<< Themensammlung Organisieren

22.04.09

Der Link am Morgen: Die Not-To-Do-Liste

Statt einer To-Do-Liste, die immer nur voller statt leerer wird, solle man lieber notieren, was man nicht tun will, sagen manche.

Die kreativen Köpfe des Onlineshops "Antipreneur" treiben diesen Gedanken auf die Spitze: Sie bieten vorgedruckte Not-To-Do-Listen an (5er Pack à 100 Blatt für 7 Euro), auf denen man - naja, so ziemlich alles aufschreiben und abhaken kann:

"Von der Mount-Everest-Besteigung über den Abtransport von Atommüll bis hin zum Kauf eines neuen Raketenrucksacks - auf der Not-to-do-Liste hat alles Platz, was im Laufe der nächsten Zeit garantiert nicht anfällt."

» Not-to-do-Listen [antipreneur.de]

» Mehr zum Thema "To-Do-Listen" auf imgriff.com

Hier erscheint jeden Morgen von Montag bis Freitag ein ausgewählter Link zu einem gelungenen Text rund ums Thema Produktivität. Viel Spaß bei der Lektüre!

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer