<< Themensammlung Organisieren

05.12.17

Autofinanzierungen

Autofinanzierung war selten so günstig

Quelle: Thinkstock.com © sutee sodsai

Nie konnten Verbraucher in den letzten 10 Jahren so günstig wie im August und September 2017 ein Auto kaufen. Hohe Rabatte beim Autokauf und niedrige Kreditzinsen sorgen für beste Bedingungen, um eine Autofinanzierung abzuschließen. Dennoch sollten sich Verbraucher vor dem Abschluss einer Finanzierung genau informieren.

Verbraucher sparen durch hohen Neuwagenrabatt

Der Car-Rabatt-Index der Universität Duisburg-Essen zeigt, dass der Kauf eines Neuwagens in den letzten zehn Jahren nie günstiger war als in den Monaten August und September 2017. Verbraucher, die einen Skoda Octavia oder VW Passat Trendline kaufen wollten, konnten mit insgesamt 46 Prozent Rabatt am meisten sparen. Mit 20 Prozent Preisnachlass, gemessen am Listenpreis, erhielten Käufer für den Mazda CX-5 Prime den geringsten Rabatt. Die hohen Rabatte kommen zustande, weil derzeit viele Autohersteller zu ihren regulären Rabattaktionen Abwrack- und Umweltprämien für alte Dieselfahrzeuge der Schadstoffklasse Euro 4 und schlechter anbieten. Dadurch können vor allem Besitzer von Diesel-Fahrzeugen von Rabatten bis zu 46 Prozent profitieren. An welche Bedingungen die Prämien im speziellen geknüpft sind, hängt vom jeweiligen Händler ab. Die Prämien sind zeitlich befristet und sollen nach Informationen der Autozeitung und Finanztip spätestens Ende des Jahres auslaufen.

Niedrige Kreditzinsen erlauben günstige Autofinanzierungen

Zusätzlich zu den lukrativen Rabatten können Verbraucher von dem anhaltenden niedrigen Zinsniveau bei der Aufnahme einer Autofinanzierung profitieren. Kreditnehmer, die vor vier Jahren eine Finanzierung abschlossen haben, zahlten im Schnitt einen effektiven Jahreszins von 4,75 Prozent. In den letzten Monaten des laufenden Jahres lag der effektive Jahreszins für einen Autokredit hingegen bei durchschnittlich 2,97 Prozent und ist damit so günstig wie nie zuvor in den letzten vier Jahren. Bei guter Bonität sind sogar noch niedrigere Kreditzinsen möglich. Im direkten Vergleich zum Zeitraum zwischen Januar und Juli 2017 ist nach Angaben des Kreditvergleichsportals smava das Interesse der Verbraucher an Autokrediten im August und September im Schnitt um insgesamt 24 Prozent gestiegen. Der Anstieg kann als Konsequenz aus den hohen Rabatten sowie der niedrigen Kreditzinsen betrachtete werden.

Sollten Verbraucher jetzt noch schnell eine Autofinanzierung abschließen?

Die Bedingungen für die Aufnahme eines Kredits zur Finanzierung eines neuen Autos sind derzeit äußerst günstig. Allerdings können nicht alle Verbraucher gleichermaßen einen Nutzen aus den Rabattangeboten ziehen. Insbesondere Besitzer von Diesel- Fahrzeugen können durch die Verschrottung des alten Diesel-Autos von der Abwrack-Prämie profitieren.

Neuwagenkäufer sollten sich nicht von vermeintlich niedrigen Zinsen blenden lassen und überstürzt Kredite abschließen, sondern unbedingt verschiedene Kreditangebote vergleichen und stets die Gesamtkosten der unterschiedlichen Angebote im Blick behalten, um tatsächlich eine günstige Autofinanzierungen zu finden.

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer