<< Themensammlung Gründung

16.06.09

Literaturtipp

Gründungsratgeber - von Gründern für Gründer

Die drei Studenten Christoph Ahr, Jacqueline Schwenk und Kevin Matros sind nicht nur Gründer der Unternehmensberatung con-Q, sondern darüber hinaus die Autoren eines brandneuen Gründungsratgebers. Der verspricht vor allem Praxisnähe und eine ordentliche Portion Gründergeist.

Auf über 200 Seiten befasst sich der „Gründungsratgeber – von Gründern für Gründer“ mit allen Herausforderungen einer Unternehmensgründung: Wichtige Fragen, die sich Gründer schon vor der Gründung stellen müssen (Bin ich überhaupt eine Gründerpersönlichkeit?) werden ebenso behandelt wie – zumindest auf den ersten Blick – Profanes (z. B. die Eröffnung eines Geschäftskontos) oder Unumgängliches (z. B. Steuern und Abgaben).

Darüber hinaus enthält der Ratgeber nützliche Checklisten und Beispieldokumente, graphisch Abgesetzte BGB-/HGB-Paragraphen sowie über 50 nützliche Internetlinks; eine verständliche Sprache sowie ein klar strukturierter Aufbau sollen sowohl ein "Lesen am Stück" als auch ein gezieltes Nachschlagen ermöglichen.

Wer sich von der unkomplizierten Sprache und der Kompetenz der noch jungen Autoren überzeugen will, findet im Manager Magazin einen lesenswerten Artikel zum Thema "GbR, GmbH oder Limited?" - und natürlich auch eine Leseprobe auf der Website des Verlages "Shaker Media", wo der Gründerratgeber zu einem Preis von 19,90 Euro versandkostenfrei bestellt werden kann.

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer