Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

22.05.12Kommentieren

Philips Wireless Music System DCW 8010: Music-Dock für iDevices mit CD-Laufwerk

Der niederländische Elektronikkonzern Philips verstärkt seine Hi-Fi-Serie namens "Fidelio" und bringt mit dem Wireless Music System DCW8010 ein umfangreich ausgestattetes Music-Dock mit integriertem CD-Laufwerk für Apples iDevices.

Philips DCW 8010 {pd Philips;http://www.newscenter.philips.com/de_de/standard/news/consumerlifestyle/20120509_Philips_praesentiert_Wireless_Music_System_DCW8010.wpd}Music-Docks für iDevices von Apple gibt es derer viele, selten jedoch verfügen diese zusätzlich über ein integriertes CD-Laufwerk. Ein solches Gerät wurde nun vom niederländischen Elektronikkonzern Philips vorgestellt. DasWireless Music System DCW8010 verstärkt deren Hi-Fi-Serie namens Fidelio und bietet zusätzlich drahtloses Musik-Streaming nicht nur über Apples Airplay-Schnittstelle, sondern auch per DLNA.

Flexible Musikwiedergabe

Neben Airplay und DLNA zeigt sich das System flexibel: Musik-Zuspieler lassen sich auch über den Dock-Connector oder per USB verbinden und es gibt das bereits erwähnte integrierte CD-Laufwerk, das Musik-CDs genauso wie MP3- oder WMA-CDs wiedergibt. Ergänzend kommt zum guten Schluss ein 3,5-mm-Stereo-Line-Eingang und ein integrierter UKW-Empfänger mit RDS-Unterstützung und digitalem Tuning hinzu.

Um die Vielfalt der unterschiedlichen Zuspielmöglichkeiten auch akustisch angemessen in Szene zu setzen, bringt Philips seine "wOOx"-Bassstrahler mit doppelter Aufhängung im DCW 8010 unter und ergänzt diese duch spezielle Lautsprechertreiber. Philips erhofft sich damit "tiefe und präzise Bässe" zu liefern und störende Verzerrungen weitgehend außen vor zu lassen.

Steuern lässt sich das gesamte System einerseits über die mitgelieferte Fernbedienung, deutlich eleganter geht diese jedoch mit der inzwischen schon obligatorischen iOS-App. Bei Philips nennt sich diese [itunes itunes.apple.com/us/app/dockstudio/id355645426] und ist, wie üblich, kostenlos aus Apples App Store zu beziehen.

Preis und Verfügbarkeit

Philips kündigt die Verfügbarkeit das Wireless Music System schon für den aktuellen Monat Mai an und einzelne Anbieter, wie zum Beispiel Amazon, führen es bereits in ihrer virtuellen Auslage. 379,99 Euro wollen für die Anschaffung aber wohlüberlegt sein, schließlich gibt es in dieser Preisklasse starke Konkurrenz, zum Beispiel von Sony oder Teufel.

Weitere informationen zu Philips neuem Kraftwerk gibt es auf der Produktseite des Herstellers: Philips Wireless Music System DCW 8010

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer