<< Themensammlung Förderung

Förderung von Kompetenzentwicklung in Kunst und Kultur

Kurzbeschreibung

In Zusammenarbeit mit dem Europäischen Sozialfonds (ESF) unterstützt das Land Brandenburg die Gründung selbstständiger Existenzen und die Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen aus den Bereichen Kunst und Kultur. Die als Zuschuss erfolgende Förderung umfasst bis zu 75 Prozent der Kosten des geplanten Projektes, max. jedoch 250.000 Euro.

Gefördert werden

Existenzgründungen und Unternehmen

Fördergebiet

Brandenburg

Förderart

Zuschuss

Förderbereich

Kunst und Kultur

Die Förderung erfolgt als Zuschuss, die Fördersumme liegt zwischen 10.000 Euro und 250.000 Euro. Maximal werden 75 Prozent der Kosten eines förderfähigen Projektes übernommen.

Antragsberechtigt sind

  • Natürliche Personen
  • Juristische Personen des privaten und öffentlichen Rechts
  • Personengesellschaften

Antragsvoraussetzungen

  • Natürliche Personen müssen ihren Hauptwohnsitz in Brandenburg haben.
  • Unternehmen müssen ihren Sitz in Brandenburg haben.

Anträge können jederzeit hier gestellt werden

Anträge können zum jeweiligen Termin der Ausschreibung hier gestellt werden:
Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur (MWFK)
des Landes Brandenburg
Dortustr. 36
14467 Potsdam
Tel. (03 31) 8 66-49 99
Fax (03 31) 8 66-49 98
E-Mail:

www.mwfk.brandenburg.de



zurück

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer