Technik - Gadgets und Software

In unserer Rubrik Technik - Gadgets und Software finden Sie die regelmäßige Berichterstattung über technische Produkte und Lösungen aus Sicht eines anspruchsvollen Anwenders.

Unsere Redaktion besteht aus Technik-Fans. Diese treten mit dem Anspruch an, die eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse für Sie als Leser verständlich zusammen zu tragen.

Roman Abramovich - ..und das ist seine kleine Yacht
Der russische Geschäftsmann Roman Abramovich hat angeblich Laserkanonen gegen Digitalkameras auf seinem neuen Schiff installiert. Ein paar Milliarden auf dem Konto schaden vermutlich nicht und machen in einem gewissen Umfang auch Spaß. Natürlich gibt es aber auch Menschen, die wahnsinnig interessiert daran sind, was man mit dem Geld so macht. Deswegen gibt es Klatschzeitungen, die wiederum eine ganze Heerschar von Paparazzi unterhalten und ernähren. Die liegen mit ihren riesigen Teleobjektiven auf der Lauer und…

Weiterlesen

MSI Wind Top AE2010 - Mit Touchscreen (Bild: MSI)
Der MSI Wind Top AE2010 ist ein All-In-One-PC, den man sich auch mit angespannten Budget leisten kann. Ich habe neulich vor einem All-In-One mit Touchscreen gestanden, auf dem schon das neue Windows 7 läuft. Um dabei festzustellen, dass es ganz und gar großartig ist, wenn man per Multitouch auf einem riesigen Display in Landkarten rein- und rauszoomt. Gut, am Schreibtisch ist das noch etwas unbequem, es sei denn, man hat sehr lange Arme. Aber grundsätzlich ist die Idee mit dem Touchscreen bei All-In-Ones gut. MSI…

Weiterlesen

Das Logo des Intel Core i7 Mobile zeigt: Hier steckt Leistung drin (Bilder: Intel, weiteres nach Klick)
Intel hat auf der Intel Developer Conference in San Francisco die nächste Generation seiner Prozessoren für Notebooks vorgestellt: Core i7 Mobile. Damit sind auch "tragbare" Versionen der Quad-Core-CPUs vorhanden, die für einen echten Leistungsschub bei den transportablen Computern sorgen dürften. Erste Hersteller (Asus, Toshiba, Dell, HP etc.) haben auch bereits Geräte mit i7 angekündigt. Wenn man bisher ein Notebook mit "Vierkern"-Prozessor kaufte, war das eine Desktop-CPU. Jetzt präsentiert Intel den Core i7…

Weiterlesen

Taschenbeamer Sony VPL-BW7
Der Sony VPL-BW7 Projektor vereint die Funktionalität für Spiele, Filme, TV in einem mitnehmbaren Beamer-Format. Der Beamer Sony VPL-BW7 wird als wird als Heimkino- und Gamingprojektor bezeichnet und will mit Helligkeit, Bildformat und Gewicht überzeugen. Punkten kann er mit letzterem, der Möglichkeit, ihn ohne Abkühlungsphase einzupacken und mit einer Helligkeit, mit deren Hilfe auch Räume mit vorhanglosen Fenstern keinerlei Hürden sind. Einziges Manko: Der Beamer bietet kein Full-HD, und das in einer Zeit, in…

Weiterlesen

Toshiba Dynadock - Portreplikator ohne Kabelanschlüsse.
Toshiba upgradet sein Dynadock U mit Wireless USB - alle Geräte inklusive externem Bildschirm und Netzwerk hängen jetzt per Funk am Notebook.Welcher Laptop-Besitzer kennt die Situation nicht? Im stationären Betrieb hängt eine ergonomischere USB-Maus am Rechner, in Zeiten billigen Datenspeichers oft auch eine Backup-Festplatte, auisserdem ein exterener Bildschirm und so weiter. Programme wie TimeMachine machen es dem Benutzer so leicht wie nie zuvor, sämtliche Dateiversionen vorzuhalten. Soll dann auch noch der iPod…

Weiterlesen

Netgear Stora - NAS und Home Media Server
Netgear Stora ist ein einfach aufzusetzender Datenserver für das Heimnetzwerk, auf den man auch via Internet zugreifen kann. Der Name Netgear hat ja nun nicht den schlechtesten Klang, wenn es um Netzwerkkomponenten geht. Da darf man auch vom neuen Netgear Stora MS2110 einiges erwarten: Was auf den ersten Blick aussieht wie ein 175.25 x 150 x 146 mm großes Nachtschränkchen, ist in Wirklichkeit die zentrale Datenverteilmaschine für das Heimnetzwerk. Auf der Rückseite sind zwei Einschübe für SATA Festplatten, die…

Weiterlesen

Microsoft Courier - Sensationelles Konzept? Oder echtes Produkt?
Aus dem Nichts taucht ein neues Netbook-Konzept von Microsoft namens Courier in Buchform und mit Touchscreen auf. Touchscreens und Netbooks - das scheint eine vielversprechende Kombination für die Zukunft zu sein. Windows 7 ist schon für die Bedienung per Touchscreen ausgelegt, Android wird es ebenfalls können. Eigentlich hat man ja damit gerechnet, dass Apple so etwas auf den Markt werfen würde. Aber so, wie es aussieht, könnte ausgerechnet Microsoft die Nase vorn haben:Bei den Kollegen von Gizmodo sind Fotos…

Weiterlesen

Bose Sounddock 10
Boses iPod/iPhone-Station SoundDock 10 setzt Maßstäbe in Sound - und Preisgestaltung Beim Namen Bose horchen Audiophile auf. Sind das nicht die mit dem Wave, einem kleinen Radio, das dank hochkompliziert berechneten Innenlebens klanglich weit über seine Größe hinauswachsen soll? Genau. Boses Sounddock 10 basiert auf den gleichen Technologien und soll trotz seinen Maßen von nur 22.1 cm x 43.2 cm x 24.4 cm raumfüllenden Klang bieten, der höchsten Ansprüchen genügt. Dass Boses Sounddock 10 in einer anderen Liga…

Weiterlesen

Golden-i: Display mit virtuellen 15 Zoll
Microsoft und Kopin präsentierten in Boston ihr neues Microdisplay mit Windows CE 6.0, das eine virtuelle 15 Zoll Bildfläche projiziert. Kopin ist einer der führenden Anbieter von Microdisplays, sowohl fürs Militär als auch Endverbraucher. Auf der diesjährigen Embedded System Conference in Boston präsentierten sie auf dem Stand Microsofts ihren neuen Golden-i Prototyp. Dieses kleine Display ist so nah am Auge, dass in Kombination mit einer Vergrösserungslinse eine 15 Zoll grosse Bilddiagonale dargestellt werden…

Weiterlesen

Pure Sensia - FM, DAB, Internetradio
Das Sensia-Radio von Pure kombiniert DAB, Internet-Radio und normalen UKW-Empfang mit Twitter und Facebook-Zugriff. Sensia ist ein Radio der modernen Kategorie: In dem kleinen, fein designten Gerät steckt eine Menge Technik. Ob es den Nutzer nach normalem, analogen Radioempfang gelüstet, nach digitalen DAB-Sendern oder nach Internetradio, ob es darum geht, Dateien aus dem eigenen Netzwerk zu streamen (z.B. WMA, WMV, AAC, MP3, MP2 oder Real Audio) - das Pure Sensia kann alles. Darüber hinaus bietet das Radio mit…

Weiterlesen

Trotz Smartphone-Maßen will das Sagem Spiga ein Netbook sein
Sagem stellt mit dem Spiga ein Gerät vor, das zwischen Smartphone und Netbook angesiedelt ist. Manchmal ist selbst das kleinste Netbook zu groß - das gilt vor allem, seit die Untergrenze für neue Geräte meist bei 9 Zoll liegt. Wer unterwegs arbeiten möchte und nicht viel Platz hat - beispielsweise in der "Holzklasse" von Flugzeugen oder im Regionalexpress der Deutschen Bahn - dem bietet Sagem jetzt das Spiga an. Mit einer Diagonale von 4,8 Zoll und einer "vollwertigen" Tastatur knabbert es am Marktanteil der…

Weiterlesen

iPhone - Ärger mit den Kunden (Bild: Apple)
Kunden der ersten iPhone-Generation bei T-Mobile gehen gerade auf die Barrikaden. Man hat ihnen die Modemoption gestrichen. Die Stimmung zwischen T-Mobile und seinen iPhone Kunden ist gerade etwas angespannt. Zumindest, was die "early adopters" angeht, also jene Kunden, die schon die erste Generation des iPhones erworben hatten. Nicht nur, dass das Upgrade auf das nur knapp ein Jahr später veröffentlichte iPhone mit UMTS nicht gerade günstig war, jetzt hat man den Benutzern auch noch die Modemoption (Tethering)…

Weiterlesen

Pong iPhone Case
Wer sich vor der Strahlung seines iPhones fürchtet, findet im Pong iPhone Case einen Filter fürs Gehirn. Elektrosmog ist überall, im Wohnzimer neben der Steckdose, im Schlafzimmer durch die Radio und Satellitenwellen, im Büro neben dem Computer. Wem das Angst macht, der könnte bei seinem Handy anfangen das Gehirn abzuschirmen (oder vielmehr das iPhone abzuschirmen), mit dem Pong iPhone Case passend für das iPhone 3G und 3GS. Durch FCC-geprüfte Teststandards erwiesen, soll es gefährliche Handystrahlung weg vom Kopf…

Weiterlesen

Kodak Smile G150 - Digiframe für den Schlüsselbund
Kodak bringt mit dem Smile G150 den digitalen Billderrahmen für den Schlüsselbund auf den Markt. 1,5 Zoll sind nicht viel für einen digitalen Bilderrahmen, aber dafür kann man Kodaks Smile G150 auch am Schlüsselbund mit sich herumtragen und mit den Bildern seiner Lieben angeben. Über 100 Fotos sollen in den integrierten Speicher passen. Und dank der mitgelieferten Software für Mac und PC lassen sich die Bilder ganz einfach per Plug-and-play überspielen. Das bedeutet, man braucht nicht extra Photoshop…

Weiterlesen

Logitech Wireless Guitar für Wii und XBox
Logitech stellt zwei Musikinstrumente für die Wii und für die XBox 360 vor, mit denen man ohne lästige Kabel in Guitar Hero rocken kann. Die beiden neuen, kabellosen Logitech-Musikcontroller sind separat für Wii und Xbox 360 erhältlich, aber in ihren Funktionen identisch. Logitech versichert, dass in den Controllern hochwertige Materialien verwendet werden, wie sie sonst nur in echten Gitarren und Schlagzeugen verarbeitet sind. Die Wireless-Musikinstrumente unterstützen auch die neuesten Funktionen der…

Weiterlesen

Telekinese-Spiel: Flieg, du Ball
Mattels Telekinetischer Hinderniskurs ist ein Spiel, bei dem man die Flughöhe eines Schaumstoffballs per Gedankenwellen steuert. Der Glaube soll ja bekanntlich Berge versetzen. Der Telekinetische Hinderniskurs beweist, dass der Wille zumindest einen Schaumstoffball in der Luft halten und steuern kann. Ähnlich wie bei einem ElektroEnzephaloGramm (EEG) werden die Hirnwellen gemessen und dazu benutzt, einen Schaumstoffball durch einen Hinderniskurs zu bringen. Hier sind es die Theta-Wellen, die per Stirnbandsensoren…

Weiterlesen

FreeAgent DockStar - verwandelt Festplatten in NAS
Seagates FreeAgent Dockstar USB-Dock für Festplatten macht den Zugriff auf externe Harddisks via LAN oder Internet möglich. Eigentlich ist das (oder der?) FreeAgent Dockstar ja als Ergänzung der FreeAgent Go Festplatten gedacht. Diese schmucken externen Harddisks kann man ohne Kabel einfach ins Dock stecken und so seine Daten ganz einfach im Heimnetzwerk verteilen oder via Internet von überall aus abrufen. So entsteht auf einfachste Weise ein Datei-Server im eigenen Netzwerk - ein "Network Attached Storage" oder…

Weiterlesen

Air Mouse Elite - Maus mit Wii-Faktor
Gyrations Air Mouse Elite ist eine Maus, die Wii-Feeling an den PC und in den Präsentationsraum bringt. Fuchtel-Bewegungen jetzt auch bei der Arbeit. Bewegen ist In, Nintendo macht es mit diversen Softwaretiteln vor, und selbst die Fernbedienung für den Fernseher geht den Trend zum Beschleunigungssensor mit. Da dürfen natürlich auch die Pizza-mampfenden PC-Freunde und Maus-Hacker nicht zu kurz kommen. Gyration bietet für den sportlichen Bürohengst eine Maus an, die keine Unterlage benötigt und lediglich per…

Weiterlesen

HP ProBook 5310m: Notebook Arbeitstier mit 13 Zoll
Das HP ProBook 5310m tritt mit 1,65kg Kampfgewicht an und hat eine "Oberweite" von 13 Zoll mit Garantie für absolute Schärfe. Notebooks müssen sich den Netbooks anpassen, ohne ihre Laptop-Eigenschaften zu verlieren. Das heisst bei HP: 13-Zoll-Bildschirm und trotzdem leistungsstark. Das entsprechende Notebook für Arbeitsangelegenheiten bei HP ist das ProBook 5310m. Auf der einen Seite stehen die Abmessungen, der Aufbau und das schlichte Design des leichten PC, auf der anderen Seite macht aber besonders die…

Weiterlesen

iTwinge - Schneller tippen auf dem iPhone
iTwinge für das iPhone ist ein Keyboard-Handschuh für Bildschirmtasten-Hasser, die auf dem Mobiltelefon auch mal längere Texte schreiben wollen. Es gibt in Sachen Keyboard und iPhone zwei Lager. Die einen kommen mit den Onscreen Tastaturen nicht klar. Zu klein, keine Rückmeldung, zu fummelig und so weiter. Die anderen haben mit den virtuellen Tasten keine Probleme. Ich gehöre dann zur schmalen Mitte, die sich nicht entscheiden kann. Oder anders ausgedrückt: die Bildschirmtastatur stört mich nicht bis zu dem…

Weiterlesen

Kymera Wand: Fernbedienung
Die Kymera-Zauberstab-Fernbedienung im ungewöhnlichen Design ermöglicht auch eine einzigartige Steuerung. Sie ist wohl Harry Potters Instrument zum Zappen. Es wird magisch. Zauberstäbe als Fernsteuerung: Technik breitet sich auf alle Ebenen aus. Das geschieht vor allem aber auf der Ebene des Mensch-Machine-Schnittstellendesigns, neudeutsch auch User-Interfacedesign. Die Wiimote, das Apple iPhone und Microsoft Project Natal dürften die innovativsten Vertreter der letzten Jahre sein. Und jetzt kommt der…

Weiterlesen

M57 - Goldüberzogenes Buddha-Handy
Das Buddha-Mobiltelefon aus China hat ein technisch armes, aber geistig reiches Innenleben. Wenn ich die Regeln der meisten Religionen richtig verstanden habe, dann gehören Enthaltsamkeit und Armut zu den Tugenden. Unter diesem Gesichtspunkt wirkt es etwas befremdlich, wenn ein Hersteller ein Handy mit Prunk verziert und sich an Buddhisten wendet - inklusive einer virtuellen Gebetshalle. Das Buddha Klapphandy protzt mit 24-karätigem Goldüberzug und teurem Jade-Inlay. Damit hebt es sich zweifelsohne von der…

Weiterlesen

HP Envy - Stylisch und teuer (Bild: HP)
Mit dem Envy möchte HP gerne dem Dell Adamo und dem MacBook Air Konkurrenz machen. Envy? Der Name kommt einem doch bekannt vor. Richtig. Im letzten Jahr tauchten unter dem Namen Voodoo Envy ("Neid") ein paar Notebooks auf, die nicht schlecht aussahen. Hinter der Marke "Voodoo" versteckt sich HP, die nun beschlossen haben, ganz ohne Versteckspiel, die HP Envy Rechner auch den europäischen Käufern anzubieten. Günstig ist die Sache allerdings nicht:Klar, es geht um Design, Image und natürlich auch um die Technik.…

Weiterlesen

viliv S7 Premium hat das Trackpad über der Tastatur.
Viliv S7 Premium ist eine Mischung aus Netbook und UMPC - in Tablet-PC Ausführung mit Windows XP. Yukyung will mit der Viliv-Serie das Konzept der UMPC mit dem Netbook und dem Tablet-PC verheiraten. Vor wenigen Jahren noch propagierten Microsoft und Intel den UMPC, den ultramobilen Rechner. Wie der Markt gezeigt hat, sind nicht handtellergrosse Geräte der Hit, sondern Netbooks, die deutlich grösser sind als Mobiltelefone - UMPCs sind nur noch schwer zu finden. Dynamix kündigt jetzt mit dem Viliv S7 Premium ein…

Weiterlesen

JVC-32WX50 - der dünnste Fernseher der Welt.
Mit dem LT-32WX50 bringt JVC wohl den bisher dünnsten Fernseher der Welt. Bei den rasanten Entwicklungsfortschritten der letzten Jahre im TV-Bereich müssten ja eigentlich in vielen Haushalten zumindest HD-Ready-Fernseher stehen. Ich gestehe, seit 10 Jahren steht bei mir im Wohnzimmer ein 32-Zoll-Röhrenfernseher. Aufgrund meines geringen Fernsehkonsums und fehlender Innovationen kam mir kein neuer Fernseher ins Haus. Doch die Zeit scheint reif geworden zu sein, und der JVC LT-32WX50 beeindruckt, wie schon damals…

Weiterlesen

Robot #2 für Hunde
Pet Care Robot ist nicht nur ein interaktives Haustier-Spielzeug, sondern auch eine Fernüberwachungsanlage. Mintpass stellt Ideen und Designstudien vor wie diesen haustierroboter; manche davon erreichen Serienreife, andere verschwinden wieder in der Versenkung. Das wäre schade um diesen putzigen Plastikkerl - einen ferngesteuerten Roboter mit Kamera und Mikrofon. Der Roboter hat zwei Augen, in die jeweils eine Webcam eingelassen ist. In der Verbindung der beiden Stielaugen sitzt ein Lautsprecher. Der Korpus bewegt…

Weiterlesen

Leica X1 - Kleine Kamera mit grossem Sensor
In der Leica X1-Kamera ist ein APS-C Sensor - Standard bei den Semiprofi-Spiegelreflexkameras - verbaut, der für rauschfreie Fotos sorgen soll. Leica hat sich eine kleine Digicam zur Brust genommen und sie ordentlich aufgerüstet. Die Digitalkamera X1 hat einen 23,6 x 15,7 mm großen Sensor, der also an das im Moment bei "großen" DSLRs gängige APS-C Format reicht. Dafür kommt die kompakte Digitalkamera ohne integrierten Sucher (er kann auf den Blitzschuh aufgesteckt werden). Damit kann man deutlich schärfere…

Weiterlesen

Roll Pad - Hält den Rechner kühl
Die Idee des Roll Pad ist ebenso einfach wie genial: Ein Lattenrost als Ständer für Notebooks. Laptops haben es gerne, wenn sie von unten etwas mehr Luft bekommen. Und der Bejutzer hat es lieber, wenn der Laptop etwas schräg gestellt werden kann, weil es sich dann leichter tippen lässt. Deswegen gibt es eigene Ständer für Laptops, die aber meist sperrig und unhandlich sind. Nur - was macht man, wenn man unterwegs ist? Dafür gibt es jetzt das Roll Pad:Das ist eigentlich nur eine einfache Matte aus Alu-Stangen,…

Weiterlesen

Nokia 7705 Twist - quadratisch, handlich, ausgefallen
Nokia ist bekannt für robuste Handys und für ausgefallenes Design, diesmal ist nach dem Rechteck das Quadrat dran. Wer Quadrat hört, mag vielleicht an die Quadrate Stadt Mannheim oder eine Schokolade denken, im Handy-Bereich findet sich diese Assoziation jedoch nicht. Doch, und zwar im neuen Nokia 7705 Twist. Das Twist ist vorerst für den amerikanischen Markt bestimmt, funkt demnach im CDMA-Netz, beherrscht 3G und wird offiziell am 13.September über Verizon verkauft, dem größten amerikanischen Mobilfunkanbieter.…

Weiterlesen

Shuttle X500V - Netbook für die Wand (Bild: Shuttle)
Shuttle bietet mit dem X500V einen sehr flachen Rechner, der einen Touchscreen hat. Touchscreens sind gerade schwer in Mode in der PC-Welt. Windows 7 zeigt schon, dass man in Zukunft mit Tablet-PCs rechnen kann, und dass die Berührungsempfindlichen Screens vor allem bei Netbooks zum Einsatz kommen werden. Shuttle geht nun noch einen Schritt weiter und stellt einen sehr flachen Rechner her, der mit openSUSE Linux einen Touchscreen ansteuern kann. Das All-In-One-Gerät ist auch gar nicht mal so teuer. Gerade mal 3.5…

Weiterlesen

Motorola Dext - Android-Handy
Mit dem Motorola Dext schickt der US-Mobiltelefonhertseller ein Android-Handy auf den Markt. Motorola hat mit zwei Handys Maßstäbe gesetzt. Mit dem "Startec" in den 90ern und dem "Razr" vor ein paar Jahren. Das waren Handys, die man haben musste, und die vor allem in Punkto Design für Aufsehen gesorgt haben. Die Usability der Software dagegen war schlicht ein Graus. Seit dem Razr ist es auf dem europäischen Markt sehr ruhig um die Marke geworden. Während andere Hersteller ein Smartphone nach dem anderen…

Weiterlesen

Nokia X6 - kommt mit Musik
Das Nokia X6 tritt in die Fußstapfen des 5800 XpressMusic und erscheint voraussichtlich im 4. Quartal 2009. Es wird mit der Musik-Flatrate "Comes with Music" von Nokia erhältlich sein. Das Nokia X6 Smartphone bringt viele Fähigkeiten mit: Eine 5-Megapixel Kamera mit zwei LED-Bildleuchten, 32GB Speicher, ein eingebautes Navigationssystem und ein 3,2-Zoll Display sind zwar keine weltbewegenden Neuerungen in einem Handy mehr. Ein 16:9 HD-Bildschirm und das neue Betriebssystem "Symbian OS S60 5th. Edition" sind schon…

Weiterlesen

Verblüffend ähnlich zum MacMini (Bild:Fujitsu)
Fujitsu stellt mit dem Esprimo Q1500 einen BluRay-fähigen Media-Center-Rechner im Nettop-Format vor. Dank Intel Core 2 Duo P8700 leistet der Kleinstrechner aber deutlich mehr als typische Netzcomputer mit Intel Atom. Möchte man derzeit BluRays ansehen, dabei aber weitere Features wie Netzwerkstreaming oder Videoportale wie die ZDF-Mediathek nutzen, so kommt man nicht um einen teureren BluRay-Player mit Netzwerkanschluss herum. Noch flexibler ist man nur mit einem Media-Center-PC. Hier kann man noch selber…

Weiterlesen

BD-P1600 - YouTube auf dem Fernseher (Bild: Samsung)
Ein neues Firmwareupdate von Samsung bringt Leben auf ausgewählte Blu-ray Player, die jetzt YouTube-Videos abspielen. DVD-Spieler sollen langsam abgelöst werden und den Markt für Scheiben neu in Schwung bringen. Doch bisher waren die Blu-ray Player sehr teuer, und nicht jeder hat einen riesigen Fernseher mit FullHD im Wohnzimmer stehen, um so einen Kauf überhaupt zu rechtfertigen. Um trotzdem den Verkauf anzukurbeln, hat Samsung die Möglichkeiten seiner Blu-Ray-Player um Internet-Inhalte erweitert.Der Nachfolger…

Weiterlesen

Die Fotos der Fujifilm Instax 210 werden oben ausgegeben (Bild: Lomography.com, weiteres nach Klick)
Wer nach dem Tod des Polaroid-Systems dachte, es gäbe keine Sofortbildkameras mehr, den belehrt Fujifilm jetzt eines Besseren: die Fujifilm Instax 210 druckt die Bilder sofort aus, die man geschossen hat. Fujifilms Sofortbildkamera Instax 210 arbeitet dabei nicht digital, sondern analog: Die Bilder werden an der Oberseite ausgeworfen und haben das Format 62 x 99 mm. Die Instax 210 ermöglicht nicht nur Momentaufnahmen von größeren Gesellschaften, sondern durch eine mitgelieferte Aufsatzlinse auch Nahaufnahmen. Die…

Weiterlesen

Logitech Squeezebox Touch
Mit der Logitech Squeezebox Touch kann man die Musik auf dem Rechner über die Stereoanlage abrufen. Die eigene Musiksammlung ist mittlerweile gar nicht mehr so leicht zu sortieren. Einen Teil hat man auf CDs, ein anderer Teil befindet sich auf der Festplatte des Computers. Die CDs zum oder auf den Rechner zu bekommen, ist die leichte Aufgabe, aber wie bekommt man die Musik, die auf der Festplatte liegt, in die Stereoanlage? CDs brennen ist ja auch umständlich. Es gibt mittlerweile einige Streaminglösungen für…

Weiterlesen

Palm Pixi - Kleiner Bruder des Palm Pre (Bild: Palm)
Palm geht in die Offensive und bringt noch in diesem Herbst ein weiteres WebOS Gerät auf den US-Markt. Palm scheint es wissen zu wollen. Die Absatzzahlen des Pre sind noch nicht bekannt, aber die Kritiken waren ja nicht schlecht. Und während man in Europa immer noch auf den Palm Pre wartet, werden die Amerikaner schon mit dem zweiten WebOS Telefon versorgt. Das Palm Pixi ist kleiner als das Pre, soll deutlich günstiger sein, muss dafür aber auch auf einige Dinge verzichten:Der Touchscreen misst gerade 2.63 Zoll…

Weiterlesen

HTC Tattoo - Android und Sense
Mit dem HTC Tattoo kommt schon das vierte HTC/Android Handy auf den Markt. Das HTC Tattoo ist ein Einsteiger-Smartphone mit dem Google-Betriebssystem zu einem mässigen Preis. HTC entwickelt sich immer mehr zu einem Android-Spezialisten. Nach dem G1, dem Magic und dem G2 kommt jetzt noch das HTC Tattoo, das auf den ersten Blick wie ein verbessertes HTC Magic aussieht. Was auch dringend nötig ist, denn als Besitzer eines Magic schlage ich mich nach nur drei drei Monaten schon mit ein paar Kleinigkeiten rum, die…

Weiterlesen

Logitech Squeezebox Internet-Wecker-Radio
Logitech bietet mit Squeezebox Radio ein Wecker-Radio mit raumfüllendem Klang, das auf die Musikdateien des eigenen Rechners oder von Internetradios zugreift - und sich sogar mit Facebook verbindet. Mit dem Squeezebox-Radio erhält Logitechs Squeezebox-Familie Nachwuchs: Ob MP3, FLAC, WMA, WMA Lossless, AAC, Apple Lossless, WAV oder AIFF:Logitech Squeezebox Radio spielt alle Formate. Dabei greift das Gerät auf Musikdienste wie Rhapsody®, Slacker® und Pandora® zu, auf die Dateien des eigenen Rechners oder auf…

Weiterlesen

Samsung Corby S3650 - Bunt und mit Touchscreen (Bild: Samsung)
Das Samsung Corby S3650 richtet sich all jene, die immer mit ihren Freunden verbunden sein wollen. Die Kommunikation der Menschen wird immer mehr durch das Netz und Handys bestimmt. Es reicht schon lange nicht mehr, dass man sich eine SMS senden kann, oder Mails auch auf dem Handy empfängt. Social Networks wie Facebook gehören zum Kommunikationsalltag einfach dazu. Doch bei Einsteigerhandys findet man selten die Möglichkeit auf diese Seiten zugreifen zu können. Das Corby S3650 soll das ändern, allerdings ist…

Weiterlesen

yikebike - urbanes Elektrofaltrad
Das Yike Bike ist ein Elektro-Faltrad für urbane Faulpelze: Aus der Tasche nehmen, öffnen und losrollen, ohne zu treten - mit bis zu 20 Stundenkilometern und rund 8Kilometer bis zum nächsten Steckdosenhalt. Parkplätze sind rar, U- und S-Bahnen voll und unpünktlich, Fahrräder zu sperrig, um sie überall hin mitzunehmen. Welche Fortbewegungsmöglichkeit gibt es noch für den Stadtbewohner, die nicht gleich den Schweiß auf die Stirn treten lässt? Natürlich könnte man einfach zu Fuß gehen. Wenn man 3 Kilometer auf diese…

Weiterlesen

Toshiba Satellite P500
Von Toshiba kommt der Satellite P500 Laptop, ein tragbarere Multimedia-Rechner mit Blu-ray, der Inhalte mit kleinerer Auflösung auf HD skalieren kann. Die FullHD-Auflösung sieht man auch bei Laptops immer häufiger. Gerade, wenn man seinen Klappkamerad als Hauptrechner und Entertainment-Station benötigt, macht das auch durchaus Sinn. Wenn noch ein Blu-ray Player hin zu kommt, ist quasi Pflicht, dass das Display über FullHD Fähigkeiten verfügt. Der Toshiba Satellite P500 geht noch einen Schritt weiter und skaliert…

Weiterlesen

LG Electronics BD 370 zeigt auch Content aus dem Internet (mehr Bilder per Klick)
Der LG Blu Ray Player BD370 kann neben diversen Silberscheiben auch Filme von USB-Speichergeräten und Youtube-Videos aus dem Internet wiedergeben. Nur eines kann er nicht: HD-DVDs wiedergeben. Das konnten einige LG-Geräte zwischenzeitlich, doch nach dem Wegfall dieses Standards ist diese Vielseitigkeit wohl nicht mehr gefragt. Gefragt sind statt dessen Webvideos, und die kann die schwarze Kiste mit der Hochglanz-Front auch anzeigen - vorausgesetzt, sie ist per Ethernet ans Internet angeschlossen. Das geht sehr gut…

Weiterlesen

Auch der Asus EEE PC 1008HA soll neue Hard - und Software erhalten
Asus hat sich versehentlich die Roadmap der EEE-PCs und Netbooks für 2009 und 2010 entringen lassen. Inzwischen kann ja niemand mehr sicher sein, ob angeblich durch Lecks entwichene Informationen über neue Produkte nicht geschickt eingefädelte Werbung sind. Aber erstens hat Asus das kaum nötig, und zweitens sind Roadmaps für Produktreihen etwas, was Hersteller nicht publik haben wollen: Die Kunden warten sonst auf ein bestimmtes Modell, statt sich das aktuell verfügbare zu kaufen. Deswegen ist nicht anzunehmen,…

Weiterlesen

Der Ettikett-Drucker Primera FX400e druckt in Gold.
Dieser Etikettendrucker kann Gold oder Silber aufdrucken - der hohe Preis von etwa 750 Euro macht das Gerät aber vor allem für gewerbliche Anwender interessant. Zumal es das Edelmetall nur aufbringt und nicht beschafft... Der Foliendrucker FX400e bietet die Möglichkeit, im Inkjet-Verfahren hergestellte Label mit Rahmen, Schriftzügen oder Grafiken in Gold und Silber zu ergänzen. Hierfür verwendet der Drucker ein Prägedruck-Verfahren. Wer seine Etiketten derart veredeln will, muss 749 Euro bezahlen - da ist das…

Weiterlesen

Samsung Digitalkamera HZ25W.
Mit einer Digitalkamera mit 24fach Zoom in einem kompakten Gehäuse trumpft der koreanische Hersteller Samsung auf. Die neue Samsung HZ25W Digitalkamera hat ein 26mm-Weitwinkel-Objektiv, was bei einem 35mm Kleinbildfilm einem Objektiv mit einer Brennweite von 26mm - 624mm entspricht. Das wäre auf einer Spiegelreflex mit entsprechender Lichtstärke eine ziemliche Tüte von einem Objektiv. Gepaart mit einer Schneider-Kreuznach Linse und der Option, alle Einstellungen manuell vornehmen zu können, bringt die…

Weiterlesen

Sony Ericsson Xperia X2
Entgegen den Gerüchten in den letzten Wochen setzt Sony Ericsson bei seiner Xperia-Reihe weiterhin auf Windows Mobile - und zwar auf die brandneue Version 6.5 - erst einmal. Xperia ist bei Sony eine "Premium"-Marke, habe ich jetzt gelernt (man redet sogar von der "X-Klasse"). Rein funktional und äußerlich ist das neue X2 ein würdiger Nachfolger des X1, das ich selbst seit mehreren Monaten benutze (Tests siehe hier). Das berührungsempfindliche Display dominiert die Vorderseite, die Knöpfe am unteren Rand…

Weiterlesen

Olympus E 600 - Kleiner Bruder der E620 (Bild: Olympus)
Die Olympus 600 soll die neue Einsteigerklasse in die DSLR-Welt sein. Fragt sich nur: Warum? Olympus sorgt seit einiger Zeit auf dem Markt der Einsteiger-DSLRs für jede Menge Druck. Die kleine, kompakte 420er mag zwar keinen Bildstabilisator haben, dafür bekommt man die Kamera manchmal aber auch schon für 300 Euro, was ein gutes Angebot ist. Wer haben möchten kann die E-620 nehmen, noch mehr Komfort gibt es bei der E-30 und die sehr teure E-3 schliesst das Angebot ab. Jetzt parkt Olympus die E-600 zwischen der 420…

Weiterlesen

Sansa_Clip+
Sandisk bringt mit dem Sansa Clip+ einen neue Version des kleinen und vielseitigen Mp3-Players mit microSD-Kartenleser auf den Markt. Laut Pressemitteilung ist der Sansa Clip+, Nachfolger des Sansa Clip, perfekt für vielbeschäftigte Mütter, Sportler und Musikliebhaber allgemein, die sich nicht damit beschäftigen wollen, Songs herunterzuladen oder Playlists abzugleichen. Denn das kleine Gerät unterstützt nicht nur diverse Dateiformate wie MP3, WMA, WAV, FLAC, Ogg Vorbis und Hörbücher, sondern vor allem auch…

Weiterlesen

Brando USB MC MP3-Player
Brandos USB Musiccasetten MP3-Player spielt auf SD-Karten gespeicherte MP3-Dateien per Kopfhörer oder Tapedeck. MP3-Player? SD-Kartenleser? Tapedeck-Ergänzung? Dieses Gerät, mit dem Brando mal wieder ein Herz für Retro-Fans beweist, ist alles. Und günstig noch dazu. Der 46 Gramm leichte USB Cassetten MP3-Player lässt sich auch ins Tapedeck einlegen und spielt dann die MP3-Dateien von der eingelegten SD- oder MMC-Karte über das Tapedeck. Äußerst praktisch für die Besitzer z.B. eines Golf II mit original…

Weiterlesen

LCD Arm - Endlich am längeren Hebel sitzen (Bild: Ergotron)
Optimale Positionierung des TFT für maximalen Komfort und höchste Effizienz. Im Anfang war der TFT. Er hatte lange Schaltzeiten und mußte um die Gunst der Käufer buhlen. Als Kaufargument wurden Stromverbrauch und der Schwenkmechanismus angeführt, mithilfe dessen man zwischen Querbild und Portraitmodus hin und her drehen konnte. Seitdem sich der Flachbildschirm etabliert hat, werden Billigheimer noch und nöcher auf den Markt geworfen, ihnen fehlen meist Anschlußkabel und höhenverstellbare Standfüße. Wer auf…

Weiterlesen

Millyard Viper V10 - Man braucht laaange Arme
Die Millyard Viper V10 ist ein Einzelstückm und wird es wohl auch bleiben. Und ja, da steht Viper V10. Allen Millyard ist ein Bastler aus England, wie man ihn sich vorstellt. Nett, ein wenig unauffällig und etwas verschroben. Das muss man wohl sein, wenn auf die Idee kommt, den Motor einer Dodge Viper in ein Motorrad zu bauen. Dabei hat Millyard durchaus Erfahrung mit dem Einbau größerer Motoren. Ende der 70er schweißte er zwei Sechszylinder zusammen und stopfte den entstandenen Zwölfzylinder mit 2.3 Litern…

Weiterlesen

Sharp PC-Z1 offen
Sharps PC-Z1 will eine neue Kategorie mobiler Geräte für das Cloud Computing eröffnen - mit Touchscreen und Ubuntu-Betriebssystem. Hat da jemand Zaurus gerufen? Assoziationen an den berühmten Vorfahren der mobilen Kleinstcomputer sind sicherlich beabsichtigt, wenn man das Z im Namen betrachtet. Sharps neuestes Gerät läuft allerdings unter einer speziell dafür maßgeschneiderten Version des Linux/Ubuntu Systems 9.04 , einem Smartbook Remix für ARM-basierte Systeme. Ein Druck auf den Quick Launch-Knopf, und nach 3…

Weiterlesen

Rock Radio - Sieht aus wie Stein, ist aber Zement. (Bild: Guus Oosterbaan)
Stilecht Rockmusik hören mit diesem verunglückten Block aus Zement. Wieso ist da vorher noch keiner drauf gekommen? Guus Oosterbaan nahm die Innereien eines handelsüblichen Radios, packte sie in einen Holzrahmen und goß Zement darum. Der Ergebnis war ein rechteckiger Block mit Knöpfen, aus dem leider keine Musik zu hören war. Aus der Not machte er eine Tugend und hämmerte Teile der Außenhaut weg. Mit dem Ergebnis, dass das Rock Radio jetzt nicht nur viel toller aussieht, sondern endlich auch seinem vorbestimmten…

Weiterlesen

Das 8 GB Feuerzeug im Rauchermodus
ThinkGeeks liefert einen USB-Stick mit 8GB in der Raucher-Ausführung Auf den ersten Blick sieht es aus wie ein klassisches Zippo-Benzinfeuerzeug. Aber erstens wird dieses gute Stück mit Gas befeuert und zweitens vermag es nicht nur beim Smirting gute Dienste zu leisten (Dem Flirting zweier Raucher beim Zug an der Fluppe vor der Tür). Vielmehr kann man der neuen Bekanntschaft gleich seine Adressdaten auf die Festplatte spielen, falls sie das Einstöpseln zulässt. Denn im Boden des Feuerzeugs befindet sich ein…

Weiterlesen

Applaus Maschine - Klatscht für jeden (Bild: Laikingland)
Laikingland hat eine enorme Motivationsmaschine im Angebot: einen Beifall Klatscher. Geben wir es doch zu, da tüftelt man die ganze Zeit am Auto rum, probiert die diversesten Kochrezepte aus oder brilliert mit einer ausgesprochen guten Idee und was ist der Dank? Großes Schweigen und wenns hoch kommt ein freundliches Nicken. Wer mehr will, braucht die Applaus Maschine. Die Mechanik dahinter ist so simpel wie effektiv: Ein Motor bewegt eine Scheibe, die wiederum ist mit einem Metallstab verbunden der duch die…

Weiterlesen

USB-Duftlampe mit 4-Port-Hub
  Eine Duftlampe mit 4-Port-USB-Hub und wechselnder Lichtstimmung Duftlampe? Entspannendes Stimmungslicht? USB-Port? Jawohl, aller guten Dinge sind drei. Dieses Gadget belegt einen USB-Port am Rechner, stellt dafür aber vier weitere zur Verfügung und lässt sich mit Aroma-Öl nach Wahl beträufeln. Ist die Wunderlampe dann eingestöpselt, beduftet sie den Raum und sorgt so für Anregung oder Entspannung. Wenn zum Beispiel um halb vier Uhr morgens nur noch wenige Stunden Zeit bis zum Abgabetermin des erst zur Hälfte…

Weiterlesen

Live-Out Mini-USB - iPod kann auch Standard (Bild: SendStation)
Apple Produkte zeichnen sich nicht nur durch gutes Design, sondern auch proprietäre Anschlüsse aus- zumindest bei iPod & iPhone ist jetzt Schluß. SendStation hat SendStation PocketDock für iPhone und iPods im Programm, der aus dem komischen Anschlußstecker einen Standard Mini-USB-Anschluß und einen Line-Out ausschleift. Über den Mini-USB sind alle gewohnten Möglichkeiten verfügbar angefangen beim Übertragen von Musik, Daten kopieren und sogar laden per USB-Buchse. Dazu wird über den Adapter noch ein Line-Out…

Weiterlesen

ATM - Reimender Schwindel? Nein, echt! (Bild: DVICE)
Schonmal einen reimenden Geldautomaten gesehen? Im östlichen Teil Londons sind 5 Geldautomaten mit Reimsoftware versehen worden. Naja, die britischen Insulaner sind wirklich etwas anders, das fängt beim Linksverkehr an und endet nicht beim schwarzen Humor a lá Monty Pythons. Während hier die Regierung versucht durch Abwrack-Prämien die Krise zu überstehen, hat man sich in London dazu entschieden, mit Reimen die Wirtschaft anzukurbeln. Dazu wurde auf fünf ausgewählten Geldautomaten die Bedienung geändert, statt…

Weiterlesen

Braille Etikettendrucker
Ein Braille-Labeldrucker soll in Zukunft blinden Menschen helfen den Alltag zu meistern. Die chinesische Designerin Danni Luo hat sich Gedanken darüber gemacht, wie man mit Hilfe moderner Technik Blinden das Leben ein wenig erleichtern kann. Herausgekommen ist ein tragbarer Braille Etikettendrucker mit Spracheingabe. Das Gerät funktioniert so: Um beispielsweise eine Pillendose zu beschriften, spricht man den Namen des Medikaments in das Mikrofon des Druckers, der druckt den Namen in Blindenschrift auf ein 25 mm x…

Weiterlesen

Das ist kein Netbook, das ist das Nokia Booklet (Bilder: Nokia, weitere nach Klick)
Nokia stellt jetzt sein erstes eigenes Netbook vor, dass in jeder Hinsicht neue Maßstäbe setzen will. In der Flut der ganzen Netbooks hätte ich nicht geglaubt, dass es nochmal ein Gerät gibt, das mir den Atem stocken lässt - bis ich das Nokia Booklet sah. Allein das Äußere ist so eindrucksvoll, auch wenn die inneren Werte keine völlig neue Klasse versprechen: Alu-Gehäuse und Display hinter Glas. Wenn Apple ein Netbook gebaut hätte, könnte es so ausgesehen haben. Aber der Konjunktiv ist eine Möglichkeitsform, und…

Weiterlesen

Discovery 975 - So schön kann freisprechen aussehen. (Bild: Plantronics)
Für alle, die auch beim telefonieren ohne Handy am Ohr eine gute Figur machen wollen. Wenn die ganzen Wichtigtuer in Zukunft mit diesem Headset durch die Stadt laufen, wird ihr Anblick vielleicht etwas erträglicher. Die Optik des Discovery 975 von Plantronics überzeugt nämlich auf den ersten Blick durch schlichte Eleganz, es wirkt sogar fast schon schmückend (am Beispiel des Vorgängermodells). Aber es sind, wie im wahren Leben, schlussendlich die inneren Werte, die es so herausragend machen. Das beginnt mit den…

Weiterlesen

Mite Mite - Dafür sind Zeitungen also gut (Bild: Mite Mite)
Mite Mite stellt eine Laptoptasche her, die Diebe in die Irre führen soll. Ein Laptop wird heute schneller gestohlen, als man "Piep" sagen kann. Einer Freundin wurde der Rechner im Zug geklaut, als sie sich gerade ihren Koffer in der Ablage zu wendete und dem Rechner den Rücken zukehrte. "Vielleicht 30 Sekunden", meinte sie am Telefon traurig und genervt. Versicherungen zahlen in so einem Fall meist auch nicht, weil sie einem grobe Fahrlässigkeit vorwerfen. Von Mite Mite gibt es jetzt für MacBook Pro eine Tasche,…

Weiterlesen

LEGO Radiowecker - Hält genau das, was er im Namen verspricht. (Bild: Walmart)
Für manche der Stein der Weisen, für andere einfach nur ein nutzloser Klotz. Gadgets in LEGO-Optik gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Wer immer noch nicht genug der Technik-gewordenen Kindheitserinnerungen bei sich im Haus herumstehen hat, der könnte auch an diesem Radiowecker gefallen finden. Geht der Trend in der Regel eher dahin, möglichst viele Funktionen in einem Gerät zu vereinen, ist dieses Gerät der glatte Gegenentwurf dazu. Es gibt keine Möglichkeit CDs abzuspielen und noch nicht einmal MP3s werden…

Weiterlesen

Qlocktwo in der Farbe CherryCake
Biegert & Funk bietet betuchten Ästheten handgemachte Uhren mit austauschbaren, farbigen Acrylglasfronten. Der Korpus ist ein perfektes Quadrat aus Holz in der Größe 450 × 450 × 20 mm, veredelt mit 3 Schichten Lack. Die Front besteht aus poliertem synthetischem Glas. Acht Magnete verbinden die beiden Elemente unsichtbar, so dass die Frontfläche schnell und einfach gewechselt werden kann. Schließlich kann man bei der Funkuhr Qlocktwo zwischen 6 verschiedenen Farben wählen. Hat man die Uhr eingeschaltet, stellt sie…

Weiterlesen

Littmann - Großer Lauschangriff (Bild: 3M)
Auf die Frage hin könnte ihr Arzt antworten: "Kommen sie doch mal an den PC und hören sie selbst!" 3M ist ja mehr bekannt durch Beschichtungen oder reflektive Klebestreifen, das Angebot reicht allerdings auch für den medizinischen Bedarf. Mein allererstes (Littmann) Stethoskop war ein Geschenk einer für mich sehr wichtigen Person und kam mit einer Audio-CD auf der die typischen Herztöne anzuhören waren, ungewöhnlich vor 10 Jahren. Und so verwundert es mich nicht, dass die neue Littmann-Serie wieder aus der Masse…

Weiterlesen

Ampro RuffSystem 840 Extreme - Funktioniert auch in der Wüste (Bild: Ampro)
Das Ampro RuffSystem 840 Extreme System ist nicht besonders schnell, arbeitet aber bei fast allen Temperaturen. Das ich meinen Rechner in den Kühlschrank stellen möchte, kam mir bisher noch nicht in den Sinn. Könnte man angesichts der Temperaturen auch mal machen, aber vermutlich würde der Rechner das nicht gerade freundlich kommentieren. Das Ampro RuffSystem 840 Extreme kann man auch mit in Arktis nehmen. Oder in die Sauna. Der Rechner arbeitet bei Temperaturen, die zwischen -40 Grad und + 75 Grad Celsius…

Weiterlesen

Varta - Strom von überall (Bild: Amazon)
Steckdosen-Nomaden und Stromjunkies aufgepasst, hier kommt ein Universal "McGyver"-Ladegerät. Selbst in Zeiten von hochleistungs PCs, mobilem Internet und Lithium Ionen Akkus, ist es den Wissenschaftlern nicht gelungen Batterien zu erfinden, die sich selbst aufladen. Solange wird man auf stinknormale Ladegeräte setzen müssen. Das Varta Gerät kann fast von überall Strom zum Laden hernehmen. Ganz augenscheinlich ist die Oberseite des Gerätes mit Solarzellen bedeckt, diese ermöglichen es maximal zwei Akkus (NiCd oder…

Weiterlesen

Leica S2 - 1.4 Kilo, aber Mittelformat (Bild: Leica)
Wenn Leica eine neue Kamera auf den Markt bringt, dann wird es teuer. Die S2 ist keine Ausnahme. Leica Kameras sind so etwas wie die Rolls-Royce der Fotokameras. Schwer, teuer und unfassbar gut in Sachen Qualität. Man kann Leicas auch nach Jahrzehnten noch nutzen und kaputt geht sie scheibar nie. Dementsprechend ist die Anschaffung einer Leica eine eimalige Angelegenheit. Das wird bei der S2 nicht anders sein. Allein die Rohdaten verraten einem schon, dass man hier sehr tief in den Geldbeutel greifen muss, will…

Weiterlesen

Singularity - Nur auf den ersten Blick verwirrend (Bild:Chinavision)
Die Singularity Uhr zeigt schon die Uhrzeit an. Wenn man schnell rechnen kann. Armbanduhren mögen zwar keine ausstrebende Gattung sein, aber man sieht sie doch immer weniger an Handgelenken baumeln. Schuld daran sind die Handys, die die Uhrzeit genauso zuverlässig liefern und eh immer dabei sind. Bleibt also ein Markt für teure Statussymbole und Uhren, die mit außergewöhnlichen Designs ausgestattet sind. Wie zum Beispiel die Singularity:Statt eines Ziffernblattes und verschiedener Zeiger, oder einer digitalen…

Weiterlesen

LifeCam - HD-Auflösung für den Chat (Bild: Microsoft)
Nach TFT-Bildschirmen und Digicams sind nun auch Webcams dran, es ist Zeit für HD Videos im Chat. Das Kinoformat ist endgültig übergeschwappt, schon vor 8 Jahren wurde das 16:9 Format propagiert, ohne Erfolg. Seitdem die PC-Industrie endlich mitzieht kommt Bewegung in den Markt und es wird der neue Standard. Microsoft trägt sein Scherflein dazu bei und steuert eine Webcam mit 1280*720 Pixeln hinzu, das ist Half HD-Auflösung oder bei Marketingleuten auch HD ready deklariert. Vorbei die Zeiten mit den Briefmarken…

Weiterlesen

Weinkeller im Fußboden - kein Fass ohne Boden
Spiral Cellars bietet Weinkeller für den nachträglichen Einbau in Wohnzimmer, Küche, Garage etc. pp. Platz ist im kleinsten Reihenhäuschen oder auch in der Garage: Alles, was Weinliebhaber benötigen, um ihren Lieblingen ein adäquates Heim zu bieten, ist der Platz für ein Loch mit 2,20 m Durchmesser, das zwischen 1,35 und 3 m tief sein kann. Ab 9.200 £ ist der kleinste Weinkeller erhältlich, wenn man das Loch selbst gräbt. Dort kann man dann bis zu 650 Flaschen gut temperiert und gelüftet lagern. Die größte…

Weiterlesen

T-Mobile G1 - Keine Updates mehr? (Bild: T-Mobile)
Könnte sein, dass das letzte Android Update auch das letzte für das G1 war. Und auch beim HTC Magic läuft nicht alles rund Das T-Mobile G1 wird immer noch verkauft und das teilweise zu extrem niedrigen Preisen. Bei Onlinehändler bekommt man das Smartphone für deutlich unter 300 Euro. Allerdings stellt sich nun raus, dass man als G1 User in Zukunft Probleme bekommen könnte. Weil der interne Speicher für das Betriebssystem etwas knapp bemessen ist, berichten verschiedene Foren, dass Android 2.0 nicht mehr auf das G1…

Weiterlesen

Siemens Smart Chopper - Hübsch anzusehen ist er ja... und der Chopper ist auch nicht schlecht! (Bild: Jason DeCrow)
Es war nur eine Frage der Zeit, bis endlich jemand einen Brennstoffmotor-losen Chopper baut. Orange County Choppers ist sicherlich vielen ein Begriff aus dem TV (DMAX). In Zusammenarbeit mit Siemens werkelten die Jungs und Mädels in den letzten Wochen an einem "grünen" Motorrad. Die Amis gehen mit diesem Begriff ja sehr inflationär um, in diesem Fall bedeutet es, dass recycelter Stahl, LED-Lichter und umweltfreundliche, Wasser-basierte Farben beim Bau zum Einsatz gekommen sind. Das ganze Projekt ist eher als…

Weiterlesen

TDComponents - Das Display wird ausgebaut und der Polarizer getauscht (Bild: TDComponents GmbH)
Spiegelnde Displays nerven, die Hersteller scheinen das nicht zu kapieren, deshalb bietet TDComponents einen Entspiegelungsservice an. Es gibt keinen Hersteller der nicht Laptops mit spiegelnden Displays anbietet, nicht mal die Business Modelle bleiben verschont. Kein Wunder, dass es sich fast nicht vermeiden läßt mit so einem Rasierspiegel vor der Nase arbeiten zu müssen. Dank fortschrittlicher Technologie kann man sein Display auch nachträglich entspiegeln lassen- kostengünstig. TDComponents, ist das erste…

Weiterlesen

Logitech G27 - Teurer Forcefeedback Spaß (Bild: Logitec)
Logitech hat das neue Rennlenkrad, das G27, offiziell vorgestellt. Lenkräder für Rennspiele sind eine teure Angelegenheit. Es gibt zwar auch welche in einer günstigen Ausführung, aber die haben meist zwei Probleme. Zum einen gehen sie schnell mal kaputt, weil die Kräfte des Spielers gerne mal etwas grob eingesetzt werden, zum anderen geben sie nur ungenaue Rückmeldungen beim Fahren. Wer es wirklich darauf anlegt, in den internationalen Bestenlisten aufzutauchen, der kommt um ein teures Lenkrad nicht herum. In der…

Weiterlesen

Magnet Fotohalter: Schöne, aber teure Idee (Bild: Photojojo)
Mit dem Magnet Fotohaltern lassen sich Bilder ohne unschöne Löcher an die Wand werfen. Digital zu fotografieren ist schon eine nette Sache. Keine Filme mehr, die man entwickeln muss, der ganze Krempel einer Dunkelkammer fällt auch weg. Doch die meisten Bilder versauern auf dem Computer oder werden nur flüchtig mal bei einem Onlinedienst angesehen. Manche Bilder will man aber auch mal öfter sehen. Aber dafür dann jedes Mal einen Rahmen kaufen, oder noch einen Stromfresser in Form eines digitalen Bilderrahmens…

Weiterlesen

O2- VOIP im UMTS-Netz von O2 erlaubt (Bild: KaiZantke)
Die Telefonica Tochter O2 erlaubt VOIP-Nutzung im Funknetz. Die Pressemitteilung heute schlug ein wie eine Bombe. Zwar hatte O2 schon angekündigt, man werde den Wünschen der Kunden nachkommen, doch dass man dieses Politiker-Versprechen tatsächlich einhalten würde, überraschte dann doch. O2, der drittgrößte oder zweitletzte Provider neben Vodafone und T-Mobile, macht damit die Voice-over-IP-Nutzung (VOIP) im Datennetz legal möglich. Da ich zuerst an einen Fehler dachte, habe ich nochmals im Kundenservice…

Weiterlesen

Solar Dusche - Immer warmes Wasser (Bild: Herrington)
Die Solar Dusche könnte an heißen Sommertagen die Lösung für jene sein, die es nicht so ganz kalt mögen. Es soll ja Menschen geben, die brauchen morgens eine kleine Ewigkeit, bis sie unter die Dusche hüpfen. Nicht weil sie das Wasser scheuen, aber es muss morgens die exakt richtige Wassertemperatur sein, bevor man seinen Körper einer Reinigung unterzieht. Im heimischen Badezimmer mag das gehen, aber wie ist, wenn man im Garten duschen möchte? Natürlich gibt es auch hier eine, relativ teure, Lösung:Statt sich…

Weiterlesen

4-Port USB-Hub als MC verkleidet
Das 4-Port USB 2.0 Hub hat vor allem eins: Retro-Chic USB-Ports kann man eigentlich nie genug haben. Kein Wunder, dass es Mehrfachsteckdosen für diesen Unversalanschluss in Hülle und Fülle gibt, die sich alle in den technischen Daten wenig unterscheiden. Das Besondere an dieser guten Stück ist denn auch vor allem sein Aussehen - es gleicht dem einer klassischen MC (MusiCassette), nur dass man an der Unterseite nicht das Magnetband sehen kann, sondern die 4 USB-Steckdosen. Genau das Richtige für Retro-Hipsters. Die…

Weiterlesen

Lenovo - Kostenloser Akkutausch
Einige Laptops von Lenovo haben Akku-Probleme. Der Hersteller bietet einen kostenlosen Austausch an. Das Hersteller Probleme mit in Laptops verbauten Akkus haben, ist in letzter Zeit öfter vorgekommen. Schmelzende oder gar brennende Akkus gab es nicht nur "Billig"-Herstellern, es waren auch selbst ernannte Premium-Hersteller betroffen. Nun hat es auch Lenovo erwischt, die allerdings einen kostenlosen Austausch des Akkus anbieten und ein Tool haben, mit dem man seinen Akku überprüfen kann:Betroffen sind die Akkus…

Weiterlesen

Sony Ericsson MBW-100 - Sieht so die BB-Watch aus? (Bild: iJax)
Reaserch in Motion ist nicht gerade für große Innovationen bekannt, jetzt versucht man en vogue zu werden. RIM verkauft Geräte unter dem Namen Blackberry, das ist das kleine Email Maschinchen, das der Chef mit sich herumträgt. Die sahen in der Vergangenheit etwas bieder aus, hatten einen konservativen Funktionsumfang (z.B. lange Zeit kein UMTS), dafür stabil und enorme Batterielaufzeiten. Mit der Handyuhr will man sich mausern. Das Konzept, Benachrichtigungen auf externe Geräte zu senden ist nicht neu. Sony…

Weiterlesen

Mini 2140 - Spieglein Spieglein (Bild: KaiZantke)
Eine Hülle so stabil wie ein Panzer und eine Tastatur so ergonomisch wie die eines Desktops. Der Hype um Netbooks nimmt kein Ende. Mittlerweile dürfte jeder Hersteller sein Modell im mobilen Kleinst-PC-Segment platziert haben. Sehr spät erst kam HP auf den Plan, merkte wohl, dass man auch da Geld verdienen kann. Doch der erste Mini 2133 war durch die schlechte VIA-CPU eher ein Reinfall. Mit der altbekannten Intel Atom-Platform läuft der neue Mini zum Maxi auf. Wie seh' ich aus? Das HP besticht durch sein…

Weiterlesen

USB Retro Lautsprecher - Musik für den Garten (Bild: USB-Geek)
Der USB Retro Lautsprecher kann mittels eines Akkus auch ohne Kabel betrieben werden. Geräte, mit denen man heute Musik abspielen kann gibt es viele. iPods, Handys, mp3-Player und andere Dinge findet man fast in jedem Haushalt. Doch hören kann man die Musik immer nur alleine und mittels eines Kopfhörers. Wenn man aber mal im Garten sitzt und sich samt den Gästen mal musikalisch unterhalten möchte, sieht es dünn aus. Dann müssen Stromkabel gezogen werden und Anschlüsse werden gelegt. Das geht auch leichter:Der hier…

Weiterlesen

Lenovo Q700 - Wohnzimmer PC mit großer Festplatte (Bild: Lenovo)
Der Lenovo Q700 hat einen Duo-Core Prozessor und weiß nicht so richtig, was er will. Kleine PCs, die man gut verstecken kann, oder die nur als reine Datenträger, zum Beispiel für die DVD oder Fotosammlung dienen, sollen in Zukunft das heimische Wohnzimmer verschönern. Das Gerät dient dann gleichzeitig zum Netzbesuch vom Sofa aus, als auch um alles Mögliche auf dem Fernseher anschauen zu können. Lenovo hat nun so ein Gerät in den USA vorgestellt.6 x 20 x 25 Zentimetern misst das kleine Gerät, bestückt ist es mit…

Weiterlesen

Aldis (Medions) mobiler USB-WebStick
Der medionmobile Webstick S4011 bringt Aldi-Kunden zu attraktiven Konditionen ins mobile Internet Die Anbieter von USB-Sticks, die Nutzer mittels SIM-Card ins mobile Netz zu bringen versprechen, schießen ja mittlerweile wie die sprichwörtlichen Pilze aus dem Boden. Die Nachfrage aber ist aber auch groß, denn nicht wenige möchten den Laptop samt Internet auch unterwegs nutzen. Vorbei die Zeit, in der nur Geschäftsleute an Flughäfen mal eben den Lohn eines Arbeiters versurften. Das mobile Netz ist einigermaßen, wenn…

Weiterlesen

Kamera Wasserwaage - Jetzt ist es gerade (Bild: Photojojo)
Mit einer Wasserwaage für die Kamera sollen Bilder auch immer gut ausgerichtet sein. Es passiert selbst den besten Profis. Da bastelt man stundenlang am Licht, fummelt in den Einstellungen rum, macht das Bild und die Vorfreude ist schon mal groß. Sekunden später sieht man jedoch, dass man die Kamera ein kleines bisschen schief gehalten hat. Während man früher das Negativ dann beim Belichtungsprozess so eingespannt hat, dass man den schiefen Winkel ausgleichen konnte, muss man heute relaltiv aufwendig in Photoshop…

Weiterlesen

Sony Ericsson Jalou - Der Spiegel ist gewollt (Bild: Sony)
Mit dem Sony Ericsson Jalou kommt ein Handy auf den Markt, dass vor allem die Damen ansprechen soll. Smartphones können vieles, aber befindet sich eine Frau in einer absoluten Notsituation, versagen sie meist kläglich. Ein kurzfristiges Date, ein schnell anberaumtes Meeting und andere Situationen verlangen schon mal nach einem schnellen Blick in einen Spiegel. Meist verbirgt der sich in den unendlichen Tiefen einer Handtasche und ist nicht leicht zu finden. Sony bringt im Herbst ein Telefon auf dem Markt, dass…

Weiterlesen

5800 XM - Aufgeräumt und übersichtlich (Bild: Kai Zantke)
Der erste Teil war der Hardware gewidmet, nun werfen wir einen Blick auf die Software und ihre Tücken. Wie wir bereits gesehen haben, trumpft das Nokia 5800 XpressMusic mit einem guten Display und kräftigen Lautsprechern, etwas mangelhaft war die Kamera und der Akku hat mit einem vollen Arbeitstag zu kämpfen. Das 5800 XpressMusic nutzt das gleiche Symbian S60 5th Edition Betriebssystem wie Nokias Flaggschiff das N97 (wir berichteten bereits darüber). Wer einmal ein Nokia besaß wird höchstwahrscheinlich mit Symbian…

Weiterlesen

Pentax Optio WS80 - Wasserdicht und robust (Bild: Pentax)
Die Pentax Optio WS80 kann man nicht nur bedenkenlos ins Wasser werfen. Fotos kann man auch machen. Ein wenig spät kommt sie ja, die Pentax Optio WS80. Der Sommer ist zwar noch nicht ganz vorbei, aber wenn die Pentax im Herbst auf den Markt kommt, wird er nur noch eine blasse Erinnerung sein. Aber Urlaub kann man ja das gesamte Jahr machen und irgendwo gibt es immer einen Strand, der erobert werden möchte. Mit dieser Kamera geht das zumindest relativ schadlos, denn Sand und Wasser machen hier nichts aus:Sie ist ja…

Weiterlesen

5800 XM - Klein, schick und leicht, dank billig wirkendem Plastik (Bild: Nokia)
Das 5800 XpressMusic ist nach vielen Firmware-Updates endlich erwachsen, Zeit für einen Testbericht aus der Praxis. Das Nokia 5800 XpressMusic ist stark im Preis gefallen und bereits ab 220€ in Online-Shops zu finden, Grund genug, das Touchscreen Handy genau unter die Lupe zu nehmen. Auch wenn es viele sofort als iPhone Konkurrenten oder gar als iPhone Killer anpriesen, die beiden Gerät befinden sich in zwei vollkommen verschiedenen Kategorien. Das iPhone ist zum Konsum von Inhalt geeignet, hat ein großes Display…

Weiterlesen

Prototyp - Der Druck wird auf dem Display dargestellt (Bild: Microsoft)
Microsoft hat heimlich eine drucksensitive Tastatur entwickelt und richtet nun einen Wettbewerb für den Einsatzzweck aus. Microsoft wird mit Vielem assoziiert, Windows ist da nur eines verschiedenster Produkte. Weniger bekannt ist, dass unter dem Namen Microsoft auch Tastaturen verkauft werden- sehr innovativ war man mit dem Natural Keyboard. Eine Tastatur die der Anatomie des Menschen entgegenkommt. Jetzt hat sich der Redmonder Konzern wieder zu einem Geistesblitz hinreißen lassen: Tastaturen, die auf Druck…

Weiterlesen

Das Manfrotto-Stativ wird durch ein besonderes Video-Oberteil ergänzt (Bild: Manfrotto)
Manfrotto offeriert ein Video- und Fotostativ mit einem besonders zum Filmen geeigneten Schwenkkopf für einen "Sommer-Schnäppchenpreis". Zur jüngsten Disziplin von Digitalkameras gehört ja auch die qualitativ hochwertige Videoaufnahme. Da brauchts eine ruhige Hand, doch das ist bei den Geräten nicht immer einfach. Das Manfrotto Video-Kit passt perfekt zum neuen Trend und der günstige Preis schont zudem die Urlaubskasse, meint der Hersteller. Es handelt sich dabei um das Fotostativ 055XB und den speziell für…

Weiterlesen

Sonos CR200 bietet maximalem Bedienkomfort zu einem stolzen Preis (Bild: Sonos)
Sonos stellt jetzt einen neuen Controller für sein System vor, der sich über Touchscreen bedienen lässt. Das Sonos-Musiksystem ist eine geniale Idee - das wird jeder bestätigen, der es besitzt, und auch wir haben bereits früh über dieses System berichtet. Genauso wird jeder bestätigen, dass der bisherige Controller trotz iPod-ähnlichem Rad vor allem bei der Suche nach längeren Musiktiteln eine Qual ist. Wer einen iPod Touch oder ein iPhone besaß, konnte ihn bereits für die bequeme Bedienung nutzen. Jetzt endlich…

Weiterlesen

TomToms Halterung ist bereits erhältlich
TomTom veröffentlicht ersten Teil seines Navi-Kits für Apples Multitouch-Geräte. Als Apple auf der WWDC 2008 GPS als Feature des damals neuen iPhone 3G bekanntgab, war der Beifall groß. Doch der anfänglichen Freude wich die Erkenntnis, dass sich GPS nur zur Standortsbestimmung in Google Maps verwenden lies. Über ein Jahr mussten iPhone-Besitzer auf eine anständige Navigationslösung warten, da Apple erst mit Erscheinen der Firmware 3.0 Turn by Turn - Navigationssoftware zulässt. Mit Navigon und TomTom konnte…

Weiterlesen

Sony Cybershot DS WX1 - Teuer, aber mit Weitwinkel (Bild:Sony)
Sony erweitert sein Angebot mit einer Kamera, die ein 24mm Weitwinkel hat. Steht man vor dem vielen Regalmetern mit den Digicams, fällt die Auswahl meist recht schwer. Man muss sich mittlerweile vorher eine Menge Gedanken machen, was man denn genau haben möchte, will man zu einer kleinen Digicam greifen. Erschwert wird die Entscheidung, dass man bei den kleinen Objektiven nicht gleichzeitig ein kräftiges Weitwinkel und einen starken Zoom haben kann. Das ist bei der DSC-WX1 auch nicht anders, aber hier ist der…

Weiterlesen

Die kostenlose Software für die Software zum Zugriff auf die Google-Bibliothek kann im Sony E-Bookstore heruntergeladen werden
Wer Sonys E-Book-Reader PRS-505 oder das Modell PRS-700 besitzt, kann auf den riesigen Buchbestand von Google Books zugreifen. Einen Haken hat die Sache allerdings... ...im Augenblick gilt das Angebot nur für Anwender aus den USA. Die Bücher sind aus dem Bestand, den der Suchmaschinenanbieter für sein Projekt digitalisiert. Biografien, historische Romane und Kurzgeschichten, die vom Copyright befreit sind, können die Leser nicht nur auf einem Computer ansehen, sondern auch auf ihren Sony-Reader kopieren. Alles was…

Weiterlesen

So klein und schon ein Musikhandy: Sony Ericsson W205 Walkman (Bilder: Sony Ericsson, weiteres nach Klick)
Sony Ericsson bringt mit dem W205 ein besonders preiswertes Einstiegs-Handy mit vielseitigen Musikfunktionen. Einfach und preiswert - in Zeiten der Krise sollen auch weniger gut betuchte Anwender ein "ordentliches" Musikhandy haben, hat Sony Ericsson sich wohl gedacht, und veröffentlicht jetzt das W205. Es ist ein preisgünstiges "Walkman-Handy", das auch Liebhaber von einfach zu bedienenden Mobiltelefonen auf den "Musikgeschmack" bringen wird. Mit Walkman Player, FM-Radio und Kamera bestückt, glaubt Sony, biete es…

Weiterlesen

Roboter USB Stick - Hübsch, aber klein (BildL Lazybone)
Der kleine Robot USB-Stick erfüllt zwei Dinge. Er speichert Daten und sieht gut aus. UBS-Sticks - man kann nicht mehr ohne sie leben. Mittlerweile kann man ganze Festplatten auf den Sticks speichern, was Backups und solche Dinge extrem leicht macht. Vorbei die Zeit, als man alles auf DVDs brannte und die Bildersammlung dann irgendwo in einer Schublade rumflog. Dummerweise sehen USB-Sticks aber meist langweilig aus. Schwarz, ein Steckschutz, den man als nach drei Sekunden verlegt. Da hilft einfallreiches Design: …

Weiterlesen

LG BL40 - Viel Platz auf dem Desktop (Bild: LG)
Jetzt ist es offiziell: LG bringt mit dem BL 40 ein sehr ungewöhnliches Telefon auf den Markt. Wir hatten vor ein paar Wochen schon mal darüber berichtet, aber jetzt hat LG die Existenz des LG BL40 auch offiziell bestätigt. Wie man auf dem Bild schon sehen kann, hat man sich LG jede Menge Gedanken um das Design des Handys gemacht. Und heraus gekommen ist dann halt dieser Riegel, der einen an eine Fernbedienung erinnert. Immerhin an eine sehr moderne Fernbedienung. Die Idee, das Display lang und schmal zu machen…

Weiterlesen

Fridge Patrol - Der sollte auf seine eigene Figur achten (Bild: perpetual kid)
Die Fridge Patrol ist ein simpler, wie effektiver Diäthelfer. Wir haben Sommer und die Strandfigur läßt immer noch auf sich warten- von wegen Expresslieferung. Ach halt da war doch noch was, weniger Essen, mehr Sport, keine Cola, keine Schokolade. Ach wie schön wär es doch, wenn man in einem Überwachungsstaat leben würde, in dem fettmachende Webseiten gesperrt würden und man mich immer daran erinnerte: Du machst eine Diät- essen verboten! Solange das nur ein Sommernachtstraum bleibt, bleibe ich bei Fridge Patrol.…

Weiterlesen

SIM Card Spy - Liest alle SIM Karten aus (Bild: Brickhouse)
Der SIM Card Spy Elite Stick liest praktisch jede SIM-Karte auch ohne PIN-Code aus. Das Problem mit Innovationen ist ja, dass man sie nicht mehr aufhalten. Ist eine Technik einmal auf den Markt, wird sie früher oder später meist auch billig produziert und taucht auf dem Massenmarkt auf. Das Gesetz gilt auch, mehr oder weniger, für Sicherheitstechnik. Was vor zehn Jahren noch ein Vermögen gekostet hat und nur von großen Sicherheitsunternehmen, der Polizei oder den Geheimdiensten gekauft werden konnte, tauchte jetzt…

Weiterlesen

Kodak Zi8 - FullHD und Wechselakku (Bild: Kodak)
Die Kodak Zi8 ist klein, leicht und nimmt trotzdem Videos in HD auf. Kleine HD-Kameras liegen in diesem Jahr durchaus im Trend, auch wenn es eigentlich nur zwei Hersteller gibt, die den Markt beliefern. Man kann die FlipHD kaufen, oder die Vado HD von Creative, wobei die Flip bei den Verkaufszahlen die Nase vorne haben sollte. Das könnte sich in Zukunft aber ändern, denn mit der Kodak Zi8 kommt eine Videokamera auf den Markt, die der Konkurrenz eine Sache voraus hat, denn sie zeichnet in FullHD auf: Da kann die…

Weiterlesen

Iocell Netdisk ist schnell und vielseitig (Bild: Iocell)
Die NetDISK 351UNE von Iocell soll die schnellste Speicherlösung für Heimnetzwerke sein. Auf den ersten Blick ist die Netdisk 351UNE nur "noch'n" Speicherlaufwerk mit mehrfacher Schnittstelle (eSATA, USB2.0 und Gigabit Ethernet). Doch der Hersteller Iocell verspricht einfachste Anbindung sowie "rasend schnelle Übertragungsraten" von 60 MB/s und - je nach Festplatte - vielleicht sogar deutlich mehr, dank der integrierten, patentierten NDAS-Technologie. Im Vergleich zu herkömmlichen NAS-Lösungen biete sie eine bis…

Weiterlesen

Wink Glasses - Freie Sicht für Vielblinzler (Masunaga 1905)
Masunaga 1905 hat einen Aufsatz für Brillen, der die Augen bei der PC-Nutzung entspannt. PC-Arbeit strengt die Augen an, deshalb ist es gesetzlich vorgeschrieben regelmäßige, bezahlte Pausen von der Bildschirmarbeit einzulegen (wie lang und in welchem Abstand regelt ihre Betriebsvereinbarung oder der Tarifvertrag). Doch wer privat hinter der grauen Kiste hockt verbringt manchmal pausenlos Stunden damit- hier setzt Wink Glasses ein. Die Arbeit am Monitor verringert die Lidschlagfrequenz, sie blinzeln wesentlicher…

Weiterlesen

Polycom Communicator C100S: Freiheit beim sprechen. (Bild: Amazon)
Freihändig am Computer telefonieren wird mit diesem Gerät zum Genuss, Windows XP vorausgesetzt. Wer Skype in größerer Runde, etwa in einer Konferenz, benutzen möchte oder es einfach leid ist, sich mit Headsets herumzuschlagen, der sollte sich den Polycom Communicator C100S einmal näher anschauen. Das Gerät wird einfach per USB an den Rechner angeschlossen und lässt sich als Soundkarte in jedes gewünschte Programm einbinden. Die Knöpfe auf der Vorderseite erlauben die Steuerung der wichtigsten Funktionen wie…

Weiterlesen

Pflanze aus der Dose, mal was neues (Bild: firebox.com)
Dieses Ergebnis der NASA läßt jede Pflanze auf ihrem Fenstersims schneller und größer wachsen, ein echtes Kraftpaket eben. Nicht jeder hat einen grünen Daumen, letztens beim heimwerkern hatte ich sogar einen Blauen. Doch gerade beim Kochen sind frische Kräuter unerläßlich und ein bischen grün am Fenster versprüht ein angenehmes Ambiente. Das kleine Kästchen hilft jedem dabei, die Wohnung grüner zu machen.Allein der Name ist schon geistreich, denn mit power plant wird im Englischen eigentlich das Kraftwerk…

Weiterlesen

Panasonic FZ38 - Jetzt auch mit HD-Videos (Bild:Panasonic)
Die Panasonic Lumix DMC-FZ38 ist eine weitere Superzoom-Kamera, die für den Herbst angekündigt ist. Panasonic ist auf dem Markt der Superzoom-Kameras gut aufgestellt. Mit der FZ50 hat sich gut positioniert, die kleineren FZ18 und FZ28 kamen ebenfalls beim Kunden gut an. Jetzt kommt mit der FZ38 also der Nachfolger der FZ28, der sich aber nicht allzu vielen Details unterscheidet. So ist zum Beispiel das Objektiv nicht verändert worden. Es ist bei einem 18fach Zoom geblieben, der von 27 bis 486mm reicht. Aus eigener…

Weiterlesen

Ricoh GR Digital III - 28mm Festbrennweite für viel Geld (Bild: Ricoh)
Die Ricoh GR Digital III will auf dem Markt vor allem mit ihrer Lichtempfindlichkeit punkten. Bei Ricoh weiß man auch nicht immer, woran man ist. Mal werfen sie ultrabillige Modelle auf den Markt, die man eher ungern nutzt, mal kommen sie mit richtigen High-End-Kameras, wie zum Beispiel der neuen Ricoh GR Digital III. Für deren Entwicklung hat man sich viel Zeit genommen, gibt es den Vorgänger doch schon seit dem Winter 2007. In der Zeit haben andere schon drei neue Kameras vorgestellt. Aber manche guten Dinge…

Weiterlesen

Versteck spielen ausgeschlossen (Bild: Google)
Apple verweigert Google seine Anwendungen in den AppStore aufzunehmen. Vor dem Gesetz sind wir alle gleich; vielleicht sind manche gleicher. Doch bei Apple sind wir wirklich alle gleich, man hat anscheinend weder Respekt vor kleinen Software-Entwicklern noch vor dem Suchmaschinen-Riesen Google. So mußte jetzt auch Googles Latitude App dran glauben. Im offiziellen Google Blog heißt es: "Wir arbeiteten sehr eng mit Apple zusammen, um Latitude auf das iPhone zu bringen, und zwar so, wie es Apple für seine…

Weiterlesen

Ich möchte hier den Blick auf dieses schöne Interieur lenken (Bild: VueGear)
Vuegear verkauft ein Gurtsystem, mit dem ein Laptop im Auto befestigt werden kann. Am Anfang wurden die Saugnapfhalterungen für Handys als Provisorium belächelt, dann zogen die Nachrüst-Navis nach und mittlerweile gehört es zum Bild des Alltags. Wer weiß, vielleicht werden wir bald Laptops zwischen den Vordersitzen hängend als Normal befinden. Denn wer will nicht seine Kinder (große und kleine) auf langen Autobahnfahrten ruhig stellen? Mit ein paar DVDs und dieser Halterung sollte das leichter von der Hand…

Weiterlesen

Motorola RAZR - Immer noch zu haben (Bild: Motorola)
Es ist einfach nicht tot zu bekommen. Das Motorola RAZR V3 gibt es immer noch als Neugerät. Es ist schon erstaunlich, wie schnell sich der Markt verändert. Vor etwas mehr als vier Jahren wurde das RAZR das erste Mal gesichtet, ein paar Monate später war es ein Handy, was man einfach haben musste. Vor drei Jahren habe ich selber noch überlegt, ich zu einem Motorola RAZR oder einem N70 greife. Und was macht Motorola heute so? Offenbar hat man ein wenig den Umschwung zum Smartphone verpennt, dafür hat man aber immer…

Weiterlesen

Spricht und schmückt (Bild: Gizmag)
The Orb, zu Deutsch die Kugel, ist ein als Ring getarntes Bluetooth Headset. Auch wenn der Name wenig Sinn macht, lassen sie sich nicht darüber hinweg täuschen, dass dieses unscheinbare Schmuckstück mehr kann als sie nur zu schmücken- es telefoniert auch! Headsets gehören zum Alltag, ob mit Kabel und Stereokopfhörer, per Funk zum Clip im Ohr oder im Auto als vorgeschriebene Einrichtung. Die Zeiten in denen so ein BT Headset Statussymbol war sind längst vorbei, 30€ und sie sind dabei. Wer sich doch noch abheben…

Weiterlesen

Bleibt fast keine Auskunft schuldig: McFinder im Handy (Bild: McDonald's, weiteres nach Klick)
Fastfood-Kette McDonald's ist jetzt noch besser zu finden: in einem mobilen Portal und einer speziellen Google-Suchfunktion sind jetzt alle Filialen aufgelistet, dazu Infos zu aktuellen Aktionen und Produkten. Fremde Stadt, fremder McDonald's: Zuhause kennt man die Stellen meist genau, wo sich "das etwas andere Restaurant" befindet, doch unterwegs sucht man häufig die Lage der Fastfood-Fililalen - und wenn man das große M erblickt, ist die Ausfahrt meist schon verpasst. Hier helfen das mobile Portal von McDonalds…

Weiterlesen

Sony Vaio FW - Auf den Zahn gefühlt (Bild: Sony)
Weil ein neues Notebook fällig war, habe ich mich auf die Suche begeben und bin mit dem Sony Vaio VGN FW31E nach Hause gekommen. Mein letztes Notebook hatte vier Jahre auf dem Buckel, da war es Zeit, sich mal nach einem neuen Gerät umzusehen. Und bevor man das macht, steckt man natürlich ab, was das Gerät können sollte. Ich bin nicht so viel unterwegs, aber wenn, dann längere Zeit. Und da ich zu Hause mit zwei Monitoren arbeite, wollte ich unterwegs auch ein Display haben, das eine vernünftige Auflösung hat, ohne…

Weiterlesen

Smart Ball - Wie schnell habe ich geworfen? (Bild: Amazon)
Der Smart Ball zeigt an, mit welcher Geschwindigkeit er geworfen wurde. Baseball ist Mitteleuropa jetzt nicht gerade der Sport, der die Massen in Verzückung treibt. Eher kann man sich noch im angelsächischen Bereich für den Vorläufer von Baseball, das ebenso beliebte wie komplizierte Cricket begeistern. Aber ein paar Fans hat der Sport natürlich schon und einer der wichtigsten Momente im Spiel ist der Pitch, also der Wurf. Hier gilt unter anderem: Je kräftiger und schneller der Wurf ist, desto eher kann man den…

Weiterlesen

KDDI microSD-Karte: WLAN für alle (Bild: KDDI)
Der japanische Provider KDDI hat eine microSD-Karte vorgestellt, mit der man auch ins Netz gehen kann. WLAN gibt es für Handys erst seit relativ kurzer Zeit und das auch nur in den wirklich teuren Modellen. Dabei ist der Internetempfang auf dem eigenen Handy gerade zu Hause eine kostengünstige Alternative und man kann sein "Download" Budget schonen, sollte die angebliche Flatrate nach ein paar Megabyte schon aufgebraucht sein. Bisher hatte man aber keine Möglichkeit, alte Handys mit einer WLAN-Funktion…

Weiterlesen

Das Nokia N97 - auch im zweiten Teil schauen wir mit prüfendem Auge darauf [Bild: MV]
Mit dem N97 bringt Nokia ein üppig ausgestattetes Smartphone auf den Markt. Unser Test zeigt, wie sich das Gerät im Alltag schlägt. Von Gastautor Mathias Vettiger Der erste Teil dieses Tests hat gezeigt: Das Nokia N97 ist ein technisch gut ausgestattetes Smartphone, die Bedienung ist allerdings ziemlich umständlich und hakelig, die Menüstruktur verschachtelt und der Touchscreen, dank resistiver Funktionsweise auch per Stift bedienbar, schwergängiger als beim iPhone oder dem HTC Magic. Im zweiten Teil des Tests…

Weiterlesen

i.Tech trennt beim Bluetooth-Headset Hörer und Funkstation (Bild i.Tech)
i.Tech stellt ein Bluetooth-Headset vor, das sich mit bis zu drei Endgeräten gleichzeitig nutzen lässt. Wer viel telefoniert und hierfür nicht nur ein normales, sondern vielleicht ein schnurloses Telefon, ein Handy und Skype verwendet - unter Umständen sogar gleichzeitig, dürfte es lästig finden, dauernd hin- und her zu schalten zwischen den unterschiedlichen Handapparaten. Da ist es sinnvoll, mit einem Headset zu operieren, das sich gleichzeitig an mehrere Endgeräte koppeln lässt. Dasi.Tech Clip Naro 601 kann…

Weiterlesen

Gleich hebt er ab (Bilder: BionicMotion, weiteres nach Klick)
Bionic Motion sorgt für bewegte kühle Luft im Zimmer mit (Engels-)Flügeln. Gerade im Sommer hat man es nicht leicht, die Sonne brennt herab und während man wegen der Deadline schon Schweißausbrüche bekommt, tut die Hitze ihr übriges. Hier schafft der Ventilator Abhilfe und was für einer. Normale Ventilatoren sind groß, machen mehr oder minder viel Lärm und pusten einem schon in der kleinsten Stufe die ganzen Pressemitteilungen und Schecks vom Arbeitsplatz. Zeit also für was Neues. Genau das bringt uns Bionic…

Weiterlesen

Gibts leider erst als Prototyp: Die schwarz-weisse Wanduhr von kibardindesign
Der russische Designer Vadim Kibardin hat eine rahmenlose Wanduhr entwickelt, die je nach Helligkeit die Zeit weiss oder schwarz anzeigt. Von Gastautor Mathias Vettiger Irgendwann hat man die Wanduhren von IKEA auch mal satt. Ein formschöner und stilvoller Einstieg in die Welt der coolen Wanduhren schafft man mit der Black & White Clock des Russen Vadim Kibardin. Jede der vier Ziffern versorgt sich selbst mit Strom und kann unabhängig kontrolliert werden. Ein Lichtsensor misst ausserdem die Helligkeit und…

Weiterlesen

Nokia N97 - Wie schlägt sich das Handy in unserem Test? [Bild: MV)
Mit dem N97 bringt Nokia ein üppig ausgestattetes Smartphone auf den Markt. Unser Test zeigt, wie sich das Gerät im Alltag schlägt. Von Gastautor Mathias Vettiger Auf dem Papier macht das Nokia N97 eine gute Figur. Das Datenblatt liest sich beeindruckend, und man kann sich kaum eine Funktion denken, die man beim N97 vermisst. Von der technischen Seite kann also nicht allzu viel schief gehen. Umso gespannter ist man deshalb, wie sich das Nokia bedienen lässt. Es ist nur logisch, das Gerät in diesem Punkt mit Apples…

Weiterlesen

Glarewear
Glarewear Sonnenbrillen mit polarisierten Gläsern sollen problemloses Arbeiten und Surfen am Laptop in der Sonne möglich machen. Die Schattenseiten eines schönen Sommers zeigen sich, sobald man sich zum Arbeiten auf der Terasse niederlässt. Kaum lässt sich die Sonne blicken, hat der digitale Nomade mit Problemen zu kämpfen. Mit zusammengekniffenen Augen starrt er auf das Display seines Laptops und versucht, etwas zu erkennen, bis er schließlich entnervt aufgibt und sich entweder nach drinnen verzieht oder Arbeit…

Weiterlesen

iKey AK39 Tastatur für harten Einsatz. Bild: iKey
Der Tastatur-Hersteller iKey bietet mit der USB-Tastatur AK-39 eine Tastatur, die auch militärische Einsätze überstehen soll. Keine Tastatur für den täglichen Büroeinsatz, eher etwas für Spezialeinheiten. Die AK-39, deren Name wohl nicht von ungefähr an das Sturmgewehr AK-47 erinnert, wird an den Unterarmgeschnallt und mit der Hand des anderen Arms bedient. Per USB-Kabel soll sie sich an Mac und PC anschließen lassen und auch in der Umgebung starker elektromagnetischer Felder ihren Dienst verrichten. Die AK-39…

Weiterlesen

Schlagzeug für Unterwegs (Bild: Megagadgets)
Das V Beat Drumstick ist ein elektronisches Schlagzeug mit Kopfhöreranschluss für die Hosentasche. Künstler haben es nicht leicht. Wortkünstler werden als Plappermäuler abgestempelt, Maler als Farbschleudern und Musiker, naja Schlagzeuger zumindest von ihren Nachbarn als Krawallmacher. Hier hilft vielleicht die Technik weiter. Drummer können eigentlich schon seit den 1980ern auf elektronisches Schlagzeug zurückgreifen. Phil Collins nutzte für "In The Air Tonight" ein SDS 7 E-Schlagzeug (mehr dazu bei Wikipedia).…

Weiterlesen

Die Hindernisse sehen und hören können (Bild: CITG)
CASBliP ist eine Sehbrille die Gegenstände in Töne und Bilder umwandelt. Ziel ist es, dass auch Sehbehinderte sich ohne Hilfe bewegen können. Das Gemeinschaftsprojekt zwischen Industrie und Universitäten hat einen ersten Prototyp entwickelt, mit dessen Hilfe man die Welt wie eine Fledermaus per Sonar erfassen kann. Die Dunkelheit zu besiegen ist einer der urmenschlichsten Wünsche der Menschheit. Man machte sich das Feuer nutzbar, erfand die Glühbirne, Nachtsichtgeräte und machte so die Nacht zum Tage. Doch…

Weiterlesen

Fliegende Schönheit mit kurzem Atem (Bild: WowWee)
Der Spielzeughersteller WowWee bringt mit seiner fliegenden Elfe Technikspass für Mädchen, Jungs werden auch bedient. Fliegendes Spielzeug macht den größten Reiz aus, zumindest bei meinen Kindern. Dabei ist es egal ob es fliegende Teppiche, Klassenzimmer oder Kissen sind, sie sind einfach unwiderstehlich. Genauso faszinierend ist die Geschichte von Peter Pan, der, wie Tinker Bell fliegen kann. Tinker Bell heißt im Deutschen Glöckchen, sie ist die kleine Fee, die Peter Pan begleitet. WowWee hat die Fee mit echten…

Weiterlesen

Windows 7 - Frust beim Vorverkauf (Bild: Microsoft)
Wer heute morgen um 9.00 Uhr bei Amazon und anderen Händlern Windows 7 für 50 Euro vorbestellen wollte, schaute meist auf eine Fehlerseite. Böse Zungen werden jetzt sagen: "Ja, ist doch klar, dass man auf eine Fehlerseite kommt, ist doch Windows". Aber in dem Fall kann Microsoft nur eingeschränkt etwas für den Ärger, den viele User am Mittwoch erlebten. Ab neun Uhr sollte es heute morgen eine eingeschränkte Zahl an Windows 7 Lizenzen bei verschiedenen Onlinehändlern geben. Wie viele Lizenzen Microsoft genau zur…

Weiterlesen

Samsung WB550 - 12 MP und ein großer Zoom (Bild: Samsung)
Die Samsung WB 550 ist die große, 12 Megapixel-Schwester der WB 500 und deckt wie diese den 10-fach Zoombereich ab, der beim Kleinbild von 24 mm Weitwinkel bis 240 mm Tele reichen würde. Das W steht für Weitwinkel, das B für Big Zoom. Die Werte von Samsungs 550 WB können sich wirklich sehen lassen, macht sich der Unterschied von 4 mm doch gerade im Weitwinkelbereich deutlich bemerkbar. Herkömmliche Objektive enden hier meist bei 28 mm. Das Schneider-Kreuznach der Samsung WB 550 dagegen verbindet ein starkes Tele…

Weiterlesen

Nokia3720 - Enfaches, aber robustes Handy (Bild: Nokia)
Das Nokia 3720 ist für den Einsatz im Gelände konzipiert und hat einen kräftigen Akku. Nokia hat in den letzten Jahren immer wieder mal ein Telefon im Angebot gehabt, mit dem man auch etwas ruppiger umgehen konnte. Das neue 3720 greift diese Tradition auf, auch wenn es sich technisch eigentlich kaum weiter entwickelt hat. Aber man braucht vermutlich auch keinen UMTS Empfang, wenn man sich gerade auf einem etwas abseits gelegenen Wanderweg befindet. Da zählt dann doch die Akku-Laufzeit, und die soll richtig gut…

Weiterlesen

Elecom Colors Ear Drop
In-Ohr-Kopfhörer in den Farben braun, grün, orange, rot, gelb, blau und weiß mit Silikonaufsätzen in den Größen XS, S, M, L zur optimalen Anpassung an jede Ohrengröße Elecom hat sich schon einiges einfallen lassen, um die bekannten Knöpfchen im Ohr optisch aufzupeppen. Man kennt Herzformen und Strassaufsätze, über die man eher streiten kann. Doch die bunten Colors Ear Drops dürften wohl den Geschmack vieler Käufer treffen. Die modischen In-Ohr Kopfhörer liefern nicht nur eine - laut Hersteller - ausgezeichnete…

Weiterlesen

Luxus zum anfassen (Bild: Gigabyte)
Die neue Gigabyte Funkmaus bietet Luxus zum anfassen, mit dem gewissen Swarovski-Bling. Der tägliche Griff zur Maus ist bei Vielen grauer Alltag, im wahrsten Sinne des Wortes, denkt man an die graue Microsoft Maus. Gigabyte bringt nicht nur Farbe, sondern auch Stil auf den Schreibtisch. In all dem PC-Einheitsbrei fällt es schwer sich abzuheben. Grau oder schwarz dominieren die Büros, es fehlt der gewisse Hingucker. Gigabyte hat hier wohl den Stein der Weisen gefunden oder zumindest die Steine von Swarovski. …

Weiterlesen

Samsung Monitor
Samsungs neuester 23" LED Monitor überzeugt durch brillante Farben, eine Reaktionszeit von 2 ms, Full HD Auflösung (1920x1080) und ein Kontrastverhältnis von 5.000.000:1Bei all diesen Vorzügen ist der Neueste von Samsung schön anzusehen, äußerst schlank und achtet außerdem auf die Umwelt. Das sagt zumindest die Presseerklärung, und wie immer bei Monitoren wird man sich selbst überzeugen müssen, ob einem das Design behagt. Laut Hersteller verbraucht der nur fingerdicke Bildschirm 40% weniger Strom als vergleichbare…

Weiterlesen

messless Ladestation
Messless lädt als Ladestation für Ästheten und Hochglanzliebhaber bis zu 4 elektronische Spielzeuge auf einmal - von Handy über iPod bis zu PSP. Handy, iPod, Playstation Portable … der moderne digitale Nomade besitzt jede Menge luxuriös designte elektronische Spielzeuge, die immer wieder zum Auftanken an die Steckdose müssen. Und spätestens da hört es auf mit dem Design, wenn die Mehrfachsteckdose vor Ladegeräten und Kabeln kaum noch zu sehen ist. Diesen Missstand will Hersteller Connecting Dreams mit der…

Weiterlesen

An einem gestohlenen HP-Notebook hat der Dieb nicht lange Freude, wenn der Eigner den HP-Tracking-& Recovery-Service nutzt (Bild: HP)
Mit dem neuen HP Notebook Tracking & Recovery Service sagt HP dem wachsenden Problem der Datengefährdung und des Identitätsdiebstahls den Kampf an. Mit dieser Sicherheitslösung unterstützt HP Anwender bei der Wiederbeschaffung von gestohlenen Notebooks. Mithilfe einer vorinstallierten Software sind die Anwender in der Lage, gestohlene Notebooks weltweit zu orten und mit Unterstützung der Strafverfolgungsbehörden wiederzubeschaffen. Außerdem lassen sich Daten per Fernzugriff löschen, um vertrauliche Informationen…

Weiterlesen

Echo Bot: Huhuu! (Bilder: Monsterzeug, weitere nach Klick)
Der Echo Bot von Gadget King nimmt ihre Nachricht auf und spielt sie mittels Bewegungsmelder einer Person wieder vor. Im Zeitalter hochleistungsfähiger PCs und Handys und trotz Flug zum Mond und ferngesteuerter Heizung passiert es oft genug: Man rennt aus der Wohnungstür und hat etwas vergessen. Da hilft auch kein High-Tech, könnte man meinen. Weit gefehlt: das orange-farbene Plastik-Alien hilft auch dem Vergesslichsten. Diese kleine Erinnerungsfigur ist nicht nur wegen seines auffälligen Äußeren sofort zu finden,…

Weiterlesen

Apuri hält das Kabel fern (Bild: Roccat)
Der Roccat Apuri Active Hub mit Mouse Bungee führt das Mauskabel aus dem Bewegungsbereich der Maus heraus. Es gibt ja immer noch Geräte, von denen man gar nicht wusste, dass man sie braucht, und dieser "Mouse Bungee" gehört definitiv dazu. Wer also eine Maus mit Schwanz (aka Kabel) besitzt, dem hält das Apuri dieses aus der aktiven Schubszone heraus. Gleichzeitig ist der Apuri eine USB-Hub mit vier Ports. An ihn können alle USB-Geräte wie externe Festplatten, USB-Sticks, Kameras, Handys oder MP3-Player einfach…

Weiterlesen

Sony Vaio W - Jetzt auch als Netbook (Bild: Sony)
Sony rundet das eigene Angebot nun auch mit einem eigenen Netbook ab. Wie üblich wird es etwas teurer. Sony macht keine schlechten Laptops und hat ein breites Angebot in petto. Vom extrem teuren Businessgerät bis zum Rechner für den nicht ganz so gut betuchten User ist eigentlich fast alles dabei. Nur im Netbook-Segment hat man bisher nichts zu bieten, sieht man mal vom Vaio P ab. Das hat zwar die Ausmaße eines Netbooks, kostet aber dreimal so viel. Mit dem Vaio W gibt es aber jetzt ein deutlich günstigeres…

Weiterlesen

Taga Fahrradbuggy
Fahrrad oder Baby-Buggy? Beides. Die niederländische Firma Taga hat eine Kreuzung aus Baby-Buggy und Fahrrad konstruiert, die gut aussieht und Eltern kleiner Kinder so richtig mobil machen soll Die zielgerichtete Fortbewegung über längere Strecken gelingt dem Menschen erst nach einigen Lebensjahren. Eltern wissen ein Lied davon zu singen, wie nervig es sein kann, mit dem Nachwuchs von A nach B durch die Stadt zu gelangen. Der Hersteller Taga will Vätern und Müttern diese Aufgabe mit einem cleveren Gefährt nun…

Weiterlesen

uchiage hanabi Feuerwerk Projektor - Teures Spielzeug (Bild:Sega)
Der Uchiage Hanabi Feuerwerks Projektor von Sega Toys projiziert ein virtuelles Feuerwerk nach Wunsch an Decken und Wände von Räumen Wem echte Pyrotechnik wegen der Gefahr, einige Finger einzubüßen zu gefährlich ist; wem die Decke im Speisesaal von Hogwarts bewunderndes Staunen abverlangt; wer immer schon mal ein eigenes Feuerwerk gestalten wollte: der ist ein potenzieller Abnehmer für den Feuerwerksprojektor von Sega Toys. Das Gerät zaubert mit Hilfe von 5 frei unabhängig voneinander beweglichen…

Weiterlesen

Tief ins Glas schaun erwünscht (Bild: Osram)
Die Osram Luxpods sind kleine Glasuntersetzer, die Getränke von unten beleuchten. Eine gelungene Party, tolle Gäste, super Musik und die Getränke naja.. schmecken zwar lecker aber irgendwie will der Mojito nicht so recht zum Trinken animieren, der Caipi sieht auch so farblos aus und vom Tequila wollen wir gar nicht anfangen. Jetzt braucht man ein paar Luxpods. Ein Osram Luxpod ist an sich ziemlich simpel: Man nehme einen Untersetzer, packe einen Druckschalter hinein, dazu zwei Tropfen Knopfzellbatterien schüttle…

Weiterlesen

Das eTDU108 verzichtet auf Brennfunktionen und braucht deswegen kein eigenes Netzteil. (Bild: LiteOn)
Lite-On präsentiert ein neues, externes Slim-DVD-ROM-Laufwerk mit USB-Stromversorgung. Mal ehrlich: wann haben Sie zum letzten Mal eine DVD gebrannt, vor allem von einem Netbook aus? Für alle, die zur Speicherung USB-Sticks und Festplatten vorziehen, bietet das Lite-On eTDU108 eine preiswerte Alternative - und eine praktische: da das Laufwerk ohne Brennaktivitäten weniger Energie benötigt, reicht ihm zur Stromversorgung das, was aus der USB-Steckdose kommt. Es braucht also kein eigenes Netzteil oder einen Akku und…

Weiterlesen

Schlicht und trotzdem mit allen wichtigen Funktionen (Bild: Nokia)
Nokia veröffentlich jetzt das 6700 classic, ein Handy, das vor allem durch robustes Äußeres und eine einfache Bedienung besticht. Ein legitimer Nachfolger des Nokia 6310, das bei vielen Anwendern lange Zeit sehr beliebt war - wegen seines schlichten Äußeren und seiner sprichwörtlichen Robustheit - ist das 6700. Nokia konzentriert sich bei diesem Mobiltelefon auf die "Kernkompetenzen": einfache Bedienung und "No-Nonsense". Nach Eigenauskunft von Nokia "verbindet (es) Bedienerfreundlichkeit, Premium-Design und…

Weiterlesen

EZ Read für den Fernseher
Die vergrößernde Lesehilfe mit Anschluss an den Fernseher soll Senioren das Lesen erleichtern. Mit zunehmendem Alter schrumpft nicht nur der Körper, sondern auch die Sehkraft. Und selbst junge Menschen tragen bereits eine Brille, hervorgerufen durch vieles Lesen und Arbeit am Computerbildschirm. Am PC ist eine Sehschwäche durch die in Windows integrierte Bildschirmlupe leicht zu beheben. Wer noch analog Zeitung oder Bücher lesen will, vielleicht eine Rechnung per Post bekommt oder aber das Kleingedruckte…

Weiterlesen

Victorniox SwissFLash Light
Raus aus dem Dschungel in den Büroalltag, auch hier kann Victorinox passende Taschenhelfermesser bieten. Victorinox, der Hersteller der weltbekannten Schweizer Taschenmesser, versucht sich mit den neuen Modellen SwissFlash und Swiss Flash Light auch im Geschäftsbereich. Statt auf brachiale Gewalt mit Säge und scharfer Klinge, setzen die Schweizer im 21. Jahrhundert auf Bürohengste und Powerpoint. Victorinox hat eine lange Tradition in den Taschen der Welt. Kaum einer kennt nicht die Traditionsmarke, die unter…

Weiterlesen

Solar Weste - Lädt alles nur mit der Sonne (Bild: Chinavision)
Die Solar Weste liefert, man ahnt es, Strom per Sonnenernergie. Man hat seine eigene Energiequelle auf dem Rücken. Das Sonnenenergie eine der wichtigsten Energiequellen der Zukunft sein wird, ist mittlerweile den meisten Menschen klar geworden. In den letzten Jahren sind Solarpanels auch extrem günstig geworden, was deren Herstellung angeht. Und man hat daran gearbeitet, dass man sie in alle möglichen Gerätschaften einbauen kann. Mit der Erfindung der flexiblen Energiesammler kann man jetzt auch Solarenergie zum…

Weiterlesen

Transcend SSD25D - Ideal für Windows 7 (Bild: Transcend)
Die Transcend 2.5 Zoll SATA II SSD beschleunigt die Sache mit den Daten noch einmal kräftig. SSDs sind bisher nur sehr teuren Rechnern und Laptops zu finden, aber es besteht wohl kein Zweifel daran, dass SSDs die Zukunft der Datenspeicher darstellen. Zumindest so lange, bis einer etwas besseres erfindet. Aber im Moment haben die SSDs die Nase vorne, vor allem was die Lese- und Schreibgeschwindigkeit angeht. Der taiwanesische Entwickler Transcend bringt nun eine SSD auf den Markt, die mit SATA II läuft und somit in…

Weiterlesen

Sony Ericsson T715 - Extragroße Tasten (Bild: Sony)
Das Sony Ericsson T715 ist ein kompaktes Handy, das dennoch eine brauchbare Tastatur besitzt. Slider-Handys sind bei den Käufern ziemlich beliebt. Während Smartphone-Besitzer meist einen sperrigen Klotz mit sich rumschleppen müssen, lässt sich ein Slider bequem in der Hosentasche unterbringen, ohne dass es sonderlich stört. Weil sich die Tastatur unter dem Display versteckt, ist aber die Tastatur meist ziemlich klein und fummelig zu bedienen. Das Sony Ericsson T715 soll diesen Nachteil beheben: Auf den ersten…

Weiterlesen

Quad Band Handy Uhr - Wasserdich am Handgelenk (Bild: Chinavision)
Mit der Quad-Band Handy-Uhr von Chinavison kann man nicht nur telefonieren sondern auch baden gehen. Darauf hat die Welt gewartet. Chinavison, eine Art elektronische Wundertüte, hat eine Uhr vorgestellt mit der man nicht nur telefonieren kann, sondern auch gleichzeitig duschen. Das hat ja gerade noch gefehlt, dass man auch an diesem Ort erreichbar ist. Aber auf der anderen Seite ist doch immer wieder spannend, was man in China so an Technik aus dem Hut zaubert. Vor allem zu Preisen, die einen zusätzlich erstaunen:…

Weiterlesen

hama Coolpad hält bis zu acht Stunden Hitze aus (Bild: hama)
hama präsentiert jetzt eine Kühlunterlage für Notebooks, die ganz ohne Lüfter auskommt. Wer schon mal ein Notebook auf dem Schoß hatte, weiß: selbst die kleinen können an der Unterseite ziemlich heiß werden. Wer die sowieso nicht allzu lange Akkulaufzeit nicht durch einen zusätzlich untergeschobenen und an USB angeschlossenen Lüfter dezimieren möchte, kann das "Coolpad" von hama wählen. Das kühlt das Mütchen des Rechenzwergs mit einem speziellen Granulat. Die Matte absorbiert die Wärme des Notebooks bis zu acht…

Weiterlesen

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!