<< Themensammlung Netzwertig

Unter netzwertig veröffentlichen wir in unserem Blog Einschätzungen zu aktuellen digitalen Geschäftsmodellen und IT-Trends, Meldungen, Analysen, Reviews und Specials.

13.10.10

eKnife: Doodle, Wuala und Memonic lancieren das digitale Schweizer Taschenmesser

Die drei bekannten Schweizer Onlinedienste Doodle, Wuala und Memonic wollen in der kommenden Woche ein neues Produkt vorstellen, das sie als "erstes Online Schweizer Taschenmesser" anpreisen.

 

Internetdienste aus der Schweiz haben es leicht: Mit der Metapher des weltbekannten Schweizer Taschenmessers lässt sich in einer Sekunde die Stärke eines beliebigen, sich durch Vielseitigkeit auszeichnenden Produktes erklären. Natürlich gilt dies auch für Startups aus anderen Ländern, aber die Wirkung ist vielfach besser, wenn ein Service tatsächlich seine Wurzeln in der Alpenrepublik hat.

Drei der bekanntesten Schweizer Webservices machen sich diesen Vorteil nun zunutze: Der Terminplaner Doodle, der Webspeicher-Anbieter Wuala sowie das digitale Notizbuch Memonic wollen unter dem Label "eKnife" ein gemeinsames Produktbundle anbieten. Eine Einladung zur Online-Pressekonferenz am kommenden Dienstag zur Präsentation des als "erstes Online Schweizer Taschenmesser" angepriesenen Produkts wurde vor einigen Stunden an Pressevertreter verschickt.Ob es sich bei dem eKnife um einen völlig neuen, die drei Angebote miteinander verknüpfenden Service handelt oder lediglich um eine gemeinsame Vermarktung der Premium-Angebote, geht aus der Einladung nicht hervor. Der Betreff "Exklusive Vorschau auf das eKnife Premiumbundle" lässt zumindest vermuten (oder hoffen), dass es sich um mehr als nur um eine Option handelt, mit einem Schlag die kostenpflichtigen Versionen aller drei Anbieter zu bestellen.

Disclaimer: Memonic ist aktueller Sponsor von netzwertig.com

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer