Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

24.12.08Kommentieren

Tritoni Black Monday: Rezessionsgeprüfte Uhr

Wer trotz verzockter Börsenmillionen noch hundert Euro übrig hat, für den ist diese Uhr mit dem Titel Black Monday genau das richtige Präsent.

Tritoni Black Monday zeigt, wie der Kurs verläuft (Bild Tritoni)Wer in diesem Jahr an der Börse spekuliert hat, dürfte nicht viel Spaß gehabt haben. Ob da noch Geld für teure Armbanduhren übrig ist? Diese Armbanduhr ist nach Angaben des Herstellers nicht nur quarzgenau, sondern auch "recession proofed". Das schwarze Gehäuse gibt Auskunft über die Stimmung und der Sekundenzeiger über die derzeitige Gemütsverfassung. Zunächst genauso volatil wie mancher Börsenkurs zeigt er schlussendlich dann doch zielgenau in eine Richtung.

Gehäuse und Armband sind aus schwarzem Kunststoff, so kann niemand behaupten, sie würden Ihr Geld für sinnlosen Schmuck zum Fenster rauswerfen. Das Uhrwerk stammt vom japanischen Quartz-Spezialisten Citizen Miyota.

Laut Herstellerangaben wurden von der Black Monday nur 300 Stück aufgelegt, also könnte sie durchaus noch im Wert steigern - zurzeit gibt es sie noch direkt beim Hersteller für 99 Euro. Noch.

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer