Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

08.02.11 10:12

, von Don Dahlmann

Plextor X-128M2S: Sehr schneller Speicher

Die neue X-128M2S SSD von Plextor speichert die Daten besonders schnell. Wenn der Anschluss stimmt.

Plextor X-128M2S (Bild: Plextor)So langsam kommt Schwung in den Markt mit den Solid State Disks, kurz SSD. Bisher liegen die Preise relativ oben auf der Skala, was daran liegt, dass es einfach sehr wenige Hersteller gibt. Ein Massenprodukt ist es noch nicht. Doch in diesem Jahr drängen mehr Hersteller auf den Markt, was sich über kurz oder lang auch auf den Preis niederschlagen wird. Plextor ist der neueste Hersteller, der sich auf den Markt der SSD-Produktion wagt.

Die 2.5 Zoll-Speichermedien wird es in den Größen 64 GB, 128 GB und 256 GB geben. Die Lesegeschwindigkeiten liegen je nach Größe sehr hoch. Beim 64 GB Modell sind es immerhin 370 MB/s, das mittlere Modell schafft 420 MB/s und das Spitzenmodell schafft 480 MB/s. Bei den Schreibgeschwindigkeiten sieht die Sache natürlich anders aus. Das große Modell schafft aber 330 MB/s, die kleinste Variante aber nur noch 110 MB/s.

Die hohe Geschwindigkeit erreichen die Datenspeicher, weil sie eine SATA-6-GBit Schnittstelle haben, die den höheren Datendurchsatz ermöglicht. Einen Preis nennt Plextor noch nicht, die SSD sollen aber schon im März auf den Markt kommen.

 

Schlagworte zu diesem Artikel
© 2016 förderland
Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Titel*

Name*

E-Mail*

(Wird nicht veröffentlicht!)

URL

Kommentar*

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie
bitte die Buchstaben aus dem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

   

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer