<< Themensammlung Förderung

Sonderabschreibung

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Der Begriff Sonderabschreibung bezeichnet eine Abschreibung, die zur normalen Abschreibung eines neuen und beweglichen Wirtschaftsgutes hinzukommt. Sie kann bis zu 20 Prozent des Wertes betragen. Durch die Sonderabschreibung kann der Unternehmer Liquidität schaffen. Somit dient die Sonderabschreibung der Förderung kleiner und mittlerer Betriebe (KMU).


zurück zur Übersicht >

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!