<< Weitere Artikel zum Thema Marketing

Sponsored Links

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Mit Sponsored Links sind in erster Linie Anzeigen in Textform gemeint, die bei Suchmaschinen neben oder über der Liste der Suchergebnisse eingeblendet werden. Der Werbetreibende zahlt jedoch erst dann, wenn ein Nutzer auf die Anzeige klickt.  Dieses Abrechnungsmodell wird auch als Pay-per-Click bezeichnet. Die Anzeigen sind dabei durch die Festlegung bestimmter Keywords inhaltlich auf die Suchbegriffe abgestimmt.

Zudem versteht man unter Sponsored Links teilweise auch Links, die fest in eine Website integriert sind, wofür der Website-Betreiber bezahlt wird. Viele Suchmaschinen strafen dieses Vorgehen jedoch ab, indem sie diese Seiten im Ranking schlechter bewerten und dementsprechend weiter unten in der Ergebnisliste platzieren.


zurück zur Übersicht >




Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer