Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

16.10.07Kommentieren

USB-Stick für Ungeduldige

ATV Turbo Drive

USB-Sticks haben wir schon einen oder zwei gesehen, und dass die Spannweite von lustig über geeky bis luxuriös reicht, ist eigentlich bekannt - die Übertragungsgeschwindigkeit ist bisher als Kaufargument eher im Hintergrund geblieben. Angesichts der verschiedenen Lösungsansätze, ein ganzes System auf den Sticks unterzubringen und sein eigenes OS auf wildfremden rechnern ab Stick zu laden, macht das Konzept des ATV Turbo von OCZ durchaus Sinn:

OCZ spricht von Geschwindigkeiten um die 34MB/s bei Lesevorgängen und ca. 28MB/s bei Schreibvorgängen. Der ReadyBoost-kompatible USB-Stick ist zudem auch wasserfest und ist mit einem praktischen Kappenhalter ausgestattet, damit diese auch nicht verloren geht. Der ATV Turbo ist ab sofort im Handel erhältlich und kostet rund ?80.

ATV Turbo

[via Everything USB]

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer