Fachbeiträge

Mit einem gut eingespielten Team zum Unternehmenserfolg

Dass Mitarbeiter ein wichtiger Bestandteil eines gut laufenden Unternehmens sind, weiß heutzutage jeder Chef. Nur ein starkes Team, das bereit ist, seine Kompetenz und sein Wissen auch voll im Unternehmen einzubringen, führt zu einem langfristigen Erfolg. Deswegen ist es wichtig, jeden einzelnen zu motivieren und den Zusammenhalt untereinander regelmäßig zu stärken.

Auf Fortbildungen wird der Zusammenhalt gestärkt. © istock.com/Pamela Moore Auf Fortbildungen wird der Zusammenhalt gestärkt.

Es gibt immer mehr Veranstaltungen, die Mitarbeiter dazu einladen, nach dem Feierabend noch Zeit mit den Kollegen zu verbringen. In gemütlicher Runde kann man auf verschiedenen After-Work-Events gemeinsam etwas Essen oder Trinken und sich so auch auf privater Ebene besser kennenlernen.

Auf geschäftlichen Weiterbildungen können sich Mitarbeiter ebenfalls näher kennenlernen und durch gemeinsame Projekte zusammenwachsen. Dabei können die verschiedenen Fortbildungen, Seminare oder Workshops im eigenen Betrieb, online oder außer Haus stattfinden.

Vorteile von Weiterbildungen außerhalb des Betriebes

Nicht nur externe, sondern auch interne Schulungen werden manchmal lieber außerhalb der eigenen Räumlichkeiten veranstaltet. Die Mitarbeiter können sich so voll und ganz auf den Inhalt der Schulung konzentrieren und ihre eigentliche Arbeit gedanklich beiseiteschieben. Eine Raumveränderung kann manchmal wirklich wahre Wunder wirken. Versuchen Sie bei solchen Gelegenheiten, die festgefahrenen Grüppchen, die sich automatisch im Team bilden, aufzubrechen, indem Sie das Team in bunt zusammengewürfelte Gruppen aufteilen.

 

In manchen Fällen ist im eigenen Unternehmen einfach kein Platz für eine Veranstaltung mit allen Mitarbeitern. Hier bieten extern angemietete Räume ebenfalls eine gute Alternative. Viele Hotels bieten modern ausgestattete Tagungs- und Eventräume an. Wer für sein Tagungshotel z.B. Frankfurt als Standort auserkoren hat, wird bei dem Anbieter Jumeirah fündig. Wichtig ist, dass das ausgewählte Hotel für alle gut zu erreichen ist, damit keine endlos langen Anfahrtswege zurückgelegt werden müssen.

Inhouse-Seminare

Bei Fortbildungsmaßnahmen, die im eignen Unternehmen veranstaltet werden, können zum Beispiel eingeladene Redner, Motivationstrainer oder Coaches frischen Wind mitbringen. Oft ist es besser, sich Sachverhalte von einer fremden Person erklären und aufzeigen zu lassen, um die bekannte Betriebsblindheit zu umgehen. Subjektiv von innen betrachtet, fällt es vielen schwer, Schwachstellen im eigenen Unternehmen zu finden. Deswegen ist es immer sinnvoll, sich noch weitere Erfahrungen und Meinungen anzuhören und vielleicht aus den Fehlern anderer zu lernen.

Online-Schulungen und Webinare

Die modernste Form der Weiterbildung sind online durchgeführte Schulungen. Diese haben den Vorteil, dass sie zu jeder Zeit und an den unterschiedlichsten Orten von den Mitarbeitern bearbeitet werden können. Besonders wenn Sie häufig neue Angestellte im Unternehmen willkommen heißen, können Sie so sicherstellen, dass immer alle auf dem neuesten Stand sind. Den Team-Zusammenhalt stärken diese Maßnahmen allerdings eher nicht, da jeder für sich die Übungen und Inhalte bearbeitet.

Bilder: 1. © istock.com/ Geber86 Bildunterschrift 1: Nur ein gut eingespieltes Team steigert den Unternehmenserfolg. 2. © istock.com/Pamela Moore Bildunterschrift 2: Auf Fortbildungen wird der Zusammenhalt gestärkt.

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!