Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

19.02.08Leser-Kommentare

Warntöne als Kunstwerk: Crashing Windows OS X

Dass man aus alltäglichen Dingen tolle Sachen basteln kann, ist lange bekannt. Hier wurden die sonst eher negativ belasteten Warntöne von Mac OS X zu einem Song mit Elektroeinschlag ummodelliert.

<flash>www.youtube.com/watch</flash>

Kennt ihr noch das Spukhaus aus Super Mario World? Der Song erinnert mich irgendwie an die leicht schräge Hintergrundmusik aus eben diesem Level. Wer allerdings die Warntöne ohne eigenes Zutun so oft in so kurzer Zeit hört, sollte sich schleunigst auf den Weg zu seinem nächstgelegenen Apple Service Center machen.

Allerdings hat Microsoft Windows selbstredend noch wesentlich mehr geräuschvolle Abstürze zu bieten:

 

<flash>www.youtube.com/watch</flash>

<flash>www.youtube.com/watch</flash>

<flash>www.youtube.com/watch</flash>

[Via FSCKlog]

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

  • David

    19.02.08 (19:11:05)

    haha, sehr geil!

  • Julian Schrader

    19.02.08 (20:52:23)

    Das vorletzte ist ja schwach ;-) Das beste und richtig ?hörbar? ist das letzte ? gute Arbeit ;-)

  • ThomasK

    21.02.08 (00:18:02)

    Das letzte führt mit Abstand. Und zeigt, dass man im Soundtracker nach wie vor gut komponieren kann ;-)

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer