<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

24.05.07

«Pirate Daily» - die komplett unter den Haken gekommene Abendzeitung

Im Duell der Schweizer Gratiszeitungen in Sachen AdSpecials zeigt heute der Konkurrenz von 20 Minuten, was ein richtiger Sellout ist. Das ganze Blatt enthält nur Werbung für den heute angelaufenen Film "Pirates of the Caribbean 3".

Man wundert sich, dass von noch heute draufsteht und das Blatt nicht für diese Ausgabe in Pirate Daily umbenannt wurde.

Die Werbeschaltungen der Reihe nach:

heute 2007-05-24 001

Mantel, Seite 1: Filmlogo (fast) ganzseitig

 

Mantel, Seite 2: Werbung für Gewinnspiel von Nokia und Swisscom Mobile: "Finde alle Nokia-Handys in dieser Ausgabe." (Ich glaube, die Lösung ist so ähnlich wie bei den Call-in-Sendungen von 9Live und Nachahmern, wo die Leute anrufen und "40" oder "57" sagen, und dann ist es 2480.)

 

heute 2007-05-24 003

Seite 5: Piratenhandy

 

heute 2007-05-24 004

Seite 6/7: Werbung von Nokia und Swisscom Mobile

 

heute 2007-05-24 006

Seite 8: Rechteck links unten, hoch

 

heute 2007-05-24 007

Seite 9: Piratenhandy, Rechteck rechts unten, hoch

 

heute 2007-05-24 008

Seite 10: Rechteck links unten, hoch; Piratenhandy

 

heute 2007-05-24 009

Seite 11: 1/4 Seite hoch

 

heute 2007-05-24 010

Seite 12: "Grosser Wettbewerb" von Nokia und Swisscom Mobile

 

heute 2007-05-24 011

Seite 13: Piratenhandy

 

heute 2007-05-24 012

Seite 14: Piratenhandy; Rechteck links unten, hoch

 

heute 2007-05-24 013

Seite 17: Piratenhandy; Rechteck rechts unten, hoch

 

 

Seite 18: Piratenhandy

 

heute 2007-05-24 015

Seite 19: Werbung "Fette Beute" für Teil I und II auf DVD

 

heute 2007-05-24 018

Seite 20: Rechteck links unten, hoch; Piratenhandy

heute 2007-05-24 019

Seite 21: Piratenhandy

 

heute 2007-05-24 020

Seite 22/23: Redaktionelle Piratenbackgroundstory in Rubrik "Wissen"; Priratenhandy

 

heute 2007-05-24 022

Seite 24: Seite 17: Piratenhandy; Quadrat rechts unten

 

heute 2007-05-24 023

Seite 26/27: Kinoprogramm mit 28 Piraten-Icons; Viertel-Doppelseite unten

 

heute 2007-05-24 025

Seite 28: Single "Steffi" mit Keira-Knightley-Kontaktlinsen, echten Piratenbraut-Ohrringen, Piratenring-Zungenpiercing und Piraten-Geheimbotschaft auf dem Top. Die zahlreichen weiteren Piraten-Tattoos sind nicht im Bild.

 

heute 2007-05-24 026

Seite 29: Werbung von "Disney Interactive Studios" für das Konsolenspiel

 

heute 2007-05-24 027

Seite 30: Piratenhandy; Piratenkaribikwerbung von caribtours 1/2 Seite

 

heute 2007-05-24 028

Seite 31: Migros-Werbung für "Pirate Ice", Spielzeug-Schiffe Black Pearl und Flying Dutchman sowie Pirates-Figur "Deluxe"

 

heute 2007-05-24 029

Seite 33: Bluewin-Werbung für Bluewin TV mit "Pirates of the Caribbean I und II"

 

heute 2007-05-24 030

Seite 34: Redaktionelles Piratenrätsel

 

heute 2007-05-24 031

Seite 36: Werbung unten, quer

 

Sowas habe ich in meinem ganzen Leben noch nicht gesehen. Schauen wir mal die Kosten an, wenigstens die Listenpreise.

Der Mantel kostet laut Anzeigentarifen CHF 43'200. Die fünf ganzseitigen Inserate (nicht alle vom selben Inserenten natürlich) kosten je 10'800, die verstreuten 13 weiteren zwischen CHF 2'000 und 7'000. Das wären so über den Daumen knapp CHF 150'000. Nicht eingerechnet die 12 "eingeblendeten" Handys, die Icons im Kinoprogramm und der brutal geenterte redaktionelle Inhalt.

Glückwunsch an den Verlag, mein Beileid an die Redaktion. Was mag es an Schmerzen kosten, sich mit einem ganzen Heft komplett zum Hanswurst eines nicht besonders wichtigen Events zu machen? Die "Exklusiv"-Idee ist grundsätzlich gut, aber drei Nummern subtiler hätte sie doppelt so gut funktioniert.

Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Blog medienlese.com veröffentlicht. Im September 2009 wurden medienlese.com und netzwertig.com zusammengeführt.

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer