Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

30.04.13Leser-Kommentare

NiteCore TM26 "Tiny Monster" Taschenlampe: 3500 Lumen machen die Nacht zum Tag

Die kleine, handliche Taschenlampe NiteCore TM26 "Tiny Monster" sieht harmloser aus, als sie ist. Locker in eine Hand passend, hat sie eine Leuchtkraft von 3500 Lumen - zum Vergleich: Durchschnittliche Taschenlampen kommen auf ungefähr 140 Lumen. Anders gesagt: Während man mit einer normalen Taschenlampe die Nacht ein wenig heller macht, macht man sie mit der NiteCore TM26 "Tiny Monster" zum Tag.

NiteCore TM26 "Tiny Monster" NiteCore TM26 "Tiny Monster"

Die Einsatzgebiete von Taschenlampen wie diesen sind vielfältig. In jedem Fall ist die NiteCore TM26 eine Outdoor-Taschenlampe, denn sie ist nicht nur äußerst robust, stoßfest und bis zu 2 Meter wasserdicht, sondern sie beherrscht außerdem noch vorgegebene Morsesignale wie SOS, für den Fall, dass man sich in einer Notsituation befindet.

Vier LEDs sorgen für die Leuchtkraft

Die technischen Daten sind ebenfalls beeindruckend. Die Leuchtkraft wird durch vier CREE XM-L LEDs realisiert. Ein integriertes OLED-Display zeigt eingestellte Morsebegriffe, Akkuanzeige und die Temperatur der Taschenlampe. Zusätzlich ist sie mit einem Temperaturschutz ausgestattet, der sie vor dem Überhitzten bewahrt.

Die Taschenlampe ist sowohl mit 18650er Li-Ion-Akkus kompatibel, als auch mit CR123 Batterien. Im Notfall lässt sich die NiteCore auch nur mit einer 18650er oder zwei CR123 bedienen. Über einen separaten Anschluss kann man die Taschenlampe wieder aufladen. Nicht immer braucht man die vollen 3500 Lumen, daher gibt es acht verschiedene Helligkeitsstufen, die man über einen einzigen Knopf einstellen kann. Mit ihm bedient man auch die restlichen Funktionen der Taschenlampe. Der Mantel der Taschenlampe besteht aus rostfreiem Edelstahl.

3500 Lumen haben ihren Preis

Die Tiny Monster lässt sich also in Notsituationen, beim Camping oder auch einfach als Außenlicht einsetzen, denn sie besitzt ebenfalls ein Gewinde, mit dem man sie auf einem Stativ befestigen kann. Dieser Allrounder hat jedoch auch seinen Preis. Für umgerechnet etwa 300 Euro bekommt man dieses "kleine Monster" nach Hause.

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

  • DerEineTyp

    30.04.13 (10:36:42)

    Oder direkt aus China für 65 Euro, dann allerdings ohne OLED. http://dx.com/p/ultrafire-uf-t90-cree-xm-l-u6-2000lm-2-mode-memory-crown-head-flashlight-black-4-x-18650-170407

  • Tolomeo

    30.04.13 (11:47:21)

    Weil sich es ja um genau die selbe Leistungsklasse handelt, stimmts? Wie wäre es mal, mit vergleichen der technischen Daten?

  • flypg

    25.05.13 (10:20:05)

    DX verkauft die Nitecore für USD 307,30! Das sind EUR 237,56 + Einfuhrumsatzsteuer. Immer noch preiswerter als in Europa, aber lange Lieferzeit. Die Ultrafire ist von der Qualität und der Lichtleistung mit der TM 26 überhaut nicht vergleichbar.

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer