<< Themensammlung Organisieren

17.04.07

Prokrastination: Das Problem formerly known as Aufschieberitis

Manchmal erleben wissenschaftliche Fachbegriffe merkwürdige Konjunktur. Prokrastination ist so ein Fachbegriff, der mir in den letzten Monaten immer häufiger begegnet. Klingt wie eine Krankheit und ist eigentlich auch eine: "Bezeichnung für das Verhalten von Menschen, welche regelmäßig das Erledigen ihnen wichtiger Dinge immer wieder in die Zukunft hinaus verschieben", sagt die Wikipedia dazu. Aufschieberitis ist das Wort, das unsere Lehrer und Eltern dafür verwenden. Und bestens nachzuvollziehen ist Prokrastination mit diesem schönen Video:

[Edit: Unter diesem Link ist das Video nicht mehr erreichbar, aber wir haben es im Kommentar weiter unten neu eingestellt.]

(YouTube-Direktablenkung)

[via Mail von Peter via Mail von Katrin via pl0g.de ]

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer