Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

03.04.17Kommentieren

Gadgets

Originelle Geschenke für technikaffine Geschäftspartner

Jürgen Kroder

Eine Flasche Wein, eine Kaffeetasse oder ein Schreibset: Wenn Unternehmer ihren Geschäftspartnern ein kleines Präsent zukommen lassen, wird gerne zu den Klassikern gegriffen. Damit liegen sie in der Regel nicht falsch – aber originell sind derlei Mitbringsel nicht. Deswegen stellen wir Ihnen neun ungewöhnliche Geschenke für technikaffine Geschäftskunden vor.

Günstige und originelle Mitbringsel für Geschäftskunden

Kleine Aufmerksamkeiten für Geschäftsfreunde sind beliebt - doch tappen Sie hierbei nicht in eine Steuerfalle! Wer seinen beruflichen Kontakten etwas schenkt, sollte auf die Freigrenze achten. Diese liegt bei 35 Euro pro Kunde pro Jahr. Das ist nicht gerade viel. Nichtsdestotrotz gibt es in diesem Preisrahmen einige originelle Geschenke für Geschäftspartner. Sehen Sie selbst.

VR-Headsets für Smartphones


(Bild: HooToo)

Im Jahr 2030 könnten klassische Computer abgeschafft sein, stattdessen arbeiten wir vielleicht mit Smartphones und Datenbrillen: Das besagt zumindest eine Bitkom-Studie zum Arbeitsplatz der Zukunft. Ein Stück dieser Zukunft kann jeder schon heute erleben – mit VR-Headsets. Professionelle Systeme für die Virtual Reality kosten viele Hunderte Euro, doch es geht auch günstiger. Zum Beispiel mit sogenannten Cardboards, also Pappbrillen, wie auch mit Headsets aus Plastik, in die Sie Ihr Smartphone stecken. Der 3D-Effekt ist bei solch günstigen VR-Lösungen zwar nicht so gut wie bei einer Oculus Rift oder Playstation VR, aber sie eignen sich sehr gut, um preisbewusst eine Prise Zukunftsluft zu schnuppern.

>> Kauftipp: Günstiges VR-Headset für rund 10 Euro

Mini-Quadcopter fürs Büro


(Bild: Coolstuff)

Neben VR-Brillen setzen sich auch zivile Drohnen zunehmend durch, zum Beispiel bei der Outdoor-Filmproduktion. Und in den heimischen vier Wänden sieht man ebenso immer mehr Quadcopter herumfliegen. Kein Wunder: Dank modernster Technik sind die Mini-Drohnen teilweise recht günstig zu haben. Mit den nur wenigen Gramm schweren bzw. leichten Fluggeräten können Sie zwar nur ein paar Minuten lang Ihre Runden drehen, aber das reicht aus, um das Eis zwischen Ihnen und Ihrem Geschäftspartner zu brechen.

>> Kauftipp: UFO-Drohne fürs Büro

Smartwatch: Es muss nicht immer eine Apple Watch sein!


(Bild: Pearl)

Analysten waren vor ein paar Jahren der festen Überzeugung, Smartwatches könnten die neuen Smartphones werden. Das heißt: Die vernetzten Uhren sollten einen weiteren Technik-Boom auslösen. Doch die (überzogenen) Erwartungen wurden bis heute nicht erfüllt. Verständlich, eine gut aussehende Apple Watch kostet gerne über 1.000 Euro – das ist zu viel für den normalen Konsumenten.

Dabei geht es auch deutlich günstiger. Zum Beispiel bietet der deutsche Versandhändler Pearl mit der Simvalley Mobile PW-430.mp eine Smartwatch an, die mittlerweile für deutlich unter 50 Euro zu haben ist. Wenn Sie Ausschau nach einem Angebot halten, kommen sie auch unter die steuerliche Freigrenze für Geschäftskunden-Geschenke.

>> Kauftipp: Günstige Simvalley Smartwatch

Powerball: Trainieren Sie Ihre Arme


(Bild: Kernpower)

Wer den ganzen Arbeitstag im Büro, in Meeting-Räumen oder auf dem Flughafen verbringt, bewegt sich in der Regel viel zu wenig. Für etwas Fitness sorgt der Powerball, der mit seinem integrierten Rotor die Hände und Arme stärkt. Das kugelartige Gadget gibt es in verschiedenen Farben und Varianten, die alle ganz einfach zu bedienen sind.

>> Powerball günstig bestellen

Schokoladen-Laptop zum Versüßen der Arbeit


(Bild: Heilemann)

Ohne tragbaren Computer geht es heutzutage nicht mehr. Schenken Sie Ihren Geschäftskunden ein weiteres Notebook, das es allerdings in sich hat: Der Schoko-Laptop bietet null technische Raffinessen, dafür bereitet die Nutzung deutlich mehr Vergnügen als die bekannten Geräte mit Windows 10 oder macOS.

>> Schoko-Laptop hier bestellen

Mini-Spielkonsole mit 200 Games


(Bild: Coolstuff)

Geben wir es zu: In den meisten erwachsenen Männern steckt immer noch ein Spielkind. Deswegen dürfte auch dieser Geschenkvorschlag für Geschäftskunden ankommen: eine Mini-Spielkonsole, die über 200 Retro-Games integriert hat. Die gibt es zum Beispiel unter der Bezeichnung Mini TV Games und kostet rund 20 Euro. Dafür bekommt man ein kleines Stück Hardware, das ein Gamepad und unzählige kurzweilige Spiele bietet.

>> Kauftipp: Mini TV Games mit Retro-Spielen

Praktische Ladehalterung für Smartphones


(Bild: XXD)

Laden Sie Ihr Smartphone auch mit einem Netzteil an der Wandsteckdose? Dann kennen Sie sicherlich das Problem, dass Sie Ihr Handy aufgrund der begrenzten Kabellänge auf den Boden legen müssen. Das ist unschön und kann gefährlich sein. Eine Lösung hierfür stellt die zusammenfaltbare Ladeschale wie das rote XXD Load-Ding dar. Damit lassen sich Smartphones, MP3-Player und Digitalkameras formschön und praktisch auf der Höhe der Steckdose laden.

>> XXD Load-Ding jetzt bestellen

USB-Tassenwärmer für dauerwarmen Kaffee


(Bild: Geschenkidee.de)

Wenn Sie Ihren Geschäftskunden unbedingt eine Kaffeetasse schenken wollen, dann ergänzen Sie Ihr Mitbringsel doch um einen USB-Tassenwärmer. Wie es der Name besagt, lässt sich der Tassenwärmer am Computer einstecken, damit die Getränke über längere Zeit angenehm warm bleiben. 

>> Kauftipp: USB-Tassenwärmer

Für den Powernap: Schlafmaske mir Bluetooth-Kopfhörer


(Bild: Coolstuff)

Wer gefühlt Tag und Nacht für die Firma da ist, braucht auch mal eine kurze Erholung. Diese kann man sich mit diesem Geschenk gönnen: einer Schlafmaske mit Bluetooth-Kopfhörer. Einem erholsamen Nickerchen steht so nichts mehr im Wege.

>> Jetzt bestellen: Günstige Schlafmaske mit Kopfhörer

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer