Technik - Gadgets und Software

In unserer Rubrik Technik - Gadgets und Software finden Sie die regelmäßige Berichterstattung über technische Produkte und Lösungen aus Sicht eines anspruchsvollen Anwenders.

Unsere Redaktion besteht aus Technik-Fans. Diese treten mit dem Anspruch an, die eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse für Sie als Leser verständlich zusammen zu tragen.

PermaFlow - Nie wieder Chemie (Bild: Amazon)
Der PermaFLOW soll die Lösung sein, wenn der Abfluss zu Hause mal wieder verstopft ist. Eins der kleinen Ärgernisse des Alltags stellen die diversen Abflüsse im Haus dar. Gerade im Badezimmer verstopfen die immer mal wieder gerne und überraschen den Anwender mit plötzlicher Funktionsuntüchtigkeit gepaart mit einem nicht sehr freundlichen Geruch. Die Gründe für die Einstellung des reibungslosen Ablaufs sind mannigfaltig, meist sind es Haare und andere Dinge, die den Weg ins unterirdische suchen. Man kann dann zu…

Weiterlesen

Lindy Clone and Dockingstation: Komplettkopie per Knopfdruck
Lindy präsentiert eine Dockingstation für SATA-Festplatten, die nicht nur den Anschluss an einen PC oder Mac, sondern auch eine komplette Kopie des Inhalts auf ein zweites Laufwerk erlaubt. Wer von einer alten auf eine neue Festplatte umsteigen will, schreckt meist davor zurück, weil die Neuinstallation des Betriebssystems samt Software viel Zeit und Nerven kosten kann. Nicht nur, dass CDs häufig nicht mehr vorhanden sind, auch Aktivierungsschlüssel oder alte Seriennummern sind meist unauffindbar. Da ist die…

Weiterlesen

Nexus One-'Bildschirmschoner'
Googles Nexus One-Phone zeigt im ersten scharfen, unverwackelten Video vor allem seine schönsten Grafiktricks. Volle zehn Minuten lang. Update 2: Das Video ist erneut aufgetaucht. Einblendung am Ende des Postings. Update: Das Video ist nur wenige Stunden nach der Veröffentlichung von Youtube wegen einer angeblichen Verletzung der Nutzungsbedingungen entfernt worden. Hinweise zu einer Neuveröffentlichung finden sich zweifellos bald auf dem Ursprungsblog (siehe Ende des Artikels) Ein französischer Inhaber eines…

Weiterlesen

Firesteel - Zaubert Funken
Der Firesteel ist ein kleines, aber unersetzliches Gadget für alle, die sich gerne auf Expeditionen begeben. In der Wildnis, sofern man denn noch eine findet, sollte man gut ausgerüstet sein. Zu den wichtigsten Dingen gehört die Möglichkeit, dass man sich Abends ein ordentliches Feuer machen kann. Das ist dank billiger Feuerzeuge normalerweise kein Problem. aber erstens muss man sie dabei haben und zweitens funktionieren sie unter extremen Umständen - durchnässt beispielsweise - nicht mehr wirklich gut. Was eine…

Weiterlesen

MSI Movie Station HD1000
Mit der MSI Movie Station HD1000 kann man sich zu Hause sein eigenes kleines Kino schaffen. HD-Inhalte auf den Fernseher zu kriegen ist im Moment noch eine teure Angelegenheit. Blu-Ray-Player werden zwar billiger, aber sind dennoch eine Zusatzinvestition, und als Alternative bieten sich nur die ebenfalls recht teuren Spielekonsolen an. Eine weitere Möglichkeit bieten Streamingboxen, die eigentlich nichts anderes tun, als auf einer Festplatte gespeicherte Inhalte zum Fernseher zu transportieren. Die Movie Station…

Weiterlesen

Samsung CL80
Die Samsung CL80 soll nicht nur einen OLED-Monitor haben, sondern auch für die Verteilung der Fotos im Netz sorgen. An Kompaktkameras mangelt es dem Markt wirklich nicht. Die Preise reichen von unter 100 Euro und reichen in den 500 Euro-Bereich rein. Die Hersteller versuchen für jeden Kunden die richtige Kamera herzustellen, aber in manchen Dingen versagen kleine wie große Fotoapparate immer noch. Man kann die schönsten Fotos machen, aber will man sie im Netz zeigen, muss man erst die Speicherkarte rausfummeln.…

Weiterlesen

Cowon iAudio E2 Orange
Cowon will mit dem iAudio E2 dem iPod Shuffle Konkurrenz machen: Mit minimalistischem Design und Pastellfarben. Design und Bedienung eines MP3-Players sind eine Sache, aber inzwischen staune ich doch ein bisschen, dass die Musikgeräte-Hersteller nicht in einen Speicherwettbewerb ausbrechen: Mich würde ja ein kleiner Player im Schlüsselring-Format interessieren - aber noch gibt es nichts, was klein ist und zugleich einen Haufen Speicherplatz hat. Der neuste Cowon iAudio E2 ändert daran leider nichts, auch wenn er…

Weiterlesen

Iceorb als Eiswürfelbereiter
Fusionbrands Iceorb ist ein Zwitter aus Sektkühler und Eiswürfelbereiter vom Spezialisten für ungewöhnliches Küchenzubehör. Für 16 US-Dollar bietet Fusionbrands mit Iceorb einen praktischen Eiswürfelbereiter mit Flaschenkühler, der zudem gar nicht schlecht aussieht. Iceorb macht Schluss mit der Kleckerei, wenn man den übervollen Eiswürfelbereiter von der Spüle zum Gefrierfach balanciert, geschweige denn hineinbugsiert. Und auch Getränke, die keine Eiswürfel vertragen, kühlt Iceorb - direkt in der Flasche. Iceorb…

Weiterlesen

The Missing Sync - Synchronisiert jedes Handy
Seine Daten auf dem Handy und dem Rechner immer auf dem neuesten Stand zu halten, ist nicht leicht. "The Missing Sync" hilft dabei. Es gibt im Moment zwei Wege, wie man die Daten, die man auf dem Handy hat, sichern kann. Entweder man besorgt sich ein Palm- oder Android-Handy, dann befinden sich die wichtigsten Daten in der Cloud. Oder man müht sich mit der gelieferten Software ab, die manchmal gut, manchmal schlecht die Daten synchronisieren kann. Das Programm "The Missing Sync" kann aber noch mehr. Es hilft…

Weiterlesen

MSI Wind U135 mit Atom Pine Trail und Chiclet-Tastatur, Windows 7 Starter
Auch MSI springt mit dem Wind U135 sofort auf den Pine-Trail-Atom-Zug von Intel auf. Das Netbook kriegt ausserdem eine Chiclet-Tastatur - und Windows 7 Starter. Wenn Intel einen Prozessor stromsparender und zugleich leistungsstärker macht, kann wohl kein Hersteller mehr Geräte mit dem alten Modell verscherbeln - jetzt kommt auch MSI mit einem Wind-Netbook mit dem neuen Atom-Prozessor Pine Trail, der weniger Energie braucht und mehr Leistung liefert. Das MSI Wind U135 soll an der CES in las Vegas vorgeführt…

Weiterlesen

Das Keyboard Ultimate, US Layout
Das Keyboard Model S ist eine Tastatur mit mechanischen Tasten, die beim Tippen fühl- und hörbares Feedback geben. Als universelle Schnittstelle zum Rechner ist das Keyboard von zentraler Bedeutung. Und Das Keyboard Model S verspricht ein ganz neues Tippgefühl. Die vom renommierten Hersteller Cherry entwickelten mechanischen Tasten mit Goldkontakten erzeugen bei jedem Druck einen Klick, den man hören und fühlen kann - ähnlich wie früher beim legendären IBM Model M. Wie es sich gehört, ist Das Keyboard Model S…

Weiterlesen

Samsung Bada OS - Und noch ein System...
Samsung will mit dem Bada OS 2010 ein eigenes Handy-Betriebssystem auf den Markt bringen. So langsam entwickelt sich auf dem Markt der Mobiltelefone ein echter Krieg um das richtige Betriebssystem. Mit Android, Apple, Maemo, Symbian, RIM, WebOS und Windows Mobile sollte es ja schon genügend geben, aber offenbar reicht das Samsung noch nicht. Bada soll den Koreanern weitere Marktanteile sichern. Der Hersteller möchte vor allem seine Top-Handys in Zukunft damit ausstatten, aber es stellt sich automatisch die Frage,…

Weiterlesen

Water Gate Wassertor als Zugangskontrolle
Yankodesign hat mit dem Wassertor interessantes Konzept der Zugangskontrolle veröffentlicht, bei der elektronische Schranken durch Wasserstrahlen ersetzt werden. Das Wassertor der Designer Michael Tatschl, Sascha Mikel, und Martin Schnabl wird keine Fans davon abhalten, das Gelände eines Open Air Festivals zu stürmen. Aber in der U-Bahn oder in Museen und Ausstellungen könnte diese clevere Idee durchaus Anwendung finden. Statt stählerner Gitter und Drehkreuze kommen dünne Wasserstrahlen zum Einsatz. Schiebt man…

Weiterlesen

Vox amPlug
Der legendäre Gitarrenverstärker-Hersteller Vox bietet mit der Serie Vox amPlug Bass- und Gitarrenverstärker, die für jede Hosentasche und jeden Geldbeutel geeignet sind. Natürlich handelt es sich bei den Vox amPlug Verstärkern nicht um die echten, großen Koffer. Vielmehr sind es KopfhörerVerstärker, die zwischen Gitarrenausgang und Kopfhörer gestöpselt werden und typischen Sound zum Üben liefern sollen. Momentan sind folgende Modelle in der Reihe Vox amPlug erhältlich: Lead, Bass, Metal, AC30, Classic Rock und…

Weiterlesen

Norhtec Gecko Surfboard - Ein PC im Keyboard (Bild: Norhtec)
Mit dem Norhtec Gecko Surfboard hat man einen ganzen Rechner unterm Arm, wenn man mal sein Keyboard mitnimmt. Die jüngeren unter unsern leser mögen das für eine brandneue Idee halten - alle andern erinnern sich voller Wehmut an den Atari ST oder den Comodore C64, die schon den ganzen PC ind er Tastatur enthielten. Und heute, wo Netbooks und Schmalbrust-rechner hip sind? Wenn man nicht unbedingt den allerneuesten Prozessor in seinem Computer haben möchte, dann lohnt sich schon mal ein Blick auf einfachere…

Weiterlesen

Rocking Glass - schwankende Schönheit
Das Rocking Glass von Normann Copenhagen liegt nicht nur gut in der Hand und ist schön anzusehen - dank des abgerundeten Bodens verfügt es auch über einen gewissen Fun-Faktor. Designerin Britt Bonnessen wurde von einem Film über Propellerflugzeuge zum Design Ihres Normann Copenhagen Rocking Glass angeregt: Die im Film gezeigten Gläser waren so gestaltet, dass trotz des ordentlichen Schwankens nichts überschwappte. Ähnlich beim Rocking Glass: Das kugelförmige Glas liegt perfekt in der Hand, und der Rand ist so…

Weiterlesen

Ares - Applikationen im Browser entwickeln
Mit einer neuen Software namens Ares kann man Applikationen für den Palm Pre selber herstellen: Und zwar vollständig im Webbrowser. Einer der meist übersehenen Vorteile des WebOS-Betriebssystems von Palm ist seine enorme Flexibilität: Die Applikationen sind eigentlich Webseiten und bestehen aus HTML, CSS und Javascript. Solche Apps zu schreiben ist bedeutend einfacher, als die Vorgaben für das iPhone oder Android zu erfüllen, und Palm hatte von Anfang an darauf gesetzt, dass sich wegen der Einfachheit genügend…

Weiterlesen

Motorola Milestone
Das Milestone von Motorola in unserem Dauertest: Bisher hat es sich gut geschlagen, aber es hat auch Schwächen. In den ersten Teilen des Tests hat das Motorola Milestone schon sehr überzeugt. Wenn man dem Gerät und Motorola etwas vorwerfen kann, dann vielleicht, dass es dem Handy etwas an "Sexyness" fehlt. Da hilft dann auch keine noch so nette Werbekampagne: Am Ende ist es etwas nüchtern und funktional geraten. Gegen das Image des iPhones kommt das Milestone nicht an, aber da ist es ja nicht alleine auf dem…

Weiterlesen

Wakemate
Wakemate heißt die neue Art des Aufwachens: Ein Armband registriert den Schlafzustand und weckt den Schläfer im passenden Augenblick. Wir kennen das alle: Spät ins Bett morgens früh raus - und man fühlt sich wie gerädert und gefoltert. Der Schlüssel zum Glück ist das Wecken in der richtigen Schlafphase. Ein Zyklus dauert 1,5 Stunden - wird man genau zum Abschluß eines ganzen Schlafzyklus geweckt, so fühlt man sich frisch und erholt. Die Firma Wakemate mit dem gleichnamigen Produkt setzt hierbei auf "Actigraphie".…

Weiterlesen

Badelampen - Schaffen schöne Stimmung
Mit den Badelampen kann man sein Bad in der Wanne zu etwas ganz besonderem machen. Baden gehört zu den entspannendsten Tätigkeiten unseres modernen Lebens. Eine Wanne voll angenehm temperierten Wassers, viel Schaum, was zu lesen - und schon kann man die Welt um sich herum vergessen. Frauen stellen gerne auch mal jede Menge Kerzen um die Wanne und machen es sich gemütlich. Das geht jetzt bequemer und ohne Wachsflecken, denn für ein paar Euro bekommt man Lampen, die das Wasser illuminieren.Die Badelampen können…

Weiterlesen

New Kinetix Re (Bild: NewKinetix)
Das iPhone als Infrarot-Fernbedienung - das macht NewKinetix mit einem Aufsatz möglich. Das Konzept ist alt, aber höchst praktikabel und super bequem: Man nehme einen PDA oder ein Smartphone, bastele eine Software dafür, die den Infrarot-Port nutzen kann - und schon hat man eine Universalfernbedienung. Selbst der Palm V konnte durch einen Aufsatz quer durchs Zimmer alles bedienen. Mit dem Re von NewKinetix ist nun auch das iPhone in der Lage das zu tun, und da das iPhone leider keine Infrarot-Schnittstelle…

Weiterlesen

Copenhagen Wheel im Alltag
Zur Klimakonferenz in Kopenhagen haben Wissenschaftler des Massachusetts Institute of Technology (MIT) der Universität in Cambridge das Rad neu erfunden. Ihr Copenhagen Wheel setzt Bremsenergie in Antrieb um und kommuniziert mit dem Smartphone des Fahrrad-Fahrers . Die Kopenhagener Klimakonferenz ist gleichzeitig passender Anlass und Namensgeber für die neueste Entwicklung der MIT Wissenschaftler: Das Copenhagen Wheel. Dieses Kopenhagen-Rad kann bei jedem beliebigen Fahrrad eingebaut werden und verwandelt es in…

Weiterlesen

Fuse - Knopfdruck von hinten
"Fuse" soll einen Einblick in künftige Handy-Bedienkonzepte geben: Statt virtuelle Knöpfe auf dem Bildschrim drückt oder quetscht der Benutzer das ganze Handy. Beeindruckend sieht das jedenfalls aus im Video. Noch gilt Multitouch als der jüngste Schrei. Aber deutlich weiterführende - wenn auch nicht unbedingt "natürlichere" - Bedienkonzepte für Mobiltelefone und andere Geräte liegen gleich um die Ecke. "Fuse" etwa, das Handy-Modell, das nicht nur auf Gesten auf dem Bildschirm, sondern dank zahlreicher Sensoren im…

Weiterlesen

Jelfin-Kugelmaus mit Gel-Oberfläche
Jelfin will uns die Computermaus neu schmackhaft machen. Ihre Version ist fast kugelrund, hat eine Gel-Oberfläche und 1000 DPI Auflösung. Innovation ist, was die Anwender akzeptieren, und nicht, was sich Ingenieure ausdenken. Den Satz (von jemand anderem) habe ich mir vor ein paar Jahren gemerkt. Und manchmal sind Ideen, die auf Papier so gut aussehen, in der harten Realität ganz einfach Unsinn. Das hat Beispielsweise Apple erfahren, die zum ersten iMac-Modell - das waren die bunten halbtransparent-Eier -…

Weiterlesen

Philco PC Designstudie (Bilder: Schultzeworks.com)
Der kalifornische Designer Dave Schultz wurde von einem Fernsehgerät aus dem Jahre des Herrn 1954 zu seiner Designstudie "Philco PC" angeregt, die beweist, dass außergewöhnliches PC-Design nicht unbedingt von einem angebissenen Apfel geziert werden muss. Grelles Orange statt edlem Weiß, poliertes Chrom statt mattem Alu. Die Designstudie Philco PC ist - im Gegensatz zu vielen anderen PC-Entwürfen - gänzlich unverdächtig, von Apple inspiriert worden zu sein. Eher noch denken wir da an den Regisseur Terry Gilliam…

Weiterlesen

Samsung ST5500 – Kompaktkamera mit WiFi
Samsung bringt (wahrscheinlich im Frühjahr 2010) eine Sucherkamera mit 14.2 Megapixeln Auflösung auf den Markt, die ihre Bilder per WiFi auf den Rechner schicken kann. Samsung macht es den Nutzern mit der ST 5500 Kompaktkamera im nächsten Jahr besonders leicht, Ihre Bilder auf den Rechner zu schicken. Die Fummelei mit dem Kabel kann man dann getrost vergessen, denn die kompakte ST5500 verfügt nicht nur über eine Auflösung von 14,2 Megapixeln, kürzeste Verschlusszeit von 1/2000 und ein 7faches optisches Zoom,…

Weiterlesen

Hammacher Schlemmer: Klappstuhl mit Heizung
Der New Yorker Shop Hammacher Schlemmer hat einen Klappstuhl mit eingebauter Heizung im Programm, der 49 bis 60 °C warm wird und rund 125 kg aushält. Gerade richtig zum Wintergrillen: Der Klappstuhl mit eingebauter Heizung von Hammacher Schlemmer besitzt Heizelemente aus Karbonfaser, die in die Sitzfläche des Stuhls eingewoben sind. Sie sorgen dafür, dass man sich beim Warten auf’s Würstchen nicht die Sitzfläche verkühlt. Die nötige Energie spendet eine eingebaute wiederaufladbare Batterie, die in der niedrigsten…

Weiterlesen

Keystick Keyboard gefaltet und entfaltet
Yanko Design hat ein Keyboard konzipiert, das sich wie ein Fächer zusammenschieben lassen soll und dadurch immer dabei sein kann. Designer Yoonsang Kim hat auf Yanko Design sein "Keystick-Keyboard" vorgestellt - ein Konzept, das helfen soll, die Ausbreitung von Bakterien zu verbreiten. Das Keystick Keyboard lässt sich zusammenschieben wie ein Fächer, so dass man es überallhin mitnehmen kann und den Fingerkontakt mit fremden Tastaturen vermeidet. Natürlich könnte man auch Tipphandschuhe tragen, aber eigentlich…

Weiterlesen

Smart Alarm - Wetterwecker
Die iPhone Applikation Smart Alarm weckt einen ein paar Minuten früher, wenn das Wetter nicht gut ist. Jeden Morgen die gleiche Leier. Man kämpft um jede Minute, die man noch im Bett verbringen kann, man quält sich raus, nur im beim Blick nach draussen vor allem im Winter in Panik zu verfallen. Gestern war es noch trocken, doch am folgenden Morgen gibt es Schnee- und Eisglätte. Das bedeutet, dass die Fahrt ins Büro länger als gewohnt dauert. Man kommt zu spät, es gibt Ärger und das alles nur wegen ein paar weißer…

Weiterlesen

Motorola Milestone - Unscheinbar verpackt, aber spannender Inhalt (Bild: DD)
Das Milestone (Droid) von Motorola ist das erste Android-Handy der Amerikaner und das erste Gerät überhaupt, das mit Android 2.0 ausgestattet ist. Wir haben es im Test. Ich hatte viele Handys bisher, aber ein Motorola war nie dabei. Fast hätte ich mir mal das Motorola Razr zugelegt, aber ein Bekannter war so nett es mir für ein paar Tage auszuleihen. Nach dem Blick auf die Menüführung habe ich dann dankend abgelehnt. So etwas unpraktisches hatte ich (Nokia verwöhnt) lange nicht mehr gesehen. Nach dem Razr kam von…

Weiterlesen

Ustream Broadcaster - TV-Produzent per iPhone
Mit dem Ustream Broadcaster kann man direkt mit dem Handy Live-Bewegtbilder ins Netz beamen. UMTS natürlich vorausgesetzt. Bereits sind Smartphones unsere wichtigsten Gegenstände. Schon jetzt kann so mancher das Handy kaum noch aus der Hand legen, und mit den wichtigsten Kommunikationsmitteln (Twitter, Facebook, Blog) ist man sowieso immer verbunden. Mit dem Ustream Broadcaster geht man noch ein Stück weiter. Jetzt kann man nicht nur Fotos, sondern auch gleich Live-Videos aus dem Urlaub versenden.Ustream ist eine…

Weiterlesen

Samsung YP-U5 - MP3-Player mit Fitness-Modus
Samsungs neuer MP3-Player YP-U5 spielt Musik im Format MP3, WMA, FLAC und OGG, zeichnet Sprache und Radio des eigenen FM-Tuners auf und verfügt über einen Fitness- und Lernmodus. Noch rechtzeitig vor Weihnachten bringt Samsung den schlichten MP3-Player YP-U5 heraus, der nicht nur gängigsten Musikformate abspielt, sondern auch auch einen Fitness- und einen Lernmodus besitzt. Durch den eingebauten USB-Stecker kann man den YP-U5 wie einen USB-Stick benutzen. Das vierzeilige OLED-Display informiert gut ablesbar und…

Weiterlesen

Steelseries Audio-Adapter
Steelseries stellt einen Audio-Adapter vor, mit dem man am Smartphone die eigenen Ohrstöpsel bzw. Sprechgarnitur benutzen kann. Die Klinkenbuchsen vieler Smartphones und Musikhandys erlauben den Anschluss einer kompletten Garnitur aus Kopfhörer und Mikro, erfordern jedoch einen Mehrkontakt-Stecker, der sich meist nur am mitgelieferten Headset befindet. Wer da etwas anderes benutzen möchte, für den liefert Steelseries jetzt einen Audio-Adapter. Der passt in die Spezialbuchse etwa am iPhone und nimmt in seinen…

Weiterlesen

Bezahlen mit dem Square Kreditkartenleser
Square ist ein Kreditkartenleser für das iPhone, der in den Audio-Ausgang gesteckt wird und jedes iPhone in eine Registrierkasse verwandelt. Der Traum aller Hütchenspieler wird wahr. Mit dem Square-Kreditkartenleser verwandelt sich jedes iPhone in ein Terminal für die Zahlung per Kreditkarte. „Wo ist das Kügelchen? Leider verloren. Ich akzeptiere alle Karten.“ Aber Spaß beiseite. Der Square Kreditkartenleser mit der dazugehörigen Software kann sich mit steigender iPhone-Verbreitung als echter Turbo für…

Weiterlesen

Der Western-Föhn
Der Haarföhn im Revolver-Design ist eine makabre Idee aus dem Land der aufgehenden Sonne. Es soll Gadget-Liebhaber (und Western-Freaks) geben, die vor nichts zurückschrecken - und dieser Haarföhn ist genau das richtige für sie. Mich hat mein Vater zwar immer beschworen, niemals eine Schusswaffe auf einen Menschen zu richten - was beim Cowboy- und Indianer-Spielen im Garten zu Problemen führte (und dazu, dass ich jeweils eine Rothaut mit Pfeil und Bogen spielte: Damit konnten den Spielkameraden zwar echte…

Weiterlesen

iPhone Throat Mic - Für laute Partys und Cabriolet-Fahrer geeignet (Bild: Thinkgeek)
Wirklich coole Freisprecher benutzen das Kehlkopfmikrofon fürs iPhone. Langsam, ganz langsam schleicht der Held um die Ecke. Seine Maschinenpistole im Anschlag, Schweißperlen auf der Stirn - und da sieht er sein Ziel. Vorsichtig bewegt sich seine Hand zum Hals, drückt das schwarze Bändchen, und fast lautlos röchelt er seine Nachricht via iPhone: "Hab' ihn, was soll ich tun?". So oder so ähnlich wollte schon jeder Bub' mal herumschleichen. Für das Kind im Mann und alle iPhone-Besitzer gibt es nun das passende…

Weiterlesen

JooJoo
Der Tablet-Web-Computer Crunchpad lebt weiter: Im Video sieht das JooJoo schwer und unhandlich aus. Nachdem Michael Arrington, Gründer von TechCrunch, von seinem eigenen Projekt eines Pad-Computers angeblich ausgebootet wurde, wird es jetzt als JooJoo von Fusion Garage angeboten. Es sieht ein bisschen aus wie all die Mockups von Apples heissersehntem Tablet-Rechner - aber das JooJoo von Fusion Garage ist eben doch ein ziemlicher Brocken. Im Video erklärt Fusion-Garage-Gründer Chandra Rathakrishnan die Funktion…

Weiterlesen

HTC Legend - Eins der neuen HTC Handys (Bild: HTC)
HTC bringt 2010 offensichtlich eine ganze Reihe neuer Handys auf den Markt, darunter auch neue Android-Modelle. Dass 2010 das Jahr der Smartphones werden wird, ist ohne hellseherische Fähigkeiten erkennbar. Die Technologie wird in Massen produziert, also werden die Einkaufspreise für große Displays und CPUs sinken. Dazu kommt, dass die Provider eine Chance sehen, die Kunden nach und nach in neue, dem Internet angepasst, Verträge zu bewegen. Da wird man wohl versuchen, vor allem im Preissegment zwischen 200 und 300…

Weiterlesen

Veho Deluxe USB-Mikroskop
Das USB-Mikroskop von Veho zeigt kleine Dinge in 400-facher Vergrösserung an. Dabei lassen sich die Aufnahmen des Handmikroskops nicht nur als 2Megapixel-Fotos, sondern auch als 1,3-Megapixel Video speichern. Wer schon lange mal die mikroskopischen Dinge im Leben etwas grösser sehen, die Soundkarte auf Staubschäden untersuchen oder das Leben auf dem vergammelten Käse-Sandwich aus dem WG-Kühlschrank untersuchen wollte, der braucht ein [sowia 622]Mikroskop[/sowia]. Und während Mikroskope früher teure optische…

Weiterlesen

Sansa Clip+ Anzeige Musik
Der MP3-Player Sansa Clip+ ist Sandisks Nachfolger des Sansa Clip. Der kleine, preiswerte Player spielt nicht nur MP3- und WMA-Dateien, sondern auch FLAC und Ogg Vorbis. Und das im Test mit hervorragendem Klang. Klein, schwarz, stark - so könnte man die Eigenschaften des MP3-Players Sansa Clip+ (sprich: Sansa Clip Plus) in aller Kürze zusammenfassen. Owohl das streng genommen eigentlich nur auf das 8-Gigabyte-Modell zutrifft, das uns als Testgerät vorlag. Als 4-GB-Version ist der Sansa Clip+ nämlich auch in den…

Weiterlesen

PsiXpda - Neuer Psion-Nachfolger
PsiXpda heißt die neue Firma, die ihren UMPC mit Windows XP im 5 Zoll Format an den Mann bringen will. Update: Batterielaufzeit liegt bei 2,5 - 3 Stunden laut Slashgear.com Der Psion 5mx war und ist für Viele immer noch der einzig wahre PDA. Er hatte ein hervorragendes Betriebssystem, das stabil und schnell lief (mit einer 36MHz CPU!) und einen herausragenden Formfaktor mit integrierter Volltastatur. Selbst heute werden noch bis zu 200 Euro für ein gebrauchtes Gerät gezahlt - 10 Jahre später! Die Firma PsiXpda…

Weiterlesen

Yps Urzeitkrebse (Bild: Epha)
Die legendären Gimmicks der Zeitschrift «Yps» gibt es jetzt auch in einer Version für das iPhone und den iPod Touch. In meiner Jugend gehörte das Yps Magazin zum wöchentlichen Ritual. Nicht nur wegen der Comics (Yinni & Yan, Robin Ausdemwald), sondern natürlich auch wegen Gimmicks, die dem eingeschweißtem Heft beilegt waren. Detektiv-Krempel, Kompassuhr und vor allem die Urzeit-Krebse sorgten dafür, dass man jede Woche unruhig auf eine neue Ausgabe gewartet hat. Leider ging das Magazin irgendwann ein, und auch…

Weiterlesen

Express Weinkühler -
Der Express-Weinkühler macht auch aus warmem Weissen im Handumdrehen etwas Trinkbares, ohne dass man den Kühlschrank bemühen muss. Eine guter Wein am Abend ist netter Abschluss des Tages. Meist sieht es aber so aus, dass man hektisch von der Arbeit kommt, dem Fachhandel eine Flasche Weißwein entreißt - der dann brühwarm auf dem Tisch steht und deswegen mit Eiswürfeln im Glas zurechttemperiert wird. Mit Sekt oder Champagner ist es noch schlimmer. Da fliegt man zum Mond, aber eine Flasche bekommt man nicht…

Weiterlesen

Flexio Solar FM-Radio
Ein Solar-Radio, dessen Name Programm ist: Alles am Flexio lässt sich biegen, inklusive Solarzelle und Lautsprecher. Wer braucht schon ein Radio, das nur einen einzigen Sender empfangen kann? Denkbare Einsatzgebiete sind im Falle des Flexio Solar FM-Radios vielfältig, etwa als Werbegeschenk eines bestimmten Senders oder als Handout an Touristen, um sie mit der für sie zweckmäßigsten Station zu versorgen. Denn das Flexio ist nicht nur günstig herzustellen und wird Dank der Kraft der Sonne komplett autark mit Strom…

Weiterlesen

Asus 1005 HGo
Das Asus EEE Netbook 1005 HGo bietet Anschlüsse und Online-Zugänge satt, kommt mit abgespecktem Windows 7 und einer Art Mediacenter. Das Asus EEE Netbook 1005 HGo mit UMTS-Modem heisst "Go", weil man die nächtlichen Internetausflüge entweder per WLAN, per via Bluetooth gekoppeltem Gerät oder per HSUPA-Modem (= UMTS) tätigen kann. Das Asus Netbook hat einen Schlitz am Batterieeinschub, in den die SIM-Karte eingesteckt werden kann. Das Huawei Mobile Connect 3G Modem kennt dabei alle derzeit möglichen Standards: 2G,…

Weiterlesen

Efergy Shower Timer - Duschzeit ist vorbei
Der Efergy Dusch-Timer piept, wenn eine zuvor eingestellte Wassermenge beim Duschen verbraucht wurde und hilft so, Wasser zu sparen und die Umwelt zu schonen. In Brasilien wirbt man mit der Kampagne Xixi no banho dafür, unter der Dusche zu pinkeln, um Wasser zu sparen, der Efergy Shower Timer geht einen anderen Weg. Dieser Dusch-Timer erinnert mit einem Piepen daran, wenn die eingestellte Wassermenge erreicht ist. So sorgt der Efergy Dusch-Timer dafür, dass man über dem neuen Shower-Gel nicht Zeit und Umwelt…

Weiterlesen

Kamera-Uhr - James Bond aus Japan
Die Kamera-Uhr WACAHD8GB verspricht hochauflösende Bilder mittels einer verstecken Kamera. Miniaturkameras in allem möglichen verstecken zu können ist ja mittlerweile keine Hollywood-Phantasie mehr. Es gibt unzählige Gadgets, mit denen man heimlich Fotos oder Filme machen kann - darunter und natürlich auch diverse Uhren. Aber die WACAHD8GB sieht zumindest auf den ersten Blick auch mal gut aus. Und die Hersteller versprechen, dass man "HD" Filme machen kann. Das stellt sich zwar schnell als etwas voreiliges…

Weiterlesen

Sharp Chocolate Phone SH04-B
Das handy Sharp SH04-B verquickt Technik und Schokolade und ist wenigstens ein wahrer Augenschmaus. Ein Schokoladen-Handy: Wir hatten schon einige Gadgest im "Süßigkeitenlook", aber diese Kollaboration zwischen Zubehörhersteller Q-Pot aus Tokyo und Sharp ist bis dato das stimmigste Gesamtkonzept, das uns untergekommen ist. Die Telefone mit der Produktbezeichnung SH04-B kommen in den Geschmacksrichtungen Melty Bitter (braun) und Melty Strawberry (pink). Das Design glänzt durch Konsequenz: Angefangen beim Gehäuse…

Weiterlesen

Victorinox Travel Alarm 1884 (Bild: Victorinox)
Schweizer "Sackmesser"-Hersteller Victorinox: Zum 125. Geburtstag eine Limited Edition, die das beste zweier Welten verbindet. Eigentlich für den November diesen Jahres angekündigt, wird die Victorinox Travel Alarm 1884 erst im April 2010 zum limitierten Verkauf angeboten. Grund genug für uns, nochmal auf diese viel zu teure, aber spritzige Analoguhr aufmerksam zu machen. Das clevere Design verbindet den Klappmechanismus der bekannten Taschenmesser, mit den wichtigsten Funktionen wie einem dedizierten Zeiger für…

Weiterlesen

USB Fever Sonar Speaker
USB Fever verkauft einen Sonar Speaker, für den jeder beliebige Untersatz als Klangkörper dient. Marketing Leute sind schon echte Helden des Alltags. Wer auch immer auf den Namen Sonar Speaker gekommen ist, hat von Tuten und Blasen wohl keine Ahnung. Das Akronym SONAR setzt sich aus Sound Navigation and Ranging zusammen, so Wikipedia. Damit hat der Lautsprecher nichts zu tun. Er überträgt seine Schallwellen über Vibrationen auf einen beliebigen Untergrund und kann so ohne Membran auskommen.Der einem typischen Ufo…

Weiterlesen

Solarpanel und Lichterkette
Blinkende Lichterketten am Haus: Auch zu Weihnachten kann man mit der Sonne Strom sparen. Die Gartenlichterkette mit eigener Sonnenenergiestation machts möglich. Lichterschmuck zu Weihnachten am Haus: Hier in den USA herrscht diesbezüglich in den Vororten ein regelrechter Wettstreit, wer seine Sicherungen mit mehr Lichterzeugs zum Glühen bringt. Dabei muss es ja wenigstens nicht unbedingt Strom aus der Steckdose sein, der für festliche Stimmung sorgt: Gartenleuchten mit Solarzellen als Stromversorgung gibts…

Weiterlesen

Philips Fernseher 40PFL9704
Philips trickst beim TV-Gerät 40PFL9704 mit "Ambilight Spectra 3": Das Hintergrundlicht soll den Fernseher massiv grösser erscheinen lassen. Die optische Täuschung hilft mindestens, die Gäste zu beeindrucken. Am Bild ändert sichdagegen nichts. Das Geheimnis des Fernsehers 40PFL9704 von Philips nennt sich "Ambilight Spectra 3". Von Philips patentiert, soll das Hintergrundlicht-System den Bildschirm des TV-geräts noch größer erscheinen lassen. Es handelt sich also weniger um einen normalen 40-Zoll-Fernseher, als…

Weiterlesen

Invisible Bluetooth Headset
Das Invisible Bluetooth Earpiece ist so klein, dass es gänzlich im Ohr verschwindet. Ursprünglich für den Secret Service entwickelt, kommt jetzt auch die Öffentlichkeit in den Genuss dieser Errungenschaft. Mit diesem unsichtbaren Bluetooth-Headset kann sich jeder Zivilist wie ein echter Geheimagent fühlen. Oder einfach nur telefonieren ohne Hardware am Ohr, und dabei noch eher für einen Spinner gehalten werden, der mit sich selbst quasselt. Der Begriff "Headset" trifft es in diesem Fall allerdings nicht genau,…

Weiterlesen

Die HD-Starter-Box
Sky bietet ab sofort einen HD-Receiver zusammen mit sieben Monaten seines "Welt"-Programms, der kompletten WM 2010 in HD sowie den sieben eigenen HD-Sendern für 199 Euro an. Sky steht das Wasser offensichtlich bis zum Hals. Niemand scheint das neue Angebot zu wollen, das erklärt auch, warum sie selbst Kunden, die bereits vor Jahren Premiere gekündigt haben, mit nahezu unterirdischen Angeboten (etwa bestimmte Pakete für den halben Preis) telefonisch belästigen ködern. Der jüngste Coup, um wenigstens vor der…

Weiterlesen

HD Videokamera - Klein, flach aber großes Display (Bild: Sowia)
Der HD Ultra Slim Camcorder von Veho ist so klein, dass er in jede Tasche passt. Und HD kann er auch. Hosentaschenkleine und preislich kein Loch in selbige brennende Camcorder sind en vogue. Die Flip Mino HD oder die Flip Mino HD sind nur zwei Beispiele, allerdings ist der Preis doch noch recht üppig. Da überlegt man sich schon, ob man sich einfach mal so eine HD-Kamera zu legen kann. Praktisch sind sie aber schon, denn sie sind schnell einsatzbereit, wenn die Kinder mal wieder Quatsch machen, und die Bilder sind…

Weiterlesen

First Else - Daumen-Menü
Mit dem First Else kommt ein Smartphone mit sehr aussergewöhnlicher Bedienung. Das israelische Unternehmen Emblaze hat sich in Else umbenannt und auch gleich sein erstes Smartphone, das First Else, vorgestellt. Es soll mehr sein als ein weiteres Smartphone, auch wenn die hardware zunächst nichts revolutionäres an sich hat. Mit 115,6 x 56,6 x 13 mm besitzt das First Else Smartphone durchaus übliche Abmessungen. Der 3,5 Zoll große Bildschirm mit kapazitivem Touchscreen hat eine Auflösung von 854 x 480 px, und…

Weiterlesen

Ostendo CRVD beim Schnitt
Ostendos CRVD Curved Display ist ein gebogener LED-Monitor mit 43 Zoll Bildschirmdiagonale und 32:10 Format für Gaming, Videoschnitt und Simulationen. Der Kronprinz von Dubai hat gleich mehrere Ostendo CRVD bestellt, die Kleinigkeit von rund 6.500 Dollar pro Stück sollten für ihn auch kein Problem darstellen. Normalen Gamern bleibt nur der begehrlich-staunende Blick auf die Website des Herstellers, um den gebogenen 43-Zoll-Monitor mit 32:10 Format in Augenschein zu nehmen. Der Ostendo CRVD (sprich: curved) bildet…

Weiterlesen

Für gut erhaltene Handys zahlt The Phone House auch einen guten Preis (Bild: Nokia)
Die Mobilfunkshopkette "The Phone House" zahlt jetzt für alte Handys eine Prämie beim Abschluss eines neuen Vertrags oder beim Kauf von Hardware bzw. Zubehör. Unter dem Motto „Aus Alt mach Neu!“ nimmt "The Phone House" (TPH) beim Kauf eines neuen Handys, Notebooks oder auch für Zubehör das alte Mobilfunktelefon des Anwenders in Zahlung. TPH verspricht dabei, dass die Kunden den deutschlandweit tagesaktuellen Marktpreis erhalten, was laut ihren Angaben je nach Gerät bis zu 200 Euro sein könnten. Die Bewertung des…

Weiterlesen

Kugelsichere Sonnenbrille - Scharf geschossen (Bild: JTS)
Die Selbstverteidigungstruppensonnenbrille heißt nicht so, weil sie einem Karate beibringt, sondern weil die Kugeln aufhalten kann. Das wäre doch mal für James Bond gewesen: Eine Brille die mehr kann als nur schick auf der Nase zu sitzen. Die Brillen des britischen Geheimagenten konnten (wenn ich das recht in Erinnerung habe) Fotos machen und durch Klamotten sehen. Das ist schon nicht schlecht, reichte einer japanischen Firma nicht. Die baute eine Sonnenbrille, die sogar Kugeln abhalten kann.In erster Linie ging…

Weiterlesen

Spica Speaker
Yuki Yamamoto zeigt uns mit dem Spica Speaker, dass man Musik auch sehen kann. Was wäre unser Leben ohne Musik und Bewegung. Ein toller Ohrwurm erleichtert einem den Tag, und die passende Musik im richtigen Moment läßt einen die Dinge in einem neuen Licht sehen. Doch wäre es nicht schön, wenn man Musik auch sehen könnte? Abgesehen von den Synästhesisten - nein, nicht Anesthäsisten - sind wir normalen Menschen nicht in der Lage, Musik anders als mit dem Ohr wahrzunehmen. Yuki Yamamoto hat eine Art der…

Weiterlesen

xphone - Einfaches Design, viel Technik
Das Xphone ist bisher nur eine Studie, aber wenn es auf den Markt kommt, wird es revolutionär sein. Manchmal braucht es Mut. Manchmal braucht es eine Vision. Das beide Dinge zusammentreffen ist sehr selten, aber beim Xphone scheint das der Fall zu sein. Ein Entwickler hat sich mit seinen Team hingesetzt und versucht, das ultimative Smartphone zu entwickeln. Eins, dessen Akku nicht nach einem Tag schlapp macht. Eins, dass Plattform übergreifend arbeitet, aber doch open source ist. Eins, das man nicht nach drei…

Weiterlesen

Freeloader
Mit dem Freeloader Batterie-Ladegerät lassen sich normale Akkus auch per USB aufladen. Praktisch ist das unterwegs Die Menge der Geräte, die unbedingt AA oder AAA Batterien benötigen ist in meinem Haushalt zwar übersichtlich, aber es gibt sie noch. Und bisweilen ist das sehr begrüssenswert, wie ich neulich bemerkte, als meine Fernbedienung plötzlich nicht mehr ging: Die läuft mit einem Akku, braucht also einen Stromanschluss, wenn der Saft alle ist - statt Batterien zu wechseln, muss man dann erst mal warten. …

Weiterlesen

USB Green Button
Mit dem USB Green Button kann man sein Gewissen beruhigen und die Stromrechnung senken. Rechner verbrauchen jede Menge Strom. Und grüner werden sie auch nicht. Die Leistung, die die Netzteile benötigen, wenn der Rechner mal unter Volllast arbeitet, geht auch immer weiter in die Höhe. Reichten vor einigen Jahren noch 250 Watt, muss man jetzt schon 500 Watt im Rechner haben. Gerne auch mal etwas mehr. Da kann also der moderne LCD noch so wenig Strom verbrauchen, wenn im Rechner die Grafikkarte sich ökologisch…

Weiterlesen

Radar Golf
Mit dem RadarGolf Ball ist man in der Lage - man ahnt es - seinen Golfball rasch zu finden. Golf - auch so ein Sport, den man so lange mit Argwohn betrachtet, bis man ihn selber ausprobiert hat. Denn es gibt wohl kaum eine Sportart (mal abgesehen vom Boxen), die einen derartig und nachhaltig demütigen kann wie Golf. Das fängt beim Schwung an, geht über den Punkt, an dem man sich freut, den Ball überhaupt getroffen zu haben, und hört bei einem 30-Zentimeter Putt auf. Gerade Anfängern ist zu einem vorherigen…

Weiterlesen

Hama digitales Fotoalbum
Das Digitale Fotoalbum von Hama ist eine Kombination aus digitalem Bilderrahmen und -Album. Digitale Fotorahmen lassen nur eine Eigenschaft vermissen: Sie sind unpraktisch herumzutragen. Der mit 7 Zoll Diagonale nicht übermässig grosse, aber dank einer vernünftigen Auflösung von 800 mal 480 Pixeln und 300 Candela Helligkeit sehr ansehnliche [sowia 524]Bilderrahmen von Hama[/sowia] folgt einem neuen Trend: Er ist dank handlicher Abmessungen sowohl Bilderrahmen als auch Fotoalbum, das man gerne mal zu Tante Erna…

Weiterlesen

Der GalaxyDress (J.B. Spector/Museum of Science and Industry)
Im GalaxyDress kann eine Dame auf dem Ball mal so richtig erglühen (siehe Video). Oder an der Weltrettungs-Gala Botschaften gegen den Klimaeffekt vorführen. Vier Quadratmillimeter messen die einzelnen LED in diesem Abendkleid namens "Galaxy Dress", das es bisher nicht über das Prototypen-Stadium hinaus geschafft hat und im Museum der Wissenschaft und Industrie in Chicago bewundert werden kann - inklusive der grandiosen Licht-Kaskaden-Farbenshow. Das Video ist wirklich beeindruckend, aber uns Geeks fielen…

Weiterlesen

Phonesuit Primo - Mehr Saft für Apple Geräte (Bild: Primo)
Mit der PhoneSuit von Primo kann man seinen iPod oder seinem iPhone einen zusätzlichen Powerschub geben. Die Achillesferse der meisten Smartphones ist der Akku. Wer sein Handy wirklich mal einen Tag richtig nutzen möchte, hat mit einem Auge immer den sinkenden Batteriestatus im Auge. Und es macht auch wenig Sinn, wenn man sämtliche Funktionen seines Telefons abstellt, nur damit man eine Stunde länger online sein kann. Abhilfe schaffen Akku-Packs, und mit dem von Phonesuit kommt jetzt eins, das auch recht günstig…

Weiterlesen

Bluetooth Headset - Mit Solar Panel (Bild:Brando)
Das Solar Power Bluetooth Headset kann man, wie der Name schon verrät, auch ohne Strom aus der Steckdose aufladen. Mal abgesehen davon, dass ich Bluetooth Headsets nicht so wirklich leiden kann - sie sind durchaus praktisch. Meins fliegt meist im Auto rum, weil ich es genau dort am ehesten brauchen kann. Dummerweise hängt es selten am Kabel, und immer wenn ich es ernsthaft lange brauche, dann ist der Akku leer. Das ist dann schon sehr ärgerlich, deswegen würde mich dieses Headset durchaus interessieren:Dieses…

Weiterlesen

Samsung Universal Printer Driver - Nie mehr Drucker installieren?
Der Samsung Universal Printer Driver ist genau das, was der Name verspricht. Ein Universaltreiber, der mit allen Samsung-Geräten arbeitet. Einen neuen Drucker zu installieren ist immer noch eine nervige Angelegenheit. Alte Software deinstallieren, neue Software installieren, dazwischen gefühlte 24 mal neustarten. Irgendwann kann man dann auch mal drucken. Wie nett wäre es, dachte man sich wohl bei Samsung, wenn man sich den Quatsch sparen könnte weil man einen Treiber hat, der für alle Drucker funktioniert?…

Weiterlesen

NaviComputer - Kostet nichts, kann viel
Mit der Applikation NaviComputer kann man auf Windows Mobile Geräten auch offline navigieren. Und das umsonst. Ein sogenanntes "Killerfeature" der Smartphones ist die Fähigkeit, auch navigieren zu können. Egal ob als Fußgänger in der Stadt, oder als Autofahrer - ein GPS Signal kann sehr hilfreich sein. Dummerweise braucht man für viele Navigationssysteme eine Datenverbindung, weil man das Kartenmaterial dauernd runter laden muss. NaviComputer geht einen anderen Weg. Dort wird das Material einmal, zum Beispiel zu…

Weiterlesen

New Color Iris - Das geht ins Auge (Bild: NCI)
Mit New Color Iris kann die Farbe seiner Augen dauerhaft verändern. Ob das gesund ist? "Und deine blauen Augen machen mich so sentimental". Das sang Annette Humpe Anfang der 80er Jahre in der Band "Ideal". Aber nicht jeder ist ja zufrieden mit der Augenfarbe, die ihm Gott gegeben hat. Manchen ist das blau ein wenig zu grau, andere Menschen hätten gerne die passende Augenfarbe zur Farbe des Gürtels. Bisher konnte man dies mit farbigen Linsen erreichen, aber die musste man ja immer wieder raus nehmen. Ein…

Weiterlesen

Samsung Blue Earth S7550 - Ökologisches Telefonieren (Bild: Samsung)
Bei der Konstruktion des Samsung Blue Earth S7550 haben die Ingenieure sehr viel Wert auf Nachhaltigkeit und grüne Technologie gelegt. Handys sind, wie fast jeder weiß, nicht Geräte, bei deren Entwicklung das Wort "ökologisch" weit im Vordergrund gestanden hat. Allein der Akku ist problematisch, dazu kommt, dass die Materialien, aus denen das Handy besteht, auch nicht gerade umweltfreundlich sind. Samsung wollte das ändern und hat mit dem Samsung Blue Earth S7550 ein Telefon geschaffen, das nicht nur eine Menge…

Weiterlesen

Dual Electronics XGPS300
Mit dem kleinen Dual Electronics XGPS300 Aufstecker kann man auch seinen iPod Touch mit GPS versorgen. Eines der Dinge, die ich an meinem iPod Touch 1G wirklich vermisse, ist das Global Positioning System (GPS). Nicht mal, um damit zu navigieren, aber um den iPod wenigstens für eine Positionsbestimmung in der Stadt zu nutzen. Oder um eine der gefühlt drei Milliarden Applikationen laden zu dürfen, die nur mit GPS funktionieren. Ich kann zwar verstehen, warum Apple dem iPod Touch GPS versagt, aber ärgerlich ist es…

Weiterlesen

Think Geek Lego MP3-Player
Think Geek hat einen MP3-Player für Kinder ab 5 im Programm, der sich nahtlos in Lego-Projekte einfügen lässt. Das nenne ich schlechtes Timing: Gerade habe ich mir, von den Kommentaren zum eigenen Bericht begeistert, den Sandisk Sansa Clip+ bestellt (Testbericht folgt) , da entdecke ich diesen bunten Lego-Mp3-Player von Think Geek. Der sieht nicht nur nach Lego aus, sondern besteht - laut Think Geek - tatsächlich aus Legosteinen - und lässt sich direkt in die eigenen Lego-Großprojekte integrieren. Bei Think Geek…

Weiterlesen

XtremeMac Incharge Duo
XtremeMac ist ein Doppel-Dock für iPod und iPhone, das zwei Geräte in der Hälfte der Zeit lädt. Für Paare und Mac-Enthusiasten, die nicht genug kriegen. XtremeMac InCharge Duo ist eine Lösung für ein Luxus-Problem: Der Trend geht ja nicht nur zum Zweit-iPod, mittlerweile tummeln sich in den Haushalten diverse iPods und iPhones - und alle wollen geladen sein. XtremeMac InCharge Duo lädt zwei iPods oder iPhones gleichzeitig, und das auch noch in der Hälfte der Zeit, die es am Rechner dauern würde. Voraussetzung…

Weiterlesen

Touch Stick - Keimfrei Tasten drücken
Mit dem Touch Stick kann man jeden Nachwuchs-Hypochonder eine richtige Freude machen. Schweinegrippe und kein Ende. Während Teile der Menschheit in eine kleine Hysterie verfallen und die Folgen einer Impfung abwägen, haben es Hypochonder ja schon immer gewusst, dass mit ihnen etwas nicht stimmen könnte. Aber auf der anderen Seite will man sich ja auch gegen die gemeinen Viren wehren, die jeden Tag auf einen lauern. Zum Beispiel am Geldautomaten. Oder an der Kasse, wenn man seine Geheimzahl eingeben muss. Doch…

Weiterlesen

Gigabyte Booktop M1305
Das Booktop M1305 von Gigabyte arbeitet als stromsparendes Netbook, kann aber dank der Dockingstation mehr. Eigentlich brauche ich drei Rechner. Unter dem Schreibtisch in meinem Büro zu Hause steht ein Quadcore-Rechner für HD-Spaß und Bildbearbeitung. Fürs mobile Büro, wenn ich mal ein paar Tage unterwegs bin, habe ich einen Sony Vaio Laptop. Für die schnelle Mail zwischendurch ein Android-Handy und einem Palm Pre. Sollte also ausreichen. Aber machmal wünsche ich mir doch noch ein Netbook, weil das Vaio gerade auf…

Weiterlesen

Ricoh GXR von vorne
Ricoh bringt mit der GXR Modulkamera die kleinste digitale Kamera mit Wechselobjektiven auf den Markt: Bei der Weltneuheit werden mit den Objektiven auch gleich die Bildsensoren und -prozessoren gewechselt. Das gab es noch nie: Eine Digitalkamera, bei der nicht nur die Objektive gewechselt werden, sondern die Kombination Objektiv, Bildsensor und Bildprozessor. Durch diese neue Bauweise ist die Ricoh GXR Modulkamera die kleinste und leichteste Digitale Kamera mit Wechselobjektiven - sagt jedenfalls Ricoh. Wie viel…

Weiterlesen

Fridge Locker - Gefängniszelle für Lebensmittel (Bild: FL)
Mit dem Fridge Locker kann seine Lebensmittel vor gemeinen Kollegen sichern. Oder eine Diät machen. Die einzige WG, in der ich mal gelebt habe, hatte ein Problem. Ok - es waren mit der "Wer räumt die Küche auf", "Wer blockiert morgens so lange das Bad", "Wer ist nachts immer so laut" und der "Wer ist dran mit dem putzen" Problematik gleich mehrere, aber die liessen sich ganz hervorragend ignorieren. Ganz und gar nicht schön war es aber, dass morgens aufzustehen um festzustellen, dass das eigene Frühstück der…

Weiterlesen

Nero 9 Lite brennt kostenlos Datendisks - aber nur das
Wer mit den Grundfunktionen seines CD-/DVD-Brenners auskommt, für den bietet Nero jetzt eine kostenlose Variante seines weit verbreiteten Brennprogramms. Die kostenlose Applikation enthält nur die Funktionen zum Kopieren und Brennen von Datendisks. Audio-CDs und Video-DVDs sowie anderes kann sie nicht "backen". Nero sieht sie auch als "einen idealen Einstieg in die Nero 9 Reloaded Suite", welche die fehlenden Funktionen natürlich bietet. Wer die Lite-Variante benutzt hat, kann die "Vollwert"-Programme Nero 9…

Weiterlesen

Guillemot Hercules XPS 2.0 40 Slim - schlank und stylisch
Guillemot Hercules XPS 2.0 40 Slim sind - laut Hersteller - die schlanksten Boxen, die derzeit im Markt zu finden sind. Entworfen von der französischen Designerin Amylee, sollen sie guten Klang und Design verbinden. Wir haben ein paar davon getestet. Der erste Gedanke beim Auspacken: „Huch, so klein, das Paket?“. Tatsächlich sind die Hercules XPS 2.0 40 Slim mit ihren sechs Zentimetern Breite schon sehr schmal. Und schick sehen sie auch aus, die lackierten Rückseiten der Hercules XPS 2.0 40 Slim sind noch einmal…

Weiterlesen

Sasmung NX - Mit FullHD Videofunktion (Bild: Samsung)
Mit der Samsung NX-10 erscheint zumindest in den USA in diesem Jahr eine weitere DSLR auf dem Markt mit interessantem Innenleben. Auf dem Markt der Kompaktkameras hat sich Samsung eine gute Position erarbeitet. Aber wenn es um große digitale Spiegelreflexkameras geht, hört man den Namen der Koreaner selten. Das soll sich, wenn es nach dem Willen des Herstellers geht, mit der NX-10 ändern. Samsung hat sich für einen APS-C Sensor entschieden, der über eine Größe von 23.4 x 15.6mm verfügt und 14.6 Megapixel leistet.…

Weiterlesen

The Beatles Limited Edition Stereo USB - Perfekte Symbiose. (Bild: Apple)
Apple und EMI veröffentlichen den kompletten Inhalt der "Beatles Stereo Box" auf einem limitierten USB-Stick. Die Musik steht in zwei verschiedenen Formaten zur Verfügung. Fans der britischen Band, die noch immer auf eine Veröffentlichung der gesammelten Werke im iTunes-Store hoffen, bekommen ab dem 7. Dezember 2009 eine Alternative geboten. Dann erscheint nämlich weltweit gleichzeitig dieser schmucke, auf 30.000 Einheiten limitierte, USB-Apfel. Er enthält neben den 14 neu gemasterten Alben alles das, was…

Weiterlesen

Koyono Hyper Mac - externer Akku für Mac Book und iPhone
Koyono Hyper Mac ist ein externer Akku, mit dem MacBook und iPhone unterwegs aufgeladen und betrieben werden können. Koyono Hyper Mac schafft Abhilfe für ein Problem, das MacBook genauso betrifft wie iPhone: der Akku ist immer im falschen Moment leer. Zwar gibt es einen Solar Lader für das iPhone, aber beim MacBook nützt der leider nichts. Da hilft Koyono Hyper Mac weiter - als ein externer Akku mit MagSafe-Anschluss für Apple MacBook, MacBook Pro und MacBook Air sowie USB-Schnittstelle, über die das iPhone oder…

Weiterlesen

Rotaliana Diva - Lampe mit Soundsystem
Rotaliana Diva ist nicht nur Dock für iPod und iPhone, sondern auch noch Designerlampe, Radio und Lautsprechersystem. Rotaliana Diva macht ihrem Namen alle Ehre, besticht sie doch durch ihr Äußeres ebenso wie durch ihre Fähigkeiten als Designerlampe, Radio mit Lautsprechersystem oder Dock für iPod und iPhone. Und vielleicht liegt ihre Stärke auch gerade in der Kombination aller Elemente. Auf jeden Fall ist die Rotaliana Diva ein echter Blickfänger in schwarz, weiß oder Alu, in dessen Schein das dazugehörige…

Weiterlesen

Strahlende Erscheinung: Nokia 1616 (Bilder: Hersteller)
Nokia stellt jetzt neue Einstiegshandys vor. Die beiden Modelle 1616 und 1800 kosten kaum mehr als ein Mittagessen im Restaurant. Preiswerte Nokia-Handys sind legendär. Denn es handelt sich um funktional einfache Geräte, die auch ältere Menschen problemlos bedienen können, und sie sind "unkaputtbar". Dass sich für Preise um die 30 Euro kein überflüssiger Kirmeskram auf den Handys befindet, nimmt der Anwender dankbar in Kauf. Das auf Unterhaltung optimierte Nokia Nokia 1616 besticht durch ein helles Farbdisplay und…

Weiterlesen

LaCie Network Space 2 von vorne
LaCie Network Space 2 ist ein formschönes NAS mit vielen technischen Finessen. Der mitgelieferte Network Assistant für Windows und Mac OS soll die Einrichtung kinderleicht machen. Das LaCie Network Space 2 im Design von Neil Poulton ist in einer neuen Version erschienen. Dank Network Assistant für Mac und Windows soll das 1 TB NAS so einfach einzurichten sein wie nie zuvor. Drei Freigaben sind bereits voreingestellt: OpenShare macht die Daten des LaCie Network Space 2 für jeden Nutzer im Netz zugänglich, für…

Weiterlesen

Sony Ericsson Xperia X10 mit Android
Die nächste Xperia-Generation von Sony Ericsson basiert wie erwartet auf Google Android. Laut Hersteller ist es das erste Gerät aus neuen Familie von Telefonen. Sony Ericsson gibt seinem Xperia direkt einen neuen Namen. Die Bezeichnung Sony Ericsson Xperia X10 (statt wie erwartet X3) signalisiert: Es handelt sich um eine vollkommen neue Xperia-Generation. Statt wie die X1 und X2, die noch Windows Mobile enthielten, bildet wie erwartet Google Android die Basis, auf die Sony seine "User Experience"-Oberfläche setzt…

Weiterlesen

Sony Vaio VGN-NW21MF/W - schlankes Design (Bild: sonystyle)
Sony Vaio liefert schon seit längerem schöne und leistungsfähige Notebooks, aber das Preis-Leistungs-Verhältnis war bisher ein Manko. Wer ein stylisches Notebook für die Schule, das Studium oder die Arbeit sucht ist beim VGN-NW21MF an der richtigen Addresse. Sony Vaio liegt mit seiner NW21-Reihe mal wieder voll im Trend. Schlank und schön lautet die Devise. Das Sony Vaio VGN-NW21MF/W erfüllt diese optischen und haptischen Kriterien allemal. Auch wenn die 700€ vergleichsweise wenig Geld sind, so ist doch mehr zu…

Weiterlesen

Sketch Art
Mit "Sketch Art" kann man eigene, dank LED Technik auch leuchtende Schmetterlinge ins Fenster hängen. Wenn man denn den Mut hat. Es gibt so eine Art Spiel, dass nennt sich Ministeck. Kleine farbige Plastikdinger werden in ein Plastikgitter gesteckt, und wenn man geduldig genug ist, hat man am Ende ein hübsches Bild. Von einem Reh, einem Schmetterling, einer Blume einer Katze oder einer pixeligen Version der Mona Lisa, da gibt es nichts, was man sich nicht vorstellen kann. Es gibt Leute, die hängen diese…

Weiterlesen

XP Phone mit Windows XP
Das XP-Phone ist kein Scherz, sondern der Versuch, einen Mini-Computer mit vollwertigem Windows XP im Handyformat zu bauen. Smartphones sind kleine Computer und haben mittlerweile die Rechenpower von PCs, die man Anfang der 90er unter dem Schreibtisch stehen hatte. Das an sich ist schon irre genug, aber mittlerweile verlangen die Anwendungen von der CPU des Telefons noch viel mehr. Vor allem die Grafiken und Multitasking sind echte CPU-Killer. Das XP-Phone geht noch einen Schritt weiter:Es sieht nicht nur aus wie…

Weiterlesen

Electronic Rock Guitar T-Shirt
ThinkGeeks Electronic Rock Guitar T-Shirt ist ein T-Shirt mit aufgedruckter E-Gitarre, die über den Mini-Gürtelverstärker spielbar ist. Endlich ein T-Shirt, das richtig rockt. Man muss nicht unbedingt bekloppt sein, um das "Electronic Rock Guitar Shirt" von Think Geek zu tragen, aber es hilft wahrscheinlich schon ein bisschen. Was zuerst aussieht wie ein T-Shirt mit aufgedruckter Gitarre, entpuppt sich als „echtes“ tragbares Instrument. Genau das Richtige für ABC-Schützen in der School of Rock oder…

Weiterlesen

Medion Akoya S5612 - Aldis neue Überraschung (Bild: Medion)
Mit dem Medion Akoya S5612 zieht Aldi eine neue Überraschung aus dem Hut. Ultraflache Notebooks sind derzeit die Antwort auf Netbooks. Und das Medion kann mithalten. Seit der ersten großen PC-Aktion von Aldi vor ein paar Jahren wissen wir, dass der Discounter auch in Sachen Technik immer mal wieder ein Ass aus dem Ärmel ziehen kann. Das Medion Akoya S5612 ist ein solches Ass. Angepriesen wird es als "Schlank im Design - Stark in der Ausstattung". Schlank respektive flach wie eine Flunder und all die derzeit…

Weiterlesen

DPP-F700 Ditigalbilderrahmen mit Drucker
Mit dem Digitalen Bilderrahmen DPP-F700 verbindet Sony einen mobilem Fotodrucker. Fotos schießen und auf das Papier bringen kann so einfach sein. Digicam oder Speicherkarte anstecken und Bild ausdrucken. Eine viel einfachere Möglichkeit in der Qualität gibt es bisweilen noch nicht. Der DPP-F700 von Sony ist jedoch nicht der erste mobile Drucker, was macht ihn also so besonders? Es ist der Bildschirm. Er fungiert als digitaler Bilderrahmen, wobei Fotos jederzeit auf Papier transferiert werden können. Mit dem 7"…

Weiterlesen

Samsung H1: Weiss, wo alle Freunde sind
Das Samsung H1 soll mit dem LiMo-System und der Cloud-Lösung "Vodafone 360" eine neue Dimension ins mobile Internet bringen. Vodafone und Samsung wollen es gleich mit Google und iPhone zugleich aufnehmen: Das neue Handy H1 von Samsung läuft mit LiMo, einem neuen Linux-Mobiltelefonbetriebssystem, und ist in die Plattform 360 von Vodafone eingebunden. Spannend ist das deswegen, weil hier ein erster Netzwerkanbieter versucht, die Kunden mit integrierten Datendiensten zu gewinnen - und entsprechende Abos und Flatrates…

Weiterlesen

Eizo EV2313W
Der Stromsparbildschirm EV2313W von Eizo weiß, wann man ihn braucht, bevor man es selbst tut. Während Monitore immer größere Bilder liefern, dabei den Bauch einziehen und dafür wiederum noch höhere Auflösungen liefern, ist der Stromverbrauch immer wieder ein Problem. Die Hintergrundbeleuchtung durch LEDs bringt zwar Einsparungen, doch Eizo zeigt mit dem EV2313W, was noch möglich ist. Der Bildschiurm-Spezialist aus Japan, welcher für verschiedenste Bereiche Monitore herstellt, hat mit dem EV2313W einen Allrounder…

Weiterlesen

Vidis Induktive Power Station lädt berührungslos Akkus für verschiedene Geräte
Vidis stellt jetzt eine Ladestation vor, mit der sich Akkus aufladen lassen, ohne das man sie mit dem Gerät verbinden muss. Endlich wird auch der Ladevorgang für Kleingeräte Kabellos - mit Vidis Induktions-Ladestation. Einen Haken hat die Sache allerdings: es funktioniert nicht mit den eigenen Akkus der jeweiligen Geräte, sondern man muss extra ein von Vidis geliefertes (und gekauftes) Pack einbauen. Die "Inductive PowerStation" ist zunächst mit vier verschiedenen Gerätetypen nutzbar: Nintendo Wii Remote, Nintendo…

Weiterlesen

Scubacraft - Privates U-Boot
Mit dem Scubacraft kann man nicht nur auf der Wasseroberfläche, sondern auch darunter rumflitzen. Eine der schönsten Szene aus einem James-Bond Film ist jene aus "Der Spion der mich liebte", als 007 mit seinem Lotus Esprit baden geht (und nebenbei ein paar Bösewichte ins Jenseits sendet). Man kannte ja Autos, die auf dem Wasser fahren konnten, aber als U-Boot war das dann doch etwas neues. Das Scubacraft kann zwar nicht auf der Landstrasse fahren, dafür aber tatsächlich abtauchen: Auf den ersten Blick sieht es…

Weiterlesen

Palm Pre - Was kann die Software? (Bild: DD)
Der Palm Pre ist mit einer komplett neuen Software ausgestattet, die das Leben leichter machen soll. Unser Test zeigt, ob das stimmt. Im ersten Teil unserer Tests des Palm Pre haben wir uns mit der Hardware beschäftigt. Die macht teilweise den Eindruck, als sei sie nicht zu 100% durchdacht. Missfallen hat mir vor allem die rutschige Hülle und die Tastatur, die zwar trotz ihrer geringen Größe gut zu bedienen ist, aber es ist schwer an die Zahlentastatur heran zu kommen. Ansonsten machte das Handy einen soliden…

Weiterlesen

Adjust A Spoon - Für alle, die es genau wissen wollen (Bild: MK)
Der Adjust-A-Spoon ist ein Helfer in der Küche, wenn man sich mit den Mengen nicht so sicher ist. Von Julian Barnes gibt es das wundervolle Werk "Der Pedant in der Küche". In diesem Buch beschwert sich der leidenschaftliche Hobbykoch über die ebenso lässige wie schlampige Angabe von Mengen, wenn es darum geht, sie mit dem Löffel abzumessen. Bedeutet "1 Teelöfel" nun, dass es sich um einen "normalen" Teelöffel handelt, oder ist es ein alter Teelöffel, also jenes Monstrum, das man früher genutzt hat. Und was heißt…

Weiterlesen

Bodum Toaster - Platzsparender Toaster
Der Bodum Bistro Toaster ist anders als andere Toaster. Er toastet lieber im liegen. Es gibt ja wenige Dinge, auf die man sich in Sachen Aussehen verlassen kann. Ein Tisch, ein Stuhl, ein Eimer - das sind Dinge, die sich nur marginal verändern. So war das bisher auch beim Toaster. Egal, ob man die Brotscheiben seitlich reinlegte, oder ab man sie von oben in einen Schacht fallen ließ, der Toast stand auf jeden Fall aufrecht und wurde vor sich hingebacken. Doch damit ist jetzt Schluss. Zumindest beim Bodum Bistro…

Weiterlesen

Vertu
Das Vertu Constellation Ayxta ist das neueste Luxustelefon aus dem Hause Nokia. Nokia mag ja bei den Marktanteilen in Sachen "normale" Handys in letzter Zeit etwas gerupft aussehen, bei den Luxushandys scheint das aber anders zu sein. Sonst würde man wohl kaum immer wieder neue Varianten aus dem Haus Vertu veröffentlichen. Auch wenn es immer wieder eine Überraschung ist, dass überhaupt jemand so viel Geld für ein Telefon ausgibt, das nun auch nicht gerade auf dem neuesten Stand der Technik ist. Aber wer so reich…

Weiterlesen

Skyshutter Aericam
Skyshutter bietet betuchten Hobbyfotografen und -filmern einen ferngesteuerten Helikopter mit kardanischer Kamerahalterung Betrachtet man alltägliche Motive aus einer ungewöhnlichen Perspektive, gewinnen sie oft deutlich an Attraktivität. Die Skyshutter Aericam ermöglicht das Fotografieren und Filmen aus der Vogelperspektive, der funkgesteuerte Helikopter trägt Kameras in ungewohnte Höhen und bringt einen auf ganz neue kreative Ideen. Neben einem fahrenden Auto herfliegen, zwischen Hochhäusern hindurch - die…

Weiterlesen

Motorola Droid
Das Motorola Droid wird als eines der heißesten Handys des Winters gehandelt. Jetzt sind die technischen Daten aufgetaucht. Wenn man sich mit Bekannten oder auf Partys über Android unterhält, bekommt man sehr oft folgende Antwort: "Ich würde ja umsteigen, wenn es denn ein vernünftiges Handy mit einer festen Tatstatur geben würde." In der Tat - die bisherigen Modelle haben, mal abgesehen vom G1, alle nur eine On-Screen Tastatur, die viele User eher abschreckt. Mit dem Motorola Milestone gibt es zumindest in den USA…

Weiterlesen

SolaFeet Solarium - Fuss-Toaster (Bild: Skymall)
Das SolaFeet Solarium ist derartig absurd, dass wir es unmöglich ignorieren konnten. Probleme! Die Welt steckt voller Probleme und von manchen hat man nicht einmal die leiseste Ahnung, dass es sie überhaupt gibt. Aber es gibt ja uns, die Macher von neuerdings.com und wir klären knallhart und investigativ auf, wo die schlimmsten Probleme der Menschheit liegen. Und wir lösen sie! So wusste ich bis vor wenigen Augenblicken noch nicht, das reiche Yacht-Besitzer ein Bräunungsproblem haben. (für unsereins liegt die…

Weiterlesen

Toshibas Brennstoffzelle Dynario
Toshiba macht mit dem Dynario ernst und bringt in Japan eine Brennstoffzelle mit Methanol-Antrieb als Gadget-Ladegerät auf den Markt. Mit der Direkt-Brennstoffzelle namens Dynario, die mit Methanol betankt wird und dann ihrerseits Strom für typischerweise zwei Handys pro Tankladung produziert, macht Toshiba ernst mit der Brennstoffzellentechnik. Die Gibt's jetzt für Konsumenten sofort zu kaufen. Allerdings erstens vorerst nur in Japan und zweitens nicht grade zu den hier erträumten Preisen:Die DMFC "Dynario" ist…

Weiterlesen

Haglöfs Watatait Laptop Dry Bag
Haglöfs bietet mit seinen Laptop Drybags wasserdichten Schutz für Laptops mit 15" und 17" Monitor. Haglöfs hat sich seit seiner Gründung 1914 einen soliden Ruf als Outdoor-Spezialist erarbeitet und ist mittlerweile einer der größten Hersteller von Outdoor-Equipment in Europa. In der Serie Watatait finden sich auch zwei Laptop-Dry-Bags, die einer Wassersäule von >5'000 mm standhalten und so Laptops mit 15" und 17" Monitoren vor plötzlichen Regenschauern schützen sollen. Die knallorangefarbene Laptoptasche ist…

Weiterlesen

Steve Ballmer präsentiert Windows 7. (AP / keystone /Ted S. Warren)
Ab heute bekommt man Windows 7 auch im regulären Handel. 120 Euro kostet der Upgrade-Spaß. Wir geben ein paar Tipps, welche Version Sinn macht und wie das Update klappt. Achtung: Update für Kaspersky User am Ende des Artikels! Windows 7 steht in den Startlöchern, und in vielen Tests hat sich schon gezeigt, dass Windows 7 dem Vorgänger, Windows Vista, in vielen Bereichen überlegen ist. Sicher - W7 ist ein aufgebohrtes Vista, allerdings hat Microsoft eine Menge Arbeit in den Code gesteckt und diesen entschlackt.…

Weiterlesen

Honda Simulator - Sicherheitstraining für Kinder (Bild: Honda)
Der Fahrrad-Simulator von Honda sieht merkwürdig aus, soll aber dabei helfen, Unfälle zu vermeiden. Fahrradfahrer haben es mangels Knautschzone im Strassenverkehr nicht allzu leicht. Der Gedanke "Der sieht mich bestimmt" kann tödlich enden, wie man leider immer wieder sehen kann. Gerade Kinder, die unbekümmert mit den Gefahren umgehen, sind da besonders schnell gefährdet. Honda hat einen kleinen Simulator entwickelt, der helfen soll. Und wenn man den sich so anschaut, könnte man ihn glatt weiterentwickeln:So…

Weiterlesen

Pilar Wasserhahn
Der Wasserhahn von Pilar schaltet sich automatisch an, sobald man ihn an einer Stelle berührt. Wer gerne kocht, der kennt das Problem. Man hat bis zum Unterarm in Marinade oder Teig gesteckt, und würde nun gerne seine Hände waschen. Um ans Wasser zu kommen muss man aber meist die gesamte Armatur einsauen und hat gleich noch etwas mehr Arbeit. Es gibt diese Ein-Hebel-Systeme, die die Sache etwas, aber nicht viel verbessern. Ein US-Hersteller hat jetzt ein System entwickelt, das einfach auf Berührung…

Weiterlesen

Sungworld - Netbook mit 7 Zoll Display (Bild: Sungworld)
Das Sungworld Netbook aus dem Reich der Mitte kann etwa gleichviel, wie es kostet: Fast nichts. Netbooks sollten mal eine günstige Alternative zu Notebooks sein, aber mittlerweile haben sie die 300-Euro Marke weit hinter sich gelassen und manche bewegen sich scharf in Richtung der 500 Euro Grenze. Wie gut, dass es China gibt. Die Firma Sungworld hat ein dort ein winziges Netbook vorgestellt, dass genauso leicht wie das Sony Vaio X ist, aber nur einen Bruchteil kostet. Natürlich hat die Sache gleich mehrere Haken: …

Weiterlesen

TouchTec Gloves
Die TouchTec Glove Leder-Handschuhe wärmen und erlauben die Bedienung des iPhones. Es wird Winter, und so gern ich mein Touchscreen-Handy anfasse, bei diesen Temperaturen frieren meine Finger ein. Da braucht man schon Handschuhe - nur: kapazitive Displays wie das des iPhones oder des HTC Hero lassen sich mit Handschuhen nicht bedienen. Benutzer von Geräten wie dem Nokia N97 werden jetzt feixen, denn solche Displays sind drucksensitiv. Doch zu früh gefreut, der Hersteller TouchTec hat mit seiner Leder-Handschuh…

Weiterlesen

Green Power GP 400n
Die GP 400n von Green Power sind tragbare Stereolautsprecher, die gleichzeitig als Schutzhülle für den angedockten iPod Nano der neuesten Generation dienen. Was für ein Glück, dass die elektronischen Gadgets immer kleiner werden. So kann man sie mit zusätzlichen Hardware-Accessoires bestücken, ohne dass diese groß stören, auffallen, Strom verbrauchen oder sonstwie hinderlich werden. Passend zu den iPod Nanos der neuesten Generation 4G beispielsweise gibt es jetzt das kleinste iPod-Dock der Welt - oder ist es doch…

Weiterlesen

James Dyson posiert mit seinem propellerlosen Lüfter (AP Photo / Clive Gee, pa)
Der Dyson Air Multiplier Lüfter funktioniert komplett ohne gefährlichen Propeller. Zumindest auf den ersten Blick. Es ist jetzt nicht gerade die passende Zeit um über Lüfter zu sprechen, aber der nächste Sommer kommt, und dann wird es auch wieder Zeit, den Lüfter aus dem Keller zu holen. Die Luftumwälzer erfüllen zwar ihren Zweck, das aber auf eine nicht ungefährliche Art und Weise. Auch wenn der Propeller hinter Gittern ist, gibt es immer noch eine Restgefahr, vor allem für Kinder. Da ist ein Lüfter ohne diese…

Weiterlesen

Google Chrome OS - Läuft mit Linux
Google bastelt weiter an seinem Betriebssystem namens "Chrome" - und es gibt erste Screenshots. Alle Welt wartet auf Windows 7, und Windows 8 hat Microsoft auch schon angekündigt. Aber in Sachen Betriebssystem tut sich schon vorher etwas, was den Markt maßgeblich beeinflussen könnte. Google arbeitet an einem freien Betriebssystem, das auf Linux basiert und im Moment noch den Namen "Chrome" trägt. Man muss Chrome dafür in einer Linux-Umgebung installieren, alleine läuft es noch nicht. Und so wie die Screenshots…

Weiterlesen

Elgato EyeTV DTT
Der DVB-T-Stick EyeTV DTT deluxe bietet trotz geringer Größe beste DVB-Empfangseigenschaften. TV-Empfänger sind längst nicht mehr den Desktop-Rechnern vorbehalten. Zwerge wie der DVB-T-Stick EyeTV DTT deluxe bringen die Glotze auch auf MacBooks und Laptops. Und im Gegensatz zum ebenfalls kleinen Lindy WLAN-Stick steht die Funktionsfähigkeit in beiden Rechnerwelten Mac und Windows außer Frage - da Elgato aus dem "Apple-Lager" kommt, funktioniert der Stick natürlich gleichermaßen gut am Mac wie am PC. Elgato…

Weiterlesen

miniHomer - Passt locker in die Hosentasche (Bild: Navin)
Der miniHomer GPS Position Finder passt an das Schlüsselbund und bringt einen wieder nach Hause. Oder wenigstens zum Auto. Ob man allerdings fahren sollte, wenn man die Karre nicht mehr findet? Es war ein wirklich wunderschöner Tag. Ich fuhr in Los Angeles den Berg zum Dodgers-Stadium hoch, parkte irgendwo und ging mir das Spiel angucken. Auch wenn das Baseball-Team aus L.A. damals sein Heimspiel knapp verlor - es war ein gutes Spiel. Und es dauerte (wie immer) sehr lange. Danach wollte ich nach Hause - doch…

Weiterlesen

Motorola Tao - Geheimnisvolles neues Handy
Motorolas erstes Android-Handy Tao ist sehr dünn, hat eine vollwertige Tastatur und einen Bildschirm mit 854*480 Pixeln Auflösung. Auch wenn Motorola in Deutschland zur Zeit nicht gerade in den Schlagzeilen ist - in den USA wartet man ungeduldig darauf, was der angeschlagene Hersteller als nächstes macht. Immerhin hatte wohl fast jeder Amerikaner dank "StarTec" und "Razr" mal ein Motorola-Handy, mitsamt der entsetzlichen Benutzerführung. So wie es aussieht, bastelt Motorola an einem großem Comeback, wofür man -…

Weiterlesen

Funai Eco Scan - Beamer im Ständerformat
Funai baut überraschenderweise die Multitouchtechnik in seinen neusten Beamer ein. Sogenannte "Pico-Beamer" gibt es schon seit geraumer Zeit. Sie sind klein, handlich, verbrauchen wenig Strom und doch fristen sie bisher ein Nischendasein. Das Hauptproblem besteht in ihrer geringen Leuchtkraft, was sie für viele Zwecke unbrauchbar macht. Funai ändert mit seinem neusten Pico-Beamer zwar nichts daran, bringt mit der Multitouchtechnologie aber ein bisschen modischen Firlefanz in die Bedienung, worauf andere…

Weiterlesen

Nikon D3s - Neue High-End Kamera von Nikon
Nikon hat seiner Spitzenkamera ein Update verpasst. Die Nikon D3s beherrscht jetzt auch HD. Im Kampf zwischen Canon und Nikon, wer denn jetzt die bessere Profikamera bauen kann, wird eine neue Runde eingeläutet. Nikon hat die D3 aufpoliert und nennt sie jetzt, als wäre es eine kleine Hommage an das iPhone, D3s. Die nackten Werte der Kamera sind natürlich mal wieder atemberaubend, für den "normal" User aber meist nicht so relevant. Die Nikon D3s richtet sich Menschen, die ihr Geld mit der Fotografie verdienen und…

Weiterlesen

GeForce GT 220 - DVI und VGA-Anschluss (Bild: Nvidia)
Mit der Geforce GT 220 stellt Nvidia eine neue Grafikkarte für Einsteiger vor. Grafikkarten musste man früher allerhöchstens dann nachrüsten, wenn man wirklich spielen wollte. Mittlerweile hat sich das ziemlich geändert. Zwar gibt es recht potente Grafikchips, die bedienen sich aber vor allem beim Arbeitsspeicher, was ältere Rechner deutlich verlangsamt. Zu dem stellt das Netz mit browserbasierten Spielen auch eine Herausforderung für diese Chips dar. Eine kleine Grafikkarte kann einen Rechner da erheblich…

Weiterlesen

Western Digital My Book Elite: Auskunftsfreudig auch ohne Strom (Bild: WD)
Western Digital stattet seine neuen externen Festplatten mit einem besonderen Display aus: die auf E-Paper basierende Anzeige gibt den Status auch dann wieder, wenn das Gerät ausgeschaltet ist. Das Laufwerk ist in zwei Varianten erhältlich: mit dem Zusatz "Elite" und schwarzem Gehäuse für den Anschluss an USB sowie als Western Digital "Studio" in silber für die Verbindung mit Mac-Systemen, diese enthalten dann zusätzlich eine Firewire-800-Schnittstelle. Die Besonderheit beider Geräte ist das "E-Label" genannte…

Weiterlesen

Samsung Armani
Samsung hat ein neues Handy vorgestellt, das von Giorgio Armani designt wurde. Dass Modefirmen ihre Marken mittlerweile in fast alle Lebensbereiche importieren ist bekannt. Der Bereich Technik ist dabei auch nicht ausgenommen. Ist ja auch netter, wenn man aus der "Prada" Tasche das passende Handy ziehen kann. Die meisten "Mode-Handys" waren aber in Sachen Ausstattung eher auf C&A Niveau. Das soll sich zumindest bei Giorgio Armani ändern: Dass Samsung sich zusammen mit Armani für ein Smartphone entschieden hat,…

Weiterlesen

revision - Schmuck aus Objekten
Die re:vision Armbändern sind nicht nur orginell, sondern auch sehr exklusiv. Schmuck - ein Thema, das wir hier eher selten behandeln. Aber wer macht schon aus alten Prozessorteilen hübsche Ohrringe, oder aus USB-Kabeln ein Halsband? Dabei kann man aus alter Technik durchaus etwas reizvolles basteln. Ob das dann hübsch aussieht, liegt sicher im Auge des Betrachters, aber originell ist es allemal. Zum Beispiel diese Armbänder, die man aus den Resten alter Objektive geschaffen hat: Da hat einer also eine gute…

Weiterlesen

Wählen am LG GD910
LG hat die erste Armbanduhr, die auch ein 3G-Mobiltelefon ist - und bringt das Armband-Handy jetzt auch offiziell nach Deutschland. Es sieht ein bisschen aus wie eine der ersten Casio-Digital-Armbanduhren - aber es ist ein Mobiltelefon (selbstredend mit Uhr): Das LG GD910, ein UMTS-Mobiltelefon mit VGA-Kamera, das zum Wählen eine Tastatur einblendet und Telefonate via Bluetooth-Headset erlaubt. Wer sich mit einem Bildschirm mit 128*160 Pixeln zufrieden geben kann und ohnehin ständig via Bluetooth telefoniert,…

Weiterlesen

Brinno digitaler Türspion
Brinno hat einen digitalen Türspion entwickelt, der Besucher vor der Tür auf einem 2,5 " LCD-Bildschirm verzerrungsfrei anzeigt. So ein Türspion ist ja prinzipiell sehr hilfreich. Klingeln, Blick durch das Guckloch, ach nee, da bin ich lieber nicht zu Hause. Dumm nur, dass auch der eventuell unerwünschte Besucher vor der Tür mitbekommt, dass er von innen aufmerksam beobachtet wird. Schließlich verdunkelt sich in aller Regel die Linse, wenn man sein Auge davorhält. Brimmo hat sich des Problems angenommen und einen…

Weiterlesen

Yashica EZ F521 - Lomographie jetzt auch digital? (Bild: Yashica)
Mit der Yashica EZ F521 kann man keine vollautomatisch schönen Fotos schiessen. Aber das ist Absicht. In Zeiten, in denen jede Kamera Bilder schießt, die an Perfektion kaum zu überbieten sind, sind perfekte Bilder auch irgendwie langweilig. Körnung, Vignettierungen, verzerrte Farben - all das kann man nur per Photoshop einbasteln. Oder man greift zu einer Lomo-Kamera, zum Beispiel der wieder sehr beliebten Holga samt ihrer Plastiklinse. Die Yashica EZ F521 scheint so eine Art digitale Holga zu sein:Gerade mal 5…

Weiterlesen

Watercar Python
Watercar bietet mit dem Python das weltweit schnellste Amphibienfahrzeug der Welt - handgebaut und maßgefertigt. Das Video überzeugt. Das Amphicar der Sechzigerjahre mag Kult sein, vergleicht man jedoch die Werte mit denen des Watercar Python, dann merkt man, dass sich in der Technik mittlerweile einiges getan hat. Bis zu 96 Stundenkilometer soll Watercar Python auf dem Wasser erreichen, an Land benötigt das von einem Corvette-Motor mit Vier-Gang-Schaltung angetriebene Amphibienfahrzeug 4,5 Sekunden, um von 0 auf…

Weiterlesen

JumperPhone 100
Jumpertel präsentiert jetzt JumperPhone 100 - ein Telefon, mit dem man in der ganzen Welt telefonieren kann - für nur einen Dollar monatlich. Alles, was man für JumperTel benötigt, ist ein PC mit Internetverbindung sowie einer freien USB-Schnittstelle. Jedem "JumperPhone 100" ist eine Telefonnummer fest zugewiesen. Diese können andere Anwender mit JumperPhone anrufen - allerdings gibts keine abgehenden Gespräche auf Festnetz- und Handy-Nummern. Für preiswerte Verbindungen zwischen zwei Menschen, die den Computer…

Weiterlesen

MSI GT640 - Schnelles i7 Notebook
Das MSI GT740 soll, glaubt man dem Hersteller, das weltweit stärkste Notebook fürs Gamen sein. Mit Superlativen in der Technikwelt wie denjenigen für das Gaming-Notebook MSI GT740 ist es so eine Sache. Die Halbwertzeit ist meist ziemlich kurz, vor allem wenn es um Computer geht. Quasi im Monatstakt werden neue Prozessoren ausgespuckt, die natürlich noch schneller oder effizienter als die Vorgänger sind. Selbst der neueste Computer ist nach dem Bestellvorgang schon wieder veraltet. Daher bin ich mir nicht sicher,…

Weiterlesen

Amazon Kindle: Jetzt auch in Europa (Bild: Amazon)
Das eBook-Lesegerät "Kindle" ist ab sofort auch in Deutschland (und über hundert anderen Ländern) zu bestellen - zunächst aber bei Amazon.com aus den USA (also die englische Version). Bevor Sony & Co. in Europa den eBook-Kuchen alleine verspeisen, hat sich Amazon dazu entschlossen, nun doch den Verkauf seines Lesegeräts Kindle zu erlauben. Da diese Entscheidung mehr oder weniger zeitnah zur Buchmesse gefällt wurde, wird der Vertrieb zunächst aus den USA organisiert. Dazu gehört auch die Versorgung mit…

Weiterlesen

Samsung Behold II - 3D Animation und Android
Samsung führt mit dem Touchscreen-Handy Behold II zwei Welten zusammen. Android trifft auf die Touchwiz-Oberfläche. Bisher hat Samsung, wie viele andere Hersteller, auf ein Betriebssystem Marke "Eigenbau" gesetzt. Mit der Touchwiz-Oberfläche hat man versucht, die Navigation im Handy etwas einfacher zu gestalten. Aber das Zauberwort für Smartphones der letzten Generation lautet: Applikationen. Die User wollen spielen, navigieren und die Oberfläche ihres Handys anpassen können. Aber ein reines Android-Handy ist…

Weiterlesen

Security Essentials: kostenlos
Microsoft hat mit den "Security Essentials" eine kostenlose Software vorgestellt, die vor Viren, Rootkits und anderen Bedrohungen schützen soll. Wer schon etwas älter ist, kann sich vielleicht noch daran erinnern, das bereits vor Jahren ein Antivirenprogramm Bestandteil von MS-DOS (dem Kommandozeilen-Vorgänger-Betriebssystem von Windows) war. Doch genauso schnell wie es erschienen war, verschwand es auch mit der nächsten Version. Zusammen mit Vista versuchte Microsoft dann, ein bezahltes Virenschutzssystem zu…

Weiterlesen

4GB USB-Stick mit Aromadiffusor
Der USB Scent Drive speichert 4 GB an Daten und sorgt mit seinem Aromadiffuser für angenehme Arbeitsatmosphäre. Ein USB-Stick als Duftlampe. Hippie oder Nerd? Wer sich nicht entscheiden kann oder will, greift zum 4GB USB-Stick mit Aromadiffusor. Dieser USB-Stick funktioniert wie eine Duftlampe, wenn er in den USB-Anschluss eines Rechners eingestöpselt und mit Duftöl beträufelt wird. Genau das Richtige, um zum Beispiel die Angebetete nicht nur audiovisuell mit Bildern, Songs und Filmen auf dem Stick zu beglücken,…

Weiterlesen

Philips SPH8008 in schwarz: Löst sich von seinem Ständer.
Philips' Digitaler Bilderrahmen SPH8008 macht die Fotosammlung mobil: Er steht in der Dockingstation und kommt mit Akku. Und trägt ein Logo wie ein Kühlschrank. Digitale Bilderrahmen oder Digiframes setzen sich durch, der Markt scheint zu boomen, und inzwischen gibt es die meist multimedia-fähigen Geräte in allen Farben und Formen. Philips, einer der führenden Anbieter mit einer breiten Palette an Modellen, legt mit dem neuen Digitalrahmen SPH8008 in weiss und schwarz noch ein Feature nach: Der Fotoframe soll…

Weiterlesen

Nostalgie - LG Chocolate
LG sucht fünf uralte Handys anhand der Seriennummer und verspricht je 10'000 Dollar: Werbekampagne à la Web 2.0. Update: Die Aktion ist beendet, LG prüft die eingereichten Handys und wir kommen hoffentlich darauf zurück. Wie bringt man das neue Modell eines etwas angestaubten Produkts ins Gespräch? Man zielt auf die treusten Benutzer und ihre Freunde und Familien und bringt sie dazu, über das Produkt - in unserem Fall das LG Chocolate - zu reden. Ein Handy, das immerhin soweit in die Jugendzeit von neuerdings.com…

Weiterlesen

My Cuppa Tea - Becher mit Farbfächer
My Cuppa Tea und My Cuppa Coffee sind Tee- oder Kaffeebecher mit Farbfächer auf der Innenseite, damit man auf den ersten Blick erkennt, ob das Lieblingsgetränk die richtige Stärke hat. Mal ist er zu hell, mal zu dunkel. Wer Probleme damit hat, das perfekte Kaffee-Milch-Verhältnis hinzubekommen oder nicht in der Lage ist, die Stärke seines Tees visuell zu erkennen, bevor er feststellt, dass er mal wieder viel zu stark ausgefallen ist, der wird dankbar My Cuppa Tea oder My Cuppa Coffee begrüßen. Auf der Innenseite…

Weiterlesen

Die Brennstoffzelle mit Feststoffnachfüllset (Bild: engadget)
Forscher aus Taiwan haben ein preiswertes Verfahren entwickelt, um Ladegeräte auf Brennstoffbasis herzustellen. War die Technologie bisher meist exorbitant teuer, so ist das Gerät nach den Entwürfen des Industrial Technology Research Technology aus Taiwan relativ preisgünstig: Die Grundeinheit zum Wiederaufladen schlägt mit etwa 30 US-Dollar zu buche, während eine Brennstoff-Füllung nicht teurer werden dürfte als 30 Cent - wenn erst einmal die Produktion angelaufen sei, sagt Jerry Ku, ein Forscher des Instituts. …

Weiterlesen

MiaVojo GPS-Tracking
MiaVojo ist eine Kombination aus Kinderhandy und GPS-Online-Tracking. Das Gerät wird jetzt zusammen mit einem Ortungsservice angeboten. Beim MiaVojo Personal Edition handelt es sich um eine Kombination aus Kinderhandy, Notrufgerät und GPS-Tracker. Auf der MiaVojo-Website können Eltern jederzeit den Aufenthaltsort des Kindes ermitteln. Diese können ihrerseits auf Knopfdruck einen Notruf initiieren. Und schliesslich informiert eine "Geofence"-Funktion die Eltern, wenn das Kind von einer zuvor geplanten Route…

Weiterlesen

Reflecta MemoScan scannt in 1 Sekunden.
Reflecta MemoScan erleichtert die Digitalisierung von Bildern - Dias und Negative werden in nur einer Sekunde in guter Auflösung gescannt. Sie ist nicht mehr aufzuhalten, die digitale Fotografie. Doch was tun mit den alten Relikten aus Film- und Negativ-Zeit? Die guten Dias und Negative wollen auf den PC kommen. Reflecta erleichtert die Digitalisierung mit dem MemoScan, das nebenbei auch noch Kratzer und Fusseln aus den Fotos entfernt. Dabei ist die Bedienung kinderleicht: Negativ in den Rahmen einfädeln,…

Weiterlesen

Microsoft erfindet geteilte Tastatur? (Bild:Gizmodo)
Clevere Idee aus dem Hause Microsoft neu Im Patentverfahren: Die Soft-Tastatur, die sich immer brav nach den Pfoten des Benutzers ausrichtet. Oh Microsoft, oh Microsoft. Wer hat dir nur so Feuer unterm Hintern gemacht? Woher kommt auf einmal diese Flut von guten Ideen? Vor 2 Jahren wurde ich zum Apple-Fanboy, geködert vom iPhone, flüchtend vor deiner fehlenden Innovation. Doch mit Surface, Project Natal, Windows 7 und deinem letzten großen Wurf, dem (mysteriösem) Multitouch-Dual-Tablet Courier, hast du vieles…

Weiterlesen

Sound2 Speakers von LaCie
LaCie spannt mit Hifi-Hersteller Cabasse zusammen und präsentiert mit den Sound2-Speakern kräftige Tüten fürs Notebook. Boxen sind diese Lautsprecher ja schon nicht mehr, die der (Speicher-?) Hersteller LaCie da präsentiert: Diese "Sound2" Speaker (die Ziffer gehört hochgestellt, aber sowas machen wir hier nicht) sind Soundtüten im Quadrat - mit satten 2x15 Watt Leistung und anschliessbar via USB oder Line-In. Die Bassreflex-Boxen sind vom Hifi-Hersteller Cabasse entwickelt worden und sollen gemäss LaCie…

Weiterlesen

Samsung SCH-W800 - DigiCam-Smartphone
Samsung zeigt mit dem SCH-W800 einen Hybriden aus Handy und Digitalkamera. Ein Carl-Zeiss-Objektiv und ein grosses Display dienen beiden Herzen in seiner Brust Das Samsung SCH-W800-Smartphone verfügt über Autofokus und Carl Zeiss Objektiv, und die DigiCam zeigt die Bilder auf einem großen hochauflösenden Display. Die Kreuzung der Komponenten erscheint in jeder Anwendung sinnvoll. Und so stellt Samsung die oder das SCH-W800 vor, ein Smartphone mit 12Megapixeln und UMTS-Telefon: Vor allem die Kamera-Seite ist…

Weiterlesen

Fly Goodbye - für Insektenopfer und Insektenforscher
Im Herbst ist nichts lästiger als Insekten, die einen umschwärmen - mit Fly-Goodbye wird man sie - buchstäblich gezielt - los. Nichts ist nerviger als Fliegen, Mücken oder Wespen, die einem den Zucker vom Kuchen klauen wollen. Mit der Vakuum-Pistole Fly-Goodbye verspricht man uns Abhilfe: Ein gezielter Schuß und schwupp. Und da man mit der Fliegenpistole weniger Gefahr laufen kann, die chinesische Ming-Vase oder den teuren TFT zu ruinieren als mit einer Fliegenklatsche, steht der Jagd nichts im Wege.Als…

Weiterlesen

Koga Bergmönch - nicht hinsetzen!
Das Bergmönch Fahrrad von Koga ist etwas Besonderes, ein Klappfahrrad ohne Pedale oder Sattel. Roller sind en vogue, was früher den Kindern vorbehalten war, ist jetzt in BMX-Ausführung auch Erwachsenen zugänglich. Und wenn man noch einen Schritt weiter geht, landet man bei Kogas Bergmönch, der ausschließlich fürs Downhill-Fahren gedacht ist, und deshalb weder Pedale noch einen Sattel besitzt. Dieses Fahrrad ist zusammengeklappt mit einem Rucksack auf dem Rücken tragbar. Damit die 9 kg Marschgepäck nicht schnell…

Weiterlesen

Freecom Hard Drive XS 3.0 - Erste USB 3.0 Festplatte
Freecom trumpft mit dem XS 3.0 Drive auf, einer externen Festplatte mit 130MB/sec Lesegeschwindigkeit - dank dem neuen Standard USB 3.0. Freecom ist ein alter Speicher-Bekannter, einen Namen machte sich das Unternehmen mit externen CD-Laufwerken, Brennern und Festplatten. Mit der weltweit ersten USB 3.0 Festplatte FReecom XS 3.0 meldet sich der Konzern zurück im Rampenlicht. Auf dem Intel Developer Day wurde der neue Übertragungsstandard USB 3.0 vorgestellt. Die Festplatte von Freecom XS 3.0 bietet Speichergrößen…

Weiterlesen

Toshiba Qosmio X500: 18 Zoll Gaming-Vergnügen im Laptop-Format. (Bild Toshiba)
Das Qosmio X500 von Toshiba steht mit seinen 18,4 Zoll, seinem Quad-Core und seinem Geforce-Grafikchip weit vorne bei den Gaming-Notebooks. Das neue Qosmio mit der Bezeichnung X500 von Toshiba ist der Nachfolger des Qosmio X300. Auch das Qosmio X500 ist für Gamer gedacht und von den Werten her ein würdiger Nachfolger des X300. Nicht nur in Sachen Monitor kann das Toshiba Qosmio X500 auftrumpfen. Das 18,4 Zoll-Hochglanz-LCD mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln kann durch den verbauten Nvidia-3D-Chip…

Weiterlesen

Bluetooth Headset plus MicroSD-Cardreader bis 8GB
Brandos Bluetooth-Headset lässt sich per USB laden und fungiert gleichzeitig als microSD-Cardreader. Mit seinen 10.3 Gramm Leichtgewicht und den Abmessungen von 52.0 x 20.5 x 11.5 mm trägt Brandos Bluetooth Headset kaum auf , hat dabei aber einiges zu bieten. Für bequemen Sitz im Ohr liefert Brando die Ohrstöpsel in 4 unterschiedlichen Größen, den Haltebügel für die Ohrmuscheln gibt es in zwei Größen. Das Gerät unterstützt Sprachwahl und hält bis zu 10 Tagen im Stand-by-Modus durch, ohne aufgeladen werden zu…

Weiterlesen

Norton Internet Security 2010
Symantec stellt die neuesten Versionen seiner Antiviren-Programme vor, die neu Erkenntnisse der "Cloud" im Internet nutzen, um Bedrohungen zu erkennen. Die Sicherheits-Software Norton Internet Security 2010 und Norton AntiVirus 2010 werwendet zusätzlich zu den bereits bekannten Methoden Signaturcheck und Analyse ein weiteres Verfahren zur Erkennung von Schädlingen in Code-Form: "Reputation". Dafür identifiziert die Software gezielt bestimmte Merkmale wie das Alter der Datei, die digitale Signatur, die Verbreitung…

Weiterlesen

Palm Pre - neue Generation Smartphones?
Was lange währt, wird endlich gut. Palm veröffentlicht den Pre am 13. Oktober 2009 in Deutschland. Und das ohne SIM-Lock. In den USA wird das Palm weiterhin hoch gelobt, in Deutschland wird es vermutlich bald auch so weit sein. O2 hat bekannt gegeben, dass das Palm Pre schon ab dem 13.10.2009 zu haben sein wird. Der zweite, nicht minder interessante Teil der Meldung lautet, dass das Pre ohne SIM-Lock und ohne Vertrag zu haben sein wird. Das ist doch mal ein Wort. Offenbar will Palm auf dem deutschen Markt richtig…

Weiterlesen

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!