Technik - Gadgets und Software

In unserer Rubrik Technik - Gadgets und Software finden Sie die regelmäßige Berichterstattung über technische Produkte und Lösungen aus Sicht eines anspruchsvollen Anwenders.

Unsere Redaktion besteht aus Technik-Fans. Diese treten mit dem Anspruch an, die eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse für Sie als Leser verständlich zusammen zu tragen.

Carzor Rasierer - Immer gut rasiert (Bild: Infmetry)
Der Carzor Rasierer ist flach wie eine Kreditkarte und passt in jede Geldbörse. In meiner Branche und in Berlin gehört das Rasieren nicht gerade zu den Dingen, die man unbedingt jeden Morgen absolvieren muss. Ähnlich wie Krawatten scheint ein glattrasiertes Gesicht in weiten Kreisen der Vergangenheit anzugehören. Selbst Geschäftsführer nahmhafter Firmen gönnen sich ein recht lässiges Aussehen. Das gilt natürlich nicht für jede Branche – oder kann sich einer Josef Ackermann mit Dreitagebart vorstellen? Wer immer…

Weiterlesen

Koreas U-Bahnsupermarkt - Abfotografieren und nach Hause liefern lassen
Im geschäftigen Korea bleibt wenig Freizeit. Daher können U-Bahnpassagiere dort an Haltestellen mit dem Smartphone einkaufen. In einem Lied der Arbeiterpartei heißt es, "Bet und arbeit! ruft die Welt, Bete kurz! denn Zeit ist Geld". Auch heute richten sich viele danach und quetschen das letzte aus den 24-Stunden heraus: Speed-Dial, Speed-Dating, sogar Speed-Yoga. Fast schon irritieren müssen da ruhige Wartezeiten vor dem Aufzug, an der Bushaltestelle oder in engen U-Bahnstationen. In Korea gibt es eine…

Weiterlesen

NuForce uDAC-2 Signature Gold Edition D/A-Wandler
NuForce stellt mit der uDAC–2 Signature Gold Edition einen 24bit/96 kHz D/A-Wandler vor, der die digitalen Signale eines Rechners aufbereitet und in hochwertige analoge Audiosignale für Kopfhörer und Anlagen umwandelt. Außerdem glänzt seine Oberfläche in reinem Gold. „Das Auge hört mit“ scheint das Motto von NuForce zu sein. Das kalifornische Unternehmen hat jetzt die Signature Gold Edition seines D/A-Wandlers uDAC–2 vorgestellt - überzogen mit vierundzwanzigkarätigem Gold. Ob das wirklich nötig war? Betrachtet…

Weiterlesen

Microsoft Touch Mouse
Microsofts neue Maus verzichtet auf Rad und Zusatztasten - statt dessen setzt man auf Gestensteuerung. Ein Video zeigt, wie. "Reduce to the max" - statt immer mehr Tasten auf einer Maus unterzubringen wie zum Beispiel Roccat auf seiner Kone+, setzt Microsoft darauf, dass die Anwender lieber Touchpad-Gesten verwenden. Die Microsoft Touch Mouse (die übrigens eine andere als die hier vorgestellte ist) wurde speziell für Windows 7 entwickelt und unterstützt die darin enthaltenen Multi-Touch-Funktionen. Die…

Weiterlesen

IBM Selectric, die erste Kugelkopfschreibmaschine
Ein runder Netz- und zwei runde Technik-Jahrestage bestimmen diesen August: Das WWW wurde 20, der IBM-PC 30 und die Kugelkopfschreibmaschine 50 Jahre alt. Wenn wir nicht aufpassen, sind die Tage der Maus gezählt. Das Jubiläum vor einem halben Jahrhundert hat den Arbeitsmarkt mehr beeinflusst als die Einführung der "Blechtrottel" vor drei Dekaden. Die Kugelkopf-Schreibmaschine Selectric ermöglichte entsprechend talentierten Schreibkräften erstmals, schneller zu tippen. Waren mit den mechanischen Geräten maximal 50…

Weiterlesen

Edifier Tick Tock - Retro-Wecker mit SD/USB/Radio
Edifier stellt einen Radiowecker im Retro-Look vor, der mit Lieblingsliedern weckt, die auch im MP3- oder WMA-Format auf SD-Karte oder USB-Stick gespeichert sein können. Nicht jeder findet Gefallen daran, vom Alarmsound eines Sonic Bomb-Weckers aus dem Schlaf gerissen zu werden. Die wecker der Edifier Tick Tock-Serie sind für Menschen gedacht, die lieber zum Klang Ihrer momentanen Lieblingslieder aufwachen möchten. Das Einstiegsmodell heißt Edifier Tick Tock SD/USB/FM Radio, und der lange Name verrät schon, was…

Weiterlesen

Motorola Fire XT - Schmaler Prozesor, gute Ausstattung (Bild: Motorola)
Motorola bringt mit der Fire XT ein Mittelklasse Handy auf dem Markt, dass aber immerhin schon mit Android 2.3 läuft. Android 2.3 - Millionen Motorola Kunden aus Europa, die ihr Smartphone nicht gerooted haben, träumen davon, denn die Upgrade-Politik von Motorola lässt zu wünschen übrige – aus den Verkaufsregalen, aus dem Sinn, scheint das Motto. Was sich im übrigen auch auf der Facebook Seite des Konzern hübsch nachlesen lässt. Dort treffen sich genervte Motorola-Kunden und machen ihrem Ärger Luft. Wenn man ein…

Weiterlesen

Sony ICD-UX513F
Der erste Artikel zum Diktiergerät Sony ICD-UX513F behandelte die Aufnahmequalität und deren Einstellungen. Nun sollen die Alltagstauglichkeit und die Zusatzfunktionen genauer beäugt werden. Das Diktiergerät Sony ICD-UX513F ist mehr als eben nur dieses. Das war auch der Grund, wieso ich die Bedienungsanleitung immer in greifbarer Nähe liegen hatte, denn im Gegensatz zu Bandaufnahmegeräten, sind viele weitere Einstellungen möglich. Zu den Funktionen zählen auch noch ein MP3-Player und ein Radio. Vor-Ort Wie ein…

Weiterlesen

Lexar Echo ZX Backup Drive- Winziger USB-Stick
Lexar hat einen neuen Winz-Stick im Programm, der so klein ist, dass er einfach im USB-Schacht verbleibt. Das mitgelieferte Sicherungsprogramm speichert je nach Einstellung verschiedene Versionen der ausgewählten Dateien und verschlüsselt die Sicherung mit 128 Bit AES. Vor einem guten Jahr haben wir den Vorgänger des Lexar Echo ZE testen können, der ebenfalls durch seine winzigen Abmessungen beeindruckte. Der neue Echo ZX ist nicht größer als ein USB-Stecker, sieht etwas „seriöser“ aus als sein Vorgänger ZE und…

Weiterlesen

Iomega Mac Companion - externe Festplatte lädt iPad
Iomegas neue externe Festplatte Mac Companion bietet nicht nur bis zu 3 Terabyte Speicherkapazität, sie lädt auch noch das iPad. Neben zwei Firewire 800 Anschlüssen und einem integrierten USB 2.0 Hub besitzt sie einen USB 2.0 Ladeanschluss für iPad und Co. Externe Festplatten bieten zwar viel Platz für Daten, rauben aber immer einen kostbaren USB- oder Firewire-Anschluss am Rechner. Nicht so die Iomega Mac Companion. Platz stellt sie mit einer Kapazität von 2 TB oder 3 TB zwar ebenfalls zur Verfügung. Aber…

Weiterlesen

Billig, klein und funktionell
Das Latte Ice Smart drückt den Preis für Android Tablets unter 140 EUR, legt quasi die Messlatte tiefer... Ob man es glaubt oder nicht: spezielle Abteilungen machen den ganzen Tag nichts anderes, als passende Namen für Produkte auszusuchen. Denn was in der einen Sprache positiv, das klingt im Deutschen vielleicht lächerlich. Die Firma "Latte" spart sich diesen Aufwand und gibt den resultierenden Preisvorteil gleich an den Kunden weiter. Das Latte Ice Smart Tablet arbeitet mit dem neuesten Android 2.3 und kostet…

Weiterlesen

NeinGrenze 5000T Tilt-Shift-Kamera
Die Kamera mit dem merkwürdigen Namen NeinGrenze 5000T ist eine digitale Schnappschusskamera mit einer Auflösung von 5 Megapixeln und einem eingebauten Tilt-Shift-Objektiv. Gibt man den Suchbegriff Tilt-Shift auf Flickr ein, erhält man über 123.000 Ergebnisse. Zu analogen Zeiten konnte man den Miniatureffekt nur mit teueren Spezialobjektiven oder Fachkameras erzeugen, heutzutage besitzen die meisten Foto-Apps einen Filter, um den Effekt nachträglich zu erzeugen. Die NeinGrenze 5000T macht solche Nachbearbeitung…

Weiterlesen

Gear4 GP04 Ueber-Ohr-Kopfhoerer
Gear4 hat einen neuen, gutklingenden Über-Ohr-Kopfhörer mit 50 mm Treibern und 3,5 mm Klinkenstecker im Programm. Wir haben den GP04 für Euch getestet. Der Über-Ohr-Kopfhörer GP04 von Gear4 besitzt ein 2 Meter langes Kabel und kommt in edlen Schwarz- und Goldtönen daher. Laut Hersteller bieten die 50 mm Treiber eine überlegene Basswiedergabe, weitere Highlights sind die gepolsterte, verstellbare Kopfauflage und die drehbaren Hörmuscheln. Die Kopfauflage sieht wirklich weich und bequem aus, leider konnte ich sie…

Weiterlesen

Bracketon Doppel-USB-Lader KFZ
Bracketons USB-Ladegerät für die Autosteckdose lädt mit 2 Ausgängen gleichzeitig Tablet und Smartphone. Schon mal versucht, mit einem normalen USB-Lader für die Autosteckdose das iPad während der Fahrt aufzuladen? Ein frustierendes Erlebnis. Wie viele andere Tablets benötigt Apples iPad nämlich einen höheren Ladestrom als Smartphones, sonst nähert sich die Ladeanzeige gnadenlos der Null an, während man auf dem Beifahrersitz gegen die Zeit antippt. Bracketon stellt jetzt einen kleinen USB-Lader vor, der in jede…

Weiterlesen

Buttons - blinde Kamera und Kunstprojekt
Der Künstler Sascha Pohflepp hat mit dem Kunstprojekt Buttons eine Art blinde Kamera entwickelt, die keine eigenen Bilder schießt, sondern ein zufälliges Bild aus Flickr anzeigt, das in dem Moment geschossen wurde, in dem man selbst den Knopf von Buttons gedrückt hat. Warum schießt man Fotos? Unter anderem, um die Erinnerung an einen Moment festzuhalten. Sascha Pohflepps blinde Kamera Buttons verknüpft die Bilder unbekannter Fremder mit eigenen Erinnerungen. Buttons hat kein Objektiv, nur einen Knopf und ein…

Weiterlesen

Polaroid Z340 Digitalkamera mit Drucker
Die Polaroid Z340 ist eine Digitalkamera im Look der analogen Polaroid One mit einem 14 Megapixel Sensor. Dank ihres eingebauten Druckers produziert sie Sofortbilder im Zero Ink (ZINK) Verfahren. Das Äußere der Polaroid Z340 dürfte Fotofreunden bekannt vorkommen. Von vorn betrachtet, sieht sie nach einer typischen Polaroid aus: etwas klobig, mit hohem Wiedererkennungswert. Das liegt daran, dass ihr Gehäuse neben der Kameratechnik auch einen Drucker beinhaltet. Die Bilder, die über den 14 Megapixel Sensor auf der…

Weiterlesen

IEEE - Mehr DSL für die Welt
Der neue WRAN-Standard 802.22 wird in vielen Teilen der Welt für eine Revolution sorgen, weil damit das Internet in viele unerschlossene Regionen gebracht werden kann. Vor ein paar Jahren dachte man, mit WLAN-Netzen könne die halbe Welt umspannt werden. Doch die geringe Reichweite von WLAN-Routern lässt es nicht zu, ein ganzes Dorf flächendeckend zu versorgen. Dafür gibt es die "Wireless Regional Area Network" Standards, die in Zukunft DSL-Netze auch in die letzte Ecke der Welt transportieren sollen. Schon in…

Weiterlesen

Zoom H2n
Der neueste Zoom-Pocket-Recorder bietet variable Aufnahmemodi mit fünf Mikrofonen und eine integrierte Soundkarte. Auf den ersten Blick sieht es aus wie ein Mikrofon. Wer genauer hinschaut merkt: Im Gehäuse sind gleich mehrere Mikrofone untergebracht, dazu die komplette Elektronik, um aufzunehmen und weiter zu leiten. Das H2n bietet (gemäss Hersteller als einziges derzeit erhältliches mobiles Gerät) fünf Mikrofonkapseln und kann somit auch räumliche Ereignisse aufzeichnen. Das H2n erfreut zudem durch Funktionen,…

Weiterlesen

Neostitch iPhone-Case mit Kreuzstich
Neostitch ist eine Do-it-yourself Hülle für das iPhone, die man mit Kreuzstich-Stickereien nach seinen eigenen Wünschen gestalten kann. Wenn das kein gekonnter Stilbruch ist. Neostitch ist eine Hülle für Apples iPhone, die sich einer jahrhundertealten Technik bedient, um des iPhone-Freundes liebstes Gadget noch unverwechselbarer zu machen. Mittels Kreuzstich, im Spätmittelalter und in der Renaissance der Zeitvertreib höhergestellter Damen, können iPhone-Hüllen nach Lust und Laune gestaltet werden. Für Anfänger…

Weiterlesen

Nokia 500 - Mit eingebauter Navigation (Bild: Nokia)
Nokia startet seine lang erwartete Modellpflege mit dem Nokia 500, einem sehr günstigen Smartphone mit Symbian Anna. Zwar wird Nokia bei seinen Premium-Modellen auf Windows Phone 7 setzen, das bedeutet aber nicht, dass die Symbian Plattform komplett verschwindet. Die wird auch noch ein paar weitere Jahre vor allem die Mittelklasse-Handys von Nokia antreiben. Den Anfang macht das Nokia 500, dass zugleich auch die neuen Namen für Nokia Handys vorstellt. Statt einer Buchstaben/Nummern Kombination, will Nokia nun…

Weiterlesen

Kommt in den Zigarettenanzünder und verbraucht 6W
Für den heißen Sommer braucht es kühle Ideen. In Japan erhält man eine Matte mit Wasserkühlung: Eisgefüllte PET-Flasche einlegen und los geht's. Sommer, Sonne, Regenschauer - Dieses Jahr beschert uns Petrus keine schöne Saison. Und wenn dann mal das Thermometer über 25°C klettert, erwischt es uns eiskalt: Unvorbereitet schwitzen wir in der kurzen Sommerhitze. Ganz anders geht es in Fernost zu, dort muss es so heiß sein, dass man auf die tollsten Ideen kommt. Thanko bietet eine wassergekühlte Sitzmatte an. Im…

Weiterlesen

xqisit xqBeats Bluetooth-Box von oben
xqisits xqBeats ist eine Stereobox, die Sound über Bluetooth oder 3,5 mm Klinkenkabel empfängt und erstaunlich laut und gut klingt. Wir haben sie für Euch getestet. Viel erwartet habe ich nicht beim ersten Anblick der xqisit xqBeats. Ich hatte mir die Box, die vor ein paar Tagen auf unserem Radar aufgetaucht war, größer vorgestellt. Was soll aus so einer kleinen Box schon für ein Klang kommen? Aber erst mal sehen, was außer der faustgroßen xqBeats in der Packung ist. Ein Netzteil, das 5 V bei 0,7 A leistet und…

Weiterlesen

Schön anzusehen und gute Aufnahmequalität
Das Diktiergerät Sony ICD-UX513F scheint wie aus einer anderen Zeit: Es kann nicht telefonieren, keine Emails verschicken, sondern nur Geräusche aufnehmen. Die Anschaffung kann sich aber trotzdem lohnen. Für einen Geek fast unvorstellbar, doch der Bedarf ist weiterhin da: Single-Purpose-Devices, Geräte, die nur einen Zweck erfüllen können. Nicht 1000 Applikationen in einem Smartphone, sondern 1000 Geräte in der Tasche. Was für Geeks ein prä-smartphoner Alptraum ist, kann ein Genuss sein für weniger technik-affine…

Weiterlesen

Sonic Bomb Verpackung
Der Sonic Bomb Wecker macht seinem Namen alle Ehre. Mit einer Maximallautstärke von 113 Dezibel und einem zusätzlichen Vibrationsalarm soll er auch die hartnäckigsten Langschläfer wach bekommen. Wir haben ihn für Euch getestet. Der Sonic Bomb ist endlich ein Wecker für diejenige meiner Töchter, die jeden Morgen 2–3 Mal von mir geweckt werden muss. Bei der Lautstärke kann niemand behaupten, den Wecker überhört zu haben. Statt eines sich dezent steigernden Piep-piep-piep legt der Sonic Bomb gleich mit voller…

Weiterlesen

Samsung Galaxy R - Galaxy für die Mittelklasse (Bild: Samsung)
Das Samsung Galaxy R ist eine leicht abgespeckte Version des Bestsellers Galaxy S II, das im mittleren Preissegment angesiedelt sein wird. Sage und schreibe fünf Millionen Exemplare des Galaxy S II hat Samsung seit dem Verkaufsstart des Smartphones weltweit verkauft. Damit hat man die eigenen Rekorde aus der Vergangenheit locker geschlagen und offenbar steht Samsung der Sinn nach mehr. Daher hat man nun eine Galaxy-Version vorgestellt, die in Sachen Ausstattung nicht ganz auf dem Niveau des großen Bruders liegt,…

Weiterlesen

Garmin-Forerunner 610
Der Garmin Forerunner 610 ist eine tolle Trainingshilfe, doch ohne PC-Auswertung nutzt er wenig. Mittlerweile hat man die Wahl zwischen der völlig überholten offline Software Trainings Center und dem ansprechend gestalteten und vor Funktionen strotzenden Cloud-Service Garmin Connect. Wie ich bereits im ersten Teil des Tests ausgeführt habe, überzeugt mich der Forerunner im Prinzip. Wunschlos glücklich macht er mich aber nicht: Als Triathlet vermisse ich einen Multisportmodus – den der Forerunner unmöglich bieten…

Weiterlesen

Ein CD-ROM-Laufwerk in USB-Stick Größe
Elegant Inventions schrumpft ein CD-ROM-Laufwerk auf die Größe eines USB-Sticks, womit ISO-Images problemlos zum Booten von PCs genutzt werden können. Linux-User tun es schon lange. Apple-Fans sind seit einiger Zeit auch kräftig dabei. Windows-Nutzer genießen die Freiheit offiziell seit Win7 und Netbook-Käufer kennen es gar nicht anders: Das DVD-Laufwerk hat ausgedient, die Installation des Betriebssystems geschieht vom USB-Stick aus. Manch ein Experte prophezeit schon das Ende der Silberscheiben. Allerdings sind…

Weiterlesen

Die blaue LED ist nicht ein Dorn, sondern ein Beamer im Auge
Der LG D42P 3D Monitor muss sich noch einmal einem intensiven Test unterziehen und beweist, dass 3D sehr beeindruckend sein kann, solange auch die BluRay gute Bilder und Effekte liefert. Es ist nur wenige Wochen her, da berichtete ich vom LG 3D Monitor D42P. Auf der Pressekonferenz wurden uns die Geräte unter optimierten Bedingungen gezeigt. LG war natürlich bemüht, die Technik ins beste Licht zu rücken. Um auch einen leidenschaftlichen Zweifler wie mich zu überzeugen, schickte man mir noch ein Testgerät zu.…

Weiterlesen

Die Provider liegen in Deutschland eng zusammen
Die Stiftung Warentest hat die deutschen Handynetze unter die Lupe genommen. Das Ergebnis zeigt wenig Überraschendes. Es gibt vier große Handyprovider in Deutschland, die das Netz unter sich aufgeteilt haben. Die vielen anderen kleinen Anbieter wie "Fonic", "Fyve" oder "Simyo" sind nur Reseller oder von den Providern selbst betriebene Billigableger, die nicht immer alle Vorteile des Netzbetreibers bieten. Die Rangliste der Anbieter in Deutschland ist seit Jahren festzementiert, allerdings streiten sich Vodafone…

Weiterlesen

Olympus SP-810UZ - Kompakt und günstig (Bild: Olympus)
Die neue Olympus SP-810UZ ist sehr kompakt gebaut, verfügt aber dennoch über ein mächtiges Zoom-Objektiv. Bridgekameras sind recht praktisch, haben aber oft den Nachteil, dass sie kaum kompakter sind als digitale Spiegelreflexkameras. Man muss sie also in einer eigenen Tasche transportieren, was dann im Urlaub wieder weniger Spaß macht. Olympus nimmt jetzt einem neuen Anlauf. Das Ergebnis: die neue SP-810UZ, die auf den ersten Blick ganz so aussieht, als habe man ein dickes Objektiv an das schmale Gehäuse einer…

Weiterlesen

Kabelkugel Great Balls of Wire von Bald & Bang
Die dänische Design-Firma Bald & Bang setzt auf Great Balls of Wire, um Kabelgewirr aus dem Blickfeld zu schaffen. Die farbige Kugel lässt bis zu 152 cm überflüssiges Kabel verschwinden. Wenn ich unter oder auf dem Schreibtisch etwas suche, muss ich erst einmal meterweise sich langschlängelnde Kabel beseite schieben. Great Balls of Wire soll unansehnliche Kabelnester durch gefällige Kugeln in unterschiedlichen Farben ersetzen. Die Kabelkugeln werden wahrscheinlich kaum so ein Hit werden wie Jerry Lee Lewis’ Great…

Weiterlesen

Günstiger Urlaubscamcorder mit Picobeamer
Die Rollei Movieline SD 800 P filmt, fotografiert und führt vor, dank eingebautem Pico-Projektor. Sommer, Sonne, Strandurlaub - die Ferienzeit ist angebrochen und einige Urlaber machen sich erst jetzt Gedanken um die nötige Kameraausrüstung. Ein Smartphone ist doch eigentlich viel zu schade um am Strand zu versanden oder gar verloren zu gehen. Also muss eine Urlaubsknipse her, Videos sollte man auch drehen können und allzu teuer darfs natürlich auch nicht sein. Wie wäre es mit der Rollei Movieline SD 800 P? Der…

Weiterlesen

AMD FX - 8 Kerne für die Weltherrschaft
AMD hat durchsickern lassen, dass man ab September Intel mit 8-Kern-CPUs für Desktops PCs angreifen möchte. AMD hat nicht erst seit gestern ein Problem. Gegenüber den iCore-Prozessoren von Intel sieht man vergleichsweise schlecht aus. Einzig der AMD Phenom II X6 1100T, der sechs Kerne hat, die mit 3,3 GHz getaktet sind (plus Turbomodus) kann in den üblichen Benchmarkrankings einigermaßen mithalten. Aber auch der verliert gegen die Kraftpakete von Intel, deren i7 Core Sechskerner nicht zu schlagen sind.…

Weiterlesen

Ein Arsenal von Effekten und Begleitrhythmen ist vorinstalliert
Unterwegs Aufnahmen in Studioqualität, das verspricht das Boss Micro BR-80 mit Stereomikrofon und Effektreglern. Die Kapazität? Bis zu 550 Stunden. Lange Zeit galt die MiniDisc unter Hobby- und Profimusikern als gute Alternative für Tonaufnahmen unterwegs. Seitdem sie offiziell beerdigt wurde, muss man sich nach Neuem umsehen. Eine Alternative ist das von uns getesteteiRig Mic in Kombination mit dem iPhone. Ein Apple-Produkt ist jedoch nicht jedermanns Sache und es muss auch nicht immer ein Smartphone für alles…

Weiterlesen

xqisit xqBeats
xqBeats vom Hersteller xqisit ist eine kleine schwarze Bluetooth-Box, die dank eingebautem Mikrofon auch als Freisprecheinrichtung verwendet werden kann. xqBeats ist eine echte Black Box. Durch eine kurze Pressemitteilung mit Link zu einem Image-Video (kommt weiter unten) neugierig gemacht, habe ich im Netz ein wenig nach mehr Infos über die Bluetooth Stereobox gestöbert. Viel gibt es nicht. Aber die paar Fakten klingen ganz interessant. xqBeats liefert 6 Watt aus zwei Treibern und einem passiven Subwoofer, läuft…

Weiterlesen

Sony Cyber-Shot DSC-TX55 - Flach, leicht aber sehr teuer (Bild.Sony)
Die neue Cyber-Shot DSC-TX55 von Sony ist vor allem eins: Sehr, sehr flach. Dazu gibt es ein OLED-Display. Wer eine kleine Digitalkamera sucht, der schaut vor allem danach, wie kompakt und wie leicht sie ist. Man möchte schließlich keinen Klotz mit sich rumschleppen, schon gar nicht im Sommer, wenn man kaum Taschen hat, um die Kamera unterzubringen. Sony, die schon lang eine Serie besonders dünner Kameras haben, bringt nun die Cyber-Shot DSC-TX55, die mit 12,2 mm wirklich sehr flach geraten ist. Das ist dann…

Weiterlesen

Etymotic mc 3 Verpackung
Etymotic produziert In-Ohr-Kopfhörer, die hervorragenden Klang und beste Geräuschisolierung bieten sollen. Damit man bei Bedarf trotzdem noch etwas von seiner Umgebung mitbekommt, gibt es eine App für die Etymotic mc3. Wir haben sie für Euch getestet. Stöpsel rein - Umbegung ausgeblendet. Wer die Etymotic In-Ohr-Kopfhörer mc3 (oder hf3) im Ohr hat, ist taub für seine Umgebung. Das ist meistens gewollt, manchmal aber problematisch. Zum Beispiel, wenn man am Strand joggt und nicht mitbekommt, dass man gleich von…

Weiterlesen

Solange das Tool keinen Kaffee kochen kann, ist es nicht multifunktional
Wenn alles in ein kleines Taschenmesser passen muss, sollte man sorgfältig auswählen. Gerber hat dem Modell Steady ein Kameragewinde verpasst... Ganz grob lassen sich die Wanderfreunde in drei Gruppen einteilen: Die Freizeitwanderer, die am Wochenende mal eben ins Auto hüpfen und in die Berge fahren. Die Hüttenwanderer, die ihre Route genau planen und sich von Hütte zu Hütte durchschlagen. Und die Puristen, die mit Biwacksack, Wasserflasche und Taschenmesser die Wälder unsicher machen. Das sind natürlich ganz…

Weiterlesen

coosini Kissen
Coosini ist eine Unterlage für Bücher, Notebooks und Tablets, die überall eine ermüdungsfreie Benutzung ermöglichen soll. Viele von uns nehmen Bücher mit in die Ferien, und auch auf iPad und Notebook mögen immer weniger Menschen im Urlaub verzichten. Die Benutzung am Strand oder auf der Terasse sind jedoch meist unbequem. Gerade ein Laptop mag keiner längere Zeit auf dem Schoß halten müssen. Hier hilft coosini weiter. Es besteht aus zwei Teilen: einem keilförmigen, mit Styropor-Kugeln gefüllten Kissen und einer…

Weiterlesen

Lexar Echo MX Backup Vorderseite
Lexars Echo MX Backup Drive ist ein USB-Stick mit richtig viel Platz, sehr guter Geschwindigkeit und einer Speicherplatzanzeige, die auch funktioniert, wenn der Stick nicht im Rechner steckt. Wir haben den MX Backup Drive für Euch getestet. Auf den ersten Blick wirkt der Lexar Echo MX Backup Drive wie ein ganz normaler USB-Stick mit eingebauter Schutzkappe für den USB-Stecker. Dann fällt der Blick auf die Kapazitätsanzeige, und man merkt, dass anscheinend doch etwas mehr in dem unscheinbaren grauen Gehäuse…

Weiterlesen

Microsoft Explorer Touch - Schönes, tastenloses Design (Bild: Microsoft)
Die Microsoft Explorer Touch Maus erfindet die Welt nicht neu, sieht aber durchaus schick aus. Eine Maus ist eine Maus. Was soll man daran auch neu erfinden. Apple hat vor ein paar Jahren die Tasten abgeschafft, Microsoft versucht es jetzt mit dem Scrollrad. Die neue Explorer Touch Maus ist immerhin schon mal in Sachen Design ein guter Wurf geworden. Die Tasten sind verschwunden und statt des Rades erwartet einen nur noch eine schmale, graue Fläche, die eine Art Touchpad ist. So kann man nicht nur horizontale,…

Weiterlesen

Garmin-Forerunner 610
Der Garmin Forerunner 610 muss sich im Sportlereinsatz bewähren und trotz meiner Vorurteile avanciert die Pulsuhr mit Touchscreen zu meinem Lieblingsbegleiter. Wieso? Das lest ihr hier. Es ist ja eigentlich ein ewiger Kampf zwischen den beiden "Erzfeinden" Polar und Garmin. Während Polar sich stark auf Pulsmessung konzentriert, versucht Garmin als GPS-Spezialist mehr im Ortungssektor Fuß zu fassen. Jetzt scheint es einen neuen Goldmedallisten zu geben, denn der Garmin Forerunner 610 versucht sich mit Touchscreen…

Weiterlesen

Zero1.tv VooMote One Universalfernbedienung
Zero1.tv stellt einen Adapter für iPhone und iPod touch vor, der diese in eine Universal-Fernbedienung verwandelt. Allen technischen Schnickschnack im Haushalt mit nur einem Gerät im Griff zu haben, davon träumt man ja, seit es die ersten intelligenten Handys gab. Mit dem iPhone kann man ja schon mobil telefonieren und (sofern eine Fritzbox im Haus ist) per VoIP und im Festnetz. Jetzt gibt es einen Adapter, der den letzten verbleibenden Gerätepark auch noch an die iFamilie bindet: VooMote One macht die Teile zur…

Weiterlesen

Seagate Goflex Freeagent: Wenn das Lichtlein brennt, heisst das erst, dass der Controller Strom hat. © PS
Seagates Goflex ist ein Konzept für Harddisks mit verschiedenen Controllern - und damit mehr Möglichkeiten für Ausfälle. Externe Harddisk mit 1.5 Terabyte Speicherplatz, kleinen Abmessungen und jedem Anschluss von eSata bis USB 3.0. den man sich wünscht: Seagates Goflex, in diesem Test die ultra-portable Version, lässt wenig wünsche offen. Auch wenn die Platte mit 5400 Umdrehungen im Datendurchsatz die möglichen Geschwindigkeiten der Anbindungen nicht ausschöpft - was aber ohnehin die wenigsten Harddisks können.…

Weiterlesen

Panasonic FZ48 - Lichtstarkes Leica Opbjektiv (Bild: Panasonic)
Die Lumix DMC-FZ48 von Panasonic ist der neuste Wurf in Sachen Superzoom-Kamera und verspricht dennoch weniger Rauschen dank Lichtstärke. Die Vorteile von Superzoom-Kameras gegenüber Bridge- oder SLR-Kameras liegen auf der Hand: Statt vieler Objektive hat man halt nur eine relativ kompakte Kamera dabei, was vor allem unterwegs ein deutlicher Vorteil ist. Dafür muss man in Kauf nehmen, dass die langen Brennweiten meist mit einer schlechten Lichtstärke einher gehen. Dazu kommt auch, dass die Sensoren der Kameras…

Weiterlesen

Ion Audio iCade für iPad
Ion Audio liefert eine Erweiterung für das iPad, das diesen in einen richtigen Spieleautomaten verwandelt. Ein Touchscreen mag für die tägliche Arbeit eine Erleichterung sein - viele Spiele lassen sich auf einem solchen aber nicht wirklich präzise steuern. Deswegen stellt Ion Audio jetzt eine Halterung für das iPad vor, das mit einem robusten Joystick und acht dicken Arcade-Knöpfen austgestattet ist. Die spezielle Halterung biete einen optimalen Blickwinkel, sagt der Hersteller und das "authentische Retrogehäuse…

Weiterlesen

Lenovo Ideapad Tablet K1 - Leider kein UMTS (Bild: Lenovo)
Das neue Lenovo Ideapad Tablet K1 sieht schick aus, bringt aber schon zum Start ein paar Nachteile mit. So langsam kommt Schwung in die Android-Tablet-Szene, auch wenn es, zumindest gefühlt, erstaunliche lange dauert, bis man dem iPad etwas Gleichwertiges entgegensetzen kann. Die bisherigen Tablets waren in machen Fällen eher "Bananen-Ware", die beim Kunden reifen musste. Auch Google musste bei Android 3.0 noch einiges verbessern, weswegen man den Herstellern nicht die Möglichkeit gab, eine eigene…

Weiterlesen

Seagate GoFlex FreeAgent ultra portable: Pocket-Harddisk mit Wechsel-Anschluss. © PS
Seagates Harddisks der Goflex-Serie können mit USB 3.0-, Firewire- und anderen Adaptern ausgestattet werden. Die Umsteck-Platte kommt ausserdem in beachtlicher Kapazität von 1.5 TB. Zwei Kriterien haben mich vor einigen Monaten in den USA dazu bewogen, gleich zwei verschiedene externe Seagate-Harddisks vom Typ Goflex FreeAgent zu kaufen: Ihr enormes Volumen (Desk-Modell mit 2 Terabyte, Pocket-Version mit 1,5 Terabyte). Und das Konzept der Goflex-Hüllen, die den Controller nicht fix enthalten, sondern in einem…

Weiterlesen

Titanplatten mit Klammerpins zusammengehalten
Das fireTi-Gehäuse hüllt das iPhone4 zwischen zwei Titanplatten ein. Während vereinzelte Smartphones ihren Weg ins All antreten (zum Beispiel ein Samsung Galaxy S2 im Weltall oder ein iPhone4), müssen die restlichen Angehörigen auf Mutter Erde zurückbleiben. Wenigstens ein klein wenig Space-feeling ist nun für jeden iPhone4-Besitzer zu haben, denn sein Gadget kann in "Spaceshuttle"-Titan eingebettet werden. Das fireTi-Gehäuse ist aus Titan (Ti-6AL-4V) gefertigt, einer Legierung, die sowohl bei medizinischen…

Weiterlesen

Die Box funkt per Bluetooth ans Smartphone
Wer wenig Zeit hat oder Wartezimmer nicht ausstehen kann, wird am Smartheart gefallen finden. SHL erlaubt damit EKGs, die nach eigenen Aussagen so gut wie die in einem Krankenhaus sein sollen. Mit der starken Verbreitung von Smartphones, werden manche Geräte obsolet. Wer benötigt heute noch eine Spielkonsole, wenn er ein SE Xperia Play in der Tasche mit sich herum trägt. Und wer kauft sich noch einen MP3-Player, wenn er mit dem Klang seines Nokias zufrieden ist? Aber auch völlig neue Möglichkeiten erschließen…

Weiterlesen

Lindy Schnurlos-Extender für HDMI
Lindy bietet einen Übertrager für Bildsignale überall dort, wo die HD-Bildquelle weiter entfernt vom Fernseher oder Projektor steht. Mit einem neuen kabellosen HDMI-Extender bietet LINDY eine hochwertige Lösung zur verlustfreien Funk-Übertragung von HDMI-Signalen in HD über eine Distanz von bis zu 30 Metern. Die kabellose Übertragung hochauflösender und ruckelfreier Videos geschieht nach dem neuen WHDI-Standard, der sich gegenüber den vorhergehenden Lösungen durch robuste Signalübertragung sogar durch Wände sowie…

Weiterlesen

Bei Mega Gadgets dreht sich alles um verrückte Gadgets und originelle Geschenke. Mit einem Sortiment von über 500 Produkten, das wöchentlich um neue Trends aus der Welt der Gadgets und Geschenkideen erweitert wird, bietet Mega Gadgets für jedes Alter und jeden Geldbeutel etwas Besonderes. Die Welt der Gadgets @ Mega Gadgets In den Gadget Kategorien finden Technik Freaks bei Mega Gadgets viele coole technische Gadgets aus den Bereichen Computer, USB , Kameras und Foto Zubehör sowie Musik und Sound. Bei Mega Gadgets…

Weiterlesen

Doppelt sieht besser? Zmindest trägt man schwerer
Wenn man wirklich arbeiten will, dann tut es ein kleiner 17 Zöller alleine nicht. Das gScreen Spacebook 17 bringt gleich zwei Displays mit – und ein Gewicht, das jenseits von gut und böse ist. Größer, schneller, schwerer. Ich gebe ja zu, wir Männer müssen uns immer wieder in einen Wettstreit begeben, verzeiht uns dafür, das liegt uns in den Genen. Aber was gScreen jetzt auf den Tisch zaubert, das spottet jeder Beschreibung: Das Spacebook 17 ist nur etwas für hartgesottene Kerle, denn der galaktische Preis und das…

Weiterlesen

LG D2000
LG zeigt seinen ersten 3D-Monitor, der räumliche Darstellung ohne Brille ermöglichen soll. Bisher war LG einer der wenigen Vertreter der Polfiltertechnik und zeigte hier bereits den LG D42P. Der D2000 braucht kein zusätzliches Equipment mehr und erlaubt die Betrachtung räumlicher Bilder ohne Brille. Nach Angaben von LG ist es der erste 3D-Monitor der Welt, der ohne eine Spezialbrille auskommt und auf Eye-Tracking für eine optimierte Bilddarstellung setzt (was allerdings nicht stimmt). "Als "DX2000" startet das…

Weiterlesen

Die Batterie hält acht Stunden durch
Ohne Display und Brustgurt die Herzfrequenz beim Schwimmen ermitteln? Geht, man braucht nur ein Finis Aquapluse, das mit Pulsoxymetrie misst und über Knochenleitung ins Ohr spricht. Schon wieder bin ich begeistert, wie zuvor, als ich den Finis Swimsense vorstellte. Doch in aller Ehrlichkeit muss ich gestehen, ich habe ihn nicht gekauft. Und ähnliches Schicksal wird auch das Finis Aquapulse ereilen: Ein Herzfrequenzmesser ohne Display. Beim Schwimmen die Herzfrequenz zu messen, ist gar nicht so einfach. Zum einen…

Weiterlesen

Vodafone - Probleme mit dem Android Market
Vodafone spielt offensichtlich im Moment ein Update auf bestimmte Android Smartphones auf, die für Ärger sorgt. Dass Provider die Smartphones auf ihre Bedürfnisse und die ihrer Netze anpassen, ist ein bekanntes Ärgernis. Dass Logos auf die subventionieren Handys geprägt werden ist verständlich. Doch die Änderungen in den Android-Systemen haben schon mehrfach für grossen Ärger gesorgt – und sind teilweise der Grund, warum manche Android-Updates so spät beim User ankommen. Jetzt gibt es ein Update von Vodafone,…

Weiterlesen

Sony Walkman NWZ-W260 - Musik auch im Schwimmbad (Bild: Sony)
Der Sony Walkman NWZ-W260 ist ein mp3-Player, der in die Kopfhörer integriert und wasserdicht ist. Ich habe es tatsächlich mal geschafft, einen mp3-Player in der Badewanne zu versenken – was zum finalen Existus des, immerhin billigen, mp3-Player führte. "Da könnte man ja auch mal was wrfinden", dachte ich. Doch die bisherigen Lösungen waren entweder hässlich oder unbefriedigend. Das wird sich jetzt mit dem neuen Sony Walkman ändern. Der ist nicht nur sehr klein, sondern auch noch komplett wasserdicht. Und man…

Weiterlesen

Geekbench 2 (Bild: Primate Labs)
Wie schnell rechnet eigentlich mein neuer Computer im Vergleich zum alten? Primate Labs hat mit Geekbench 2 eine kleine Applikation entwickelt, diese Frage zu beantworten. Die Software testet die Leistungsfähigkeit des Prozessors und des Arbeitsspeichers. Sie läuft unter 32 und 64 Bit, beherrscht Multithreading und erkennt Mehrkernprozessoren. Damit, so die kanadischen Programmierer, könne die Leistungsfähigkeit sowohl grosses Server als auch kleiner Netbooks ermittelt werden. Die App läuft unter Windows, Mac OS,…

Weiterlesen

Terratec Noxon DAB Stick
Terratec stellt mit dem Noxon einen USB-Stick vor, mit dem man digital terrestisch Radio in bester Klangqualität empfangen kann. Ab August soll das neue Digitalradio-Zeitalter beginnen - dann starten insgesamt 14 Radiosender die digitale Ausstrahlung. Nachdem dieser Standard lange Zeit vor sich hin krebste, versucht man jetzt einen Neustart. Das Bouqet besteht aus privaten und öffentlich-rechtlichen Sendern. Mit dem Terratec Noxon DAB Stick empfängt man via Antenne digitales Radio DAB / DAB+ am PC - und das in…

Weiterlesen

Sony Ericsson Xperia Duo - Mit 12 MP Kamera (Bild: Sony Ericsson)
Das neue Sony Ericsson Xperia Duo soll dem angeschlagenen Image der Firma wieder neuen Glanz verleihen. Sony Ericsson steht in der Gunst der Käufer nicht so wirklich hoch oben. In einer Umfrage von Goldmedia bekannten neulich 66% der Sony Ericsson Besitzer, dass sie sich beim nächsten Kauf für eine andere Marke entscheiden würden. Das sind desaströse Zahlen, denn bei Apple sind gerade mal 26% der User wechselwillig. Man muss also was tun und das neue Xperia Duo soll einer von vielen Schritten sein, mit denen man…

Weiterlesen

Samsung Series 9 - Schicker MacBook Konkurrent (Bild: Samsung)
Samsung hat seine Series 9 Serie um ein 11-Zoll-Modell erweitert, das 900X1B, das dem MacBook Air Konkurrenz machen soll. Kleiner, schneller, leichter. Das sind die Grundzutaten, mit denen man heute neue Notebooks verkauft. Samsung bewegt sich mit der Series 9 Reihe eher im hochpreisigen Segment und unterstreicht das mit dem neuen 11.6-Zoll-Modell, das demnächst auf den Markt kommen soll. Eine hochwertige Optik dank eines Aluminiumgehäuses macht dem Betrachter schon mal direkt klar, dass man es hier mit einem…

Weiterlesen

Erhältlich in drei Farben
Man könnte meinen, die Panasonic P-05C stecke in einer Identitätskrise: 13,2MP Kamera mit Videofunktion und eigenen Menüknöpfen oder doch nur Smartphone in ungewöhnlichem Design? Ein Smartphone kann durchaus auch gute Fotos schießen, was man am Nokia N8 eindrucksvoll sehen kann. Den Titel «Beste Handycam» nimmt nun Panasonic mit dem neuen P-05C ins Visier und übertrumpft mit 13,2 MP den bisherigen Platzhirsch um ein Megapixel. Alleine die Rückseite sieht schon verdächtig nach einer Kompaktkamera aus, mit ihrem um…

Weiterlesen

Clickfree-C6-EASY - Einfacher geht es nicht mit dem Backup (Bild: Clickfree)
Die Clickfree C6 EASY Festplatte nimmt einem die Mühe der Backups ab und ist auch für Laien geeignet. Backups sollte man ja eigentlich regelmäßig machen. Dummerweise hat man meist wahlweise keine Lust, keine Zeit oder kapituliert vor den Einstellungen der Backupsoftware. Und außerdem denkt man sowieso immer erst daran, wenn's zu spät ist. Mit anderen Worten: Backups sind zwar schön und gut, aber man macht sie dann doch zu selten. Und solange man seine Daten nicht Gigabyteweise in die Cloud schieben kann, muss es…

Weiterlesen

HP ProBook 5330m (Bild: HP)
HP bringt mit dem ProBook 5330m ein elegantes Business Notebook auf den Markt. Wir haben das Gerät im Alltagsbetrieb getestet. Ich komme nicht umhin an Apple zu denken, wenn ich das neue HP ProBook 5330m vor mir habe: Magnesiumrahmen und Namensgebung erinnern an das legendäre PowerBook mit Titaniumrahmen aus Cupertino; der schwarz umrandete Bildschirm und die hintergrundbeleuchtete Tastatur an die aktuellen MacBook Pro – Genau zu diesen steht das ProBook in Konkurrenz. Die Hardware vermag mich, den Liebhaber…

Weiterlesen

Mit Beamer und lautstarken Stereolautsprechern gegen die Smartphone-Konkurrenz
Der Sony HDR-PJ50 tritt im Kampf Camcorder gegen Smartphone an. Mit einem eingebauten Beamer versucht man neue Kunden zu gewinnen. Das Smartphone ändert die Lebensweise für viele Menschen. Man kann es als Statussymbol einsetzen, als Immer-Online-Erreichbar-Maschine, als Briefbeschwerer nach einem missglückten Firmwareupdate - und als Camcorder. Wenn ich von Camcorder spreche, sehe ich vor meinem geistigen Auge sofort Kassetten, Floppy-Disks und andere Antiquitäten. Seit dem Smartphone hat der Camcorder…

Weiterlesen

Pic3D - 3D-Effekte für 2D-Displays (Bild: Pic3D)
Mit der Pic3D Folie kann man jeden Bildschirm in ein 3D-Display verwandeln – angeblich ohne dass man eine zusätzliche Brille benötigt. 3D Inhalte werden, trotz des eher schwierigen Handlings, immer beliebter. Smartphone-Hersteller setzen mittlerweile auch auf dreidimensionale Displays, die ohne Brille funktionieren. Doch die Geräte sind teuer und außerdem reicht es ja nicht, nur ein Gerät damit auszurüsten. Zu dem will man gerade neu erworbene Smartphones auch nicht wegwerfen müssen. Aus Japan kommt nun eine…

Weiterlesen

Dieser USB-Stick ist definitv geschützt... könnte man meinen
Statt mit undurchsichtigen Verschlüsselungsalgorithmen zu hantieren, eignet sich ein simples Zahlenschloss viel besser - vorallem kann jeder sehen, dass der USB-Stick gesichert ist. Wenn es um Sicherheit geht, verstehe ich keinen Spass: 256-bit AES, RSA-2048, IDEA, Cast, Blowfish, DES - ich verschlüssele mit allem nacheinander, durcheinander, vorwärts und rückwärts. Denn viel hilft ja bekanntlich viel. (Das ist ein Scherz, hintereinander angewendete Kryptoalgorithmen sind unsicherer!) Trotzdem bleibt am Ende die…

Weiterlesen

HTC ChaCha - Weiß ist klar in Mode (Bild: kaiZa)
Das HTC ChaCha musste sich im Praxisalltag beweisen und überzeugte fast auf voller Linie, der Akku ist top, das Display bleibt stets gut lesbar und das Gehäuse ist robust gebaut. Ein paar Kleinigkeiten gab es dann doch zu bemängeln, insgesamt ist es jedoch ein überzeugendes Produkt. Das HTC ChaCha zeigte sich in den ersten Tests als ein beeindruckendes Android-Smartphone mit einigen cleveren und nützlichen Funktionen. Doch so, wie man auch bei einem ersten flüchtigen Blick einer feurigen Kubanerin, über die Makel…

Weiterlesen

Photojojo iPhone Objektiv-Adapter
Photojojo verkauft einen Objektiv-Adapter, mit dem man seine Canon- oder Nikon-Objektive am iPhone 4 oder iPhone 3 verwenden kann. Der Online-Shop Photojojo hat ja einige fotografische Merkwürdigkeiten im Programm, aber der Objektiv-Adapter für das iPhone gehört zu den besonders sonderbaren. Er verbindet die Unhandlichkeit der Spiegelreflexkameras mit dem relativ kleinen Sensor des iPhone und damit das Schlechteste beider Welten. Das iPhone mag als Fotohandy toll sein, die Kamera trotz (oder gerade wege) relativ…

Weiterlesen

Elecom Lego Toybrick USB-Hub
Das japanische Unternehmen Elecom hat mit dem ToyBrick einen USB-Verteiler im Angebot, der aussieht wie ein Lego-Klotz – und sich auch so aufeinanderstecken lässt. BILD Der Name ToyBrick sagt es schon: Elecom hat verspielte Naturen im Visier. Klar, wer sonst hat schon einen USB-Hub, der sich als Fundament für ein Lego-Gebäude eignet. Dabei scheint der ToyBrick USB-Verteiler durchaus für normale Büroarbeit zu taugen. Immerhin bietet er vier USB-Anschlüsse (von denen man auf den Bildern allerdings immer nur drei…

Weiterlesen

Durch Google Maps quält man sich auf echten Strecken echt Berge hinauf
Der Pro-Form Heimtrainier ist offizielles Trainingsrad der Tour De France und stellt das bisherige Highlight im Heimtrainer-Bereich dar. Dank Google Maps kann virtuelles Radfahren kaum realistischer sein. Nun, man soll ja nicht von sich auf andere schließen. Aber: Wer interessiert sich eigentlich noch für die eigenblutgestählten Radprofis bei der Tour De France? Die Einschaltquoten und Google Insights for Search lassen vermuten, dass Fernsehzuschauer wie Internetuser ihr Interesse an der Tour verlieren. Dennoch…

Weiterlesen

Pentax Q - Neue Systemlkamera mit kleinem Sensor (Bild: Pentax)
Die Pentax Q soll auf dem Markt der kleinen Kameras ohne Spiegel Marktanteile erobern. Wie klein kann man seine Systemkamera bauen? Die Größe spielt beim Kauf einer neuen Kamera eine erhebliche Rolle, denn nicht jeder möchte eine Kameratasche mit sich rumschleppen. Aber kleine Digicams haben das Problem, dass sie meist einen kleinen Sensor haben und sie über nicht ganz so gute Objektive verfügen. Pentax ist es gelungen einen Kamera im Kompaktformat herzustellen, an die man verschiedene Objektive schrauben kann.…

Weiterlesen

Toshiba Qosmio F750 3D - Schneller, aber teurer Rechner mit 3D-Bildschirm (Bild: Toshiba)
Das Toshiba Qosmio F750 3D Notebook hat einen 15.6-Zoll-Bildschirm der 3D-Bilder liefert, ohne dass man eine Brille anziehen muss. Meine Versuche mit 3D endeten meist nicht besonders gut. Als Brillenträger nervt es, wenn man noch eine zweite auf der Nase hat – gerade auch wenn man vor dem Rechner sitzt. Dazu kommt, dass die Effekte schon auch mal nerven können. Toshiba hat sich der Sache angenommen. Heraus gekommen ist ein sehr schneller Rechner, dessen Display 3D Bilder abliefert – ohne dass man extra eine…

Weiterlesen

Vax Ex - Staubsauger aus Wellpappe
Der britische Staubsaugerhersteller Vax produziert in limitierter Auflage die Abschlussarbeit des Industriedesigners Jake Tyler: einen Staubsauger aus Pappe statt Kunststoff. Na gut, ein paar andere Teile werden schon noch verwendet, wenn der Vax EV Pappstaubsauger in limitierter Auflage produziert wird. Schließlich würde zum Beispiel ein Pappmotor nicht lange durchhalten. Aber auch bei den Komponenten, die nicht aus Wellpappe gefertigt werden können, hat man an die Umwelt gedacht und reinen, wiederverwertbaren…

Weiterlesen

Trekstor Gear Slider - Praktisch, aber sehr schwer (Bild:Trekstor)
Mit dem Trekstor I.Gear Slider kann man dem iPhone 4 eine richtige Tastatur verpassen. Das hat aber auch Nachteile. Ein Grund, warum ich weiter dem Milestone 2 die Treue halte, obwohl Motorola mich hinsichtlich Updates im Stich lässt, ist die wirklich gute feste Tastatur. Mit der kann man gut lange Texte schreiben und genau das passiert mir doch öfter, als ich zunächst dachte. Dem iPhone fehlt so eine Tastatur wie man weiß, die meisten User stört das auch nicht weiter. Doch wer unbedingt eine feste Tastatur…

Weiterlesen

Kingston USB-Stick Data Traveler 108 16GB im Test
Kingstons neuer USB-Stick Data Traveler 108 sieht ungewöhnlich aus und schützt die Kontakte durch eine praktische Alu-Klappe. Wir haben ihn für Euch getestet. Gerade erst haben wir über den neuen Kingston Data Traveler 108 berichtet, jetzt haben wir ihn getestet und konnten ausprobieren, wie sich der Mechanismus im Alltag macht und wie schnell die Datenübertragung klappt. Das vorweg: sehr schnell. Der 16 Gigabyte große Kingston DT108, den ich testen konnte, ist beim Schreiben annähernd so schnell wie der Sony…

Weiterlesen

Fujitsu ecopad (designboom.com)
Australische Forscher versprechen in einer Studie, dass in Tastaturen integrierte piezoelektrische Dünnfilmfolien dereinst Energie für unsere Gadgets liefern könnten. Der Menschheit geht ein Stromsparlichtchen auf: Unsere Ressourcen sind begrenzt! Das Erdöl könnte uns ausgehen, ebenso saubere Luft – was wohl zuerst? Wir wissen aber auch, ziehen Gewitterwolken auf am Horizont, sind Silberstreifen nicht fern. Manch grünes Herz freut sich dieser Tage, dass die hohe Politik im Angesicht der Reaktorkatastrophe von…

Weiterlesen

Feuerwear verarbeitet Feuerwehrschläuche, die jahrelang im Einsatz malträtiert wurden, in Handarbeit zu Umhängetaschen, Handtaschen, Schultertaschen, Gürteln oder Brieftaschen. Wir haben die Laptoptasche Scott 17 getestet. Abenteuer, Umweltbewusstsein, Individualität und Handwerkskunst. Das soll alles in eine Tasche passen? Feuerwear bekommt das Kunststück hin. Die Schultertaschen, aber auch Handtaschen, Gürtel oder Brieftaschen, bestehen allesamt aus Materialien, die «durch Schlamm und Geröll gezogen» worden…

Weiterlesen

Eine Polfilterbrille, ein Monitor und ein passender Film, schon kann es losgehen
Am LG Blogger Tag zum Thema 3D zeigten uns die Koreaner einige nette Spielereien. Begeistert hat uns besonders aber der LG D42P 3D-Monitor, der es im wahrsten Sinne des Wortes in sich hat. James Camerons Avatar war der Kassenschlager schlechthin und verwies Titanic auf den zweiten Platz der Liste der erfolgreichsten Filme. Er begeisterte nicht nur durch Story und Specialeffects, sondern vorallem auch durch die 3D-Technologie. Aber wie nachhaltig war der Film in dieser Hinsicht wirklich? Wie viele besitzen heute…

Weiterlesen

Eine lebensechte Puppe, die sogar auf Fragen antwortet
Diese Puppe opfert sich für uns alle auf: Sie erlaubt es angehenden Zahnärzten unter realistischeren Bedingungen zu üben. Die Puppe hustet, bewegt sich, blinzelt und tut einiges mehr. "Wer hat Angst vor'm Schwarzen Mann? Und wenn er kommt?", diesen Satz eines Fangspiels kennt wohl jeder. Für viele wird dieses "grausame" Spiel einmal im Jahr Realität, wenn sie den Gang zum weißen Mann antreten, zum Doktor med. dent. Ein großer Teil der Bevölkerung leidet unter Ängsten beim Zahnarztbesuch. Umso besser er ist, desto…

Weiterlesen

4M Brush Robot
Ein Roboter-Bausatz lüftet die Geheimnisse um vibrierende Alltagsgegenstände. Vibrierende Geräte sind aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken. Neben Handys zittern immer mehr Alltagsgegenstände froh vor sich hin: Zahnbürsten, Nassrasierer und sogar Kosmetikbürsten. Es scheint, als gelte: Was vibriert, verkauft sich – man kann das schon verstehen, schließlich mögen Vibrationen ja auch Freude bereiten. Woher (technisch gesehen) das Gezittere kommt, weiss kaum einer; und dieses Geheimnis lüftet der HCM 4M…

Weiterlesen

Speedlink Multitouch Touchpad
Speedlink stellt ein Touchpad für Windows-Computer vor, das auch Mehrfinger-Gesten beherrscht. Manch einer mag Apple-Besitzer beneiden, die ihren Mac mit dem multitouchfähigen Touchpad steuern. Jetzt bringt Speedlink ein solches Gerät für PCs auf den Markt. Das Multitouch Trackpad erlaubt die bequeme Steuerung des PCs mit intuitiven Fingergesten. Dank Multitouch-Unterstützung sind auch komplexere Kommandos möglich – so steuern Anwender nicht nur präzise den Mauszeiger, sondern blättern auch mit einem Fingerzeig in…

Weiterlesen

Philips O’Neill The Stretch Headset im Test
Elektronik-Hersteller Philips hat sich mit der Surfermarke O’Neill zusammengetan und ein Überohr-Headset entwickelt, das sportlich und stylisch aussieht und einiges aushalten soll. Wir haben es getestet. The Stretch heißt das Headset von Philips O’Neil - und der Name ist Programm. Der Bügel ist - wie darauf zu lesen ist - "tough and flexible". Und tatsächlich: er lässt sich überraschend stark verbiegen, ohne zu Bruch zu gehen. Auch das Kabel unterscheidet sich stark von den üblichen dünnen Kunststoffschnüren, die…

Weiterlesen

Toshiba Tecra R840 - Viel Leistung für viel Geld (Bild: Toshiba)
Das Toshiba Tecra R840 ist ein Business-Notebook der Oberklasse und kostet dementsprechend auch ein paar Euro. Hochleistungs-Notebooks sollen ja eigentlich für Geschäftsleute sein. Doch die bekommen, wenn sie nicht selbstständig sind, meist vom internen Cost-Controller ein "Nein" zu hören, wenn sie richtig viel Geld für ein Laptop ausgeben wollen. Auch für "normale" Nutzer sind die teuren Geräte durchaus interessant. Daheim in der guten – vielleicht etwas engen – Stube kann man die Top-Notebooks doch als Ersatz…

Weiterlesen

Die Produktdesignerin Dorien van Heijst hat einen Kopfhörer aus Porzellan, Holz und Leder entworfen, der eine Buchse besitzt, um einen zweiten Kopfhörer anzuschließen. So kann man gemeinsam Musik hören. Schön sieht er ja schon aus, der Kopfhörer "Plug it in", den die niederländische Produktdesignerin Dorien van Heijst entworfen hat. Und der Name weist auf sein - neben dem guten Aussehen - zweites hervorstechendes Merkmal hin: eine eingebaute Buchse für einen zweiten Kopfhörer. Plug it in fordert den Benutzer…

Weiterlesen

Sony Vaio Z mit Power Media Dock
Sony stellt besonders edle Notebooks vor, die in erster Linie durch ein extrem dünnes Gehäuse auffallen sowie einen ebenso hohen Preis. Die neuen 13,1 Zoll-Notebooks der VAIO Z-Serie von Sony wiegen weniger als 1,2 Kilogramm, sind 16,65 Millimeter flach und arbeiten mit einer Akkuladung bis zu 14 Stunden. Über eine spezielle Dockingstation, die «Power Media Dock", können die Grafikleistung erheblich gesteigert, bis zu vier externe Monitore angeschlossen sowie BluRays oder DVDs abgespielt werden. Die dazu notwendige…

Weiterlesen

HTC Evo 3D - Allerneuste Technik (3D-Display und Kameras!) zu einem happigen Preis (Bild: HTC)
Das Evo 3D soll das neue Top-Modell von HTC werden. Als besonderen Kaufanreiz bietet das Android-Smartphone ein 3D Display. Wir hatten schon im März über das neue HTC Evo 3D berichtet, das damals erst in den USA im CDMA-Netz zu haben war. Mittlerweile hat sich HTC aber entschlossen, das Smartphone auch in Europa auf den Markt zu bringen. Das interessanteste Detail am neuen HTC ist mit Sicherheit sein 3D-Display, für das man keine Brille benötigt. Ein autostereoskopisches Display ist tatsächlich ein Angebot, dass…

Weiterlesen

SDI iHome iP15 Lautsprecher-Dock
Hersteller SDI iHome hat sein Lautsprecher-Dock iP15 vorgestellt, ein - laut Beschreibung - farbwechselndes LED-Stereosystem zum Aufladen und Abspielen von iPhone/iPod. Das iP15 von SDI iHome ist mal wieder ein weiteres Lautsprecher-Dock für iPhone und iPod. Aber ein Besonderes: eines, mit dem man seiner Musik "Aufregung und Farbe" hinzufügen kann, wenn man der Beschreibung des Herstellers Glauben schenken darf. Das Soundsystem besitzt ein halbtransparentes Gehäuse, hinter dem sich LEDs verbergen, die das iP15 in…

Weiterlesen

HTC ChaCha (Bild: kaiZa)
Das HTC ChaCha bietet eine gute Tastatur, ein helles, farbenprächtiges Display und verpackt das Ganze in einer robusten und gut verarbeiteten Hülle. Im Test nehmen wir das Smartphone mit extra Facebook-Button unter die Lupe. Immer wieder liest man von High-End-Smartphones mit Dual-Core, riesigem Speicher und ebenso großem Preisschild. Dabei benötigt nicht jeder so ein mit Funktionen vollgestopftes Gerät. Wenn man auf HDMI-Ausgänge oder USB-On-The-Go-Schnickschnack keinen Wert legt, spart man viel Geld ohne etwas…

Weiterlesen

Rubiks Cube als Lautsprecher
Think Geek hat einen PC-Lautsprecher im Angebot, der aussieht wie der berühmt-berüchtigte Zauberwürfel, auch als Rubiks Cube bekannt. Der Zauberwürfel des ungarischen Architekten Ernő Rubik erlebt seine Wiedergeburt in vielen Formen: Als USB-Stick hatten wir ihn hier schon. Think Geek verkauft jetzt einen Lautsprecher, der aussieht wie das Knobelspiel, das in den Siebzigerjahren ein Renner war. Rubiks Cube als Lautsprecher sollte bei der Inbetriebnahme allerdings keine Rätsel aufgeben, anscheinend handelt es sich…

Weiterlesen

Motorola Atrix - Sehr schnelles Smartphone (Bild: Motorola)
Das neue Motorla Atrix ist mit samt seinem Laptopdock in Deutschland zu haben. Der Preis ist aber happig. Gewährt uns Motorola da vielleicht einen Blick in die Zukunft: Werden Smartphones dereinst tatsächlich so leistungsstark sein, dass sie Laptops gleichsam als Hirn dienen können? – Unser Mann in Kalifornien, Peter Sennhauser, fühlte sich eher in die Vergangenheit versetzt, als er auf der CES 2011 das Laptop-Dock zu sehen bekam... Die Idee ist, dass man seine Daten teils in der Cloud, teils auf dem Smartphone…

Weiterlesen

Hochwertiges Messmikrofon mit Zertifizierung
Das MicW i436 wurde für Schallpegelmessungen zertifiziert und garantiert eine hohe Aufnahmequalität. Die Audioqualität der Smartphones verbessert sich rasant, die Soundchips erreichen mittlerweile sehr gute Werte. Anders sieht es bei den Mikrofonen aus - die kann man zwar für ein Interview einsetzen, doch für Musikaufnahmen ist der Frequenzbereich zu eng. Was also tun, wenn das Multi-Funktionsgerät auf einmal nicht alles kann? Für iPhone-Besitzer liefert MicW eine Lösung: Das i436 besitzt die Zulassung nach IEC…

Weiterlesen

Kingston Data Traveler 108
Der neue Kingston USB-Stick DataTraveler 108 verbindet mit seinem ungewöhnlichen Look Form und Funktion. Eine farbige Aluminiumklappe, die den ganzen Stick umhüllt, gibt ihm ein frisches Aussehen und schützt die Kontakte. Kingston hat seinem neuen USB-Stick DataTraveler 108 ein Motto mitgegeben, das sich anhört wie ein alter Rock’n’Roll-Song: Flip, store and share more. Das more stört zwar ein bisschen den Rhythmus, aber das flip beschreibt sehr gut das Ungewöhnliche an diesem neuen Stick. Die Seite mit den…

Weiterlesen

Vodafone 858 Smart - Alles dabei was man braucht (Bild: Vodafone)
Das Vodafone 858 Smart kostet wenig Geld und bietet fast alles, was man bei einem Smartphone so braucht. Auch GPS ist dabei. Der Preisverfall bei Smartphones ist schon erstaunlich. Natürlich kosten die Geräte der Spitzenklasse immer noch mehr als 500 Euro, aber darunter gibt es einen heftigen Preiskampf. Smartphones, die vor einem Jahr auf den Markt gekommen sind, kosten manchmal gerade noch 300 Euro, und auch darunter geht es munter weiter. Selten durchbricht man allerdings die 200-Euro-Marke. Vodafone legt nun…

Weiterlesen

Samsung Galaxy S Plus - Immer noch schneller als andere (Bild: Samsung)
Samsung hat alte Galaxy einer kleinen Renovierung unterzogen und es vor allem richtig flott gemacht. Das Galaxy S2 mag im Moment die Verkaufscharts anführen, aber das bedeutet nicht, dass das "alte" Galaxy tot ist. Warum sollte man auch ein Handy komplett vom Markt nehmen, das kaum über 18 Monate alt und der Konkurrenz durchaus ebenbürtig ist? Samsung hat das Galaxy mit der aktuellen Samsung Galaxy S Plus-Variante sogar noch so weit verbessert, dass es gegenüber anderen Smartphones wieder im Vorteil ist. Das…

Weiterlesen

Dieses Handy macht fast alles mit
Echte Nehmerqualitäten zeigt das SE Xperia active: Es ist wasser- und kratzfest und mit Ant+ und Barometer-Funktionen ausgestattet. So folgt es dem Outdoorfan überall hin. Sony Ericsson fühlt den Puls der Zeit und der schlägt ziemlich hoch. Kein Wunder, Sport und Fitness sind mal wieder schwer im Trend. Na ja, und wer aktiv ist, der braucht auch aktive Hardware - zum Beispiel das Sony Ericsson active. Hut ab: Wenn das Handy genauso gut im Alltag funktioniert, wie es Sony Ericsson auf dem Papier verspricht, ist es…

Weiterlesen

FlipIt USB-Lader
FlipIt ist der Name eines praktischen kleinen USB-Ladegeräts, das es leider nur für amerikanische Steckdosen gibt. Die Idee: Es teilt sich die Steckdose mit einem anderen Gerät. Viel Strom braucht so ein Gadget, das sich über USB laden lässt, ja nicht. Mit 1000 mA sind sogar energiehungrige Tablets in der Regel zufrieden. FlipIt macht sich diesen Umstand zunutze und holt sich das bisschen Energie einfach aus der gleichen Steckdose, die schon ein anderer Stecker besetzt. Denn FlipIt (das es aufgrund der…

Weiterlesen

Umso lauter die Musik, desto mehr Ladestrom
Kann man mit Krach Handys aufladen? Wenn man Orange glaubt, dann ja. Dazu müsse man sich bloss ein T-Shirt mit weißer Piezo-Fläche überstülpen, das Sound Charge. Glaubt jemand an Voodoo-Puppen? Den Weihnachtsmann? Wenigstens den Osterhasen? Dann wird mir auch keiner die folgende Meldung glauben: Der Telekomanbieter Orange in England führt einen Publicity Stunt mit einem T-Shirt durch. Das ist aber nicht irgendeines, sondern es kann Töne in Ladestrom fürs Handy umwandeln. Klar, und ich kann fliegen.. Die Technik…

Weiterlesen

Sony PS3 - Weniger Stromverbrauch (Bild: Sony)
Die Sony Playstation 3 verkauft sich trotz der Sicherheitsprobleme weiter gut und demnächst gibt es eine neue Version. Auch wenn das Playstation-Netzwerk samt Passwörtern und teilweise auch Kreditkartendaten gehackt wurde - die Playstation verkauft sich dennoch weiter. Was verständlich ist, denn zum einen bekommt man mittlerweile jede Menge guter und teilweise exklusiver Spiele für die Plattform, zum anderen gibt es den Blu-ray Player auch noch oben drauf, was für nicht wenige ein Kaufargument ist. Sony hat der…

Weiterlesen

Fisheyes Rod - Nie mehr alte Schuhe fangen (Bild: Amazon)
Die FishEyes Rod Angel hat über dem Fischköder eine Kamera installiert, so dass man sehen kann, was im Wasser los ist. Angeln soll ja eine sehr entspannende Sache sein. Rumsitzen, Angel ins Wasser werfen und abseits von UMTS und WLAN seinen Gedanken nachhängen. Aber für Technik-Geeks ist das auch irgendwie - unbefriedigend. Da blinkt nichts, da piept nichts und man sieht auch nicht, was vor sich geht. Das mit der mangelnden Sicht hat wohl auch einige Angler gestört, denn jetzt gibt es eine Angel, die ihre eigene…

Weiterlesen

Hammacher Katzenhaus - Mit Fussbodenheizung (Bild: Hammacher)
Das Katzenhaus von Hammacher ist für den Garten gedacht und hat sogar eine Heizung. Katzen und das Internet. Mittlerweile weiß man auch nicht mehr, was zuerst da war. Bis das Internet aufkam, fristeten Katzen ein normales Haustierleben, doch seit 20 Jahren sind sie, ähnlich wie die Pinguine, zu absoluten Superstars erwachsen, die sogar eine eigene Sprache haben. Natürlich muss man seinen Katzen dann auch etwas Gutes tun. Neben exorbitant teurem Futter muss auch ein Katzenhaus für jene Fellbündel her, die gerne…

Weiterlesen

My Data Manager - Übersichtlich und praktisch
Die kleine Applikation My Data Manager misst nicht nur den Datenverbrauch, sondern stellt diesen auch gut grafisch dar. Flatrates sind auch nicht mehr das, was sie mal waren. Zumindest im Mobil-Bereich, wo eine richtige Flatrate kaum noch bekommt. Die meisten User setzen auf recht günstige Datenpläne, die bei 200 MB bis 1 GB den UMTS-Hahn zudrehen und auf GPRS-Geschwindigkeit zurückgehen: Schön ist das nicht. Die Provider begründen ihre Taktik damit, dass die Netze ohnehin überlastet seien und man mit dem Ausbau…

Weiterlesen

Motorola Milestone 3 - Dual-Core und HD Videos (Bild: Motorola)
Motorola hat in China das neue Milestone 3 vorgestellt, das wie erwartet einige Änderungen mitbringt. Die beiden letzten Milestone-Varianten begleiten mich schon seit einiger Zeit. Im Grunde bekommt man ein ein wirklich sehr robustes Handy, das auch mal runterfallen kann ohne dass es direkt hinüber ist. Der Sprung von ersten Milestone zu seinem Nachfolger war schon recht groß: Es gab einen 1GHz-Prozessor und eine deutlich verbesserte Kamera. Auch die Tastatur hatte man beim Milestone 2 deutlich verbessert. Genau…

Weiterlesen

Panasonic Toughbook Android Tablet
Panasonic erweitert seine bekannte Toughbook-Reihe um ein Tablet, das so gebaut ist, dass es sich auch für den rauen Alltag auf Baustellen oder für den Militäreinsatz eignen soll. Die Toughbook-Notebooks von Panasonic sind schon seit Jahren für ihre Robustheit bekannt. Im Zuge des allgemeinen Tablet-Fiebers hat das Unternehmen jetzt das passende Toughbook-Tablet vorgestellt. Als Betriebssystem kommt Android zum Einsatz - welche Version ist allerdings noch nicht bekannt. Der Bildschirm besitzt eine Auflösung von…

Weiterlesen

Fünf Stunden Wasserkochen und aufgeladen ist der Handy-Akku
Dieser Kochtopf erhitzt nicht nur Wasser, sondern auch die Akkus von Smartphones, denn überschüssige Hitze kann zum Laden elektrischer Geräte verwandt werden. Zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen ist die ultimative Herausforderung. Die Werbung bannt uns mit "Drei Paar kaufen, einmal bezahlen", "Jetzt 50% mehr Inhalt!" oder einer Multifunktions-Supermaschine. Von da war es nur noch ein Katzensprung zum Superkochtopf, dem HC-5 von TES New Energy, der nebenbei Handys auflädt. Fast kein Gerät, das nur noch eine…

Weiterlesen

Giftmüll-Keksdose gegen Langfinger
Die Giftmüll-Keksdose soll Langfinger nicht nur durch ihr gefährliches Aussehen abschrecken, sondern ist auch noch mit einer Alarmanlage ausgestattet, die akustisch und optisch signalisiert, wenn sich jemand trotzdem daran zu schaffen macht. Sobald mehrere Menschen zusammen in einer Wohnung leben, passieren merkwürdige Sachen. An einem bestimmten Ort abgelegte wichtige Gegenstände verschwinden für einige Zeit, um ganz woanders wieder aufzutauchen, Keksvorräte scheinen einfach zu verdampfen. Zumindest gegen das…

Weiterlesen

helc - multifunktionales Möbel
Helc steht für helpful-electrical-low-tech-companion und ist eine mobile Kombination aus Lampe, Lautsprecher und Mehrfachsteckdose, die der Produktdesign-Student Peter Böckel für häufig umziehende WG-Bewohner entwickelt hat. Der hilfreiche elektrische und technisch anspruchslose Begleiter helc vereint mehrere praktische Funktionen in sich und sieht dabei noch gut aus. Wie ein übergroßer Helm geschnitten, mit einem hellblauen Kabel und ebensolchen Steckdosen versehen, macht das Lampen-Lautsprecher-Steckdosen-Möbel…

Weiterlesen

LG FlipII, wenn es denn so heißen sollte
Dieses ominöse Smartphone wurde noch nicht vorgestellt, stammt vom Hersteller LG und könnte auf den Namen Flip II hören. Halt, Stop! Kein neues Handy kaufen, vielleicht könnte das hier das neue Wunschsmartphone werden. Na gut, vielleicht nicht, aber ein Blick lohnt sich trotzdem, denn das LG Flip II macht einen interessanten Eindruck - sollte es überhaupt so heißen. Die Jungs von Pocket-lint haben den Ausreißer auf einer Präsentation zu Mobilfunktechnik entdeckt. Das LG Flip II nutzt ganz offensichtlich Android und…

Weiterlesen

Auch pink ist im Angebot, als Warnfarbe gegen Angreifer..
Das Griffin Survivor soll dem iPad 2 den nötigen Schutz gegen versehentliche und absichtliche Stürze und Schläge bieten. Das iPad 2 kommt bei der Kundschaft gut an und viele wollen sich davon gar nicht mehr trennen. Egal ob auf dem Klo, im Zug, beim Grillen oder Camping, das Tablet muss immer dabei sein. Da stellt sich die Frage, wie es sich vor einem Sturz schützen lässt. Und wem kann ich es überhaupt in die Hand geben? Damit man sich darüber keine Gedanken mehr machen muss, liefert Griffin das Survivor aus, eine…

Weiterlesen

Bowers & Wilkins PM1 Kompaktlautsprecher
Audio-Spezialist Bowers & Wilkins stellt mit dem PM1 einen kompakten und interessant gestylten Lautsprecher vor, dessen Hochtöner in einem eigenen Gehäuseaufsatz untergebracht ist. Das normale menschliche Ohr hört - soviel ich weiß - im Frequenzbereich von 20 - 20.000 Hz. Der neue Lautsprecher PM1 von Bowers & Wilkins besitzt eine Aufbrechfrequenz von 40 kHz, die damit deutlich höher ist. Das liegt an der völlig neuen, mit Kohlenstofffasern versteiften Hochtonkalotte und - laut Hersteller - am optimalen…

Weiterlesen

PhotoFast i-FlashDrive - Datentausch leicht gemacht (Bild: Photofast)
Mit dem PhotoFast i-FlashDrive kann man Daten zwischen einem iPhone/iPad und einem anderen Rechner austauschen. Dass dem iPad ein USB/Micro-USB Anschluss fehlt, ist immer noch so eine Sache, die mich ein wenig stört. Der schnelle Datenaustausch zwischen zwei Geräten ist einfach nicht möglich, es muss immer ein Rechner mit iTunes dazwischen geschaltet werden. Wenn es wenigstens ein Thunderbolt-Anschluss wäre, aber auch den will Apple dem Kunden nicht gönnen. Also muss man sich mit Zubehör aus anderen Häusern…

Weiterlesen

WD Nomad
Durch eine Box, die Western Digital Nomad, werden externe Festplatten outdoortauglich gemacht. Eine Festplatte ist ein empfindlicher Gebrauchsgegenstand, rotierende Platten und sich bewegende Leseköpfe mögen es gar nicht, wenn sie bei ihrer Arbeit gestört werden. Doch selbst wenn man eine externe Festplatte nur im Rucksack herumträgt, leiden die meisten an Plastikeritis und bekommen schnell Risse. Offensichtlich leiden auch Western Digitals Festplatten darunter: das Heilmittel gibt es in Form einer…

Weiterlesen

Panasonic Lumix GF3 - Weniger ist nicht immer mehr (Bild: Panasonic)
Panasonic hat die neue Lumix GF3 vorgestellt, die ein neues Design hat und bei der man auf ein paar Dinge verzichten muss. Manchmal fragt man sich schon, warum der schöne Spruch "Form follows function" immer wieder vergessen wird. Es kann ja eigentlich nicht schwer sein, sich zu überlegen, was ein Gerät können sollte und wie es dann aussehen muss. Aber genau so wie manche Firmen offenbar Kryptographen für die Entwicklung ihrer Menüstrukturen anheuern, sind offenbar bei Panasonic ein paar Leute am Werk gewesen, die…

Weiterlesen

LED-Handschuhe
Die LED-Handschuhe sind weiße Handschuhe mit LEDs in den Fingerspitzen und diversen Blinkeffekten, durch die aufmerksamkeitssuchende Tänzer alle Blicke in der Disco auf sich ziehen können. Diese LED-Handschuhe sind nichts für Schüchterne. Im Gegenteil - durch die leuchtenden Fingerpitzen sorgen extrovertierte Ausdruckstänzer dafür, dass auch ja keinem im Club entgeht, dass man jede Handbewegung lange im Spiegel geübt hat. Ein Druck auf den versteckten Knopf am Handgelenk und die Lightshow beginnt. Wie man sich…

Weiterlesen

IDEA Lautsprecher Frosch
Ein singendes Kuscheltier als Lautsprecher für iPod und andere Audioquellen. Schließt man einen Mp3-Player an, bewegt es sich außerdem im Takt der Musik. Na endlich: auf diese singenden Kuscheltiere von I.D.E.A. haben wir doch alle gewartet. Wer will noch mit einem klassischen Teddy spielen, wenn Plüschtiere inzwischen auch als Lautsprecher für den iPod funktionieren und die Aufmerksamkeit zusätzlich durch eigenwillige Sitztanz-Einlagen zu fesseln wissen? Ob Frosch, Löwe oder Eisbär: alle singenden Kuscheltiere…

Weiterlesen

Playstation Vita - Alles neu und mit OLED-Display (Bild: Sony)
Sony hat den Nachfolger der PSP vorgestellt, der jetzt auf den Namen Playstation Vita hören wird. Es gibt sogar ein 3G-Modell. Braucht man in Zeiten, in denen Smartphones schon recht gut ausgestattet sind in Sachen Grafik, noch eine mobile Playstation? Sony ist der Meinung, dass das der Fall ist, Microsoft sieht das eher skeptisch. Aber solange die Smartphone-Hardware nicht so stark wird, dass sie Spiele in guter Auflösung quasi nebenbei erledigt, wird der Bedarf wohl da sein. Sony setzt dabei in der neuen…

Weiterlesen

iTwin in Box
Der iTwin ist ein zweiteiliger USB-Stick, der mit AES-256 gesicherten Fernzugriff von einem Rechner auf einen anderen so einfach machen soll wie nie zuvor. Wir haben einen iTwin in der Praxis getestet. Ein kleines Kästchen, eine zwanzigseitige Broschüre und der zweigeteilte USB-Stick iTwin. Das ist genug, um zwei Windows-Rechner sicher miteinander zu verbinden und Daten zu teilen. Oder, wie iTwin es ausdrückt: Die beiden Enden eines Kabels, nur ohne Kabel. Alles was man braucht, ist eine schnelle…

Weiterlesen

VPI HW-165 - Nur zwei Schalter für sauberes Vinyl
Die VPI HW-16.5 Vinyl Reinigungsmaschine macht alte Schallplatten wieder restlos staubfrei und sauber. Es gibt sie ja noch, die Menschen, die gerne ihre Musik auf Vinyl kaufen. Ich selber habe auch noch einen Regalmeter alter Schallplatten und einen Plattenspieler. Einmal im Jahr packt mich die Langeweile und ich hole die alten Scheiben raus, nur um dann erstmal damit beschäftigt zu sein, die Platten zu reinigen. Die Jahre in den Hüllen setzen dem empfindlichen Material dann doch zu und das Knacken und Knirschen…

Weiterlesen

SpaceLab for iPhone
Das iPhone macht einen Ausflug ins Weltall und dient dort einigen Experimenten. "Der Weltraum – unendliche Weiten. [...] Dies sind die Abenteuer.." mit diesen Worten weckt eine bekannte SF-Serie die Neugierde des Zuschauers. Den mystischen Weltraum machen sich auch andere zunutze, viele werden sich an den Fisher Spacepen erinnern oder die Casio G-Shock DW-5600, die auf einer Weltraum-Mission dabei waren und mediale Aufmerksamkeit erhielten. Obwohl sich das iPhone eigentlich nicht über fehlende Publicity beschweren…

Weiterlesen

Ricoh PX - Bis zu 3 Meter wasserdicht (Bild: Ricoh)
Die Ricoh PX ist eine sehr robuste Kamera, die sogar wasserdicht ist und am Strand eingesetzt werden kann. Damit Kameras nicht bei jedem kleinen Sturz ihren Dienst einstellen, hat die Industrie robuste Digi-Cams entwickelt, die meist allerdings auch genauso aussehen. Gummiecken verschandeln dann gerne das Design und manche Kameras sehen aus, als müssten sie einen Weltraumflug überleben. Dass es auch anders geht beweist Ricoh mit der neuen PX. Der sieht man ihre Fähigkeiten auf den ersten Blick gar nicht erst an.…

Weiterlesen

Sony Ericsson Txt Pro - Kein UMTS, aber günstig (Bild: Sony Ericsson)
Das Sony Ericsson Txt Pro richtet sich an Menschen, die auch am Handy nicht auf eine richtige Tastatur verzichten wollen. Erstaunlich viele günstige Handys werden zur Zeit von Sony Ericsson angekündigt. Im Smartphone-Segment läuft es für den Hersteller gar nicht mal so schlecht, aber offenbar möchte man auch in der unteren Preisklasse den bisherigen Klassenprimus Nokia angreifen. Das Txt Pro richtet vor allem an Jugendliche, die bekanntermaßen gerne SMS schrieben und sehr aktive Facebook-User sind. Um das…

Weiterlesen

Garmin -Forerunner 610
Mit der Garmin Forerunner 610 erreichen Touchscreens auch die GPS-Uhren. Die bekannten Garmin-Features bleiben erhalten. Zweifelsohne bietet die Garmin Forerunner Serie dem ambitionierten Sportler einiges an GPS- und Trainingsdaten. Im Gegensatz zu Polar liegt bei Garmin der Fokus auf dem GPS - ohne dabei die restlichen Trainingsdaten außer Acht zu lassen. Zuwachs bekommt die Reihe nun mit dem Forerunner 610, der dem Trend im Mobilgerätemarkt folgt und sich nun über einen Touchscreen bedienen läßt. Wer wie ich…

Weiterlesen

iBamboo - stromloser Lautsprecher fürs iPhone
Der iBamboo ist ein Kickstarter-Projekt, das ohne elektronische Bauteile auskommt. Es handelt sich um ein Bambusrohr, das als akustischer Verstärker für den Lautsprecher des iPhones dient. iPhone-Verstärker, die in Anlehnung an den guten alten Grammophontrichter den Sound des iPhones verbessern oder zumindest verstärken wollen, gibt es ja schon einige, z.B. das Bone Horn, das iVictrola oder das Megaphone. Der iBamboo ist der erste Lautsprecher, der ein Naturprodukt nur leicht bearbeitet, um damit mehr Klang aus…

Weiterlesen

Sony Ericsson Mix Walkman - Telefon ohne UMTS (Bild: Sony Ericsson)
Das Sony Ericsson Mix Walkman Handy hat eine Karaoke-Funktion, mit der man seine Mitmenschen in den Wahnsinn treiben kann. Mp3-Player verkaufen sich dieser Tage nicht mehr so richtig gut, denn die meisten Smartphones haben genug Speicher, um auch als Abspielgerät zu dienen. Das einzige Argument, das noch wirklich für einen reinen Player spricht, ist dessen Akku-Laufzeit. Denn das Hören von Musik saugt zusätzlich kostbaren Strom aus den meist nicht gerade kräftigen Akkus. Sony Ericsson hält das aber nicht davon ab,…

Weiterlesen

Mathmos Bump - spritzwasserfeste Designer-Leuchte
Die Mathmos Bump ist eine spritzwasserfeste LED-Leuchte mit Farbwechsel und einer Bedienung, die auch Grobmotoriker glücklich macht - vom Unternehmen, das die Lavalampe erfunden hat. Ungewöhnliche Form, ungewöhnlicher Mechanismus, ungewöhnlich vielseitig. Die Mathmos Bump lässt sich als interessant gestaltete Innenleuchte verwenden oder - wie das Sun Jar - als stimmungsvolles Terrassenlicht, dem auch ein Schauer nichts anhaben kann. Durch ihren Akku ist sie nicht an eine Steckdose gebunden, dank des Tragegriffs…

Weiterlesen

Joon und Jung Natural Speaker - handgemachte Lautsprecher aus Porzellan und Holz
Das Designstudio Joon & Jung hat einen Lautsprecher aus Holz und Porzellan entworfen, der durch seine Konstruktion besonders natürlich klingen soll. Er wird in limitierter Auflage von Hand hergestellt. Absolut einzigartig sollte der handgemachte Lautsprecher sein, den die Designer Joon & Jung entwerfen wollten. Das Ergebnis ist der Natural Speaker und zumindest das Aussehen ist schon mal etwas Besonderes. Das handgemachte Porzellangehäuse soll den Klang besonders gut reflektieren, und die besondere Konstruktion…

Weiterlesen

Nyko Play Clock 3DS - Radiowecker und Ladestation
Die kalifornische Firma Nyko entwickelt Zubehör, das den digitalen Lebensstil optimieren soll. Jüngstes Beispiel ist die Nyko Play Clock, ein Radiowecker mit integrierter Ladestation für das Nintendo 3DS. Die Nyko Play Clock ist der richtige Radiowecker für Menschen, die sich einen Tag ohne ihr Nintendo 3DS gar nicht mehr vorstellen können. Und auch derjenige kann sich freuen, der immer so lange im Bett daddelt, bis entweder der Akku oder das eigene Durchhaltevermögen am Ende ist. Vor dem Löschen des Lichts legt…

Weiterlesen

USB-Hub in Hundeform
Bei Fredflare gibt es einen USB-Hub in Hundeform. Mit einem langen USB-Steckerkabel als Schwanz und vier Pfoten, an denen zusätzliche USB-Geräte angeschlossen werden können. USB-Anschlüsse fehlen ja eigentlich immer. Gerade an modernen Laptops und Netbooks sind oft gerade mal zwei zu finden, die natürlich nicht ausreichen, wenn man noch eine zusätzliche Tastatur oder Maus anschließen will, sein Smartphone laden möchte und dann noch Daten von einem USB-Stick überspielen muss. Was also tun? Ein USB-Hub muss her. Da…

Weiterlesen

i Tre Sensai Wood - Designer-Lampe mit Bluetooth-Lautsprecher
Das italienische Unternehmen I Tre hat sich auf die Herstellung von High Tech-Lampen spezialisiert. Eine der neuesten heißt schlicht "Wood", ist in verschiedenen Holzarten erhältlich und lässt sich gleichzeitig als kabelloser Lautsprecher einsetzen. Die eleganten Bluetooth-LED-Lampen mit Holzschirmen aus Walnuss, Esche oder dem afrikanischen Wenge gibt es in verschiedenen Ausführungen: Als Hänge- oder Stehlampe, für den Schreibtisch oder zur Wandmontage. Die eingebauten Lautsprecher mit Technologie des…

Weiterlesen

Rucksack Regenschirm - Sieht komisch aus, ist aber praktisch
Den Rucksack-Regenschirm schnallt man sich auf den Rücken und bleibt trotz vollen Händen trocken. Dieses Ding gehört vermutlich ganz weit oben in der Kategorie "Darauf hätte man ja auch mal früher kommen können". Gleich gefolgt von "Warum ist mir das nicht eingefallen?". Regenschirme an sich sind ja eine durchaus praktische Erfindung, aber man braucht halt immer eine Hand, mit der man den Schirm dann auch halten kann. Spätestens beim Großeinkauf muss man sich dann entscheiden, ob man nass wird oder versucht,…

Weiterlesen

Base Tab - Nur mit Android 2.2 (Bild: Base)
Das Base Tab wirkt auf den ersten Blick wie ein gutes Angebot, doch bei genauer Inspektion sieht es dann nicht mehr ganz so toll aus. Tablets sind eine schicke Angelegenheit, aber sie sind halt auch meist recht teuer. Vor allem, wenn man den Vertrag mit dem Provider auch noch zahlen muss. Die E-Plus-Tochter Base hat sich zu einem Angebot entschlossen, das auf den ersten Blick nicht schlecht wirkt. Ein Android-Tablet zusammen mit einer Internet-Flat für gerade einmal 19 Euro im Monat. Wenn man bedenkt, dass eine…

Weiterlesen

PhotoFast i-FlashDrive
PhotoFast beschert Besitzern von iPhone, iPad und iPod Touch 32 GB mehr Speicherplatz durch den i-FlashDrive: einen USB-Stick mit einem Dock Connector und eigener App zur Dateiverwaltung. Der PhotoFast i-FlashDrive ist mit 32 GB Speicherkapazität ausgestattet, die besonders iPhone, iPod Touch und iPad zugute kommen sollen. Dabei geht dieser besondere USB-Stick jedoch einen anderen Weg als die beiden kabellosen Festplatten Seagate Goflex Satellite und Kingston Wi-Drive, über die wir vor kurzem berichtet haben. Und…

Weiterlesen

Windows 8 - Kacheln statt Desktop
Microsoft hat die ersten Bilder des neuen Betriebssystems vorgestellt, das komplett anders aussehen wird. Im Grunde arbeiten wir seit 30 Jahren mit den gleichen Werkzeugen auf einer sich kaum veränderten Bedienoberfläche. Maus und Keyboard sind weiter das Maß aller Dinge, ebenso ein Desktop, auf dem man alle wichtigen Programme findet. Apple geht mit dem Dock schon einen etwas anderen Weg, Microsoft folgt nun mit einer für die Firma ziemlich revolutionären Idee, den bekannten Desktop zumindest auf Tablets…

Weiterlesen

Red Pop Auslösegriff für iPhone
Red Pop ist ein Kickstarter-Projekt der britischen Firma Beep Industries, das die Schnappschussfähigkeit der iPhone-Kamera verbessern soll. Auf Flickr zählt das iPhone mittlerweile zu den beliebtesten (oder zumindest am häufigsten verwendeten) Kameras - wahrscheinlich unter anderem deshalb, weil man es einfach immer dabei hat. Der eigentliche Auslösevorgang ist aber immer noch suboptimal. Das Kickstarter-Projekt Red Pop will diesem Missstand abhelfen und das iPhone in eine richtige Schnappschusskamera verwandeln. …

Weiterlesen

Kingston Wi-Drive externe SSD-Festplatte mit Wi-Fi
Kingston hat eine neue externe SSD-Festplatte vorgestellt, die speziell für iPad-Nutzer mit Speichermangel interessant ist, da sie dank eingebautem Wi-Fi und einer eigenen iOS App Filme, Musik und andere Daten auf Apples Tablet streamen kann. Vor kurzem erst hat Seagate mit der GoFlex Satellite eine ähnliche Lösung auf den Markt gebracht, die allerdings noch auf eine herkömmliche Festplatte setzt. Die Kingston Wi-Drive ist dagegen mit einer SSD ausgestattet, was nicht nur die Zugriffsgeschwindigkeit erhöhen…

Weiterlesen

Microsoft Wireless Desktop 2000
Das Microsoft Wireless Desktop 2000 verschlüsselt die Verbindung zwischen PC und Tastatur mit 128-Bit AES ohne dabei den Preis in die Höhe zu treiben. Der große Softwarekonzern Microsoft ist nicht nur durch Windows bekannt, auch Tastaturen und Mäuse vertreibt man unter dem Microsoft Label. Und egal wie man zur Firmenpolitik oder den Softwareprodukten steht, mir fällt keine Tastatur oder Maus ein, die ich nicht blind empfehlen könnte. Der Tastenanschlag ist weich, es gibt Ablaufkanäle für verschütteten Kaffee und…

Weiterlesen

Heineken Bier-Roboter
Das Autonomous Systems Lab der Abteilung für Product Design im Ingenieurswesen an der Middlesex University hat für die Kinetic Art Ausstellung einen Zapfroboter entwickelt, der Gästen selbständig die Gläser füllt. Das wäre doch etwas für die nächste Party: Der Zapfroboter besteht aus einem 5-Liter-Fässchen Heineken, einem Mikroprozessor, einigen Sensoren und Motoren. Und er fährt selbständig herum und füllt die Gläser der Gäste, wenn sie ihm Handzeichen geben. Einfach ein bisschen vor dem herumfahrenden Roboter…

Weiterlesen

Ion Vertikaler Plattenspieler
Ion Audio bringt Ende Juni einen batteriebetriebenen Plattenspieler heraus, der an der Wand montiert wird und Platten in dieser Position abspielt - um 90 Grad gedreht. Noch Platten zu Hause? Beziehungsweise Vinyl? Dann gibt es hier den passenden Turntable, der noch nicht einmal Abstellfläche benötigt. Denn er wird an die Wand gehängt. Und zwar nicht nur zur Aufbewahrung: Der senkrechte Plattenspieler kann in dieser Position tatsächlich benutzt werden. Die Platten werden aufgelegt (vielmehr -gehängt) und der…

Weiterlesen

Viewsonic Viewpad 7x - Honeycomb kommt erst später (Bild: Viewsonic)
Viewsonic hat ein Tablet namens ViewPad 7x vorgestellt, das vor allem eine gute Auflösung haben soll. Viewsonic will weiterhin auf dem Tablet-Markt Fuss fassen und hat auf der Computex in Taiwan ein neues 7-Zoll-Tablet vorgestellt. Über die Displaygröße scheiden sich ja die Geister. Zwar ist ein 7-Zoll-Tablet platzsparender, aber dafür ist das Display kleiner und die grafischen Spielereien der Applikationen kommen nicht so gut zur Geltung. Wie immer ist das eine schwere Entscheidung, die Viewsonic ein wenig zu…

Weiterlesen

excito B3 NAS und Server
Excito bietet ein NAS, das sich auch problemlos im Wohnzimmer platzieren lässt, denn es verzichtet auf einen lärmenden Lüfter. Durch leise Caviar-Festplatten entstehen sonst auch nur wenige Eigengeräusche. Eine AV-Wiedergabeeinheit ist jedoch nicht vorhanden - es kann also nur anderen Abspielgeräten (z. B. Media-PCs, Receivern, Blu-Ray-Playern und Fernsehern mit Netzwerkzugriff) als Speicherquelle dienen, die sich mit maximal 2 Terabyte Kapazität ausstatten lässt. Doch das B3 bietet mit seinem integrierten Server…

Weiterlesen

Gruselige Fingerseife
Auf Etsy kann man Seife in Fingerform erwerben. Die täuschend echten Fingernachbildungen machen das Händewaschen zu einer gruseligen Angelegenheit. Eine nette Vorstellung, am Waschbecken der Gästetoilette eine Schüssel mit einigen abgetrennten Fingern vorzufinden. Wahrscheinlich traut der geschockte Gast zunächst weder seinen Augen, noch, sich die Finger einmal genauer anzusehen. Beim zweiten Blick und beim Anfassen entpuppen sich die Finger dann als eigenwillig geformte Seifenstücke, die zum Benutzen fast zu…

Weiterlesen

IDAPT i1 Eco Alleslader
Das i1 Eco Ladegerät des spanischen Herstellers IDAPT ist jetzt endlich erhältlich, nachdem es schon auf der CES 2011 im Januar einen Innovationspreis eingeheimst hat. Wir haben es für Euch getestet. Seit Monaten warten wir darauf, Euch den mobilen Alleslader IDAPT i1 Eco vorstellen zu können, über den wir schon im Januar berichtet haben. Jetzt ist das vielseitige Ladegerät aus recycleten Materialien endlich erhältlich und wir konnten es für Euch ausprobieren. Das Besondere an diesem Ladegerät ist zum einen seine…

Weiterlesen

Nokia J - Sieht irgendwie aus wie ein Jetpack (Bild: Nokia)
Mit Anspruch an Luxus und Exklusivität spricht das Nokia-Headset "J" eine Klientel an, die technische Daten zwar auch verlangt, aber vor allem das gewisse Etwas sucht. Bluetooth-Headsets gibt es wie Sand am Meer, die Preise fangen schon bei zehn Euro für Noname-Produkte an und erklimmen ganz schnell die dreistellige Marke. Da fragt man sich natürlich: "Wozu noch eins?" Das Nokia J Bluetooth Headset fällt genau in diese Kategorie - schauen wir mal was es auf dem Kasten hat. Das herausstechendste ist die Form, mit…

Weiterlesen

Samson USB Meteor Mic
Das USB-Studiomikrofon Meteor Mic von Hersteller Samson glänzt mit einer verchromten Oberfläche und ansprechendem Retro-Design. Wir hatten Gelegenheit, es an Rechner und iPad zu testen. Ein Hingucker ist es auf jeden Fall schon mal, das Samson Meteor Mic USB-Mikrofon. Eine chromglänzende kleine Retro-Granate, die mit ihren 263 Gramm Gewicht überraschend schwer in der Hand liegt, wenn man sie aus dem Kästchen nimmt. Das Meteor Mic hat nicht nur ein Stativgewinde von 5/8 Zoll, in das natürlich auch ein kleines…

Weiterlesen

Telefon Provider - Es wird Zeit für Datenflats im Ausland
Mit dem Smartphone ins Ausland? Für normale User unbezahlbar. Dabei könnten die Provider mehr verdienen, wenn sie weniger Geld verlangen würden. Über das Roaming ärgert man sich, seitdem es Mobiltelefone gibt. Früher, als es noch viele unterschiedliche Carrier gab, waren die hohen Preise teilweise noch nachvollziehbar. Aber heute ist es schwer zu verstehen, warum man zum Beispiel als Vodafone-Deutschland-Kunde in Frankreich absurde Mondpreise für den Empfang einer Mail bezahlt. Auch wenn es sich technisch nicht um…

Weiterlesen

Trash Amps - Getränkedosen zu Verstärkern
Trash Amps sind selbstgebaute kleine Verstärker mit Lautsprecher (für Mp3-Player und E-Gitarre), die aussehen wie Bier- oder Getränkedosen. Die spinnen, die Kalifornier. Angefangen hat die Trash Amps-Sache mit ein paar College-Studenten, die einen tragbaren Gitarrenverstärker in eine Getränkedose einbauten. Mittlerweile ist das daraus eine Gemeinschaft geworden, die unter dem Motto „reuse it for music“ einen Shop betreibt, der eine umfangreiche Auswahl an Trash Amps bietet. Herzstück ist das sogenannte Insert,…

Weiterlesen

Nokia Oro
Das Nokia Oro spricht mit seiner teuren Goldbeschichtung und der Saphireinlage vermögendere Klientel an  - obwohl das zugrunde liegende Modell gar nicht so exklusiv ist. "Edel geht die Welt zugrunde", heißt es. Und während Symbian um seine Zukunft kämpft, platziert Nokia seinen Schützling im Luxus-Segment. Die bekannte Vertu-Hochpreis-Serie Nokias erhält Gesellschaft in Form des Nokia Oro. Hardcore Nokia-Fans erkennen sofort welches "Normalo"-Modell sich hinter dem Oro verbirgt - wer noch überlegen will, am Ende…

Weiterlesen

Sony Vaio S - Unauffällig, aber sehr schnell (Bild: Sony)
Sony hat eine neue S-Serie auf dem Markt und das Spitzenmodell Vaio SB1A9E/B ist perfekt ausgestattet. "Wer kein MacBook haben möchte, der kauft sich einen Sony". Diese Aussage eines hier aus Gründen der Diskretion namenlos bleibenden Mitarbeiters eines großen PC-Herstellers mit wenigen Buchstaben, kann man durchaus unterschreiben. In Sachen Design versuchte Sony zumindest immer einen etwas anderen Weg zu gehen, die Technik war und ist solide. Erstaunlicherweise ist die neue S-Serie von Sony in der Optik aber eher…

Weiterlesen

NZXT Avatar S
Die NZXT Avatar S erfreut auch Linkshänder, die eine leichte Gamingmaus mit niedrigem Profil suchen. Ja, ich bin bekennender Linkshänder. "Na, und?" fragt ihr euch? Na, wir werden diskriminiert! Es beginnt im Kindergarten, wo es früher nur Rechtshänderscheren gab und hört bei der geringen Auswahl von spieletauglichen Linkshänder-Mäusen auf. Die wirklich coolen und makrotasten-lastigen Zockermäuse sind für Rechtshänder. Erst in den letzten Jahren hat sich das etwas entspannt, doch preislich zahlen wir gefühlt 100…

Weiterlesen

Colorfly Pocket Hi-Fi C4 Pro
Der Colorfly Pocket Hi-Fi C4 Pro ist ein MP3-Player, der im oberen Preis- und Klangsegment angesiedelt ist und mit technischen Daten aufwartet, die Audiophile aufhorchen lassen. Der MP3-Player mit dem ungewöhnlich unaussprechlichen Namen Colorfly Pocket Hi-Fi C4 Pro ist eigentlich gar keiner, obwohl er natürlich auch dieses Dateiformat beherrscht. Eigentlich aber sollte man ihn eher nutzen, um Songs in verlustfreien Formaten wie WAV-, APE- oder FLAC zu hören. Schließlich wendet sich der Hersteller an die…

Weiterlesen

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!