Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

19.01.16

Werbung

Smart Breakfast Master: Miniküche für Toast, Eier und Speck

Der Smart Breakfast Master ist das ideale Gerät für alle, die der Meinung sind, dass zu einem richtigen Frühstück mehr gehört als ein Müsli. Als Miniküche für Toast, Eier und Speck ist er auch ideal für kleine Büros geeignet.


Smart Breakfast Master (Bild: Radbag)

Mehr als nur ein Toaster

Das All-in-One Küchengerät für köstliches Frühstück oder den Brunch kombiniert auf kleinstem Raum einen Toaster und einen Behälter mit transparenter Abdeckung zum Eierkochen, Dämpfen oder Braten. Eine Antihaft-“Pfanne” zum Grillen, beziehungsweise zum leichten Braten von dünnen Speckstreifen, ist auch schon mit dabei.

Der Toaster besitzt zwei breite und tiefe Schlitze für Toast. Der Bräunungsgrad lässt sich in sieben Stufen einstellen, je nachdem, ob man seinen Toast lieber heller oder dunkler mag.

Unabhängig von der Toastfunktion lassen sich gleichzeitig sechs Eier kochen oder drei Eier pochieren. Die ideale Wassermenge lässt sich mit dem dazugehörigen kleinen Messbecher abmessen, der auch noch mit einem Dorn zum Anstechen der Eier ausgestattet ist. So gibt es keine Risse in der Schale.

Wenn das Wasser vollständig verdampft ist und ein hörbares “Beep”-Signal ertönt, sind die Eier fertig.

Reinigung leichtgemacht

Das Toastgestell für Bagels und der Behälter für Eier sowie die Eierabdeckung lassen sich in der Geschirrspülmaschine reinigen. Die “Pfanne” sollte man für beste Ergebnisse immer ein paar Minuten vorwärmen und vor der Verwendung mit Speiseöl oder Butter einstreichen. Beim Braten sollt der Deckel nicht auf die “Pfanne” gesetzt werden.

Platz ist in der kleinsten Küche

Mehr als einen Abstellplatz auf der Küchenzeile braucht man der Smart Breakfast Master nicht. Wenn man seine Kollegen mit einem richtig zünftigen Frühstück neidisch machen oder mit dem Geruch brutzelnden Specks in sein Büro locken will, kann man ihn sogar auf dem Schreibtisch platzieren. Schließlich belegt er kaum Platz und benötigt nur eine Steckdose.

Hier sind die detaillierten Maße für alle, die es ganz genau wissen wollen: Insgesamt ist der Smart Breakfast Master zirka 41 x 15 x 16 Zentimeter groß, die Toastschlitze messen 14 x 3,5 Zentimeter - das sollte für handelsübliche Toastscheiben genügen. Das Toastgestell misst 28,5 x 7 x 1 Zentimeter, der Eierbehälter 14,5 x 11 Zentimeter. Die Pfanne ist mit 14,5 x 10 Zentimeter nicht gerade riesig, aber für Speck wohl völlig in Ordnung. Das Kabel hat mit ca. 96 Zentimetern eine gute Länge.

Appetit auf den Smart Breakfast Maker bekommen? Ein paar Klicks reichen aus, um das All-in-One Küchengerät zu ordern. Den Smart Breakfast Master gibt es für 99,95 Euro bei Radbag. Versandkostenfrei, versteht sich.

Schlagworte zu diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer