Technik - Gadgets und Software

In unserer Rubrik Technik - Gadgets und Software finden Sie die regelmäßige Berichterstattung über technische Produkte und Lösungen aus Sicht eines anspruchsvollen Anwenders.

Unsere Redaktion besteht aus Technik-Fans. Diese treten mit dem Anspruch an, die eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse für Sie als Leser verständlich zusammen zu tragen.

Weta Legs mit Erfinderin
Weta Legs sind am Bein festschnallbare Stelzen, die normale Menschen in über 2 Meter große Fabelwesen verwandeln. Seht Ihr bei Konzerten nichts, weil alle anderen größer sind und Euch die Sicht verdecken? Wollt Ihr mal ein Faschingskostüm, das im wahrsten Sinne des Wortes überragend ist? Die Weta Legs des neuseeländischen Unternehmens Weta machen es möglich. Weta Legs sind Stelzen, die an den Beinen festgeschnallt werden und den Träger in einen über 2 Meter großen Faun verwandeln. Jedenfalls, wenn man die…

Weiterlesen

Tastatur f. Blondinen - Vorschau
Die Tastatur für Blondinen besticht neben einer Farbgebung in knalligem Pink durch eine eher ungewöhnliche Beschriftung, die auf die Zielgruppe der Blondinen abziehlt. Englisch sollten sie aber schon können. Eigentlich kommt diese Art der Tastatur für Blondinen ja etwas spät. Schließlich ist der Höhepunkt der Blondinenwitz-Welle nun schon eine ganze Weile her und auch alle Filme haben sämtliche Klischees schon abgefeiert. Andererseits hat sich das Bild des blonden Dummchens ja mittlerweile so etabliert, dass…

Weiterlesen

Intel Wireless Display
Die Intel-Technik Wireless Display bringt das Bild auf dem Notebook per WiFi auf den TV. Filmkonserven und Live-TV machen auf dem Notebook Spass. Wenn nur der Bildschirm nicht so schrecklich klein wäre. Mit Wireless Display (WiDi) von Intel verbindet sich der Mobilrechner drahtlos via eingebautem WiFi mit einem beliebigen HD-Fernseher und klotzt dann per 802.11n-Funk Video und Foto auf das Grossbild. "Man kann doch ein gutes Notebook einfach per HDMI- oder DVI-Kabel an den Fernseher anschliessen", werden nun die…

Weiterlesen

Iris - Direkter Blickkontakt für fast 2000€ (Bild: Iris2iris)
Iris2Iris ermöglicht mit "Iris" Videokonferenzen mit direktem Blickkontakt ohne dabei das Video aus den Augen zu lassen. Seitdem eine Webcam in fast jedem Laptop zum Standard gehört und selbst Handys bereits für Videoconferencing geeignet sind, werden die technischen Unzulänglichkeiten immer deutlicher: Man sieht dem Gesprächspartner entweder nicht in die Augen, weil man in die Kamera lächeln muss, oder man sieht ihn und starrt dabei in eine völlig andere Richtung. Dieser unschönen Begleiterscheinung beugt Iris…

Weiterlesen

D-Link DIR-457 Mobiles UMTS-Modem
Mit dem D-Link MyPocket DIR-457 kann man im Zug, in der Beiz oder irgendwo eine Netzparty mit Internetzugang über UMTS starten. Das akkubetriebene MyPocket DIR-457 wird vom Hersteller als mobiler 3G HSDPA Router bezeichnet. In der Praxis kann man damit im Zug, in der Beiz oder irgendwo eine Netzparty mit Internetzugang über UMTS starten. Tethering ist das neumodische Wort dafür, wenn sich ein Mobiltelefon für einen anderen PC als Brücke ins Internet anbietet. Die Verbindung zwischen PC und Telefon erfolgt dabei…

Weiterlesen

HiFast Transmitter - Macht aus dem Laptop ein Radio (Bild: HiFast)
Mit dem HiFast Wireless Audio FM Transmitter kann seine Musik von einem Rechner ins Radio bringen. UKW oder FM Transmitter sind jetzt keine neue Erfindung. Vor ein paar Jahren hat mir so ein Ding schon gute Dienste geleistet, als ich im eher Radio-losen Südwesten der USA unterwegs war und meine Musik vom iPod ins Radio des Mietwagen beamen konnte. Die Übertragungsqualität der kleinen Transmitter ist allerdings bescheiden und an einen Rechner kann man sie meist nicht so gut anschliessen. HiFast hat diese Probleme…

Weiterlesen

Hohrizontal51 in Nussbaum
Hohrizontal 51 ist ein Dock für iPod und iPhone, dass auch ohne Apple-Gadget nützlich ist. Hohrizontal 51 ist entweder ein schlichtes Regalbrett mit integriertem iPod-Dock oder ein iPod Dock, das auch als Regal dienen kann - kommt ganz darauf an, wie man es betrachtet. Eine schöne Idee ist es auf jeden Fall. Vor allem, weil man auch einen Rechner oder einen Fernseher daran anschließen und den Sound des Geräts dann in HiFi-Qualität genießen kann. Dazu gibt es neben dem 30-PIN-Dock für iPod und iPhone einen Audio-…

Weiterlesen

Mindtech Minimind: Ich wär so gern ein Netbook
Mindtech stellt ein Netbook vor, das nicht mehr als 100 Euro kosten soll - dank preiswertem Prozessor und Windows CE als Betriebssystem. Um im Netbook-Preislimbo mithalten zu können, dreht der italienische Hersteller Mindtech an vielen verschiedenen Preisschrauben. Rein äußerlich erinnert das Gerät mit seinem 7-Zoll-Display an den Urvater aller Netbooks, den ersten EeePC. Doch damit hören die Gemeinsamkeiten auch schon auf. Das nur 600 Gramm schwere Gerät basiert auf einem ANKYA AK7802I-Prozessor, der mit 32 Bit…

Weiterlesen

Motz Minilautsprecher in der Geschenkverpackung
Das südkoreanische Unternehmen Pyramid Distribution bietet handgearbeitete Mini-Lautsprecher aus Holz, die aussehen wie eine Eichel und sogar Radio empfangen können. Beim Motz Mini-Lautsprecher aus Holz weiß man kaum, in welche Schublade man ihn stecken soll. Handgearbeitet aus Aprikosenholz, von der Form her wie eine gedrungene Eichel, erinnert er in der Farbe eher an eine Haselnuss. Auf jeden Fall kann man ihn in die Tasche stecken und hat so überall einen Lautsprecher für seinen MP3-Player dabei. Ob die…

Weiterlesen

Gsou Wecam - Dieser süße Kerl nimmt kein Blatt vor den Mund.. (Bild: Gsou)
Die chinesische Firma Gsou ermöglicht mit ihrer Webcam sicheren Schutz vor ungewollten Blicken. In gewisser Weise erscheint es Schizophren: Auf der einen Seite verteidigen wir mit aller Gewalt unsere Privatsphäre mithilfe von Gesetzen vor der Regierung oder mit Vorhängen vor den Nachbarn. Auf der anderen Seite posten Millionen von Menschen täglich persönliche Einträge bei sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter, was sie gerade tun, wo sie waren und was sie noch vorhaben. Und dann plagt uns die große Frage:…

Weiterlesen

flux - Sorgt für gute Ansicht
Das kleine Programm f.lux reguliert die Helligkeit des Displays je nach Tageszeit. Die Helligkeit seines Displays zu regulieren, ist immer ein Kompromiss. Tagsüber braucht je nach dem wie wo man arbeitet, etwas mehr Licht, Abends könnte man das Display aber auch runter dimmen, damit man nicht dauernd in eine extrem helle Lichtquelle schaut. Natürlich kann man über das Einstellungsmenü des Displays oder der Grafikkarte die Helligkeit runter regeln, aber bis man dass dann wieder zurück gestellt hat, dauert es am…

Weiterlesen

Grove iPhone-Schutz mit Motiv von Nando Costa
Grove produziert Bambus-Hüllen für das iPhone, in die man eigene Motive gravieren lassen kann. Schon blank sehen die Grover Bambushüllen für das iPhone, die es in 3 Bambusfarben für 89 $ (also gute 67 €) gibt, sehr schick aus. Man kann sie durch eine Rahmen in einer von 7 Farben aufpeppen oder für 10 $ (rund 7,50 €) mehr eine Hülle wählen, in die ein Künstlermotiv graviert wurde. Und wer es ganz individuell mag, lädt ein eigenes Motiv als Vorlage für eine Einzelstück-Gravur hoch. Grove hat sich wirklich etwas…

Weiterlesen

Krueger LCARS Reader für iPad
Krueger stellt jetzt die Applikation für den iPad vor, für die das Gerät eigentlich nur gebaut wurde: ein Multi-Medien-Lese-/Anschau-/Anhörprogramm im Stil der Pads aus "Star Trek - The Next Generation". Die Oberfläche aller Geräte in "Star Trek - The Next Generation" (kurz: ST:TNG) wurde von Michael Okuda gestaltet und setzt sich neben den Bordcomputern auch auf den tragbaren Info-Pads fort, die auf dem Raumschiff Enterprise im Einsatz sind. Sie ist damit prädestiniert, auch auf den iPhone, dem iPod touch und dem…

Weiterlesen

HPL Dry-All -Vielleicht die letze Rettung für das abgesoffene Handy (Bild: HPL)
Das Dry-All von HPL bewahrt den elektronischen Liebling vor dem Ertrinken und treibt auch Restfeuchte aus dem Gerät. Wer beruflich nah am Wasser arbeitet oder privat nah am Wasser gebaut ist, äh hat, der sorgt dafür, dass seine Elektronik wasserdicht ist. Das fängt bei der 200m WR Uhr an und endet meist nicht bei einem wasserdichten Plastikgehäuse um die Kamera herum. Doch was tun, wenn die Tochter das verschmutzte Handy mit viel Seife im Waschbecken putzt, der Regen auch den Rucksack mit der Kamera ersäuft oder…

Weiterlesen

iPhone 4 - Apple muss einstecken (Bild: Gizmodo)
Apple sieht sich in Sachen iPhone 4 einer wachsenden Kritik ausgesetzt. Der mehr oder weniger zufällig gefundene Prototyp des iPhone 4 und die Veröffentlichung der Bilder und Spezifikationen auf Gizmodo sorgen weiter für eine Menge Wirbel. Mittlerweile hat der Chefredakteur des Magazins eine Hausdurchsuchung über sich ergehen lassen müssen, weil offenbar jemand (wer ist nicht klar) Anzeige wegen Diebstahl erhoben hat. Diese Aktion sorgt mittlerweile nicht mehr nur in der IT-Szene für Empörung. Auch wenn Apple…

Weiterlesen

JBL ruft zum Sing in the Shower Day
JBL möchte mehr Spaß beim Duschen und ruft am 13. Mai den "Sing in the Shower Day" aus. Und wer nicht nur akustisch, sondern optisch was davon haben will, kann sich bei Grohe für eine von 1000 Farb-Duschköpfen bewerben, die das Unternehmen verteilt. Manchmal frage ich mich: womit haben wir früher unsere Zeit verbracht, als es noch kein Internet und vor allem keine sozialen Netzwerke gab? Das fängt schon morgens an: Meist ist der Gang zur Morgendusche ein dröger Vorgang, der einen nur dann in Fahrt bringt, wenn man…

Weiterlesen

hama Eingabestifte für iPhone & Co.
hama bietet verschiedene Stifte für die Bedienung von iPhone, iPod touch oder iPad (sowie anderen Geräten mit kapazitivem Touchscreen) an. Geräte mit kapazitivem Touchscreen wie die iP...-Serie von Apple haben den Vorteil, dass sie keinen Druck erfordern - dafür muss man aber zwingend den "bloßen" Finger benutzen - prinzipbedingt. Wer nun schmutzige oder fettige Hände hat oder bei kalten Außentemperaturen ist das nicht immer eine Freude. In diversen Internetforen gibt es von der Batterie bis zum Würstchen viele…

Weiterlesen

Benq DC E1260 - Bahnbrechend: HDR in einer Kompaktkamera (Bild: Benq)
Die taiwanesische Firma Benq prescht mit der HDR-Kamera DC E1260 in den Consumermarkt. Im professionellen Bereich sind LDR-Bilder von Digitalkameras längst verpönt - ach: auch keine Ahnung, was das bedeutet?  Low Dynamic Range-Bilder werden mit den momentan käuflichen herkömmlichen Kameras erzeugt, ihr Dynamikumfang ist gering, d.h. der Unterschied zwischen dem hellsten und dem dunkelsten Punkt ist nicht sehr groß. Will man schlecht ausgeleuchtete oder sehr helle Umgebungen fotografieren wird alles zu Brei. Erhöht…

Weiterlesen

Mercedes 300SL Maus
Sunnytrade heißt die Firma, die deutschen Anwendern einen Mercedes-Benz 300 SL im Maßstab 1:40 auf den Schreibtisch stellen will. Nicht als Schmuckstück, sondern als kabellose Maus für Mac und PC. Wer der Meinung ist, dass Apples kabellose Magic Mouse aussieht wie ein Stück Seife, findet vielleicht an dem Modell Mercedes Benz 300 SL Gefallen. Diese kabellose optische Maus ist ein Modell des Klassikers im Maßstab 1:4 und funkt mit 2,4 GHz. Leider setzt die Sunnytrade Mercedes Benz 300 SL Maus dazu nicht auf…

Weiterlesen

HP kauft Palm - was passiert mit WebOS? (m) by KaiZa
HP will Palm aufkaufen, eine kleine Sensation mit viel Potential. Der einst erfolgreichste PDA-Hersteller kam durch sinkende Verkaufszahlen sehr in Verlegenheit, rappelte sich scheinbar wieder auf und brachte mit der neuen Plattform WebOS ein durchaus taugliches Betriebssystem auf den Markt, leider zu spät, und dann auch noch zu einem ungünstigen Zeitpunkt - genau dann als auch Google sein bereits geschätztes Android lanciert. Jetzt meldet sich HP zu Wort und will den siechenden Konzern aufkaufen.In den letzten…

Weiterlesen

Bang & Olufsen beocom 5
Bang & Olufsen präsentiert sein neues DECT-Telefon, das durch ein außergewöhnliches Design und ein paar äußergewöhnliche Funktionen auffällt - leider auch durch einen außergewöhnlichen Preis von über 600 Euro. Wer in Deutschland ein schnurloses Telefon kauft, der hat nicht viel Auswahl: Gigaset beherrscht mit seinen zweifelsohne nicht schlechten Geräten den Markt, dann gibt es noch ein wenig Philips, Panasonic, und das war es schon. Designmäßig unterscheiden sich die Modelle nicht besonders voneinander. Geradezu…

Weiterlesen

Nokia N8
Nokia präsentiert sein modernstes Smartphone: das Nokia N8. Mit dem für Social Networking optimierten Symbian³ Multi-Touch Gerät lassen sich Inhalte erstellen, Online-Communitys und Internet-TV-Programme nutzen oder Apps aus dem Nokia Ovi Store laden. Das Nokia N8 verfügt über eine 12-Megapixel-Kamera mit Optik von Carl-Zeiss, High-End-Entertainment Funktionen und Unterstützung für-Ovi Karten mit weltweiter kostenloser Navigation für Fußgänger und Autos. Doch vor allem Social Networking Funktionen stehen an erster…

Weiterlesen

LaCie Rugged
Die neue LaCie Rugged 3.0 externe Festplatte kommt dank USB 3.0-Anschluss mit einer maximalen Datenübertragungsrate bis 110 MB/s und soll auch einen Sturz aus 2,2 m unbeschadet überstehen. LaCies Rugged Festplatten hatten wir schon bei neuerdings. Jetzt hat der Speicherexperte die erste externe 2.5 Zoll Festplatte mit USB 3.0 Anschluss auf den Markt gebracht. Äußerlich hat sich nichts getan, die LaCie Rugged 3.0 kommt im typischen Look daher, den der schottische Designer Neil Poulton für LaCie kreiert hat. Das…

Weiterlesen

Shenzen Tech Fly Mouse - Volles Tastaturlayout inklusive Pfeiltasten und FN-Keys (Bild: Taobao)
Shenzhen Feishu Technology aus China eifert Nintendo nach und ermöglicht mit der Fly Mouse die Mausbedienung per Gestik. Mit Nintendos Wii hat sich eine völlig neue Art der Interaktion mit der Spielkonsole aufgetan und seit ein paar klugen Hackern auch mit dem PC. Shenzhen Technology geht einen Schritt weiter und integriert in die "Fernbedienung" gleich noch eine Tastatur, die Fly Mouse. Es gibt sie in weiß/grau und hellblau, betrieben wird sie mit 3 AAA Batterien. Ein kleiner Funkdongle im USB-Port nimmt die…

Weiterlesen

USMINKBK USB-Falttastatur
Thankos Falttastatur USMINKBK ist die Wiedergeburt des gleichartigen PDA-Eingabegeräts für die USB-Schnittstelle. Das  vollwertige Keyboard lässt sich einer Hand auf ein Viertel der Größe zusammenklappen. Eine Falttastatur hat mir schon gute Dienste geleistet, als ich noch einen Handera PDA als Laptopersatz verwendet habe. Jetzt ist das gute Stück, bzw. sein Nachfahre, als USB-Variante bei Thanko aufgetaucht. Den Namen auszusprechen üben wir noch. Dank Google Translate können wir wenigstens die japanische Website…

Weiterlesen

Kosmos Dangerous Book for Boys Experimentierkasten
Mit zwei Experimentierkästen zum Kindersachbuch „Dangerous Book for Boys“ tauchen Väter oder Mütter gemeinsam mit ihren Kindern in die spannende Welt der Chemie oder Elektronik ein. Im Zeitalter der Computersimulationen ist es gut, wenn man auch mit richtigen Experimenten herausfinden kann, was die Welt im innersten zusammenhält. Normale Sortimentskästen sind aber meist zu dröge und erinnern eher an den Unterricht in der Schule. Die beiden neuen von Kosmos dagegen beruhen auf dem Dangerous Book for Boys der beiden…

Weiterlesen

Hannspree Eisbaer
Die Hannsanimals von Hannspree sind in Plüschtiere eingebaute Digitale Bilderrahmen, gedacht für Kinder und Junggebliebene. Hannspree hat sich darauf spezialisiert, Bildschirme in ungewöhnliche Rahmen einzubauen. Aber nicht nur Sportfans sind eine Zielgruppe, die der Hersteller bedient, sondern auch Kids. Seit neuestem dienen Stofftiere als Träger für digitale Bilderrahmen. Die hintergrundbeleuchteten Breitbild-LCDs haben eine Bildschirmdiagonale von 8", also 20,3 cm, und ein Seitenverhältnis von 16:9. Die…

Weiterlesen

Messenger Dog Nachrichtensystem
Designer des Copenhagen Institute of Interaction Design (CIID) haben eine Weste für Rettungshunde entwickelt, mit der sich verstreute Familienmitglieder und Freunde nach Erdbeben und ähnlichen Naturkatastrophen Nachrichten schicken können. Die Idee des Messenger Dog wurde von der Studentin Laura Boffi und ihren Komilitoninnen Mary Huang und Li Bian entwickelt. Die Videoweste für Rettungshunde ist dabei als Kommunikationssystem für Katastrophengebiete gedacht. Messenger Dogs, also Nachrichtenhunde, sollen darauf…

Weiterlesen

Via E-Serie - 64-bit und VT-Support für mehr Geschwindigkeit (Bild: Via)
Via meldet sich mit der Nano E-Serie zurück und könnte den Netbook Prozessor Markt erneut attackieren. Die kleine Hardwareschmiede aus Taiwan meldet sich mit neuen Prozessoren zurück. Die Erwartungen im Consumermarkt sind nicht allzu groß, denn Via Prozessoren sind zwar sehr stromsparend, aber in der Regel auch recht schwach auf der Brust, was man an dem ersten HP Mini 2133 erkennen konnte. Diesmal könnte es besser aussehen, denn neben nativem 64-bit Processing, ist auch HD-Unterstützung mit von der Partie. Der…

Weiterlesen

Sovos e-Reader+ - Billig, klein und bald Dein? 130 € sind jedenfalls ein Wort! (Bild: Play.com)
Der Sovos e-Reader+ verfügt über ein Farbdisplay und versteht sich neben eBooks auch auf Videos und Fotos. Man kann sich Apples Erfolg mit dem iPad auf zwei Arten in den Weg stellen, entweder mit einem multifunktionalen Tablet, wie die vielen anderen Hersteller es jetzt versuchen oder mit einem eBook Reader mit Farbdisplay und Zusatznutzen. In jedem Fall dürfte es sinnvoller sein sich auf eine Kernkompetenz zu konzentrieren und diese besonders gut zu beherschen, als alles und nur Wischi-waschi. Und doch traut…

Weiterlesen

MyPad - Ist ein PDA? Eine Telefon? (Bild: MyPad)
Das MyPad sieht aus wie kleines Tablet ist aber ein PDA samt Telefonfunktion. In Sachen Displaygröße gibt es bei Handys eine Grenze. Die meisten Smartphones bewegen sich dort zwischen 3 und 3,8 Zoll, einige Hersteller versprechen ein 4 Zoll Display. Doch wann ist die Grenze erreicht, ab der das telefonieren zu handlich wird? Die Erschaffer des MyPads denken, dass 5 Zoll auch noch gehen.Das große Display liefert eine Auflösung von 800 x 480 Pixeln und im inneren des Gerätes arbeitet ein Marvell PXA310 624MHz…

Weiterlesen

Henge Docks - Sieht schick aus, ob die Festplatte das auch so toll findet? (Bild: Henge Docks)
Mit der Henge Docks Dockingstation wird der Wechsel vom Schreibtisch in die Bahn ein Kinderspiel. Über Apples Geschäftsgebahren oder AppStore-Verwaltung kann man streiten, nicht jedoch über die Tatsache, dass die Macbooks keine Dockingstation erlauben, wie man es von anderen Businessmodellen gewöhnt ist. Ein USB für alles oder meinetwegen FireWire-Anschluss reicht nunmal nicht aus. Die Firma Henge Docks umgeht diesen Umstand mit einem simplen Trick, und schon hat man eine vollwertige Dockingstation. Jedes Macbook…

Weiterlesen

iRetrofone - So kann ein Telefon aussehen (Bild: Etsy)
Der iRetrofone Rotary iPhone Dock verbindet die alte Telefonwelt mit der neuen Welt der Handys. Mobiltelefone sind eine enorme Erleichterung in Sachen Mobilität. Allerdings haben sie auch einen entscheidenden Nachteil, wenn lieb gewonnen Gewohnheiten geht. So kann man beim Telefonieren nicht mehr mit der Schnur spielen oder den Hörer unters Ohr klemmen und dabei cool aussehen. Noch viel schlimmer ist eigentlich der Verlust des massiven Hörers. Konnte man früher den Hörer nach ärgerlichen Gesprächen mit Schmackes…

Weiterlesen

Mypressi Espressomaschine - zwei auf einen Streich
Mypressi ist eine portable Espressomaschine, die das Wasser dank Gaskapseln mit konstantem Druck durch das Kaffeepulver treibt. So langsam werden Artikel über ungewöhnliche Espressomaschinen bei neuerdings so etwas wie eine eigene Kategorie. Die MyPressi ist schon wieder so eine mobile Espressomaschine, arbeitet jedoch anders als die bisher vorgestellten Espressomaschinen. Im Unterschied zu diesen erzeugt Mypressi den Druck nicht per Hand oder mit einem Elektromotor, sondern durch kleine Gaspatronen, wie man sie…

Weiterlesen

HP Compaq Airlife 100 - Mit Android und Snapdragon (Bild: HP)
Mit dem demnächst erscheinenden HP Compaq Airlife 100 wird Bewegung in den Netbookmarkt kommen. Bisher hat man in Sachen Netbooks viele Angebote, aber wenig Alternativen. Fast alle Anbieter setzen auf den Intel Atom Prozessor, nur wenige versuchen es mit AMD oder VIA CPUs. Beim Betriebssystem bauen die Hersteller immer öfter Windows 7 Starter ein, nachdem die Kundschaft von den diversen Linux-Varianten wohl nicht so überzeugt war. Von HP kommt aber demnächst eine interessante Antwort auf die Intel/Windows…

Weiterlesen

McAfee - Das Update zerstört XP Rechner
Der Internetsicherheitsdienstleister McAfee hat sich einen bösen Fauxpas erlaubt. Ein Update hält XP für einen Virus. Es kommt immer mal wieder vor, dass Antiviren-Programme etwas zu scharf gestellt werden und sich dann Systemdateien vorknöpfen, die eigentlich zu Windows gehören und harmlos sind. Die Probleme sind dann oft schnell geklärt, weil die Hersteller ein Update hektisch hinter her schieben. McAfee hat sich allerdings heute einen richtigen Bock geleistet. Ein Update erkennt die für Windows XP essentiell…

Weiterlesen

Bereits erhältlich: Samsung 3D
Samsung verkauft seit kurzem 3D-fähige Geräte, und auch Sony hat jetzt bekannt gegeben, wie teuer das Equipment sein wird, mit dem sich das perfekte Kinoerlebnis nach hause holen lässt. Wer geglaubt hatte, 3D sei noch Zukunftsmusik, musste sich spätestens letzten Samstag eines besseren belehren lassen: Nach Prospekt des ProMarkts verkauft der Discounter schon drei Teile von Samsung, die laut Logo 3D-fähig sind: den 40-Zoll-Fernseher LE40C450 (1'399 Euro), den Blu-Ray-Disk-Player BD-C6900 (399 Euro) sowie ein…

Weiterlesen

Leica V-LUX 20 - Aussen Leica, innen Panasonic (Bild: Leica)
Eine Leica ist immer zu teuer? Stimmt nicht, die Leica V-LUX 20 gibt es zu einem erschwinglichen Preis. — Spassmarktplatz.de — Täglich frisch: über 4.000 lustige, kuriose oder einfach nur sehenswerte eBay-Auktionen auf Spassmarktplatz.de. Kuriose Angebote bei eBay — Textanzeige — Eine Leica-Kamera in den Händen zu halten ist auch für viele Fotoamateure immer noch eine große Sache. Kein Wunder, denn die Preise für die Kameras des deutschen Herstellers liegen meist in Bereichen, die schon dem eines Gebrauchtwagens…

Weiterlesen

Samsung CorbyPro B5310
Das Samsung CorbyPro B5310 soll vor allem jene Kunden ansprechen, die sich in sozialen Netzwerken bewegen. Ein Handy ist mittlerweile ja weniger zum telefonieren, denn mehr zur Netzkommunikation da. Das merke ich schon an meiner Nutzung, denn die Telefonfunktion nutzte ich im Vergleich zu Twitter oder Facebook doch eher selten auf meinem Mobilfunkgerät. Offensichtlich scheint das ein Trend zu sein, denn wie Nokia setzt auch Samsung mit dem Samsung CorbyPro B5310 bei den neuen Geräten auf einen vorkonfigurierten…

Weiterlesen

WSUS Offline - Alle Updates aller Windows Varianten (Bild : WSUS)
Das kleine Programm WSUS Offline Update ist ein guter Helfer in großer Not, wenn man eine Windows-Neuinstallation machen muss. Jeden Monat pumpt Microsoft etliche Patches für sein Betriebssystem auf die (registrieren) Rechner. Aus Sicherheitsgründen oder weil man Verbesserungen vorgenommen hat. Im Laufe der Zeit sammelt sich einiges an Patches an, die der Softwarehersteller dann in den "Service Packs" zusammenfasst, die meist im Jahresrhythmus erscheinen. Doof nur, wenn man einen Rechner neu aufsetzt und man…

Weiterlesen

Verschiedene Externe Festplatten
Auf Etsy bietet das Mitglied BPCustomWoodworks externe Festplatten im handgearbeiteten Holzgehäuse. Schon einmal haben wir externe Festplatten im Holzgehäuse vorgestellt. Aber die externen Festplatten im Holzgehäuse, die es jetzt auf Etsy gibt, sind echte Handarbeit - und ein ganzes Stück günstiger. Von außen wahre Handschmeichler aus Walnussholz, Zebrano, Ahorn oder Jatoba, beherbergen sie in ihrem Inneren eine 2,5 Zoll Festplatte von Western Digital mit 500 GB Kapazität und USB 2.0-Anschluss. Das ist aber…

Weiterlesen

Heimdall Disko SU1
Heimdall Disko SU1 ist ein gut aussehender, kabelloser 360-Grad-Lautsprecher für die Terasse, der sich dank Solarmodul selbst mit Strom versorgt und dessen Konzept 2009 den Green Dot Award gewonnen hat. Über kabellose Terrassen-Lautsprecher haben wir ja schon einmal in einem Test berichtet. Der Heimdall Disko SU1 ist ein ganz besonderer Vertreter dieser Spezies. Er sieht nicht nur gut aus und versorgt die Umgebung mit 360° Sound und Lichteffekten, das Ganze erledigt der Heimdall Disko SU1 völlig ohne Kabel. Denn…

Weiterlesen

Intel Core i5-680: Mit 3.6 GHz getaktet
Mit dem neuen Core i5-680 Prozessor schraubt Intel die Taktrate weiter nach oben. Rechner können ja nie schnell genug sein. Auch wenn die ganz große Geschwindigkeitsrally vorbei ist und die meisten Geräte ordentlich Reserven in petto haben, ist es nie schlecht, etwas mehr Leistung zu haben. Bevor Intel die Sechs-Kerner richtig in den Markt drückt, hat der Prozessorhersteller noch einmal bei der Core-i5 Reihe nach gelegt. Die vier Kerne auf einem Chip haben jetzt ordentlich Dampf. Der Basistakt des neuen Intel…

Weiterlesen

swissvoice MP11: Grosse, gut lesbare Tasten und drei Direktwahlknöpfe
Swissvoice verkauft mit dem MP11 ein Handy für die Generation 50+ mit Zusatzfunktionen wie Taschenlampe, Hörgerätekompatibilität, Direktwahltasten und über-Vibrator. Nützliche Dinge müssen nicht hässlich sein. Aber auch im zehnten Jahr des 21. Jahrhunderts ist dieser banale Satz kein Garant dafür, dass seine Umkehrung zutrifft: Das MP11 von Swissvoice ist das wahrscheinlich hässlichste Mobiltelefon, das ich seit langem gesehen habe. Dabei ist dasSwissvoice MP11 ein Gerät mit einer Vision: Im Gadget-Bereich wird…

Weiterlesen

Bodytrace eScale
Die elektronische Waage eScale von Bodytrace überträgt die Daten ohne PC direkt ins Internet. Endlich sommerliche Temperaturen, der Sommeranfang ist auch nicht mehr weit und langsam sollte könnte man sich Gedanken über die Strandfigur machen - zugegeben, es ist jetzt zu spät für eine Blitzkur ohne Effekt, aber für nächstes Jahr? Als Motivationshilfe wäre dann eventuell die eScale von Bodytrace interessant, eine elektronische Waage mit Internetportal. Gleich vorneweg: Ohne Fleiß kein Preis, und diese Waage…

Weiterlesen

Orange OPC - Rechner mit Verstärker
Verstärkerhersteller Orange stellt jetzt auch Rechner her. Das Besondere daran: Diese sehen aus wie ein klassischer Orange Amp und können auch so verwendet werden. Apple ist nicht der einzige legendäre Hersteller, der sich neu erfinden kann. Verstärkerhersteller Orange macht jetzt auch in Rechnern und stellt mit dem Orange OPC einen Computer vor, bei dem jeder Gitarrist große Augen macht. Auf den ersten Blick sieht der Orange OPC aus wie ein klassischer kleiner Gitarrencombo, auf den zweiten Blick auch. Dabei…

Weiterlesen

Terratec SubSession Traveller 1
Die neue mobile Sound-Station SubSession Traveller 1 von TerraTec ist ein Zusatzlautsprecher für den mobilen Einsatz, der glatte Flächen, auf denen er befestigt ist, als Resonanzkörper benutzt. TerraTecs neue mobile Sound-Station SubSession Traveller 1 bringt große Töne auch dort, wo keine große Boxen vorhanden sind. Das formschöne Gehäuse lässt sich über Klinkenstecker an Notebooks, Handys, PDAs oder MP3-Spieler anschließen. Das Ergebnis ist verblüffend: Der Traveller 1 wird auf Tisch oder Schreibtisch mittels…

Weiterlesen

Winscape - Macht aus einem HD-Fernseher ein interaktives Fenster (Bild: Winscape)
Das Winscape System simuliert ein echtes Fenster indem es den Blickwinkel an die Position des Beobachters anpasst. Der Computerbildschirm ist für viele das Fenster in eine neue Welt, seien es nun World of Warcraft, eine virtuelle Reise durch Google Earth oder nur ein aufregendes Video. Was aber, wenn es wirklich ein Fenster wäre, durch das man hinaus sehen hönnte? Sevilla, der Mann hinter dieser Idee, begann sich in die Programmierung einzulesen, Schnittstellen-Protokolle zu schreiben und das Ergebnis "Winscape"…

Weiterlesen

Singen an der re:publica
Die re:publica in Berlin ist mit einem kollektiven Karaoke-Singen zu Ende gegangen. Wir waren da (und sind es noch). Kleines Zwischenspiel zur Erklärung, weshalb in den letzten drei Tagen der Blogstrom auf neuerdings.com etwas zäher floss: Wir waren auf der Berliner re:publica. Von den rund 2500 Teilnehmern der Web-Publizisten-Konferenz re:publica in Berlin, wo auch eine beträchtliche Zahl der neuerdings-Autoren und Blogwerk-Mitarbeiter teilnahm (von denen einige wie ich bis heute festsitzen), versammelten sich…

Weiterlesen

PCTV picoStick Ultimate (Bild: PCTV)
PCTV Systems ermöglicht mit dem PCTV picoStick Ultimate nicht nur TV-Genuss auf dem eigenen Notebook, sondern auch auf einem iPhone, iPod touch oder iPad. Der PCTV picoStick Ultimate (ca. 70 Euro) ist ein kleiner DVB-T USB Tuner für Mac und Windows-PCs im extrem kompakten und zugleich robusten Metallgehäuse. PCTV verspricht eine hohe Signalempfindlichkeit und "perfekten TV-Empfang – auch in Gegenden mit einem schwachen DVB-T Signal". Das iPad (und auch iPod Touch und iPhone) können von Haus aus kein TV…

Weiterlesen

Für die Ewigkeit geschaffen: Mobiado Concept 001 (Bild: mobiado)
Mobiado stellt mit dem Concept 001 ein Smartphone vor, dass nicht aus edlem Metall oder Holz gefertigt ist, sondern einem anderen für die Ewigkeit gedachten Material: aus Marmor. Das CPT001 ist aus einem einzigen Stück dieses Steins gefertigt. Damit es nicht zu viel Gewicht in Anspruch nimmt, ist das Concept äußerst flach - und trotzdem muss man aufpassen, wenn man es in die Tasche steckt, weil die Ober- und Unterkannte dem natürlichen Bruchverlauf folgen. Das CPT001 hat außerdem Knöpfe und eine Uhrenkrone aus…

Weiterlesen

Medea Vodka mit Laufschrift
Medea Vodka hebt sich weniger durch den Inhalt vom Wettbewerb ab als durch die Verpackung: Die Flasche ist mit einer programmierbaren Laufschrift versehen. The Police sangen einst von einer Message in a Bottle, Medea bringt eine Message on a Bottle auf den Markt. Die Idee hinter der Vodka-Flasche mit Botschaft: Enthülle deinen inneren Poeten, deinen inneren Träumer. Dazu programmiert man die Laufschrift mit entsprechenden Botschaften. 6 Nachrichten zu je 255 Zeichen sind möglich, es gilt also, sich kurz zu…

Weiterlesen

Softwear Halo - Ein Stoffschlauch mit zwei Lautsprechern drin (Bild: Softwear)
Die Softwear HALO Headphones sind in ein Schweißband eingelassen und sitzen auch beim Sport unverrutschbar. Zugegeben, Joggen ist ziemlich eintönig, aber gut für den Kreislauf. Wenn man irgendwann die gesamte Gegend abgelaufen hat, gibt es nicht mehr viel zu sehen. Deswegen trage ich meinen MP3-Player beim Joggen, sonst würde ich nach einer Viertelstunde wieder umdrehen. Nur die Kopfhörer verrutschen sehr gerne, und so bequem sind diese Sportbügel auch nicht. In Australien gibt es ein Schweißband mit integrierten…

Weiterlesen

Solar-Vogelhaus
Die Designer des niederländischen Unternehmens Oooms finden, dass ökologische Technologie nicht nur Menschen vorbehalten sein sollte und haben ein Solar-Vogelhaus entwickelt, das auch noch Futter für den Insassen anlocken soll. Eine schöne Idee eigentlich: Ein schlichtes Vogelhaus mit einem Solarpanel auf dem Dach lädt tagsüber eine Batterie, die dann nachts den transparenten Stab vor dem Eingang sanft leuchten lässt. So sollen nachtaktive Insekten angelockt werden, die dann als nächtlicher Snack für den Bewohner…

Weiterlesen

Colossus LT SSD - 1TB zum Preis eines Gebrauchtwagen (Bild: OCZ)
Günstig sind die OCZ Colossus LT SSDs nicht, aber dafür ist die 1-TB-Marke geknackt. Flashspeicher unterliegt - wie andere Bauteile eines Rechners - den Preisschwankungen des Marktes. Je mehr Hersteller es gibt, je mehr Speicher auf dem Markt ist, desto günstiger wird er. Bei SSDs sieht die Situation im Moment noch so aus, dass es wenig Hersteller gibt und gleichzeitig immer mehr Firmen und User diesen Speicher nutzen wollen. Dementsprechend ist er noch sehr teuer, wie man am OCZ Colossus LT sehen kann. Zunächst…

Weiterlesen

Doxie Scanner
Doxie ist der niedliche Name eines kleinen, mobilen Einzug-Scanners, der die gescannten Dateien automatisch an Programme oder in die Cloud schickt. Scanner gibt es viele. Aber Doxie, der nach eigener Aussage erstaunliche Scanner, will die Art revolutionieren, in der wir mit Dokumenten umgehen. Dieser hehre Anspruch wird natürlich nicht nur durch ein Herzchen als i-Punkt im Namen erfüllt. Aber Doxie verspricht eine besonders intuitive Handhabung und wird mit Software geliefert, die es besonders einfach machen…

Weiterlesen

Nokia C6 - Mit kostenlosen Ovi Maps (Bild: Nokia)
Nokia zeigt mit dem C6 ein Smartphone, das vor lauter Ausstattung fast platzt und doch ziemlich günstig ist. Smartphones und Nokia - das geht im Moment nicht so richtig zusammen. So könnte man denken, machen doch Motorola, HTC, Samsung und Apple jede Menge Wind um ihre, teilweise sehr teuren Geräte. Zwar ist Symbian in die Jahre gekommen, aber so schlecht ist es nun auch nicht wieder. Nokia nutzt das hauseigene Betriebssystem nun auch dafür, die genannten Hersteller bei einem sehr wichtigen Punkt anzugreifen: dem…

Weiterlesen

Prism Color Video Monitor
Mit dem Prism Color Video Monitor kann man gleich mehrere Kindern per Video überwachen. Gegensprechanlagen, mit denen man hören kann, wenn ein Säugling sich räuspert, gibt es ja nun schon seit Jahrzehnten. Doch die haben den Nachteil, dass man eben nur etwas hört, aber nichts sieht. Übergibt sich das Kind, bekommt man das dann höchstens akustisch mit. Da hilft eine Webcam samt eines Monitors, mit dem man sein Kind auch dann beobachten kann, wenn es dunkel ist. Die Kamera wird logischerweise beim Kind…

Weiterlesen

Das Wepad spielt auch Flash-Dateien (Keystone)
Das WePad von neofonie auf Android-Basis kriegt seine wichtigsten Eckdaten: 449 oder 569 Euro, ab August. Das WePad-Einstiegsmodell kostet 449 Euro mit 16 GB Speicher und WLAN - hey, immerhin vielleicht 50 Euro preiswerter als das vergleichbare iPad. Das "Top"-WePad für 569 Euro (lieferbar ab September) ist mit 32 GB Speicher, WLAN und UMTS-Slot ausgestattet, zudem bietet es zusätzlich GPS und Full HD Video. Nochmal zu den wichtigsten Eckdaten: Atom-Prozessor, 11,6-Zoll-Touchscreen und "WeOS" auf Basis von…

Weiterlesen

Memristor (Bild: Wikicommons)
HP hat einen neuen Speichertyp vorgestellt. Der Memristor könnte die Computerwelt revolutionieren. Die Idee des Memristors (memory = Speicher und resistor = Widerstand) ist nicht neu, sondern wurde schon Anfang der 70er Jahre formuliert - es gibt ein Buch über den Memristor. Doch es dauerte knapp 40 Jahre, bis die ersten Prototypen 2008 von HP vorgestellt wurden. Bisher galten sie als ein Ersatz für den Flash-Speicher, da sie auf kleinerem Raum mehr Datenkapazität generieren können. Doch offenbar denkt man bei HP…

Weiterlesen

LapDock verwandelt iPad in ein Netbook
Lapdock ist ein Zubehörteil, das das iPad zusammen mit einer Bluetooth-Tastatur in ein Laptop bzw. Netbook verwandelt. Hääh? Ich dachte, das Tolle am iPad wäre, dass es eben kein Laptop sei. Jetzt will das LapDock aus Apples tollem Touchscreen Tablet ein Netbook machen. Dazu braucht man nur noch eine Bluetooth-Tastatur. Die baut man zusammen mit dem iPad ins Lapdock ein, und schon hat man ein vernünftiges Netbook mit Tastatur. Was würde wohl Steve Jobs zu dieser Idee sagen? irgendwie scheint es ja absurd zu…

Weiterlesen

LG GD880 - Kantig und gut ausgestattet (Bild:LG)
Das LG GD880 hat einige Überraschungen in petto und soll noch im April auf den Markt kommen. LG ist in Deutschland nicht gerade für Mobiltelefone bekannt, aber das soll sich bald ändern, wenn es nach den Wünschen des Herstellers geht. Tatsächlich hat LG electronics mit dem LG GD880 ein Handy entwickelt, das durchaus interessant sein könnte, was zum einen an der Form, zum anderen am eingebauten Browser liegt. Zwar setzt LG in Sachen Betriebssystem auf eine eigene Lösung, allerdings hat das Telefon schon vielen…

Weiterlesen

Karvt - Warmes Holz statt kaltem Metall (Bild: Karvt)
Im neuen Onlinestore von Karvt wählt man verschiedene Holzlaminate für das Apple Macbook aus. Im Normalfall kommt es auf die inneren Werte an, vor allem bei Technik. Doch das augenfälligste Merkmal eines Apple Computers ist seine schmuckvoll elegante Hülle, Design und Äußeres stehen bei der Firma in Cupertino an oberster Stelle. Die Firma Karvt bietet dem naturverbundenen Mac-Liebhaber ein besonderes Vergnügen: eine speziell für das Macbook zugeschnittene Holzplatte für den Displaydeckel. Der Firmenname Karvt…

Weiterlesen

Tweetle - Kocht und twittert (Bild: Tweetle)
Ein schnöder Wasserkocher ist Tweetle nicht, denn immerhin kann ihn per WLAN ins Netz bringen. Seit Jahren, ach was sage ich: Seit Jahrzehnten fordere ich Backofenhersteller dazu auf, dass sie bitte endlich mal eine per Netz ansteuerbare Webcam in ihre Geräte einbauen, auf der man nachsehen kann, wann die Pizza endlich fertig ist. Stattdessen - immer neue Netbooks. Aber immerhin könnte es demnächst einen Wasserkocher geben, der einen WLAN-Anschluss hat und twittern kann. Mit Tweetle sind wir dem Witz vom PC, der…

Weiterlesen

Intel Atom - Neuer Dual-Core mit 1.8 GHz
Schon im Juli soll der neue Intel Atom D525 mit zwei Kernen auf den Markt kommen und den Netbooks Beine machen. Das kann man drehen und wenden wie man will: auch die neue Atom-Prozessor-Generation macht aus einem Netbook nicht gerade einen Supercomputer. Natürlich sollte man nicht zu viel erwarten von einer so kleinen CPU, aber mit vielen Programmen ist man doch immer froh, wenn es ein bisschen schneller geht. Das soll mit der Intel Atom D525 gehen, wenn er den Einzug in die Netbooks findet. Das Problem der…

Weiterlesen

Lenovo Nettop C200
Ein Tisch-Netbook als All-In-One mit Touchscreen: Lenovos C200 vereinigte gleich mehrere Trends in einem Gerät. Der 18-Zoll-Nettop C200 von Lenovo (offizielle Ankündigung und Pressemitteilung steht noch aus, sagt man uns bei Lenovo) ist eine Promenadenmischung verschiedener Trends: All-in-One ist eben so eine Mode wie die Netbooks mit den Atom-Prozessoren, Touchscreen muss denn ja auch sein, und das ganze zu einem Preis weit unter der 500-Euro-Schallmauer. Der C200 von Lenovo hat zwar kein Multi-, sondern nur ein…

Weiterlesen

Music Planet - wasserdicht
Der Music Planet MP3-Player schwimmt immer auf der neuesten Welle, v.a. in der Badewanne. Es ist allgemein bekannt, dass die größten Sänger dieser Welt im Badezimmer zu finden sind. Den gefliesten Wänden sei dank klingt hier jeder wie ein Operntenor. Was aber, wenn die Hausgemeinschaft Deutschlands besten Sänger nicht mehr erträgt? Man schafft sich ein Radio für die Badewanne an, vorzugsweise wasserdicht, wie den Music Planet MP3-Player. Die weiße Kugel schwimmt auf der Wasseroberfläche und verschwindet ganz…

Weiterlesen

Victor Multikill Elektrische Mausefalle
Multikill ist der Name einer Mausefalle des Unternehmens Victor, die mit 4 Batterien der Größe C bestückt wird und Mäuse vollautomatisch durch Stromstöße tötet. Die elektrische Mausefalle Victor Multikill kommt aus dem Land, dass sich mit Elektro-Hinrichtungen auskennt. Das Gerät sieht ein wenig aus wie ein Handwerkskoffer, ist aber ungleich tödlicher - jedenfalls für Mäuse. Bei der Multikill handelt es sich um eine Mausefalle, die per Strom tötet. Dazu wird sie mit einem Köder sowie 4 Batterien der Größe C…

Weiterlesen

Leuchtendes Ladekabel
Das leuchtende Ladekabel visualisiert den Weg des Stroms vom Rechner zum iPhone oder iPod durch leuchtendes blaues oder grünes Licht. Endlich bleibt der Ladevorgang von iPhone und iPod nicht mehr so abstrakt wie bisher. Das leuchtende Ladekabel mit dem sexy Namen CKM-701-TB zeigt den Weg, den der Strom vom Rechner zum iPod oder iPhone nimmt, deutlich an. Er hinterlässt eine Lichtspur auf dem leuchtenden Ladekabel, von der man sogar den Ladezustand der Batterie ablesen kann. Da hat mal jemand an die stark visuell…

Weiterlesen

AMD Opteron Magny Cours mit 12 Kernen
AMD hat jetzt seine neue Prozessorplattform vorgestellt, die genauso heißt wie der Formel-1-Grandprix in Frankreich: Die Chips aus der "Magny-Cours"-Serie enthalten bis zu 12 Kerne. Zwar gibt es die zugehörigen Opteron-Prozessoren zunächst nur für Server (Netzwerk-Zentralrechner), doch die Marschrichtung für normale Workstations ist damit auch vorgegeben. Lange Zeit schien es, als habe Intel die Nase vorn, doch der ewige Zweite AMD wollte nicht zurückstehen und konnte jetzt die erste Plattform mit bis zu einem…

Weiterlesen

Silicon Power A70 - Wasserdichte Festplatte (Bild: SP)
Mit der Silicon Power A70 Festplatte kann man zur Not auch baden gehen. Festplatten sind fragile Gebilde. Man darf sie nicht ruckartig bewegen, Feuchtigkeit quittieren sie beleidigt mit der Einstellung des Dienstes, und dann wird es schwer, die mühsam gesammelten Daten zu restaurieren. Eine Alternative sind SSDs, die aber auch ungern mit oder unter Wasser funktionieren. Und ausserdem ein solches Schweinegeld kosten, dass man nach Ihrer Anschaffung schon fast baden gehen möchte. Ausser man hat die Silicon Power…

Weiterlesen

EzAir EZR601AV - Für echte HDMI-Bilder braucht es eine leistungstarke Grafikkarte (Bild: PC Watch)
Der USB-Adapter EZR601AV von EzAir erweitert das grafikschwache Netbook um HDMI. Netbooks sind: Klein, leicht und mit einer überragenden Laufzeit unglaublich mobil. Wieso sollte man das Netbook zuhause dann mit Kabeln in Ketten legen und an den Schreibtisch fesseln? Wo man doch inzwischen allerhand Anschlüsse über die Luft haben kann. Das fragte sich auch EzAir und erschuf das EZR601AV, ein USB-HDMI-Funkgerät. Über einen USB-Funkdongle wird die Verbindung zur Basisstation hergestellt, an dieser befinden sich…

Weiterlesen

Das iPad: Hochwertig verarbeitet
Das iPad von Apple ist eine neue Gadget-Klasse: Ein "Zweihänder" - solide verarbeitet, relativ schwer und doch bequem zu bedienen, mit brilliantem Bildschirm und - unerwartet schnell. Rasend schnell. Die ersten Testeindrücke von Andreas Göldi aus Boston. Ohne Übertreibung ist das iPad von Apple wohl das am meisten erwartete Gadget seit langem. Seit Jahren ranken sich Gerüchte um Apples Pläne für einen Tabletcomputer. Im Januar kündigte Steve Jobs endlich das real gewordene Produkt an, und seit dem 3. April wird…

Weiterlesen

Das iPad von Apple im neuerdings.com-Test
Das iPad schlug sich im neuerdings.com-Live-Test mehr als wacker: Abgesehen von der virtuellen Tastatur überzeugte fast alles. Das iPad ist vor allem eines: Schnell. Wie neuerdings.com: Punkt 20 Uhr am Ostersamstag ging Andreas Göldi in Boston live auf Sendung und präsentierte sein frisch erworbenes Apple iPad (der zweite iPad-Test-Teil mit Gelegenheit für live-Fragen ist am Ostersonntag 2010 um 20 Uhr ebenfalls hier zu sehen). Direkt vor der Kamera und mit Einspielungen kurzer Reportageteile vom Schlangestehen…

Weiterlesen

HP Scanjet Professional 1000 - Kleiner und leichter A4 Scanner (Bild: HP)
Den HP Scanjet Professional 1000 kann man bequem mitnehmen wenn man unterwegs etwas scannen möchte. Den Scanner meines Multifunktionsdings nutze ich ca. dreimal im Jahr. Und zwar dann, wenn mal wieder jemand ein unterschriebenes Dokument zurück haben möchte, was mangels Fax im Haus ja nicht immer so einfach ist. Aber - manche Berufsgruppen müssen auch schon mal was scannen, wenn man unterwegs ist. Und genau für jene ist der Kauf des HP Scanjet Professional 1000 Scanners durchaus interessant, funktioniert er doch…

Weiterlesen

Fisher Price Chatter Telephone App
Fisher Price stellt mehrere Apps für iPhone, iPod touch und iPad vor, die den Kleinsten Spielzeuge simulieren. Die Programme dürften am ehesten für Erwachsene sein, die Ihren Kindern unterwegs ihr Gerät leihen, damit sich die "Wann sind wir endlich da?" und "Ich muss..."-Meldungen in Grenzen halten, denn ein iPhone, iPod touch oder iPad wird wohl kaum einer der Knirpse sein eigen nennen. Damit die Kurzen Deine Highscores bei anderen Spielen nicht versauen, gibt es von Fisher Price drei Apps, die Kinder zwischen…

Weiterlesen

Zoom H1 - der kleine Bruder des H2
Der Zoom H1 Pocket-Rekorder ist der kleine, günstige Bruder des hochgelobten Zoom H2 - ein mobiles Stereo-Aufnahmegerät mit exzellenter Tonqualität. Zoom hat sich als Hersteller hochwertiger mobiler Aufnahmegeräte einen Namen gemacht. Insbesondere das H2 wird immer wieder für die Qualität seiner Aufnahmen gelobt und hat sich einen Platz in vielen Übungsräumen gesichert. Zur Musikmesse hat Zoom nun das Einsteigermodell H1 vorgestellt. Der Pocket-Rekorder soll ab Ende Juli /Anfang August für 119 € erhältlich…

Weiterlesen

Powerplus Leopard - Nie wieder Batterienwechseln dank Solarzellen (Bild: BigGreenSmile)
Die Powerplus Leopard ist eine Universalfernbedienung mit einer Solarzelle als Stromversorgung. Eine der tollsten Erfindungen der Menschheit dürfte die Fernbedienung sein, statt aufzustehen und seinen Wunsch am jeweiligen Gerät einzugeben, drückt man mit einem Finger aufs Knöpfchen, ohne die Salatschüssel mit den Chips darin vom Bauch nehmen zu müssen. Nur dumm, wenn genau dann die Batterien versagen. Mit einer Universalfernbedienung wie der Powerplus Leopard gehört das der Vergangenheit an und dabei tut man noch…

Weiterlesen

iGa 3D: Raumprojektion am iPhone
Das Holodeck für das iPhone und den iPod Touch: Der iGA 3D-Adapter ist ein Pocket-Projektor, der Filme in 3D in den Raum projiziert. Alle reden von 3D-Fernsehen, dabei ist längst mehr möglich: die dreidimensionale Raumprojektion ist seit einigen Jahren im Experimentierstadium - und jetzt gibt es sie standesgemäss zuerst für das iPhone und den iPod Touch. Der iGA 3D Hologramm-Adapter wirft Bilder, vor allem aber Videos, eben nicht nur an eine Wand - Filme und Bilder werden vielmehr mitten im Raum vor dem Projektor…

Weiterlesen

Garmin Forerunner 110 - Einfache Bedienung ohne Schnickschnack (Bild: Garmin)
Der Garmin Forerunner 110 ist ein günstiges Einsteiger-GPS mit allem Nötigen zum effektiven Training. GPS-Empfänger sind mit der Zeit so klein geworden, dass sie mittlerweile zum Standard in Smartphones sind. Und da die Genauigkeit durch Assisted GPS recht hoch ist, wirkt ein extra GPS-Empfänger irgendwie überflüssig - doch welches Handy hält 8 Stunden durch und läßt sich so kinderleicht bedienen wie der Garmin Forerunner 110 ? Das Kaufargument des Forerunners ist seine bestechende Einfachheit: Einschalten,…

Weiterlesen

Spinnenfang auf Knopfdruck
Der Spinnenfänger ergreift Spinnen und andere Insekten auf Knopfdruck sanft mit Nylonborsten und hält sie fest, damit man sie aus dem Haus befördern kann. Wenn spitze Schreie aus dem Keller dringen, handelt es sich meist um einen akuten Anfall von Arachnophobie, der sich auf diesem Wege Luft macht. Daran wird auch der Spinnenfänger höchstwahrscheinlich nichts ändern. Aber mit dem Spinnenfänger soll es auch zartbesaiteten Gemütern leichter fallen, die unerwünschten achtbeinigen Hausgenossen ins Freie zu…

Weiterlesen

Sharp ISO1 - Hohe Auflösung bei guter Leistung (Bild: Watch Mobile)
Das Android Smartbook ISO1 von Sharp passt in jede Tasche und ist vergleichweise federleicht. Wenn ein Netbook immer noch zu schwer und klobig erscheint, und das Smartphone zu klein ist, dann muss ein Smartbook her; das ISO1 von Sharp passt da genau ins Bild. Auf den ersten Blick erscheint es wie ein Netbook, das man zu heiß gewaschen hat (Kinder, zu Hause bitte nicht nachmachen!), Eine komplette Tastatur, ein Trackball als Mausersatz, die typischen eingelassenen Displayscharniere und eine Webcam; die Täuschung…

Weiterlesen

Fassadendrucker - Farbfeuerflak
Der Fassadendrucker ist eine mobile Graffitti-Schleuder, der Häuserwände nach digitalen Vorlagen mit Farbkugeln beschießt. Der Fassadendrucker ist eine Farb-Flak, die Hauswände großflächig mit Farbe beschießt. Die Bilder können bis zu 8 Meter hoch und bis zu 10 Meter breit sein. Wenn das nicht ausreicht, zum Beispiel bei langen Mauern, beschießt man einfach ein Teilstück mit Farbe und versetzt den Fassadendrucker dann um ein paar Meter. So lassen sich sogar noch größere Flächen Punkt für Punkt bedrucken. Zwar noch…

Weiterlesen

Landpeel Vorschau
Land Peel ist ein Entwurf des Industriedesign-Studenten Shin Yamashita vom Kyoto Institute of Technology. Die dreiteilige Bodenmatte verfügt über eingearbeitete Möbel, die sich nach Bedarf aus- und wieder einklappen lassen. Wer gern auf dem Boden rumlümmelt, wird von Land Peel begeistert sein. Die schlichte Bodenmatte verfügt über eingearbeitete Möbel, die sich mit wenigen Handgriffen ausklappen lassen und wieder verschwinden, nachdem sie ihre Schuldigkeit getan haben. Land Peel erinnert (zumindest mich) ein…

Weiterlesen

Motorola Milestone - Nun auch mit der neuen Android Version
Für das Motorola Milestone gibt es ab sofort das Update auf die Android Version 2.1. Das Milstone scheint sich im Moment, auch mangels Alternativen, als das Android Handy schlechthin zu etablieren. Die Verkaufszahlen sind gut, die Testberichte (wie bei neuerdings.com) klingen positiv und da sich Google mit dem Nexus immer noch Zeit lässt wird man so schnell seine Spitzenposition auch nicht verlieren. Um die zu behalten hat Motorola heute per Facebook bekannt gegeben, dass Android 2.1 ab sofort zu haben…

Weiterlesen

Mobiadapter verbindet USB-Sticks und Smartphones
Der Mobiadapter ermöglicht es Handys und Smartphones mit SD-Kartenschacht, Daten von USB-Sticks zu lesen. SD-Kartenleser, mit denen man eine SD-Karte am USB-Anschluss lesen kann, gibt es etliche. Anders herum war es bis jetzt schwierig. Aber mittlerweile gibt es so viele Smartphones mit microSD-Kartenschacht, dass es sich wohl zu lohnen scheint, so etwas wie den Mobiadapter zu produzieren. Der Mobiadapter wird in den microSD-Kartenschacht des Mobilgerätes gesteckt, ans andere Ende kommt der USB-Stick mit den Daten…

Weiterlesen

HandleEasy 321rc - Ideal für ältere Menschen (Bild:Bigeasyphone)
Die Fernbedienung HandleEasy 321rc ist mit nur sieben Knöpfen extrem einfach gehalten. Fernbedienungen sind zwar praktisch, aber wirklich bedienungsfreundlich sind sie nicht. Dutzende von kleinen Knöpfen mit kryptischen Beschriftungen drängen sich auf ein paar Zentimeter Plastik und das ist nicht jedermanns Sache. Vor allem ältere Menschen haben da schon mal Probleme sich zurecht zu finden. Für sie ist die HandleEasy 321rc eine echte Erleichterung.Denn die hat wirklich nur wichtigsten Knöpfe und die sind auch groß…

Weiterlesen

Notebook Akoya P8614 - Groß, breit und schnell (Bild: Medion)
Das Medion Notebook Akoya P8614 ist gut ausgestattet, dafür aber recht schwer geworden. Es ist schon ein ziemlich großes Laptop, was man bei Aldi-Nord ab heute erwerben kann. Der Rechner hat ein 18.4 Zoll Display, was schon zeigt, wie groß das Laptop geworden ist. Es ist wohl auch eher als Desktop-Ersatz gedacht, denn bei der Größe ist der Transport eher unpraktisch. Dafür bekommt man aber ein Gerät, das auf dem Schreibtisch eine gute Figur macht und auch für Spiele geeignet ist. Das liegt zum einem am verbauten…

Weiterlesen

Man muss eine Geocaching-Aktion nicht immer generalstabsmäßig planen. Wie oft ist man gerade beim Wandern oder Radeln und es drängt sich das Verlangen auf, einen Cache zu suchen. Dann ist Spontaneität gefragt. Die entsprechenden Apps und Smartphones mit ständiger Anbindung ans Web und eingebautem GPS-Chip machen es möglich. Sucht man im App Store nach Geocaching-Anwendungen für das iPhone, erschlagen einen rund 50 Angebote. Soweit, so gut. Doch wie sieht es für den Androiden aus, das konkurrierende offene…

Weiterlesen

Eclipse LiteTouch
Die LiteTouch Tastatur von Eclipse bietet einen frei programmierbaren Touchscreen-Ziffernblock. Seit dem ersten PC hat sich weder das Tastenlayout noch das Design grundlegend verändert. Das liegt vor allem daran, dass es sich in der Praxis bewährt hat und es getreu dem Credo "form follows function" nicht mehr viel zu verbessern gibt. Die Firma Eclipse verbindet erprobtes Layout mit neuer Funktion im LiteTouch. Die Desktop-Tastatur ist im Notebook-Design gehalten, d.h. die Tasten sind flach mit kurzem Hub und…

Weiterlesen

Sony Vaio EC - Guter Ersatz für einen Desktop PC (Bild: Sony)
Der neue Vaio EC Laptop von Sony soll einen Desktop-PC ersetzen können. Die Frage, ob man sich lieber einen Desktop-PC oder ein Laptop kauft, ist nicht leicht zu beantworten. Seitdem die Hersteller in ihre Klapprechner auch normale 4-Kern CPUs einbauen, ist das Argument mit der der besseren Geschwindigkeit der Desktops auch nicht mehr gültig. Vorteil eines Desktop-PC ist sicher, dass man seine Komponente leichter tauschen kann, aber dann ist da auch noch das Design und ganz einfach den Vorteil, seine gesamte…

Weiterlesen

Toshiba 750GB-Festplatte MK7559GSXP
Toshiba stellt die nächste Generation der 2,5-Zoll-Datenspeicher vor: eine 2,5-Zoll-Festplatte mit 750 Gigabyte Speicherkapazität bei einer Bauhöhe von nur 9,5 mm - also ideal für den Notebook-Einsatz. Die Festplatte mit der etwas sperrigen Modellbezeichnung MK7559GSXP ist laut Hersteller die weltweit bisher größte 2-Platter-Festplatte in dem kleinen Formfaktor. Durch die geringe Baugröße von 9,5 mm ist die neue Festplatte ideal für den Einsatz in High-End-Notebooks oder externen Festplattengehäusen geeignet.…

Weiterlesen

BPhone Linuxhandy - Riesiger Bildschirm mit Linux OS (Bild: China Grabber)
Das BPhone Linux-Handy bietet einen klappbaren Bildschirm mit riesigen 5 Zoll Diagonaler. Klapphandys sind ziemlich aus der Mode gekommen, nur im unteren Preissegment und vereinzelte Exoten finden sich noch. Weniger exotisch sind Linux-Handys, wenn man Android mal unter die Haube schaut. Das BPhone läuft ebenfalls mit Linux und protzt mit einem 5 Zoll Swivel-Bildschirm. Linux hat sich sehr gewandelt und weist dank grafischer Oberfläche viel Ähnlichkeit mit Windows auf, weshalb nun der Schritt in den Massenmarkt…

Weiterlesen

Samsung Galaxy S - Mit allen Schikanen und AMOLED (Bild: Samsung)
Mit dem Samsung Galaxy S erscheint demnächst ein weiteres Handy mit Android 2.1 auf dem deutschen Markt. So richtig kann sich Samsung auch nicht entscheiden, auf welches Betriebssystem sie setzen wollen - also verbauen sie alle. Samsung ist sehr früh auf den Android-Zug aufgesprungen, hat aber auch gleichzeitig mit "Bada" ein eigenes Betriebssystem entwickelt, dessen Nutzen sich auch erst mal zeigen muss. Nun legt Samsung in Sachen Android nach und will mit dem Galaxy S und seinem Super-AMOLED-Bildschirm an die…

Weiterlesen

Farstone - Pannen- und Umzugshilfe
Der Anbieter Farstone will mit dem TotalRecovery USB-Stick PC-Pannen- und Backuphilfe in Hardwareform bieten. Hand aufs Herz, wie lange liegt Dein letztes Backup zurück? Wie aktuell und gut sind Antiviren-Programm und Firewall? Mittlerweile sind der Laptop oder das Netbook Drehscheinbe zur Welt, und wenn die nicht mehr tut wie sie soll, bricht bisweilen Panik aus. Gut, wenn man in solchen Momenten auf eine Hardware-unabhängige Lösung zurückgreifen kann. Früher taten das Linux-Distributionen mit Erste-Hilfe-Kits…

Weiterlesen

HTC Evo 4G - 4,3 Zoll Display und 1 GHz CPU (Bild: HTC)
Das HTC Evo 4G bietet neben WLAN auch Wimax und eine HD-Kamera. Länder wie Russland oder die USA haben wegen ihrer schieren Größe, Probleme flächendeckend Mobilfunk anzubieten. Die weiten Strecken sind nur mittels extrem hoher Kosten überbrückbar, und damit sitzen viele Menschen auf dem Trockenen. Wimax ist eine Variante, mit der man grosse Entfernungen überbrücken kann, und galt eine Zeit lang als die kommende Netzfunktechnik. Auch wenn demnächst UMTS wohl durch LTE (Long Term Evolution) abgelöst wird, ist…

Weiterlesen

Samsung B5722
Mit dem Samsung B5722 kommt ein Handy auf den deutschen Markt, das zwei SIM-Karten schluckt. Es gibt nicht wenige Menschen, die mittlerweile zwei Handys mit sich rumschleppen. Eins fürs Geschäft, eins für private Angelegenheiten, oder eins für den Ehemann und eins für den Lover, oder... Es gibt durchaus Gründe, zwei Nummern zu haben. Da Handys mittlerweile günstig und Prepaid-Karten noch billiger sind, ist das ja auch bezahlbar. Nervig sind indes die beiden taschenausbeulenden Geräte, die Griffe nach dem…

Weiterlesen

Apple iMac Holzhülle - Steampunk lässt grüßen
Auf Etsy gibt es viktorianisch anmutende, handgearbeitete Hüllen aus Eiche für 24 Zoll und 20 Zoll iMacs mit Intel Zweikern-Prozessoren - und die passenden Tastaturen gleich dazu. Hätte Queen Victoria einen iMac besessen, so hätte er wohl ausgesehen. Handgearbeitete Hüllen aus Eiche, verziert mit Messing und mit einer handbemalten Abdeckung für den Alu-Fuß, lassen einen modernen iMac aussehen wie eine begehrenswerte Antiquität. aus dem vorletzten Jahrhundert. Um die Illusion perfekt zu machen, kann man sich…

Weiterlesen

Das Voyager Pro (vorne): Gross, aber bequem und leistungsfähig.
Plantronics Voyager Pro ist eines der wenigen Headsets, die via Bluetooth gleichzeitig zwei Geräte bedienen können. Das macht es zum idealen Voip/Handy-Headset für Vieltelefonierer und Heimarbeiter, die mit mehr als einer Linie hantieren. Ich spreche durch das Voyager Pro Bluetooth-Headset mit meiner eigenen Voicemail-Box und bewege mich langsam quer durch meine ganze (winzige) Wohnung, aus der Totenstille im Schlafzimmer durch die Musikberieselung im Wohnzimmer in die Küche unmittelbar neben den heulenden…

Weiterlesen

Samsung S2 This is it
Samsung bietet in Kooperation mit Sony Music eine Festplatte an, auf der bereits ein Film enthalten ist, nämlich "This is it" von Michael Jackson. Über den vorinstallierten Michael-Jackson Film "This is it" hinaus" glänzt die S2- Festplatte von Samsung durch ein goldenes Gehäuse, auf der in Schwarz die Silhouette des Meisters verewigt wurde. Wer die Platte an einen Mediaplayer oder Fernseher (sowie natürlich auch jeden PC) mit USB-Eingang anschließt, kann sich seinen letzten (post mortem veröffentlichten) Film…

Weiterlesen

Inifinty USB-Stecker - Schluss mit dem USB Engpass (Bild: Gonglue Jiang)
Die Infinite USB-Stecker sorgen per Huckepack-Stapel dafür, dass es keinen Engpass mehr mit USB-Geräten gibt. Was man mittlerweile so alles per USB an seinen Rechner anschließen kann: Handys, Kameras, MP3-Player, heizbare Socken und natürlich Lavalampen. Dummerweise sind gerade bei Laptops die USB-Anschlüsse beschränkt, und mehr als vier Sockenheizer kann man selten gleichzeitig via USB anschließen. Das kann dann schon mal eng werden, wenn man neben den unverzichtbaren Dosenkühlern, Minilüftern und…

Weiterlesen

MicroSDHC mit 32GB von Sandisk
Vor rund zwei Jahren hat Sandisk erstmals die Micro-SDHC-Speicherkarten mit 32 Gigabyte angekündigt. Jetzt sind die winzigen Riesen auf dem Markt. Endlich! Smartphone-Benutzer können aufatmen und schon bald ihre ganze Musiksammlung mit sich rumtragen. Jedenfalls die Besitzer von Musikhandys, die einen Slot für die winzigen MicroSD-Speicherkärtchen aufweisen: SanDisk hat die SDHC-Speicherkärtchen - seit Jahren in 32GB-Kapazität versprochen, dann aber angeblich wegen "fehlenden Marktpotentials" nicht lanciert -…

Weiterlesen

S.A.D. YouMove 1.1
Eine Software verwandelt die Wii-Controller in Eingabe- und Steuergeräte für jeden PC mit Bluetooth. Die Version 1.0 haben wir ja bereits vorgestellt. Der Nachfolger erweitert ihre Funktionen deutlich. YouMove erlaubt es über eine Bluetooth-Verbindung, die Wii Remote und auch die Nunchuk-Erweiterung zweckzuentfremden und sie auch am PC zu verwenden - als besonders preiswerte und benutzerfreundliche Fernbedienung. Nach der Installation der YouMove-Treiber-Software kann so gut wie jede Windows-Software…

Weiterlesen

Asus 1005 HA-H - Dauerläufer mit kleinen Schwächen (Bild: DD)
Das Asus EEE PC 1005 Netbook ist nicht gerade leicht, hält dafür aber erstaunlich lange durch. Im ersten Teil unseres Tests haben wir uns mit den Grafikeigenschaften und dem Aussehen beschäftigt. Jetzt geht es ans Eingemachte, denn das eine GB RAM sind für den kleinen Rechner doch etwas wenig. Immerhin kann man beim Asus, im Gegensatz zu manch anderem Netbook, das RAM relativ einfach tauschen. Man braucht nur den Ersatzriegel, einen kleinen Schraubenzieher, und cirka 5 Minuten Zeit. Und wir haben geschaut, wie…

Weiterlesen

Medl The Panel - 13 Zoll und Anschlüsse für jedes Displayformat (Bild: Medl)
Mit dem Medl The Panel erweitert man sein Multimediagerät um ein 13 Zoll Display. Arbeiten von zu Haus war gestern, längst ist die Technik fortgeschritten und gibt uns die Möglichkeit unterwegs nahezu genauso produktiv zu sein, wie wir es am Arbeitsplatz wären. Wer jedoch viel Arbeitsfläche benötigt, musste bisher zu einem 15 Zoll Laptop oder sogar größer greifen. Durch The Panel von Medl erweitert man neben dem Netbook sogar den iPod um einen 13 Zoll Bildschirm. Externe mobile Displays haben wir in letzter Zeit…

Weiterlesen

Robovie mR2 - große Augen
Roboview mR2 ist ein 30 cm großer Roboter, der über einen iPod-Touch in seinem Bauch gesteuert wird. Informationen, die er drahtlos über den iPod erhält, kann er in emotionale Gesten umsetzen. Vom Namen her könnte man denken, Robovie mR2 sei R2D2s kleiner Bruder. Aber der Neuzugang der R2-Familie wurde vom japanischen Advanced Telecommunications Research Institute (ATR) nicht als selbständig denkendes Wesen entwickelt. Ziel war es, mit Robovie mR2 einen besonders niedlichen Roboter zu schaffen. Und das ist…

Weiterlesen

Asus 1005 HA-H - Unter den Aufklebern versteckt sich ein Rechner (Bild: DD)
Das, was Netbooks vor allem ausmacht, ist die Laufzeit des Akkus. Im Test kann der Asus da überzeugen. Er ist nicht mehr ganz taufrisch, aber der Asus EEE PC 1005 HA-H wird gerade in verschiedenen Elektro- und Onlinemärkten für weniger als 300 Euro angeboten. Ein Grund mehr, sich das Netbook mit seinem langlebigen Akku anzuschauen. Bei Asus verliert man als Laie schnell den Überblick, welches Gerät man gerade vor sich hat. Zur Zeit wird die 1005er Serie günstig angeboten, was daran liegt, dass die neuen Geräte…

Weiterlesen

Objecs RosettaStone - Ein RFID-Chip verrät mehr als ein Datum (Bild: Objecs)
Der RosettaStone von Objecs erweitert Grabsteine um digitale Informationen über den Verblichenen. Ab einem bestimmten Zeitpunkt im Leben merkt man, dass alles endlich ist: Der Akku im iPod, die Festplatte im PC, der Auspuff am Auto und auch das eigene Leben. Und was am Ende von einem zurückbleibt, ist in der Regel ein grauer Stein mit Name und Geburts- und Sterbejahr. Die Amerikaner finden das anscheinend nicht ausreichend, und so vertreibt die Firma Objecs den RosettaStone, der den Grabstein um Fotos und Videos…

Weiterlesen

neofonie WePad
neofonie stellt mit dem "WePad" ihre eigene Version eines Tablets vor, das über einige Vorteile gegenüber dem iPad verfügen soll, unter anderem einen größeren Bildschirm, quelloffener Software sowie Flash-Unterstützung. Kurz bevor die Lawine an iPads zuerst über die USA, dann über uns hereinbricht, kommen die Mitbewerber aus ihren Löchern und zeigen, wie sie der Marktmacht ein Schnippchen schlagen wollen. Anbieter "neofonie" ist kein Hardwarehersteller, sondern ein Webdienstleister, der zum Beispiel den…

Weiterlesen

Hama DVB-T-Bilderrahmen
Hama stellt jetzt einen digitalen Bilderrahmen vor, in den ein DVB-T-Empfänger eingebaut ist. Langweilige Nachmittage bei Kaffee und Kuchen haben damit ein Ende - heimlich kann man auf der Anrichte als Alternativprogramm dem Formel-1-Geschehen folgen oder was sonst so Spannendes gegeben wird. Oder Sie hängen den dicken Rahmen auf Ihr stilles Örtchen oder überall dort, wo sonst Fernseher entweder bisher zu teuer oder unpassend waren. Das hochauflösende (SVGA) TFT-LC-Display empfängt mit einer Bildschirmdiagonale…

Weiterlesen

LeWhif Kaffee-Inhalator
Der LeWhif Kaffee-Inhalator ist ein Zerstäuber, mit dessen Hilfe man ein Aerosol einatmen kann, das nach Kaffee schmecken und in einer Portion etwa so viel Koffein enthalten soll wie ein leichter Espresso. Wir haben schon über den LeWhif Schoko-Inhalator berichtet, jetzt legt das Unternehmen mit Kaffee zum Einatmen nach. Der neue Geschmack soll die Metropolen der Welt erobern. LeWhif Coffee gibt es zunächst nur in New York, Boston, London, Paris und Tokio. Eigentlich sollte die Überschrift ja „Koffein auf Lunge“…

Weiterlesen

Vosonic GV6330 - Speichert bis zu 48 Stunden Autofahrt (Bild: Etronixmart)
Die Vosonic GV6330 zeichnet Filme bei Tag und dank Infrarot auch nachts auf. Die meisten Unfälle geschehen bekanntlich im Haushalt, doch das hält die Autofahrer selbstverständlich nicht davon ab, im Strassenverkehr Karambolagen zu fabrizieren. Wer den Schaden hat, muss sich um den Spott nicht sorgen, und dem anderen die Schuld nachzuweisen, erweist sich oft als schwierig. Um vorzusorgen könnte man sich die tageslichttaugliche Nachtsichtkamera Vosonic GV6330 einbauen. Die Kamera zeichnet Filme in einer Auflösung…

Weiterlesen

exone fanless Pokini
Atom macht's möglich: exone präsentiert mit dem Pokini einen vollwertigen PC, der überall versteckt werden kann. Computer, die nicht viel Platz einnehmen, gibt es dank Atom-Prozessor schon von verschiedenen Herstellern. Doch der Pokini bietet den Vorteil, noch eine Nummer kleiner zu sein, und vor allem auf den Lüfter verzichten zu können. So kann das Gerät sogar im Schaltschrank verbaut werden, verspricht der Hersteller. Man kann sich den PC auch mit "rüttelfest" verlötetem RAM liefern lassen, zum Beispiel um…

Weiterlesen

CyberLink YouPaint
Speziell um die besonderen grafischen Fähigkeiten von Tablet PCs kreativ zu nutzen, bietet CyberLink dieses Programm an. CyberLink YouPaint nutzt die Multitouch-Eigenschaften vieler Tablets und ermöglicht dadurch "berührungssensitives Malen" auf dem PC, vor allem unter Windows 7. Die Software offeriert dem Künstler eine Vielzahl an "Mal"-Utensilien: Virtuelle Bleistifte, Buntstifte, Crayons, Kreide, Radiergummi. Statt nur 16 Knallfarben oder eine undefinierbare Farbsoße stehen 60 festgelegte Töne zur Verfügung. …

Weiterlesen

Sony DR-350 USB
Sony präsentiert eine neue Kopfhörerserie, die durch elegante, aber größere Hörmuscheln auffällt. Dicke Kopfhörer liegen im Trend: Statt mit Ohrenbohrern laufen immer mehr Menschen mit Bügeln herum, an die große Muscheln befestigt sind. Sony trägt dem Rechnung und veröffentlicht eine Serie praktischer Design-Headsets für Notebooks und PCs, die aber auch an MP3-Player oder Handys angeschlossen werden können. Die eleganten Stereo PC-Headsets mit integriertem Mikrofon sind als Kopfhörer sowie als PC-Headset…

Weiterlesen

Agando Notebook - Design es doch selbst (Bild: Agando)
Agando bietet Notebooks an, bei denen man das Aussehen selber gestalten kann. Ein transportabler Klapprechner ist ein Gerät, dass man jahrelang mit sich rum schleppt und der einem richtig ans Herz wachsen kann. Manche geben ihrem Laptop Namen, manche verschönern sie mit etlichen Aufklebern. Denn die meisten Laptops sind dann doch Massenware und man kann die Außenhülle nicht personaliseren, es sei denn, man greift nachträglich zu einer vorgefertigten Folie. Bei Agando kann man seinen Rechner jetzt in einem eigenen…

Weiterlesen

Intel X25-V - 40GB SSD für schnelles Arbeiten (Bild: Intel)
Intel hat die Intel X25-V SSD vorgestellt, ein kleines Flash-Laufwerk, das vor allem das Betriebssystem beschleunigen soll. Dass SSDs beim Start und der Hintergrundarbeit des Betriebssystems eine enorme Verbesserung darstellen, ist hinlänglich bekannt. Zudem sind sie unempfindlicher als herkömmliche, mechanische Festplatten. Es gibt also viele Argumente, die für eine SSD sprechen, wäre da nicht der enorme hohe Preis im Vergleich zu normalen HDDs. Intel stellt eine mit 40 GB relativ kleine SSD vor, die auch nur…

Weiterlesen

MySN QXG7
Schenker stellt das laut eigenen Angaben "erste" Notebook vor, in dem ein Intel Core i7 mit sechs Kernen steckt. mySN? Hinter dieser relativ unbekannten Marke verbirgt sich Schenker, die vor allem frei konfigurierbare High-End-Notebooks herstellen. Und High-End ist auch dieser Trümmer, dessen konventionell gestaltetes Äußeres die inneren Werte nicht vermuten lässt: in dem 17-Zoll-Notebook steckt der neue Intel Core i7-980X (Sixcore). Zwar ist das nicht explizit ein mobiler Chip, doch die guten Verbrauchswerte…

Weiterlesen

Presso - handbetriebene Espressomaschine
Product Designer Patrick Hunt hat mit Presso eine einfache, schlichte Espressomaschine gestaltet, die mit Muskelkraft betrieben wird. Presso ist weder die erste noch die zweite Espressomaschine, über die wir berichten, aber dafür ist die Presso Espressomaschine gleich in zweierlei Hinsicht ökologisch wertvoll. Zum einen besteht sie zu 100 % aus recycletem Aluminium, zum anderen wird der benötigte Druck, mit dem das Wasser durch das Kaffeepulver gepresst wird, nicht durch eine Strom verschwendende Elektropumpe…

Weiterlesen

Medion Akoya P7350d - Viel Kraft, wenig Geld (Bild: Medion)
Aldi hat mit dem Medion Akoya P7350 Dmal wieder einen Desktop PC im Angebot, der allerdings Schwächen hat. Seit dem es die Intel Core i CPUs gibt, sind die Preise für die "alten" Quad-Core Prozessoren massiv in den Keller gegangen. AMD, die im Rennen um den schnellsten Prozessor seit einger Zeit etwas zurückgefallen sind, hat mit der Phenom II Reihe ebenfalls eine gute CPU im Angebot, deren Leistung im Moment völlig ausreicht und die zudem noch günstiger ist. Das erlaubt es Herstellern wie Medium richtige flotte…

Weiterlesen

MSI GE700 - Viel Power in schlankem Gehäuse (Bild: MSI)
Das MSI GE700 Laptop ist für Spieler gedacht und liefert ein HD-Webcam. Leistungsstarke Laptops, mit denen man auch seine Spiele nutzen kann, haben meist zwei entscheidende Nachteile. Zum einen sind da die schlechten Akkuzeiten, zum anderen das hohe Gewicht und die Sperrigkeit der Rechner. Das wird sich nie völlig beseitigen lassen, weil die schnellen Prozessoren Luft zum atmen brauchen und die Lüfter halt Platz weg nehmen. Der neue Gaming-Laptop von MSI soll zumindest etwas dünner gebaut sein.MSI erreicht das,…

Weiterlesen

AirStash WiFi SD-Card Reader
Air Stash WiFi SD-Card Reader liest SD-Karten bis 32 GB, baut ein WLAN auf und verteilt darüber die Daten auf der Karte. Das ist doch mal eine clevere Idee: Air Stash ist ein SD-Kartenleser, der wie gewohnt in den USB-Schacht eines Rechners gesteckt und mit Daten wie Fotos, Filmen, Präsentationen etc. pp. befüllt wird. Soweit nichts Besonderes. Aber jetzt kommt's: Air Stash verteilt diese Karten dank des eingebauten WLAN-Mediaservers drahtlos an alle WiFi-fähigen Geräte in der Nähe.Das wird vor allem die vielen…

Weiterlesen

Memup Kanyon - Wasserdicht und stoßsicher (Bild: Memup)
Von Memup gibt es einen mp3-Player, mit dem man auch unter Wasser Musik hören kann. Es gibt ja relativ wenig Momente, bei denen man seinen mp3-Player nicht einsetzen kann. Darunter fallen Aufenthalte in der Badewanne, im oder am Meer und bei sportlichen Aktivitäten, bei denen das Gerät großen Belastungen ausgesetzt ist. Ist einmal Feuchtigkeit in die empfindliche Elektronik geraten, ist der Spaß mit der Musik schnell vorbei. Vom französischen Hersteller Memup gibt es nun einen Player, dem das alles nichts…

Weiterlesen

Mimo iMo - Touchscreen leicht über USB angeschlossen (Bild: Mimo Monitors)
Das iMo Pivot Touch von Mimo Monitors erweitert jedes Gerät mit USB um einen 7-Zoll-Touchscreen. Als Laptop- oder Netbook-Besitzer muss man eine hohe Frustrationsgrenze haben: Ständig kommen neue Modelle mit besserer Aussstattung. Die Netbook-Tablets treiben uns die Tränen in die Augen: "Hätte ich nur etwas länger gewartet!". Keine Angst, das Warten hat ein Ende, mit dem iMo Pivot Touch von Mimo Monitors erweitert man seinen treuen Kameraden um einen günstigen kapazitiven Touchscreen. Auch Apple-Nutzer werden…

Weiterlesen

Nano Note - Die Tastatur ist nur zum Daumentippen geeignet (Bild: Sharism)
Nano Note von Sharism, ein zigarettenschachtel grosser PDA, ist erst seit kurzem auch in Europa erhältlich - ein Winz-PC für echte Profis. Je kleiner desto besser, desto portabler, desto begehrenswerter. Das Nano Note von Sharism scheint all diese Kriterien zu erfüllen: Es hat Abmessungen wie eine übergroße Zigarettenschachtel, ist zusammengeklappt auch in der Hosentasche geschützt, kostet keine 120€ und ermöglicht sogar 3D-Spiele. Beim Blick auf die Hardwaredaten fragt man sich dann jedoch unweigerlich: "Wozu?"…

Weiterlesen

Sanyo Incognito - Schickes, einfachen Smartphone (Bild: Sanyo)
Das Sanyo Incognito SCP6760 hat ein tolles Design und bringt ein OLED Sanyo ist als Handyhersteller auf dem europäischen Markt nicht sehr präsent, in den USA sieht das aber ein wenig anders aus. Dort kann man demnächst das Incognito SCP6760 genannte Telefon für erstaunlich wenig Geld erwerben. Dafür bekommt man ein Klapphandy, das zwar nur eingeschränkte Smartphone-Funktionen hat, dafür aber ziemlich flott aussieht und ein OLED Display hat.Das Handy ist aber nur mittelmäßig ausgestattet. Der innenliegende 2.6…

Weiterlesen

Xumb Globus - Schöne Effekte für Kinder (Bild: Xumb)
Der Leucht-Globus von Xump zeigt in Echtzeit, wo es gerade Nacht wird und wo die Sonne aufgeht. Als es Google Earth noch nicht gab, musste man sich einen Atlas oder einen Globus kaufen, wenn man wissen wollte, wo auf der Welt welches Land liegt. Wenn man etwas mehr Geld anlegen wollte gab es beleuchtete Globen, die vor allem im Dunkeln spektakulär aussahen. Also damals. Heute zoomt man sich über die Erde, als wäre das schon immer so gewesen. Hersteller der Globen müssen sich also was einfallen lassen, und der…

Weiterlesen

Brother SV-100B
Brother hat auf der Cebit ein eBook-Lesegerät gezeigt, das durch einige pfiffige Eigenschaften punktet. Das Auffälligste am Brother eBook-Reader dürfte sein großes ePaper-Display mit einer Diagonale von 9,7 Zoll sein (24,5 cm) - das sind iPad-Maße, und er liegt auch beim Gewicht mit 600 Gramm in dieser Fliegengewichtklasse. Dritte Gemeinsamkeit: Der hohe Preis, denn mit rund 1000 Euro steht das Lesegerät bei Brother in der Liste - und fliegt damit wohl von so manchem Wunschzettel. Doch damit hören die…

Weiterlesen

Das Akku-Armband ist eine Batterie, die am Handgelenk getragen wird und so immer zur Hand ist, wenn man eine Extra-Portion Strom für sein Lieblings-Gadget benötigt. Das Akku-Armband von Think Geek ist ein Schmuck für echte Geeks: Nicht nur Zierde des Handgelenks, sondern auch noch Kraftwerk für all die geliebten Stromfresserchen, die man so bei sich trägt. Und die immer dann geladen werden wollen, wenn man gerade keine Steckdose in der Nähe hat. Das Akku-Armband hilft diesem Missstand ab. Es lädt das Handy sogar…

Weiterlesen

BenQ C1250
Die BenQ C1250 ist eine Digitalkamera, die sich vor allem an Einsteiger richtet und 12 Megapixel liefert. Nicht jeder und jede will statt einer Kamera einen superteuren Bildverarbeitungscomputer mit der allerneusten Technik haben: Einerseits überfordern die reichhaltigen Einstellmöglichkeiten manchen Benutzer, andererseits möchte man vielleicht nicht immer mit einer 500-Euro-Kamera in der Tasche herumlaufen. Eine kleine, robuste Kamera reicht für manchen Zweck aus, und genau in diese Lücke würde BenQ gerne mit…

Weiterlesen

MSI X Slim X360 - Flachmann mit 1.4 Kilo Gewicht (Bild: MSI)
Das MSI X-Slim X360 Notebook ist ziemlich flach und ziemlich leicht geraten. 13 Zoll Notebooks erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Sie sind leicht zu transportieren und bieten deutlich mehr Leistung als die kaum kleineren Netbooks. Wer unterwegs richtig arbeiten möchte oder muss, der wird mit einem kleinen Notebook vermutlich glücklicher. MSI, die in Sachen Netbooks einiges im Angebot haben, kommen nun mit einem interessanten Gerät auf den Markt, das sogar mit einem Core i5 Prozessor ausgestattet ist. Dabei…

Weiterlesen

Hifiman HM-801 - Display
Hifiman HM-801 ist ein MP3-Player mit austauschbarem Verstärkermodul, der höchsten Hörgenuss bei höchsten Preisen verspricht. Der Hifiman HM-801 fällt unter all den modernen stylisch-bunten oder mit verchromten Zierleisten versehenen MP3-Playern schon allein wegen seines - nennen wir es zurückhaltenden - Designs auf. Man könnte ihn auch als etwas altmodisch aussehend bezeichnen. Dafür hat es der Hifiman HM-801 jedoch in sich. Zum Beispiel ein vom Nutzer austauschbares Verstärkermodul, das konstruiert wurde, um…

Weiterlesen

Playstation Move
Nun hat also auch Sonys Playstation einen Bewegungscontroller - der phantasievollerweise "move" heisst. Die Ähnlichkeit zur Steuereinheit für Nintedos Wii ist, nun, nicht von der Hand zu weisen. Nintendos Wii war unter anderem ein gigantischer Verkaufsschlager wegen der einzigartigen Bewegungssensor-Steuerung des Nunchuk, und den damit möglichen Spielen. Sony mit der teuren Playstation 3 hat lange auf sich warten lassen, zunächst wenigstens mit dem Kamerasystem Eye etwas Innovatives aufgetischt - und jetzt sein…

Weiterlesen

WD My Passport AV
Western Digital "garantiert" mit der My Passport AV-Serie die Kompatibilität seiner Harddisks mit allen Multimediageräten. Der USB-Port macht seinem Namen alle Ehre, er ist nicht nur universell einsetzbar, sondern auch im ganzen Elektronikuniversum vertreten. Dazu gehören schon lange Festplattenrekorder, DigiCams, Spielekonsolen und Fernseher. Nichts desto trotz kann es vorkommen, dass eine externe USB-Festplatte am Gerät nicht erkannt wird. Mit der My Passport AV-Serie an Harddisks garantiert Western Digital…

Weiterlesen

Swann ADW-400 Digital drahtlose Überwachungskamera mit Recorder
Swann ADW-400 Digital ist eine nachtsichtfähige digitale Überwachungskamera, die ihre Aufnahmen drahtlos über 50 Meter weit zum Recorder schickt. Das Unternehmen Swann Security ist auf Videoüberwachung spezialisiert und hat mit dem ADW-400 ein Set aus Überwachungskamera und Recorder herausgebracht, das so einfach in Betrieb zu nehmen sein soll wie ein Babyfon. Der Clou dabei ist die drahtlose Übertragung von Audio- und Video-Signalen. Bis zu 50 Meter soll die ADW-400 Digital Kamera Bild und Ton ohne Kabel an den…

Weiterlesen

FirstView PC607V - Tablet (Bild: FirstView)
FirstView unterbietet mit seinem PC607V die 80-Euro-Marke für Tablets. In der Techwelt dürfte "Tablet" das Wort des Jahres sein. Dabei ist das Gerät als Klasse noch nicht einmal klar definiert - zeichnete sich das Tablet durch das Fehlen einer Tastatur aus, dann würden auch Smartphones mit hinein zählen. Ist es der Intel Atom, ARM oder VIA Prozessor oder das Vorhandensein eines riesigen Touchscreens? Beim FirstView-Tablet ist mir die korrekte Terminologie egal, denn für unter 80 Euro ein internetfähiges Gerät zu…

Weiterlesen

Samsung Go N315 - Jetzt inklusive Pinetrail CPU (Bild: Samsung)
Das Samsung Go N315 ist eine leichte Evolution des N310, hat aber einen besseren Prozessor. Eine durchaus wichtige Sache bei Netbooks ist das Keyboard. Weil die Geräte so klein sind, ist es wichtig, dass man die einzelnen Tasten möglichst sauber trifft und man nicht dauernd irgendwelche Buchstaben löschen muss. Dabei sollte das Layout der Tastatur auch nicht so anders sein, als man es gewohnt ist. Es ist also durchaus eine kleine Kunst, einem Netbook eine vernünftige Tastatur zu verpassen. Samsung hat da eine…

Weiterlesen

Pentax 645D
Pentax bringt ein neues Digitalkamera-Flaggschiff, das über die sagenhafte Auflösung von 40 Megapixel verfügt. Die Digital-Spiegelreflexkamera nimmt komprimierte oder RAW-Fotos mit 7264 x 5440 Pixel auf. Hierfür benutzt sie einen von Kodak stammenden "Mittelformat-Sensor", der mit 33 x 44 mm um den Faktor 1,7 größer sein soll als die Sensoren, die in DSLRs normalerweise eingesetzt werden (außer bei FourThird, deren sind noch kleiner). Trotzdem ist die Kamera kaum größer als gewöhnliche Spiegelreflexkameras und…

Weiterlesen

LG X300 - Subnotebook der Oberklasse (Bild: LG)
Das LG X300 Subnotebook ist leicht, sehr flach, schnell und leider noch nicht zu haben. Subnotebooks, also kleine Notebooks mit eher schwachen Prozessoren und einem 11 Zoll Display, könnten nach den Netbooks in diesem Jahr ein neuer Trend werden. Wem ein Netbook zu klein ist, aber unterwegs nicht auf einen kleinen Rechner verzichten möchte, der dürfte in dieser, noch relativ kleinen Kategorie, gut aufgehoben sein. Nur toben sich die Hersteller aber eher im oberen Preissegment aus, da macht LG leider keine…

Weiterlesen

Microsoft und Samsung Kinder-PC
Auf der CeBIT stellten Microsoft und Samsung ein Netbook vor, das nicht nur durch sein modernes Outfit besonders für Kinder geeignet sein soll, sondern auch durch die spezielle Software, die darauf installiert wurde. Wo ein PC zuhause steht, nutzt ihn vor allem auch der Nachwuchs: 71 Prozent der 7- bis 10-Jährigen gehen ins Internet, zwischen 11 und 17 Jahren sind es sogar fast 100 Prozent, rechnet Microsoft vor (Studie der Bitkom). Und sogar 27 Prozent der Kinder zwischen 6 und 13 Jahren haben bereits einen…

Weiterlesen

Infinitec IUM Stick - drahtlos streamen
Infinitec’s Infinite USB Memory (IUM) Stick präsentiert sich als erster Vertreter einer neuen Generation von USB-Sticks, ist aber eher eine Art drahtloses Filesharing-Gerät. Unbegrenzten Speicherplatz verspricht der Infinite USB Memory (IUM) Stick von Infinitec, dabei speichert er gar keine Daten. Der IUM Stick dient eher als Portal zu den Daten des eigenen Laptops, die drahtlos an andere Geräte übertragen werden können. Infinitec geht davon aus, dass herkömmliche USB-Sticks dazu dienen, kurzfristig Daten…

Weiterlesen

Microsoft Pink Turtle
Nach Google will auch Microsoft nicht nur das Betriebssystem, sondern die Smartphones selbst liefern - erste Fotos und Gerüchte sind aufgetaucht. Die zwei Microsoft-Handys, die auf den Abbildungen im Gadgetblog Gizmodo auftauchten, laufen unter dem Codenamen "Pink" und stammen offensichtlich von Sharp. Beide verfügen über eine Schiebetastatur. Wie der Nachrichtendienst Bloomberg unter Berufung auf einen Insider berichtet, handelt es sich um Smartphones, die schon im Mai oder Juni beim Mobilfunkbetreiber Verizon…

Weiterlesen

Nokia Kinetic
Nokia hat ein Patent beantragt für ein System zum Aufladen von Handyakkus per Bewegung. In Finnland glühen die Köpfe, und bestimmt nicht wegen des Elektrosmogs: Zuerst die Handyaufladung per EM-Wellen, dann ein Geschwindigkeitsmesser per Radar im Handy und nun auch noch ein sich per Bewegung selbst-ladendes Handy. Statt aber eines s5ch bewegenden Gewichtes, das einen Rotor antreibt, wie man es von der Seiko Kinetic her kennt, wird ein physikalisch-elektrischer Effekt ausgenutzt. Nokia hat das Patent bereits im…

Weiterlesen

Panasonic G2 - Kann jetzt auch HD (Bild: Panasonic)
Panasonic zeigt mit der G2 und G10 zwei weitere Micro Four Third Spiegelreflex-Kameras, die 2010 auf den Markt kommen. Bisher ist der Markt der durchaus praktischen, aber teuren Micro Four Third Kameras sehr übersichtlich. Doch 2010 wird sich das wohl deutlich ändern, und das nicht nur, weil auch Sony eine kleine Kamera mit Wechselobjektiven auf den Markt bringen wird. Panasonic hat weitere Modelle angekündigt, beziehungsweise einen Nachfolger für die G1. Dazu gibt es mit der G10 ein neues Spitzenmodell.Die…

Weiterlesen

Thodio A-Box - Mp3-Verstärkerbox
Thodio A-Box ist eine original Munitionsbox, die zum iPod-Verstärker umgebaut wurde. Endlich mal ein Verstärker für MP3-Player und iPod, der nicht durch extrem cooles Design besticht und im modischen Weiß daherkommt. Thodios A-Box verdankt ihr Design nicht der Mode, sondern eher dem Einsatz - als Munitionsbox. Denn das niederländische Unternehmen Thodio verwendet einfach originale Munitionskisten aus 1 mm dickem Stahl als Gehäuse, in die es dann die nötige Technik einbaut, um aus der Thodio A-Box einen…

Weiterlesen

Microsoft Courier - E-Reader mit UMTS (Bild: Microsoft)
Microsoft "überrascht" mit neuen Bildern seines längst angekündigten Tablets, das offenbar auf Basis des Zune/Windows Phone 7 Systems läuft. Dass Apple mit seiner Ankündigung, mit dem iPad ein Tablet auf den Markt zu bringen, eine Welle auslösen würde, war schon im Herbst klar. Seit dieser Zeit kursiert auch das Gerücht, Microsoft würde an einem eigenen E-Reader auf den Markt bringen. Der Software-Gigant ist in Sachen Hardware in letzter Zeit sowieso erstaunlich aktiv, und mit Windows Phone 7 hat man auch ein…

Weiterlesen

iLuv Imm178 Radiowecker mit iPod-Dock
iLuv iMM178 Wecker mit iPod-Dock weckt mit einem von 7 Tönen, Radio, iPod/iPhone Playliste oder Vibrationsalarm. Alle, die bei iLuv und Vibration nicht ganz jugendfreie Assoziationen haben, müssen wir enttäuschen. Der iLuv iMM178 ist ein ganz normaler Wecker mit iPod-Dock, der nur über ein zusätzliches Gimmick verfügt, um auch hartgesottenen Langschläfer und Ohropax-Träger wach zu bekommen. Ein Zusatzlautsprecher kann unter das Kopfkissen gelegt werden und weckt dann nicht nur durch Musik und Töne, sondern auch…

Weiterlesen

Intel Haussteuerung
Intel stellte auf der CeBIT mehrere neue Atom-Prozessoren vor - und Anwendungsgebiete für diese, die außerhalb von Kompakt-PC und Netbook liegen. Zum Beispiel die komplette Haussteuerung. Ein unscheinbarer schwarzer Block, der zunächst wirkte wie eine Miniausgabe der Stele aus "2001". Doch am oberen Rand befindet sich eine Ein-/Ausschaltwippe, die den Monolithen erweckt: Er ist eine Haussteuerung mit intelligentem Inneren. Intel zeigt auf der Cebit Anwendungen ihres Atom-prozessors jenseits von PC und Netbook. So…

Weiterlesen

Pet Pooch Power System Hundehaufen-Staubsauger
Das Pet Pooch Power System saugt Hundehaufen einfach auf und erspart es Hundehaltern, die Hinterlassenschaften ihres Lieblings manuell entsorgen zu müssen. Das Pet Pooch Power System macht Schluss mit einem der Gründe, die der Anschaffung eines Hundes entgegenstehen. Zwar hilft es nicht gegen restriktive Mietverträge, Steuer, Impfkosten oder Zeitmangel - aber es bietet eine Lösung für die ungeliebte Aufgabe, beim Gassigehen die Haufen aufsammeln zu müssen, die der beste Freund hinterlässt. Denn beim Pet Pooch…

Weiterlesen

Brando Rii Mini (Bild: Brando)
Die Rii Mini ist eine kabellose Minitastatur mit Touchpad und Laserpointer von Brando. Rimini, die schöne italienische Stadt mit der touristischen Attraktion des Miniaturparks Italia in Miniatura stand wohl Patin für den Namen dieses Produkts. Und genauso wie die Namensgeberin ist auch die Rii Mini eine Miniaturausgabe einer normalen Tastatur mit ein paar kleinen Zugaben. Um bequem auf dem Sofa surfen zu können, bedarf es nicht unbedingt eines Netbooks oder eines Tablets, denn das Rii Mini von Brando hat alles,…

Weiterlesen

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!