<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

Bannerwerbung grösser als Radio

Apropos Verschiebungen in der Werbelandschaft: In den USA hat gerade die Bannerwerbung (auch als Display Ads bezeichnet) 2007 erstmals das Radio als Werbemedium überholt (via paidcontent.org ). 7.6% der Werbegelder wurden für Online-Banner ausgegeben. Die Studie berücksichtigte hierbei keine Suchmaschinenwerbung.

Da Bannerwerbung nur etwa gut einen Drittel des gesamten Online-Kuchens ausmacht, heisst das wohl auch, dass der gesamte Online-Bereich inklusive Suchmaschinen-, E-Mail- und Affiliate-Marketing sowie Online-Kleinanzeigen inzwischen gerade dran ist, auch die Zeitungswerbung (17.7% in den USA) zu überholen.

In Europa müssen wir auf solche Verhältnisse wohl noch etwas warten.

In der Schweiz zum Beispiel macht Online laut Mediafocus immer noch nur 1.2% der Werbebudgets aus, verglichen mit ca. 2.9% beim Radio. Allerdings stellt sich immer noch die Frage, ob in Europa Online-Werbung, die auf internationalen Sites (Google, Yahoo, Facebook usw.) überhaupt richtig erfasst wird.

Frau überlegt beim Schreiben
Diese Regeln und Formulierungen helfen

Weiterlesen

Roter Hintergrund Mann mit Smarthone in der Hand
So geht's

Weiterlesen

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!