Hier finden Sie weitere Artikel aus der Themensammlung Technik

20.02.12Leser-Kommentare

LG Optimus Vu: Grosses Smartphone oder kleines Tablet?

Nach Samsung hat nun auch LG ein Gerät vorgestellt, das zwischen Smartphone und Tablet angesiedelt ist. Das Optimus Vu ist mit einem 5 Zoll grossen Touchscreen mit einem Seitenverhältnis von 4:3 ausgestattet.

LG Optimus Vu mit 5 Zoll grossem Bildschirm {pd LG;http://www.lgnewsroom.com/newsroom/}

Kurz vor dem diesjährigen Mobile World Congress hat LG überraschend das Optimus Vu vorgestellt, welches wie bereits das Galaxy Note von Samsung eine Brücke zwischen Smartphones und Tablets baut. Dank dem in Lieferumfang enthaltenen Stylus lässt sich das Gerät auch für handschriftliche Notizen verwenden.

Der kapazitive IPS-Touchscreen des Optimus Vu misst 5 Zoll in der Diagonale und ist mit 1‘024 x 768 px aufgelöst, was einem Seitenverhältnis von 4:3 entspricht. Dadurch ist das Gerät mit Massen von 139,6 x 90,4 x 8,5 mm etwas breiter als das 146,9 x 83 x 9,7 mm grosse Galaxy Note, obwohl dieses über ein 5,3-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1‘280 x 800 px verfügt.

Unter der Haube arbeitet ein 1,5 GHz schneller Dual-Core-Prozessor von Qualcomm, welchem 1 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Der interne Speicher umfasst 32 GB. Zur Kommunikation wird neben UMTS und HSPA auch der schnellere LTE-Standard unterstützt, zudem sind auch WLAN und NFC mit an Bord. Der Akku bietet eine Kapazität von 2‘080 mAh.

Zum Aufnehmen von Fotos und Videos verbaut LG auf der Rückseite des Optimus Vu eine 8-MP-Kamera mit einem LED-Blitz, zur Videotelefonie steht auf der Vorderseite eine Zweitkamera mit 1,3 MP zur Verfügung. Als Betriebssystem setzt der südkoreanische Hersteller auf Android 2.3 aka Gingerbread, wobei ein Update auf Android 4.0 aka Ice Cream Sandwich bereits in Arbeit ist.

In Korea soll das Optimus Vu bereits im März 2012 auf den Markt kommen. Zum Preis hat LG noch keine Informationen bekanntgegeben, allerdings dürfte dieser in einem ähnlichen Bereich wie derjenige des Samsung Galaxy Note liegen. Dieses ist bei Amazon aktuell für rund EUR 510 erhältlich.

Kommentare

  • Hans63

    20.02.12 (19:48:17)

    Dürfte wohl mit dem Betriebssystem und der Ausstattung als kleiner Tablet durchgehen ;) auf der anderen Seite ein Tablet mit 8 MP Kamera, das is ja geradezu revolutionär

  • marco

    01.04.13 (14:41:02)

    die kleinen tablets setzen sich immer weiter durch, weil man sie unterwegs nutzen kann, die grossen sind eher was zum zeichen oder für office-anwendungen.... marco...

Diesen Beitrag kommentieren:

Die Kommentare können nur zwischen 9 und 16 Uhr
freigeschaltet werden. Wir bitten um Verständnis.

Um Spam zu vermeiden, schreiben Sie bitte die Buchstaben aus diesem Bild in das nebenstehende Formularfeld:

Das könnte Sie auch interessieren

Förderland-Newsletter

Wissen für Gründer und Unternehmer