<< Themensammlung Versicherung

Unterstützungskassenzusage

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Da in den letzten Jahren immer mehr Firmen dem Ausweis von Pensionsrückstellungen in ihrer Bilanz eher kritisch gegenüber stehen und die versicherungsförmigen Durchführungswege Pensionskasse, -fonds und Direktversicherung jedoch mit ihrem steuerlichen Förderumfang im Allgemeinen für den GGF nicht ausreichend sind, ist die (rückgedeckte) Unterstützungskasse inzwischen auch bei GGF ein sehr beliebter Durchführungsweg.


Denn es sind hier auch sehr hohe Versorgungszusagen mit steuerlicher Förderung möglich. Die Zuwendungen an die Unterstützungskasse sind für die Firma Betriebsausgaben und es kommt nicht zu einem Ausweis von Pensionsrückstellungen.

Allerdings müssen auch hier – wie im Prinzip auch bei den versicherungsförmigen Durchführungswegen – die für die steuerliche Anerkennung von an GGF erteilten Pensionszusagen maßgebenden Kriterien wie zum Beispiel ErdienbarkeitWartezeit und Angemessenheit erfüllt sein.


zurück zur Übersicht >

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer