<< Themensammlung Gründung

04.07.13

Werbemittel

Werbegeschenke bedrucken lassen

Für Unternehmen jeder Art bietet es sich an, bedruckte Werbegeschenke anfertigen zu lassen. Gibt man sie an Kunden weiter, freuen sie sich zum einen über die kleine Aufmerksamkeit, zum anderen bleibt man durch den Aufdruck im Gedächtnis – vorausgesetzt, es handelt sich um Produkte, die sinnvoll sind.

Bildquelle: FLickr.com @ atopisches_ekzem (CC BY 2.0)

Botschaft sorgfältig überlegen

Ist die Entscheidung gefallen, dass ein Werbemittel bedruckt werden soll, muss man sich überlegen, wie der Druck aussehen soll. Natürlich ist es am einfachsten, eine Werbeagentur damit zu beauftragen, diese Variante ist allerdings relativ teuer und zumindest von Kleinunternehmern häufig nicht finanzierbar. Doch auch wenn man selbst aktiv wird, können schöne Ergebnisse herauskommen. Zum Beispiel die nachfolgenden Ideen können in Bezug auf ein Werbemittel sinnvoll und überzeugend sein:

Nicht fehlen darf auf dem Produkt natürlich das Logo des Unternehmens. Möchte man es zu einem bestimmten Anlass verschenken, kann man zusätzlich noch einen Slogan hinzufügen. Zu Weihnachten passt beispielsweise „Frohes Fest“ oder „Schöne Weihnachten wünscht Firma X“. Hat man eine Kundenkartei, in der die Geburtstage der Kunden festgehalten sind, kann man ein Werbegeschenk mit dem Aufdruck „Herzlichen Glückwunsch“ oder ähnliches am entsprechenden Tag verschicken. Wichtig ist immer, dass der Slogan zum Unternehmen passt. Soll es etwas sein, das das ganze Jahr über verwendet werden kann, reichen allerdings das Logo und die Kontaktdaten.

Werbemittel für wenig Geld

Günstige Werbemittel sind bei einigen spezialisierten Anbietern zu bekommen. Bewährt haben sich einige Produkte, die von Kunden gerne angenommen werden. Dazu gehören zum Beispiel Kugelschreiber. Diese Stifte werden häufig mehrmals täglich benutzt und dabei wird immer wieder der Name des Unternehmens ins Gedächtnis zurückgeholt. Diese erfüllen somit den Zweck eines Werbemittels, für ein Unternehmen Werbung zu machen, besonders gut.

Zwar ist die Anzahl der Raucher zurückgegangen, dennoch sind auch Feuerzeuge immer noch ein beliebtes Utensil. Schließlich benötigt man es nicht nur, um sich eine Zigarette anzuzünden, sondern kann damit auch Kerzen, den Kamin oder ein Lagerfeuer anmachen. Außerdem hat man auf den Feuerzeugen eine relativ große Fläche, um seine Werbebotschaft unterzubringen. Wer etwas mehr investieren möchte, wählt statt eines günstigen Einwegfeuerzeuges ein hochwertiges Markenfeuerzeug, das länger haltbar und nachfüllbar ist.

Braucht man noch mehr Platz oder möchte man Geschenke für ausgewählte Kunden herstellen, bieten sich Regenschirme an. Sie sind außerdem sehr praktisch, da der Kunde bei jedem Regenschauer an das Unternehmen erinnert wird und Passanten ebenfalls das Logo sehen. Auch diese Werbegeschenke erzielen demnach den gewünschten Effekt!

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer