Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

11.07.10Leser-Kommentare

Pure Oasis Flow: Wetterfestes Radio streamt über WiFi

Pure Oasis Flow ist ein wetterfestes Radio mit Aluminiumrahmen und Gummidichtungen. Es ist spritzwassergeschützt und kann über WiFi Internetradio oder Mediastreams wiedergeben.

Pure Oasis Flow

Pure stellt nicht nur Radios für DAB-Empfang her. Mit dem Oasis Flow bringt Pure jetzt ein wetterfestes UKW-Radio auf den Markt, das aber auch Internetradio über WiFi wiedergeben kann - und natürlich die berühmten Pure-Sounds.

Eine Recherche auf der Website von Pure ergibt, dass es sich dabei um die Klänge von Möwen, den menschlichen Herzschlag, ein dramatisches Gewitter und vieles mehr handelt. Vielleicht nicht unbedingt der erste Grund, der einem einfällt, wenn man darüber nachdenkt, sich ein Pure oasis Flow anzuschaffen.

 

Zumal man sich dafür bei der Seite The Lounge anmelden muss - kostenlos zwar, aber immerhin. Als Besitzer eines Pure Radios ist das aber sowieso sehr sinnvoll. Denn die 40 Sendespeicher für Internetradios kann man auch nur mit einer Anmeldung nutzen, ansonsten liegt die Obergrenze bei 10 Sendespeichern.

Mit 169.99 britischen Pfund (≈ 200 Euro) ist das Pure Oasis Flow nicht gerade ein Schäppchen. Aber es bietet auch einiges. Man kann es nicht nur als wetterfestes Radio mit einem Frequenzbereich von 87.5-108 MHz nutzen, sondern es eben auch drahtlos mit 802.11b und 802.11g WiFi-Netzwerken verbinden, die mit WEP und WPA/WPA2 geschützt sind.

Wenn man sich bei The Lounge registriert, kann man für seinen PC oder Mac UPnP Serversoftware runterladen, die Media-streaming vom Rechner auf das Oasis Flow ermöglicht. Natürlich gibt es auch eine 3,5 mm Buchse, um MP3-Player, iPod oder Rechner an das wetterfeste Pure anschließen zu können.

Das Oasis Flow unterstützt die Audio Codecs WMA (Standard V9), WAV, AAC, MP3, MP2 und Real Audio (cook). Sein 4” Lautsprecher beschallt die Umgebung mit 10 Watt (RMS) Musikleistung und besitzt auch einen 3,5 mm Buchse für Kopfhörer, falls die Umgebung nicht den Musikgeschmack des Oasis Flow-Besitzers teilt. Leider konnte ich keine Angaben darüber finden, wie lange der eingebaute Akku durchhält.

Oasis Flow Mehr Infos über das Oasis Flow gibt es nur auf der amerikanischen Seite.

via Pocket Lint

Kommentare

  • SCORPiON

    11.07.10 (21:29:49)

    Lt. PURE soll die Laufzeit zwischen 10 und 15 Stunden liegen - je nach Nutzung der Features. Ich schlussfolgere daraus, dass der WiFi-Modus wohl mehr Leistung brauchen wird, als das herkömmliche Radio. Aber ohne einen Eigentest kann ich hierzu nichts weiter sagen. Generell ist die Laufzeit aber vollkommen ausreichend, um einen Tag am Strand zu chillen. Am Abend lädt man es dann am Zimmer oder zuhause auf. Ob man bei dem Preis nicht seine Gitarre einpacken sollte um darauf selbst zu musizieren, wäre sicherlich eine nennenswerte Frage. Denn damit kann man obendrein noch die Mädels beeindrucken. mfg SCORPiON

  • DL2MCD

    24.10.10 (19:41:15)

    "Nur DAB-Radios"? Nein, die Pure-Flow-Geräte (davon gibt es mehrere) sind alle solche Multitalente. Sie können aber *auch DAB*. Auch dieses. Mit Update (über Wifi) nun auch DAB plus, mehrere Weckzeiten mit verschiedenen Sendern (für ihn Hardrock, für sie Roland Kaiser...ok, wahrscheinlich steht man bei der jeweils "falschen" Musik dann senkrecht im Bett). Hab meins heute grad upgedatet. Wifi am Strand, da würde ich allerdings lieber nicht drauf bauen ;o)

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer