Technik - Gadgets und Software

In unserer Rubrik Technik - Gadgets und Software finden Sie die regelmäßige Berichterstattung über technische Produkte und Lösungen aus Sicht eines anspruchsvollen Anwenders.

Unsere Redaktion besteht aus Technik-Fans. Diese treten mit dem Anspruch an, die eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse für Sie als Leser verständlich zusammen zu tragen.

Samsung Slate PC Serie 7 {pd Samsung;http://samsung.de/de/news/read.aspx?pmguid=cb71d581-0903-4141-80b9-bf4f65501f8d}
Samsung stellt ein grosses Tablet vor, das mit Windows 7 arbeitet - sowie mit Intel Core i5-Prozessor ausgestattet ist. Sowohl iPad als auch die vielen schönen Android-Tablets haben einen entscheidenden Nachteil: es laufen keine Windows-Programme auf ihnen. Nun mag man das ob der erdrückenden Fülle an Apps für nicht wichtig halten. Aber wer das Tablet unterwegs eben doch mal als hundsgewöhnlichen PC braucht, der braucht ein Windows-Tablet. Samsung, mit ihrer Android-Galaxy-Flotte derzeit gut unterwegs, schickt nun…

Weiterlesen

Energizer Hightech (Bild: kaz)
Ohne Strom gehen schnell die Lichter und Displays aus. Mit dem Energizer Hightech Duo gibts genügend Ladestrom selbst für die anspruchsvollsten Gadgets. Schneller, höher, weiter - länger! Umso moderner das Smartphone, desto kürzer die Akkulaufzeit. Wer erinnert sich nicht an die märchenhaften Zeiten, in denen man Sonntags sein Handy an die Tränke führte und am nächsten Morgen genug Ausdauer getankt hatte, um bis zum nächsten Wochenende sorgenfrei zu telefonieren. Aber es hilft ja nichts zu lamentieren. Und so…

Weiterlesen

iKube Fotodrucker mit iPhone-Dock {Colette;http://www.colette.fr/#/eshop/article/30775780/ikube-ipod-iphone-compatible-dock-printer/636/}
Der iKube Fotodrucker (der auch unter dem Namen Prinics Bolle Photo Printer erhätllich ist) druckt Fotos in 10 x 15 cm direkt vom iPhone oder iPod touch. Das iPhone zählt zu den beliebtesten Kameras auf Flickr, da ist es eigentlich logisch, einen Fotodrucker mit eingebautem Dock anzubieten wie den Bolle Photo Printer des koreanischen Unternehmens Prinics. In Online Shops wird man das Gerät allerdings eher unter dem Namen iKube finden. Wichtiger als der Name sind aber die Eigenschaften. Der iKube (einigen wir uns…

Weiterlesen

Sharp Aquos LC-70LE835E
Sharp stellt einen neuen LCD-Fernseher vor, der allein schon seiner schieren Grösse wegen für Aufsehen sorgt. Sharp ist so etwas wie der Pionier unter den LCD-TV-Anbietern. Sie waren die ersten, die den definitiven Abschied von der Röhrentechnologie propagierten, doch in letzter Zeit war es ruhig geworden um den ehemaligen Vorreiter. Zwar hat man Technologien, die andere nicht bieten, beispielsweise neben Rot, Grün und Blau auch eine gelbe Farbzelle je Bildpunkt. Doch das konnte den Hersteller ebenso wenig ins…

Weiterlesen

Noxon DAB-Stick verpackt (Bild: wor)
Digitalradio startet neu durch - mit der Variante DAB+, welche die iPod-Musik-Kompressionstechnik AAC+ in den Digitalrundfunk überträgt. Der Noxon DAB-Stick von Terratec kostet nur knapp 20 Euro. Kann er vollwertigen DAB-Empfang bieten? Bislang hatte das Digitalradio DAB schlechte Karten: Zu wenige Programme, zu viele Streitigkeiten zwischen öffentlich-rechtlichen Rundfunkintendanten und kommerziellen Senderchefs (vergleiche zum Beispiel hier oder hier), zu teure Geräte. Mit Letzterem ist es nun definitiv vorbei:…

Weiterlesen

Microsoft Bluetooth Mobile Keyboard 5000 (Bilder:pd Microsoft)
Microsoft bringt im Februar 2012 mit dem Bluetooth Mobile Keyboard 5000 eine gutaussehende und praktische kabellose Tastatur auf den Markt, die eine schnelle und bequeme Texteingabe auf bluetoothfähigen Tablets und Smartphones ermöglichen soll. Da kann der Touchscreen noch so toll reagieren und die Software-Tastatur noch so ausgefeilte Sondertasten besitzen: eine Hardware-Tastatur, wie das neue Bluetooth Mobile Keyboard 5000, mit echten Tasten ist einfach nicht zu schlagen. Microsoft wendet sich mit seiner neuen…

Weiterlesen

Selbstbau-Dockingstation für iPhone
Was schenkt man neuerdings zu Weihnachten seinen Liebsten? Gadgets natürlich. Eine Handvoll Empfehlungen - mit etwas zum Selberbauen! Weihnachten naht mit grossen Schritten, und wer noch immer kein Geschenk hat, der muss sich beeilen - oder einen Gutschein schenken. Meine Empfehlungen dürften allerdings noch nicht vergriffen sein, denn es sind aussergewöhnliche Gadgets, auf die nicht so schnell jemand kommt. Fangen wir gross an: wenn der zu Beschenkende gerne 3D-Filme guckt, aber in seinem Wohnzimmer noch ein…

Weiterlesen

Tegu - magnetisches Holzspielzeug {Tegu;http://www.tegu.com/}
Tegu fabriziert Holzspielzeug, das auch Erwachsene fasziniert. Schöne, schlichte Holzklötzchen, die - durch unsichtbare Magnete gehalten - zu allen möglichen Formen zusammengefügt werden können. Tegu hat seinen Namen von der hondurianischen Hauptstadt Tegucigalpa. Hier entstand das Unternehmen aus dem Wunsch heraus, eine Firma zu gründen, die nicht nur profitabel sein, sondern sich auch durch positive Effekte auf ihre Umgebung auszeichnen sollte. So bietet das Unternehmen online nicht nur seine magnetischen…

Weiterlesen

Rainer Spehl Laptop Case
Der Möbel-, Innenausstattung- und Messe-Designer Rainer Spehl aus Berlin hat schon für Nike, Dior und Gucci gearbeitet. Luxuriös und hochpreisig ist auch das Laptop Case, das er unter eigenem Namen anbietet. Der Rahmen besteht aus solider Eiche, die Vorder- und Rückseiten sind aus furnierten Eichenplatten gearbeitet. Innen ist das Laptop Case von Rainer Spehl mit Rindsleder ausgekleidet. So wird sichergestellt, dass der Rechner sanft in die Holzhülle gleitet, ohne Gefahr zu laufen, einen Kratzer abzubekommen. …

Weiterlesen

UCube All Colors Circle (Bild: Ultralink)
Sollen Lautsprecher gut klingen oder doch lieber gut aussehen? Wer sich zwischen gut und schön nicht entscheiden kann und ausserdem stolze EUR 150 übrig hat, kann sich die UCubes mal ansehen. «Für ambitionierte Musikfreunde mit Rückenproblemen und Kopfhörer-Allergie gibt es jetzt eine echte Alternative», so titelt ein früherer Onkyo-Pressemann in der Meldung zum Ultralink UCube. Da frage ich mich natürlich, ob er bislang versucht hat, sich Lautsprecher als Kopfhörer auf die Ohren zu setzen, wenn er sich Sorgen um…

Weiterlesen

Asus Bamboo U53SD {pd Asus;http://www.flutlicht.biz/presse/asus/news/pressemeldung/article/141/bamboo.html}
Asus stellt ein Notebook vor, das nicht nur mit guter Leistung punkten soll, sondern auch mit einer neutralen Öko-Bilanz. Das U53SD Bamboo-Notebook soll laut Asus das erste Notebook der Welt sein, das die strengen Vorgaben des PAS 2060:2010-Standards für CO2-Neutralität erfüllt. Das heisst: Der 15-Zöller mit Gehäuseteilen aus Bambus kommt in seinem Produktlebenszyklus bereinigt und aufsummiert ohne CO2-Emissionen aus. Um dieses Ziel zu erreichen, sind Teile des Chassis statt aus Kunststoff aus Bambusholz gefertigt.…

Weiterlesen

Actionpro SD20F - Gute Auswahl an Zubehör (Bild: kaz)
Die Actionpro SD20F will ein ständiger Begleiter bei aufregenden Sportarten und Unternehmungen sein. Hat sie das Zeug dazu? Dieser Test wird es zeigen. «Der Fisch war sooo riesig!», dabei streckt er die Arme weit auseinander – ein Zwei-Meter-Fisch? Solch Seemannsgarn mag man nicht unbedingt glauben. Hätte der Taucher eine Actionpro SD20F dabei gehabt, könnte er nun mittels Videoaufnahme seine abenteuerliche Begegnung belegen. Ob die Qualität der SD20F dafür ausreicht, wird der Test zeigen. Auspacken Verglichen…

Weiterlesen

Pure Twilight (Bild: wor)
Am Morgen von goldenen Sonnenstrahlen geweckt zu werden - wunderschön, da fängt der Tag doch schon mal gut an. Doch das scheitert in der Realität am hiesigen Wetter und den Anforderungen der modernen Arbeitswelt. Pure Digital hat deshalb einen Radio-Lichtwecker gebaut, der zuerst langsam heller werdendes Tageslicht simuliert - und erst dann ein Geräusch zuschaltet. Die Idee des Lichtweckers ist nicht neu - Philips hat mittlerweile eine ganze Serie solcher Geräte im Angebot, preiswertere Nachbauten finden sich…

Weiterlesen

iNuke Boom {pd Behringer;http://www.behringer.com/ifnews/files/2011/12/boom-box.png}
Audiospezialist Behringer will zur CES 2012 in Las Vegas seine neue Marke Eurosound vorstellen. Eines der Highlights dieser Serie wird das lauteste iPod Dock der Welt sein, das iNuke Boom. Wenn man eine neue Serie an Produkten lancieren will, tritt man am besten laut auf. Behringer beherzigt diese Regel und stellt zur CES 2012 das iNuke Boom vor. Als Highlight soll es die allgemeine Aufmerksamkeit auf die neue Eurosound-Serie von Behringer lenken. Das sollte schon durch die pure Kraft der Fakten gelingen: Über…

Weiterlesen

LandingZone Dockingstation {Kickstarter LandingZone;http://www.kickstarter.com/projects/29222207/landingzone-the-docking-station-for-the-macbook-ai}
Das Kickstarter-Projekt LandingZone läuft noch rund zwei Wochen, hat sein Ziel aber schon erreicht. LandingZone wird eine Dockingstation, die Apples spartanisch ausgestattetes MacBook Air um einige Anschlüsse bereichert. So praktisch das leichtgewichtige MacBook Air ist, so sehr vermisst man doch beim stationären Einsatz auf dem Schreibtisch einige Anschlüsse, die einfach dazugehören, wie Ethernet- oder USB in ausreichender Menge. Das Kickstarter-Projekt LandingZone will diesem Misstand abhelfen. Es handelt sich…

Weiterlesen

GoPro HD Hero2 - (Bild: kaz)
Für einen fulminanten Abschluss, habe ich den Post randvoll mit Videos gefüllt und mache auf besonderes Zubehör aufmerksam, bevor wir uns an ein Fazit heranwagen. Im letzten Teil darf die GoPro nochmal die Muskeln spielen lassen und ihre Aufnahmen zeigen. Dabei wird sie durch Zubehör noch vielseitiger, aber auch teurer. Zubehör Das Zubehör-Programm der GoPro ist reichhaltig und für fast alle Sportarten verfügbar. Das Kopfband, um die Kamera wie eine Stirnlampe zu tragen, reicht für die meisten Zwecke und wenn es…

Weiterlesen

Alienware Aurora {pd Dell;http://www.pr-com.de/de/pressezentrum/presseinformationen/index.php?ID=07269f3e9e0018587742a4e645b20036#PIPics}
Alienware präsentiert einen Computer, der nicht nur von den Leistungsdaten, sondern auch vom eleganten Aussehen ganz vorne mit-"spielen" will. Von wegen Spieler nutzen nur noch Notebooks: Die besten Maschinen zum Daddeln sind nach wie vor die klassischen Desktop-PCs, meist in Form eines Towers, und bei Spielern in der Regel besonders gestaltet. Bei Alienware, einer Division von Dell, sehen die neuen Aurora-Modelle ein wenig so aus wie die Behausung der Gilde-Navigatoren aus Dune. Wie gewohnt muss der Anwender auf…

Weiterlesen

Netzstecker, IKEA-Style: Getarntes Schaltnetzteil mit Lautsprecherbuchse (Bild: wor)
LED-Lampen sparen Strom? "Im Prinzip ja" - in der Praxis leider oft nicht, weil die Hersteller die Motivation des Kunden, mit dem Erwerb künftig Strom zu sparen, regelmässigst sabotieren und ins genaue Gegenteil verkehren. Dagegen hilft leider auch kein Fachwissen, wie der Kauf einer IKEA-LED-Stehleuchte zeigt. Mit der guten alten Glühlampe war es einfach: Eine Lampe, ein Schalter. Strom an, Lampe an - Strom aus, Lampe aus. Doch die Glühlampe ist in der EU auf dem Rückzug: Sie ist zu heiss. Nur maximal 5% der…

Weiterlesen

GoPro HD Hero2 - (Bild: kaz)
Die GoPro HD Hero2 überzeugt bei der Bedienung mit Verständlichkeit und Einfachheit. Auch die Lichtausbeute ist überdurchschnittlich gut. Im ersten Teil des Tests hatte ich die GoPro HD Hero2 schon mit viel Lob überschüttet - die konkreten Beweise liefere ich nun nach. Außerdem wollen wir uns den Einstellungen widmen und die Möglichkeiten ausloten, die diese Kamera noch zu bieten hat. Leicht verständlich Die Hero2 macht ihrem Namen alle Ehre, denn sie ist «doppelt so gut» wie der Vorgänger. In Sachen Bedienung…

Weiterlesen

Avenir Telecom Oxo Platinum Headset {pd Avenir Telecom;http://www.frische-fische.de/img/upload/oxo_platinum_basic_3.jpg}
Avenir Telecom ist ein aus Frankreich stammender Anbieter von Mobilfunk-Produkten. Seine Oxo Platinum Kopfhörer verbinden ein interessantes Aussehen mit einem interessanten Preis. Kopfhörer, insbesondere Auf-Ohr-Kopfhörer, haben sich vom reinen Technik-Produkt zum Lifestyle-Accessoire entwickelt. In diesem Punkt macht der Oxo Platinum schon einmal eine gute Figur. Ausser in schwarz und weiss ist er in drei ziemlich auffälligen Farben erhältlich: Blau, Grün, Rosa. Die weichen Polster sollen nicht nur bequemen…

Weiterlesen

GoPro HD Hero2 - (Bild: kaz)
Die GoPro HD Hero2 ist unbestreitbar eine der Actioncams, die sofort ein «Haben-Will» erzeugen. Stimmt auch die Leistung? Unser Test wird es ans Tageslicht bringen. Die Piste auf dem Snowboard runterheizen und ganz gekonnt in den Schnee stolpern. Auf dem Mountainbike einem Downhill-Trail folgen und die Baumwurzel übersehen. Alles Erlebnisse die man nie vergisst. Aber leider nicht mit anderen teilen kann. Mit der GoPro HD Hero2 filmt man live aus der Ich-Perspektive und kann endlich auch vor den Freunden mit seinen…

Weiterlesen

iPod am Kenwood KDC-DAB41U (Bild: wor)
Der Kenwood KDC-DAB41U hat sich im Test bereits als sehr vielseitiger Rundfunkempfänger erwiesen. Was aber, wenn man unter all den UKW-, DAB-, DAB+, LW- und MW-Programmen trotzdem nichts Erträgliches findet - oder durch einen Tunnel ohne Empfang fährt? Kein Problem: Das Gerät spielt auch jede Menge Gespeichertes ab! Zunächst einmal kann der Kenwood KDC-DAB41U natürlich CDs abspielen - auch selbstgebrannte. Und MP3-CD-ROMs - wie jedes moderne Autoradio. CDs mit Kopierschutz dafür vermutlich nicht - MP3-fähige…

Weiterlesen

Optrix HD {pd Optrix;http://www.optrixhd.com/hi-res-photos}
Das Optrix-HD-Gehäuse schützt das iPhone vor Umwelteinflüssen und erlaubt eine Befestigung an Helm oder Motorrad für Filme aus ungewöhnlichen Perspektiven. Als ewig Apple verreißender Kritiker muss ich den Cupertinos mal ein Lob gönnen. Was die iPhone-4S-Kamera leistet ist wirklich sehr gut und kann sich sehen lassen: Toller Weissabgleich, gute Details und insgesamt schöne Fotos. Das muss ich, leider, zugeben. Und wie komme ich darauf? Optrix HD nutzt die Kamera des iPhones und verpackt das Ganze in einer…

Weiterlesen

DAB-Sendefrequenz Rockantenne (Bild: wor)
Der Umbau hat bestens geklappt - wie schlägt sich das DAB+-Autoradio Kenwood KDC-DAB41U nun im täglichen Betrieb? Eigentlich war nur der Umstieg von DAB auf DAB+ und die Möglichkeit, den iPod direkt anschliessen zu können, für den Autoradiowechsel ausschlaggebend. Doch der Kenwood KDC-DAB41U überzeugt auch durch viele weitere nette Eigenschaften und macht sich schnell unentbehrlich. Zunächst interessiert natürlich der DAB-Empfang - zumindest in meinem Fall, wo dies ja der konkrete Anlass zur Anschaffung des Geräts…

Weiterlesen

VideoWeb mit maxdome (Quelle: pd VideoWeb)
VideoWeb TV erweitert sein Portfolio an Internetdiensten um die maxdome-Plattform. Bereits jetzt kann man bei VideoWeb viele Sendungen und aktuelle Kinofilme abrufen, doch das große Angebot war das bisher nicht. Meist war ein Film gerade dann aus dem Katalog gefallen, wenn man sich doch entschloss, ihn anzusehen (zumindest ging mir das immer so, ich hatte eine VideoWeb 600-Box im Test). Doch über ein mangelndes Angebot braucht man sich in Zukunft keine Sorgen mehr zu machen: Dank des neu integrierten…

Weiterlesen

Kenwood KDC-DAB41U in Betrieb (Bild: wor)
Der Tausch eines Autoradios erfordert kein Ingenieurstudium, doch der Teufel liegt meist im Detail, vor allem wenn neueste Technik wie DAB+ hinzukommt. Wie klappt der Einbau des Kenwood? Wir erinnern uns: die Autobeschallung war wegen Umstellung des Lieblingssenders von DAB auf DAB+ aufzurüsten. Dazu sollte ein Kenwood KDC-DAB41U anstelle des bisherigen Blaupunkt Woodstock DAB 54 dienen. Es gibt momentan im deutschen Fachhandel etwa vier bis fünf DAB+-Autoradiomodelle fernöstlicher Herkunft zu Preise zwischen € 160…

Weiterlesen

House of Marley Lautsprecherdock {The House of Marley;http://www.thehouseofmarley.com/docks/freedom/get-up-stand-up-speaker-dock.html}
Wie alle Produkte von "The House of Marley" spiegelt auch diese Dockingstation für iPhone oder iPod die besonderen Affinität zu Bob Marley und seinen Prinzipien wieder. The House of Marley folgt drei Prinzipien, wenn es Produkte wie das Lautsprecherdock entwickelt: Sie müssen von hervorragender Qualität sein, umweltfreundlich und einer guten Sache verpflichtet. So soll ein Teil der Erlöse an 1Love gehen, eine Stiftung der Marley-Familie. Schon durch das Äussere wirkt die Dockingstation lässiger als andere Geräte…

Weiterlesen

Kenwood KDC-DAB41U (Bild: Kenwood)
DAB+ ist seit August deutschlandweit verfügbar. Doch obwohl Digital Audio Broadcast ursprünglich für den Empfang im Auto optimiert wurde, ist der Umstieg auf das digitale Radio ein schwieriges Unterfangen. neuerdings.com liess sich davon jedoch nicht abschrecken. Wer mit dem üblichen UKW-Rundfunkprogramm - "die heissesten Hits aus den 50er, 60ern, 70ern, 80ern, 90ern und von heute - von allem etwas, von nichts genug", dazwischen Flachwitze und das Wetter, nicht glücklich wird, muss CDs hören. Oder sich ein Radio…

Weiterlesen

Halo Waypoint
Mit «Halo Waypoint» für WP7, iOS und Android wird der Gamerbildschirm um taktische Informationen erweitert. Es sieht aus wie in einem Callcenter, in dem die Lampen defekt sind: Jede Menge Bildschirme und Köpfe mit Headsets und Mikrofon vor dem Mund. Pizzareste liegen herum. Neben dem Klappern der Tastaturen rauschen die PC-Lüfter, sonst Stille. Auf einmal schreit einer laut auf, reißt sich den Hörer vom Kopf und geht wutentbrannt aus dem Raum. Wenig später folgt der Nächste. Doch das ist kein Callcenter, sondern…

Weiterlesen

Osaka Railwaystation - (Bild: JamesGochenouer/ YouTube)
An Weihnachten gibt es die schönsten Lichtspiele des ganzen Jahres. In Japan kann man die schönsten Wasserspiele bestaunen. An der Osaka Bahnstation unterhält eine Wasseruhr wartende Fahrgäste. Das Erstaunliche an vielen erstaunlichen Dingen, ist die erstaunlich einfache Funktionsweise. Wenig Anspruch an technisches Wissen, dafür stehen Spass und Kreativität oft im Vordergrund. Im japanischen Osaka an der Bahnstation Osaka Railwaystation City imponiert ein Wasserspiel den Zuschauern und rangiert als eine der…

Weiterlesen

Photojojo Makrolinse im Gummiband
Die Makrolinse von Photojojo verfolgt einen echten Low-Tech-Ansatz. Sie wird als Gummiarmband am Handgelenk getragen und ist so flexibel, dass sie nicht nur mit iPhone, sondern auch mit anderen Smartphones funktioniert. iPhone-Zubehör von Photojojo kann ja schon mal so viel kosten wie eine Schnappschusskamera. Das ist beim Gummiband mit Makrolinse glücklicherweise nicht der Fall. Dieses Low-Tech-Zubehör ist mit USD 15 (rund EUR 11) eher im unteren Preissegment angesiedelt. Bei diesem Preis kann man natürlich…

Weiterlesen

Plantronics Voyager Pro HD - (Bild: kaz)
Das Plantronics Voyager Pro HD leistet eine Menge und setzt sich mit ein paar nützlichen Funktionen von der Konkurrenz ab. Man zahlt extra dafür und nutzt es dann doch höchst selten. Die meisten Gadgets könnten damit kommunizieren, doch manche Hersteller verzichten auf die Implementierung von Standardfunktionen – Bluetooth wurde als Kurzstreckenfunk für Datei- und Soundübertragungen konzipiert, doch es fristet, so will mir scheinen, nur zu häufig ein Schattendasein. Das Plantronics Voyager Pro HD verbindet sich…

Weiterlesen

BeoVision 7-40 (Bild: pd B&O)
Bang & Olufsen hat sein Full HD-Dsiplay BeoVision 7-40 überarbeitet. Die Dänen haben dem 40-Zöller LED-Beleuchtung und 3D-Technologie spendiert. Als einer der wenigen Flachbildschirme mit (optional) integrierbarem Blue-Ray-Laufwerk wird der BeoVision 7-40, genau wie sein grösserer Bruder, 3D-fähig. Mit dem Update auf die dritte Dimension kommt auch das längst überfällige Update der Hintergrundbeleuchtung: anstelle der CCFL-Beleuchtung findet nun eine zweiseitige Edge-LED-Beleuchtung im Designgehäuse eine neue…

Weiterlesen

Seecode S40 {pd Seecode;http://pressoffice.talkabout.de/index.php?id=709}
Das Multimediahandy Seecode S40 ist kaum grösser als eine Zigarettenschachtel, bietet aber trotzdem alle wichtigen Funktionen. In unserer Kindheit war Bussi-Bär unser Held: er konnte alles und war unglaublich klug, sozusagen ein James Bond in Orange. Normale Geräte im Miniformat bekamen bei uns den Zusatz «Bussi-Bär-…», wie dieses Smartphone von Seecode. Besonders stolz ist der Hersteller auf die ausschiebbare «Volltastatur», die man trotz der geringen Grösse in dem Mini-Gehäuse unterbringen konnte. Doch sonst ist…

Weiterlesen

GoPano micro {GoPano;http://store.gopano.com/}
GoPano micro hat es dank der Crowdfunding Plattform Kickstarter vom Konzept zum fertigen Produkt geschafft. der Aufsatz für die Kamera des iPhones ermöglicht es, 360 Grad-Panorama-Videos mit dem iPhone zu drehen. iPhone-Videographen müssen sich etwas umgewöhnen, wenn sie mit 360-Grad-Videos mit dem GoPano micro und ihrem iPhone drehen wollen. Denn das iPhone wird nicht mehr mit beiden Händen im Querformat gehalten, sondern einhändig im Hochformat. Das ist bauartbedingt, denn das GoPano micro zerrspiegelt die…

Weiterlesen

HTC Radar - (Bild: kaz)
Im ersten Teil des Tests, als es um die äusseren Werte ging, hat das HTC Radar einen guten Eindruck gemacht. Wie steht es um die Technik dahinter? Bei den vielen HTC Modellen verliert man schnell den Überblick, bei Windows-Phone-7-Geräten macht das nichts. Denn wir haben im ersten Teil bereits erfahren, dass die Hardware nur in sehr engen Grenzen verändert werden kann. Zum Beispiel beim Soundchip oder der Kamera hatte HTC etwas Spielraum. Sound Das HTC ChaCha enttäuschte hinsichtlich Klangqualität sehr,…

Weiterlesen

Minuskull HiFi-Skulptur {Minuskull;http://minuskull.com/}
Die Pariser Designer Kuntzel + Deygas haben eine Kombination aus Verstärker und Lautsprecher entwickelt, die auch als Kunstobjekt durchgeht - das merkt man auch am Preis. Der Name Minuskull lässt ebenso an Schädel denken wie an Skulptur, und beides ist richtig. Die Klangskulptur erinnert an einen stilisierten Totenschädel, die Lautsprechermembranen sitzen an der Stelle der Augenhöhlen. Der handgefertigte Korpus besteht aus Walnussholz, wahlweise kann man seinen Minuskull auch schwarz oder weiss lackiert…

Weiterlesen

Rollei SD 800P - (Bild: kaz)
2011 ist bald Geschichte und der Weihnachtsbaum wird dieses Jahr besonders gross. Wie füllt man also den ganzen Platz darunter? Hier ein paar Empfehlungen. Die Kalenderblätter sind fast alle abgerissen, der Weihnachtsmann steht in den Startlöchern und unter dem Bett stapeln sich die Weihnachtsgeschenke. Doch, oh Weh!, ein Geschenk fehlt noch und die rettende Idee will partout nicht kommen? Wie wäre es mit unseren fünf geheimnisvollen Kandidaten? Rollei SD 800P Kandidat Nummer eins liebt das Rampenlicht und bewegt…

Weiterlesen

HTC Radar - Grundsolides Gerät zu einem vernünftigen Preis (Bild: kaz)
Das HTC Radar bietet für einen Preis von weniger als EUR 350 eine vollständige Ausstattung mit schnellem Windows Phone 7 Betriebssystem. Am Strand Musik hören, am Bahnhof die Zugverspätung checken und während dem Meeting heimlich auf Facebook stöbern: Smartphones machen es möglich. Wenn man nebenbei auch noch ein kleines Spiel wagen kann, ist doch alles in Ordnung - wieso also mehr als EUR 400 dafür ausgeben? Das HTC «Radar» fliegt weit unter dem Preisradar mit gerade mal EUR 340 und dem flinken Windows Phone…

Weiterlesen

Supplii Handtasche aus Holz {Supplii;http://supplii.com/}
Das us-amerikanische Unternehmen Supplii stellt Handtaschen her, die ihresgleichen suchen. Nicht aus Leder oder Stoff, sondern aus Ahorn- oder Walnussholz, dass in eine gefällige Form gebogen wurde. Stilvolles Transportmittel und Aufbewahrung auch für Gadgets. Die beiden Handtaschen-Modelle Supplii Tote und Supplii Clutch verdanken ihre Existenz einem radikalen Ansatz und einer besonderen Design-Philosophie. Sie bestehen nicht aus den üblichen Materialien wie Leder und Stoffen, sondern aus einem Material, dass…

Weiterlesen

JBL On Tour micro {pd JBL;http://www.trademarkpr.eu/harman_consumer/external/JBL/On%20Tour%20Micro/}
JBL rundet seine Lautsprecher-Palette nach unten ab - mit einem runden Klangkörper, der an jedem 3,5-Zoll-Klinkenausgang Anschluss findet. Als erstes fällt der Henkel auf: zum Tragen dient er nicht. Wie ein Plastikfinger legt er sich schützend über den offenen Lautsprecher. Und das ist auch nötig, wenn man sich mal im Elektromarkt die zerdellten Kalotten der Multimedia-Brüllwürfel anschaut. Der JBL klingt natürlich besser, das versichert man uns, und das glauben wir. Denn er stammt schließlich aus renommiertem…

Weiterlesen

Tumi - {Tumi;http://www.tumi.com/}
Der Tumi-Schlüsselanhänger ersetzt Freisprecheinrichtung, Gedankenstützte und Panikalarm in einem, zumindest auf dem Papier. Im Test zeigten sich kleinere Schwächen. Schonmal aus dem Haus gegangen und den Autoschlüssel vergessen? Die wichtigen Unterlagen auf dem Frühstückstisch liegen lassen? Oder in der Bahn gemerkt, dass das Handy fehlt? Alles ärgerlich und vermeidbar. Mit dem Tumi Bluetooth Smart Schlüsselanhänger soll das ein Ende haben - zumindest das Handy vergessen. Der Tumi Schlüsselanhänger besteht aus…

Weiterlesen

Crypteks USB-Stick
Das Kickstarter-Projekt Crypteks sammelt für einen USB-Stick, der paranoide Zeitgenossen beruhigen soll und Safeknacker herausfordern könnte. Die einen hauen Ihre Daten nach dem Schrotschuss-Prinzip in die Cloud, anderen können sie gar nicht genug gesichert sein. Die zweite Gruppe ist es denn wahrscheinlich auch, für die der Crypteks USB-Stick gedacht ist. Er verfügt nicht nur über einen Controller, der hardwareseitige 256-Bit-AES-Verschlüsselung ermöglicht, sondern ist auch noch mit einer zusätzlichen Sicherung…

Weiterlesen

Das Öffnen des Gehäuses lässt normalerweise die Garantie verfallen. (Bild: beb)
Die externe Harddisk ist schon wieder übervoll? Wer ein paar Euro sparen und Elektroschrott reduzieren will, baut eine neue Platte ins alte Gehäuse ein. Wir zeigen, wie sowas geht. Externe Festplatten sind spätestens seit dem Aufkommen von USB 2.0 sehr populär und günstig – letzteres zumindest galt bis vor einigen Wochen. Nun haben heftige Unwetter in Südostasien zu flächendeckenden Überschwemmungen geführt und seither läuft die weltweite Produktion von Massenspeichern gewissermassen auf Sparflamme. Das heisst aber…

Weiterlesen

Giada i35 {pd Giada;http://www.globalpr.com.tw/press-room/giada/}
Giada präsentiert einen Allround-PC der Einsteigerklasse, der durch geringe Abmessungen besticht. Die Krone für den «kleinsten PC der Welt» hat dem i35 der jüngst vorgestellte Lenovo IdeaCentre Q180 weggeschnappt, wenn auch ganz knapp: bei gleicher Länge und Breite ist das Gerät von Giada ein paar Millimeter dicker und bringt es insgesamt auf 26,2 mm, der Lenovo kommt auf 22 mm. Der i35 enthält einen Intel Atom D2700-Prozessor und wird mit 2 GB DDR3-RAM ausgeliefert. Das kaum mehr als ein gutes Buch messende Gerät…

Weiterlesen

Jabra Halo2 - Verbindung über jede Art und Weise möglich (Bild: kaz)
Jabra hält mit dem Halo2 ein paar nette Überraschungen parat, die auf der Packung nicht angekündigt werden - wo dieses Understatement herrührt, will sich nicht erschliessen... Der Jabra Halo2 stellte im Bluetooth-Betrieb unter Beweis, dass schöne Namen für Klangverbesserungen nicht zwangsläufig auch schönen Klang erzeugen. Die starke Betonung im unteren Bassbereich und das schwache Auftreten im Hochtonabschnitt könnten aber auch an der Verwendung der A2DP-Technologie liegen. GN Netcom macht den Direktvergleich…

Weiterlesen

Defibrillator-Toaster {Shay Carmon;http://www.shaycarmon.com/ideas/toaster/}
Industriedesigner Shay Carmon hat ein Konzept für einen Toaster entwickelt, der sogar ausgemachten Frühstücksmuffeln das morgendliche Toasten schmackhaft machen könnte: In der Art eines Defibrillators soll dieser Toaster weichen Weissbrotscheiben zu knusprigem neuen Leben verhelfen. Dass in Weissbrot nicht viel Leben steckt, ist ja allgemein bekannt. Immerhin kann man der pappigen Hefe-Weissmehl-Mischung durch den Vorgang des Aufknusperns, vulgo: «Toasten» geschmacklich neues Leben einhauchen. Besonders, wenn man…

Weiterlesen

… und in Silber. {pd Olympus;http://www.olympus-europa.com/corporate/1696_14701.htm#correspondingimages}
Ende Juli 2011 haben wir die Olympus SP-810UZ schon mal als Neuheit angekündigt. Nun hatten wir Gelegenheit die Bridgekamera genauer unter die Lupe zu nehmen. 
Olympus selbst bezeichnet die SP-810UZ nicht als «Bridgekamera», obwohl die Gehäuse-Silhouette ganz danach aussieht. Das Unternehmen ordnet das Modell stattdessen als «Reisezoom-Kamera» ein. Tatsächlich hat Olympus gar keine echten Bridgekameras im Programm. Das ist für deren Portfolio auch folgerichtig: Die Lücke zwischen klassischen Spiegelreflexkameras…

Weiterlesen

ion Audio Water Rocker
ion Audio stellt einen kabellosen Kugellautsprecher vor, der sich besonders für Pool und Badewanne eignet, da er wasserdicht ist. Kaum laufen ein paar Tropfen Wasser an einer falschen Stelle ins Gehäuse der Audioanlage, des teuren Smartphones oder MP3-Players, schon verwandelt sich das gut Stück in Elektronikschrott. ion Audios Water Rocker soll diese Gefahr bannen. Wer auch am Wasser rocken (lassen) will, der schliesst zunächst seine Audioquelle in sicherer Entfernung vom Wasser an den spritzwassergeschützten…

Weiterlesen

Jabra Halo2 - Sensorfeld für Lautstärke und Play-/Pause-Button das wars (Bild: kaz)
Ein Heiligenschein macht sich immer gut – und GN Netcom hat mit dem Jabra Halo2 einen solchen im Angebot. Ob der Kopfhörer auch himmlisch klingt, soll sich im Praxistest offenbaren. Ausgerissene Kopfhörerkabel oder jeden Tag Akku nachladen? Kabelsalat entwirren oder Auto-Pairing? Klangqualität oder A2DP? Die Rede ist vom ewigen Kampf: Kabel versus Bluetooth. Beide Anschlüsse sind an einem modernen Smartphone vorhanden, bloss welche soll man nutzen? Wer seinen Kabelkopfhörer einsteckt, muss sich keine Gedanken um…

Weiterlesen

iRobot Roomba 780 (Bild: pd Roomba)
Zu Weihnachten soll die Wohnung besonders glänzen. Doch gerade vor dem Fest ist die Zeit zum Putzen knapp. iRobot Roomba, der meistverkaufte Staubsaugerroboter der Welt, sorgt dafür, dass die Wohnung für Heiligabend topfit ist. Gross und Klein lieben Weihnachtsaktivitäten. Die Kleinen backen, kleben, basteln, schneiden und malen was das Zeug hält und die Grossen räumen danach die Bescherung auf. Nicht genug, denn am 6. Dezember ist der Samichlaus mit seinen dreckigen Stiefeln auf Besuch. Und Schmutzli macht…

Weiterlesen

Toshiba Portégé Z830-10Z {Toshiba;http://de.computers.toshiba-europe.com/innovation/series/Satellite-Z830-series/1112909/}
Toshiba beliefert die Schweiz mit einem echten Leichtgewicht, das Portégé Z830-10Z ist ein Ultrabook mit nur 1,12 kg Gewicht. Ultrabooks sollten dünn, leicht, leistungsstark und unter EUR 1000 kosten, das war Intels Versprechen. Auch Toshiba mischt in dem Segment mit, doch mit EUR 1300 für das Portegé Z830-10Z hat man die preisliche Zielmarke knapp verfehlt. So ist das Gerät nicht nur teuerer, als ein Ultrabook eigentlich sein sollte, sondern gar kostspieliger als Apples MacBook Air, das für etwas weniger Geld,…

Weiterlesen

Sony Reader Club Weihnachtsgeschichte {thj/Reader Club Website;http://reader-club.sony.de}
Sony stellt in seinem «Reader Club» jeden Tag eine Kurzgeschichte vor, die man kostenlos herunterladen und auf jedem Lesegerät konsumieren kann, das EPUB-Dateien verarbeitet. Wer ein Tablet oder einen e-Book-Reader mitnimmt, um lesend die Wartezeit etwa beim Arzt zu verkürzen, will nicht immer einen ganzen Roman verschlingen müssen. Da kommt das «Geschenk» vom Sony Reader Club genau richtig: jeden Tag im Dezember bis einschliesslich Heiligabend gibt es eine neue Kurzgeschichte zum Download. Die Geschichten sind im…

Weiterlesen

Gigabyte Booktop T1132 mit 11,6 Zoll Touchscreen {Gigabyte;http://www.gigabyte.com/products/product-page.aspx?pid=4008}
Mit dem Booktop T1132 hat Gigabyte ein Notebook vorgestellt, welches sich dank einem Touchscreen als Tablet-PC und mit einer Docking Station auch als herkömmlicher Desktop-PC verwendenden lassen soll. Der taiwanische Hardware-Hersteller Gigabyte bezeichnet das Booktop T1132 als 3-in-1-Notebook: Das Gerät soll sich als Notebook, dank dem kapazitiven Touchscreen als Tablet-PC und mit der optional erhältlichen Docking Station als Desktop-PC verwenden lassen. Diese ist drehbar, erweitert das Notebook um ein…

Weiterlesen

MIC iStation Halter für iPad {MIC;http://micgadget.com/18549/turn-your-ipad-into-apple-i-apple-ii/}
MIC iStation ist ein Dock für iPad und iPhone, das durch seinen Retro-Charme besticht. Es ist mit einer kabelosen Tastatur, Lautsprechern, USB-Anschluss und Reglern für iTunes ausgestattet. MIC steht für Made In China. Ursprünglich nur ein Blog über China und seine Gadgets, verkauft MIC jetzt mit iStation im Shop ein Gadget speziell für das iPad. Im Prinzip handelt es sich um eine stationäre Halterung mit einer Ablage für die dazugehörige Bluetooth-Tastatur, Stereo-Lautsprechern mit Subwoofer sowie Ports für…

Weiterlesen

Evoline Plug Evoline Plug (Bild: wor)
Steckdosen hat man stets zu wenige im Zimmer. Dummerweise sind die dann auch noch oft exakt hinter Bett, Schrank oder Sofa vergraben und man kommt nicht heran. Jetzt gibt es Abhilfe mit dem Evoline Plug! Zugegeben, das Problem mit dem «Herankommen» löst der Evoline Plug nicht: Wenn der Schrank vor einer Steckdose steht, muss man ihn zunächst einmal beiseiterücken, um den Flachstecker einzustöpseln. Wobei er allerdings hilft ist, danach den Schrank wieder gerade an die Wand rücken zu können. Klar, abgewinkelte…

Weiterlesen

Geroco Ecowizz (Bild: pd Geroco)
Ein DSL-Modem, der W-LAN-Router vielleicht noch ein NAS, sicher aber ein Drucker und Aktivboxen. Solche Geräte laufen meist 24-7 und selbst wenn sie automatisch in den Standby wechseln, fressen sie ordentlich Strom. Der Ecowizz will da Abhilfe schaffen. «Wie viel Strom verbraucht eigentlich mein Heimkino, im Standby?» Diese Frage mag sich stellen, wer die eigene Stromrechnung verringern oder sein grünes Gewissen beruhigen will. Der (oder «die»? Vielleicht ja «das»…) Ecowizz des Schweizer Startups Geroco kann nicht…

Weiterlesen

People People Glas-Lautsprecher {People People;http://peoplepeople.se/2011/11/that-sounds-great/?lang=en}
Das schwedische Unternehmen People People hilft nach eigener Aussage Herstellern dabei, Produkte zu gestalten und zu entwickeln, die auf die Wünsche der Verbraucher zugeschnitten sind. Zum Beispiel Glas-Lautsprecher, die in jede Umgebung passen. Lautsprecher aus Glas? Und dann noch als Bausatz? Laut People People ist genau das ein Produkt, das uns allen noch gefehlt hat. Und die Argumente der Schweden klingen gar nicht mal so unvernünftig. Glaubt man People People, tobt in den Wohnzimmern der Welt eine…

Weiterlesen

Sharp Aquos SH-01D mit 4,5 Zoll grossem Bildschirm {pd NTT Docomo;http://www.nttdocomo.co.jp/info/news_release/2011/11/25_00.html}
Mit dem Aquos SH-01D bringt der japanische Hersteller Sharp ein weiteres 3D-Smartphone auf den Markt. Der Bildschirm des Gerätes ist 4,5 Zoll gross und kann HD-Filme in einer Auflösung von 1'280 x 720 px darstellen. 3D-Bildschirme kommen in immer mehr Geräten zum Einsatz. So findet man diese bereits in Fernsehern, in portablen Spielkonsolen und vereinzelt auch in Smartphones. Sharp hat die letztgenannte Kategorie nun um ein weiteres Gerät erweitert. Das Aquos SH-01D verfügt als erstes Smartphone über einen…

Weiterlesen

Marmitek Boomboom 152 {pd Marmitek;http://www.marmitek.com/de/presse/presseberichte.php}
Aus einem schmucken Rundgehäuse beschallt die Marmitek BoomBomm einen ganzen Raum, und das ohne Kabel - der akkubetriebene Schallwandler empfängt die Musik per Bluetooth. BoomBoom 152 ist ein mobiler Lautsprecher, der drahtlos mit einem iPhone oder iPad und natürlich auch anderen Audiogeräten verbunden werden kann. So kann jeder seine Lieblingsmusik in einer «beispiellos guten Tonqualität» hören, die absolut nicht mit den eingebauten Lautsprechern des iPhone oder iPad zu vergleichen sei, versichert der Hersteller…

Weiterlesen

Der Hidden Radio Bluetooth Speaker wird durch Drehen eingeschaltet {Hidden Radio;http://www.hiddenradiodesign.com/}
Der Hidden Radio Bluetooth Speaker ist ein kabelloser Lautsprecher, dessen Lautstärke auf intuitive Weise durch Drehen geregelt wird. Bluetooth-Lautsprecher gibt es zwar in den unterschiedlichsten Farben und Formen, allerdings unterschieden sich diese in der Bedienung kaum voneinander. Die beiden Designer John Van Den Nieuwenhuizen und Vitor Santa Maria wollten mit dem Hidden Radio Bluetooth Speaker einen kabellosen Lautsprecher entwickeln, der sich einfacher und intuitiver bedienen lässt als die bisher…

Weiterlesen

Philips 273G LED {pd Philips;http://picasaweb.google.com/MMD.LCD.Displays}
Der LED-Monitor Philips 273G 3D punktet mit 3D-Fähigkeiten und einer Diagonale, die am Schreibtisch fast schon Kinoathmosphäre aufkommen lässt. Philips, auf dem Gebiet der 3D-Fernseher ja nicht unerfahren, bringt jetzt auch einen grösseren PC-Monitor, der mit 3D-Eigenschaften glänzt. Der 27-Zöller sorgt auf dem Schreibtisch schon fast für Kinoathmosphäre. Philips setzt beim 273G auf die Active Shutter-Technologie - das heisst, der Anwender braucht eine der schwereren Brillen (eine ist im Lieferumfang enthalten),…

Weiterlesen

Das Lenovo IdeaCentre Q180 ist 22 mm dünn {Lenovo;http://www.lenovo.com/products/us/desktop/ideacentre/q-series/q180/}
Lenovo hat mit dem IdeaCentre Q180 den laut eigener Aussage weltweit kleinsten, vollständig funktionalen Desktop-PC vorgestellt. Dieser ist lediglich 22 mm dick. Mit dem IdeaCentre Q180 bringt Lenovo einen Multimedia-PC, der neben einer kompakten Grösse auch eine ausreichende Grafikleistung bietet. Laut dem chinesischen Hersteller handelt es sich bei dem lediglich 155 x 192 x 22 mm grossen Gerät um den weltweit kleinsten Desktop-PC mit vollständiger Ausstattung. Zum Vergleich: Mit Massen von 197 x 197 x 36 mm…

Weiterlesen

Iomega TV mit Boxee {pd Iomega;http://www.flickr.com/photos/iomega/sets/72157625615550949/}
TV mit Boxee ergänzt ältere und preiswertere Fernseher um Zugriffsmöglichkeiten auf das Internet und das Heimnetzwerk. Nach «16:9» und «flach» gehört zu den Eigenschaften, die offenbar jeder Fernseher heutzutage haben muss, dass er «smart» ist. Das bedeutet: via Netzwerk ist er sowohl mit dem Internet verbunden als auch mit Festplatten, auf denen Multimediadateien darauf warten, abgespielt zu werden. Smart sind aber nur neuere Fernseher und solche, für die man mindestens eine erkleckliche Summe ausgegeben hat.…

Weiterlesen

Nvidia Tegra 3 (Bild: pd Nvidia)
Wer hätte vor ein paar Jahren gedacht, dass Mobiltelefone dereinst mit Mehrkernprozessoren ausgestattet sein würden? Wer braucht denn schon Rechenpower satt, um zu telefonieren. Nun sind aktuelle Smartphones mit Mehrkernprozessoren jenseits der 1GHz pro CPU ausgestattet. Ein Ende dieser Leistungssteigerung ist nicht in Sicht. Wie ist es zu erklären, dass Smartphones mit Leistungsdaten aufwarten, die vor wenigen Jahren einem Netbook gut gestanden hätten? Ein treibender Faktor sind die Gamer, die ja auch im PC-Sektor…

Weiterlesen

Krasslander Handytasche {Krasslander;http://krasslander.de}
Krasslander macht handgefertigte Handytaschen aus 100 % Wollfilz, die sich durch liebevolle Details auszeichnen und Smartphones vor Kratzern und Stössen schützen. Mit zunehmender emotionaler Bindung an das geliebte Smartphone steigt der Wunsch, es vor den Unnannehmlichkeiten des Alltags in Schutz zu nehmen. Insbesondere der Markt für iPhone-Hüllen ist inzwischen schon fast unüberschaubar gross geworden. Es gibt Hüllen aus so gut wie jedem Material, und auch Filzhüllen haben wir hier schon vorgestellt. Krasslander…

Weiterlesen

Fujifilm X-S1 {pd Fujifilm;http://www.fujifilm.eu/uk/news/article/news/fujifilm-x-s1-the-bridge-camera-reinvented/}
Die Fujifilm X-S1 Bridgekamera versucht mit langer Brennweite und empfindlichem Sensor Käuferherzen zu gewinnen. 12 MP und dafür EUR 700? Jeder Megapixelfreak würde da an die Decke springen, in lautschallendes Gelächter verfallen und sein Smartphone hochhalten, das genauso viele Pixel hat – pro Euro. Erst wenn man dann noch «Fujifilm», «Bridge-Kamera» und «Superzoom» nachschiebt, wird er sich wohl verschämt in die Ecke verkriechen. Die Fujifilm X-S1 brüstet sich mit einigen interessanten Daten. Als Sensor kommt…

Weiterlesen

Hammacher&Schlemmer Car Interior Preheater {Hammacher&Schlemmer;http://www.hammacher.com/Product/79918}
Im Winter ist frieren und Extreme-Windschutzscheiben-Kratzing angesagt, es sei denn man hat einen Auto-Innenraum-Vorheizer. «Auto» und «heizen» sind zwei eng miteinander verbandelte Wörter. Im Winter scheint sich das irgendwie umzukehren und so zeigt uns das Auto die kalte Schulter - im wahren Sinne des Wortes: Der Innenraum ist ... ziemlich kalt! Damit man nicht kalte Füsse kriegt, kann man mit dem Auto-Innenraum-Vorheizer von Hammacher&Schlemmer schon vor der Abfahrt kräftig anheizen. Die Fernbedienung kann das…

Weiterlesen

MMI Kamera {Designboom;http://www.designboom.com/weblog/cat/16/view/17739/mmi-remote-controlled-camera-smartphone-app-by-or-leviteh.html}
Der israelische Product Designer Or Levithe hat sich MMI einfallen lassen: eine kleine Kamera, die über eine App ferngesteuert wird und das Smartphone als Display nutzt. MMI ist eine Kamera ohne Display und Bedienelemente. Das ist alles ausgelagert, denn MMi wird über eine App bedient. Der Motivausschnitt erscheint auf iPhone, iPod Touch oder iPad, ebenso die Bedienelemente. Diese Trennung von Aufnahme- und Bedieneinheit macht MMI extrem vielseitig. Ein Clip auf der Rückseite dient als Aufsteller, ausserdem kann…

Weiterlesen

Samsung SUR40: die nächste Surface-Generation {pd Microsoft;http://www.microsoft.com/presspass/features/2011/nov11/11-17Surface.mspx}
Die neuste Version des Surface-Tisches von Microsoft kann ab sofort vorbestellt werden. Das von Samsung in Kooperation mit Microsoft entwickelte Gerät bietet einen 40 Zoll grossen Touchscreen, der auch Objekte erkennen kann. Bereits Anfang dieses Jahres hatte Microsoft die nächste Generation des erfolgreichen Surface-Tisches auf der CES präsentiert. Nun kann dieser in 23 Ländern vorbestellt werden, wobei die Auslieferung ab Anfang 2012 erfolgen soll. Der Samsung SUR40 ist mit einem 40 Zoll grossen Touchscreen…

Weiterlesen

Jabra Halo2 - Übergroßer Haarreif mit angeblich gutem Klang, ein Test wird das demnächst herausfinden {pd GN Netcom;http://www.jabra.com/sites/mobile/de-de/products/pages/jabrahalo2.aspx}
Das Jabra Halo2 soll die Schwächen seines Vorgängers ausbügeln und kann ab sofort auch in Deutschland erworben werden. Ein «Halo», also ein Heligenschein für Teufelchen und Engelchen gleichermassen hört sich verlockend an. Doch wie ein Heiligenschein sieht der Bluetooth-Kopfhörer Jabra Halo2 nicht gerade aus, eher wie ein zu dick geratener Haarreif. Aber solcherlei muss nunmal ertragen, wer In-Ear-Kopfhörer nicht tragen mag oder kann. Und da bietet sich der Halo2 ideal an. Amerikaner werden das wissen, schliesslich…

Weiterlesen

SteelSeries/Ignite Game Simraceway SRW-S1 {pd SteelSeries;http://steelseries.com/us/products/other/simraceway-s1-steering-wheel#pictures}
SteelSeries und Ignite Game Series haben ein Lenkrad im Angebot, mit dem sich der Computer in einen virtuellen Formel-1-Wagen verwandelt. Wer seinen Power-Gamer-Computer mit einem Formel-1-Rennspiel ausreizen möchte, bekommt als Zubehör häufig nur Lenkräder, die aussehen, als habe der Hersteller einen alten Opel Corsa ausgeschlachtet. Wer echtes Rennfeeling will, sollte nach einem Gerät wie dem Simraceway SRW-S1 Ausschau halten. Der Racing-Controller ist nicht auf einer Halterung montiert, sondern wird frei…

Weiterlesen

Sitecom Portable Media Player (Bilder: frm)
Im ersten Teil haben wir die Hardware des Sitecom Portable TV Media Player MD–271 vorgestellt, jetzt berichten wir darüber, wie sich das kleine Multimedia-Komplettpaket im Alltag macht. Beim ersten Anschliessen an den Mac gibt es gleich einmal eine Überraschung: Die Festplatte des TV Media Player MD–271 ist NTFS-formatiert. Das heisst, am Mac kann ich die Platte zwar lesen, aber nur über Umwege beschreiben. Windows-User wird das NTFS-Format freuen, schliesslich kapituliert es im Gegensatz zu FAT32 nicht vor…

Weiterlesen

Visiofocus (Quelle: pd Tecnimed)
Tecnimed stellt auf der Medica 2011 ein Fieberthermometer vor, das die Körpertemperatur berührungslos über die Stirn erfasst - und ein weiteres, das sie sogar direkt dort anzeigt. Fiebermessen ist nicht nur bei Kindern eine bisweilen heikle Angelegenheit: die Geräte müssen unter der Achsel oder an anderen Stellen plaziert werden und dort längere Zeit verbleiben. Zwar gibt es bereits In-Ohr-Termometer für schnellere und präzisere Messungen, aber auch diese müssen zur Messung dort hinein gehalten werden, was nicht…

Weiterlesen

Photojojo Objektiv-Wählscheibe für iPhone {pd Photojojo;http://photojojo.com/store/press/photos/iphone-lens-dial}
Photojojo ist ja bekannt für sein teilweise recht ausgefallenes Fotozubehör. Die Wählscheibe mit 3 verschiedenen Objektiven verpasst dem iPhone einen Look, der an eine alte Handkamera erinnert. Was ist nur mit dem iPhone, dass sich Hersteller immer wilderes Zubehör einfallen lassen? Eben erst haben wir die Holga-Hülle mit diversen Filtern vorgestellt, da bringt Photojojo eine Objektiv-Wählscheibe heraus, die noch dicker aufträgt Aus dem schlichten, glatten iPhone, dass in jede Tasche passt, wird durch die…

Weiterlesen

Onkyo TXNR 609X {pd Onkyo;http://www.gspr.com/onkyo/ok_photos.html}
Kunden in Österreich, der Schweiz und Belgien wird es freuen: Heimkinospezialist ONKYO hat bekannt gegeben, dass über deren kompatiblen Netzwerk-AV-Receiver der direkte Zugriff auf den populären Musik-Streaming-Dienst Spotify möglich ist. Gute Zeiten für europäische Audio-Gourmands: Mitte November hat Spotify sein musikalisches All-you-can-hear-Buffet in der Schweiz, Österreich und Belgien gestartet. Nun hat Onkyo bekannt gegeben, dass Modelle ab TX-NR609 und höher den Zugriff auf die rund 15 Millionen Songs in…

Weiterlesen

Mimo Magic Touch{Mimo Monitors;http://www.mimomonitors.com/}
Mit dem Mimo Touch Magic Deluxe kann auch alten Geräten Touch-Zauber eingehaucht werden, per USB oder Funkverbindung. Touchscreen. Alles braucht einen Touchscreen: Smartphone, PC, Mikrowelle, Kühlschrank und sogar die Espresso Maschine! Wer bisher in einer touch-freien Zone lebt, kann sich nun ganz vorsichtig an die schöne neue Welt des Pinchens, Swipens und Tapens herantasten, ohne dazu einen neuen Rechner kaufen zu müssen: Für USD 300 wird auch die lahmste Krücke mit einem Touchscreen nachgerüstet - endlich…

Weiterlesen

Thodio iBox XC {Thodio;http://www.thodio.nl/english/products/iboxxc}
Das niederländische Unternehmen Thodio baut mobile MP3-Verstärker mit dem gewissen Etwas. Die Thodio iBox XC trägt zwar ein «i» im Namen, hat sonst aber nichts Apple-spezifisches an sich. Sie dient ganz einfach als tragbarer Verstärker, den man über eine 3,5-mm-Klinkenbuchse an jede beliebige Audioquelle anschliessen kann. Ein Apple-Dock sucht man bei der iBox XC von Thodio trotz des suggestiven Namens vergeblich. Audioquellen werden einzig und allein über eine Standard-Buchse mit 3,5 mm angeschlossen. Vermutlich…

Weiterlesen

Archos Arnova 9 G2 mit Android 2.3 {Archos;http://arnovatech.com/products/g2/arn_9/index.html?country=ch&lang=de}
Mit dem Arnova 9 G2 erweitert Archos sein Tablet-Portfolio um ein weiteres Gerät. Dieses ist mit einem 9,7 Zoll grossen Touchscreen ausgestattet. Archos hat mit dem Arnova 9 G2 ein günstiges Tablet auf Basis von Android vorgestellt. Obwohl es sich bei Arnova um die Billiglinie des französischen Herstellers handelt, kommt das Arnova 9 G2 mit einer vergleichsweise hochwertigen Ausstattung daher: Wie auch das iPad bietet dieses einen 9,7 Zoll grossen IPS-Bildschirm, welcher mit 1‘024 x 768 px aufgelöst ist. …

Weiterlesen

Sitecom Portable Media Player MD-271 (Bilder: frm)
Der Portable TV Media Player von Sitecom ist ein handlicher kleiner Kasten mit einer 500 GB grossen 2,5-Zoll-Festplatte, der als mobile Mediathek dient und unkomplizierten Film-, Foto- und Musik-Genuss ermöglicht. Wir haben ihn getestet. Wenn es nur um Texte und Office-Dokumente ginge, wären die heute üblichen Festplatten stark überdimensioniert. Aber da sind ja noch die Speicherplatzfresser Film, Foto und Musik. Viele Nutzer haben eine eigene externe Festplatte dafür reserviert, um sie leicht überall hin…

Weiterlesen

Holga Filterhülle {Holga direct;http://shop.holgadirect.com/products/holga-iphone-lens-filter-kit-for-iphone-slft-ip4}
Holga direct ist eine Seite, auf der Liebhaber der Plastikkamera (und solche die es werden wollen) alles erdenkliche Zubehör finden. Die Holga-Objektiv iPhone-Hülle zum Beispiel, die mit einer Reihe von Filtern die Bilder des iPhone 4S in Pseudo-Holga-Aufnahmen verwandelt. Kaum ist das neue iPhone 4S mit besserer Kamera auf dem Markt, kann man mit dieser iPhone-Hülle wieder einen Schritt zurück machen. Farbstichige Fotos in rot, grün, gelb und blau oder zwei-, drei- und vierfache Abbildung des Motivs - alles…

Weiterlesen

Angry Birds Lautsprecherdock
Audiospezialist Gear4 hat vor kurzem drei Lautsprecher vorgestellt, die Charakteren des beliebten Spiels Angry Birds gleichen. Wir haben uns das Schwein mit Helm und iPod-Dock genauer angesehen und -gehört. Auch überzeugte Nicht-Gamer können die allgemeine Begeisterung für Angry Birds kaum übersehen. Ob als Plüschtiere, als Plüschtiere oder jetzt als Lautsprecher mit iPod Dock - die Charaktere des Spiels sind allgegenwärtig. Das grüne Schwein mit Helm und Fernbedienung ist nicht nur ein Hingucker, sondern dient…

Weiterlesen

Iridium Extreme {pd Dürr;http://www.expeditionstechnik.de/iridium/iridiumextreme01.jpg}
Iridium stellt ein neues Handy vor, das dank Satelliten-Funk nahezu überall eine Verbindung herstellen kann. Das einzige Paket, das Chuck Noland (gespielt von Tom Hanks) bis zum Ende von «Cast Away» nicht öffnete, enthielt ein wasserdichtes Satellitentelefon mit Solarzelle. Wir mutmassen, es könnte glatt eines für das Iridium-Netz gewesen sein. Denn laut Auskunft des deutschen Vertreibers Expeditionstechnik Därr ist es das einzige Satellitennetz, das weltweit eine Verbindung ermöglicht. An Telefone für…

Weiterlesen

Kingston Data Traveler HyperX 3.0: Performance und Kapazität satt {pd Kingston;http://www.kingston.com/deroot/press/primages/flash.asp?prod=DT&sub=dtHyperX30}
Kingston stellt mit dem DataTraveler HyperX 3.0 einen Memorystick mit bemerkenswerter Performance vor. Für manch einen mag dieser kleine Speicher eine handfeste Alternative zur Cloud sein. Wenn die Festplatte ihren Geist aufgegeben hat oder der Laptop aus dem Arbeitsraum an der Uni geklaut worden ist, schätzt sich glücklich, wer ein Backup seiner Daten angelegt hat. Doch wo und wie soll man seine Daten sichern? Eine kurze (nichtrepräsentative) Umfrage unter unseren Facebook-Fans zeigt, dass die Mehrheit unserer…

Weiterlesen

Geneva XS
Die Produktfamilie des Schweizer Audio-Herstellers Geneva hat Nachwuchs bekommen. Wir haben den neuen kleinen Radiowecker mit Bluetooth und dem aussagekräftigen Namen Geneva XS für Euch getestet. Klein aber fein soll das neue Geneva XS sein. Über das Geschlecht muss man sich noch einigen. Der Radiowecker? Das Wecker-Radio? Die Bluetooth-Minianlage? Sowohl als auch. Sehen wir uns Geneva XS genauer an. Auf den ersten Blick ein Lautsprecher mit eigener Transportbox. Sobald man aber den Akku eingelegt und Geneva XS…

Weiterlesen

Roku Streaming Client {pd Roku;http://www.roku.com/about/imageresources}
Filme und Serien streamen und zwischendurch Angry Birds spielen? Die Rokus Streaming Clients machen's möglich – wenn auch offiziell erst in den USA, Kanada und Grossbritannien. Amazon.com und VPN-Services leisten da Abhilfe... Wer auf die bösen aufgebrachten Vögel aus Angry Birds nicht mehr verzichten will sollte sich die Streaming Clients von ROKU näher anschaun. Diese nur handflächengrossen Clients streamen digitalen Content von unterschiedlichsten Quellen, zum Beispiel Netflix, Pandora, Hulu und von vielen…

Weiterlesen

Speakal mi-Soccer (Bild: Speakal)
Der echte Fussballfan möchte auch seine Stereoanlage kreisrund weiss mit schwarzen Punkten? Dieser Wunsch sei ihm erfüllt! Für mich ist Fussball ja eher ein Grund, einen iPod und auch ein Autoradio mit CD-Spieler/iPod-Anschluss zu besitzen: Wochenends, wo unsereins mal dazu käme, Radio zu hören, kommen nur noch Bundesligaergebnisse und Fussballgequassel aus der Kiste, egal, welchen Kanal man wählt, von «Bayern 4 Klassik» mal abgesehen. Nur bei den eigentlich viel mehr fussballbesessenen Engländern gibt es…

Weiterlesen

Nokia Lumia 800 {pd Nokia;http://presse.nokia.de/products/}
Nach den umfassenden Tests, darf auch ein Fazit nicht fehlen. Doch wie fällt dieses aus? Ziemlich schlicht: Lumia kaufen und Freude dran haben - wenn man zur Zielgruppe gehört. UPDATE vom 22.11.: Originalbilder der Kamera wurden der Galerie hinzugefügt. Immer wieder klaffen Normaluser- und Testeralltag weit auseinander. Da berichten wir Nerds über Symbian und erklären der Welt, wie kompliziert und Nutzer-unfreundlich es ist. Am nächsten Tag sieht man dann unbedarfte Personen mit einem Nokia N8 oder Nokia E6…

Weiterlesen

Getac/i.safe Mobile - Executive 1.0 {pd Getac/i.safe Mobile;www.getac.com}
Das Executive 1.0 von Getac und i.safe Mobile ist etwas für besonders harte Kerle. Wer mit diesem Toughphone unterwegs ist, kann selbst in explosionsgefährdeten Bereichen noch telefonieren – um beispielsweise der Liebsten eine MMS von einer Ölbohrplattform zu senden. Wir Normalsterblichen bringen vielleicht den Chef zum kochen oder die Ehefrau zum explodieren; und das obwohl wir weder Sternekoch noch Bombenexperte sind. Gewisse Personen sind spezialisiert darauf, Explosionen unter allen Umständen zu vermeiden.…

Weiterlesen

Wacom Inkling Sketchmanager
Im ersten Teil unseres Tests haben wir die Hardware des Wacom Inkling vorgestellt, der Kugelschreiber, der analoge Skizzen und Zeichnungen digital speichert, so dass man sie am Rechner weiterverarbeiten kann. Jetzt zeigen wir, wie die Dateien auf den Rechner kommen. Das Zeichnen funktioniert wie mit jedem Stift, nur dass der Wacom Inkling vielleicht etwas dicker ist als ein durchschnittlicher Kugelschreiber. Und auch das Überspielen auf den Rechner ist ganz einfach. Wenn man Adobe Photoshop oder Illustrator…

Weiterlesen

Nokia Lumia 800 - (Bild: kaz)
Das Nokia Lumia 800 begleitet mich nun seit einigen Tagen und so kann ich im vierten Teil dieses Tests praxisnah über die Verarbeitung und das Handling berichten. Bis hierher haben wir ausführlichst das Betriebssystem durchleuchtet und die Hardware kurz angesprochen. Klar ist, dass Windows Phone 7 noch einiges an Aufholarbeit zu leisten hat, um die Konkurrenz zu überflügeln. Klar ist aber auch, dass Microsofts mobiles OS schon in diesem frühen Stadium mehr erreicht hat, als vergleichbare Systeme – auch, und das…

Weiterlesen

Chromebook mit simyo-UMTS-Zugang im Test (Bilder: thj)
Nach ein paar Wochen Praxistest mussten wir uns vom Google Chromebook wieder trennen - Nun stellt sich die Frage: Wie gross war der Trennungsschmerz? Für mich stellt sich die Frage nicht, ob ich auf Dauer mit einem Chromebook arbeiten könnte. Ich bin zu sehr auf Windows und seine Werkzeuge angewiesen. Wer davon aber unabhängig sein will oder muss, wer sich bewusst lösen will von den Restriktionen des Lokalen (alle Dateien immer nur auf einem Computer und damit gefährdet, falls der ausfällt), für den bietet das…

Weiterlesen

Geiger Fukushima: Sensor an iPhone (Bild: Eigyoshientai)
Weil Geigerzähler im Lande knapp und unbezahlbar wurden, hat der Japaner Yuichiro Saito nun ein eigenes, preisgünstiges Modell konstruiert, das es auch als reinen Sensor zum Anschluss an ein iPhone gibt. Manchmal macht es wenig Freude, Recht zu behalten: Der Eingangssatz meines 2009 kaum beachteten, weil 23 Jahre nach Tschernobyl zu abseitigen scheinenden Geigerzählertests wurde im März 2011 plötzlich makaber aktuell; so makaber gar, dass neuerdings.com ihn aus dem Posting strich. Doch, diese Bemerkung sei mir…

Weiterlesen

Metal Dock für iPhone 4 {Osun Goods;http://www.osungoods.com/docks/metaldock/}
Das Unternehmen Osun Golds produziert ein reduziert und schlicht gestaltetes Dock für iPhone 4 und iPhone 4S, das gegenüber dem Original-Dock einen Vorteil bietet: man kann sein iPhone im Metal Dock auch quer placieren. Wie ein L sieht das Metal Dock von Osun Goods aus, und das L steht hier nicht für Loser, sondern eher für Legen… dary. Denn das könnte das Metal Dock schon bald sein. Vergleicht man dieses 100 g schwere Dock aus solidem Metall und Silikon mit dem original Kunststoff-Dock von Apple, geht es schon…

Weiterlesen

Nokia Lumia 800 - (Bild: kaz)
Um zu verstehen, wieso Smartphone-Einsteiger die Zielgruppe für das Nokia Lumia 800 sein sollen, hilft nur ein Blick ins Betriebssystem. Einen solchen wagen wir im dritten Teil dieses Tests. Windows Phone 7 (WP 7) ist ja ein Früchtchen. Keine Sorge, keine Banane - «reift beim Kunden» –, sondern eine Mango: «Süss, kräftig im Abgang und unwiderstehlich»? Zumindest beim letzten Punkt sollten wir noch einmal nachhaken. Der Startbildschirm Drücken und ziehen lautet die Devise: Erst die Entsperrtaste drücken, dann den…

Weiterlesen

Wacom Inkling (Bilder: Frank Müller)
Wacom produziert mit dem Inkling einen Kugelschreiber, der alles Gezeichnete in eine Vektordatei mit mehreren Ebenen umwandelt. Diese Datei kann dann über USB an einen Rechner übertragen und bearbeitet werden. Wir haben den Inkling in der Praxis getestet. Eins vorweg: Der Inkling wandelt Geschriebenes nicht in Text um, man muss sich also keine besondere Mühe mit seiner Handschrift geben, sondern kann so schreiben wie sonst auch. Allerdings kann man das Geschriebene später eben nicht als Text bearbeiten, es wird…

Weiterlesen

Verzo Kinzo mit Android 2.2 {Verzo;http://www.verzo.com/verzo-kinzo.aspx}
Das Kinzo ist ein Smartphone auf Basis von Android, das in einem aussergewöhnlichen Design daherkommt und auf dessen künftige Entwicklung die Nutzer laut dem Hersteller Verzo starken Einfluss haben werden. Der bisher noch unbekannte Hersteller Verzo will bei der Entwicklung seiner Produkte einen anderen Ansatz als die meisten Konkurrenten verfolgen: Laut eigener Aussage legt das tschechische Unternehmen grossen Wert auf die Meinungen und Ideen der Community und will den Käufern die Möglichkeit geben, direkten…

Weiterlesen

Nokia Lumia 800 - (Bild: kaz)
Das Lumia 800 hat seine ersten Alltagseinsätze hinter sich gebracht. Zeit für eine kleine Zwischenbilanz: Wo trumpft das Lumia auf, wo zeigt es Schwächen? Die ersten Stunden mit Windows Phone 7 (WP 7) waren nicht ganz leicht. Bisher hatte ich es immer geschafft, durch Verändern der Einstellungen, ein Smartphone völlig unbrauchbar zu machen. Ohne Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen lief dann gar nichts mehr. WP 7 jedoch widersetzte sich meinem Bemühen tiefgreifende Veränderungen durchzuführen – das…

Weiterlesen

Nokia Lumia 800 (Bild: kaz)
Der erste Teil dieser Serie soll beleuchten, wo Nokia und Microsoft derzeit stehen und die Herausforderungen darlegen, denen sich das Nokia Lumia 800 gegenüber sieht. Anschnallen, Schlüssel umdrehen und das Gaspedal durchdrücken - so stellt man sich bei Nokia/Microsoft eine Aufholjagd vor. Keine Zeit für Kleinigkeiten, schliesslich geht es um Marktanteile. Und das Beste daran: Das Konzept geht auf, denn das Lumia zeigt mit dem frischen Mango (Windows Phone 7.5), was Überstunden und Motivation bewirken können.…

Weiterlesen

Swivl - iPhone folgt jeder Bewegung {Swivl;http://www.swivl.com/}
Schnell mal ein Foto von sich selbst machen geht ja noch, aber Filmen, während man in Bewegung ist? Mit dem beweglichen iPhone-Stativ Svivl kein Problem. Dieses folgt nämlich jeder Bewegung. Nach den Phones werden jetzt offenbar auch die Stative smart. Das kalifornische Start-Up Satarii hat Swivl entwickelt, eine Halterung für iPhone 4S, iPhone 4 und iPod Touch der vierten Generation. Das Besondere daran: Swivl ist nicht starr, sondern bewegt das filmende iGerät, so dass sein Objektiv immer auf die Person…

Weiterlesen

reflecta DigitDia 6000 (Bilder: thj)
DigitDia 6000 scannt Dias ein, und zwar bis zu 80 Stück in einem Rutsch. Wie bewährt sich der «Akkordscanner» in der Praxis? Den DigitDia 6000 haben wir ja bereits vorgestellt, jetzt habe ich das Gerät in der Praxis ausprobiert. Der Scanner arbeitet mit den bei Diaprojektoren üblichen Magazinen und kann deswegen bei den LKM-Magazinen (für dünne Rahmen) bis zu 80 Stück auf einen Rutsch «wegscannen». Allerdings ist er für Negative weniger geeignet, es sei denn, man befördert diese auch in ein Rähmchen. Dickere…

Weiterlesen

Philips Design Line (Bild: pd Philips)
Rund zwei Monate stand der Philips Design Line, «42PDL7906K» mit exaktem Namen, in meinem Wohnzimmer. Dabei zeigte sich, Fernseher und Heimkinosystem überzeugen mit gutem Bild und Ton sowie einer Unzahl an Funktionen - letzteres ist nicht nur gut. Vorweg sei festgehalten: Ich habe den Fernseher als Heimkino getestet, das heisst, Blu-ray-, AppleTV-, DVD- sowie Vimeo- und Youtube-Filme darauf abgespielt. Wie das Designstück analoge oder digitale TV-Signale verarbeitet, kann ich nicht beurteilen. Blu-ray (via…

Weiterlesen

Think Geek Hot Rod Thermostasse {Think Geek;http://www.thinkgeek.com/homeoffice/mugs/eb62/images/}
Die Hot Rod Thermostasse von Think Geek mit einem Anschluss für den Zigarettenanzünder sieht aus wie aus einem Science Fiction-Film der Sechzigerjahre. Und trifft damit den Retro-Nerv der Kaffeetrinker von heute. Der Name Hot Rod trifft den Geist dieser heizbaren Thermostasse ziemlich gut. Schliesslich versteht man darunter in der Regel einen extrem getunten Oldtimer, wie ein Klick in die Wikipedia zeigt. Und die optische Verwandschaft der Hot Rod Thermostasse mit ihren automobilen Namensgebern lässt sich nicht…

Weiterlesen

Pure One Elinte Series II: Mit Zwischenspeicher (Bild: Pure)
TV-Receiver, ob terrestrisch (DVB-T), Kabel (DVB-C) oder Satellit (DVB-S), haben heute oft eine Festplatte integriert oder verfügen über einen Anschluss für externe Platten, um Sendungen zwischenspeichern zu können («Personal Video Recorder», PVR). In Radioempfängern ist diese Funktion dagegen rar. Pure hat nun ein neues Modell mit «Aufnahmetaste» vorgestellt. Der Pure One Elite Series II wird vom Hersteller stolz unter dem Motto «Verpassen Sie nie mehr Ihre Lieblingssendung im Radio» angepriesen: Er kann…

Weiterlesen

Binäre Armbanduhr Bilder: frm)
Die Binäre Armbanduhr macht es dem Träger zu Beginn etwas schwerer, die Zeit abzulesen als andere Uhren. Kopfrechnen ist angesagt, wie sich in unseren Test zeigt. Die binäre Uhr ist etwas für jene, die 4 Bier bestellen wollen, wenn sie dem Wirt dem Mittelfinger zeigen, die Menschen also, die das Dualsystem im Schlaf beherrschen und im Alltag einsetzen, ohne über allfällige Missverständnisse nachzudenken, die im Kontakt mit «Dezimalisten» entstehen können. Vielleicht wird die Uhr aber auch jene Zeitgenossen…

Weiterlesen

Keymate iPhone Beamer {pd Preisknaller.tv;http://www.preisknaller.tv/iphone-beamer}
Wenn dem iPhone ein Licht aufgeht, dann steckt wohl der Keymate iPhone Beamer dahinter. Der Kleinstbeamer projiziert Filme, Fotos und Präsentationen in annehmbarer Auflösung und wiegt nur gerade 105 g. Mit dem iPhone ein paar Urlaubsvideos am Strand gedreht, aber das Hotelzimmer hat keinen Fernseher. Was tun? Wer den Keymate iPhone Beamer sein Eigen nennt, wirft seine Urlaubsbilder ganz einfach an die Hotelzimmerwand, ganz ohne TV. Obwohl sich meine Meinung zu Apple Smartphones durch das neue iPhone -4S…

Weiterlesen

Logitech Mini Boombox mit Bluetooth {pd Logitech;http://www.vademecom.com/pressebereich/index.php?l=de&id=493}
Logitech bringt mit der Mini Boombox einen kompakten Lautsprecher mit Bluetooth, der bequem über ein Touch-Panel bedient werden kann. Das Sortiment von Logitech umfasst neben einer riesigen Auswahl an Tastaturen und Mäusen sowie weiterer PC-Peripherie unter anderem auch Audiogeräte. Mit der Mini Boombox hat der Schweizer Hersteller nun sein Lautsprecher-Portfolio um ein kompaktes Gerät mit Bluetooth erweitert, das trotz der geringen Grösse eine gute Basswiedergabe bieten soll. Dies wird laut Logitech durch eine…

Weiterlesen

Nanoröhrchen für 220 GHz (Bild: University of Surrey)
Mikrowellen- und Terahertz-Technik sind bislang sehr schwer zu handhaben. Doch nun wurden gedruckte Schaltungen aus Nano-Kohlenstoffröhrchen in Kunststoff entwickelt, die entscheidende Vorteile bringen sollen. Ein Kohlenstoff-Nanoröhrchen ist ein aufgerolltes Graphen-Blatt von nur wenigen Nanometern Dicke, das entspricht einem Durchmesser von einem Tausendstel eines menschlichen Haares. Bekannt sind diese Kohlenstoff-Nanoröhrchen bisher für ihre (je nach Bauweise) bemerkenswerte mechanische Belastbarkeit. Nun…

Weiterlesen

Swann Freestyle HD {pd Swann;http://www.swann.com/s/products/view/?product=1297}
Die Swann Freestyle HD schiesst Fotos zu Lande, zu Wasser und in der Luft, dank spezieller Haltevorrichtungen und wasserdichtem Gehäuse. Sensationelle Sprünge von einer Klippe, ein gelungener Ollie mit dem Skateboard oder die rasante Downhill-Abfahrt im dichten Wald: Richtig beeindrucken kann man die Kameraden erst, wenn man Beweisvideos vorlegen kann. Wenn aber beide Hände am Lenker sein müssen, sind Smartphone oder Papas Camcorder nicht gerade ideale Begleiter. Swann hat für diese Szenarien die «Freestyle HD»…

Weiterlesen

Boogie Board Rip {pd Improv;http://www.improvelectronics.com/de/de/media-kit/}
Improv präsentiert ein Schreibtablet, dessen Aufzeichnungen im Computer weiter bearbeitet werden können. Handschrift ist ja wieder in, seit Tablet PCs den Markt erobern - auch wenn die meisten das nur mit dem Finger erlauben. Nur wenige liefern einen Stift mit, zudem kranken alle Computer am gleichen Problem: sie sind zu schwer. Improv weiss Abhilfe, sie trennen das Eingabegerät von der Recheneinheit: das Boogie Board merkt sich Ihre Kritzeleien erst mal auch ohne PC. Das ging auch schon beim normalen Boogie…

Weiterlesen

HTC Rezound mit Android 2.3 und 8-MP-Kamera {pd Verizon;http://br.thenewsmarket.com/VerizonWireless/br/Login/Landing.aspx}
Zusammen mit dem US-Mobilfunkanbieter Verizon hat HTC ein neues «Beats Audio»-Smartphone präsentiert. Das HTC Rezound besitzt einen 4,3 Zoll grossen Touchscreen sowie einen 1,5 GHz schnellen Dual-Core-Prozessor. Als erstes Smartphone des taiwanischen Herstellers HTC verfügt das Rezound über einen mit 1280 x 720 px aufgelösten Touchscreen, der 4,3 Zoll in der Diagonale misst und somit HD-Videos in der originalen Auflösung Darstellen kann. Im Innern des 129 x 65,5 x 13,65 mm grossen Gehäuses verrichtet ein mit 1,5…

Weiterlesen

Lego-Mindstorm-Uhr (Bild: Screenshot Youtube)
Eine Uhr aus Lego? Warum nicht! Damit die Uhr richtig tickt, müssen neben Legosteinen auch noch ein paar Microcontroller verbaut werden – und schon ist sie fertig, die elektromechanische (oder elektromotorische?) Zeitanzeige. Wer eine pflegeleichte und geräuschlose Digitaluhr haben will, wird mit der Lego-Mindstorms-Uhr wohl ebensowenig glücklich wie der, der es beim Zeitablesen eher eilig hat: Die Umstellung der Zeitanzeige jede Minute kann schon mal selbst eine halbe Minute dauern (wie im Video zu sehen ist).…

Weiterlesen

Speakal iCurv (Bild: Speakal)
Die Stereobasis ist bei vielen iPad-Docks jenseits des Nachtkästchens unzureichend, weil die Lautsprecher in einem ziemlich kleinen Gehäuse verbaut sind. Beim Speakal iCurv sollte das besser klappen. Speakal ist für originell geformte iPod-Docks bekannt, die mitunter ziemlich versaut ausschauen - aber hoffentlich nicht so klingen. Die neueste Kreation, das iKurv, hat nun kein tierisches Design, sondern schaut aus wie ein Raumschiff in Form eines grossen runder Bumerangs. Der akustische Vorteil dieses Designs…

Weiterlesen

Otterbox Commuter (Bilder: thj)
Otterbox stellt eine ganze Palette an Hüllen für Smartphones vor. An sich nichts besonderes – diese aber sind besonders robust. Man muss kein Grobmotoriker sein, um ein Handy fallen zu lassen - einmal falsch in die Tasche gesteckt und gebückt, und schon wirkt F=m*g – Für den Fall, dass das iPhone fällt, häufig mit bedauerlichem Ausgang. Denn Vorder- und Rückseite des iPhones sind aus Glas, und das ist auch beim neuen 4S nicht bruchfester geworden. Otterbox ist ein Hersteller aus den USA, der seine Hüllen für…

Weiterlesen

Libratone Live {pd Libratone;http://www.libratone.com/toolbar/press/}
Libratone Live heisst die neue Audioanlage, die ausgefallenes Design mit exzellenter Klangqualität verbindet und Audio von so ziemlich jeder Quelle mit oder ohne Kabel wiedergibt. Ob eine Audioanlage wärmer klingt, wenn man sie in Kaschmirwolle hüllt? Auf jeden Fall sieht sie deutlich besser aus als die meisten anderen mobilen Verstärker-Lautsprecher-Kombinationen. Neben dem guten Aussehen hat Libratone Live noch eine Menge an inneren Werten zu bieten. Zum Beispiel fünf Verstärker mit insgesamt 150 W Leistung,…

Weiterlesen

Sennheiser MM550 Travel (Bild: siw)
Sennheiser hat mit dem MM 550 einen drahtlosen Kopfhörer im Angebot, der mit vielen Funktionen überzeugt. Der Klang kann da aber nicht mithalten. Von Gastautor Mathias Vettiger* Sennheiser bezeichnet seinen Bluetooth-Kopfhörer MM 550 als «5-Sterne-Flaggschiff für die preisgekrönte kabellose Mobile Music-Serie». Klar, war ich gespannt; mein HD25 begleitet mich seit Jahr und Tag und ist aus vielen persönlichen Vergleichen als Sieger hervorgegangen. Die Funktionen Der MM 550 verbindet sich via Bluetooth mit Geräten,…

Weiterlesen

Griffin Crayola Trace & Draw{pd Griffin;http://www.griffintechnology.com/press/product/trace-draw}
Griffin kombiniert das Faszinierende mit dem Nützlichen: zu einem Malprogramm für das iPad gibt es die robuste iPad-Hülle direkt dazu. iPads üben auf viele Kinder eine magische Anziehung aus - sofort wollen sie das Gerät in die Hand nehmen. Es gibt ja auch viele spannende Programme, und damit ist nicht nur Angry Birds gemeint. Ausserdem ist das iPad ist ja geradezu prädestiniert fürs Fingermalen. Und so bietet Griffin eine robuste Hülle an, und Crayola, der Hersteller der bekannten Malstifte, spendiert dazu ein…

Weiterlesen

Ist Siri smart? Als wäre sie von Apples PR gebrieft worden: «No comment.» (Screenshot: siw)
«What's your favorite color?» «My Favorite color is… well, I don’t know how to say it in your Language. It’s sort of greenish, but with more dimensions.» Apples Siri gibt überraschend witzige Antworten auf banale Fragen. Warum eigentlich? «What's the best phone?» Diese anscheinend überraschende Frage entlockt Apples virtueller Assistentin Siri ein trockenes «You're kidding, right?» Die Runde lacht schallend und für die nächsten 30 Minuten versucht jede Siri noch witzigere Antworten zu entlocken. Irgendwann…

Weiterlesen

Kodak M5370 - Schneider-Kreuznach-Linse (Bild: kaz)
Die Kodak M5370 Easyshare Touch ist der ideale Begleiter für all jene, die immer eine Kamera bei sich haben, aber nicht schwer daran tragen wollen. Klar, die Kameras in Smartphones werden immer besser; trotzdem kommt, wer gute Bilder schiessen will, nicht umhin eine richtige Digitalkamera mit sich herumzutragen. Andererseits gibt es Kompaktkameras, die tatsächlich kaum bessere Bilder schiessen als die Kamera beispielsweise des iPhone 4S. Gehört die Kodak Easyshare Touch M5370 in diese Kategorie? Die Kodak M5370…

Weiterlesen

ViewPad 7e mit Android 2.3 und der 3D-Benutzeroberfläche {pd ViewSonic;http://www.viewsonic.com/company/media-center/index.php?selectCat=1384}
ViewSonic hat ein weiteres Tablet auf Basis von Android vorgestellt. Das ViewPad 7e soll insbesondere durch einen günstigen Preis überzeugen – dies wirkt sich freilich auch auf die Ausstattung des Gerätes aus. Mit dem ViewPad 7e erweitert ViewSonic sein Tablet-Portfolio um ein zusätzliches Modell, welches lediglich EUR 169 beziehungsweise CHF 210 kosten soll. Abgesehen von dem mit 7 Zoll etwas grösseren Touchscreen erinnern die technischen Daten des ViewSonic ViewPad 7e jedoch eher an ein Smartphone als an ein…

Weiterlesen

Olloclip Aufsteckobjektive für iPhone {Bite my Apple;http://www.bitemyapple.co/products/olloclip}
Olloclip ist aus einem Kickstarter-Projekt hervorgegangen und ergänzt die Kamera von iPhone 4 und iPhone 4S um eine Fischaugen- Weitwinkel- und Makrolinse, die einfach aufgesteckt wird. Den Herstellern zufolge bedeutet Ollo in einigen Sprachen Auge, der Name Olloclip weist also auf ein aufsteckbares (Kamera-)Auge hin. Über 1300 Unterstützer auf Kickstarter haben dafür gesorgt, dass dieses handliche Paket mit drei Linsen in Produktion gehen konnte. Das Fischaugen-Objektiv soll einen Bildwinkel von 180 Grad…

Weiterlesen

In Technology Group xpPhone 2 mit Windows 8 {pd ITG;http://en.xpphone.com/news/kuaibao/114.html}
In Technology Group hat mit dem xpPhone 2 ein Smartphone mit Windows 7 oder 8 als Betriebssystem vorgestellt. Dieses verfügt über einen 4,3 Zoll grossen Touchscreen und bietet eine Speicherkapazität von maximal 112 GB. Smartphones mit Windows als Betriebssystem sind an sich eigentlich nichts ungewöhnliches, sind doch viele der aktuell erhältlichen Geräte mit der mobilen Version Windows Phone ausgestattet. Dass allerdings ein Hersteller die Desktop-Variante von Windows auf einem Smartphone installiert, ist eher…

Weiterlesen

MP3-Ohrenwärmer (Bilder: frm)
Die Winterreifen werden aufgezogen, wer ungünstig wohnt, muss auch schon mal seine Windschutzscheibe mit dem Eiskratzer von Kristallen befreien, und langsam wird es kalt an den Ohren. Zum Glück gibt es MP3-Ohrenwärmer, die auch in dieser Jahreszeit ungetrübten Musikgenuss ermöglichen und die Ohren gegen Wind und Wetter schützen. Wir haben sie getestet. Das Schöne an den MP3-Ohrenwärmern: Sie sind auch nützlich, wenn man gerade keine Musik hört. Da sie - anders als normale Kopfhörer - kein langes Steckerkabel…

Weiterlesen

Duracell mobiles USB-Ladegerät 1150 mAh
Duracell baut nicht nur Batterien, sondern auch vielseitige Akkus, über die man Smartphones und Gadgets aufladen kann. Im ersten Teil unseres Tests sehen wir uns das mobile USB-Ladegerät mit 1150 mAh an. Mobile Energiespeicher gehören inzwischen zur Grundausstattung der wachsenden Zahl Digitalnomaden. Schliesslich neigt der interne Akku von Smartphones und anderen Gadgets dazu, unterwegs gerne mal im entscheidenden Moment zur Neige zu gehen. Da ist es gut, wenn man einen mobilen Energiespeicher zur Hand hat,…

Weiterlesen

Cdock iPhone-Dock {pd Cdock;http://thecdock.com/index.php/media-room/downloads/}
Das Clockdock oder Cdock ist das Ergebnis eines gelungen Versuchs, über Kickstarter Geld für die Produktion eines iPhone-Docks zusammenzubekommen, das eigentlich nicht mehr kann als gut aussehen. Von wegen Sex sells. Design sells. Das beweist nicht nur Apple jeden Tag (bei denen der Verkaufserfolg ja auch noch ein bisschen was mit der Bedienung zu tun haben soll), sondern jetzt auch das Kickstarter-Projekt Cdock. Ein passgenau gearbeiteter Kasten mit einem Docking-Kabel und Netzstecker, um das iPhone 4 oder…

Weiterlesen

Nutech TB2 Pro Race {pd Nutech;http://www.trademarkpr.com/RC-Fellas/external/}
RC Fellas stellt ferngesteuerte Autos her, die in zwei Punkten aus dem Rahmen fallen: sie sind mit einem Massstab von 1:5 ziemlich gross und mit Benzinaggregaten auch beeindruckend motorisiert - von Spielzeug kann da nicht mehr die Rede sein... Ferngesteuerte Autos gehören schon seit jeher zu den Traumspielzeugen von Junggebliebenen. Doch wer mit seinem Gefährt nicht nur quer durchs Wohnzimmer oder über die Garageneinfahrt, sondern auf grössere Fahrt gehen will, etwa auf der richtigen Strasse oder im Gelände,…

Weiterlesen

Logitech Tablet Keyboard for iPad (Bilder: Frank Müller)
Logitech Tablet Keyboard for iPad im Test: Ein guter Tipp fürs iPad Das Tablet Keyboard for iPad heisst auch auf der deutschen Seite von Logitech so und soll besonders iPads, aber auch andere Tablets und Smartphones, in kleine Textrechner verwandeln. Wir haben getestet, wie und ob das funktioniert. Über das Tablet Keyboard for iPad von Logitech haben wir schon geschrieben, als es angekündigt wurde. Jetzt konnten wir die Bluetooth-Tastatur in einem Praxistest ausprobieren. Der erste Eindruck: schwer. Das Logitech…

Weiterlesen

Tai Chi Robot {China Daily;http://www.chinadaily.com.cn/china/2011-10/14/content_13896843.htm}
Um Kinder etwas aufzuheitern und vom langweilig tristen Krankenhaus-Alltag abzulenken, nutzt das Uni-Klinikum Shandong einen tanzenden Roboter. «Lachen ist die beste Medizin», klar, wer Spass und Freude hat, fühlt sich besser. Genau das soll ein Roboter in der Pädiatrie am Universitätskrankenhaus Shandongs den jungen Patienten bringen. Wir alle kennen die Bilder aus Japan: elektronische Diener tragen Tabletts oder gar alte Menschen durch die Gegend. Und nun trumpft China auf: ein Roboter der Tai Chi Chuan…

Weiterlesen

Struktur der 450-GHz-Transistors (Bild: IMEC)
450 GHz??? Das ist das Tausendfache der im UHF-TV-Bereich üblichen Funkfrequenzen. Nun gibt es einen Transistor, der solche Frequenzen erzeugen kann. 245 GHz Transit- und 450 GHz Grenzfrequenz bietet ein von Imec in Belgien entwickelter heterojunction bipolarer Transistor (HBT) aus SiGe:C-Material, vulgo: Silizium-Germanium-Karbid. Gedacht ist dieser Transistor zunächst für Autoradar-Systeme, doch später sollen auch Terahertz-Scanner, bekannt geworden als Flughafen-Nacktscanner, hiermit betrieben werden. (Wobei…

Weiterlesen

Paul Cocksedge Change the Record {Mark Cocksedge;http://www.markcocksedge.co.uk//}
Der Londoner Designer Paul Cocksedge formt bei einer Live-Performance aus alten Vinyl-Schallplatten Schalltrichter, die als stromlose Verstärker dienen und den Sound von Smartphones verstärken sollen. Tiefsinnige Kunstaktion oder einfach Recycling mit Köpfchen? Der Londoner Designer Paul Cocksedge verwandelt alte Schallplatten, die bei den meisten ja doch nur im Schrank verstauben, in stromlose Verstärker für Smartphones. Das sieht zwar gut aus, der auditive Nutzwert hält sich jedoch in Grenzen. Der Klang wird…

Weiterlesen

Motorola HX550 - Bescheidenes Auftreten, aber hervorragende Leistung (Bild: kaz)
Bei so vielen Headsets verliert man schnell den Überblick, deshalb eine Zusammenfassung mit Empfehlungen für welchen User sich welches Headset am besten eignet. Alle Hersteller haben die Notwendigkeit der Geräuschunterdrückung erkannt und auch, dass man mit einem reinen Headset keinen Blumentopf mehr gewinnen kann. Es geht um Apps, um Mehrwert, um Style oder um all die drei in einem. Wer einfach nur bequem telefonieren und nicht gleich ein Vermögen für ein Stück Plastik im Ohr ausgeben will, greift zum billigen…

Weiterlesen

Preisfrage: Woran erkennt man wohl, dass es eine Windows-Lösung ist...? (Bild: wor)
Aller guten Dinge sind drei - bei diesem Test und bei Smartphone-Betriebssytemen. Nach iOS und Android gibt es nun Windows Phone 7 - ist es nur ein Notbehelf oder eine ernsthafte Alternative? Das iTunes-Äquivalent Zune braucht man beim HTC HD 7 eigentlich nicht, solange keine Filme oder Musik eingespielt werden: Die Marketplace-Apps lassen sich nämlich auch über die Funkverbindung updaten. In diesem Fall ist WLAN allerdings schneller und preiswerter als UMTS. Steht jedoch ein Update des Windows-Betriebssystems…

Weiterlesen

HTC HD 7 - noch verpackt (Bild: wor)
Seit Ende 2010 macht ein drittes System dem iPhone Konkurrenz: Windows Phone 7. Taugt das denn? Wir haben HD 7 von HTC ausführlich testen können. Das Apple iPhone hat eine ganze Gerätegattung, die «Smartphones», dem Massenmarkt zugänglich gemacht: Zwar gab es auch vorher schon Handys mit Internetbrowser, doch das grosse Touch-Display und der AppStore, auf dem man sich kleine Mini-Programme für sein Telefon holen kann, um dessen Funktionen zu erweitern, machten es besonders beliebt. Als erster Konkurrent hat…

Weiterlesen

Pea USB-Hub {Lexon;http://www.lexon-design.com/media/catalog/product//L/D/LD94vert_8.jpg}
Peas heisst der USB-Verteiler der Firma Lexon, der im Shop des Museum of Modern Art, im MoMA, verkauft wird. Nomen est omen: das hellgrüne Hub sieht aus, wie eine Kette aus überdimensionalen Erbsen. Weder gebürstetes Aluminium noch mit Klavierlack überzogener Kunststoff zeichnen das Peas USB-Hub von Lexon aus, das es bis in den Shop des Museums of Modern Art geschafft hat. Stattdessen haben sich die Designer Simone Spalvieri und Valentina Del Ciotto scheinbar die Natur zum Vorbild genommen. Der Gedanke kommt…

Weiterlesen

Nokia N500 (Bild: kaz)
Das Nokia 500 ist ein preisgünstiges Einsteiger-Smartphone und bietet fast alles was auch die grösseren Brüder leisten können. Wie Nokia bereits verkündete, konzentriert man sich auf Microsofts Windows Phone und wird Symbian nur noch im unteren Preissegment einsetzen und bis 2016 auslaufen lassen. Bevor jemand anfängt zu feixen: Erst gestern wurde ein weiteres Update für das drei Jahre alte Nokia 5800XM veröffentlicht - die Finnen kümmern sich also durchaus noch um Bestandskunden. Mit dem Nokia 500 geht die Reise…

Weiterlesen

PC Life Tour zeigt aktuelle Windows-7-PCs
Microsoft tourt im Herbst durch die Lande und zeigt zusammen mit Hardware-Herstellern, welche Windows-PCs es derzeit zu kaufen gibt. Ein gutes Dutzend Windows-PCs steht für drei Tage in verschiedenen Gegenden in Einkaufszentren und anderen Locations bereit, damit Kunden sich die Geräte zeigen lassen, aber auch selbst mal ausprobieren können. «Denn Windows steht in voller Blüte und das PC-Universum ist vielfältiger, als so mancher behauptet», davon ist Microsoft überzeugt. Zu den Geräten, die man dort…

Weiterlesen

Geneva XS: Radiowecker und Kompaktes Hifi-System {Geneva;http://de.genevalab.ch/shop/default/genevasound-xs}
Audio-Spezialist Geneva stellt sein kompaktes Hifi-System Geneva XS vor, einen Reise-Radiowecker mit Bluetooth und nach Aussage des Herstellers das erste tragbare Audio-System mit echtem Hifi-Klang. Sieht man sich die Modellbezeichnung Geneva XS an, ahnt man, dass die Audio-Systeme dieses Unternehmens sich normalerweise nicht nur durch voluminösen Klang, sondern auch durch entsprechende Abmessungen auszeichnen. Das Geneva XS findet sich am unteren Ende der Skala von Geneva, sowohl was die Grösse als…

Weiterlesen

Sony Vaio VPCL22Z1E - 3D, aber sehr teuer (Bild: pd)
Sony zeigt mit dem Viao VPCL22Z1E/B einen neuen All-In-One-PC, der mit einem 3D-Bildschirm ausgestattet ist. Da kann die Industrie die Preise senken, wie sie will, offenbar sehen die Konsumenten die aktuellen 3D-Displays eher mit gemischten Gefühlen – manche auch mit ziemlich mulmigen... Der Verkauf ist schleppend, das Angebot an entsprechenden Filmen eher dünn, vor allem im normalen TV-Bereich. Nur sky bietet in Deutschland einen reinen 3D-Sender an – der immer und immer wieder dieselben Filme bringt. Das…

Weiterlesen

iGo Green Alkali-Akkus {pd iGo;http://corporate.igo.com/press_center.aspx}
iGo Green - das sind wiederaufladbare Akkus, die mit Alkali gefüllt sind und damit umweltfreundlicher sein sollen. Alkali-Batterien soll man keinesfalls wieder aufladen - mantraartig bekommt man sowas überall zu hören. Und jetzt soll es plötzlich doch gehen? Tatsächlich: iGo Green sind keine Batterien, sondern Akkus. Die sollen laut Hersteller deutlich weniger giftig sein als die übrigen wiederaufladbaren Stromspeicher auf Nickel-Metallhydrid- (NiMH), Nickel-Cadmium- (NiCd) oder Lithium-Ionen-Basis (Li-Ion). Ein…

Weiterlesen

Der Konversationsmodus von Google Translate (Bild: lis)
Google hat eine neue Version seiner Übersetzungssoftware für Android veröffentlicht. Diese ermöglicht eine Unterhaltung zwischen zwei Leuten, die verschiedene Sprachen sprechen. Das Smartphone agiert dabei als Dolmetscher. Den Konversationsmodus für die Android-Version von Google Translate hat das amerikanische Unternehmen bereits Anfang dieses Jahres vorgestellt, jedoch war dieser bisher auf die Sprachen Englisch und Spanisch begrenzt. In der neusten Version sind mit Deutsch, Französisch, Italienisch,…

Weiterlesen

Die Kommentarspalten unter unseren Postings zeigen: Unsere Leser sind nicht auf den Kopf gefallen. Daher die Frage an ebendiese: Wer möchte nicht nur kommentieren sondern auch Diskussionsthemen vorgeben, das heisst für uns bloggen? Die Redaktion von neuerdings.com ist in den letzten Monaten um zwei Autoren gewachsen und soll noch grösser werden. Daher suchen wir Dich, einen technisch versierten Schreiberling, der seine fundierte Meinung zu Gadgets gerne einem kritischen Publikum zur Debatte stellt. Und so stellen…

Weiterlesen

Intel Core i7 - Bleibt weiterhin Marktführer
Intel hat einen neuen Core i7 Prozessor vorgestellt und angedeutet, dass die neuen Ivy Bridge CPUs später kommen könnten. Nicht weniger als eine Revolution hat Intel für das kommende Jahr angekündigt. Die neuen Prozessoren, die bei Intel unter dem Codenamen «Ivy Bridge» laufen, sollen nicht nur deutlich flotter sein. Dank ihrer 22-nm-Bauweise dürfte der Energiebedarf auch deutlich nach unten gehen. Intel spricht von einer Ersparnis von bis 30 %, zumindest bei den Desktop-Rechnern – zur Notebook-Linie der neuen…

Weiterlesen

Pioneer STZ-D10S Steetz Solo {Pioneer;http://www.pioneerelectronics.com/PUSA/Portable/STEEZ}
Die neuen Steetz Boomboxen fallen schon bei ersten Blick durch ihr ungewöhnliches Design auf. Das ist auch beabsichtigt, denn als Zielgruppe für Steetz hat Pioneer vor allem Strassentänzer im Auge. Pioneer selbst nennt seine Steetz Boomboxen «ernsthafte Tanz-Ausrüstung». Allerdings nicht, weil die exzentrische Gestaltung gut zu abgefahrenen Moves passt, sondern weil das Steetz-Equipment ein paar technische Finessen aufweist. So kann man zum Beispiel beim Proben mittels Geschwindigkeitskontrolle das Tempo der…

Weiterlesen

Pencil Stand iPad-Halter {pd Pencil Stand;http://www.pencil-stand.com/presse.html}
Pencil Stand ist ein Selbstbausatz-Ständer für das iPad, der aus 10 Gummis, 7 Bleistiften und einer Filztasche besteht. In einer Welt, in der man beim Stöbern in der Tiefkühltruhe des Supermarktes tatsächlich auf ein tiefgekühltes Rühreibrot für die Mikrowelle stossen kann, sollte einen die Existenz des Pencil Stands für iPad und iPad 2 eigentlich nicht überraschen. Macht sie aber trotzdem. Schliesslich besteht dieser Selbstbausatz für einen iPad-Ständer - wenn man von der schönen Filztasche einmal absieht -…

Weiterlesen

iconBit FTB16000S Solar-Reiseakku {pd iconBIT;http://de.iconbit.com/catalog/batteries/iconbit_ftb16000s/}
Der Reiseakku iconBit FTB16000S tankt mit Solarzellen neue Energie aus der Sonne, speichert beeindruckende 16000 mAh und lädt alles vom Smartphone bis zum Notebook. Die Energiekrise erwischt uns alle einmal. Ob mit dem Smartphone, dem MP3-Player, dem Netbook oder Laptop. Ob man nicht daran gedacht hat, den Akku voll zu machen oder ob der aus Altersgründen nicht mehr lange genug hält ist egal: Man braucht neue Energie, um weitermachen zu können. Für kleine Gadgets finden sich genug mobile Akkus, mit dem iconBit…

Weiterlesen

Sitecom MD-271 - tragbarer Media Player {pd Sitecom;http://www.sitecom.com/high-resolution-images/medien-abspielgeraete/12}
Sitecom hat die Serie seiner Media Player um ein tragbares Gerät erweitert, den MD–271. Dieser Media Player speichert Filme, Lieder und Photos auf einer 500 GB-Festplatte und wird mit Tragetasche für den sicheren Transport geliefert. Heutzutage geht ja kaum noch einer aus dem Haus, ohne wenigstens seine aktuellen Lieblingssongs sowie ein paar Hundert Fotos seiner Liebsten auf dem Smartphone oder MP3-Player mitzunehmen. Für Filme reicht der Platz dann nicht unbedingt, und selbst wenn, macht das Betrachten auf dem…

Weiterlesen

Ash Poopie gegen Hundehaufen {Paulee Clean Tech; http://ashpoopie.com/products.html}
Das israelische Unternehmen Paulee CleanTec entwickelt innovative Lösungen zur Beseitigung von Hundehaufen und möchte auf diesem Gebiet das weltweit führende Unternehmen werden. Den Anfang macht Ash Poopie, ein Stock, der Hundehaufen zu Aschehaufen verbrennt Ash Poopie will ein Problem beseitigen, das für Fussgänger täglich als Falle auf Fusswegen lauert und Hundehaltern das Gassigehen vermiest. Fast jeder Fussgänger hat sich wohl schon über die Hinterlassenschaften geärgert, die des Menschen beste Freunde auf…

Weiterlesen

Gelaserte Ohrstücke mit Gravur: Da es sich um den C-Ear-X, ein Zweiwege-System handelt, leiten zwei Öffnungen den Schall in den Gehörgang des Nutzers (Bild: wor)
Mit anatomisch angepassten Silicon-Gummistücken kann Beyerdynamic optimalen Sound bei seinen In-Ear-Kopfhörern liefern. Doch die Gummis schauen nur bedingt schick aus und können auch verloren gehen. Geht es vielleicht eleganter? Wie ich im ersten Teil dieses Tests dargelegt habe, sind anatomisch angepasste HiFi-Ohrhörer optimal für Pendler und Flugreisende. Der Hörgerätespezialist KIND hatte dies zunächst in Zusammenarbeit mit Beyerdynamic angeboten. Nun hat KIND ein eigenes Produkt lanciert, den C-Ear. Wir haben…

Weiterlesen

Beyerdynamic: DTX 100 mit angesetzten Ohrpassstücken (rot = rechtes Ohr, blau = linkes Ohr) (Bild: wor)
Zum Hörgeräteakustiker gehen? In meinem Alter? Oh, wie peinlich. Doch es war nicht, wie es schien: Zwar will ich besser hören, ja. Doch es geht um angepasste Ohrhörer für den iPod, nicht um Hörcomputer. In einer Folge der englischen Science-Fiction-Serie "Doctor Who" tragen alle Bewohner einer Parallel-Erde Ohrstöpsel, über die sie direkt ins Gehirn die neuesten Nachrichten und Anweisungen als Download erhalten, bis zur Aufrüstung als im Gleichschritt marschierende Roboter. Unangenehme Vorstellung. Auf den…

Weiterlesen

Motorola Elite Silver {pd Motorola;http://mediacenter.motorola.com/content/detail.aspx?ReleaseID=14404&NewsAreaID=2&changeCurrentLocale=1}
Motorola hat zwei neue Headsets enthüllt, die eine hochwertige Audioqualität, Hintergrundgeräuschreduktion und eine grosse Reichweite bieten sollen. Das ungefähr 9 g leichte und 38 x 47 x 14,5 mm grosse Motorola Elite Silver soll laut dem amerikanischen Hersteller in erster Linie durch seine geringe Grösse und optische Unaufdringlichkeit überzeugen. Das Headset wird unterwegs über das im Lieferumfang enthaltene Transportgehäuse aufgeladen und bietet so eine Akkulaufzeit von insgesamt bis zu 15 Stunden. Die…

Weiterlesen

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!