<< Themensammlung Gründung

05.02.08

Interview mit Dr. Peter Wehner

"Am besten, einfach mal selbst ansehen!"

förderland im Gespräch mit Dr. Peter Wehner - Mitgründer der lokalisten media GmbH - über die Fortschritte seit unserem letzten Gespräch und den Relaunch von www.lokalisten.de.

förderland: Sehr geehrter Herr Dr. Wehner, was hat sich seit unserem letzten Interview im Juli 2007 bei den Lokalisten getan?

Dr. Peter Wehner: Seit Juli 2007 hat sich sehr viel bei uns getan. Nahezu wöchentlich gibt es seit Beginn der lokalisten-Seite neue Features. Außerdem gibt es Sport- und Partyevents, die meist von unseren Usern vor Ort organisiert werden.

förderland: Bei unserem letzten Interview bestand das Gründerteam aus fünf Personen. Sind noch alle dabei?

Dr. Peter Wehner: Ja klar sind wir noch alle fünf dabei. Durch die vielen neuen Ideen und User-Vorschläge wird uns keinesfalls langweilig. Außerdem bekommen wir sehr viel positives Feedback. Es macht uns weiterhin großen Spaß, uns um www.lokalisten.de zu kümmern.

förderland: Im Juli gab es 900.000 lokalisten. Wie hat sich das Wachstum Ihrer Seite bis heute entwickelt?

Dr. Peter Wehner: Insgesamt gibt es zurzeit, verteilt auf über 100 Homebases, ca. 1,6 Millionen Lokalisten und täglich kommen ein paar Tausend neue Freunde und Freundesfreunde hinzu. Außerdem sind wir mit ca. 1 Milliarde Page Impressions im IVW-Ranking der deutschen Internetseiten auf Platz fünf zu finden. 

förderland: Wenn Sie auf die letzten Monate zurückblicken: Was lief besonders positiv und was lief nicht so gut?

Dr. Peter Wehner: Positiv: www.lokalisten.de erfreut sich immer größerer Beliebtkeit und unsere Freunde und Freundesfreunde sind sehr aktiv.

Negativ: Ich war in diesem Winter erst ein Mal beim Skifahren. Einfach zu wenig Zeit!

förderland: Gerade haben Sie den Relaunch der Seite abgeschlossen. Welche Neuerungen warten auf die User?

Dr. Peter Wehner: Der Relaunch bringt viele spannende neue Dinge mit sich. Zum Beispiel die Integration neuer Features (z.b. activity feed: sehen, was die Freunde machen), größere Vorschau-Bilder, hellere Farben und der Inhalt der Home- und Profil-Seite kann selbst zusammengestellt werden. Auch die Verbesserung der Navigation durch Drop-Down-Menüs und eine Kommentar-Funktion für die Fotos im Event-Bereich gehören dazu. Wir beteiligen uns darüber hinaus an OpenSocial. Am besten, einfach mal selbst ansehen!

© 2008 förderland

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer