Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

28.02.12Leser-Kommentar

Pivothead Sonnenbrillen-Kamera: Mit FullHD der Sonne entgegen

Immer im Bilde und das noch mit einer coolen Sonnenbrille - die Pivothead zeichnet in FullHD auf.

Pivothead Ice {Pivothead;http://pivothead.com/product/moabmodel.php?id=ICE}Seit Facebook die Timeline eingeführt hat, weiss so ziemlich jeder, was man letzten Somer getan hat. Nach bestem Wissen und vielleicht beschönigtem Gewissen wird da nach- und eingetragen, was wann wo lief. Doch was ist mit den dunklen Stunden, die das Hirn ausradierte? Wie erklärt man der möglicherweise misstrauischen Holden plausibel, dass man tatsächlich den ganzen Tag über nur am Strand lag und nicht auf die Pirsch ging? Die einfachste, jedoch nicht unbedingt preiswerteste, Lösung präsentiert «Pivothead», eine Sonnenbrille mit integriertem FullHD-Camcorder.Das Prinzip kennen wir von Möchtegern-Spionagebrillen mit schlechter Bildauflösung und wackligen Aufnahmen. Dieses hochtechnologisierte Schmuckstück dagegen nutzt volle HD-Auflösung bei 30 Bildern pro Sekunde. In hektischen Lebenslagen dürfen es auch gerne «nur 720p» sein und dafür 60 Bilder für unverwischte, scharfe Mitschnitte. Leider wird es in solchen Situationen meist auch sehr wacklig, die Pivothead beugt diesem Umstand mit einem eingebauten Gyroskop zur optischen Stabilisierung vor. Für eine gute Bildqualität soll ein Sony CMOS Sensor verantwortlich sein, der «schockierend detailscharfe Bilder» schiesst - hoffentlich bleibt bei soviel «Schock» dem internen 8 GB Speicher nicht der Atem weg.

Die Einstellungen beeinhalten nicht nur einen kontinuierlichen, sondern auch fixierten Fokus, sowie einen Makromodus. Dabei sollen Personen durch eine Gesichtserkennung und -verfolgung immer scharf bleiben. Im Burst-Modus werden bis zu 16 Fotos in Serie geschossen, welche Auflösung dabei zum Einsatz kommt, wird verschwiegen. Sogar einen Zeitraffer mit vordefinierten Fotointervallen bringt die Sonnenbrille mit. Einzig bei der «windgeschützten Audioaufnahme» bleibe ich skeptisch, in dieser Disziplin versagt die tatsächliche Leistung fast immer.

Erhältlich ist die Brille in den verschiedensten Ausführungen. So gibt es beispielsweise Camouflage- oder schlichte schwarze Rahmen, sowie Gläser in den verschiedensten Tönungen.

Weitere Infos zu den USD 350 Brillen bei Pivothead.

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

  • tim talau

    22.08.12 (13:34:29)

    Hallo gibt es ein seriösen Onlinemarkt wo ich die Brille kaufen kann vorzugsweise ein Deutsches Unternehmen oder ein Geschäft in Hamburg oder Umgebung da ich mit ausländischen Unternehmen schlechte Erfahrung gemacht habe (Cina, USA usw.) MFG

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer