Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

11.01.12

RHP Multimedia Mirror Case: iPhone als Spiegelreflexkamera

RHP stellt auf der CES 2012 in Las Vegas sein MirrorCase für das iPhone vor. Eine Schutzhülle, die Aufnahmen erlaubt, ohne ständig das iPhone in Augenhöhe halten zu müssen.

Das MirrorCase von RHP Multimedia ist genau das, was der Name suggeriert: eine Schutzhülle für das iPhone mit eingebautem Spiegel. Hört sich banal an, erleichtert aber den Einsatz des iPhones als Film- oder Fotokamera in vielen Situationen.

So braucht man mit dem MirrorCase kein extra Stativ mehr, um zum Beispiel sich selbst oder Vorträge auf Video festzuhalten. Einfach auf den Tisch legen, auf den Vortragenden ausrichten und die Aufnahme starten. Das MirrorCase fungiert als Stativ und lenkt das Licht wie bei einer Spiegelreflexkamera ins iPhone. Das folgende Video zeigt, wie es funktioniert.

Auch für unbemerktes Fotografieren und Filmen bietet sich das MirrorCase an. Hält man das iPhone in Augenhöhe, weiß jeder sofort Bescheid und verkrampft, natürliches Verhalten ist kaum noch möglich. An den Anblick von Menschen, die nach unten auf Ihr Smartphone starren, haben wir uns dagegen schon längst gewöhnt und assoziieren ihn eher mit Online-Süchtigen als heimlichen Fotografen. Um ganz diskrete Aufnahmen zu machen, kann man sogar das Display scharz schalten oder ein Bild seiner Wahl des des anvisierten Motivs darauf erscheinen lassen.

Damit die Bilder nicht seitenverkehrt herum im iPhone landen, muss man beim Filmen und fotografieren die kostenlose App zum MirrorCase benutzen, das ist leider ein Manko. Durch den Überhang am Kameraende ist das MirrorCase zudem etwas sperrig. Einfach in die Hosentasche stecken scheidet damit wohl aus.

Trotzdem würde ich es gerne mal testen, sobald es auf den deutschen Markt kommt. Mit einem Preis von USD 79,95 (knapp EUR 63) ist es noch einigermassen erschwinglich.

Mehr Infos über das MirrorCase gibt es auf der Seite von RHP

via iPhone Ticker

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer