<< Themensammlung Organisieren

30.07.08

Der Link am Morgen: Was sind Anti-Hacks?

Acht «Anti-Hacks», die Dein Leben fundamental ändern werden, verspricht ein Artikel auf zenhabits.net. Angesichts der Überschrift ist Skepsis angebracht, aber das Lesen lohnt sich. Gastautor Clay Collins beschreibt darin zunächst, was er mit dem Begriff »Anti-Hacks» meint: Nämlich grundlegende Lösungen für Probleme, grundlegender als es all die kleinen Lifehacks und Tricktipps oft sind.

Seine Metapher dafür: Mit einem Lifehack kann man am Auto schrauben, um den Benzinverbrauch zu senken; der Anti-Hack dazu wäre es, sich eine Wohnung zu suchen, die nicht so weit vom Büro entfernt ist (oder einen Job, der näher am Wohnort liegt), so dass man gar kein Auto mehr braucht.

Daran anschließend bringt Collins die erwähnten acht Beispiele für Anti-Hacks, etwa: Unterscheide zwischen Produktivität und Persönlichkeitsentwicklung, denn manchmal kann sich das widersprechen. Sehr lesenswert:

» 8 Great Anti-Hacks to Fundamentally Change Your Life [zenhabits.net]

Hier erscheint jeden Morgen von Montag bis Freitag ein ausgewählter Link zu einem gelungenen Text rund ums Thema Produktivität. Viel Spaß bei der Lektüre!

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer