<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

29.09.07

Xing relauncht Profilseiten - ansprechend!

Xing LogoDas deutsche Business Network Xing hat die Profilseiten der Mitglieder neu gestaltet. Allen enthaltenen Informationen wie Personenangaben, Berufserfahrung, Ausbildung und Kontaktdaten wurde erheblich mehr Platz spendiert und sie können nun direkt vom Profil aus editiert werden. Besonders ins Augen fällt die überarbeitete Kategorie "Berufserfahrung", die nun sehr viel mehr an einen echten Lebenslauf erinnert und die Karrierestationen des jeweiligen Mitglieds stärker in den Vordergrund rückt. Neues Xing-ProfilNeu sind auch die Rubriken "Warum ich auf Xing bin" und "Weitere Profile von mir im Web", wo man zu eigenen Accounts bei anderen Webdiensten (z.B. YouTube, Twitter, Digg, Qype etc.) verlinken kann. Leider reicht es hier nicht aus, einen Anbieter aus der verfügbaren Liste zu wählen und seinen dortigen Benutzernamen einzugeben, denn der Link zum entsprechenden Profil wird nicht automatisch erstellt. Stattdessen muss man die gesamte URL zu seinem Profil bei einem externen Webanbieter aus der Browser-Adressleiste kopieren und bei Xing einfügen.

Optisch ist der Relaunch der Xing-Profile meines Erachtens nach gelungen. Mein erster Eindruck ist, dass man sämtliche Informationen schneller findet. Alle Angaben sind logisch und intuitiv angeordnet. Auch die Kontaktdaten befinden sich nun direkt auf der Hauptprofilseite. Dem Business-Anspruch von Xing wird das neue Profil gerecht. In meinen Augen ein Erfolg, denn dort liegt die Zukunft des Dienstes - nach wie vor bin ich ein Freund der Trennung von privatem und beruflichem Social Network. Spannender als das neue Profil wird jedoch der bereits vor Wochen angekündigte Newsfeed und die Öffnung für externe Anbieter. Wann gibt es da etwas Neues?

Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Blog zweinull.cc veröffentlicht. Im Mai 2008 wurden zweinull.cc und netzwertig.com zusammengeführt.

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer