<< Themensammlung Gründung

18.02.15

Ein bedeutender Rankingfaktor auch für KMUs

Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung – ist das auch etwas für kleine und mittelständische Unternehmen? Die Antwort lautet: Ja! Wichtig hierbei ist nur die richtige Herangehensweise. Oftmals kommt bei KMUs der Gedanke auf, dass sich diese in den Suchergebnissen sowieso nicht gegen große Konkurrenten durchsetzen könnten. Hierbei handelt es sich allerdings um einen Irrglauben. Mit einer guten Strategie findet jedes Unternehmen seinen Platz, an dem es von potentiellen Kunden im Netz gut gefunden wird.

© contrastwerkstatt - Fotolia.com© contrastwerkstatt - Fotolia.com

Die Online Marketing Agentur coupling media zeigt auf, wie gerade die KMUs von SEO profitieren können.

Suchmaschinenoptimierung beginnt bei der Programmierung

Eine Webseite, die von vornherein suchmaschinenoptimiert programmiert ist, hat im Google Suchmaschinen-Algorithmus bessere Karten gut bewertet zu werden als eine nicht professionell erstellte Seite. Zu beachten ist hierbei, dass eine saubere Programmierung und ein professionelles Webdesign gewährleistet ist. Schnelle Ladezeiten auf allen Geräten, erzielt durch ein gutes Hosting und eine gute Usability auf allen Ausgabegeräten vom Desktop-PC, über ein Tablet bis hin zum Smartphone sind Voraussetzung.

Für eine einwandfreie und schnelle Anzeige, empfiehlt sich die Programmierung der Seite im „Responsive Design“. Bei einer Webseite im Responsive Design handelt es sich um eine reaktionsfähige Webseite, die sich jeder Ausgabegröße optimal anpasst und somit am Desktop wie am Smartphone gleichermaßen gut zu lesen und zu navigieren ist. Diese komfortable Lösung bieten einen großen Vorteil vor allem gegenüber der immer mehr zunehmenden Zahl an Usern, die über mobile Endgeräte ins Internet gehen und entsprechende Suchanfragen stellen.

Mit neuen Schlüsselwörtern Nischen im Internet besetzen

Eine Webseite landet dann auf den ersten Plätzen bei Google & Co., wenn sie unter anderem hochwertige, für die Zielgruppe relevante Inhalte, sprich „guten Content“ bereitstellt. Wenn Schlüsselwörter (Keywords) so gewählt sind, dass sie zu der Zielgruppe passen. Kleine und mittelständische Unternehmen können – wenn es um viel genutzte allgemeine Keywords geht - in der Tat nicht mit großen, kapitalstarken Unternehmen Schritt halten, die ein Vielfaches an Budget für ihr Marketing bereitstellen können. Allerdings heißt das nicht, dass Sie ihren Kopf in den Sand stecken sollten, sondern Sie sollten sich mit Hilfe einer professionellen Keywordanalyse Schlüsselwörter oder Longtails (Wortkombinationen) ermitteln lassen, mit denen sie eine gut frequentierte Nische besetzen können. Professionelle SEO Agenturen können bei der Ermittlung dieser speziellen Suchbegriffe und Phrasen helfen.

Local SEO – Suchmaschinenoptimierung beginnt regional

Um das Suchmaschinenranking im Internet voranzubringen, empfiehlt es sich für KMUs mit der lokalen Suchmaschinenoptimierung zu starten. Wenn Sie sich in Ihrer Region mit Ihrer Dienstleistung oder Ihren Produkten einen Namen gemacht haben und online gefunden werden hat dies einen positiven Effekt auf die überregionale Suche. Schauen Sie als erstes, was regional gesucht wird und optimieren Sie ihren Content dahingehend. Tragen Sie sich in Branchenverzeichnisse ein bemühen Sie sich um hochwertige Links von bedeutenden regionalen Seiten zu und auf Ihre Seite.

Damit Google Ihr Unternehmen findet und es auf seinen Diensten Google Maps, Google Plus und in der Google Suche anzeigen kann, sollten Sie sich in dem Dienst „Google my Business“ eintragen. Werden Ihre Daten hier gut gepflegt ist das für die Google Suchmaschine ein bedeutender Indikator für ein vertrauenswürdiges Unternehmen, das es wert ist, weit oben angezeigt zu werden.

Fazit

Suchmaschinenoptimierung ist eine Marketing Maßnahme, die von kleinen und mittelständischen Unternehmen nicht unterschätzt werden sollte. Wer sich hinsichtlich Webdesign, Programmierung, Content und lokalen Online Marketing Maßnahmen um hochwertige Ausführungen bemüht, wird mit guten Platzierungen bei lokalen Suchmaschinenanfragen belohnt. Wer lokal das Vertrauen von Google erlangt hat, hat einen guten Ausgangspunkt für ein gutes überregionales Suchmaschinenranking geschaffen. Viele kostenlose SEO Tools werden hier vorgestellt.

Schlagworte zu diesem Artikel

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer