wearables

Nachrichten, Interviews & Fachbeiträge zum Thema wearables

Simvalley Mobile PW-430.mp (Bild: Pearl)

Test

Simvalley Mobile PW-430.mp: Eine Smartwatch für 50 Euro - inklusive James-Bond-Feeling

mehr

Pavlok (Bild: Behavorial Technology Group Inc.)

Kuriose Erfindungen

Pavlok: Das „Fitnessarmband“ für Masochisten

mehr

Apple Watch (Bild: Apple)

Apple Watch, Pebble & Co.

Smartwatches: Das bringen die smarten Armbanduhren im Business

mehr

The Ion Belt: Dieser Gürtel lädt das Smartphone wieder auf

Auf den ersten und zweiten Blick sieht dieser Gürtel wie ein handelsüblicher Ledergürtel aus. Doch in dem modischen Accessoire steckt ein Akku, mit dem man Handys, Tablets und andere Geräte unterwegs aufladen kann. The Ion Belt (Bild: Ion Tech Wear) Wer unterwegs ist, kennt dieses Problem: Der...

mehr

Ungaro Ring: Wenn der Schmuckring bei Anrufen plötzlich vibriert

Er ist weder günstig, noch besonders hübsch, aber dafür vernetzt: Dieser Designer-Ring meldet sich, wenn ein VIP anruft. Ungaro x Omate (Bild: Omate) Sie messen den Puls oder zeigen Mails an: Wearables wie Fitness-Armbänder und Smartwatches liegen im Trend. Das Modelabel Emanuel Ungaro und der...

mehr

Amyko: Das Lebensretter-Armband für Notfall-Situationen

Dieses Wearable sorgt nicht für die Fitness des Trägers, sondern kann sein Leben retten. Damit es soweit kommt, benötigt das Crowdfunding-Projekt aber zuerst finanzielle Unterstützung. Amyko (Bild: Indiegogo) Wenn Menschen in Not geraten, dann gilt es, für Erste Hilfe zu sorgen. Bei den nächsten...

mehr

Thync System: Wearable verspricht Entspannung oder Energie auf Knopfdruck durch Neurosignale

Thync ist ein junges Unternehmen mit Sitz in Boston, dass ein System entwickelt hat, mit dem man auch Knopfdruck seine Stimmung ändern können soll. Thync System soll dem Anwender innerhalb von 5 Minuten Energie oder Ruhe bescheren. Menschen haben schon immer unterschiedlichste Techniken angewandt,...

mehr

Cubi: Smartwatch-Communicator für Kids

Wearables sind der Trend der Gegenwart und Zukunft, daran gibt es keinen Zweifel. Logisch, dass die Anzahl beispielsweise an Smartwatches auch für Kinder langsam wächst. Ein neuer Vertreter nennt sich Cubi. Natürlich ist Cubi in vielen quirligen Farben vorgesehen. (Foto: Beluvv) Cubi möchte eine...

mehr

Flip Band: Das nicht-smarte Anti-Wearable

Wearables wie Smartwatches und Fitness-Armbändern sagt man eine rosige Zukunft voraus. Ein Trend, auf den „Flip Band“ aufspringt. Allerdings ist das Crowdfunding-Projekt weder „smart“ noch sonderlich innovativ – aber trotzdem schon ein Erfolg. Seltsam, oder? Flip Band (Bild: Victor...

mehr

Link: Der Medienserver fürs Handgelenk

Link ist ein Mediaserver, der am Handgelenk getragen wird. Bis zu 1TB Speicherplatz auf SSD soll er bereitstellen können. Die Inhalte können kabellos an alle möglichen Geräte gestreamt werden. Mit Link soll man laut seinen Entwicklern iTunes-Dateien auf Android Geräten abspielen können, Windows...

mehr

Montblanc TimeWalker Urban Speed e-Strap: Die Smartwatch im Armband

Träger hochwertige analoger Armbanduhren zählen sicher nicht zur typischen Zielgruppe von Smartwatches. Montblanc, der deutsche Hersteller hochwertiger Uhren und Schreibgeräte, bietet mit dem Montblanc e-Strap aber nun die Möglichkeit eine analoge Armbanduhr mit den Funktionen einer Smartwatch zu...

mehr

Jambanz: Der Lautsprecher für das Handgelenk

Der Wearables-Trend führt zu seltsamen Entwicklungen, wie Jambanz zeigt. Auf den ersten Blick sieht das Gerät wie eine kunterbunte Armbanduhr für Kinder aus. Doch in Wirklichkeit ist es ein tragbarer Speaker. Eine Uhr? Nein! (Foto: Jambanz) Bezogen aufs Design erinnert Jambanz etwas an die 1990er...

mehr

Shot Tracker: Wearable für Basketballer soll Treffsicherheit verbessern

Shot Tracker ist ein Wearable, dass Basketballern helfen soll, wurfstärker zu werden, indem es ihre Stärken und Schwächen beim Wurf erfasst. Mit einem Sensor am Wurfarm und einem am Netz wird jeder Wurfversuch erfasst und festgehalten, ob er erfolgreich war oder nicht. Übung macht den Meister, das...

mehr

Shot Tracker: Wearable für Basketballer soll Treffsicherheit verbessern

Shot Tracker ist ein Wearable, dass Basketballern helfen soll, wurfstärker zu werden, indem es ihre Stärken und Schwächen beim Wurf erfasst. Mit einem Sensor am Wurfarm und einem am Netz wird jeder Wurfversuch erfasst und festgehalten, ob er erfolgreich war oder nicht. Übung macht den Meister, das...

mehr

Everykey: Ein Armband als Generalschlüssel für Türen, Smartphones oder Passwort-geschützte Accounts

Dieses Wearable soll einen schnellen Zugang zu abgesicherten Geräten und Webseiten ermöglichen, ohne dass man sich Passwörter merken muss. Klingt gut. Doch das interessante Crowdfunding-Projekt hat auch noch seine Schattenseiten. Everykey (Bild: Everykey LLC) Vom Smartphone über das Bankkonto und...

mehr

Wearables: zukünftiger Milliardenmarkt oder Spielerei?

Eine Uhr am Handgelenk ist für viele seit Jahren überflüssig geworden. Wenn es nicht gerade um ein wertvolles Familienerbstück geht, hat das Smartphone in der Tasche die Armbanduhr überflüssig gemacht. Wearables wie Smart Watches wollen den frei gewordenen Platz dank neuer Funktionen zurückerobern....

mehr

Wearables: zukünftiger Milliardenmarkt oder Spielerei?

Eine Uhr am Handgelenk ist für viele seit Jahren überflüssig geworden. Wenn es nicht gerade um ein wertvolles Familienerbstück geht, hat das Smartphone in der Tasche die Armbanduhr überflüssig gemacht. Wearables wie Smart Watches wollen den frei gewordenen Platz dank neuer Funktionen zurückerobern....

mehr

Nixie: Tragbare Selfie-Drohne als Finalist von intels "Make it Wearable"-Wettbewerb

Eine Drohne, die am Handgelenk getragen wird wie ein Armband, bei Bedarf in die Luft geworfen wird, um ein Selfie des Trägers aus der Vogelperspektive zu schießen und nach getaner Arbeit wieder zurückkehrt. Das ist Nixie, ein Finalist des von intel ausgeschriebenen Wettbewerbs "Make it...

mehr

Nixie: Tragbare Selfie-Drohne als Finalist von intels "Make it Wearable"-Wettbewerb

Eine Drohne, die am Handgelenk getragen wird wie ein Armband, bei Bedarf in die Luft geworfen wird, um ein Selfie des Trägers aus der Vogelperspektive zu schießen und nach getaner Arbeit wieder zurückkehrt. Das ist Nixie, ein Finalist des von intel ausgeschriebenen Wettbewerbs "Make it...

mehr

Huawei Talkband B1: Über diesen Fitness-Tracker kann man telefonieren

Das Talkband B1 von Huawei ist ein weiterer Fitness-Tracker, der am Handgelenk getragen wird. Zusätzlich ist ein herausnehmbares Bluetooth-Headset integriert. Die Entwicklung von Fitnesstrackern scheint für die Unternehmen selbst zu einer Art sportlichen Herausforderung geworden zu sein. Auch...

mehr

Anzeige 1 bis 20 von 35 Einträgen

1 2

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer