<< Themensammlung Finanzierung

01.01.07

Finanzen

Ihr idealer Vermögensmix: Die Mischung macht es

Möchten Sie Geld nur kurzfristig aufbewahren? Oder möchten Sie ein finanzielles Polster als Zusatzrente fürs Alter ansparen? Definieren Sie Ihr Sparziel ganz genau! Je kürzer eine Geldanlage geplant ist, desto sicherer sollte sie sein. Hier erfahren Sie, was der beste Weg für Sie ist.

Ihr idealer Vermögensmix: Die Mischung macht’s

Bedenken Sie: „Je höher die Renditeerwartung, desto größer auch das Risiko, Verluste zu erleiden.“ Sie sollten also unsichere Anlagen,wie beispielsweise Aktien, im Laufe des Alters abbauen. Prinzipiell sind für kurze Anlagezeiträume von ein oder zwei Jahren

  • Geldmarktfonds,
  • Festgeld oder
  • Sparbriefe

geeignet. Renten- schwanken mehr als Geldmarktfonds und versprechen auf Sicht von mindestens fünf Jahren höhere Renditen.Aktienfonds bieten Risikostreuung bei optimaler Chancennutzung. Denn bereits mit kleineren Beträgen setzt der Anleger auf viele einzelne Aktien, die er sich sonst nicht hätte kaufen können. Durchschnittlich zweistellige Zuwachsraten erzielen gute Aktienfonds aber erst im Vergleich von mindestens zehn Jahren.

Die Faustformel „100 minus Lebensalter = Aktienquote“ ist ein erster Anhaltspunkt. Eines gilt beim Investieren mit Aktien, Fonds und Co. aber immer: Setzen Sie niemals alles auf eine Karte! Streuen Sie Ihr Vermögen breit, dann haben Sie größere Gewinnchancen und sind im Fall von Börsenflauten besser geschützt.

Streben Sie eine Sofortrente im Rentenalter an

Die Private Rentenversicherung sichert lebenslange Auszahlungen. Damit können Ihnen Talfahrten der Kapitalmärkte nichts anhaben. Ein vorzeitiges Aufzehren des Kapitalstocks,wie es bei Fondsauszahlplänen möglich ist, ist ausgeschlossen. Bei der Privatrente wird nur der Ertragsanteil besteuert.Rentner mit niedrigen Bezügen bleiben dank des hohen Grundfreibetrags meist komplett steuerfrei. Nötiges Kapital: Die Rentenhöhe wird entscheidend

  • vom Alter des Versicherten zu Beginn der Zahlung und
  • vom Geschlecht

beeinflusst. Ein 60-jähriger Mann, der 50.000 € in eine Sofortrente umwandelt, kann je nach Gesellschaft mit etwa 250 bis 350 € lebenslanger monatlicher Rente rechnen. Eine gleichaltrige Frau muss etwa 10% Abschlag in Kauf nehmen, da Frauen eine höhere Lebenserwartung haben als Männer und die Finanzmittel entsprechend gestreckt werden.

Expertenrat

Wichtigstes Ziel für Sie als Unternehmer muss die Sicherung des Lebensunterhalts im Ruhestand sein. Sollten die staatlichen und betrieblichen Altersbezüge nicht ausreichen, müssen Sie Teile des Privatvermögens zur Aufstockung der monatlichen Finanzmittel einsetzen. Priorität hat dabei die regelmäßige, kalkulierbare Auszahlung eines bestimmten Betrags bis Lebensende.

Wichtige Tipps für Ihre Vertragsgestaltung

  • Damit Angehörige bei einem frühen Tod des Versicherten das aufgelaufene Kapital nicht verlieren, sollten Sie eine Rentengarantiezeit vereinbaren. Dann erhalten Hinterbliebene für die festgesetzte Zeit weiter regelmäßig Überweisungen. Üblich sind Garantiezeiten von fünf Jahren, besser sind zehn Jahre. Die finanzielle Sicherheit hebt den Nachteil der dadurch leicht verminderten Rentenzahlungen mehr als auf.
  • Als Rentnerpaar können Sie auch zwei eigenständige Policen abschließen. So erhält jeder von Ihnen bis an sein Lebensende eine monatliche Rente. Die Vereinbarung einer rentenschmälernden Garantiezeit ist dann nicht mehr nötig. Allerdings werden in diesem Fall zweimal Abschlusskosten fällig!
Geeignete Produkte für junge Erwachsene (18-35 Jahre)
Produkte
Monatlicher Sparbetrag in Euro
bis 50
50 bis 100 100 bis 250 250 bis 500über 500
Riester-Rente++++++++
Rürup-Rente+++++
Private Rentenversicherung+++
Banksparplan Laufzeit 25 Jahre+++++
Zertifikate-Sparplan++++++
Sparplan Rentenfonds++
Sparplan Aktienfonds++++++
Immobilie/Bausparen bzw. Hypothekenkredit abbezahlen++
Geeignete Produkte für die Lebensmitte (35-60 Jahre)
Produkte
Monatlicher Sparbetrag in Euro
bis 50
50 bis 100 100 bis 250 250 bis 500über 500
Riester-Rente++++++++
Rürup-Rente+++++
Private Rentenversicherung+++++
Banksparplan Laufzeit 25 Jahre+++++
Zertifikate-Sparplan++++++
Sparplan Rentenfonds++
Sparplan Aktienfonds++++++
Immobilie/Bausparen bzw. Hypothekenkredit abbezahlen+++

 Lutz Schumann, Wirtschaftsjournalist

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer