-Branche zumindest noch nicht so richtig, denn Netbooks verkaufen sich weiterhin wie verrückt. Panasonic hat jetzt ein Netbook aus der erfolgreichen Toughbook-Reihe vorgestellt, dessen Preis einem schon kleine Tränen in die Augen treibt. Dafür hält es aber auch einen Schwung Wasser aus: Das W8 hat ein kleines…

Weiterlesen

Philips Tapster SHB 7110 - Bluetooth mit Gestensteuerung
Mit dem Philips Tapster SHB 7110 Kopfhörer versucht Philips einen neuen Weg einzuschlagen. Es ist ein Headset und ein Kopfhörer mit einem besonderen Dreh. Schon seit einigen Jahren arbeiten Designer daran, wie man Kopfhörer dazu bringt, enger mit den Geräten verbunden zu sein. Bisher hat man sich mit Schaltern beholfen, die irgendwo am Kabel untergebracht waren, aber das Problem ist eben das Kabel. Philips hat sich jetzt etwas sehr interessantes einfallen lassen, in dem sie einen Kopfhörer gebaut haben, der…

Weiterlesen

mp3 Türklingel - Das Lieblingslied als Türöffner
Mit der mp3 Türklingel fällt dann auch endlich eine letzte, bisher kaum vernetzte Stelle im Haus. Seit der Erfindung elektrischen Türklingel wird die Menschheit von einem Regieme des Schreckens regiert. Zwar kann man sich, auch durchaus für viel Geld, einen nett klingenden Ton aussuchen, doch die meisten Klingeln haben den Charme eines Bombenalarms. Damit ist jetzt Schluss, denn jetzt kann man sich jede beliebige mp3 Datei als Hauskingelton aussuchen: Das Gerät besteht aus einem Sender und einem Empfänger. Auf…

Weiterlesen

Sony Vaio P - Klein und sehr teuer
Das Sony Vaio P Netbook hat nun vom Hersteller endlich auch einen vernünftigen Akku bekommen. Vor rund einem Monat hat Sony das Vaio P auf den Markt gebracht. Und schon gibt es eine runderneuerte Variante des Vaio, die Sony nun zusätzlich zu der ersten anbietet. Dabei hat man das kleine Technikwunder in fast allen Belangen verbessert. Das Upgrade hat allerdings auch seinen Preis: In den Basisversion hält der Akku rund vier Stunden. Das ist keine schlechte Leistung, aber es kann natürlich immer gerne etwas mehr…

Weiterlesen

Business auch mobil - das Omnia HD unterstützt Office
Samsung baut in sein Omnia HDdie neue AMOLED Technologie ein, die zwar teuer, aber dafür auch sehr beeindruckend ist. Die Liste an Mobiltelefonen scheint nahezu unendlich lang. Während des Mobile World Congresses in Barcelona kommen nun fast täglich eine Reihe neuer Modelle hinzu. Da wird es auch für Samsung schwer, aus der Masse hervorzustechen. Das Omnia HD soll es richten. Mit seinem 3,7" großen AMOLED-Touchscreen in HD-Auflösung (720p, 360 auf 640 Pixel) gibt es tatsächlich HD-Inhalte auf dem Handybildschirm.…

Weiterlesen

Ricoh CX1 - 9MP und HDR
Mit der Ricoh CX1 kommt eine recht gut ausgestattete Kamera auf den Markt, die sogar HDR mit bringt. Ricoh hat sich auf dem Markt der kleinen Digitalkameras gut etabliert. Zwar fallen die Testberichte in Sachen Bildqualität nicht immer euphorisch aus, dafür liefern die Kameras aber oft jede Menge interessanter technische Spielereien. So auch bei der Ricoh CX1, die mit 9 Megapixeln nicht ganz an der Spitze der eh unsinnigen Megapixel Charts liegt: Spannend an der Kamera ist zum Beispiel die Möglichkeit über die…

Weiterlesen

Sonim XP3 Quest - Sehr hart im Nehmen
Das Sonim XP3 Quest richtet sich an jene Kunden, die ihrem Handy wirklich viel zumuten wollen. Und das auch unter Wasser. Das Sonim XP1 versprach ja schon Wunderdinge. Dass man es an die Wand werfen könne ohne das es Schaden nahmen könnte. Oder dass man es kurz unter fließendes Wasser halten kann. Ich war skeptisch, aber da ich ein Testgerät hatte, habe ich all das einfach ausporbiert und zu meiner Überraschung ging es danach tatsächlich noch. Leider war XP 1 technisch auf dem Stand von 1999, was den Spaß etwas…

Weiterlesen

So könnte auch ein Microsoft-Store aussehen (Foto: Microsoft)
Markenläden sind bei uns immer erfolgreicher, so können Lego und Apple sich über regen Zulauf auf ihre "Flagship-Shops" freuen. Microsoft überlegt jetzt wohl auch, eigene Geschäfte in Europa zu eröffnen. Das Konzept, anfassbare Ware anzubieten, scheint bei uns erfolgversprechender zu sein als der Verkauf über das Internet. Bereits Ende 2007 ließ der Hersteller aus Redmond bei uns in mehreren Städten versuchsweise "Showrooms" eröffnen (siehe auch Foto vom Showroom in Köln). Dort zeigte Microsoft gemeinsam mit…

Weiterlesen

Axiotron Modbook gibt es ab März auch bei mstore (Bild: Axiotron)
Ab nächstem Monat soll das Modbook, der Tablet-Umbau von Axiotron, auch in Europa erhältlich sein. In Deutschland konnte die Firma von Apple-Gründer Steven Wozniak den Händler Gravis als Partner gewinnen. Das Modbook ist ein Umbau eines vorhandenen Apple Macbook zu einem "Tablet-Mac". Dazu kombiniert Axiotron die Kernbaugruppe des Notebook aus Cupertino mit der "Penabled Digitizer Technologie" von Wacom und ergänzt das durch eigens entwickelte Hard- und Software. Basis ist für die neuesten Modelle die aktuelle…

Weiterlesen

Wir leben in einer Müllwolke... Klick für Vollansicht (Keystone / ESA)
Der Weltraum mag eine unendliche Weite sein - die Schicht gleich über der Erdatmosphäre ist es nicht: Eine Grafik der ESA zeigt, wieviel Schrott uns schon um die Ohren fliegt. Erst seit rund einem halben jahrhundert fliegen wir Menschen hinaus ins Weltall - und schon säumen Müllberge die Ausfallstrassen. Im Orbit um die Erde treiben tausende von Objekten: Alte Satelliten, Müll, Raketenstufen (nehme ichmal an) - und das alles zusätzlich zur Dichte der operativen Satelliten:Die ganze Elektronik da draussen, die…

Weiterlesen

Zum Glück brauchen Sie nicht unbedingt ein Abo eines Pay-TV-Anbieters, um sich inspirierende Filme anzusehen (Bild: Premiere)
Das Anschauen von HDTV-Programmen hilft gegen Depression - so sagt der britische Pay-TV-Sender Sky (vergleichbar mit Premiere bei uns). Und hält eine Liste von Filmen parat, die man anschauen sollte. Praktischerweise laufen die direkt auf Sky HD (dem Pendant zu Premiere HD), doch uns nützt das nicht viel, weil wir sie (a) nicht empfangen können, selbst wenn wir unsere Schüssel auf Astra 2a ausgerichtet haben, denn in Deutschland bekommt man ein reguläres Sky-Abo nur über Umwege (Google ist Ihr Freund). Außerdem…

Weiterlesen

TrekStor DataStation q.ue ist ein schneller Taschenspeicher (Bild: TrekStor)
TrekStor erweitert sein Portfolio an externen Festplatten um die DataStation pocket q.ue. Sie bietet mit 2,5 Zoll ein "handliches" Format und verfügt neben USB 2.0 auch über eine eSATA-Schnittstelle. Darüber können Daten besonders schnell auf die Festplatte übertragen werden, sofern am Notebook oder Desktop-Geräte bereits eine solche externe Festplattenbuchse vorhanden ist. Sie erlaubt den Datentransfer mit bis zu 3 Gigabit je Sekunde statt mit nur 480 MB/s, wie es bei USB üblich ist. Die externe Festplatte in…

Weiterlesen

Krämer RC-Win gibt Netbooks einen Sinn (Bild: Krämer Automotive)
Wer sich nicht vorstellen kann, welchen Zweck ein Netbook haben könnte, für den haben wir ein Einsatzgebiet, in dem diese kleinen Computer auf jeden Fall sinnvoll sind: als Navigationsgerät. Die passende Software hierfür gibt es von Krämer Automotive. Selbst der kleinste aller Netbooks schlägt mit seiner Diagonale von 7 Zoll und der Auflösung von WVGA jedes noch so komfortable Navi um Längen - von der (Multi-)Funktionalität können die kleinen Computer sowieso besser mithalten. Krämer Automotive, die sich auf…

Weiterlesen

LaCie LaCinema Black Max ist ein Multimedia-Alleskönner (Bilder: LaCie, Klick zeigt auch Rückseite)
Bisher bauten vor allem die Hersteller von DVB-T-Receivern Festplatten in ihre Geräte, doch Storage-Spezialist LaCie dreht den Spieß um und stattet seine Festplatten mit DVB-T-Empfangsteil und Elektronik für die Wiedergabe hochauflösenden Contents aus. Das Top-Modell heißt "Black Max". Das Gehäuse der Multimedia-Festplatte entwarf der schottische Designer Neil Poulton, der früher für Nokia tätig war und auch schon andere schöne Datenspeicher gestaltete. Das Ergebnis kann sich sehen und betrachten lassen, wenn das…

Weiterlesen

Die Genius 905BT findet dank mitgeliefertem Clip überall Halt (Bilder: Genius)
Genius stellt zwei Erweiterungen für PCs und vor allem Notebooks vor, die durch pfiffige Details aus der Masse des Zubehörs herausragen wollen. Denn in einer Zeit, da man beim Kaffeehändler und im Supermarkt mit PC-Zubehör überschüttet wird, muss man als Hersteller "Alleinstellungsmerkmale" schaffen. Die jüngste Mausvariante Navigator 905BT ist speziell auf die Zielgruppe der Netbookbesitzer zugeschnitten. So verfügt sie über eine "Flying-Scroll"-Funktion, mit der Anwender mit Hilfe des Rädchens nicht nur…

Weiterlesen

Tobit Playmate Sonnenbrille mit MP3-Player und Freisprecheinrichtung (Foto: Tobit)
Tobit stellt jetzt eine Sonnenbrille mit integriertem MP3-Player vor. Das nur 53 Gramm schwere Designerstück enthält zwei Lautsprecher, einen Lithium-Ionen-Akku, 1 Gigabyte Speicher sowie die Bluetooth-Funkelektronik und ein Mikrofon. Die Playmate SG-1 kann auch mit sämtlichen Mobiltelefonen zusammengebracht werden und dient dann als Freisprech-Headset. Sie bietet zwei polarisierende Gläser mit UV-Filter in schwarz und blau. Die Kopfhörer sind flexibel gelagert und können einfach verstellt werden. Mancher wird…

Weiterlesen

Sony H20 - 10 MP und ein solider Zoom
Sony poliert mit der H20 ihr Flaggschiff im Bereich der Superzoom-Kameras auf und verpasst der Kamera endlich auch einen vernünftigen Videomodus. Meine erste Superzoom-Kamera, die ich immer noch habe, war die Sony DSC-H1. Sie hat mich zwei Jahre begleitet und ich bin bis heute begeistert von der kleinen, aber sehr leistungsstarken Kamera. Die Bildqualität war ok, aber vor allem machte sie mir Spaß, weil sie sehr robust war. Meist flog sie im Rucksack rum und funktionierte im Winter genauso zuverlässig wie im Death…

Weiterlesen

LG X120 - Bringt den UMTS Empfänger gleich mit
Das LG X120 bringt wenig Überaschungen, ausser einem UMTS Modul. Netbooks liegen weiter im Trend und die Hersteller feilen daran, wie man die kleinen Rechner besser machen kann, ohne dass der Preis expoldiert. Ein Bereich, in dem man noch viel Arbeit vor sich hat, ist die Konnektivität. Ein WLAN-Empfänger ist ja schön und gut, aber das Netz ist halt nicht immer gerade da, wo man selber ist. Das LG X120 behebt das Problem mit einem eigenen Modul: Leider verrät LG noch nicht, welche Leistung das UMTS-Modul mit…

Weiterlesen

MBL 101 X-Treme - Teuer und sehr schwer
Wer sich das MBL 101 X-Treme Speaker System zu Hause hinstellen möchte, sollte vorher lieber mal einen Statiker zu Rate ziehen. Das ist ja auch so ein Thema über das man sich herrlich streiten kann: Boxen. Überhaupt gleicht der gesamte Audio-Bereich ja manchmal einer leicht verschrobenen Esoterik Veranstaltung auf der man sich über den besten Weg Musik zu reproduzieren streitet. Wenn man das MBL 101 X-Treme Speaker System im Wohnzimmer stehen hat, dann hat man zumindest sehr viel Geld und ein sehr schweres…

Weiterlesen

Kingston microSDHC 16 GB speichert ganze Plattensammlungen (Bild: Kingston)
Wer sein Handy auch zum Anhören von Musik oder für die Aufzeichnung von Videos benutzt, verwendet bei vielen Geräten zur Speicherung microSDHC-Karten (auch "Transflash" genannt). Kingston schafft jetzt den nächsten Miniaturisierungsrekord-Schritt und bringt satte 16 GB auf einem solchen Modul unter. Es gibt Dinge, bei denen ist ab einer gewissen geringen Größe gefühlsmäßig eine bestimmte Untergrenze erreicht. So glaubt man ja fast nicht, dass selbst das billigste neue Handy auf der MWC in Barcelona jede…

Weiterlesen

HTC Magic - Android jetzt auch bei Vodafone
Vodafone bringt mit dem HTC Magic ein neues Android Telefon auf den Markt. Was kann das "G2" besser? "G2" hört man nicht so gerne bei Vodafone, aber das neue Handy des Providers ist nun mal Nummer Zwei des sogenannten "Google Handys". Nach T-Mobile, deren Exklusivvertrag mit Android Ende Februar ausläuft, kommt nun Vodafone mit einem Andriod-Handy. Das war auch nötig, denn die Konkurrenz aus Bonn hat schon das iPhone und war mit dem G1 ja etwas schneller auf dem Markt. Das HTC Magic, dass auch in Deutschland…

Weiterlesen

Zunge raus: Pro 7 füllt das neue Format nicht aus (Bild: W.D.Roth)
Mit dem T-Mobile G1 kann man jetzt auch fernsehen - sagt dailyme.tv. Oje, alles Raab oder was? "Das neue Google-Handy G1 wird ab sofort zum Fernseher! Nach dem erfolgreichen Start von dailyme.tv können Nutzer ab sofort kostenfrei und jederzeit aktuell mobil fernsehen: Über 600 Kanäle mit Inhalten von ProSieben über N24 bis zu Web-TV-Shows à la Ehrensenf oder „Bottleplot“, dem kultigen Wein-Podcast, stehen zur Auswahl. [...] Für Googeln, Gamen, Gucken!", so verkündet der Anbieter stolz (und mit Sperrfrist bis…

Weiterlesen

modu-Basistelefon mit den vier Jackets (Bilder: modu, auf Klick einzelne Modelle in groß)
Ein besonderes Konzept stellt die Firma modu aus Israel vor: Der Anwender kann das Gerät nach eigenen Vorstellungen zusammenstellen. Grundlage ist das "modu"-Telefon (Bild mitte), das dann durch bestimmte Erweiterungen ("Jackets") zu dem Gerät ausgebaut werden kann, das der Anwender haben möchte. Heraus kommen dabei so unterschiedliche Telefone, das man kaum glauben mag, dass sie die gleiche Basis haben. Diese verfügt bereits über die heute üblichen Telefonfunktionen, aber auch 2 GB Speicher sowie einen…

Weiterlesen

Nokia E75 - Jetzt auch mit Exchange Unterstützung
Mit dem E75 bringt Nokia ein echtes Office-Gerät auf den Markt, dass vor allem im Reich der Blackberrys wildern soll. Das hier gerade so viel Handys vorgestellt werden, hat den einfachen Grund, dass seit heute der Mobile World Congress in Barcelona läuft und viele neue Geräte vorgestellt werden. Auch Nokia hat einige neue Geräte im Programm, darunter das E75. Das hat mit dem E71 in der Form nicht viel gemeinsam, da das E75 ein Slider ist, aber bei den inneren Werten ist man sich näher. Auch eine gewisse Nähe zum…

Weiterlesen

Sony Ericsson Idou - Ab Mitte des Jahres auf dem Markt
Das Sony Ericsson Idou soll Mitte des Jahres auf den Markt kommen und für den Hersteller verlorene Marktanteile zurück erobern. Es ist ja nicht so, dass es Sony Ericsson schlecht ginge. Bei den Walkman Handys liegt man gut um Rennen und überhaupt sind Geräte aus dem unteren bis mittleren Segment beliebt und werden viel verkauft. Doch im Premium-Segment tut sich bei Sony wenig bis nichts, und dort kann man im Moment viel Geld verdienen und man bekommt eine gute Presse. Also macht der Hersteller noch einen Anlauf…

Weiterlesen

Garmin-Asus nüvifone M20 - Kleines Brikett mit Navi
Das Garmin-Asus nüvifone M20 ist ein Highend Businesstelefon mit Navigation und HSDPA. Das GPS, Navigation und Handy immer mehr miteinander verschmelzen ist kein Geheimnis. Wir hatten neulich schon das nüviphone G60, dass aber eher noch ein Navigationsgerät ist. Das M20 zäumt das Pferd von der anderen Seite auf und gibt sich als Handy, dass eben auch navigieren kann: Mit dem M20 möchte sich die Allianz aus Garmin und Asus auch auf dem Handy-Markt etablieren. Auf den ersten Blick, könnte das gelingen, denn das…

Weiterlesen

Motorola Flip - Das Design ist immer frisch
Das Motorola Flip war in den USA das erste massentauglich Handy für das auch kräftig Werbung gemacht wurde. Lange waren Handys überdimensionale Ziegelsteine, die auch ebenso schwer waren. Die Strahlungswerte lagen so hoch, dass man eine Mikrowelle ersetzen konnte, und ein längeres Telefonat führte nicht nur zu einem heißen Kopf, sondern auch zu Muskelkater, denn das Telefon wollte ja auch erst mal so lange am Ohr gehalten werden. Das Motorola Flip war das erste Handy, dass kompakt und leicht war. Für Motorola war…

Weiterlesen

Kleiner Abstand, großes Bild: Toshiba ex21 (Bild: Toshiba)
Toshiba bietet mit dem ex21 einen "Extreme Short throw"-Beamer, der durch seine extrem weitwinklige Linse große Projektionen bereits bei einem Abstand von einem halben Meter ermöglicht. Dadurch ist es möglich, den Bildwerfer nicht hinter dem Auditorium, sondern davor zu platzieren. Mit einer "nativen" XGA-Auflösung ist er zwar nicht perse HDready, kann aber auch Futter von höheren Auflösungen darstellen (für Schrift weniger empfehlenswert, aber bei Filmen unproblematisch). Der eingesetzte "NCE4-Bildchip" (NCE…

Weiterlesen

Das Samsung Blue Earth ist ein umweltfreundliches Solar-Handy
Das Umweltbewusstsein der Menschen wird immer größer. Die Industrie muss auf den "grünen Zug" aufspringen und Samsung versucht das direkt mit einem Solar-Handy, dem BlueEarth. Grün ist beliebt. Nicht unbedingt die Modefarbe 2009, aber sicherlich ein wichtiges Zeichen für die Umweltfreundlichkeit von Produkten. Samsung möchte auch was von dem Kuchen haben und präsentiert das neue BlueEarth-Solarhandy. Das blaue Mobiltelefon ist auch richtig schön grün: Verbaut werden nur umweltfreundliche Materialien. Darunter auch…

Weiterlesen

1 GB ohne Kalorien: Burger King USB-Speicherstick (Bild: Th. Jungbluth)
Für kurze Zeit bietet die Fastfood-Kette Burger-King drei ungewöhnliche USB-Sticks an: sie haben die äußere Form von Pommes, Hamburger oder einer Cola. USB-Speichersticks sind normalerweise langweilige graue, weiße oder silberne Stäbchen, die einander häufig gleichen und auch mal vergessen lassen, was sie enthalten oder leicht verloren gehen. Burger King bietet jetzt in einer Sonderaktion seine drei Basisprodukte in Miniatur mit integriertem USB-Speicherstick an. Der Stick kostet 5,99 Euro und fasst 1 Gigabyte -…

Weiterlesen

Der TechniSat Satstuhl erlaubt unauffälligen Empfang (Bild: Technisat)
Für Wohnhäuser, in denen das direkte Anbringen einer Satellitenschüssel am Haus oder auf dem Balkon nicht erlaubt ist, bietet Technisat jetzt eine Alternative: eine in einen unauffälligen Gartenstuhl integrierte digitale Satantenne. Die immer besser werdende Empfangstechnik erlaubt immer kleinere Antennen, die auch hinter (nicht abschirmenden) Materialien verborgen werden können. Technisat integrierte jetzt ihre kleineren Sat-Empfangsantennen in einen Balkonstuhl. Sofern vom Standort des Sitzmöbels eine freie…

Weiterlesen

Samsung SGH-F480 P!NK bietet Lieder und Farbe passend zur Rockband (Bild: Samsung)
Der Frühling wird bunt: immer mehr Hersteller bieten ihre Geräte und Zubehörteile in leuchtenden Farben an. Nicht erst seit Apple seine Notebooks nicht mehr in klavierlackglänzendes Plastik in weiß oder schwarz kleidet, sind diese "Farben" (die ja eigentlich keine sind) out. Der wahre Gadget-Liebhaber zeigt seine Individualität durch den Mut zur Farbe und trägt und wählt und benutzt auch mal pink, grün oder neongelb. Samsung nimmt beispielsweise die Deutschland-Tournee der Gruppe P!NK zum Anlass, gleich mehrere…

Weiterlesen

Windows Mobile 6.5 - So sieht es aus [Alle Bilder: pocketpc.ch]
Die ersten Bilder von Windows Mobile 6.5 sind aufgetaucht. Zu sehen ist ein neues Design. Windows Mobile erfreut sich weiter größerer Beliebtheit. Kein Wunder, denn im Gegensatz zu mancher Version der Betriebssysteme, gilt WM als sicher und stabil. Dazu kommt, dass es für Windows sehr viele Applikationen, mit denen man die Funktionen seines Handys erweitern kann. Doch mittlerweile ist Windows Mobile etwas in die Jahre gekommen und benötigt eine Auffrischung. Die ist jetzt mit dem Windows Mobile 6.5: Den Kollegen…

Weiterlesen

Windows 7 - Upgrade auch für XP User?
Anders als Vista scheint sich Windows 7 zu einem echten Erfolg zu entwickeln. Die Frage ist nur, wie man an ein Upgrade kommt, wenn Windows 7 endgültig aus der Beta-Phase raus ist. Ich habe seit einiger Zeit Windows 7 im Produktiveinsatz und qüäle es zusätzlich mit der Installation von unterschiedlichen Beta-Versionen (Firefox, Thunderbird, Mediamonkey u.a.). Bisher bin ich erstaunt, wie sauber es trotzdem läuft, aber dazu folgt eh noch ein gesonderter Eintrag. Schon jetzt tauchen Fragen von vielen Beta-Usern …

Weiterlesen

Mophie Juice Pack Air - Bis zu neun Stunden Sprechzeit?
Das Mophie Juice Pack Air soll die Akku Laufzeit des iPhones locker verdoppeln. Ein durchaus verlockendes Angebot. Smartphones sind ja schon etwas sehr nettes, wären da nicht die Akku-Laufzeiten. Beim T-Mobil G1 bewegen die sich im Produktiveinsatz im Bereich zwischen "lächerlich" und "kurzes Vergnügen", wenn man den Energieverbrauch nicht zusätzlich mit einem App namens "Power Manager" runter schraubt. Beim iPhone sieht es marginal besser aus, allerdings gibt es schon etliche Akku-Erweiterungen. Mophie Juice Pack…

Weiterlesen

Das OrgaPhone S lässt sich individuell konfigurieren (Bild: OrgaPhone)
OrgaPhone präsentiert jetzt ein Seniorenhandy, das mit den Geräten, die normalerweise so tituliert werden, nur noch die Bezeichnung gemein hat. Seniorenhandy, das klingt nach großen Tasten, großer Schrift, wenige Funktionen, damit die älteren Herrschaften nicht überfordert werden - doch viele "ältere Herrschaften" wollen gar kein solches Simpel-Mobiltelefon. Das OrgaPhone Modell S basiert auf einem Windows-Mobile Smartphone mit Touchscreen und bietet statt dessen eine individuell konfigurierbare Oberfläche. Der…

Weiterlesen

Äußerlich ein PC, doch innen ein Mac (Bild: Pearc)
HyperMegaNet kündigt einen Computer an, den es eigentlich gar nicht geben dürfte: einen Mac-Clone ab etwa 500 Euro. Wie das gallische Dorf in Asterix versucht eine kleine Hardwareschmiede, einer "Weltmacht" zu trotzen: HyperMegaNet, ein deutsches Startup, kündigt Systeme mit Intel-CPU an, denen eine DVD mit MacOS beigelegt ist. Ab 500 Euro geht es mit dem Modell "Starter" los, daneben gibt es noch die Baureihen "Advanced" und "Professional", in letzterer steckt dann ein Core i7. Die Computer mit dem Birnenlogo…

Weiterlesen

studiVZ App für das iPhone
Guten Morgen, studiVZ. Nur ein paar Monate nach Facebook hat jetzt auch studiVZ ein eigenes App. Ich gebe es gleich zu, dass ich studiVZ nur so mittelinterssant finde. Ich lungere bei Facebook rum, da die Seite einfach mehr Funktionen bietet. Und so habe ich natürlich auch das Facebook-App auf meinem iPod Touch installiert, dessen Funktionsumfang dem der Webseite schon recht ähnlich ist. Jetzt springt also auch StudiVZ, die ehemals reichweitenstärkste Partnervermittlung Onlinekarteikartensammelstelle auf den…

Weiterlesen

LG Xnote P510 - Neuer Stil in der Business-Klasse
Der Xnote P510 soll im mittleren Business-Segment für den nötigen Umsatz bei LG sorgen. Nach welchen Kriterien kauft man eigentlich ein Notebook? Klar, die Ausstattung und die Akku-Laufzeit spielen eine große Rolle. Und dann die Empfehlungen von Freunden und Bekannten. Wenn da einer schlechte Erfahrungen mit einer Marke gemacht hat, nimmt man lieber auch Abstand. Und wann kommt in der Reihe das Design? Bei den meisten wohl eher ganz am Ende des Pflichtenheftes. Dabei werkeln in den meisten Rechnern eh…

Weiterlesen

Wortmann Terra Thinclient - Immer lautlos
Den Namen des Wortmann Terra Thinclient 3778 V-1600 DVD kann man auch dann flüstern, wenn der Rechner auf Volllast läuft. Nachdem ich mich die letzten Tage über einen extrem lauten Rechner geärgert habe, bin ich dann wieder mal auf die Knie gegangen. Bewaffnet mit Staubsauger, Schraubenzieher, Pressluft und Tüchern habe ich meinen Rechner von innen gesäubert, den Prozessorkühler auseinander genommen und gleich auch mal den Lüfter der Grafikkarte gereinigt. Ergebnis: 50% weniger Krach, eine verstaubte Hose und…

Weiterlesen

Sony Ericsson W395 - Walkman Handy für unter 200 Euro
Mit dem Sony Ericsson W395 setzt der Hersteller die erfolgreiche Handy Walkman-Reihe fort. Wir haben gestern das Sony Ericsson Cyber-shot Handy C903 vorgestellt, ein Telefon, das eher eine Digi-Cam ist. Heute gibt es einen Walkman, dass Sony mit einem einfachen Telefon ausgestattet hat. Die Betonung liegt hier aber wirklich auf "einfach", denn die Funktionen des Walkmans stehen hier eindeutig im Vordergrund. Wer gerne Musik hört und das Handy nur zum telefonieren nutzt, dürfte eine Handy bekommen, das diese…

Weiterlesen

Open Pandora - so soll sie dann mal aussehen- Irgendwann.
Pandora soll die erste Spielekonsole werden, die auf Open Source Technologie beruht. Neue Fotos zeigen, dass eine Veröffentlichung wohl kurz bevor steht. Die ersten Meldungen tauchten im letzten Spätsommer auf (wir haben berichtet). Seit dem ist es jedoch um die Open Source Spielekonsole namens Pandora etwas ruhiger geworden. Offenbar hat man aber hinter den Kulissen viel gearbeitet, denn zum einen ist das Design der Spielbüchse etwas verändert worden, zum anderen scheint Linux nun stabil zu laufen, wie ein Video…

Weiterlesen

Notebook nach Maß - mit VaioByYou zum individuellen Notebook (Bild: Sony)
Freiheiten beim Kauf und vor allem der Konfiguration des eigenen Notebooks scheinen dem Käufer immer wichtiger zu werden. "Vaio by you" nennt sich die Lösung von Sony.

Weiterlesen

Sony Ericsson C903 - Kamera mit kleinem Handy
Sony Ericsson stellt mit dem C903 ein Handy mit einer Identitätskrise vor. Ist es ein Handy oder eine Kamera? Dass das Handy zum zentralen Punkt unserer Lebens wird, mit dem man vermutlich alles organisieren kann, wird so langsam klar. Das Telefon ist UMPC, Fernbedienung, Kamera und halt Telefon in einem. Aber während es mit der Vernetzung schon ganz gut läuft, sieht es in Sachen Fotos doch noch etwas mau aus. Samsung dreht mit dem Acme i8910 zwar gerade an dem Megapixel-Schraube, aber 8MP auf einem winzigen…

Weiterlesen

neuerdings.com auf dem Google-Handy (Bild: W.D.Roth)
Über eine Woche haben wir das erste "Google-Handy", das unter dem Betriebssystem Android laufende T-Mobile G1 getestet. Im Gegensatz zu anderen PDAs der Vergangenheit ist es eine angenehme Erfahrung. Als Douglas Adams den Anhalter durch die Galaxis schrieb, ermahnte er, nie das Handtuch als universelles Tool zuhause zu vergessen. Heute würde er vielleicht eher an ein Gerät wie das T-Mobile G1 denken, das durchaus von Nutzen ist, wenn man irgendwo dumm herumsteht und wieder nach Hause oder wenigstens in die…

Weiterlesen

Die Sensio 3D-Brille sieht nicht gerade komfortabel aus (Bild: Home Theater Magazine)
3D-Filme sind faszinierend, und die aktuelle Technik erlaubt mittlerweile recht ordentliche räumliche Darstellung. Jetzt hat das "DVD-Forum" einen Standard für "3D auf DVD" abgesegnet. Die 3D-Technologie stammt dabei vom kanadischen Unternehmen Sensio. Der 3D-Standard ist eine "optionale DVD-Funktion", wie beispielsweise auch der Audio-Standard DTS. Die 3D-Technik von Sensio arbeitet mit abwechselnden Bildern, die jeweils für das rechte bzw. linke Auge eingespielt werden. Der Zuseher benötigt für den…

Weiterlesen

LG Arena - Ab sofort mit Drehwurm
Das LG Arena soll dem geneigten Kunden vor allem eins bieten: viel grafische Spielerei. Auch LG wird auf dem Mobile World Congress 2009 in Barcelona neue Handys vorstellen. Immerhin werden hier die Trends des ersten Halbjahres gesteckt, da muss man schon auf sich aufmerksam machen. LG versucht das, unter anderem, mit dem neuen LG Arena. Da man jetzt nicht zwingend der erste Hersteller ist, der ein Touchscreen-Handy anbietet, haben sich die Koreaner halt was bei der Bedienoberfläche einfallen lassen: WLAN, GPS,…

Weiterlesen

Samsung Acme i8910 - Helles AMOLED Display
Mit dem Samsung Acme i8910 möchte Samsung weiter Marktanteile sicher. Die technischen Daten des neuen Handys sind vielversprechend. Samsung hat zwar angekündigt, dass man noch in diesem Jahr mit einem Android Handy auf den Markt kommen möchte, aber derweil bleibt man erst einmal der Symbian Plattform treu. Dass Samsung Acme i8910 bietet die letzte Ausbaustufe von Symbian und noch vor allem eine eingebaute Kamera, für die man die Digi-Cam zu Hause lassen kann: Man wird zwar abwarten müssen, wie gut die Bilder…

Weiterlesen

SIMply A-GPS - GPS für fast alle Handys
Mit SIMply A-GPS kann man im Prinzip jedes Handy in einen GPS-Empfänger verwandeln. Für Notfälle eine durchaus interessante Lösung. Obwohl GPS-Empfänger immer kleiner werden, ist es noch nicht selbstverständlich, dass man so etwas auch in seinem neuen Handy findet. Die Hersteller lassen sich solche Feature natürlich gerne bezahlen und behalten sie auch eher für die teuren Handys vor. Sagem hat zusammen mit BlueSky Positioning nun eine SIM-Karte entwickelt, die einen GPS Empfang ermöglicht. Navigieren kann man damit…

Weiterlesen

USSR Kamera - James Bond auf russisch
Wer sich für russische Kamera interessiert, der wird bei USSR Photos glücklich werden. Dort finden sich auch einige Kameras, die KGB-Spione mit sich trungen. Vorige Woche konnten wir berichten, dass Minox seine alte Spionagekamera aufpoliert hat und wieder auf den Markt bringt. Während CIA und BND also ihre Klassiker wieder bekommen, muss man in Russland in Museen gehen, will man sein altes Arbeitsgerät besichtigen. Dabei tauchen allerdings einige skurille Dinge auf. die ein interessantes Licht auf den kalten…

Weiterlesen

Rubik's Sphere - So werden vermutlich viele Leute schauen
Hinter Rubik's Sphere steckt die Idee, den bekannten Rubick`s Cube auf eine 3D Ebene zu bringen. In den 80er hatte wirklich jeder einen kleinen Plastikwürfel in der Hand, dessen Seiten man nach Farben sortieren musste. Rubik`s Cube hat nicht nur mich, sondern halb Deutschland in den Wahnsinn getrieben. Ich kann mich sehr gut daran erinnern, dass ich das Ding einmal gelöst und danach nie wieder angefasst habe. Herr Rubik hat lange nichts von sich hören lassen, doch jetzt ist er wieder aufgetaucht. Mit einem…

Weiterlesen

Sander Mulder Pong Clock: Nostalgie an der Wand (Bild Sander Mulder)
Eine Wanduhr im Stil des allerersten Videospiels "Pong" - das ist genau richtig für technikbegeisterte Anwender. Es gibt nur ein Problem: die Uhr ist ausverkauft. Wer schon etwas älter ist, kann ab und zu sagen: "Ich habe mitbekommen, wie das alles angefangen hat." So kann ich mich beispielsweise noch genau daran erinnern, wie wir uns auf der Winterfahrt die Zeit zwischen Schneepflug und Skilift mit einem Original-Pong-Automaten vertrieben, der in der Jugendherberge am Feldberg stand. Einen Designer hat diese…

Weiterlesen

Abgehoben in Design, Klang sowie Preis: B&O BeoSound 5 (Bilder: Bang & Olufsen, weitere nach Klick)
Sie möchten einen Hauch von Star Trek in Ihren vier Wänden? Dann können Sie schon mal mit dieser Musikanlage beginnen, denn die neue BeoSound 5 ist so gestaltet, dass sich jeder "Helmsman" (der auf Zeitreise zufällig bei Ihnen landet) sofort damit zurecht findet. Sie brauchen ja nicht gleich die ganze Wohnung auf 24. Jahrhundert zu trimmen, die Stereoanlage ist jedoch schon einmal ein guter Anfang. Die BeoSound 5 ist ein Audioplayer, der auf digitale Musikdateien, CD-Cover und Internetradiosender zugreift, die in…

Weiterlesen

Das nüviphone kann wahrscheinlich genauso gut navigieren wie kommunizieren (Bilder: Asus, weitere nach Klick)
Das G1 sorgt gerade für Furore auf dem Handymarkt, da vereinen zwei "Big Player" ihre Kräfte und kündigen ein eigenes Smartphone mit außerordentlichen Fähigkeiten an: das Nüviphone. Moment mal, nüviphone ist kein unbekanntes Gerät, werden manche sagen. Navi-Spezialist Garmin hat dieses Gerät schon vor längerer Zeit angekündigt, kam aber nicht "in die Pötte" mit dem Teil. Gemeinsam sind wir stark, dachte man sich wohl und holte sich einen Partner ins Boot, der etwas von Smartphones versteht. Asus ist diese Firma,…

Weiterlesen

Driving Activity Reporter - KFZ Überwachung für jedermann
Der Driving Activity Reporter ist ein kleiner GPS Empfänger, den man jedem Mitbürgern heimlich unters Auto kleben kann. In jedem besseren Agentenfilm sieht man, wie sich einer böser Mensch unter ein Auto begibt und dort einen kleinen Peilsender anbringt. Die Verfolger konnen dann jede Bewegung des Fahrzeugs erkennen und auswerten. In den USA ist jetzt einer der ersten Sender aufgetaucht, die man auf dem freien Markt erwerben kann. Der kleine Sender arbeitet genau wie im Film: Mittels eines Magneten wird er…

Weiterlesen

Time Lapse macht eine Zeitraffer-Cam aus dem iPhone
Die Kamera des iPhone zählt bestimmt nicht zu den Vorzeigemodellen unter Handykameras. Immerhin: die neue Applikation namens TimeLapse soll Zeitraffer-Aufnahmen möglich machen. Im App-Store für das Apple iPhone gibt es viele feine Sachen. Von Spielen, alternativen Musikplayern bis zur perfekten Business und Office-Lösung. Vieles kostenlos, der Rest für wenige Euros. Für nicht einmal drei Euro gibt's jetzt auch das App "TimeLapse". Die Software heizt der Handykamera richtig ein. Programmieren lässt sich der…

Weiterlesen

Panasonic Toughbook CF-52 - jetzt mit Touchscreen
Mit dem Toughbook CF-52 erweitert Panasonic die Reihe der langlebigen Laptops mit einem Touchscreen. Das Panasonic F8 hatten wir letztes Jahr schon im Blog und festgestellt, dass die Toughbook-Reihe von Panasonic offenbar immer noch konkurrenzlos ist. Jedenfalls, wenn man unbedingt im Dschungel ein Laptop benötigt. Mit dem CF-52 bietet Panasonic jetzt auch eine Touchscreenfunktion ab. Das Display musste dafür aber umgearbeitet werden: Denn logischerweise patscht man vermutlich nicht mit den aller saubersten…

Weiterlesen

Toshiba TG01 mit einem riesigen Touchscreen
Das Toshiba TG01 will noch in diesem Jahr auch auf dem Markt der Smartphones eine Rolle spielen. Die ersten Prototypen sind nun aufgetaucht. In Sachen Smartphones bewegt sich im Moment wirklich viel. Das ist vermutlich gut so, denn das wird auch dafür sorgen, dass die Preise fallen werden. Interessesant ist auch, wer sich so alles ein Stück vom Telefonmarkt sicher möchte. Toshiba ist ja zumindest in Europa jetzt nicht gerade dadurch aufgefallen, dass die Firma reihenweise auf den Markt geworfen hätte. Das TG01…

Weiterlesen

Xing.com sorgt in den USA angeblich für Verkehrschaos auf den Straßen (Bild: Xing.com)
Communitys wie Xing.com sind zur Zeit eigentlich weltweit beliebt. Nun sorgt das deutsche Unternehmen aber vor allem in den USA für großen Ärger. Dass es sich dabei nur um einen Spaß eines Comedian handelt, vergessen die meisten. Xing.com ist eine feine Sache. Ich finde nicht nur meine Freunde, sondern auch bekannte aus der Geschäftswelt. Die Plattform gefällt nicht nur mir und so entschied das Hamburger Unternehmen bereits 2007 in die USA zu expandieren. Dort ist Xing als Abkürzung für "Crossing" (zu deutsch:…

Weiterlesen

íTunes Plus: Dieser Button führt zum Menü, in dem man seine iTunes-Musik upgradden kann
Lange war der Apple iTunes Music Store eine Inzuchtveranstaltung: Die gekaufte Musik lief nur auf Apple iPods. Für alles andere war Getrickse notwendig. Nun steht iMTS auch Nicht-Apple-Käufern offen. Wie funktioniert das? Apple führte für den iPod das neue MPEG4 AAC ein, doppelt so effektiv wie MP3. Das Schöne daran: Bei 128 kB/s ist bereits HiFi-Qualität geboten, vergleichbar 256 kB/s bei MP3. Das Blöde: Außer Apple-MP3-Spielern kann kein Gerät dieses Format abspielen! Ja, MPEG4 AAC, das können inzwischen noch…

Weiterlesen

Preiswert - oder doch nur billig? Media-Markt Jubiläums-Angebot
Der Media-Markt bietet noch bis Ende der Woche 300 CDs für 5 € und 300 Einzel-Tracks für 50 Cent als hochqualitative MP3s zum Download. Taugt das was? Wenn man seeeehr viel Zeit und Geduld hat, na dann vielleicht... Beim "saubilligen" Laden gibt es auch Musik-Downloads. Ok, die gab es schon länger, aber bislang nur als WMA-Dateien mit DRM - und wer will schon sowas? Das läuft weder im MP3-Autoradio noch auf dem iPod - und wer will gekaufte Musik schon auf dem PC hören? Doch nun gibt es angesichts des 30-jährigen…

Weiterlesen

Amtek U560 läuft auch unter Windows7 stabil (Bild: Amtek)
Es klingt wie in einem Märchen: bereits die Beta des Microsoft-Betriebssystems Windows7 läuft problemlos. Ein Video aus Spanien zeigt nun ein Amtek U560 mit einem 600Mhz-Prozessor, das ebenfalls keine Probleme mit Windows7 zu haben scheint. Bereits in unserem 24-Stunden-Test von Windows7 haben wir bewiesen, dass das Betriebssystem auch in der bisherigen Beta-Version nicht mit anderen Versionen von Windows vergleichbar ist. Der wesentliche Unterschied? Es funktioniert von Anfang an gut. Weniger Ressourcen als…

Weiterlesen

Nikon P90 - Super Zoom!
Die Nikon P90 ist der zweite Versuch des Herstellers auch im Bereich der Superzoom-Kameras Fuss zu fassen. Superzoomkameras sind schon extrem praktisch. Die modernen Objektive decken einen riesigen Bereich ab. Im Fall der neuen Nikon sind das erstaunliche 26mm bis 624mm. Dafür muss man bei DSLR-Kameras einen ganzen Objektiv-Wald mit sich rumschleppen. Allerdings hat der große Zoombereich natürlich auch so seine Nachteile. Vignettierungen im Weitwinkel, sogenanntes "purple fringing", also ein rosa Schatten um manch…

Weiterlesen

Terratec Noxon 90elf: Enspricht technisch dem Noxon iRadio
Nicht jeder hört gerne Musik im Radio. Wer auf spannende Hör-Spiele steht, wer aktuell wissen will, auf welcher Seite des Rasens das Runde gerade ins Eckige geht, für den gibt es mit dem Terratec Noxon 90elf nun ein spezielles Fußball-Webradiogerät. Webradio - das kennt man für ausgefallene Musik, für Spartenkanäle ohne Gequassel. Terratec hat mit den Noxons dabei jede Menge interessanter Produkte auf den Markt gebracht, bei denen auch bereits besondere Musikprogramme von Classical.com oder Besonic einprogrammiert…

Weiterlesen

Philips Wake-up Light im Test
Seit einiger Zeit ist von Philips das Wake-up Light in einer upgedateten Form erhältlich. Wir haben den Edel-Wecker getestet und so jeden Morgen einen Sonnenaufgang geniessen können. Das Wake-Up Light von Philips, eine Art High-Tech Wecker, verspricht ein "natürliches" Aufwachen, sowie einen Sonnenaufgang in den eigenen vier Wänden. Dabei gestaltet sich das Aufwachen nicht nur wegen dem warmen, immer stärker werdendem Licht (dem Sonnenaufgang) ganz sanft, sondern auch wegen der idyllischen Geräuschkulisse, mit…

Weiterlesen

US Virtual Army Experience: Noch hat der Soldat neun Leben...
Etwas Kriegspielen gefällig? Die US-Army hat für Spielefans ein 12 Millionen US-Dollar teures Rekrutierungscenter eröffnet - mit Rockmusik und Videospielen. Schon in den Vietnam-Krieg zogen die Soldaten mit der damals aktuellen Rockmusik. Computerspiele gab es damals aber nur für Wissenschaftler. im Franklin-Mills-Shopping-Center in Philadelphia hat sich die US-Armee dagegen nun nicht lumpen lassen und 60 Computer sowie 19 XBox-360 mit militärischen "Ballerspielen" bestückt:Die potentiellen Rekruten können es…

Weiterlesen

GigaPan - sieht teurer aus als es ist
GigaPan ist keine Kamera, sondern ein aktives Stativ, das ist der Lage ist, riesige Panoramafotos zu machen. Sehr viele Menschen haben sich das riesige Panoramafoto angesehen, dass zu Vereidigung des neuen US-Präsidenten gemacht wurde. Hinter diesem Foto steckt aber eine 50.000 Euro Mittelformatkamera oder eine andere, sehr teure Technik. Nein, das Foto wurde mit einer normalen Canon G10 gemacht, die allerdings auf einem Gerät namens GigaPan gespannt war: Das Prinzip der GigaPan ist dabei denkbar einfach. Die…

Weiterlesen

Kodak Easyshare C180 - Günstige 10 MP Kamera
Die Kodak Easyshare C180 bringt zweistellige Pixelzahlen auch zu Kunden, die nicht viel Geld haben. Das Megapixelrennen scheint gestoppt zu sein. Zumindest für den Moment. Mehr als 12 MP kann man wohl nicht auf einen Minisensor quetschen, ohne dass die Fotos aussehen, als wären sie 1887 geschossen worden. Dafür tauchen immer mehr 10 MP Kameras auf. Es hat sich immer noch nicht herum gesprochen, dass mehr Pixel nicht gleich mehr Fotospass bedeuten. Die Kodak Easyshare C180 macht das keine Ausnahme: Das Problem sind…

Weiterlesen

Das passende Label für die Open Source-DVD gibt es auf der Webseite auch (Quelle: opensource-dvd)
Wer sich nicht durch Hunderte von Downloadseiten quälen möchte, kann ein riesiges Paket mit insgesamt 420 Programmen auf einer DVD erhalten. Kostenlos, denn alle Programme sind "Open Source". Statt über viele Einzeldownloads können Sie die Software zusammen in einen Rutsch erhalten: das etwa 4 Gigabyte große ISO-Image steht über eine speziell eingerichtete Website zum Download bereit. Auf der aktuellen DVD (Version 13) ist alles versammelt, was "Rang und Namen" hat, also beispielsweise das neueste Open Office, die…

Weiterlesen

Gresso Pandora USB Stick - Ja, da leuchtet ein Rubin
Den Gresso Pandora USB Stick sollte man vor allem nicht verlieren. Nicht nur wegen der Daten, die dann weg wären, sondern auch wegen des Edelsteins, den man darauf findet. Sollte einer der freundlichen Leser von neuerdings.com gestern zufälligerweise im Lotto gewonnen haben, haben wir schon mal den perfekten USB-Stick, den er oder sie in Zukunft verlegen kann. Der Gresso Pandora USB Stick hat nicht nur die erstauniche Speicherkapazität von 64 GB, sondern auch noch einen eingebauten Fingerabdruckscanner und einen…

Weiterlesen

Hochglanz-Klavierlack: Nimm Deine Bratzn von meiner Genius! (Bild: W.D.Roth)
Die Tastatur Genius Slimstar 330 soll nicht hart hergenommen, sondern sanft gestreichelt werden, so der Hersteller. Schont das die geplagte Bloggerpfote? "Sex sells!" dachte sich wohl Genius, als sie diesen Text zur Slimstar 330 verfaßten: Auch Peripheriegeräte brauchen Liebe: Die SlimStar 330 will gestreichelt werden. Die mit roten LED-Leuchten hinterlegten 15 Sondertasten reagieren auf Berührungen [...]. Ebenfalls per Handauflegen werden Flip3D oder Screenlook aktiviert. Hm, Handauflegen? Voodoo, alles nur…

Weiterlesen

Das MSI GT627 kommt mit Super-Grafikkarte Nvidia GeForce 9800M GS (Bild: MSI)
Zocken - das soll auch auf dem Notebook problemlos klappen. Um die Gamer bei Laune zu halten, veröffentlicht MSI schon einmal die technischen Details ihres neuen GT627 Laptop. Wann es kommt, weiß noch keiner - dass es kommt, steht aber fest. Das MSI GT627 Gaming Laptop soll die Zocker-Herzen höher schlagen lassen. Ausgestattet mit einer Nvidia GeForce 9800M GS mit satten 1 Gigabyte DDR3-Grafikspeicher, sollte zumindest für die perfekte Grafik gesorgt sein. Angezeigt wird das Ganze auf dem 15,4"-Display, der aber…

Weiterlesen

HP iPAQ Data Messenger - Hat alles, kann fast alles
Der HP iPAQ Data Messenger ist ein Smartphone, das sich wirklich sehen lassen kann. An Ausstattung fehlt es ihm nicht, dafür ist das Image nicht so doll. Wir hatten den iPAQ schon mal im Oktober vorgestellt aber jetzt sind die finalen Daten da. Bei Smartphones ist oft die Frage, was man haben möchte. Ein gut funktionierendes Smartphone mit Windows Mobile, also ein klassisches Arbeitspferd, dass nicht weiter auffällt, oder ein Telefon, das mehr Sex hat, dafür aber auch ein paar Macken mitbringt. Mit beiden lässt es…

Weiterlesen

Wie meinen?
Zwischen Weihnachten und Neujahr gab es bei Apple was umsonst. Doch der iTunes-Music-Shop hat so seine Tücken... Was tut man nicht alles für die Leser von neuerdings.com? Unter anderem testet man die Geschenke aus Cupertino, die ja nicht bei allen Lesern für Begeisterung sorgten: Es bekam wohl so mancher Werbemails, der gar nicht Kunde war. Geschenkt gab es hauptsächlich Videos, die auf dem iPod gar nicht so gut aufgehoben sind:Während man Musik ja öfters hört, werden Videos meist nur einmal angesehen und…

Weiterlesen

Das Design kennen wir bereits von Samsung,... (mehr nach dem Klick) (Bild: LG)
Schwarze Balken beim Fernsehen oder bei Anwendungen gehören mit dem LG W2261V schon bald der Vergangenheit an. Der Monitor besitzt ein uns bereits bekanntes Design, bringt aber viele neue Features. LG zeigt der Weltöffentlichkeit erstmalig ihren neuen 16:9-Breitbildmonitor und einige fragen sich: Ist der Monitor neu? Die Antwort: Von innen ja, von außen nein. Das Design ähnelt stark dem T220 von Samsung. Auch die Technik scheint sich auf den ersten Blick nicht zu unterscheiden. Beide Monitore haben eine…

Weiterlesen

Technik von morgen schon heute: Sony OLED-TV XEL-1 (Bild: Sony)
Sony verkauft jetzt schon den ersten Fernseher mit OLED-Technik. Das 11-Zoll-Gerät hat natürlich seinen Preis: 4.299 Euro müssen Anwender in Deutschland bezahlen, verkauft wird über den Sony-eigenen Shop Sonystyle. Manche Dinge sind gar nicht dazu da, verkauft zu werden, wie etwa der Transrapid. Er war vor allem dazu da, zu zeigen, was technisch machbar ist. Das gleiche gilt zunächst eigentlich auch für den XEL-1 von Sony. Denn natürlich schlägt sich jeder mit der Hand an die Stirn, wenn man sich den Preis und die…

Weiterlesen

Minox Digitale Spionage Kamera - Sieht auch nach 70 Jahren noch gut aus
Minox bringt eine der schönsten und kleinsten Kameras aus frührer Zeit wieder auf den Markt. Spionagekameras sind heute derartig winzig geworden, dass man sie fast überhaupt nicht mehr sieht. Das, was man auf dem herkömmlichen Markt so erwerben kann, ist schon ziemlich klein, aber man kann davon ausgehen, dass manche Behörden da noch anderes im Angebot hat. In den 60er und 70er Jahren war es allerdings die Minox Mini, die bei Agenten die erste Wahl war. Es gab sie sogar im freien Verkauf und mein Vater besitzt bis…

Weiterlesen

Guck mal da durch: Transparenter Desktop (Bilder: Flickr-Mitglied w00kie)
Manche Menschen sind ja von ihrem Computer so begeistert, dass sie ihm alles zutrauen. Das gilt vor allem für Eigner eines Mac-Systems. Und so könnte man sich durchaus vorstellen, dass es einen Parameter gibt, der den Desktop-Hintergrund durchsichtig schaltet. Zumindest, wenn man sich diese Diashow bei Flickr anschaut. Geradezu genial muten die einzelnen Bilder an, und man fragt sich nicht: wer macht denn sowas? Sondern: wie machen die das? Hängt das von der Hardware ab? Von der Software? Gibt es dafür ein extra…

Weiterlesen

showTIME - Das iPhone wird zu Videogerät
Bei showTIME handelt es sich eigentlich um ein simples Kabel. Aber das kann eine ganze Menge und erweitert das iPhone in ungeahnte Bereiche. Mit dem iPhone, bzw. dem iPod Touch kann man eine Menge anstellen. So lassen sich auch Videos, die man dort über den iTunes Store erworben oder sonst wie gespeichert hat, anschauen. Das hat mir schon so manche länger Bahnfahrt versüßt. Mit einem Kabel soll man die Filme aber jetzt auch auf den Fernseher bringen können: showTIME ist dabei wirklich nicht mehr als ein einfaches…

Weiterlesen

Genius Navigator 525 Laser-Maus mit Handbuch und Software (Bild: W.D.Roth)
Die Genius Navigator 525 Laser hat ein sogenanntes OptoWheel - ein Scrollrad, das nicht mechanisch, sondern optisch abgetastet wird. Was bringt dies in der Praxis? Mäuse mit optischer LED-Abtastung sind inzwischen Standard und für unter 10 Euro zu haben - mit verdreckenden und durchrutschenden Rollkugeln plagen sich Leute, die ihre Computerhardware selbst kaufen, nicht mehr herum. Laserabtastung ist dabei noch besser als nur optisch - die Auflösung / Genauigkeit der Mausführung steigt und die Hand wird weiter…

Weiterlesen

LumiGram - Fiberglas bringt Farbe in die Nacht
LumiGram bringt zwei Dinge zusammen, die schon lange zusammen gehören: Technik und Mode. Und Batterien sind auch dabei. Mal ehrlich, wie oft hat man in schlecht beleuchteten Clubs schon seinen Partner oder die Freunde gesucht? Wie oft ist man lange durch die Gegend gerannt, weil man unbedingt nach Hause wollte, die Mitfahrer allerdings irgendwo auf der Tanzfläche verschüttet waren? Alles verschwimmt in einem dunkelgrauen Meer aus Menschen und wenn der oder die Gesuchte nicht gerade über 2 Meter groß ist, stehen die…

Weiterlesen

500GB oder 1TB? (Bild: Cisco Linksys)
Cisco präsentiert ihren neuen Linksys MediaHub. Die Geräte sollen von Streaming bis Sharing wirklich alles können. Ich habe eine externe Festplatte für Musik und Filme und eine externe Festplatte für Backups. Allerdings kann es ja trotzdem noch passieren, dass eine Platte genau in dem Moment den Geist aufgibt, wenn ich sie gerade brauche. Der Cisco Linksys MediaHub könnte hier die passende Lösung darstellen. Storing, Streaming & Sharing: alles kein Problem für Cisco Linksys MediaHub Drei Modelle präsentiert Cisco…

Weiterlesen

Super Talent 64 GB SSD Update für den Asus
Schlappe 16 GB SSD Speicher hat der Asus S101 Eee PC. Super Talent bietet jetzt einen Nachrüstsatz mit mehr Platz an. SSD Speicher ist schon toll. Klein, keine beweglichen Teile, die kaputt gehen können, sehr lange haltbar. Leider ist der Flashspeicher noch relativ neu, was bedeutet, dass die Preise eine Zeit lang sehr hoch waren. Das hat sich mittlerweile geändert, doch ältere Netbooks haben meist nur wenig SSD Speicher. Zumindest bei einem Asus Gerät kann man jetzt nachrüsten: Der US-Hersteller Super Talent hat…

Weiterlesen

Wieder tief durchatmen mit der eCO²-Watch (Bild: YankoDesign.com)
Die weltweite Umweltverschmutzung beschäftigt schon lange nicht nur mehr Al Gore, sondern wird zu einem ernsten Problem. Die eCO²-Watch soll ihren Teil zur Rettung der Erde beitragen. CO²-Scrubber. So nennt sich die Technologie die dahinter steckt und zumindest nach der Ansicht der Columbia Universität die Welt retten könnte. Diese hat vergangenes Jahr einen solchen Kohlenstoffdioxid-Staubsauger auf dem Dach des Universitätsgebäudes angebracht. Dort macht das Gerät aus dem schädlichen CO² wieder sauberen…

Weiterlesen

SpyCobra - Totale Überwachung am PC
SpyCobra ist ein Überwachungsprogramm, dass mittels eines USB-Sticks auf jeden beliebigen PC installiert werden kann. Man kann sich natürlich immer fragen, warum man irgendjemanden mittels eines Keyloggers oder anderer Programme überwachen soll. Aber es es scheint genug Menschen zu geben, denen der Sinn nach so etwas steht und die nichts mit der Polizei zu tun haben. Eltern, zum Beispiel, die mal sehen wollen, was der Nachwuchs so im Internet treibt. Der SpyCobra Stick scheint besonders heimtückisch in Sachen…

Weiterlesen

Soundclip - einfach anstecken und genießen (Bild: TenOneDesign)
TenOneDesign hat ein kleines Plastikdings entwickelt, mit dem sich der Sound des iPhone Lautsprechers um einiges verbessern lassen soll. Das iPhone kann ja eine ganze Menge, aber das der Lautsprecher wahnsinnig gut klingt werden wohl nur die wenigstens behaupten. Dabei kann man dem Ton mit einer einfachen Erfindung auf die Sprünge helfen. Besserer Sound und trotzdem mobil, das war TenOne wichtig. Das Ergebnis kann sich sehen hören lassen: Der Soundclip kann einfach an das iPhone angesteckt werden. Dabei…

Weiterlesen

Diese MM200-Einheit von 3M bringt große Bilder aus kleinen Geräten (Bild: 3M)
Gäbe es so etwas wie das Moore'sche Gesetz für Projektoren, müsste es lauten: innerhalb kurzer Zeit verdoppelt sich die Anzahl der Pixel und halbiert sich die Größe. Oder der Preis. Oder beides. Waren vor Jahren die Taschenprojektoren noch exotische und lichtscheue Geräte (in jeder Hinsicht), so gibt es inzwischen ein interessantes Angebot in allen Größen, Formen und Farben, an dessen unterem Ende sicher (noch) der MM200 von 3M steht. Der Micro-Bildwandler dürfte bald in so mancher mobilen Einheit zu finden sein,…

Weiterlesen

Tariq Krims Jolicloud kommt noch dieses Jahr auf den Markt (Bild: Joliclod.com)
Joliecloud OS - das ist der Name eines neuen, auf Linux basierende Betriebssystem für Netbooks. Der Erfinder der Webseite "Netvibes", Tariq Krim hat es entwickelt und nun erstmals vorgestellt. Netbook-Besitzer beklagen sich schon mal gerne über ihr Betriebssystem, das dem Mobilcomputer die letzte Leistung abverlangt. Windows, Vista sowieso, XP aber auch, scheint beim Starten Stunden zu brauchen und auch ein maßgeschneidertes Linux-OS sucht man bisher vergebens. Tariq Krim, Gründer von Netvibes, veröffentlichte nun…

Weiterlesen

Hurra - Katzen-Content auf dem iPhone dank Ustream
Mit dem Ustream App für das iPhone kommt jetzt auch echtes Streaming-TV auf das iPhone. Streaming-TV dürfte in den nächsten Jahren die Applikation sein, die in jedem Handy zu finden sein wird. Nachdem DVB-H sich endgültig verabschiedet hat heißt der neue Standard für Web-TV wohl WLAN, bzw. UMTS. Allerdings ist es nicht ganz so leicht einen Stream auf ein Handy zu bekommen, denn da ist ja das Problem mit Adobe Flash, bei dem nicht nur das iPhone fröhlich rum zickt. Der Streamanbieter Ustream löst das Problem mit…

Weiterlesen

Teuer aber sehr schick - OQO Model 2+
OQO stellte an der CES gerade ein neues Modell ihres UMPC vor. Der Kleine steht in Konkurrenz zu vergleichbaren Modellen von Sony, HTC und Samsung. Fast drei Jahre nach unserem ersten OQO-Test fragen wir uns: Hat der UMPC noch Zukunft? Die Idee klingt eigentlich faszinierend: Ein kompletter PC im Taschenformat, kaum grösser als ein gängiges Smartphone, aber mit ausgewachsener Windows-Power. Das bieten die UMPCs, die vor drei Jahren zur CeBit 2006 (als übrigens neuerdings.com seine Premiere feierte) vorgestellt…

Weiterlesen

General Dynamics Sectéra Edge - Sicher? Sicher!
Das General Dynamics Sectéra Edge ist wohl das Telefon, mit dem US-Präsident Barack Obama in Zukunft arbeiten wird. Eines der Dinge, die dem Beschützern des neuen Präsidenten erhebliche Kopfschmerzen gemacht haben, ist dessen Leidenschaft für Blackberrys. Die neue Generation von Politikern nutzt das Netz und andere moderne Kommunikationsformen und das schafft Probleme. Denn man will wohl nicht, dass jemand mit hört, wenn Barack Obama geheime Dinge bespricht. Aber ohne Blackberry geht halt auch nicht mehr, also hat…

Weiterlesen

Soweit würden manche Besitzer ihre Festplatte zurzeit am liebsten aus dem Fenster werfen (Bild: Seagate)
Wer in seinem Computer eine Seagate-Festplatte eingebaut hat, konnte unter Umständen nicht mehr auf die Daten darauf zugreifen (wir berichteten). Nachdem die Updates offline standen, gibt es inzwischen wieder aktualisierte Firmware, zumindest für einen Teil der betroffenen Modelle. Das Problem betrifft nach Angaben von Seagate die Modelle Barracuda 7200.11 und DiamondMax 22. Die Ursache ist die interne Software der Festplatte (Firmware), und zurzeit gibt es offensichtlich keine Lösung(update) inzwischen hat…

Weiterlesen

HTC Touch Cruise - Fotohandy mit UMTS
Das Touch Cruise von HTC soll vor allem mit seinen Kamerafunktionen neue Käufer finden. HTC startet in das neue, und vermutlich sehr wichtige Jahr für Produzenten von Mobilfunktelefonen, mit dem HTC Touch Cruise. Das läuft in Deutschland auch unter dem Namen Xda Guide und wird exklusiv von O2 vermarktet, aber HTC bringt nun eine eigene, leicht verbesserte Version auf den Markt. Dabei hat man vor allem die Kamerafunktionen im Auge gehabt, mit deren Hilfe man neue Kunden gewinnen möchte. Heraus gekommen ist ein…

Weiterlesen

Intel Notebook Modding
Tiefergelegte Desktop-PCs gibt es wie Sand am Meer. Intel geht zur CeBIT dagegen in die Endrunde der Notebook-Modding-Meisterschaft Sie blinken, röhren, wirbeln Luft auf und mitunter strahlen sie auch noch gewaltig, weil ihre Gehäuse aus Plexiglas statt Metall sind: Gemoddete PCs! Ob gewichtete Begleiterkuben, VW-Bussis oder Fischtank - es gibt nichts, was es da nicht gibt - je größer, desto modder. Intel hat sich stattdessen der Notebooks angenommen:Der Intel Notebook-Modding-Wettbewerb geht zur CeBIT 2009 in…

Weiterlesen

Die neue Samsung LD-Series ist für den Einsatz am Notebook gefertigt (Bild: Samsung)
Samsung will mit den LD-Series Monitoren Netbooks zu vollwertigen Allzweck-Rechnern machen: Klein und Sparsam unterwegs, sollen sie zu Hause grössere Einblicke erlauben. Der Trend zu Netbooks ist voll im Gange. Kleine Notebooks mit winzigen Abmessungen und sparsamem Energieumgang, am besten als ständige Begleiter - egal ob in der Handtasche oder im Aktenkoffer. Leider schrumpfen dabei notgedrungenermassen auch die Bildschirme. Samsung bringt deshalb nun die ersten externen Monitore speziell für Netbooks auf den…

Weiterlesen

Psyko 5.1: Surround am Kopf.
Psyko Audiolabs baut den ersten Surround-Sound-Kopfhörer, der das Klangerlebnis nicht simuliert. Die Lautsprecher sitzen rund um den Kopf statt in den Ohrmuscheln. Kopfhörer, die räumliches Klangerlebnis liefern, sind keine Neuigkeit. Ein Kopfhörer, der Klangraum nicht über die typischen beiden Lautsprecher in den Ohrmuscheln simuliert, ist eine Neuigkeit. Sie heisst Psyko 5.1 und wird von einer kanadischen Kleinfirma hergestellt. Ich weiß nicht, ob der Unterschied im Klangerlebnis sehr gross ist; der…

Weiterlesen

Viel Bild, wenig Rahmen: NEC Multisync LCD8205 (Bild: NEC)
Full HD oder nicht: mit den meisten Flachbildschirmen mag sich ein Kinogefühl in den eigenen vier Wänden nicht einstellen, und bei größerem Auditorium erst recht nicht. Wer Batman & Bond wirklich auf sich wirken lassen will wie im Lichtspielhaus, der braucht einen richtig großen Bildschirm oder Projektor. Wie den NEC Multisync LCD8205 oder die neuen Sony SRX-T-Beamer. Der NEC LCD8205 bietet 82 Zoll Diagonale, das sind etwas mehr als 2 Meter. Natürlich ist das Panel auch "Full HD", hat außerdem einen Kontrast von…

Weiterlesen

Digitaler Fotorahmen mit Wlan: Parrot Specchio. Klick für Bilder (© Parrot)
Ein Digitaler Bilderrahmen mit Wifi, Bluetooth, eigener Mailadresse und Spiegelfunktion: Der Specchio von Parrot ist der Traum des Narziss. Nach dem Digiframe mit eigener Telefonnummer bringt der französische Bluetooth-Gadgethersteller Parrot jetzt einen digitalen Bilderrahmen mit eigener Mailadresse (respektive er Fäähigkeit, Bilder laufend von einem frei wählbaren Mailaccount abzurufen). Wer den Strom von Ferienfotos der Freunde nicht mehr sehen mag oder narzisstische Schübe hat, schaltet den Wifi-Bilderrahmen…

Weiterlesen

Das Dampfmaschinenbuch: Faszination Espressomaschine
Nicht alle Dampfmaschinen erzeugen Bewegung. Manche erzeugen nur Kaffee. Ein Fotoband zeigt viel Stahl und Chrom. Espressomaschinen, dabei denkt man entweder an einfache Töpfchen, die auf den Herd zu stellen sind - und dabei nur auf Gasflammen nicht zum Energieverschwender werden. Oder an Geräte mit vielen Knöpfchen, die automatisch mahlen und brühen. Dieses Buch widmet sich dagegen der klassischen Gastro-Espressomaschine, die gemahlenen Espresso benötigt und keine Automatik hat:Glänzender Edelstahl,…

Weiterlesen

otello-Suche dieses Fotos auf dem Blueberry Storm
Eine "bildbasierte Suchmaschine" ist otello 4242, der zur CeBIT startende neue Dienst von Vodafone Otelo 1880nochwas, das war mal ein alternativer Festnetzanbieter. Damit hat aber otello 4242 nichts zu tun. Dieser Dienst will vielmehr endlich eine sinnvolle Anwendung für den angesichts der hohen Preise nicht wirklich abhebenden MMS-Bilderübertragung ("Bild-SMS") im Mobilfunknetz von Vodafone darstellen. Er funktioniert so, dass man nicht wie sonst üblich, den zu suchenden Begriff eintippt, sondern mit der…

Weiterlesen

Hama Freisprecheinrichtung Pulsar (Bild: Hama)
Handys in Armbanduhren gab es schon einige. Seit James Bond ja ein Dauerthema. Nun gibt es auch eine Freisprecheinrichtung für Arme. Das ist ja auch so ein Problem: Wenn man links eine Uhr mit eingebautem Handy trägt, was macht man dann bloß mit dem freien rechten Arm? Ein Schweißband dran, wie einst Freddy Mercury? Lieber nicht, am Ende bedeutet das noch irgendwas. Aber eine Freisprecheinrichtung, das wäre was, dann kann man seine Musik zum Entsetzen der Umstehenden stereo hören:Die Hama Freisprecheinrichtung…

Weiterlesen

zyb Logo
Ein "Xing für Handys" hat der Mobilfunknetzbetreiber Vodafone zur CeBIT 2009 entwickelt Für das moderne mobile Zeitalter soll ein neuer Dienst von Vodafone sein: "Zyb" verbindet als erstes "soziales Adressbuch" das Web 2.0 mit dem Handy und informiert auf Wunsch über Status-Updates der eigenen Freunde. Also eine Art XING speziell fürs Handy. Auch Facebook, Twitter, Flickr und YouTube lassen sich integrieren. So kann man sich automatisch auch über die neuesten Nachrichten seiner Freunde bei diesen Diensten…

Weiterlesen

Hama Tastatur SL 700: Spielt auch Musik
Das Hama-Keyboard SL 700 enthält...Stereo-Lautsprecher Ok, ich verstehe den Sinn dahinter zwar nicht ganz...es gibt Computerlautsprecher, und es gibt Computerlautsprecher in Monitoren...aber in der Tastatur? Wozu soll das denn gut sein? Etwa, um im Büro Tastenklappergeräusche abzuspielen und in Ruhe zu schlafen? Zumindest Schwerhörige dürften sich allerdings über das Vibrieren des Keyboards freuen...und die Nachbarn erst, wenn es dann nicht mehr so laut wird: Das Hama Audio Keyboard SL700 verfügt an der…

Weiterlesen

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!