Kinder

Nachrichten, Interviews & Fachbeiträge zum Thema Kinder

Robo Wunderkind: Roboter bauen - so einfach wie LEGO

So einfach wie LEGO, aber deutlich facettenreicher. Der Roboter-Baukasten Robo Wunderkind möchte Groß und Klein gleichermaßen begeistern. Kleine Module mit Eigenschaften. (Foto: Robo Wunderkind) Interessant: Die wichtigsten Komponenten von Robo Wunderkind sind würfelförmig und können einfach...

mehr

snu:mee Gewinnspiel: Wir verlosen ein MP3-Player-Babyphone-UFO und zwei Babylieder-CDs

Wer seinen Nachwuchs nicht zu den immer gleichen Spieluhr-Klängen einschlafen lassen will und zudem auf der Suche nach einem Smartphone-gesteuerten Babyphone ist, der dürfte an unserem Gewinnspiel-Preis seinen Gefallen finden. snu:mee (Bild: Baby Stars) HINWEIS: Das Gewinnspiel ist beendet. Eine...

mehr

Hackaball: Programmiere Spielzeug-Kugel für Kinder

Er sieht wie ein Spielzeug-Ball aus, was er letztlich auch ist. Aber Hackaball ist weit mehr als nur eine Kugel ohne weitere Funktionen. Ganz im Gegenteil, steckt doch im Inneren Technik, die vor allem Kids beglücken soll. Da steckt einiges drin. (Foto: Hackaball) Der Hackaball möchte dem...

mehr

Piper: Baukasten bringt Kindern mit Minecraft Elektronik näher

Computerspiele machen dumm? Unsinn. Und Piper beweist einmal mehr das Gegenteil. Denn dieser Elektronikbaukasten vermittelt mit „Minecraft“ Wissen über Elektronik. In der Box steckt jede Menge Elektronik. (Foto: Piper) Gedacht ist Piper in erster Linie für Kids, die zum einen „Minecraft“ mögen,...

mehr

Cubi: Smartwatch-Communicator für Kids

Wearables sind der Trend der Gegenwart und Zukunft, daran gibt es keinen Zweifel. Logisch, dass die Anzahl beispielsweise an Smartwatches auch für Kinder langsam wächst. Ein neuer Vertreter nennt sich Cubi. Natürlich ist Cubi in vielen quirligen Farben vorgesehen. (Foto: Beluvv) Cubi möchte eine...

mehr

Broon F8: Schicker Luxus-Rennwagen mit Android-Herz für Kinder

Der südkoreanische Hersteller Henes möchte mit seinem Broon F8 zeigen, dass nicht nur Erwachsene in den Genuss schicker Hightech-Rennwagen kommen dürfen. Der schicke Bolide ist für Kinder gedacht, die keine Kompromisse eingehen wollen. Auf den ersten Blick kaum von einem großen Auto zu...

mehr

WowWee MiP: Der lustige Spielzeugroboter im Praxistest

MiP möchte mein neuer Roboterfreund sein. Für rund 130 Euro tanzt er für mich. Und er lässt sich mittels Smartphone steuern. Auch kann er selbständig auf seinen zwei Rädern balancieren, Dinge tragen und mich unterhalten. Aber ist MiP von Hersteller WowWee wirklich eine Bereicherung für das eigene...

mehr

LeapFrog LeapBand: Activity-Tracker für Kinder

Das hat noch gefehlt: Eltern sollen nicht nur sehen, wenn ihr Nachwuchs auf dem Spielplatz tobt. Mit dem LeapBand gibt es bald auch einen Activity-Tracker für Kinder. Das ist aber mehr ein modernes Tamagotchi... Recht groß, dafür mit großem Bildschirm. (Foto: LeapFrog) Das Unternehmen LeapFrog...

mehr

Moff: Alltagsgegenstände in Spielzeuge verwandeln

Man nehme ein paar Sensoren, entwickle eine App und fertig ist das smarte, trendige Wearable Gadget für den Massenmarkt? Auch der Erfinder von Moff möchte mit einem Armband für Aufsehen sorgen - unter anderem bei Kindern, die alles mit diesem in ein Spielzeug verwandeln können. Ein kleines...

mehr

Kurio Phone: Smartphone für Kinder mit Schutz-Mechanismen für Eltern

Das Unternehmen Kurio verkauft auch im deutschsprachigen Raum Tablets für Kinder. Es wurde offenbar höchste Zeit für ein entsprechendes Kids-Smartphone, das auf der CES 2014 angekündigt wurde. Für Kinder gemacht. (Foto: Kurio) Das Kurio Phone ist explizit für den Nachwuchs gedacht. Der Hersteller...

mehr

Fünf Kindertablets auf einen Blick: Hightech-Spaß zu Weihnachten?

Vor ziemlich genau einem Jahr stellten wir bereits fünf Kindetablets vor, die vielleicht bei dem einen oder anderen unter dem Weihnachtsbaum lagen. Ganz so schnell wie bei „normalen“ Tablets entwickelt sich die Technik für den Nachwuchs offenbar nicht, denn die Neuheiten 2013 sind zum Teil nicht...

mehr

Bo & Yana: Programmieren lernen für Kinder - mit Robotern

Wenn aus dem eigenen Nachwuchs mal was werden soll, muss man ihn rechtzeitig fördern. Wie wäre es, Sohnemann und Töchterchen so früh wie möglich das Programmieren beizubringen? Man weiß ja nie? Mit den Robotern Bo & Yana könnte das zu einer spaßigen Angelegenheit werden - vermutlich auch für...

mehr

Supertoy Teddy: Knuddelbär mit lernfähiger Intelligenz

Früher einmal war ein Teddybär dazu da, das Kind mit seiner Anwesenheit zu beglücken. Heutzutage sollte er im besten Fall sprechen können. Wie der Supertoy Teddy von Supertoy Robotics zum Beispiel. Mit Verbindung zum Internet wird aus dem Spielzeug ein fast intelligentes Wesen, das sogar in der...

mehr

WaterColorBot: 12-jährige entwickelt Wasserfarben-Drucker, um Mädchen für Technik zu begeistern

Sylvia Todd ist 12 Jahre alt und durch ihre Webshow "Super Awesome Maker Show" bereits jetzt eine kleine Internet-Persönlichkeit. Als technikinteressiertes Mädchen stellt sie leider immer noch eine Minderheit dar. Mit einer neuen Idee möchte sie diesen Umstand beseitigen und Mädchen für Technik...

mehr

1stFone: Simples Handy für Kinder

Das 1stFone soll Kinder im Alter von vier bis neun Jahren schnell und leicht mit ihren Eltern verbinden. Der Hersteller propagiert vor allem die Sicherheit vor dem bösen, mobilen Internet. Der Schritt, das Smartphone deswegen auf das notwendigste herunterzureduzieren, wirkt übertrieben, das Telefon...

mehr

Simvalley Mobile Kinder-Handy KT-612 im Test: Nach Hause telefonieren

Dem Nachwuchs zur Sicherheit ein Handy mit in die Schule geben, ohne nachher Jamba-Klingelton-Abos und Beschwerden der Lehrer am Hals zu haben? Das geht mit einem speziellen Kinder-Handy. Wir haben uns das Simvalley Mobile KT-612 einmal angesehen. Für Senioren gibt es inzwischen spezielle Handys,...

mehr

Hörbert Hörspieler MP3-Player: Nachhaltiger Musikgenuss aus deutschem Holz

"Hörbert" ist ein MP3-Spieler im Kofferradio-Design für Kinder, der sich grundlegend von anderen "My First"-Geräten unterscheidet. Das Gehäuse besteht aus einheimischen Hölzern, das Gerät wird komplett in Deutschland hergestellt und klimaneutral versandt. Auch technisch ist Hörbert...

mehr

Hörbert Hörspieler MP3-Player: Nachhaltiger Musikgenuss aus deutschem Holz

"Hörbert" ist ein MP3-Spieler im Kofferradio-Design für Kinder, der sich grundlegend von anderen "My First"-Geräten unterscheidet. Das Gehäuse besteht aus einheimischen Hölzern, das Gerät wird komplett in Deutschland hergestellt und klimaneutral versandt. Auch technisch ist Hörbert...

mehr

Anatomisch angepasste Kopfhörer im Test (2/2): Kind C-Ear X

Mit anatomisch angepassten Silicon-Gummistücken kann Beyerdynamic optimalen Sound bei seinen In-Ear-Kopfhörern liefern. Doch die Gummis schauen nur bedingt schick aus und können auch verloren gehen. Geht es vielleicht eleganter? Wie ich im ersten Teil dieses Tests dargelegt habe, sind anatomisch...

mehr

Anatomisch angepasste Kopfhörer im Test (1/2): Beyerdynamic DTX 100

Zum Hörgeräteakustiker gehen? In meinem Alter? Oh, wie peinlich. Doch es war nicht, wie es schien: Zwar will ich besser hören, ja. Doch es geht um angepasste Ohrhörer für den iPod, nicht um Hörcomputer. In einer Folge der englischen Science-Fiction-Serie "Doctor Who" tragen alle Bewohner einer...

mehr

Anzeige 1 bis 20 von 47 Einträgen

1 2 3

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer