Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

27.07.11 06:00

, von Frank Müller

xqisit xqBeats: Bluetooth-Box mit Freisprech-Funktion

xqBeats vom Hersteller xqisit ist eine kleine schwarze Bluetooth-Box, die dank eingebautem Mikrofon auch als Freisprecheinrichtung verwendet werden kann.

xqisit xqBeats

xqBeats ist eine echte Black Box. Durch eine kurze Pressemitteilung mit Link zu einem Image-Video (kommt weiter unten) neugierig gemacht, habe ich im Netz ein wenig nach mehr Infos über die Bluetooth Stereobox gestöbert.

Viel gibt es nicht. Aber die paar Fakten klingen ganz interessant. xqBeats liefert 6 Watt aus zwei Treibern und einem passiven Subwoofer, läuft durch einen eingebauten Litium-Ionen-Akku bis zu 5 Stunden und lässt sich dank integriertem Mikrofon auch als Freisprecheinrichtung verwenden.

xqBeats wird durch ein Touchpanel mit 6 Feldern auf der Oberseite bedient. Hier schaltet man die Bluetooth-Box an oder aus, spult vor oder zurück, nimmt Anrufe entgegen (Anklopffunktion inklusive) und regelt die Lautstärke. Das Video ist mir persönlich etwas zu lang und imagelastig, aber immerhin zeigt es die xqBeats-Box in ein paar kurzen Einstellungen.

Neben den Bluetooth-Protokollen A2DP, AVRCP, HFP, HSP unterstützt xqBeats auch das gute alte 3,5 mm Klinkenstecker-Kabel.

Auf Amazon ist die Bluetooth-Box (noch) nicht zu finden, aber im PDF-Katalog 04/2011 des re:store steht auf Seite 30 ein Preis von 89 EUR für das xqBeats. Mehr Infos konnte ich bislang nicht auftreiben, eine echte Black Box eben. Die frisch gestartete Seite des Herstellers xquisit hat auch noch keine Informationen über xqBeats und verweist auf die Seite des Unternehmens, von dem die Pressemitteilung stammt.

Schlagworte zu diesem Artikel
© 2016 förderland
RSS Feed Beobachten

Kommentare: xqisit xqBeats: Bluetooth-Box mit Freisprech-Funktion

Hm, scheint langsm ein Markt zu werden. Der solarladbare BT-Speaker von rrrevolve ist ja schon ein nettes Gadget und die Jambox von Jawbone tönt wirklich sehr sehr gut für die Grösse (auch wenn die Jambox +/- der FoxL entspricht). Bin gespannt, ob ein audiophiler Bericht zum xqBeats folgt...

Diese Nachricht wurde von Hugii am 27.07.11 (11:41:45) kommentiert.

Diese Box gibt es exklusiv in den Telekom Shops! 99,99€

Diese Nachricht wurde von Timo am 03.10.11 (07:48:55) kommentiert.
Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Titel*

Name*

E-Mail*

(Wird nicht veröffentlicht!)

URL

Kommentar*

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie
bitte die Buchstaben aus dem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

   

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer