Arbeitnehmer

Nachrichten, Interviews & Fachbeiträge zum Thema Arbeitnehmer

Serie "Das neue Gleichbehandlungsgesetz" - Teil I

Grundzüge und Auswirkungen bei Stellenausschreibungen

Am 18.08.2006 ist das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) in Kraft getreten. Nachfolgend werden einige Grundzüge sowie die arbeitsrechtlichen Auswirkungen bei der Neueinstellung von Arbeitnehmern im Betrieb erläutert.

mehr

Arbeitsrecht

Gewusst wie - Die Kündigung des Arbeitsverhältnisses

"Arbeitnehmer einstellen ist nicht schwer, ihnen zu kündigen dagegen sehr."  So oder ähnlich denken viele Arbeitgeber. Und ihre Erfahrungen aus der Praxis bestätigen Sie darin denn, nicht selten folgt der Kündigung des Arbeitnehmers ein Rechtsstreit vor den Arbeitsgerichten. 

mehr

Haftung

Schaden beim Kunden – wer zahlt?

Grundsätzlich haftet immer der Unternehmer, wenn ein Kunde einen Sach- oder Personenschaden hat. Ob und in welcher Höhe der Unternehmer für den Schaden haftet, richtet sich nach den §§ 823 ff. BGB. Neben dem Unternehmer haftet der Arbeitnehmer dem Kunden, wenn er den Schaden verursacht hat, -...

mehr

Diensthandy

Diensthandy – wer trägt die Kosten?

Das Handy ist aus dem Arbeitsalltag und dem privaten Leben kaum noch wegzudenken. Immer und überall erreichbar – aber unter Umständen auch mit hohen Kosten verbunden. Solange die Telefonkostenabrechnung sich in einem angesichts der beruflichen Position überschaubaren Rahmen hält, wird kaum ein...

mehr

Nebentätigkeit

Nebentätigkeit: Das müssen Sie beachten

Eine Nebenbeschäftigung ist jedem Arbeitnehmer grundsätzlich erlaubt, wenn und solange er damit nicht seine Pflichten aus dem Hauptarbeitsverhältnis verletzt. Dabei gilt als Nebenbeschäftigung jede Tätigkeit neben einer Beschäftigung im Hauptarbeitsverhältnis, die ein Mitarbeiter bei demselben oder...

mehr

Arbeitsrecht - Krankheit

Häufige Fragen zum Thema Krankheit

Kann der Arbeitgeber während einer Arbeitsunfähigkeit kündigen? Gilt dies auch, wenn die Ursache der Arbeitsunfähigkeit eine Schwangerschaft ist? - Wann ist ein ärztliches Attest vorzulegen? Kann der Arbeitgeber dies schon am ersten Tag verlangen? - Was muss ich beachten, wenn ich im Urlaub krank...

mehr

Arbeitsrecht

Betriebsbedingte Kündigung: Die Sozialauswahl

Betriebsbedingte Kündigungen scheitern oftmals daran, dass die erforderliche Sozialauswahl fehlerhaft war und die Kündigung dadurch unwirksam wurden. 

mehr

Das allgemeine Gleichbehandlungsgesetz

Neue Organisationspflichten zum Schutz vor Diskriminierung bergen neue Haftungsrisiken

Am 18. August 2006 trat nach langer politischer Diskussion um das allgemeine Gleichbehandlungsgesetz in Kraft. Aus ihm ergeben sich für Arbeitgeber eine Reihe von Organisationspflichten, die unverzüglich im Betrieb umzusetzen sind. Verstößt der Arbeitgeber gegen diese Organisationspflichten, drohen...

mehr

Außerordentliche (fristlose) Kündigung

Der wichtige Grund bei außerordentlicher Kündigung

Das Arbeitsverhältnis kann nur dann außerordentlich (fristlos) gekündigt werden, wenn ein sogenannter "wichtiger Grund" vorliegt. In diesem Fall müssen Umstände gegeben sein, die es einem Vertragspartner unzumutbar machen, das Arbeitsverhältnis bis zum Ablauf der ordentlichen...

mehr

Kündigunsschutz

Die Beendigung von Arbeitsverhältnissen: Ein gordischer Knoten?

Das deutsche Kündigungsschutzrecht hat auf Arbeitgeberseite einen schlechten Ruf. Nicht wenige Arbeitgeber halten die Regelungen zum Kündigungsschutz für „das Einstellungshindernis par excellence“

mehr

Anzeige 41 bis 50 von 50 Einträgen

1 2 3

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer