Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

13.09.11

Microsoft Mouse: Mäuse ohne Grenzen

Unter dem Namen "Mouse without Borders" hat ein Team von Microsoft ein geniales neues Konzept vorgestellt.

 

Das ist vermutlich schon jedem passiert. Man sitzt gleichzeitig vor zwei Rechnern und versucht dann mit der Maus des einen Rechners, den anderen zu bedienen. Und wie schön wäre es, wenn man die Rechner nicht mehr aufwendig miteinander verbinden müsste, sondern Dateien einfach vom einen Bildschirm auf den anderen schiebt? Genau das soll jetzt mit einer Software von Microsoft gehen, die allerdings noch in der Betaphase steckt. Doch die Idee klingt geradezu revolutionär. Video nach dem Klick.

In einem netten Video hat Microsoft die Idee und die Software vorgestellt.

Die Software ist noch in einem Entwicklungsstadium, kann aber schon jetzt herunter geladen werden.

 

Schlagworte zu diesem Artikel

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer