<< Themensammlung Gründung

15.02.11

Garchinger Technologie- und Gründerzentrum

Gründungsberatung inklusive

Wenn es um die Wahl des Firmenstandorts geht, entscheiden sich viele Gründer für ein Technologie- oder Gründerzentrum. Meist ist die technische Infrastruktur vorhanden, die Büroräume bezahlbar und der Kontakt zu anderen Gründern leicht. Im Garchinger Technologie- und Gründerzentrum kommt ein weiterer entscheidender Vorteil hinzu: kostenlose Beratungsleistungen.

Im November 2002 wurde das gate Garching im Rahmen der High-Tech-Offensive Bayern eröffnet – und ist heute einer der Top-Standorte für junge Technologieunternehmen im Großraum München. Auf 5000 Quadratmetern Bürofläche finden Existenzgründer und junge Unternehmen, die im Bereich Software, Mechatronik bzw. Informations- und Kommunikationstechnologie tätig sind, ein zu Hause. Gründer profitieren von einer modernen Infrastruktur und einem eng geknüpften Business- und Wissensnetzwerk. So bestehen beispielsweise Kooperationen mit dem High-Tech Gründerfonds sowie der TU München. Seit Februar 2010 können Gründer darüber hinaus Beratungsleistungen und Coaching in Anspruch nehmen – und das kostenlos.

Das sechsköpfige gateEXPERTEN-Team steht den ansässigen Unternehmen bei allen Fragen rund um IT-Recht, gewerblichen Rechtsschutz, Finanzierung, Verkauf, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und der operativen Produkteinführung zur Seite. Die Idee hinter der Gründung des Expertenteams: In einer immer virtueller werdenden Umwelt spielt der "Faktor Mensch" eine immer wichtigere Rolle. Vor allem, wenn Probleme vertrauensvoll gelöst oder neue Wege gefunden werden sollen und müssen. Ein Konzept das ankommt:

Beratungskonzept überzeugt Gründer

"Wir als Gründer eines Beratungsunternehmens wissen den Wert von externer Unterstützung, wie die gateEXPERTEN zu schätzen. Herr Trinks – gateEXPERTE für operative Produkteinführung – unterstützt uns bei der Abbildung unserer Beratungsleistungen in ein Produktportfolio. Die gemeinsamen Phasen mit Herrn Trinks setzen Impulse für eine kundenorientierte Präsentation unserer Leistungen. Positiv für uns als junges Unternehmen ist die Fördermöglichkeit durch das KfW Gründercoaching", so Dr. Benno Stützel, Geschäftsführer der Prozesswerk GmbH. Auch Dr. Amir Parasta, Geschäftsführer der Epitop GmbH, nimmt das Angebot des gateEXERTEN-Teams gerne in Anspruch: "Herr Czerner (Finanzierung) ist im wahrsten Sinne des Wortes ein unglaublicher Mann. Er hat sich sehr, sehr viel Zeit genommen und unsere Fragen detailliert und eingehend beantwortet. Sogar die Texte unseres ZIM-Antrages hat er bearbeitet. Er überzeugt durch umfangreiche Erfahrungen, wertvolles Wissen sowie verständliche Darstellungen und Erklärungen. Wir hoffen, dass wir bald mehr mit ihm machen können. Auch Herr Brandl (Bereich Vertrieb) hat sich sehr viel Zeit für uns genommen, er war sehr offen und ehrlich, auch in Bezug auf seinen Branchenschwerpunkt und seine Erfahrungen, die sich nicht 100%ig mit unseren Anforderungen decken. Dennoch war und ist er um eine gute Netzwerkbildung bemüht und wir werden ihn gerne wieder in Anspruch nehmen, z. B. wenn es um die Kooperation mit externen Partnern geht."

Dr. Franz Glatz, Geschäftsführer des gate Garching ist überzeugt, mit der Gründung des gateEXPERTEN-Teams vor einem Jahr den richtigen Schritt getan zu haben: "Gerade bei frisch gegründeten oder auch schon etablierteren Firmen, tauchen Fragen und Probleme auf, deren Lösung mit viel Geld verbunden wäre. So ist z. B. die Hemmschwelle deutlich geringer, auch mal für die Prüfung eines Vertrags, kostenlos Herrn Dr. Stögmüller in Anspruch zu nehmen, um auf der sicheren Seite zu sein."

Wer nicht das Glück hat, an seinem Firmenstandort kostenlose Beratungsleistungen zu erhalten, findet einen kompetenten Gründungsberater im förderland-Beraternetzwerk.

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer