Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

14.03.13 21:44

, von Jan Tißler

"Unpacked"-Event in New York: Samsung Galaxy S4 im Vergleich zur Konkurrenz

Samsung stellt in New York sein neues Flaggschiff vor: das Galaxy S4. Im Vorfeld waren bereits viele Eckdaten des Android-Handys durchgesickert. Die große Frage ist: Wie sind diese Features im Vergleich zur Konkurrenz von Apple, HTC und Nokia einzuschätzen? Dazu gibt euch dieser Artikel einen Überblick.

Samsung Galaxy S4, nun offiziell vorgestellt in New York. Samsung Galaxy S4, nun offiziell vorgestellt in New York.

Samsung hat im Vorfeld dieses "Unpacked"-Events ordentlich die Trommel gerührt, dabei hätten sie es gar nicht unbedingt gebraucht. Auch so schaut die Smartphone- und vor allem die Android-Welt gespannt nach New York. Wie gut ist das neue Smartphone-Flaggschiff des Marktführers?

In diesem Artikel vergleichen wir das neue Samsung Galaxy S4 anhand seiner Daten mit iPhone 5, HTC One, Nokia Lumia 920 und natürlich dem erfolgreichen Vorgänger Galaxy S3. Klar ist: Diese Daten sind nur ein kleiner Teil der Miete. Am Ende sind andere Dinge entscheidend: das Nutzungserlebnis, wie gut einem Samsungs Ergänzungen von Android gefallen und wie gut die einzelnen Features zusammenspielen. Entsprechend bemühen wir uns natürlich schnellstmöglich um ein Testgerät. Und generell gilt: Wenn einem iOS oder Windows Phone besser gefallen als Android, nützen die besten Daten nichts...

Aber Schluss mit der Vorrede. Um mit Goethe zu sprechen: Der Worte sind genug gewechselt, lasst mich auch endlich Daten sehn!

Alle Daten in der Vergleichstabelle

Für die schnelle Übersicht haben wir euch ein Vergleichstabelle erstellt. Klickt auf die Vorschau für eine große Version:

Unsere Vergleichstabelle dürft ihr gern weiterverbreiten. Unsere Vergleichstabelle dürft ihr gern weiterverbreiten.

Die Daten sind bis auf den Grafikprozessor inzwischen alle bestätigt.

Samsung Galaxy S4

Foto aus einem chinesischen Forum, das das Galaxy S4 zeigen soll. Foto aus einem chinesischen Forum, das das Galaxy S4 zeigen soll.

In einem chinesischen Forum sind vorab zahlreiche Bilder und Eckdaten des Galaxy S4 aufgetaucht. Und auch an anderer Stelle waren beispielsweise Benchmarks durchgesickert.

Schräggestellte Angaben sind noch nicht bestätigt. Wir aktualisieren sie, sobald neue Informationen vorliegen:

  • Display: 5 Zoll Full HD (1.920 x 1.080) Super AMOLED
  • Mobilfunknetze: GSM, GPRS, EDGE, HSPA+ 42 Mbps, 4G LTE weltweit verfügbar
  • Prozessor: 1,6 GHz Acht-Kern-Prozessor
  • Grafik: PowerVR SGX544MP3, 533 MHz
  • Kamera: 13 Megapixel
  • RAM: 2 GB
  • Festspeicher: 16, 32, 64 GB plus microSD-Slot
  • Akku: 2.600 mAh
  • OS: Android 4.2.2 mit Touchwiz UX
  • Maße: 136,6 x 69,8 x 7,9 mm
  • Gewicht: 130 Gramm

Die Steuerung, die die Blickrichtung des Nutzers einbezieht, ist bereits bestätigt – "Smart Pause" und "Smart Scroll" genannt. Die Kamera bekommt einige interessante Sonderfunktionen. Sie kann beispielsweise Videos und Fotos machen und dabei sowohl die vordere als auch die hintere Kamera gleichzeitig einbeziehen. Andere Funktionen sind "Eraser", bei dem sich unerwünschte Bestandteile des Fotos leicht entfernen lassen sollen.

Auch ansonsten drehte sich die Präsentation des Galaxy S4 überwiegend um die Software-Funktionen. Kollege Jürgen Vielmeier geht in seiner Einschätzung darauf noch etwas genauer ein.

Ende April 2013 soll es auf den Markt kommen.

Samsung Galaxy S3

Samsung Galaxy S3 Samsung Galaxy S3

  • Display: 4,8 Zoll Super AMOLED Plus (1.280 x 720)
  • Mobilfunknetze: GSM, GPRS, EDGE, HSPA+ 21 Mbps, LTE je nach Markt
  • Prozessor: 1,4 GHz Vier-Kern-Prozessor (internationale Version)
  • Grafik: ARM Mali-400-MP-GPU
  • Kamera: 8 Megapixel
  • RAM: 1 GB
  • Festspeicher: 16, 32, 64 GB interner Speicher, microSD-Slot
  • Akku: 2.100 mAh
  • OS: Android 4.1.2 mit TouchWiz-"Nature UX"-Oberfläche
  • Maße: 136,6 x 70,6 x 8,6 mm
  • Gewicht: 133 Gramm

Hier hatten wir das Samsung Galaxy S3 getestet.

HTC One

HTC One HTC One

  • Display: 4,7 Zoll Super LCD 3 Full HD (1.920 x 1.080)
  • Mobilfunknetze: GSM, GPRS, EDGE, UMTS, HSPA, HSPA+, LTE
  • Prozessor: 1,7 GHz Vier-Kern-Prozessor
  • Grafik: Adreno 320
  • Kamera: 4 Megapixel "Ultrapixel"-Kamera
  • RAM: 2 GB
  • Festspeicher: 32 oder 64 GB
  • Akku: 2.300 mAh
  • OS: Android 4.1.2 mit HTC Sense 5.0 Oberfläche
  • Maße: 137,4 x 68,2 x 9,3 mm
  • Gewicht: 143 Gramm

Hier hatten wir euch das HTC One vorgestellt.

Apple iPhone 5

Apple iPhone 5 Apple iPhone 5

  • Display: 4,0 Zoll (1.136 x 640)
  • Mobilfunknetze: GSM, EDGE, UMTS, HSPA+, DC-HSDPA, LTE
  • Prozessor: 1,3 GHz Zwei-Kern-Prozessor
  • Grafik: PowerVR SGX543MP4 (266 MHz)
  • Kamera: 8 Megapixel
  • RAM: 1 GB
  • Festspeicher: 16, 32, 64 GB
  • Akku: 1.440 mAh
  • OS: iOS 6.1.2
  • Maße: 123,8 x 58,6 x 7,6 mm
  • Gewicht: 112 Gramm

Hier hatten wir euch das iPhone 5 vorgestellt und außerdem die Frage geklärt, für welchen iPhone-Besitzer sich der Umstieg lohnt.

Nokia Lumia 920

Nokia Lumia 920 Nokia Lumia 920

  • Display: 4,5 Zoll IPS LCD (1.280 x 768)
  • Mobilfunknetze: GSM, GPRS, EDGE, HSPA, LTE
  • Prozessor: 1,5 GHz Zwei-Kern-Prozessor
  • Grafik: Qualcomm Adreno 225
  • Kamera: 8,7 Megapixel
  • RAM: 1 GB
  • Festspeicher: 32 GB
  • Akku: 2.000 mAh
  • OS: Windows Phone 8
  • Maße: 130,3 x 70,8 x 10,7 mm
  • Gewicht: 185 Gramm

Hier findet ihr unseren Test des Nokia Lumia 920.

Eure Meinung zum Galaxy S4?

So weit zu den reinen Daten. Wie eingangs erwähnt, geben sie nur einen Teil der Wahrheit wieder. Kollege Jürgen Vielmeier wird euch in einem eigenen Artikel noch seine Meinung zum Samsung Galaxy S4 erklären und das Gerät für euch einschätzen. Aber falls ihr schon eine Meinung habt – immer her damit.

Livestream: Vorstellung des Samsung Galaxy S4

Schlagworte zu diesem Artikel
© 2016 förderland
RSS Feed Beobachten

Kommentare: "Unpacked"-Event in New York: Samsung Galaxy S4 im Vergleich zur Konkurrenz

Ich will ja kein Spielverderber sein... aber übertreiben die nicht etwas??? 8-Core? (no comment) 441ppi? (wobei ein Menschliches Auge ca. 190ppi schlapp macht) 2GB RAM? (sprachlos) 13MP? WER zum Teufel braucht das?????? Lustig, dass die Konsumenten so einfach zu beeinflussen sind. Da bewirft man sie mit übertriebenen Hardwarespezifikationen und will ihnen weis machen, dass dies "überlebenswichtig" ist. Absolute Dekadenz ^^

Diese Nachricht wurde von assassin am 15.03.13 (07:41:54) kommentiert.

Was man an dem vergleich gut sieht ist. Apple müsste nur einen akku auf dem level der anderen einbauen und man hätte wohl 50% mehr laufzeit. alternativ müssten die anderen halt beim prozessor und display auf den verbrauch vom iphone kommen um soviel länger zu laufen. Den wirklich langsamer ist das iphone ja nicht und naja so riesen displays braucht doch keiner mobil.

Diese Nachricht wurde von XfrogX am 18.03.13 (22:54:22) kommentiert.
Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Titel*

Name*

E-Mail*

(Wird nicht veröffentlicht!)

URL

Kommentar*

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie
bitte die Buchstaben aus dem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

   

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer