Zur Themensammlung managen

Unternehmerportrait: Von Innovationskraft und Zuverlässigkeit

Bis aus einer Idee ein fertiges Produkt entsteht, das Marktreife erreicht und sich dann erfolgreich positionieren kann, ist es ein faszinierender Prozess. Manchmal gibt es geniale Einfälle, aber die technische Lösung dafür ist noch nicht erkennbar. Da braucht es Ratschläge und Tatkraft, damit am Ende eine brillante Erfindung daraus wird. Genau das bietet die Franz Iten AG in Birmensdorf. Das Unternehmen arbeitet stetig an der Optimierung seines Angebotes, um damit seinen Kunden zu helfen, ihre Projekte umzusetzen. Unzählige Neuheiten sind bereits mithilfe der Rohr-Profilbiegetechnik entstanden und so von der Idee zu einer fassbaren Realität geworden.

Die Philosophie der Franz Iten AG

Immer ein Stück weiter denken, ein entscheidendes Stück, das ist die Philosophie, die den Erfolg des Unternehmens ausmacht. Das renommierte Unternehmen ist immer wieder an der Entwicklung von Innovationen beteiligt. Es hat Kunden in ganz Europa in den unterschiedlichsten Branchen, wie Industrie, Maschinenbau, Metallbau, Luftfahrt, Rüstungsindustrie, Freizeitpark-Industrie, Schiffbau und Schienenfahrzeug-Industrie. Als zuverlässiger Partner ist das Unternehmen von Beginn an in die Projekte seiner Kunden eingebunden. Konstruktive Vorschläge und Hinweise der Experten der Iten AG beeinflussen die Produktentwicklung positiv. Das liegt zum einen daran, dass das Unternehmen sehr zuverlässig ist und auf Augenhöhe mit seinen Kunden kommuniziert. Zum anderen ist der ständige Dialog mit allen Beteiligten ein Erfolgsrezept.

Quelle: Pixabay © analogicus (CC0 Public Domain)
Auch in der Freizeitpark-Industrie hat die Franz Iten AG Kunden.

Projekte realisieren

Als Experten in der Metallbearbeitung finden die Mitarbeiter immer einen Weg, Metall in die Form zu bringen, die sich der Kunde vorstellt. Dabei sind Exaktheit und Professionalität besonders wichtig. Langjährige Erfahrung und modernste Technik unterstützen die Realisierung der Projekte. Die Rohrbiegerei verfügt auch über einen eigenen Werkzeugbau. Mit manuell zu bedienenden und CNC-gesteuerten Maschinen lässt sich jede Idee umsetzen. Dabei spielt die Form der Rohre keine Rolle. Sie können rechteckig oder rund sein, oval oder einen individuellen Querschnitt haben. Genauso flexibel ist auch die Werkstoffwahl. Das Unternehmen bringt Stahl, Aluminium, Chromnickelstahl, diverse Buntmetalle und auch speziell entwickelte Sondermetalle in die gewünschte Form. Durch die langjährige Erfahrung sind auch Arbeiten mit nicht alltäglichen Werkstoffen möglich. Die Experten wissen, worauf es jeweils ankommt und davon profitieren die Kunden ebenso.

Komplexe Herausforderungen meistern

Das Biegen besonders filigraner Profile oder von Rohren, die eine spezielle Struktur im Inneren haben, ist nicht ganz einfach. Auch dafür finden die Experten eine Lösung, um die Idee der Kunden umzusetzen. Das gilt auch beim Biegen von Rohren mit unterschiedlichen Radien oder beim Herstellen von mehreren Etagen. Die Franz Iten AG ist ein Problemlöser, wenn es um die Bearbeitung von metallischen Werkstoffen geht. Sie fertigt kompetent Einzelstücke und Prototypen, aber auch ganze Serien.

Das Erfolgsrezept – individuelle Lösungen

Kunden haben immer eine sehr genaue Vorstellung von dem, was sie möchten. Häufig bieten Unternehmen dann eine Kompromisslösung an, weil sie genau das nicht bieten können. Um den Kunden genau das zu liefern, was sie sich vorstellen, ist die Rohrbiegerei in jeden Entwicklungsschritt eingebunden und arbeitet von der anfänglichen Planung bis zu den Produktionsprozessen an den Projekten mit. Durch die enge Zusammenarbeit werden die Experten den Kundenansprüchen zu 100 Prozent gerecht. In der über 60-jährigen Firmengeschichte hat das Unternehmen mit diesem Erfolgsrezept schon viele Auftraggeber in der ganzen Welt zufrieden gestellt. Die zufriedenen Kunden schätzen die unbedingte Zuverlässigkeit, die hohe Fachkompetenz, Flexibilität und die Fähigkeit, individuelle Lösungen zu finden. Erst wenn die perfekte Lösung gefunden ist, sind auch die Experten zufrieden. Sie arbeiten so lange weiter, bis das vereinbarte Ziel erreicht ist.

Wie alles begann

Die Anfänge der Franz Iten AG waren sehr bescheiden. Der Firmengründer begann 1951 in einer kleinen Werkstatt. Er hatte einen Mitarbeiter und eine manuell zu bedienende Maschine, um Rohre zu biegen. Die ersten Einträge im Auftragsbuch waren Handtuchhalter, Kofferträger für Motorräder und weitere einfache Rohrbögen. Franz Iten war sehr engagiert und verfügte über das notwendige Know-how, um das Unternehmen kontinuierlich voranzubringen. Schon sehr früh war er in der Lage, individuelle Kundenwünsche aus Handwerk und Industrie zu erfüllen. Die dafür notwendigen Spezialwerkzeuge konnten die Experten selbst herstellen.

Immer flexibel und kompetent

Von Anfang an war das Unternehmen sehr flexibel und stets bestrebt, den Kunden das optimale Ergebnis zu liefern. Das sind noch heute die Grundlagen für den Unternehmenserfolg. Aus der bescheidenen Werkstatt wurde schnell ein größeres Unternehmen mit mehreren Mitarbeitern. 14 Jahre nach der Gründung im Jahr 1965 zogen Franz Iten und seine 25 Mitarbeiter in eine neue errichtete Firmenzentrale in Birmensdorf, in der Nähe von Zürich.

Im neuen, größeren Gebäude waren die Bedingungen ideal, um die Erfolgsgeschichte fortzuschreiben. Immer komplexere Aufgaben erforderten kompetente Lösungen. Damit hat sich die Franz Iten AG in den folgenden Jahren einen Namen gemacht. die steigende Reputation zog immer mehr Kunden an. Das Unternehmenswachstum war kaum aufzuhalten und hatte 1983 die Gründung der Franz Iten AG zur Folge.

Die Mitarbeiter – eine wichtige Säule des Erfolgs

Mit der Zeit ist das Unternehmen zu einem anerkannten Spezialisten geworden und auch zu einem angesehenen und beliebten Arbeitgeber in der Region. Einige Mitarbeiter gehören schon seit etwa 40 Jahren zum Unternehmen. Das bedeutet geballte Kompetenz, langjährige Erfahrung und viel Expertenwissen. Die Mitarbeitenden sind eine wesentlichen Säule des Unternehmenserfolgs. Das Unternehmen weiß diesen Beitrag auch entsprechend zu würdigen.

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!