Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

29.09.07 14:49

, von Damian Amherd

Optimus Prime für den USB-Port

Transformers USB

Auch wenn Transformers überhaupt nicht meine Welt sind (und es wohl auch nie sein werden), irgendwie stehen die sich in Autos verwandelnden Roboter zur Zeit ziemlich hoch im Kurs. Insofern ist es überhaupt nicht erstaunlich, dass nun Transformers-USB-Sticks auf den Markt kommen. Der geneigte Fan hat dabei die Wahl zwischen dem Insigne der "guten" Autobots mit einer Kapazität von 1GB (links im Bild) und demjenigen der "bösen" Decepticons mit total 2GB Speicher (rechts im Bild). Die kleiner Variante kostet umgerechnet ?35, während man für die grössere ?42 berappen muss. Erhältlich sind die Dinger bislang nur bei Amazon UK.

Amazon: Autobots USB Drive

Amazon: Decepticons USB Drive

[via EverythingUSB]

Schlagworte zu diesem Artikel
© 2016 förderland
RSS Feed Beobachten

Kommentare: Optimus Prime für den USB-Port

Also man mag von Transformers halten was man will aber die Sticks hier sind richtig hässlich :-( Da wäre mir Optimus Maximus schon einiges lieber *hr hr hr* http://www.artlebedev.com/everything/optimus/

Diese Nachricht wurde von Stefan S. am 29.09.07 (15:02:12) kommentiert.
Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Titel*

Name*

E-Mail*

(Wird nicht veröffentlicht!)

URL

Kommentar*

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie
bitte die Buchstaben aus dem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

   

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer