Technik - Gadgets und Software

In unserer Rubrik Technik - Gadgets und Software finden Sie die regelmäßige Berichterstattung über technische Produkte und Lösungen aus Sicht eines anspruchsvollen Anwenders.

Unsere Redaktion besteht aus Technik-Fans. Diese treten mit dem Anspruch an, die eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse für Sie als Leser verständlich zusammen zu tragen.

Der GalaxyDress (J.B. Spector/Museum of Science and Industry)
Im GalaxyDress kann eine Dame auf dem Ball mal so richtig erglühen (siehe Video). Oder an der Weltrettungs-Gala Botschaften gegen den Klimaeffekt vorführen. Vier Quadratmillimeter messen die einzelnen LED in diesem Abendkleid namens "Galaxy Dress", das es bisher nicht über das Prototypen-Stadium hinaus geschafft hat und im Museum der Wissenschaft und Industrie in Chicago bewundert werden kann - inklusive der grandiosen Licht-Kaskaden-Farbenshow. Das Video ist wirklich beeindruckend, aber uns Geeks fielen…

Weiterlesen

Chumby One von vorne
Der neue Chumby One streamt Podcasts, Nachrichten, Musik, Videos und vieles mehr per WLAN oder Ethernet auf einen 3,5 Zoll großen Touchscreen. Schon vor 2 Jahren haben wir über den Vorgänger des Chumby One, den Chumby Classic, berichtet, jetzt gibt es den neuen Chumby One (der doch eher die Nummer zwei ist). Als eine Art Internet-Guckloch bietet er Zugriff auf über 1500 Widgets, auf Videos via YouTube und Co, auf Fotos von Facebook, Flickr, Picasa und anderen, Auf Wettervorschauen, Nachrichten, emails eines…

Weiterlesen

Phonesuit Primo - Mehr Saft für Apple Geräte (Bild: Primo)
Mit der PhoneSuit von Primo kann man seinen iPod oder seinem iPhone einen zusätzlichen Powerschub geben. Die Achillesferse der meisten Smartphones ist der Akku. Wer sein Handy wirklich mal einen Tag richtig nutzen möchte, hat mit einem Auge immer den sinkenden Batteriestatus im Auge. Und es macht auch wenig Sinn, wenn man sämtliche Funktionen seines Telefons abstellt, nur damit man eine Stunde länger online sein kann. Abhilfe schaffen Akku-Packs, und mit dem von Phonesuit kommt jetzt eins, das auch recht günstig…

Weiterlesen

Bluetooth Headset - Mit Solar Panel (Bild:Brando)
Das Solar Power Bluetooth Headset kann man, wie der Name schon verrät, auch ohne Strom aus der Steckdose aufladen. Mal abgesehen davon, dass ich Bluetooth Headsets nicht so wirklich leiden kann - sie sind durchaus praktisch. Meins fliegt meist im Auto rum, weil ich es genau dort am ehesten brauchen kann. Dummerweise hängt es selten am Kabel, und immer wenn ich es ernsthaft lange brauche, dann ist der Akku leer. Das ist dann schon sehr ärgerlich, deswegen würde mich dieses Headset durchaus interessieren:Dieses…

Weiterlesen

Samsung Universal Printer Driver - Nie mehr Drucker installieren?
Der Samsung Universal Printer Driver ist genau das, was der Name verspricht. Ein Universaltreiber, der mit allen Samsung-Geräten arbeitet. Einen neuen Drucker zu installieren ist immer noch eine nervige Angelegenheit. Alte Software deinstallieren, neue Software installieren, dazwischen gefühlte 24 mal neustarten. Irgendwann kann man dann auch mal drucken. Wie nett wäre es, dachte man sich wohl bei Samsung, wenn man sich den Quatsch sparen könnte weil man einen Treiber hat, der für alle Drucker funktioniert?…

Weiterlesen

NaviComputer - Kostet nichts, kann viel
Mit der Applikation NaviComputer kann man auf Windows Mobile Geräten auch offline navigieren. Und das umsonst. Ein sogenanntes "Killerfeature" der Smartphones ist die Fähigkeit, auch navigieren zu können. Egal ob als Fußgänger in der Stadt, oder als Autofahrer - ein GPS Signal kann sehr hilfreich sein. Dummerweise braucht man für viele Navigationssysteme eine Datenverbindung, weil man das Kartenmaterial dauernd runter laden muss. NaviComputer geht einen anderen Weg. Dort wird das Material einmal, zum Beispiel zu…

Weiterlesen

New Color Iris - Das geht ins Auge (Bild: NCI)
Mit New Color Iris kann die Farbe seiner Augen dauerhaft verändern. Ob das gesund ist? "Und deine blauen Augen machen mich so sentimental". Das sang Annette Humpe Anfang der 80er Jahre in der Band "Ideal". Aber nicht jeder ist ja zufrieden mit der Augenfarbe, die ihm Gott gegeben hat. Manchen ist das blau ein wenig zu grau, andere Menschen hätten gerne die passende Augenfarbe zur Farbe des Gürtels. Bisher konnte man dies mit farbigen Linsen erreichen, aber die musste man ja immer wieder raus nehmen. Ein…

Weiterlesen

Samsung Blue Earth S7550 - Ökologisches Telefonieren (Bild: Samsung)
Bei der Konstruktion des Samsung Blue Earth S7550 haben die Ingenieure sehr viel Wert auf Nachhaltigkeit und grüne Technologie gelegt. Handys sind, wie fast jeder weiß, nicht Geräte, bei deren Entwicklung das Wort "ökologisch" weit im Vordergrund gestanden hat. Allein der Akku ist problematisch, dazu kommt, dass die Materialien, aus denen das Handy besteht, auch nicht gerade umweltfreundlich sind. Samsung wollte das ändern und hat mit dem Samsung Blue Earth S7550 ein Telefon geschaffen, das nicht nur eine Menge…

Weiterlesen

Nokia 2015: Eine Vision von Nokia
Nokia hat sich Gedanken um unsere Zukunft gemacht und zeigt in einem Video, wie es 2015 aussehen könnte. Die Zukunft, das hat sich gezeigt, kann man nur schwer vorher sehen. Das gilt vor allem für die Technik. Entweder schießt man sehr weit über das Ziel hinaus (Atomkraftwerke in allen Häusern!) oder komplett vorbei (Computer? Werden sich nicht durchsetzen.) Wer hätte zum Beispiel vor 10 Jahren gedacht, dass spätere Handys mehr können als damalige Bürorechner? Wer, dass er Daten bald "in the cloud" sichert? Nokia…

Weiterlesen

Dual Electronics XGPS300
Mit dem kleinen Dual Electronics XGPS300 Aufstecker kann man auch seinen iPod Touch mit GPS versorgen. Eines der Dinge, die ich an meinem iPod Touch 1G wirklich vermisse, ist das Global Positioning System (GPS). Nicht mal, um damit zu navigieren, aber um den iPod wenigstens für eine Positionsbestimmung in der Stadt zu nutzen. Oder um eine der gefühlt drei Milliarden Applikationen laden zu dürfen, die nur mit GPS funktionieren. Ich kann zwar verstehen, warum Apple dem iPod Touch GPS versagt, aber ärgerlich ist es…

Weiterlesen

Think Geek Lego MP3-Player
Think Geek hat einen MP3-Player für Kinder ab 5 im Programm, der sich nahtlos in Lego-Projekte einfügen lässt. Das nenne ich schlechtes Timing: Gerade habe ich mir, von den Kommentaren zum eigenen Bericht begeistert, den Sandisk Sansa Clip+ bestellt (Testbericht folgt) , da entdecke ich diesen bunten Lego-Mp3-Player von Think Geek. Der sieht nicht nur nach Lego aus, sondern besteht - laut Think Geek - tatsächlich aus Legosteinen - und lässt sich direkt in die eigenen Lego-Großprojekte integrieren. Bei Think Geek…

Weiterlesen

XtremeMac Incharge Duo
XtremeMac ist ein Doppel-Dock für iPod und iPhone, das zwei Geräte in der Hälfte der Zeit lädt. Für Paare und Mac-Enthusiasten, die nicht genug kriegen. XtremeMac InCharge Duo ist eine Lösung für ein Luxus-Problem: Der Trend geht ja nicht nur zum Zweit-iPod, mittlerweile tummeln sich in den Haushalten diverse iPods und iPhones - und alle wollen geladen sein. XtremeMac InCharge Duo lädt zwei iPods oder iPhones gleichzeitig, und das auch noch in der Hälfte der Zeit, die es am Rechner dauern würde. Voraussetzung…

Weiterlesen

Touch Stick - Keimfrei Tasten drücken
Mit dem Touch Stick kann man jeden Nachwuchs-Hypochonder eine richtige Freude machen. Schweinegrippe und kein Ende. Während Teile der Menschheit in eine kleine Hysterie verfallen und die Folgen einer Impfung abwägen, haben es Hypochonder ja schon immer gewusst, dass mit ihnen etwas nicht stimmen könnte. Aber auf der anderen Seite will man sich ja auch gegen die gemeinen Viren wehren, die jeden Tag auf einen lauern. Zum Beispiel am Geldautomaten. Oder an der Kasse, wenn man seine Geheimzahl eingeben muss. Doch…

Weiterlesen

Gigabyte Booktop M1305
Das Booktop M1305 von Gigabyte arbeitet als stromsparendes Netbook, kann aber dank der Dockingstation mehr. Eigentlich brauche ich drei Rechner. Unter dem Schreibtisch in meinem Büro zu Hause steht ein Quadcore-Rechner für HD-Spaß und Bildbearbeitung. Fürs mobile Büro, wenn ich mal ein paar Tage unterwegs bin, habe ich einen Sony Vaio Laptop. Für die schnelle Mail zwischendurch ein Android-Handy und einem Palm Pre. Sollte also ausreichen. Aber machmal wünsche ich mir doch noch ein Netbook, weil das Vaio gerade auf…

Weiterlesen

Vers shellcase Holzhülle iPod Touch
Vers hat zwei neue Holzhüllen für iPod Touch und iPhone im Programm: Die Vers Modelle mit dem Namen Shellcase lassen die Touch-Oberfläche frei, so dass iPod Touch und iPhone bei Benutzung nicht aus der Hülle genommen werden müssen.

Weiterlesen

Ricoh GXR von vorne
Ricoh bringt mit der GXR Modulkamera die kleinste digitale Kamera mit Wechselobjektiven auf den Markt: Bei der Weltneuheit werden mit den Objektiven auch gleich die Bildsensoren und -prozessoren gewechselt. Das gab es noch nie: Eine Digitalkamera, bei der nicht nur die Objektive gewechselt werden, sondern die Kombination Objektiv, Bildsensor und Bildprozessor. Durch diese neue Bauweise ist die Ricoh GXR Modulkamera die kleinste und leichteste Digitale Kamera mit Wechselobjektiven - sagt jedenfalls Ricoh. Wie viel…

Weiterlesen

Fridge Locker - Gefängniszelle für Lebensmittel (Bild: FL)
Mit dem Fridge Locker kann seine Lebensmittel vor gemeinen Kollegen sichern. Oder eine Diät machen. Die einzige WG, in der ich mal gelebt habe, hatte ein Problem. Ok - es waren mit der "Wer räumt die Küche auf", "Wer blockiert morgens so lange das Bad", "Wer ist nachts immer so laut" und der "Wer ist dran mit dem putzen" Problematik gleich mehrere, aber die liessen sich ganz hervorragend ignorieren. Ganz und gar nicht schön war es aber, dass morgens aufzustehen um festzustellen, dass das eigene Frühstück der…

Weiterlesen

Nero 9 Lite brennt kostenlos Datendisks - aber nur das
Wer mit den Grundfunktionen seines CD-/DVD-Brenners auskommt, für den bietet Nero jetzt eine kostenlose Variante seines weit verbreiteten Brennprogramms. Die kostenlose Applikation enthält nur die Funktionen zum Kopieren und Brennen von Datendisks. Audio-CDs und Video-DVDs sowie anderes kann sie nicht "backen". Nero sieht sie auch als "einen idealen Einstieg in die Nero 9 Reloaded Suite", welche die fehlenden Funktionen natürlich bietet. Wer die Lite-Variante benutzt hat, kann die "Vollwert"-Programme Nero 9…

Weiterlesen

Guillemot Hercules XPS 2.0 40 Slim - schlank und stylisch
Guillemot Hercules XPS 2.0 40 Slim sind - laut Hersteller - die schlanksten Boxen, die derzeit im Markt zu finden sind. Entworfen von der französischen Designerin Amylee, sollen sie guten Klang und Design verbinden. Wir haben ein paar davon getestet. Der erste Gedanke beim Auspacken: „Huch, so klein, das Paket?“. Tatsächlich sind die Hercules XPS 2.0 40 Slim mit ihren sechs Zentimetern Breite schon sehr schmal. Und schick sehen sie auch aus, die lackierten Rückseiten der Hercules XPS 2.0 40 Slim sind noch einmal…

Weiterlesen

Kostenloser Tausch für das Nokia Netzteil AC-3E
Nokia ruft einige seiner Ladeteile zurück, weil es zu Problemen kommen könnte. Der Konjunktiv ist eine Möglichkeitsform, und zum Glück ist noch nichts passiert. Doch im Zuge einer routinemässigen Qualitätskontrolle hat Nokia einen potentiellen Qualitätsmangel bei bestimmten Ladegeräten herausgefunden (der Hersteller betont außerdem, dass die mangelhaften Teile von einem Zulieferunternehmen hergestellt wurden). Die Kunststoffabdeckungen der betroffenen Ladegeräte könnten sich (ab)lösen und so die innen liegenden…

Weiterlesen

Sasmung NX - Mit FullHD Videofunktion (Bild: Samsung)
Mit der Samsung NX-10 erscheint zumindest in den USA in diesem Jahr eine weitere DSLR auf dem Markt mit interessantem Innenleben. Auf dem Markt der Kompaktkameras hat sich Samsung eine gute Position erarbeitet. Aber wenn es um große digitale Spiegelreflexkameras geht, hört man den Namen der Koreaner selten. Das soll sich, wenn es nach dem Willen des Herstellers geht, mit der NX-10 ändern. Samsung hat sich für einen APS-C Sensor entschieden, der über eine Größe von 23.4 x 15.6mm verfügt und 14.6 Megapixel leistet.…

Weiterlesen

Super Talent RAIDDrive - Der Datenraser (Bild: Super Talent)
Der RAIDDrive USB 3.0 von Super Talent baut die Übertragungsgeschwindigkeit von 480 MBit/s (60 MB/s) von USB 2.0 auf 320 MB/s aus. Positioniert im "Silicon Valley" in Californien hat sich die Firma Super Talent auf die Herstellung und Entwicklung von Arbeitsspeicher und flashbasierenden Speichermedien spezialisiert. Allein in diesem Bereich besitzt das Unternehmen laut eigenen Angaben über 200 Patente. Vor 13 Jahren brachte Intel die erste Version der Schnittstelle USB (USB 1.1 mit 12 MBit/s) in Umlauf. Heute ist…

Weiterlesen

The Beatles Limited Edition Stereo USB - Perfekte Symbiose. (Bild: Apple)
Apple und EMI veröffentlichen den kompletten Inhalt der "Beatles Stereo Box" auf einem limitierten USB-Stick. Die Musik steht in zwei verschiedenen Formaten zur Verfügung. Fans der britischen Band, die noch immer auf eine Veröffentlichung der gesammelten Werke im iTunes-Store hoffen, bekommen ab dem 7. Dezember 2009 eine Alternative geboten. Dann erscheint nämlich weltweit gleichzeitig dieser schmucke, auf 30.000 Einheiten limitierte, USB-Apfel. Er enthält neben den 14 neu gemasterten Alben alles das, was…

Weiterlesen

Koyono Hyper Mac - externer Akku für Mac Book und iPhone
Koyono Hyper Mac ist ein externer Akku, mit dem MacBook und iPhone unterwegs aufgeladen und betrieben werden können. Koyono Hyper Mac schafft Abhilfe für ein Problem, das MacBook genauso betrifft wie iPhone: der Akku ist immer im falschen Moment leer. Zwar gibt es einen Solar Lader für das iPhone, aber beim MacBook nützt der leider nichts. Da hilft Koyono Hyper Mac weiter - als ein externer Akku mit MagSafe-Anschluss für Apple MacBook, MacBook Pro und MacBook Air sowie USB-Schnittstelle, über die das iPhone oder…

Weiterlesen

Wer einen msi All-in-one gewinnen möchte, muss gut filmen können
Wer einen All-in-one von MSI gewinnen möchte, muss nur ein kreatives Video zum Thema "Touch me" einsenden. Seit dem HP TouchSmart sind All-in-One-PCs mit berührungsempfindlichem Bildschirm schwer in Mode gekommen. Damit das auch die Käufer erkennen, rührt MSI die Werbetrommel und sucht Videos, die sich besonders mit dem Thema "Berührung" auseinandersetzen. Ab sofort und bis zum 5. Januar 2010 können Kreative am Video-Contest von MSI teilnehmen und -wenn das gefällt - tolle Preise abstauben. Erlaubt ist alles, was…

Weiterlesen

Rotaliana Diva - Lampe mit Soundsystem
Rotaliana Diva ist nicht nur Dock für iPod und iPhone, sondern auch noch Designerlampe, Radio und Lautsprechersystem. Rotaliana Diva macht ihrem Namen alle Ehre, besticht sie doch durch ihr Äußeres ebenso wie durch ihre Fähigkeiten als Designerlampe, Radio mit Lautsprechersystem oder Dock für iPod und iPhone. Und vielleicht liegt ihre Stärke auch gerade in der Kombination aller Elemente. Auf jeden Fall ist die Rotaliana Diva ein echter Blickfänger in schwarz, weiß oder Alu, in dessen Schein das dazugehörige…

Weiterlesen

Festnetz-Licht für Kostenbewusste.
Die 8 LED RJ11 Lampe bezieht ihren Strom aus der Telefonbuchse, kostenlos. Ein perpetuum mobile gibt es nicht, das lehrt uns die Thermodynamik. Man kann nicht eine Batterie kurzschließen und glauben sie laufe ewig. Und doch gaukelt uns die Telefonbuchse dergleichen vor, selbst wenn die Stadtwerke keinen Strom mehr liefern, das Telefondisplay leuchtet munter weiter. Also hat sich ein frecher Kopf einen RJ11-Stecker genommen (genau der Stecker, der in die Telefonbuchse passt) und eine LED-Tischlampe damit…

Weiterlesen

Strahlende Erscheinung: Nokia 1616 (Bilder: Hersteller)
Nokia stellt jetzt neue Einstiegshandys vor. Die beiden Modelle 1616 und 1800 kosten kaum mehr als ein Mittagessen im Restaurant. Preiswerte Nokia-Handys sind legendär. Denn es handelt sich um funktional einfache Geräte, die auch ältere Menschen problemlos bedienen können, und sie sind "unkaputtbar". Dass sich für Preise um die 30 Euro kein überflüssiger Kirmeskram auf den Handys befindet, nimmt der Anwender dankbar in Kauf. Das auf Unterhaltung optimierte Nokia Nokia 1616 besticht durch ein helles Farbdisplay und…

Weiterlesen

UV Wand Licht - Star Wars in der Küche (Bild: Sky Mall)
Mit dem Nano-UV-Licht soll man sein Essen keimfrei bekommen und dabei ein wenig wie Luke Skywalker aussehen. Die Sache mit den Keimen und Essen ist eine schwierige. Es gibt Menschen, die stehen auf dem Standpunkt, dass man einfach nur alles ordentlich durch erhitzen muss, dann kann auch in Ruhe essen. Andere finden das langweilig, und essen rohen Fugu. Irgendwo dazwischen gibt es dann aber jene Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen darauf achten müssen, dass sich keine gemeinen Keime im Essen verstecken oder…

Weiterlesen

Virgin App - Was, wenn die Flügel abbrechen?
Mit der Virgin Atlantic Applikation für das iPhone kann man auch während des Fluges gegen Angstattacken ankämpfen. Fliegen gehört in der heutigen Zeit zum Alltag, und Geschäftsleute fühlen sich ohne Vielfliegerkarte regelrecht nackt. Fliegen ist sicher, denkt man zumindest so lange, bis es mal wieder einen Unfall gibt. Viele Menschen müssen aber erst gar nicht auf den Unfall warten. Flugangst ist ein weit verbreitetes Phänomen, gegen das es viele Hilfen, aber noch keine Lösung gibt. Wer sich nicht mit Valium vor…

Weiterlesen

LaCie Network Space 2 von vorne
LaCie Network Space 2 ist ein formschönes NAS mit vielen technischen Finessen. Der mitgelieferte Network Assistant für Windows und Mac OS soll die Einrichtung kinderleicht machen. Das LaCie Network Space 2 im Design von Neil Poulton ist in einer neuen Version erschienen. Dank Network Assistant für Mac und Windows soll das 1 TB NAS so einfach einzurichten sein wie nie zuvor. Drei Freigaben sind bereits voreingestellt: OpenShare macht die Daten des LaCie Network Space 2 für jeden Nutzer im Netz zugänglich, für…

Weiterlesen

Olympus E-P2 - Wechselobjektive aber leider teuer (Bild: Olympus)
Die Olympus E-P2 ist die zweite Kamera vom Hersteller mit dem Micro-FourThird-System, die den Kompaktmarkt erobern soll. Olympus plant schon mal vor. Dass das FourThird-System bei digitalen Spiegelreflexkameras eher ein Auslaufmodell ist, scheint klar. Auch wenn die Konkurrenz bei größeren Sensoren auch nicht mehr Pixeln liefert, punkten die doch gegenüber der Olympus mit einem besseren Rauschverhalten. Ein großer Sensor ist da einfach besser. Deswegen muss FourThird aber nicht tot sein. Im Gegenteil, denn in…

Weiterlesen

Gear4 PowerPad für iPhone und iPod touch
Gear4 stellt jetzt das erste Ladeset vor, mit dem das iPhone (und natürlich auch der iPod touch) kabellos aufgeladen werden können. Anders als bei der Vidis Power-Station wird aber nicht der Akku des iPhone/iPod touch ausgetauscht, sondern das Gerät bekommt eine Hülle, in welcher der Empfänger des induktiven Stroms eingearbeitet ist, und der den "Saft" an die eigentliche Ladebuchse weiterleitet. Dadurch ist das Gerät auch zugleich geschützt, denn die Hülle ist aus einem widerstandsfähigen Material. Das Prinzip ist…

Weiterlesen

Lenovo Thinkcentre A70z - Spart auch beim Strom (Bild: Lenovo)
Mit dem Lenovo Thinkcentre A70z möchte der chinesische Hersteller auch die Büros erobern. Dank der Übernahme der IBM Thinkpad Computer Reihe und einer gleichbleibenden Qualität hat sich Lenovo eine gute Marktposition erobert. Die Thinkpads stehen weiter für hohe Qualität bei einem dementsprechenden Preis und sind bei Managern beliebt. In den Grossraumbüros sieht es allerdings noch anders aus, denn dort dominiert Dell. Das soll sich ändern, was nicht leicht sein wird. Mit dem Lenovo Thinkcentre A70z kommt nun ein…

Weiterlesen

Sony Ericsson Xperia X10 mit Android
Die nächste Xperia-Generation von Sony Ericsson basiert wie erwartet auf Google Android. Laut Hersteller ist es das erste Gerät aus neuen Familie von Telefonen. Sony Ericsson gibt seinem Xperia direkt einen neuen Namen. Die Bezeichnung Sony Ericsson Xperia X10 (statt wie erwartet X3) signalisiert: Es handelt sich um eine vollkommen neue Xperia-Generation. Statt wie die X1 und X2, die noch Windows Mobile enthielten, bildet wie erwartet Google Android die Basis, auf die Sony seine "User Experience"-Oberfläche setzt…

Weiterlesen

Wall of Sound - Suchbild mit iPod (Bild: WOS)
Der Wall of Sound iPod Dock dürfte nicht nur die Geldbörse, sondern auch die Wohnung sprengen. iPod Docks, aus denen Musik quillt gibt es mittlerweile auch in allen Größen, Formen und Farben. Meist sollen sie auf den Schreibttisch oder in die Küche passen. Eben da, wo man gerne zwischendurch mal Musik hört und es gerade paßt. Dass kann man beim Wall of Sound vergessen. Das Ding heißt nicht umsonst so. Man kann es auch gepflegt als Raumtrenner einsetzen:Wie man auf dem Bild schon erkennen kann, wirkt der iPod neben…

Weiterlesen

Krämer V-700 USB-Zusatzbildschirm
Krämer Automotive stellt jetzt einen 7-Zoll-Monitor vor, mit dem jeder sein Subnotebook um zusätzliche Darstellungsfläche erweitern kann - und das nicht nur einmal, sondern mehrfach. Der Zusatzmonitor V-700 USB von Krämer Automotive wiegt nur 280 Gramm, weist eine ultraflache Bauweise auf und lässt sich über den USB-Port an jeden Windows-Computer anschließen - und das unabhängig von der installierten Grafikkarte. Dabei kostet das Gerät nur etwa 120 Euro. Moderne Desktop-Rechner erlauben es oft, einen zweiten…

Weiterlesen

flashsticks - Zweige zu USB-Sticks
  Das englische Unternehmen Flashsticks fertigt aus Zweigen individuelle 2 GB USB-Sticks, von denen keiner dem anderen gleicht. In Zeiten der digitalen Normierung versuchen die Flashstick USB-Sticks gegenzusteuern. In den Wäldern von Berkshire in England sammeln die Leute von Flashsticks das Bruchholz der Winterstürme, das den richtige Durchmesser hat, sägen es zu ca. 8 cm langen Stücken zurecht und machen daraus individuelle 2 GB USB-Sticks, von denen naturgemäß keiner aussieht wie der andere. Die raue Natur…

Weiterlesen

Sony Vaio VGN-NW21MF/W - schlankes Design (Bild: sonystyle)
Sony Vaio liefert schon seit längerem schöne und leistungsfähige Notebooks, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis war bisher ein Manko. Wer ein stylisches Notebook für die Schule, das Studium oder die Arbeit sucht ist beim VGN-NW21MF an der richtigen Addresse. Sony Vaio liegt mit seiner NW21-Reihe mal wieder voll im Trend. Schlank und schön lautet die Devise. Das Sony Vaio VGN-NW21MF/W erfüllt diese optischen und haptischen Kriterien allemal. Auch wenn die 700€ vergleichsweise wenig Geld sind, so ist doch mehr zu…

Weiterlesen

Motorola Droid - Demnächst bei O2 und Vodafone (Bild:Motorola)
Schneller als erwartet wird das Motorola Droid auch in Deutschland erscheinen. Das war flott. Das mit vielen Vorschusslorbeeren ausgestattete Motorola Droid wird nicht nur den Amerikanern vorbehalten bleiben. Schon ab Mitte November soll es bei O2 und vermutlich auch bei Vodafone unter dem Namen "Milestone" zu bekommen sein. Update: Das Motorola Milestone ist jetzt auch ohne Simlock erhältlich. Wir hatten das Droid hier schon vorgestellt (Teil 1, Teil 2) aber ich bin nicht davon ausgegangen, dass Motorola so…

Weiterlesen

Sketch Art
Mit "Sketch Art" kann man eigene, dank LED Technik auch leuchtende Schmetterlinge ins Fenster hängen. Wenn man denn den Mut hat. Es gibt so eine Art Spiel, dass nennt sich Ministeck. Kleine farbige Plastikdinger werden in ein Plastikgitter gesteckt, und wenn man geduldig genug ist, hat man am Ende ein hübsches Bild. Von einem Reh, einem Schmetterling, einer Blume einer Katze oder einer pixeligen Version der Mona Lisa, da gibt es nichts, was man sich nicht vorstellen kann. Es gibt Leute, die hängen diese…

Weiterlesen

Marantz UD9004 - Digitalplayer
Der Marantz UD9004 HiFi-Player hat seine Bestimmung in der wachsenden Vielzahl an Datenträgern, Formaten und Digitalen Musikdateien gefunden. Er spielt alles - ausser Vinyl. In den 50er - 70er Jahren war Marantz ein Name in der Audiotechnik. Schon damals galten die High-End Produkte, die mit Stolz in den USA produziert wurden, als legendär. Obwohl die gesamte Produktion heute in Japan liegt, steht Marantz noch immer für qualitativ hochwertige Geräte. Der UD9004 ist dafür ein vortreffliches Beispiel. Der Marantz…

Weiterlesen

XP Phone mit Windows XP
Das XP-Phone ist kein Scherz, sondern der Versuch, einen Mini-Computer mit vollwertigem Windows XP im Handyformat zu bauen. Smartphones sind kleine Computer und haben mittlerweile die Rechenpower von PCs, die man Anfang der 90er unter dem Schreibtisch stehen hatte. Das an sich ist schon irre genug, aber mittlerweile verlangen die Anwendungen von der CPU des Telefons noch viel mehr. Vor allem die Grafiken und Multitasking sind echte CPU-Killer. Das XP-Phone geht noch einen Schritt weiter:Es sieht nicht nur aus wie…

Weiterlesen

Electronic Rock Guitar T-Shirt
ThinkGeeks Electronic Rock Guitar T-Shirt ist ein T-Shirt mit aufgedruckter E-Gitarre, die über den Mini-Gürtelverstärker spielbar ist. Endlich ein T-Shirt, das richtig rockt. Man muss nicht unbedingt bekloppt sein, um das "Electronic Rock Guitar Shirt" von Think Geek zu tragen, aber es hilft wahrscheinlich schon ein bisschen. Was zuerst aussieht wie ein T-Shirt mit aufgedruckter Gitarre, entpuppt sich als „echtes“ tragbares Instrument. Genau das Richtige für ABC-Schützen in der School of Rock oder…

Weiterlesen

Faltbare Waage - Sieht größer aus, als sie ist (Bild: proidee)
Eine faltbare Waage für die Küche ergibt durchaus viel Sinn, wenn es beengt zugeht. Die Diskussion, ob und wann man in der Küche mit exakten Mengen kochen oder backen sollten, hatten wir hier schon die Tage beim Adjust-A-Spoon Artikel. Sicher - wer regelmäßig kocht, der nimmt es mit der Menge der Gewürze nicht so eng und wiegt einfach mal per Hand ab. Aber ich kenne selber langjährige Köche, die ohne genaueste Grammangaben komplett hilflos sind. Da hilft auch eine Waage, aber die nimmt in der Küche leider sehr…

Weiterlesen

Medion Akoya S5612 - Aldis neue Überraschung (Bild: Medion)
Mit dem Medion Akoya S5612 zieht Aldi eine neue Überraschung aus dem Hut. Ultraflache Notebooks sind derzeit die Antwort auf Netbooks. Und das Medion kann mithalten. Seit der ersten großen PC-Aktion von Aldi vor ein paar Jahren wissen wir, dass der Discounter auch in Sachen Technik immer mal wieder ein Ass aus dem Ärmel ziehen kann. Das Medion Akoya S5612 ist ein solches Ass. Angepriesen wird es als "Schlank im Design - Stark in der Ausstattung". Schlank respektive flach wie eine Flunder und all die derzeit…

Weiterlesen

DPP-F700 Ditigalbilderrahmen mit Drucker
Mit dem Digitalen Bilderrahmen DPP-F700 verbindet Sony einen mobilem Fotodrucker. Fotos schießen und auf das Papier bringen kann so einfach sein. Digicam oder Speicherkarte anstecken und Bild ausdrucken. Eine viel einfachere Möglichkeit in der Qualität gibt es bisweilen noch nicht. Der DPP-F700 von Sony ist jedoch nicht der erste mobile Drucker, was macht ihn also so besonders? Es ist der Bildschirm. Er fungiert als digitaler Bilderrahmen, wobei Fotos jederzeit auf Papier transferiert werden können. Mit dem 7"…

Weiterlesen

Samsung H1: Weiss, wo alle Freunde sind
Das Samsung H1 soll mit dem LiMo-System und der Cloud-Lösung "Vodafone 360" eine neue Dimension ins mobile Internet bringen. Vodafone und Samsung wollen es gleich mit Google und iPhone zugleich aufnehmen: Das neue Handy H1 von Samsung läuft mit LiMo, einem neuen Linux-Mobiltelefonbetriebssystem, und ist in die Plattform 360 von Vodafone eingebunden. Spannend ist das deswegen, weil hier ein erster Netzwerkanbieter versucht, die Kunden mit integrierten Datendiensten zu gewinnen - und entsprechende Abos und Flatrates…

Weiterlesen

Firebox Minimee: Schrumpf dich zum Schlüsselanhänger
Firebox erstellt aus eingesandten Fotos Schlüsselanhänger in Form von Unikat-Püppchen, die individuell nach eingesandten Portraitfotos angefertigt werden. Neue Jobs für Karikaturisten. Statt sich in der Fußgängerzone ihr spärliches Auskommen zu erzeichnen, können sie jetzt einfach die Vorlagen für Firebox Minimees anfertigen. Denn so funktioniert die Herstellung: Wer einen Minimee Schlüsselanhänger nach seinem eigenen Bild haben möchte, schickt ein Portrait-Foto an Firebox, das bestimmten Kriterien entsprechen…

Weiterlesen

Eizo EV2313W
Der Stromsparbildschirm EV2313W von Eizo weiß, wann man ihn braucht, bevor man es selbst tut. Während Monitore immer größere Bilder liefern, dabei den Bauch einziehen und dafür wiederum noch höhere Auflösungen liefern, ist der Stromverbrauch immer wieder ein Problem. Die Hintergrundbeleuchtung durch LEDs bringt zwar Einsparungen, doch Eizo zeigt mit dem EV2313W, was noch möglich ist. Der Bildschiurm-Spezialist aus Japan, welcher für verschiedenste Bereiche Monitore herstellt, hat mit dem EV2313W einen Allrounder…

Weiterlesen

Vidis Induktive Power Station lädt berührungslos Akkus für verschiedene Geräte
Vidis stellt jetzt eine Ladestation vor, mit der sich Akkus aufladen lassen, ohne das man sie mit dem Gerät verbinden muss. Endlich wird auch der Ladevorgang für Kleingeräte Kabellos - mit Vidis Induktions-Ladestation. Einen Haken hat die Sache allerdings: es funktioniert nicht mit den eigenen Akkus der jeweiligen Geräte, sondern man muss extra ein von Vidis geliefertes (und gekauftes) Pack einbauen. Die "Inductive PowerStation" ist zunächst mit vier verschiedenen Gerätetypen nutzbar: Nintendo Wii Remote, Nintendo…

Weiterlesen

Owle Bubo
Owle Bubo ist ein Set aus iPhone-Halterung plus Objektiv und Mikrofon, das aus der Kamera des iPhones Höchstleistungen herausholen will.

Weiterlesen

Scubacraft - Privates U-Boot
Mit dem Scubacraft kann man nicht nur auf der Wasseroberfläche, sondern auch darunter rumflitzen. Eine der schönsten Szene aus einem James-Bond Film ist jene aus "Der Spion der mich liebte", als 007 mit seinem Lotus Esprit baden geht (und nebenbei ein paar Bösewichte ins Jenseits sendet). Man kannte ja Autos, die auf dem Wasser fahren konnten, aber als U-Boot war das dann doch etwas neues. Das Scubacraft kann zwar nicht auf der Landstrasse fahren, dafür aber tatsächlich abtauchen: Auf den ersten Blick sieht es…

Weiterlesen

Verbatim 32 GB SSD Combo Packung
Aus dem Hause Verbatim kommt ein SSD-Laufwerk mit dem Formfaktor eines USB-Sticks, 32 GB sowie eSATA und USB-Anschluss Verbatims 32 GB Combo SSD-Laufwerk vereint das Beste beider Welten. Die Solid State Disk sieht aus wie ein USB-Stick und findet auch per ausfahrbarem USB-Stecker an dieser Schnittstelle Anschluss. Bewegt man den Schieber aber in die andere Richtung, kommt am Verbatim 32 GB USB/e-Sata-Stick ein eSATA-Stecker zum Vorschein. Sehr praktisch, so ein SSD-Laufwerk: Dank USB-Stecker findet man damit an…

Weiterlesen

Sony Ericsson Xperia X3 - Mit Android 2.0?
Das neue Sony Ericsson Xperia X3 soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen und mit Android, möglicherweise 2.0, laufen. Sony Ericsson hatte schon im Frühjahr angekündigt, dass man auf den Android-Zug aufspringen würde, aber bisher hat man noch kein Handy von den Japanern gesehen, das mit dem Betriebssystem von Google laufen würde. Stattdessen gab es einige Handys, die noch auf dem eigenen System basieren. Doch die haben den Nachteil, dass man keine Applikationen nachladen kann. Auf der anderen Seite wollte…

Weiterlesen

Motorola Droid: Mit physischem und virtuellem Keyboard und der bisher höchsten Auflösung eines Mobiltelefons
Motorolas Droid mit Google Android 2.0 killt vielleicht nicht das iPhone - aber es hat bereits den Aktienkurs von Tomtom und Garmin purzeln lassen. Und Nokias N900 und die neuen Blackberry-Modelle von RIM sehen alt aus, bevor sie auf dem Markt sind.

Weiterlesen

ID Mouse - Schick und teuer (Bild: Itelligent Design)
Die ID Mouse mag ja nett aussehen, aber der Preis ist dann doch etwas ungewohnt. Ohne Maus geht heute am Rechner gar nichts mehr, es sei denn, man kennt sich im Labyrinth der Keyboard-Kürzel aus. Damit lassen sich aber auch keine Icons auf dem Desktop verschieben. Eine Maus muss also sein, und es gibt sie in allen erdenklichen Formen, Farben und Preisklassen. Von der 5 Euro Billig-Maus bis zur teuren und empfindlichen Maus für Gamer ist alles dabei. Diese Maus hier aber neu:Nicht gerade, was ihre Funktionen…

Weiterlesen

Keyscaper Garfield Keyboard (Bilder: Keyscaper, weitere nach Klick)
Fans des Katers Garfield müssen jetzt nicht mehr auf ihre Lieblingskatze verzichten, wenn sie sich eine Tastatur des amerikanischen Herstellers Keyscaper kaufen. Denn der Kater breitet sich über die ganze Tastatur aus, so wie er ist: fett, faul und filosofisch - und die passende Maus gibts auch dazu, auf Wunsch. Doch auch andere Designs stehen dem Käufer eines Keyscaper-Eingabegeräts zur Verfügung - vom Fotokünstler bis zum patriotischen Keyboard mit Landesflagge (auch für Deutschland) ist fast alles zu haben,…

Weiterlesen

Vivitar DVR 510 mit ausgefahrenem USB-Stecker
Kamera- und Objektivhersteller Vivitar kommt mit einer kleinen, robusten Videokamera auf den Markt, die trotz Nachtsichtmodus und wasserdichter Hülle nicht viel kostet.Schon wieder eine kleine, handliche Videokamera für die Hosentasche. Was an der Vivitar DVR 510 besonders überzeugt, ist die Kombination aus Fähigkeiten, Ausstattung und Preis. Genau richtig, um die Videokamera immer dabei zu haben. Rund 50 $ möchte Vivitar für die neue DVR 510 Videokamera haben, die nicht nur in der gezeigten Farbe erhältlich ist,…

Weiterlesen

Sony 3D-Display)
Sony gibt der dritten Dimension den vollen Rundblick: Ihr 360-Grad-Monitor zeigt Dinge von allen Seiten. In Sachen Monitor geht der markt stark in Richtung größer und flacher. Die Forschung dagegen will mehr erreichen als grosse, flache Bilder: Der von Sony vorgestellte Prototyp eines 3D-Displays namens "360 Degree Stereoscopic Display" ist weder flach noch besonders groß im Sinne einer Bildfläche. Interessant ist an dem 3D-Display jedoch, dass man das Bild, das er darstellt, umgehen und von allen Seiten betrachten…

Weiterlesen

Speicherchip - Alles wird kleiner
Speicher wird immer schneller, immer günstiger und vor allem immer kleiner. Wirklich sehr, sehr klein. Ich will jetzt nicht die alte "Wir hatten ja nichts, nicht mal vernüftigen Speicher und es war immer Winter" Rede auspacken, aber manchmal wundere ich mich dann doch schon, wie schnell sich die Technik entwickelt. Wer konnte schon ahnen, dass man 1TB Festplatten komplett voll bekommt und man eine zweite benötigt? Und woher sollte man wissen, dass man soviel Speicher in seiner Hosentasche mitschleppen kann? Ein…

Weiterlesen

Jabra Stone
Auch aus dem Stein gelöst schmeichelt der Jabra Stone dem Ohr wie den Augen. Mit dem Stone bringt Jabra ein völlig neuartiges Design für Headsets auf den Markt. Mit technischen Werten räumt man den Headsetmarkt nicht auf, und aus diesem Grund wurde mit dem Jabra Stone ein anderer Trend gesetzt. Bequem und gutaussehend lautet dieser, und auch die technischen Daten sind natürlich auf der Höhe der Entwicklungen. Was genau der Hersteller an dem Produkt mit einem Stein in Verbindung bringt ist dabei schon nach einem…

Weiterlesen

Palm Pre - Was kann die Software? (Bild: DD)
Der Palm Pre ist mit einer komplett neuen Software ausgestattet, die das Leben leichter machen soll. Unser Test zeigt, ob das stimmt. Im ersten Teil unserer Tests des Palm Pre haben wir uns mit der Hardware beschäftigt. Die macht teilweise den Eindruck, als sei sie nicht zu 100% durchdacht. Missfallen hat mir vor allem die rutschige Hülle und die Tastatur, die zwar trotz ihrer geringen Größe gut zu bedienen ist, aber es ist schwer an die Zahlentastatur heran zu kommen. Ansonsten machte das Handy einen soliden…

Weiterlesen

USB Tape Express - Kompakter Kopierknecht (Bild:Xion)
Mit dem USB Tape Express kann man seine alten Kompakt-Kassetten relativ kostengünstig retten. Kompakt-Kassetten waren eigentlich schon sehr praktisch. Immerhin lieferten sie 90 Minuten lang Musik, waren kostengünstig und hielten eine kleine Ewigkeit. Nicht nur bei mir gammeln noch etliche Tapes im Keller, die jede Menge Erinnerungen beherbergen. Es wäre schon schade, wenn man diese Sachen einfach wegwerfen würde, aber ein riesiges USB-Tapedeck will man sich deswegen nun auch nicht zulegen. Der USB Tape Express…

Weiterlesen

Adjust A Spoon - Für alle, die es genau wissen wollen (Bild: MK)
Der Adjust-A-Spoon ist ein Helfer in der Küche, wenn man sich mit den Mengen nicht so sicher ist. Von Julian Barnes gibt es das wundervolle Werk "Der Pedant in der Küche". In diesem Buch beschwert sich der leidenschaftliche Hobbykoch über die ebenso lässige wie schlampige Angabe von Mengen, wenn es darum geht, sie mit dem Löffel abzumessen. Bedeutet "1 Teelöfel" nun, dass es sich um einen "normalen" Teelöffel handelt, oder ist es ein alter Teelöffel, also jenes Monstrum, das man früher genutzt hat. Und was heißt…

Weiterlesen

Bodum Toaster - Platzsparender Toaster
Der Bodum Bistro Toaster ist anders als andere Toaster. Er toastet lieber im liegen. Es gibt ja wenige Dinge, auf die man sich in Sachen Aussehen verlassen kann. Ein Tisch, ein Stuhl, ein Eimer - das sind Dinge, die sich nur marginal verändern. So war das bisher auch beim Toaster. Egal, ob man die Brotscheiben seitlich reinlegte, oder ab man sie von oben in einen Schacht fallen ließ, der Toast stand auf jeden Fall aufrecht und wurde vor sich hingebacken. Doch damit ist jetzt Schluss. Zumindest beim Bodum Bistro…

Weiterlesen

Vertu
Das Vertu Constellation Ayxta ist das neueste Luxustelefon aus dem Hause Nokia. Nokia mag ja bei den Marktanteilen in Sachen "normale" Handys in letzter Zeit etwas gerupft aussehen, bei den Luxushandys scheint das aber anders zu sein. Sonst würde man wohl kaum immer wieder neue Varianten aus dem Haus Vertu veröffentlichen. Auch wenn es immer wieder eine Überraschung ist, dass überhaupt jemand so viel Geld für ein Telefon ausgibt, das nun auch nicht gerade auf dem neuesten Stand der Technik ist. Aber wer so reich…

Weiterlesen

Skyshutter Aericam
Skyshutter bietet betuchten Hobbyfotografen und -filmern einen ferngesteuerten Helikopter mit kardanischer Kamerahalterung Betrachtet man alltägliche Motive aus einer ungewöhnlichen Perspektive, gewinnen sie oft deutlich an Attraktivität. Die Skyshutter Aericam ermöglicht das Fotografieren und Filmen aus der Vogelperspektive, der funkgesteuerte Helikopter trägt Kameras in ungewohnte Höhen und bringt einen auf ganz neue kreative Ideen. Neben einem fahrenden Auto herfliegen, zwischen Hochhäusern hindurch - die…

Weiterlesen

Dell SX2210T: Multitouch-Monitor
Passend zum Windows 7 - Launch kündigen Hardware-Hersteller nun endlich multitouchfähige Geräte und die Softwareindustrie entsprechende Anwendungen an. Windows 7 startet. An Bord der Windows-7-Rakete ist Multitouch, aktuell neben den Netbooks einer der grossen Hypes in der Computerwelt. Erstmalig vorgestellt von Jeff Han, von Apple mit dem iPhone massentauglich gemacht, wird Multitouch als natürliche, intuitive Steuerung von Maschinen gelobt. Damit werden bislang "technikferne" Bevölkerungsschichten…

Weiterlesen

Palm Pre - Das beste Smartphone zur Zeit?
Palm will mit dem Pre wieder zur Spitze der Smartphone-Hersteller aufschliessen. Wir haben den Pre einem ausführlichen Test unterzogen. In den 90er Jahren war Palm, neben dem "Visor" des mittlerweile untergegangenen Herstellers "Handspring", ein Muss für jeden Büroschreibtisch. Ein Palm konnte schon damals Dinge, die Smartphones heute noch lernen müssen. Kalender, Handschrifterkennung, Dokumentenbearbeitung, Synchronisation auf Knopfdruck. Man hatte ein kleines Büro in der Hand, und für den Visor gab es sogar…

Weiterlesen

irev Partyboot
Motothority iRev ist ein rundes Partyboot für 10 Personen mit Sonenschirm, Grill und 500-Watt-Anlage.Der Sommer ist zwar fast Geschichte, aber die eine oder andere Grillparty auf dem Wasser lässt sich noch feiern - vorausgesetzt, man verfügt über das irev Partyboot von Motothority mit intergriertem Grill. Die schwimmende Partyinsel kann laut Hersteller 365 Tage im Jahr zu Wasser und zu Land verwendet werden und bietet Platz für 10 Personen. In den Sitzen, nicht auf dem Grill. Für die Kleinigkeit von 24'000…

Weiterlesen

Psystar - MacOSauf PC?
Die kleine Software Rebel EFI soll dafür sorgen, dass man auch auf PC das neue MacOS Snow Leopard installieren kann. Die Diskussionen zwischen PC- und Apple-Jüngern, welche Firma denn nun das bessere Betriebssystem herstellt, ist älter als die meisten Fanboys. Windows-User müssen zugeben, dass das User-Interface von MacOS deutlich intuitiver ist als das von Microsoft. Dafür gibt es ein paar Dinge, die spätestens mit Windows 7 besser geworden sind. Ich kenne einige PC-User, die Snow Leopard gerne mal auf ihrem…

Weiterlesen

iTeufel Radio plus iPod
Der Berliner Lautsprecher-Hersteller Teufel hat seine iTeufel-Serie um das iTeufel Radio erweitert: Ein 50 Watt UKW-Radio mit iPod-Schnittstelle und Weckfunktion. Gut sieht es ja aus, das edle Walnuss-Gehäuse des iTeufel Radios mit dem leichten Retro-Touch. Aber wie steht es um die inneren Werte? Die sehen - zumindest auf dem Papier - ebenfalls sehr eindrucksvoll aus. Das Tischradio bietet UKW/MW-Empfang mit 10 Speicherplätzen, 50 Watt Musikleistung aus zwei Vollbereich-Tönern und einem integrierten Subwoofer,…

Weiterlesen

Motorola Droid
Das Motorola Droid wird als eines der heißesten Handys des Winters gehandelt. Jetzt sind die technischen Daten aufgetaucht. Wenn man sich mit Bekannten oder auf Partys über Android unterhält, bekommt man sehr oft folgende Antwort: "Ich würde ja umsteigen, wenn es denn ein vernünftiges Handy mit einer festen Tatstatur geben würde." In der Tat - die bisherigen Modelle haben, mal abgesehen vom G1, alle nur eine On-Screen Tastatur, die viele User eher abschreckt. Mit dem Motorola Milestone gibt es zumindest in den USA…

Weiterlesen

Patriot Memory Gearbox in schwarz
Patriot Memory hat mit der Gearbox ein winziges Gadget herausgebracht, mit dem man beliebigen USB-2.0 Speicher als NAS-Speicher nutzen kann. Ausgerüstet mit 2 USB 2.0 Ports, verwandelt die Patriot Memory Gearbox daran angeschlossene USB-Sticks oder USB-Festplatten in Network Attached Storage (NAS), also Speicher, auf den alle Rechner eines Netzwerks zugreifen können. Der kalifornische Spezialist für Flash-Memory und Peripheriegeräte Patriot will mit der Memory Gearbox eine einfache und günstige Möglichkeit…

Weiterlesen

SolaFeet Solarium - Fuss-Toaster (Bild: Skymall)
Das SolaFeet Solarium ist derartig absurd, dass wir es unmöglich ignorieren konnten. Probleme! Die Welt steckt voller Probleme und von manchen hat man nicht einmal die leiseste Ahnung, dass es sie überhaupt gibt. Aber es gibt ja uns, die Macher von neuerdings.com und wir klären knallhart und investigativ auf, wo die schlimmsten Probleme der Menschheit liegen. Und wir lösen sie! So wusste ich bis vor wenigen Augenblicken noch nicht, das reiche Yacht-Besitzer ein Bräunungsproblem haben. (für unsereins liegt die…

Weiterlesen

Toshibas Brennstoffzelle Dynario
Toshiba macht mit dem Dynario ernst und bringt in Japan eine Brennstoffzelle mit Methanol-Antrieb als Gadget-Ladegerät auf den Markt. Mit der Direkt-Brennstoffzelle namens Dynario, die mit Methanol betankt wird und dann ihrerseits Strom für typischerweise zwei Handys pro Tankladung produziert, macht Toshiba ernst mit der Brennstoffzellentechnik. Die Gibt's jetzt für Konsumenten sofort zu kaufen. Allerdings erstens vorerst nur in Japan und zweitens nicht grade zu den hier erträumten Preisen:Die DMFC "Dynario" ist…

Weiterlesen

Haglöfs Watatait Laptop Dry Bag
Haglöfs bietet mit seinen Laptop Drybags wasserdichten Schutz für Laptops mit 15" und 17" Monitor. Haglöfs hat sich seit seiner Gründung 1914 einen soliden Ruf als Outdoor-Spezialist erarbeitet und ist mittlerweile einer der größten Hersteller von Outdoor-Equipment in Europa. In der Serie Watatait finden sich auch zwei Laptop-Dry-Bags, die einer Wassersäule von >5'000 mm standhalten und so Laptops mit 15" und 17" Monitoren vor plötzlichen Regenschauern schützen sollen. Die knallorangefarbene Laptoptasche ist…

Weiterlesen

Trendnet Mini Router - Kaum größer als eine Hand
Der Mini-Router von Trendnet ist so klein, dass man ihn auch auf Reisen mit schleppen kann. Das ergibt durchaus Sinn. WLAN, oder überhaupt Internet in Hotels - das ist in Deutschland immer noch ein Fremdwort. Statt den Kunden einen kostengünstigen oder gar freien Zugang zum Internet zu bieten, zocken viele Hotels die Besucher ab. Acht Euro pro Stunde habe ich mal in Niedersachen zähneknirschend gezahlt. Immerhin ein Grund, solche Hotels nicht mehr zu besuchen. In den USA ist der Zugang zum Netz in den meisten…

Weiterlesen

Philips DirectLife
Mit dem DirectLife von Philips hat man seine tägliche Dosis Bewegung stets im Blick. Die große Volkskrankheit ist Fettleibigkeit, wir alle sollten uns mehr bewegen. Aber wie viel ist genug? Philips versucht uns da mit dem DirectLife eine Hilfestellung zu geben. Dieses kleine Gerät misst mithilfe eines Beschleunigungssensors die tägliche Dosis Bewegung und zeigt diese in Form eines Balkens an. Die Werte können dann auf den Computer geladen und dort analysiert werden. Nur, was fängt man dan mit diesem Wust an…

Weiterlesen

Steve Ballmer präsentiert Windows 7. (AP / keystone /Ted S. Warren)
Ab heute bekommt man Windows 7 auch im regulären Handel. 120 Euro kostet der Upgrade-Spaß. Wir geben ein paar Tipps, welche Version Sinn macht und wie das Update klappt. Achtung: Update für Kaspersky User am Ende des Artikels! Windows 7 steht in den Startlöchern, und in vielen Tests hat sich schon gezeigt, dass Windows 7 dem Vorgänger, Windows Vista, in vielen Bereichen überlegen ist. Sicher - W7 ist ein aufgebohrtes Vista, allerdings hat Microsoft eine Menge Arbeit in den Code gesteckt und diesen entschlackt.…

Weiterlesen

Honda Simulator - Sicherheitstraining für Kinder (Bild: Honda)
Der Fahrrad-Simulator von Honda sieht merkwürdig aus, soll aber dabei helfen, Unfälle zu vermeiden. Fahrradfahrer haben es mangels Knautschzone im Strassenverkehr nicht allzu leicht. Der Gedanke "Der sieht mich bestimmt" kann tödlich enden, wie man leider immer wieder sehen kann. Gerade Kinder, die unbekümmert mit den Gefahren umgehen, sind da besonders schnell gefährdet. Honda hat einen kleinen Simulator entwickelt, der helfen soll. Und wenn man den sich so anschaut, könnte man ihn glatt weiterentwickeln:So…

Weiterlesen

Lexar 600x CF
Die 600x CompactFlash Karte von Lexar soll angeblich eine konstante UDMA6-Schreibrate von 90MB/s hinkriegen. Manchen kann es nicht schnell genug gehen, die Digitalfotografie ist da genau richtig. Das langsamste Teil ist in Kameras wie der neuen Canon der Speicher - Zeit für eine UDMA6-fähige CF-Karte mit 600x Geschwindigkeit. Die Lexar 600x CompactFlash gibt es in Größen von 8, 16 und bald auch 32GB. Die Lesegeschwindigkeit soll dabei mindestens 80MB/s betragen. Was bedeutet die Schreibrate von 90MB/s in der…

Weiterlesen

Pilar Wasserhahn
Der Wasserhahn von Pilar schaltet sich automatisch an, sobald man ihn an einer Stelle berührt. Wer gerne kocht, der kennt das Problem. Man hat bis zum Unterarm in Marinade oder Teig gesteckt, und würde nun gerne seine Hände waschen. Um ans Wasser zu kommen muss man aber meist die gesamte Armatur einsauen und hat gleich noch etwas mehr Arbeit. Es gibt diese Ein-Hebel-Systeme, die die Sache etwas, aber nicht viel verbessern. Ein US-Hersteller hat jetzt ein System entwickelt, das einfach auf Berührung…

Weiterlesen

Sungworld - Netbook mit 7 Zoll Display (Bild: Sungworld)
Das Sungworld Netbook aus dem Reich der Mitte kann etwa gleichviel, wie es kostet: Fast nichts. Netbooks sollten mal eine günstige Alternative zu Notebooks sein, aber mittlerweile haben sie die 300-Euro Marke weit hinter sich gelassen und manche bewegen sich scharf in Richtung der 500 Euro Grenze. Wie gut, dass es China gibt. Die Firma Sungworld hat ein dort ein winziges Netbook vorgestellt, dass genauso leicht wie das Sony Vaio X ist, aber nur einen Bruchteil kostet. Natürlich hat die Sache gleich mehrere Haken: …

Weiterlesen

Vicon Revue (Bild Vicon)
Vicon Revue basiert auf Microsofts SenseCam und ist eine Kamera, die - an einer Kordel um den Hals getragen - den Tag des Trägers dokumentiert, indem sie regelmäßig automatisch Fotos schießt. Microsoft hat die SenseCam entwickelt, um Alzheimer-Patienten zu helfen, sich an ihren vergangenen Tag zu erinnern. Die englische Firma Vicon will diese Kamera jetzt als Vicon Revue auf den Markt bringen, um aus Webloggern Lifelogger zu machen. Die Kamera macht nicht nur Fotos zu fest eingestellten Intervallen, sondern ist…

Weiterlesen

Springdesign Alex
Ectaco stellt mit dem Jetbook Lite ein preiswertes Lesegerät mit einfacher Ausstattung vor, Plastic Logic den Que, ein besonders dünnes und großes, und im Spring Design Alex stecken gleich zwei Displays sowie Google Android als Betriebssystem. Sony & Amazon haben mit ihren E-Book-Readern wie es scheint eine ganze Welle losgetreten, denn jetzt kommen die Lesegeräte aus allen Ecken und versuchen, durch unterschiedliche Alleinstellungsmerkmale den engen Markt zu erobern. Ectaco (Website noch ohne Infos) nimmt das…

Weiterlesen

TouchTec Gloves
Die TouchTec Glove Leder-Handschuhe wärmen und erlauben die Bedienung des iPhones. Es wird Winter, und so gern ich mein Touchscreen-Handy anfasse, bei diesen Temperaturen frieren meine Finger ein. Da braucht man schon Handschuhe - nur: kapazitive Displays wie das des iPhones oder des HTC Hero lassen sich mit Handschuhen nicht bedienen. Benutzer von Geräten wie dem Nokia N97 werden jetzt feixen, denn solche Displays sind drucksensitiv. Doch zu früh gefreut, der Hersteller TouchTec hat mit seiner Leder-Handschuh…

Weiterlesen

i.Tech SolarVoice 908
  i.Tech SolarVoice 908: Bluetooth-Headset für Helle Köpfe und Sonnenanbeter - jetzt mit "Abwrackprämie". Bluetooth-Headsets sind normalerweise etwas, was man gerne unter Hut oder Haar vesteckt. Nicht so das i.Tech Solar Voice 908: Seine Rückseite besteht aus Solarzellen. Im Inneren sorgt ein Lithium-Ionen-Akku für eine Sprechzeit von fünf Stunden und angeblich "unendliche Standby-Zeit, wenn es sich in optimaler Sonnenbeleuchtung befindet," verspricht der Hersteller - ohne das hält das Bluetooth-Headset immerhin…

Weiterlesen

Green Power GP 400n
Die GP 400n von Green Power sind tragbare Stereolautsprecher, die gleichzeitig als Schutzhülle für den angedockten iPod Nano der neuesten Generation dienen. Was für ein Glück, dass die elektronischen Gadgets immer kleiner werden. So kann man sie mit zusätzlichen Hardware-Accessoires bestücken, ohne dass diese groß stören, auffallen, Strom verbrauchen oder sonstwie hinderlich werden. Passend zu den iPod Nanos der neuesten Generation 4G beispielsweise gibt es jetzt das kleinste iPod-Dock der Welt - oder ist es doch…

Weiterlesen

JVC Picsio GC FM1 - Kleine HD-Kamera (Bild:JVC)
Der Pocket-Videocamcorder Picsio GC-FM1 von JVC will auf dem Markt der einfachen HD-Kameras seinen Anteil erlangen. Kleine und leichte Videokameras liegen weiter im Trend. So richtig kann ich den rasenden Absatz der Geräte aber nicht verstehen. Der geringe Zoom und die bescheidene Lichtausbeute machen jetzt nicht unbedingt wahnsinnig viel Spaß, dazu kommt, dass man mit aktuellen Fotokameras ähnliche Ergebnisse erzielen kann. Weswegen JVC seinen kleinen Camcorder auch Standbilder in einer Größe von immerhin 8MP…

Weiterlesen

James Dyson posiert mit seinem propellerlosen Lüfter (AP Photo / Clive Gee, pa)
Der Dyson Air Multiplier Lüfter funktioniert komplett ohne gefährlichen Propeller. Zumindest auf den ersten Blick. Es ist jetzt nicht gerade die passende Zeit um über Lüfter zu sprechen, aber der nächste Sommer kommt, und dann wird es auch wieder Zeit, den Lüfter aus dem Keller zu holen. Die Luftumwälzer erfüllen zwar ihren Zweck, das aber auf eine nicht ungefährliche Art und Weise. Auch wenn der Propeller hinter Gittern ist, gibt es immer noch eine Restgefahr, vor allem für Kinder. Da ist ein Lüfter ohne diese…

Weiterlesen

Google Chrome OS - Läuft mit Linux
Google bastelt weiter an seinem Betriebssystem namens "Chrome" - und es gibt erste Screenshots. Alle Welt wartet auf Windows 7, und Windows 8 hat Microsoft auch schon angekündigt. Aber in Sachen Betriebssystem tut sich schon vorher etwas, was den Markt maßgeblich beeinflussen könnte. Google arbeitet an einem freien Betriebssystem, das auf Linux basiert und im Moment noch den Namen "Chrome" trägt. Man muss Chrome dafür in einer Linux-Umgebung installieren, alleine läuft es noch nicht. Und so wie die Screenshots…

Weiterlesen

Ist das der N900 Nachfolger N920?
Das Nokia N900 ist noch nicht offiziell erhältlich, da macht schon das gerücht eines keyboard-losen Nachfolgers die Runde durch die Blogs. Es soll N920 heissen und die allerneuste Maemo-Version "Harmattan" an Bord haben. Update: Mittlerweile hat sich herausgestellt, dass das Bild eine Fotomontage ist- es ist kein Original Foto. Die Maemo Version 6 hat den Codename Harmattan, Diablo bezeichnet die Version 4. Das Blog pocketables berichtet über einen Nachfolger des noch nicht erhältlichen Nokia erschienen N900. Er…

Weiterlesen

Logitech G110 Gamer-Keyboard
Logitech hilft mit einer neuen Tastatur den Spielern und präsentiert das G110-Keyboard mit custom-colouring. Normalerweise bin ich sparsam mit Lob, doch die neue Logitech G110 -Tastatur gefällt sehr: Das Keyboard für Gamer tritt das Erbe des Vorgängers G11 an, allerdings mit kleinerem Form- und mehr Hinguckfaktor. Die Hintergrundbeleuchtung ist nämlich je nach Wunsch einstellbar. Auf der einen Seite bekommen wir altbewährte Standardkost: 12 frei programmierbare Tasten für Makros lassen des Gamers Herz höher…

Weiterlesen

txtr - Konkurrenz für den Kindle (Bild: txtr)
Mit txtr erscheint der erste E-Book-Reader aus Deutschland, der dem Kindle Konkurrenz machen könnte. Ich bin mir noch nicht so ganz sicher, ob E-Books ein Hype sind, oder ob sich da eine echte Nische auftut. Aber der Menge an neuen E-Readern (Endless Ideas BeBook, Kindle, Endless Ideas BeBook, Barnes& Noble Nook) nach zu urteilen, schient sich ein durchaus großer Markt zu entwickeln. Wer viel Fachbücher lesen muss wird einen E-Reader schnell zu schätzen wissen, aber auch darüber hinaus sind die Geräte interessant.…

Weiterlesen

Elgato EyeTV DTT
Der DVB-T-Stick EyeTV DTT deluxe bietet trotz geringer Größe beste DVB-Empfangseigenschaften. TV-Empfänger sind längst nicht mehr den Desktop-Rechnern vorbehalten. Zwerge wie der DVB-T-Stick EyeTV DTT deluxe bringen die Glotze auch auf MacBooks und Laptops. Und im Gegensatz zum ebenfalls kleinen Lindy WLAN-Stick steht die Funktionsfähigkeit in beiden Rechnerwelten Mac und Windows außer Frage - da Elgato aus dem "Apple-Lager" kommt, funktioniert der Stick natürlich gleichermaßen gut am Mac wie am PC. Elgato…

Weiterlesen

Kraftcom RugBoard 10A
Kraftcom bietet mit dem RugBoard 10A ein Netbook, das auch für Einsätze unter harten Bedingungen geeignet scheint. Schon der Hersteller strotzt: Kraftcom nennt sich die Firma, die mit dem RugBoard 10A einen Touch-PC vorstellt, der sich auch und vor allem "für Anwendungen fernab des Schreibtisches" eignet. Doch auch darauf ist er schön, nämlich schön leise, da die Entwickler auf bewegliche Teile wie Lüfter oder Festplatten verzichten. So sorgen sie für die Robustheit, aber auch durch sein staub-, Stoß- und…

Weiterlesen

miniHomer - Passt locker in die Hosentasche (Bild: Navin)
Der miniHomer GPS Position Finder passt an das Schlüsselbund und bringt einen wieder nach Hause. Oder wenigstens zum Auto. Ob man allerdings fahren sollte, wenn man die Karre nicht mehr findet? Es war ein wirklich wunderschöner Tag. Ich fuhr in Los Angeles den Berg zum Dodgers-Stadium hoch, parkte irgendwo und ging mir das Spiel angucken. Auch wenn das Baseball-Team aus L.A. damals sein Heimspiel knapp verlor - es war ein gutes Spiel. Und es dauerte (wie immer) sehr lange. Danach wollte ich nach Hause - doch…

Weiterlesen

Motorola Tao - Geheimnisvolles neues Handy
Motorolas erstes Android-Handy Tao ist sehr dünn, hat eine vollwertige Tastatur und einen Bildschirm mit 854*480 Pixeln Auflösung. Auch wenn Motorola in Deutschland zur Zeit nicht gerade in den Schlagzeilen ist - in den USA wartet man ungeduldig darauf, was der angeschlagene Hersteller als nächstes macht. Immerhin hatte wohl fast jeder Amerikaner dank "StarTec" und "Razr" mal ein Motorola-Handy, mitsamt der entsetzlichen Benutzerführung. So wie es aussieht, bastelt Motorola an einem großem Comeback, wofür man -…

Weiterlesen

Funai Eco Scan - Beamer im Ständerformat
Funai baut überraschenderweise die Multitouchtechnik in seinen neusten Beamer ein. Sogenannte "Pico-Beamer" gibt es schon seit geraumer Zeit. Sie sind klein, handlich, verbrauchen wenig Strom und doch fristen sie bisher ein Nischendasein. Das Hauptproblem besteht in ihrer geringen Leuchtkraft, was sie für viele Zwecke unbrauchbar macht. Funai ändert mit seinem neusten Pico-Beamer zwar nichts daran, bringt mit der Multitouchtechnologie aber ein bisschen modischen Firlefanz in die Bedienung, worauf andere…

Weiterlesen

Nikon D3s - Neue High-End Kamera von Nikon
Nikon hat seiner Spitzenkamera ein Update verpasst. Die Nikon D3s beherrscht jetzt auch HD. Im Kampf zwischen Canon und Nikon, wer denn jetzt die bessere Profikamera bauen kann, wird eine neue Runde eingeläutet. Nikon hat die D3 aufpoliert und nennt sie jetzt, als wäre es eine kleine Hommage an das iPhone, D3s. Die nackten Werte der Kamera sind natürlich mal wieder atemberaubend, für den "normal" User aber meist nicht so relevant. Die Nikon D3s richtet sich Menschen, die ihr Geld mit der Fotografie verdienen und…

Weiterlesen

Wikireader - Pocket-Wikipedia
Der WikiReader ist ein Offline E-Reader, mit dem man dank Wikipedia immer die richtige Antwort parat hat - aber sonst leider gar nichts. Im Prinzip weiß man ja immer hinterher alles besser. Da sitzt man stundenlang rum und zermartert sich das Hirn, wie denn nun der Schauspieler aus dem Dings hieß, und man ärgert sich, dass man nicht mal schnell bei Wikipedia nachsehen kann. Mit Android und iPhones geht das zwar schon, aber auch nur wenn man gerade Netz hat. Der Wikireader ist ein E-Reader, der auch in der Wildnis…

Weiterlesen

Lindy Mini WLAN-Adapter funkt mit 300 MBit
Lindy bietet jetzt einen WLAN-Adapter der nur noch so groß ist wie ein Daumennagel, aber trotzdem mit 300 Megabit funken soll. Der winzige Lindy-Wireless-LAN-Adapter ragt mit lediglich 1,8 cm x 1,4 cm und 7 mm Dicke aus dem USB-Port eines Notebooks oder Desktop-Rechners heraus. Damit eignet er sich nicht nur für den WLAN-Anschluss von Standard-Rechnern, sondern auch für Notebooks, die entweder keine WLAN-Connectivity eingebaut haben oder einen älteren, der zu langsam ist. Der Adapter agiert weltweit nach den…

Weiterlesen

GeForce GT 220 - DVI und VGA-Anschluss (Bild: Nvidia)
Mit der Geforce GT 220 stellt Nvidia eine neue Grafikkarte für Einsteiger vor. Grafikkarten musste man früher allerhöchstens dann nachrüsten, wenn man wirklich spielen wollte. Mittlerweile hat sich das ziemlich geändert. Zwar gibt es recht potente Grafikchips, die bedienen sich aber vor allem beim Arbeitsspeicher, was ältere Rechner deutlich verlangsamt. Zu dem stellt das Netz mit browserbasierten Spielen auch eine Herausforderung für diese Chips dar. Eine kleine Grafikkarte kann einen Rechner da erheblich…

Weiterlesen

Western Digital My Book Elite: Auskunftsfreudig auch ohne Strom (Bild: WD)
Western Digital stattet seine neuen externen Festplatten mit einem besonderen Display aus: die auf E-Paper basierende Anzeige gibt den Status auch dann wieder, wenn das Gerät ausgeschaltet ist. Das Laufwerk ist in zwei Varianten erhältlich: mit dem Zusatz "Elite" und schwarzem Gehäuse für den Anschluss an USB sowie als Western Digital "Studio" in silber für die Verbindung mit Mac-Systemen, diese enthalten dann zusätzlich eine Firewire-800-Schnittstelle. Die Besonderheit beider Geräte ist das "E-Label" genannte…

Weiterlesen

Samsung Armani
Samsung hat ein neues Handy vorgestellt, das von Giorgio Armani designt wurde. Dass Modefirmen ihre Marken mittlerweile in fast alle Lebensbereiche importieren ist bekannt. Der Bereich Technik ist dabei auch nicht ausgenommen. Ist ja auch netter, wenn man aus der "Prada" Tasche das passende Handy ziehen kann. Die meisten "Mode-Handys" waren aber in Sachen Ausstattung eher auf C&A Niveau. Das soll sich zumindest bei Giorgio Armani ändern: Dass Samsung sich zusammen mit Armani für ein Smartphone entschieden hat,…

Weiterlesen

Take MS Crypto
Der USB-Stick von Take MS namens MEM-Drive Crypto löscht seine Daten automatisch. Im Notfall, hoffen wir mal. Datensicherheit wird wichtiger. Will man seine Daten in der "Cloud" speichern, damit sie verfügbar sind? Aber wie sicher ist der Server, auf dem sie lagern? Besser ist es, man hat sensitive Daten immer persönlich dabei, aber USB-Sticks neigen dazu, verloren zu gehen. Damit dann wenigstens die Daten nicht Unbekannten in die Hände fallen, wenden inzwischen viele Stickhersteller Verschüsselungsprogramme an,…

Weiterlesen

revision - Schmuck aus Objekten
Die re:vision Armbändern sind nicht nur orginell, sondern auch sehr exklusiv. Schmuck - ein Thema, das wir hier eher selten behandeln. Aber wer macht schon aus alten Prozessorteilen hübsche Ohrringe, oder aus USB-Kabeln ein Halsband? Dabei kann man aus alter Technik durchaus etwas reizvolles basteln. Ob das dann hübsch aussieht, liegt sicher im Auge des Betrachters, aber originell ist es allemal. Zum Beispiel diese Armbänder, die man aus den Resten alter Objektive geschaffen hat: Da hat einer also eine gute…

Weiterlesen

Wählen am LG GD910
LG hat die erste Armbanduhr, die auch ein 3G-Mobiltelefon ist - und bringt das Armband-Handy jetzt auch offiziell nach Deutschland. Es sieht ein bisschen aus wie eine der ersten Casio-Digital-Armbanduhren - aber es ist ein Mobiltelefon (selbstredend mit Uhr): Das LG GD910, ein UMTS-Mobiltelefon mit VGA-Kamera, das zum Wählen eine Tastatur einblendet und Telefonate via Bluetooth-Headset erlaubt. Wer sich mit einem Bildschirm mit 128*160 Pixeln zufrieden geben kann und ohnehin ständig via Bluetooth telefoniert,…

Weiterlesen

Sony Vaio X - Winzling mit Atom CPU (Bild: Sony)
Sony zeigt mit dem Vaio X ein ultraleichtes Netbook Subnotebook mit SSD zu einem saftigen Preis. Wenn ich mich recht entsinne, so sollten Netbooks mal das Angebot unterhalb der Notebooks abschliessen. Gedacht waren (und sind) sie für den schnellen Einsatz zwischendurch. Auf Messen, Konferenzen oder wenn man in der Stadt unterwegs ist, und nur mal schnell die Mails oder sonstiges im Netz nachsehen möchte. Mittlerweile sind viele Netbooks so teuer wie normale Laptops. Das Sony Vaio X legt noch seine 13.9 Millimeter…

Weiterlesen

USB Bamboo
Mit dem USB Bambus Keyboard kann man es sich gemütlich machen und hat bei Stromausfall etwas zum heizen. Nachhaltigkeit ist das Zauberwort. Statt sinnlos Ressourcen zu verschleudern, sollte man sich lieber nachwachsender Rohstoffe bedienen, die das Klima und das Gewissen schönen. Nun ist es schwer, einen Prozessor aus Holz zu basteln, aber man kann ja mal in einem ersten Schritt beim Keyboard anfangen. Das muss ja nicht unbedingt aus Plastik sein:Man kann auch eins aus Bambus nehmen, jenem Holz, dass in Massen…

Weiterlesen

Brinno digitaler Türspion
Brinno hat einen digitalen Türspion entwickelt, der Besucher vor der Tür auf einem 2,5 " LCD-Bildschirm verzerrungsfrei anzeigt. So ein Türspion ist ja prinzipiell sehr hilfreich. Klingeln, Blick durch das Guckloch, ach nee, da bin ich lieber nicht zu Hause. Dumm nur, dass auch der eventuell unerwünschte Besucher vor der Tür mitbekommt, dass er von innen aufmerksam beobachtet wird. Schließlich verdunkelt sich in aller Regel die Linse, wenn man sein Auge davorhält. Brimmo hat sich des Problems angenommen und einen…

Weiterlesen

Yashica EZ F521 - Lomographie jetzt auch digital? (Bild: Yashica)
Mit der Yashica EZ F521 kann man keine vollautomatisch schönen Fotos schiessen. Aber das ist Absicht. In Zeiten, in denen jede Kamera Bilder schießt, die an Perfektion kaum zu überbieten sind, sind perfekte Bilder auch irgendwie langweilig. Körnung, Vignettierungen, verzerrte Farben - all das kann man nur per Photoshop einbasteln. Oder man greift zu einer Lomo-Kamera, zum Beispiel der wieder sehr beliebten Holga samt ihrer Plastiklinse. Die Yashica EZ F521 scheint so eine Art digitale Holga zu sein:Gerade mal 5…

Weiterlesen

Watercar Python
Watercar bietet mit dem Python das weltweit schnellste Amphibienfahrzeug der Welt - handgebaut und maßgefertigt. Das Video überzeugt. Das Amphicar der Sechzigerjahre mag Kult sein, vergleicht man jedoch die Werte mit denen des Watercar Python, dann merkt man, dass sich in der Technik mittlerweile einiges getan hat. Bis zu 96 Stundenkilometer soll Watercar Python auf dem Wasser erreichen, an Land benötigt das von einem Corvette-Motor mit Vier-Gang-Schaltung angetriebene Amphibienfahrzeug 4,5 Sekunden, um von 0 auf…

Weiterlesen

JumperPhone 100
Jumpertel präsentiert jetzt JumperPhone 100 - ein Telefon, mit dem man in der ganzen Welt telefonieren kann - für nur einen Dollar monatlich. Alles, was man für JumperTel benötigt, ist ein PC mit Internetverbindung sowie einer freien USB-Schnittstelle. Jedem "JumperPhone 100" ist eine Telefonnummer fest zugewiesen. Diese können andere Anwender mit JumperPhone anrufen - allerdings gibts keine abgehenden Gespräche auf Festnetz- und Handy-Nummern. Für preiswerte Verbindungen zwischen zwei Menschen, die den Computer…

Weiterlesen

MSI GT640 - Schnelles i7 Notebook
Das MSI GT740 soll, glaubt man dem Hersteller, das weltweit stärkste Notebook fürs Gamen sein. Mit Superlativen in der Technikwelt wie denjenigen für das Gaming-Notebook MSI GT740 ist es so eine Sache. Die Halbwertzeit ist meist ziemlich kurz, vor allem wenn es um Computer geht. Quasi im Monatstakt werden neue Prozessoren ausgespuckt, die natürlich noch schneller oder effizienter als die Vorgänger sind. Selbst der neueste Computer ist nach dem Bestellvorgang schon wieder veraltet. Daher bin ich mir nicht sicher,…

Weiterlesen

Amazon Kindle: Jetzt auch in Europa (Bild: Amazon)
Das eBook-Lesegerät "Kindle" ist ab sofort auch in Deutschland (und über hundert anderen Ländern) zu bestellen - zunächst aber bei Amazon.com aus den USA (also die englische Version). Bevor Sony & Co. in Europa den eBook-Kuchen alleine verspeisen, hat sich Amazon dazu entschlossen, nun doch den Verkauf seines Lesegeräts Kindle zu erlauben. Da diese Entscheidung mehr oder weniger zeitnah zur Buchmesse gefällt wurde, wird der Vertrieb zunächst aus den USA organisiert. Dazu gehört auch die Versorgung mit…

Weiterlesen

Samsung Behold II - 3D Animation und Android
Samsung führt mit dem Touchscreen-Handy Behold II zwei Welten zusammen. Android trifft auf die Touchwiz-Oberfläche. Bisher hat Samsung, wie viele andere Hersteller, auf ein Betriebssystem Marke "Eigenbau" gesetzt. Mit der Touchwiz-Oberfläche hat man versucht, die Navigation im Handy etwas einfacher zu gestalten. Aber das Zauberwort für Smartphones der letzten Generation lautet: Applikationen. Die User wollen spielen, navigieren und die Oberfläche ihres Handys anpassen können. Aber ein reines Android-Handy ist…

Weiterlesen

Security Essentials: kostenlos
Microsoft hat mit den "Security Essentials" eine kostenlose Software vorgestellt, die vor Viren, Rootkits und anderen Bedrohungen schützen soll. Wer schon etwas älter ist, kann sich vielleicht noch daran erinnern, das bereits vor Jahren ein Antivirenprogramm Bestandteil von MS-DOS (dem Kommandozeilen-Vorgänger-Betriebssystem von Windows) war. Doch genauso schnell wie es erschienen war, verschwand es auch mit der nächsten Version. Zusammen mit Vista versuchte Microsoft dann, ein bezahltes Virenschutzssystem zu…

Weiterlesen

LED-Autoanzeige - Smileys und mehr
Wem das Handzeichen als Geste im Strassenverkehr nicht ausreicht, der sollte sich die LED Autoanzeige ins Auto hängen. Wer kennt das nicht, versehentlich die Vorfahrt genommen und man will sich entschuldigen, oder der Fahrer nebenan läßt einen schnell in den Verkehrsstrom einfahren. Bisher hat man freundlich die Hand gehoben und sich damit symbolisch bedankt. Doch wir leben im 21. Jahrhundert, solche archaischen Gesten sind schon lange out. Verleihen wir deshalb unseren Gefühlen auf modernere Art Ausdruck - mit…

Weiterlesen

DataShare von LaCie: zwei Sticks in einem
LaCie will uns mit DataShare die Lösung zur Nutzung alter Speicherkärtchen anbieten. Inzwischen dürften in jedem Haushalt eine, zwei oder gleich Dutzende SD-, SmartCard, CompactFlash und zunehmend MicroSD-Speicherkärtchen herumliegen, mit denen niemand mehr wirklich was anzufangen weiss - weil im Handy längst die 16GB-Karte die 4GB-SD-Karte ersetzt hat. Speicherhersteller LaCie schlägst als Lösung diesen doppelten USB-Stick DatShare vor, der eigentlich aus zwei Kartenlesern - einmal SD, einmal MicroSD - besteht: …

Weiterlesen

4GB USB-Stick mit Aromadiffusor
Der USB Scent Drive speichert 4 GB an Daten und sorgt mit seinem Aromadiffuser für angenehme Arbeitsatmosphäre. Ein USB-Stick als Duftlampe. Hippie oder Nerd? Wer sich nicht entscheiden kann oder will, greift zum 4GB USB-Stick mit Aromadiffusor. Dieser USB-Stick funktioniert wie eine Duftlampe, wenn er in den USB-Anschluss eines Rechners eingestöpselt und mit Duftöl beträufelt wird. Genau das Richtige, um zum Beispiel die Angebetete nicht nur audiovisuell mit Bildern, Songs und Filmen auf dem Stick zu beglücken,…

Weiterlesen

Sanyo LP-XM150 - Heller gehts nicht
Sanyo kündigt mit dem LP-XM150 einen außerordentlich hellen Beamer an, der auch schwierige Situationen meistern soll. Beamer kann man in zwei Kategorien einteilen: Die Präsentationsbeamer, meist um die 2500 Lumen hell und bis XGA auflösend, und die immer mehr verbreiteten Multimediabeamer, die nicht nur Auflösungen bis FullHD oder sogar mehr haben, sondern auch mehr Schnittstellen oder Features aufweisen können. Letztere haben aber meist eine so geringe Helligkeit, sodass sie lediglich in abgedunkelten Räumen…

Weiterlesen

Die EFO HTPC Remote - Maus und Tastatur.
Die EFO HTPC Remote ist die perfekte Tastatur / Maus / Fernbedienung für den Multimediarechner im Wohnzimmer. Wenn es ein Feld gibt, wo die Usabilty enorm wichtig ist, dann gehört mit Sicherheit das Home-Entertainment mit dazu. Der Erfolg eines Gadgets steht und fällt mit der Bedienbarkeit desselben. Die EFO-Tastatur für diverse Tastenabhängige Anwendungen und Geräte soll dabei helfen. Während man bei A/V-Receivern nicht viel falsch machen kann, wird es nämlich im Wohnzimmer bei der steigenden Anzahl von…

Weiterlesen

Philips SPH8008 in schwarz: Löst sich von seinem Ständer.
Philips' Digitaler Bilderrahmen SPH8008 macht die Fotosammlung mobil: Er steht in der Dockingstation und kommt mit Akku. Und trägt ein Logo wie ein Kühlschrank. Digitale Bilderrahmen oder Digiframes setzen sich durch, der Markt scheint zu boomen, und inzwischen gibt es die meist multimedia-fähigen Geräte in allen Farben und Formen. Philips, einer der führenden Anbieter mit einer breiten Palette an Modellen, legt mit dem neuen Digitalrahmen SPH8008 in weiss und schwarz noch ein Feature nach: Der Fotoframe soll…

Weiterlesen

Withings Waage mit WiFi
Die Withings Waage zeigt das Gewicht, errechnet den BMI und überträgt die Daten per WiFi ins Internet, wo sie mit iPhone oder Browser als Kurve abgerufen werden können. Wenn das nicht fett kommt: Withings übermittelt Gewicht, Köperfettanteil und Body-Mass-Index direkt nach dem morgendlichen Wiegen per WiFi ins Internet. Aber keine Sorge, nicht frei zugänglich, sondern auf eine ganz persönliche Seite. Die Withings WiFi-Waage misst das Gewicht mit 4 Sensoren auf 100 g genau und verkraftet eine Belastung von 180…

Weiterlesen

Nostalgie - LG Chocolate
LG sucht fünf uralte Handys anhand der Seriennummer und verspricht je 10'000 Dollar: Werbekampagne à la Web 2.0. Update: Die Aktion ist beendet, LG prüft die eingereichten Handys und wir kommen hoffentlich darauf zurück. Wie bringt man das neue Modell eines etwas angestaubten Produkts ins Gespräch? Man zielt auf die treusten Benutzer und ihre Freunde und Familien und bringt sie dazu, über das Produkt - in unserem Fall das LG Chocolate - zu reden. Ein Handy, das immerhin soweit in die Jugendzeit von neuerdings.com…

Weiterlesen

My Cuppa Tea - Becher mit Farbfächer
My Cuppa Tea und My Cuppa Coffee sind Tee- oder Kaffeebecher mit Farbfächer auf der Innenseite, damit man auf den ersten Blick erkennt, ob das Lieblingsgetränk die richtige Stärke hat. Mal ist er zu hell, mal zu dunkel. Wer Probleme damit hat, das perfekte Kaffee-Milch-Verhältnis hinzubekommen oder nicht in der Lage ist, die Stärke seines Tees visuell zu erkennen, bevor er feststellt, dass er mal wieder viel zu stark ausgefallen ist, der wird dankbar My Cuppa Tea oder My Cuppa Coffee begrüßen. Auf der Innenseite…

Weiterlesen

Die Brennstoffzelle mit Feststoffnachfüllset (Bild: engadget)
Forscher aus Taiwan haben ein preiswertes Verfahren entwickelt, um Ladegeräte auf Brennstoffbasis herzustellen. War die Technologie bisher meist exorbitant teuer, so ist das Gerät nach den Entwürfen des Industrial Technology Research Technology aus Taiwan relativ preisgünstig: Die Grundeinheit zum Wiederaufladen schlägt mit etwa 30 US-Dollar zu buche, während eine Brennstoff-Füllung nicht teurer werden dürfte als 30 Cent - wenn erst einmal die Produktion angelaufen sei, sagt Jerry Ku, ein Forscher des Instituts. …

Weiterlesen

MiaVojo GPS-Tracking
MiaVojo ist eine Kombination aus Kinderhandy und GPS-Online-Tracking. Das Gerät wird jetzt zusammen mit einem Ortungsservice angeboten. Beim MiaVojo Personal Edition handelt es sich um eine Kombination aus Kinderhandy, Notrufgerät und GPS-Tracker. Auf der MiaVojo-Website können Eltern jederzeit den Aufenthaltsort des Kindes ermitteln. Diese können ihrerseits auf Knopfdruck einen Notruf initiieren. Und schliesslich informiert eine "Geofence"-Funktion die Eltern, wenn das Kind von einer zuvor geplanten Route…

Weiterlesen

Reflecta MemoScan scannt in 1 Sekunden.
Reflecta MemoScan erleichtert die Digitalisierung von Bildern - Dias und Negative werden in nur einer Sekunde in guter Auflösung gescannt. Sie ist nicht mehr aufzuhalten, die digitale Fotografie. Doch was tun mit den alten Relikten aus Film- und Negativ-Zeit? Die guten Dias und Negative wollen auf den PC kommen. Reflecta erleichtert die Digitalisierung mit dem MemoScan, das nebenbei auch noch Kratzer und Fusseln aus den Fotos entfernt. Dabei ist die Bedienung kinderleicht: Negativ in den Rahmen einfädeln,…

Weiterlesen

Microsoft erfindet geteilte Tastatur? (Bild:Gizmodo)
Clevere Idee aus dem Hause Microsoft neu Im Patentverfahren: Die Soft-Tastatur, die sich immer brav nach den Pfoten des Benutzers ausrichtet. Oh Microsoft, oh Microsoft. Wer hat dir nur so Feuer unterm Hintern gemacht? Woher kommt auf einmal diese Flut von guten Ideen? Vor 2 Jahren wurde ich zum Apple-Fanboy, geködert vom iPhone, flüchtend vor deiner fehlenden Innovation. Doch mit Surface, Project Natal, Windows 7 und deinem letzten großen Wurf, dem (mysteriösem) Multitouch-Dual-Tablet Courier, hast du vieles…

Weiterlesen

Microsoft Courier infinite journal
Microsofts Courier-Konzept eines Booklet-PC beeindruckt im Video durch ein konsequent anderes Bedienkonzept. Dieweil sich die Gerüchteküche mal wieder über ein neues Apple-Produkt die Finger wund schreibt, und die einen aus dem Apple-Tablet das Killer-E-Book-Lesegerät, die andern ein unnützes, weil zu gross geratenes iPhone machen, sickern weitere Details über Microsofts Courier, das aufklappbare Booklet-Gerät, in die Blogs. Wobei es nicht das erste Mal wäre, dass Microsoft einem Konkurrenten mit Vaporware die…

Weiterlesen

IBM Cell-Prozessor (Bild: IBM)
Toshiba verpasst seinen Flachbildschirmen mehr Intelligenz: In den nächsten Generationen sollen Cell-Prozessoren von IBM eine höhere Auflösung ermöglichen. Toshiba plant, einen LED-Fernseher mit einem integrierten Computer auf den Markt zu bringen. Dieser soll auf dem "Cell"-Prozessor basieren, der auch in der Sony Playstation 3 zum Einsatz kommt. Wie das das australische Unterhaltungselektronik-Magazin Smarthouse berichtet, soll das Gerät noch in diesem Jahr in Japan auf dem Markt kommen. Durch den integrierten…

Weiterlesen

QPAD 5K Gaming-Maus
Die Gamingmouse 5K von QPAD ist rasend schnell und rutscht fast reibungslos übers Pad. Der schwedische Gamingzubehörhersteller QPAD steigt damit ind en Zeigegerät-Markt ein. Das neue Progamer-Objekt trägt die Bezeichnung 5K und stammt vom Hersteller QPAD aus Schweden. QPAD ist weltweit bisher hauptsächlich durch seine innovativen Mauspads bekannt. Er ist ein Gamingzubehörhersteller für die ganz besonderen Gamerinteressen. Feinheiten wie die Reibung zwischen Maus und Untergrund werden bis ins kleinste Detail und…

Weiterlesen

Sound2 Speakers von LaCie
LaCie spannt mit Hifi-Hersteller Cabasse zusammen und präsentiert mit den Sound2-Speakern kräftige Tüten fürs Notebook. Boxen sind diese Lautsprecher ja schon nicht mehr, die der (Speicher-?) Hersteller LaCie da präsentiert: Diese "Sound2" Speaker (die Ziffer gehört hochgestellt, aber sowas machen wir hier nicht) sind Soundtüten im Quadrat - mit satten 2x15 Watt Leistung und anschliessbar via USB oder Line-In. Die Bassreflex-Boxen sind vom Hifi-Hersteller Cabasse entwickelt worden und sollen gemäss LaCie…

Weiterlesen

Samsung SCH-W800 - DigiCam-Smartphone
Samsung zeigt mit dem SCH-W800 einen Hybriden aus Handy und Digitalkamera. Ein Carl-Zeiss-Objektiv und ein grosses Display dienen beiden Herzen in seiner Brust Das Samsung SCH-W800-Smartphone verfügt über Autofokus und Carl Zeiss Objektiv, und die DigiCam zeigt die Bilder auf einem großen hochauflösenden Display. Die Kreuzung der Komponenten erscheint in jeder Anwendung sinnvoll. Und so stellt Samsung die oder das SCH-W800 vor, ein Smartphone mit 12Megapixeln und UMTS-Telefon: Vor allem die Kamera-Seite ist…

Weiterlesen

MP3 auf DSi mit bhv
Diese PC-Software ermöglicht Besitzern der Nintendo-Konsole DSi, mit ihrem Gerät auch Audio-Dateien aller Art abzuspielen. In drei simplen Schritten wandeln Anwender die Audiodateien oder CDs im Laufwerk des Computers in das DSi-Format und übertragen es auf die tragbare Nintendo-Spielekonsole, verspricht der Hersteller. Die Qualität können sie dabei selbst bestimmen. Die Liste der unterstützten Audioformate ist lang (siehe unten), zudem extrahiert das Tool auf Wunsch auch den Ton aus Filmen (von DVD und anderen…

Weiterlesen

Fly Goodbye - für Insektenopfer und Insektenforscher
Im Herbst ist nichts lästiger als Insekten, die einen umschwärmen - mit Fly-Goodbye wird man sie - buchstäblich gezielt - los. Nichts ist nerviger als Fliegen, Mücken oder Wespen, die einem den Zucker vom Kuchen klauen wollen. Mit der Vakuum-Pistole Fly-Goodbye verspricht man uns Abhilfe: Ein gezielter Schuß und schwupp. Und da man mit der Fliegenpistole weniger Gefahr laufen kann, die chinesische Ming-Vase oder den teuren TFT zu ruinieren als mit einer Fliegenklatsche, steht der Jagd nichts im Wege.Als…

Weiterlesen

Koga Bergmönch - nicht hinsetzen!
Das Bergmönch Fahrrad von Koga ist etwas Besonderes, ein Klappfahrrad ohne Pedale oder Sattel. Roller sind en vogue, was früher den Kindern vorbehalten war, ist jetzt in BMX-Ausführung auch Erwachsenen zugänglich. Und wenn man noch einen Schritt weiter geht, landet man bei Kogas Bergmönch, der ausschließlich fürs Downhill-Fahren gedacht ist, und deshalb weder Pedale noch einen Sattel besitzt. Dieses Fahrrad ist zusammengeklappt mit einem Rucksack auf dem Rücken tragbar. Damit die 9 kg Marschgepäck nicht schnell…

Weiterlesen

Freecom Hard Drive XS 3.0 - Erste USB 3.0 Festplatte
Freecom trumpft mit dem XS 3.0 Drive auf, einer externen Festplatte mit 130MB/sec Lesegeschwindigkeit - dank dem neuen Standard USB 3.0. Freecom ist ein alter Speicher-Bekannter, einen Namen machte sich das Unternehmen mit externen CD-Laufwerken, Brennern und Festplatten. Mit der weltweit ersten USB 3.0 Festplatte FReecom XS 3.0 meldet sich der Konzern zurück im Rampenlicht. Auf dem Intel Developer Day wurde der neue Übertragungsstandard USB 3.0 vorgestellt. Die Festplatte von Freecom XS 3.0 bietet Speichergrößen…

Weiterlesen

Sony Converter Cable
Sonys Designer können sich auch mal irren, wie bei diesem Adapterkabel für die PSPGo. Um der alten Kundschaft auch die neue PSPGo schmackhaft zu machen, gibt es einen Rahmen, der altes Zubehör an der neuen PSPGo nutzbar macht. Die Sony PSPGo ist der Nachfolger der Sony PSP 3000, einer sehr mobilen und erfolgreichen Spielekonsole-Reihe. In diesem Segment leben Hersteller und Zubehörlieferanten nicht nur von Spielen, sondern auch von teurem, jedoch nützlichem Zubehör. Da der Anschluß seit der ersten PSP-Generation…

Weiterlesen

Toshiba Qosmio X500: 18 Zoll Gaming-Vergnügen im Laptop-Format. (Bild Toshiba)
Das Qosmio X500 von Toshiba steht mit seinen 18,4 Zoll, seinem Quad-Core und seinem Geforce-Grafikchip weit vorne bei den Gaming-Notebooks. Das neue Qosmio mit der Bezeichnung X500 von Toshiba ist der Nachfolger des Qosmio X300. Auch das Qosmio X500 ist für Gamer gedacht und von den Werten her ein würdiger Nachfolger des X300. Nicht nur in Sachen Monitor kann das Toshiba Qosmio X500 auftrumpfen. Das 18,4 Zoll-Hochglanz-LCD mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln kann durch den verbauten Nvidia-3D-Chip…

Weiterlesen

Bluetooth Headset plus MicroSD-Cardreader bis 8GB
Brandos Bluetooth-Headset lässt sich per USB laden und fungiert gleichzeitig als microSD-Cardreader. Mit seinen 10.3 Gramm Leichtgewicht und den Abmessungen von 52.0 x 20.5 x 11.5 mm trägt Brandos Bluetooth Headset kaum auf , hat dabei aber einiges zu bieten. Für bequemen Sitz im Ohr liefert Brando die Ohrstöpsel in 4 unterschiedlichen Größen, den Haltebügel für die Ohrmuscheln gibt es in zwei Größen. Das Gerät unterstützt Sprachwahl und hält bis zu 10 Tagen im Stand-by-Modus durch, ohne aufgeladen werden zu…

Weiterlesen

Singularity - Uhr
Die außergewöhnliche "Singularity" Uhr berichtet über die Uhrzeit nur dann, wenn man schnell rechnen kann. Vor vier Wochen bin ich bei Chinavasion über die "Singularity" Uhr gestolpert und habe darüber berichtet. Die Uhr ist mittlerweile schon ein paar Wochen da und ziert mein Handgelenk. Sie hat meine Fähigkeiten in Sachen Kopfrechnen weit nach vorne gebracht und sorgt immer mal wieder dafür, dass man angesprochen wird. Aber nervt sie nach ein paar Tagen? Wie ist die Qualität? Und wie lange braucht Chinavasion,…

Weiterlesen

Norton Internet Security 2010
Symantec stellt die neuesten Versionen seiner Antiviren-Programme vor, die neu Erkenntnisse der "Cloud" im Internet nutzen, um Bedrohungen zu erkennen. Die Sicherheits-Software Norton Internet Security 2010 und Norton AntiVirus 2010 werwendet zusätzlich zu den bereits bekannten Methoden Signaturcheck und Analyse ein weiteres Verfahren zur Erkennung von Schädlingen in Code-Form: "Reputation". Dafür identifiziert die Software gezielt bestimmte Merkmale wie das Alter der Datei, die digitale Signatur, die Verbreitung…

Weiterlesen

Palm Pre - neue Generation Smartphones?
Was lange währt, wird endlich gut. Palm veröffentlicht den Pre am 13. Oktober 2009 in Deutschland. Und das ohne SIM-Lock. In den USA wird das Palm weiterhin hoch gelobt, in Deutschland wird es vermutlich bald auch so weit sein. O2 hat bekannt gegeben, dass das Palm Pre schon ab dem 13.10.2009 zu haben sein wird. Der zweite, nicht minder interessante Teil der Meldung lautet, dass das Pre ohne SIM-Lock und ohne Vertrag zu haben sein wird. Das ist doch mal ein Wort. Offenbar will Palm auf dem deutschen Markt richtig…

Weiterlesen

Roman Abramovich - ..und das ist seine kleine Yacht
Der russische Geschäftsmann Roman Abramovich hat angeblich Laserkanonen gegen Digitalkameras auf seinem neuen Schiff installiert. Ein paar Milliarden auf dem Konto schaden vermutlich nicht und machen in einem gewissen Umfang auch Spaß. Natürlich gibt es aber auch Menschen, die wahnsinnig interessiert daran sind, was man mit dem Geld so macht. Deswegen gibt es Klatschzeitungen, die wiederum eine ganze Heerschar von Paparazzi unterhalten und ernähren. Die liegen mit ihren riesigen Teleobjektiven auf der Lauer und…

Weiterlesen

MSI Wind Top AE2010 - Mit Touchscreen (Bild: MSI)
Der MSI Wind Top AE2010 ist ein All-In-One-PC, den man sich auch mit angespannten Budget leisten kann. Ich habe neulich vor einem All-In-One mit Touchscreen gestanden, auf dem schon das neue Windows 7 läuft. Um dabei festzustellen, dass es ganz und gar großartig ist, wenn man per Multitouch auf einem riesigen Display in Landkarten rein- und rauszoomt. Gut, am Schreibtisch ist das noch etwas unbequem, es sei denn, man hat sehr lange Arme. Aber grundsätzlich ist die Idee mit dem Touchscreen bei All-In-Ones gut. MSI…

Weiterlesen

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!