<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

Ausblick: 12 Web-Wünsche für 2010

jeannie

Viel hat sich 2009 im Webbereich getan. Doch am Ziel sind wir noch lange nicht. Es folgt eine Übersicht mit 12 konkreten, persönlichen (Feature-)Wünschen für 2010. Auf welche Dienste, Funktionen und Trends hofft ihr im kommenden Jahr? Hinterlasst gerne einen Kommentar.

 

Google Docs erhält vollständige mobile Unterstützung für iPhone, Android & andere Smartphones, bevorzugt in Form einer eigenen Applikation.

Wahrscheinlichkeit: hoch

Google Voice kommt nach Europa.

Wahrscheinlichkeit: mittel

Ein ortsbasiertes Location Based Social Network gewinnt die Oberhand und verbreitet sich rasant - ob nun Foursquare , Gowalla , Loopt , Brightkite , Rally , Rummble , aka-aki etc. Je mehr Anwender, desto mehr Spaß und Nutzen bringt es.

Wahrscheinlichkeit: hoch

Spotify und Voddler launchen in Deutschland und weiteren Ländern.

Wahrscheinlichkeit: mittel

Hulu schafft den Sprung über den großen Teich.

Wahrscheinlichkeit: mittel

Twitter ermöglicht Einteilung von Followern nach Sprachen sowie das gezielte Absenden eines Tweets an eine spezifische Sprachgruppe.

Wahrscheinlichkeit: gering

iTunes startet kostenpflichtige Movie-on-Demand-Streams mit Filmen auch in Originalsprache.

Wahrscheinlichkeit: hoch

Skype erhält integrierte Aufnahmefunktion für Audio sowie Video.

Wahrscheinlichkeit: mittel

Die Integration von PayPal als Zahlungsweg wird grundsätzlicher Standard für jeden Anbieter von Gütern und Services im Internet.

Wahrscheinlichkeit: mittel

Kartenleser für Smartphones werden gängig, entweder ab Werk oder extern in Form von z.B. Square .

Wahrscheinlichkeit: mittel

Roamingzuschläge für mobilen Datenverkehr innerhalb Europas werden abgeschafft.

Wahrscheinlichkeit: gering

Single-Sign-On wird Standard. Jeder neue Webdienst ermöglicht das Registrieren/Anmelden über bestehende "Identitätsprovider" .

Wahrscheinlichkeit: mittel bis hoch

Frau überlegt beim Schreiben
Diese Regeln und Formulierungen helfen

Weiterlesen

Roter Hintergrund Mann mit Smarthone in der Hand
So geht's

Weiterlesen

Jetzt gratis anmelden und wir unterstützen Sie mit Informationen und aktuellen Lernangeboten!