Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

20.07.10 13:20

, von Frank Müller

Veho Mimi kabelloser Lautsprecher im Test: Kleine Black Box, großer Klang

Der kabellose Lautsprecher Mimi von Veho ist ungefähr so groß wie eine Tasse Kaffee, sieht aber viel besser aus und hört sich deutlich besser an.

Veho Mimi Lautsprecher Verpackung

Über den kabellosen Lautsprecher Mimi von Veho haben wir vor kurzem schon einmal berichtet. Jetzt konnten wir ein Exemplar in einem Test begutachten.

Öffnet man den Deckel der dosenförmigen Verpackung, entdeckt man zuerst den Sender - ein USB-Stick, der die Daten vom Rechner an den Veho Mimi sendet. Darunter kommt der eigentliche Lautsprecher zum Vorschein: Kaffeebechergroß, schwarz und griffig.

Optisch und haptisch macht der kabellose Lautsprecher Veho Mimi trotz seiner geringen Größe ordentlich was her. Aber wie klingt so ein kleines Leichtgewicht?

Erstaunlich klar und laut. Natürlich kann man keine Bässe erwarten, die das eigene Zwerchfell zum Resonanzkörper machen, aber der Veho Mimi Lautsprecher hat auch nichts vom Scheppern an sich, das man sonst so von Lautsprechern dieser Größe und Preisklasse kennt.

Auch die Übertragung der Töne via Sende-USB-Stick klappt anstandslos. Auf meinem Mac musste keine Zusatzsoftware installiert werden, der Stick wurde direkt als Ausgabegerät erkannt.

Veho Mimi Lautsprecher mit bodenseitiger Schalloeffnung

Lediglich ein leises, leicht flatterndes Hintergrundgeräusch war bei mir von Zeit zu Zeit hörbar. Ob ich zu weit vom Rechner entfernt war, ob unsere Wände zu dick sind oder einer unserer Nachbarn Amateurfunker ist - ich kann's nicht sagen. Und das Geräusch trat eben auch nur ab und zu auf. Wir haben auch schon Radio über die AQSound Wireless Lautsprecher empfangen, über die wir schon einmal berichtet haben.

Abgesehen davon ist der kabellose Veho Mimi Lautsprecher wirklich klasse. Guter Look, guter Sound, gute Lautstärke, leicht zu bedienen. Mit eingebautem Akku und der Möglichkeit, alle denkbaren Geräuscherzeuger direkt über 3,5 mm Klinke anzuschließen. Und wer mag, kann bis zu 30 Veho Mimi Lautsprecher von einem Sender aus mit Musik versorgen.

Den [sowia 613]kabellosen Lautsprecher Veho Mimi[/sowia] gibt es online für 59,95 Euro.

Schlagworte zu diesem Artikel
© 2016 förderland
Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Titel*

Name*

E-Mail*

(Wird nicht veröffentlicht!)

URL

Kommentar*

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie
bitte die Buchstaben aus dem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

   

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer