Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

21.04.11

USB-Speicher #osterhase: 4GB-Häschensticks zu gewinnen

Fünf USB-Sticks mit 4GB Speicher von Kingston im seltenen Hasen-Look gibt's zu Ostern bei neuerdings.com zu gewinnen.

Update: Das Gewinnspiel ist abgeschlossen. Das heisst nicht, dass wir uns nicht freuen, wenn Ihr retweetet...

Eigentlich sind's ja keine Oster-, sondern Glückshäschen, die Kingston uns zur Verlosung zur Verfügung gestellt hat: 2011 ist das Jahr des Hasen im chinesischen Kalender, und die Häschen-Speichersticks sind in Asien ein begehrtes Gimmick. Winke-Katzen und andere Glückssymbole spielen eine grosse Rolle in der chinesischen Kultur. Bei uns nun wird aus dem Lucky Bunny einfach ein Osterhase.

Und hier kommt der Clou: In Europa gbit es die Sonderausgabe nicht. Wer also eines der Bunnys gewinnt, kann drauf zählen, ein Sammlerstück zu besitzen.

Wir machen es ganz einfach: Wer gerne einen der Lucky Bunnys gewinnen möchte, schreibt entweder unter seinem Twitter-Handle einen Tweet mit dem Link (t.co/9XYyWHr) auf diesen Artikel, dem Hashtag "#osterhase" und "@neuerdings". Oder er klickt unten auf den Twitter-Button - einfacher geht's nicht.

Unter allen, die in einem solchen Tweet auf den Artikel verweisen, verlosen wir am Sonntag die fünf Häschen.

Der Hasen-Stick passt bestens zu Ostern - auch wenn das Hasen-Motiv sich auf den chinesischen Kalender Bezieht: Kingston will alle 12 chinesischen Sternzeichen als Speichersticks herausbringen, und die Lucky Bunnys mit 4GB Speicher (und einem Glückwunsch-Video von drei Kingston-Girls) dürfte in Asien schnell zum begehrten Sammlerstück werden. Hier ist die (englischsprachige) Seite zu den Kingston-Lucky-Bunnys-Speichersticks.

Schlagworte zu diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer