<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

29.11.07

Quicktime statt Flash: Videoportal Dailymotion startet iPhone-Version

DailymotionGerade erreichte mich eine interessante Meldung von Dailymotion. Das aus Frankreich stammende und in vielen lokalisierten Versionen verfügbare Videoportal hat unter iphone.dailymotion.com eine für das iPhone angepasste Version seiner Seite online gestellt. Da der Safari-Browser des iPhones keine Flash-Technologie unterstützt, war die Nutzung von Videoportalen für iPhone-Nutzer mit Ausnahme der integrierten YouTube-Applikation bisher nicht möglich. Dailymotion umgeht das Problem, indem alle Videos in Apples Quicktime-Format konvertiert werden. Mit der iPhone-Version steht der gesamte Videokatalog von Dailymotion über die Suchefunktion zur Verfügung. Zudem werden einige ausgewählte Clips in verschiedenen Kategorien gelistet. Ich habe leider kein iPhone und kann es daher nicht testen, würde mich aber über einen Erfahrungsbericht in den Kommentaren freuen. Dailymotion gehört zu den führenden Videoportalen weltweit und ist bestrebt, auch in Deutschland Marktanteile zu gewinnen. Eine iPhone-Version ist da sicherlich kein schlechter Anfang. Von den drei großen deutschen Videoportalen MyVideo, sevenload und Clipfish gibt es offiziell noch keine auf dem iPhone lauffähigen Ableger.

Noch ein kleiner Hinweis: Denkt daran, dass Videos auf dem iPhone ordentlich Datenvolumen verursachen!

Hier ein Demo-Video von Dailymotion:

Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Blog zweinull.cc veröffentlicht. Im Mai 2008 wurden zweinull.cc und netzwertig.com zusammengeführt.

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer