Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

05.06.08

Wrex the Dawg: Frankensteins Hund

Wrex the Dawg von WowWee ist so wacky wie wein wame - Wentschuldigung. Der total durchgeknallte Spielzeugroboter kann mehr als wellen - wetten?

WowWee Wrex the Dawg. Video nach dem Klick.

Es zeichnet sich langsam ab in welche Richtung sich Spielzeughersteller WowWee spaziert. Der Plüschdino Pleo hat sich bereits in die Herzen vieler gespielt. Doch der neue Cartoon-Roboter Wrex dürfte nun auch diejenigen erreichen, die sich für Pleo nur bedingt begeistern könnten. Scheint mir das nur so, oder baut WowWee gerade die Roboterarmee für das Spielzimmer?

Wrex the Dawg ist ein Roboterhund, wie es Sonys AIBO auch schon war. Nur ist dieser Hund nicht versnobt oder langweilig. Der sehr eigene Charakter ist stark von lustigen Animationsfilmen inspiriert - das Video spricht Bände:

 

Wrex legt keinen Wert darauf, ein guter Hund, oder noch weniger ein guter Roboter zu sein. Statt desser ist er ein frecher Mitbewohner, der auch mal rülpst und furzt. Er hat statt Hinterbeinen zwei Räder, die ihn in äußert seltsame Bewegungen bringen können.

Seine Augen rollen wie eine Slotmaschine, und am meisten Spaß macht Wrex beim herumtollen oder wie verrückt durchdrehen. dass die Fernsteuerung aussieht wie eine alte Kabel-Kontrolle eines Frachthafen-Krans passt da gut ins Bild.

Alles in allem ist Frankensteins Roboter-Hund unkompliziert und unkonventionell. Noch am ehesten auf der Mission, Leute zum Lachen zu bringen.

<object height="344" width="425"><param name="movie" value="&gt;http://www.youtube.com/v/MGmMnw6Ywcw&amp;hl=en" />

<param name="wmode" value="transparent" />

<embed src="http://www.youtube.com/v/MGmMnw6Ywcw&amp;hl=en" type="application/x-shockwave-flash" wmode="transparent" width="425" height="344" /></object>

[via RobotsRule]

Schlagworte zu diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer